Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Regionalsport

Biathlon-Verband berät Ende September

Mit der Entscheidung, ob und, wenn ja, wie viele Zuschauer beim Biathlon-Weltcup vom 7. bis 10. Januar 2021 in Oberhof zugelassen werden, rechnet Oberhofs Weltcup-Chef Silvio Eschrich Anfang Oktober.



Oberhof - Ende September wird sich der Vorstand des Biathlon-Weltverbandes IBU treffen und über mögliche Änderungen im Weltcup beraten.

Am Mittwoch war bekannt geworden, dass sämtliche Rennrodel-Weltcups im bevorstehenden Winter, darunter gleich zwei in Oberhof, ohne Publikum stattfinden. ts

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Biathlon-Weltcup Rennrodel-Weltcup
Oberhof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Publikumsmagnet II in Oberhof: Die Zuschauer feiern beim Weltcup im Februar im Ziel mit der Sensationssiegerin Anna Berreiter.

15.07.2020

Neue Stehplätze als Puffer

Welche Auswirkungen hat Corona auf die Winter-Weltcups im Biathlon und Rennrodeln in Thüringen? Keiner weiß es. Deshalb planen die Organisatoren in Oberhof verschiedene Szenarien. » mehr

Hängepartie Biathlon-Weltcup: Möglicherweise findet die Großveranstaltung in Oberhof im Januar sogar als Doppelveranstaltung statt. Fraglich ist, wie viele Zuschauer dabei sein dürfen. Foto: Gerhard König

vor 17 Stunden

Oberhof steht für Doppelpack bereit

Die Ampeln für den Biathlon-Weltcup stehen weiter auf Grün. Mitte Oktober soll die Entscheidung über die Durchführung der drei Januar-Weltcups fallen. Organisations-Chef Silvio Eschrich plant weiter mit rund 10.000 Zusch... » mehr

Biathlon in Oberhof

04.01.2020

Biathlon in Oberhof ist Zugpferd für Tourismus im Thüringer Wald

Kein Schnee, Nebel, Regen - Biathlon-Fans in Oberhof haben schon so einiges erlebt. Trotz der Wetter-Unwägbarkeiten kommen in jedem Januar Zehntausende ins Stadion am Grenzadler. Davon profitiert auch der Tourismus. » mehr

Rennrodeln mit Zipfelmütze: Die Begeisterung während der Oberhofer Weltcups ist in jedem Jahr gewaltig.	Fotos (2): König

09.09.2020

Zwei Rodel-Weltcups in Oberhof, aber ohne Zuschauer

Die Corona-Pandemie würfelt auch die Terminkalender der Rennrodler gehörig durcheinander. Zwar gibt es jetzt gleich zwei Weltcups in einem Winter in Oberhof. