Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Regionalsport

Geisenberger wird Europameisterin in Oberhof

Oberhof - Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat in Oberhof ein deutsches Siegertrio bei der Europameisterschaft angeführt und steht damit vor dem nächsten Triumph im Gesamtweltcup.



geisenberger
Natalie Geisenberger aus Deutschland jubelt als Europameisterin im Ziel nach dem 2. Lauf beim Rodelweltcup in Oberhof am 10. Februar 2019.   Foto: dpa/Martin Schutt

Weltmeisterin Geisenberger (Miesbach) gewann am Sonntag vor Tatjana Hüfner (Blankenburg) und der Olympia-Zweiten Dajana Eitberger (Ilmenau).

Vizeweltmeisterin Julia Taubitz (Oberwiesenthal), Geisenbergers einzig verbliebene Konkurrentin im Saisonklassement, kam nicht über den fünften Platz hinaus.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2019
13:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dajana Eitberger Natalie Geisenberger Tatjana Hüfner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gegensätze ziehen sich an: Julia Taubitz und Toni Eggert inspizieren das Eis der Oberhofer Bahn.	Foto: Gerhard König

09.02.2019

Gegensätze? Was zu beweisen wäre

Auf den ersten Blick sind sie sehr verschieden, auf den zweiten nicht mehr. Das Rennrodel-Paar Julia Taubitz und Toni Eggert. » mehr

Glücksbringer: Winterberg macht Winterfans.	Foto: Steffen Prößdorf

25.01.2019

Schreck im letzten Training

Rennrodler Johannes Ludwig aus Oberhof bleibt zum Auftakt von Weltmeisterschaften das Pech treu. Im Abschlusstraining in Winterberg stürzt er, gibt aber Entwarnung. » mehr

Ungläubige Gesichter allenthalben: Die Teamstaffel mit dem Doppel Sascha Benecken und Toni Eggert, Sebastian Bley und Julia Taubitz (von links).

07.01.2019

Schneeverwehungen

Die Schneelotterie am Königssee spuckt die Doppelsitzer Eggert/Benecken als Sieger aus. Der Suhler Sebastian Bley holt sein erstes Weltcup-Podium, Julia Taubitz kann ihren zweiten Sieg kaum fassen. » mehr

Wachstum: Auch dank der Arbeit von Jan Eichhorn, hier beim Olympia-Empfang am Rennsteig, bekommt die Oberhofer Rennrodel-Trainingsgruppe nun namhaften Zugang.	Foto: König

12.04.2018

"Niemand muss sich Vorwürfe machen"

Oberhof - Er ist der Macher der Oberhofer Rennrodler. Trainer Jan Eichhorn zieht ein überaus positives Fazit der vergangenen Olympia-Saison. » mehr

Felix Loch

14.01.2018

Starke deutsche Rodler dominieren beim Heim-Weltcup in Oberhof

Die Olympia-Form der Rodler wird immer besser. Die Frauen überzeugen auf der ganzen Linie, die Doppelsitzer sind doppelt in der Erfolgsspur unterwegs und bei den Männern überragte Felix Loch mit seinem achten Sieg hinter... » mehr

Wollen wieder in die Erfolgsspur: Sascha Benecken (vorn) und Toni Eggert, Thüringens Weltmeister-Doppel.	Archivfoto: dpa

17.11.2017

Gold-Träume und Fragezeichen: Rodler starten in Olympia-Winter

Bei den Olympischen Winterspielen sollen die deutschen Rennrodler wieder für etliche Goldmedaillen sorgen. Am Wochenende starten sie in Innsbruck-Igls in die neue Saison. Mit dabei sind sechs Akteure, die in Oberhof trai... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

10.Dance Festival in der SBBS Son Sonneberg

10. Dance-Festival in Sonneberg | 24.03.2019 Sonneberg
» 16 Bilder ansehen

Gruppe.jpg Bettenhausen

Jugendweihe-Start | 24.03.2019 Bettenhausen
» 24 Bilder ansehen

Braveheart Battle Steinach Steinach

Braveheart Battle Steinach | 24.03.2019 Steinach
» 39 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2019
13:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".