Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Regionalsport

Eisenach besiegt Erstligisten im Testspiel

Eisenach - Achtungszeichen der Eisenacher Zweitliga-Handballer: Im dritten Testspiel binnen sechs Tagen hat der ThSV am Sonntagnachmittag gegen Erstligist Eulen Ludwigshafen mit 25:24 (14:12) die Oberhand behalten.



Eisenach - Achtungszeichen der Eisenacher Zweitliga-Handballer: Im dritten Testspiel binnen sechs Tagen hat der ThSV am Sonntagnachmittag gegen Erstligist Eulen Ludwigshafen mit 25:24 (14:12) die Oberhand behalten. "Bewegung und Bereitschaft in der Abwehr bildeten den Grundstein", sagte Eisenachs Trainer Markus Krauthoff-Murfuni nach dem offenen Schlagabtausch. Vor allem die facettenreiche Angriffsgestaltung des ThSV stellte die höherklassigen Gäste um den Ex-Eisenacher Azat Valiullin vor erhebliche Probleme.

Im ersten Abschnitt wandelten die Thüringer einen 6:8-Rückstand in eine 14:12-Pausenführung um. Zwei-Tore-Vorsprünge der Gäste nach dem Seitenwechsel (18:20/45., 20:22/52.) beantworteten die Wartburgstädter mit einem temposcharfen Schlussspurt. Beim Stand von 24:24 vollendete der erneut starke Kreisläufer Kristian Beciri eine Ballstafette über mehrere Stationen zum 25:24 (60.). Der letzte Wurf der Gäste durch den ansonsten sehr treffsicheren Rechtsaußen Pascal Durak (sechs Tore) wurde eine Beute des ThSV-Schlussmannes Thomas Eichberger. Erfolgreichste Werfer der Eisenacher mit jeweils vier Toren waren Willy Weyhrauch und Ivan Snajder.

Zuvor hatte der ThSV ein Testspiel bei Zweitliga-Konkurrent HC Elbflorenz Dresden mit 25:29 (10:15) verloren. lev

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eisenach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Augen zu und durch: Mit Einsatzwillen und Leidenschaft will Alexander Saul (Mitte) seine neue Rolle als Mannschaftskapitän der Eisenacher Zweitliga-Vertretung wahrnehmen. Fotos (2): Stephan Schrön

28.08.2020

"Die schlimmste Zeit seit dem Kriegsende"

In der Geschäftsstelle des Handball-Zweitligisten ThSV Eisenach herrscht Betriebsamkeit. Die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit fordern Manager René Witte und seinen Mitarbeitern in Corona-Zeiten viel ab. » mehr

Ehre, wem Ehre gebührt: ThSV-Erfolgstrainer Rainer Osmann durfte sich am 25. März als Erster aus der 1979er-Aufstiegsmannschaft in das Goldene Buch der Stadt Eisenach eintragen. Oberbürgermeisterin Katja Wolf und der langjährige ThSV-Manager Thomas Dröge schauen zunächst zu. Fotos: Liane Reißmüller

06.07.2020

"Osse" im Club der 70er

In seiner ihm typischen, dynamischen Art öffnet Rainer Osmann am Montag die Tür zum Club der 70er. Die Thüringer Handball-Legende erhält aus ganze Europa Glückwünsche, auch wenn er seinen Geburtstag wegen Corona nicht fe... » mehr

Halbmarathon in Familie: Dominik Koch, Sabine Schneider und Töchterchen Elisa.

20.05.2020

Rennsteiglied natürlich inklusive

Wenn schon Rennsteiglauf@home, dann auch zum vorgesehenen Termin des echten Klassikers am vergangenen Samstag. Zwei Triathleten vom TV Barchfeld machen aus dem Ersatzlauf ein unvergessenes Erlebnis mit Familie und Freund... » mehr

Jubel in schwarz-weiß: Hans-Joachim Ursinus im Jahr 1990 als Trainer des ThSV Eisenach. Foto/Archiv: Thomas Levknecht

20.01.2020

Ständig auf Achse

Hans-Joachim Ursinus, langjähriger Eisenacher Handball-Trainer, feiert heute 75. Geburtstag. » mehr

Wir wollen hüpfen, hüpfen, hüpfen: Das siegreiche Eisenacher Team in ausgelassener Stimmung nach dem Erfolg gegen die Gäste aus der Hansestadt.	Fotos (2): Stephan Schrön

21.10.2019

Der Siegeszug geht weiter

Vierter Erfolg in Serie: Der ThSV Eisenach hat in der 2. Handball-Bundesliga auch den HSV Hamburg bezwungen. Nach dem 34:29 übernehmen die Thüringer sogar für eine Nacht die Tabellenspitze. » mehr

Fünffacher Torschütze: Eisenachs Linksaußen Ivan Snajder. Foto: Frank Arnold

10.10.2019

Eisenacher stürzen den nächsten Tabellenführer

Eisenach - Nach dem Sieg gegen den ASV Hamm vor einer Woche besiegten die Handballer des ThSV Eisenach mit dem Tusem aus Essen auch die zweite Mannschaft, die als Spitzenreiter in der 2. Handball-Bundesliga in die Wartbu... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

SEK schießt Mann in Lengfeld an Lengfeld

SEK-Einsatz Lengfeld | 29.09.2020 Lengfeld
» 16 Bilder ansehen

Gebäudebrand Hildburghausen Hildburghausen

Gebäudebrand Hildburghausen | 29.09.2020 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
00:00 Uhr



^