Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Regionalsport

Die Frau mit der Mütze

Die dreifache Weltmeisterin Kerstin Schmidt ist eine der schillerndsten Figuren im Target Sprint. Doch nicht nur wegen ihrer Erfolge. Beim Sport trägt sie immer eine markante Kappe. Zudem ist sie Bäckerin von Beruf.



Dreifache Weltmeisterin von Südkorea: Kerstin Schmidt.
Dreifache Weltmeisterin von Südkorea: Kerstin Schmidt.  

Suhl - Manche Sportler assoziiert man durchaus mit ihrem Äußeren. Jim Courier, einst die Nummer 1 im Herren-Tennis, trug beispielsweise bei jedem Spiel ein Baseballcap. So bekannt wie der US-Amerikaner ist Kerstin Schmidt nicht, doch auch sie sticht in ihrem Sport, dem Target Sprint, sofort ins Auge. Denn sie trägt gleichfalls immer eine Mütze.

2020 wieder in Suhl

Im kommenden Jahr wird die ISSF Target Sprint World Tour wieder in Suhl gastieren, voraussichtlich aber erst im September. Das erklärte Frank Hübner, der Target-Sprint-Referent im Deutschen Schützenbund, nach dem Wettkampfwochenende in Suhl. Der Schießsportweltverband ISSF will derweil in zwei Jahren entscheiden, ob der Target Sprint eine internationale Disziplin bleibt. In Suhl, der zweiten von drei Stationen der World Tour, waren nur sieben Nationen am Start.

 

"Anfangs habe ich die Kappe als Sonnenschutz getragen, aber auch bei Regen war sie hilfreich", klärt die dreifache Weltmeisterin von Changwon und deutsche Meisterin von Suhl auf, "und dann habe ich die Mütze halt immer aufgesetzt." Mittlerweile ist die Kopfbedeckung der Talisman von Kerstin Schmidt. Ursprünglich sei die Mütze schwarz gewesen, inzwischen geht der Farbton ins Braune. Schmidt: "Das kommt vom Waschen und von der Sonne."

 

Schnelle Schlussrunden

Doch nicht nur wegen ihrer Mütze ist die 26-Jährige eine der Protagonistinnen der noch jungen, an Biathlon angelehnten Sportart, bei der zu Fuß 3x400 Meter ohne Gewehr gelaufen werden und zwei Schießübungen im Stehendanschlag zu absolvieren sind. Kerstin Schmidt ist neben ihrer Dauerkonkurrentin Jana Landwehr praktisch das weibliche Gesicht der Disziplin. Quasi im Wechsel teilen sie sich die Siege wie am Wochenende in Suhl. Schmidt gewann am Freitag den deutschen Meistertitel, Landwehr am Samstag den Wettbewerb der ISSF World Tour. "Wir pushen uns natürlich gegenseitig", sagt Mützenträgerin Schmidt, die oft mit der schnellsten Schlussrunde glänzt.

Doch nicht nur ihr Outfit und ihre sportlichen Erfolge sind beachtenswert. Kerstin Schmidt ist Bäckerin und teilt die Liebe zum Beruf und zum Sport schon seit rund zehn Jahren. Nach dem anspruchsvollen Target-Sprint-Wettkampfprogramm am Wochenende in Suhl mit drei Rennen samt Vorläufen und Finalläufen verrichtete sie in der Nacht zum Montag ab 2 Uhr wieder ihren Job in der Bäckerei Bayer in Kemnath. "Das macht mir nix aus, das bin ich seit Jahren gewöhnt", bemerkt die Athletin mit deutlich fränkisch-bayerischem Akzent.

