Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Regionalsport

Laura de Zwart löst Vertrag in Dresden auf und wechselt nach Suhl

Die niederländische Volleyballerin Laura de Zwart wird in der neuen Saison nicht mehr für den Dresdner SC auflaufen.



Wie der fünfmalige deutsche Meister an diesem Montag bekanntgab, wurde der Vertrag mit der Mittelblockerin im gegenseitigen Einvernehmen vorzeitig aufgelöst und die 21-Jährige wechselt zum Liga-Konkurrenten VfB Suhl.  

Die 1,98 m große Athletin war im Sommer 2019 von Eurosped Twente an die Elbe gewechselt und hatte einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben. In ihrer ersten Bundesliga-Saison konnte sie sich jedoch nicht wie erhofft in Szene setzen. Für die kommende Saison ist Dresden mit Camilla Weitzel, Monique Strubbe und Neuzugang Madeleine Gates aus den USA auf der Mitte stark aufgestellt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 06. 2020
13:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Dresdner SC Sportlerinnen VfB Suhl Volleyballerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Volleyball

29.05.2020

Suhler Volleyballerinnen verstärken sich mit Holland-Talent

Suhl - Volleyball-Bundesligist VfB Suhl verstärkt sich in der kommenden Saison mit der Niederländerin Dagmar Boom. » mehr

Enttäuschte Gesichter: Taylor Bruns, Tereza Patockova, Anniek Siebring.

11.12.2019

Mutiger Auftritt bleibt ohne Lohn

Wieder einmal ist mehr drin: Wieder einmal müssen sich die Volleyballerinnen des VfB Suhl geschlagen geben und damit auch ihren Traum vom Pokalfinale beerdigen. Eine gute Leistung in Dresden zeigen sie dennoch. » mehr

Suhler Angriff: Simona Ciganikova beim Versuch, den Dresdner Block zu überwinden.

11.12.2019

Aus der Traum

Wieder einmal ist mehr drin, wieder einmal müssen sich die Volleyballerinnen des VfB Suhl geschlagen geben und ihren Traum vom Pokalfinale beerdigen. Eine gute Leistung in Dresden zeigen sie dennoch. » mehr

Ball kommt: Der Abwehr- beziehungsweise Annahmeverbund des VfB Suhl schiebt Extraschichten.	Foto: frankphoto.de

09.02.2020

0:3 in Wiesbaden: Nächste Niederlage für den VfB Suhl

Die Volleyballerinnen des VfB Suhl warten weiter auf ihren zweiten Saisonsieg. » mehr

Volleyball

27.02.2020

VfB Suhl trennt sich von Geschäftsführer Mau

Volleyball-Bundesligist VfB 91 Suhl zieht die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt in der laufenden Saison. Auf einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung sei beschlossen worden, Geschäftsführer Stefan Mau so... » mehr

Suhler Volleyballerinnen gewinnen im Pokal

23.11.2019

VfB Suhl schreibt weiter an seiner Pokal-Geschichte

Die Volleyballerinnen des VfB Suhl können doch noch gewinnen. In ihrem Lieblings-Wettbewerb, dem Pokal, gewannen sie am Samstagabend im Viertelfinale mit 3:2 (26:24, 15:25, 21:25, 25:21, 15:11) gegen die Roten Raben Vils... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 06. 2020
13:16 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.