Daheim ist sie in dem von der Bäckerei gut 15 Kilometer entfernten, nur 120 Einwohner zählenden Dörfchen Siegritz in der Oberpfalz. Als sie im Vorjahr mit drei WM-Goldmedaillen aus Südkorea zurückkehrte, war gefühlt der ganze Ort auf den Beinen. Mit Böller- und Kanonenschüssen, Blasmusik aus der Dose und einer Botschaft von Ministerpräsident Markus Söder empfing sie der Schützenverein Edelweiß Siegritz.

"Mich fasziniert die Mischung aus schnellem Laufen und dem ruhigen Schießen", erklärt die Frau mit der Mütze ihre sportliche Passion. Zum Trainieren nimmt sie sich meist am Abend Zeit. Gut eine Stunde dauert eine Einheit, fünf bis sechs Mal pro Woche. Die Mütze ist natürlich immer dabei.

Autor

Thomas Sprafke
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 07. 2019
11:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baseballkappen Biathlon Frauen Kleidung Markus Söder Mützen Schützenvereine Sportarten Sportler Sportlerinnen Weltmeisterin
Suhl
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit Mütze und Handschuhen bei minus vier Grad im Hochsommer: Die Teilnehmer des KatiCamps beim Üben in der Oberhofer Skihalle unter Anleitung von Kati Wilhelm (rechts). Fotos (3): Harald Deubert

02.07.2019

Abkühlung beim KatiCamp in der Skihalle

Kati Wilhelm bittet bereits zum siebten Mal die besten deutschen Biathlon-Talente der Altersklassen 13 bis 15 zum KatiCamp nach Oberhof. Gut möglich, dass das schöne Projekt künftig ausgeweitet wird. Auch der DSV zeigt I... » mehr

Freude über den Zuschlag für Oberhof

15.06.2019

Oberhof erhält auch den Zuschlag für die Rennrodel-WM 2023

Nun ist es offiziell: Nachdem Oberhof bereits als Ausrichter der Biathlon-WM 2023 feststand, entschied der Rennrodelverband am Samstag in Ljubljana einstimmig, dass auch die Rennrodel-WM 2023 im Thüringer Wald startet. » mehr

Kristina Vogel

24.06.2019

Ein Jahr nach dem Unfall: Vogel würdigt Reha-Trainers

Hinter Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel liegt ein schweres Jahr. Viel Unterstützung hat die Rekordweltmeisterin von ihrem Reha-Trainer erfahren. » mehr

blut doping

22.05.2019

Blut-Doping-Affäre schlägt neue Wellen: Biathlon verwickelt

Die Doping-Affäre um den Erfurter Sportmediziner schlägt neue Wellen. Medienberichten zufolge soll auch mindestens ein Biathlet darin verwickelt sein. » mehr

Einer der vielen Haudegen von einst: Christian Klees, Olympiasieger 1996 in Atlanta. Foto: Gerhard König

17.09.2019

Mit Krückstock zum Schießstand

Die Senioren-WM der Sportschützen feiert in Suhl eine erfolgreiche Premiere. » mehr

Grün wie der Thüringer Wald: Das Logo der Senioren-WM im Sportschießen.

06.09.2019

Weltpremiere auf dem Friedberg

Erstmals in der Geschichte des Schießsport-Weltverbandes findet eine WM für Senioren statt. Insgesamt 427 Schützen aus 32 Nationen sind bei der Premiere vom 8. bis zum 15. September im Schießsportzentrum Suhl dabei. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

unfall_reisdorf Reisdorf

Zwei Tote bei Unfall in Reisdorf | 22.09.2019 Reisdorf
» 16 Bilder ansehen

Unfall Pkw gegen Mauer in Zella-Mehlis Zella-Mehlis

Autos an Betonwand Zella-Mehlis | 22.09.2019 Zella-Mehlis
» 10 Bilder ansehen

Hulapalu Herbstgeflüster 2019 Obermaßfeld

Oktoberfest Obermaßfeld | 22.09.2019 Obermaßfeld
» 89 Bilder ansehen

Autor

Thomas Sprafke

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 07. 2019
11:04 Uhr



^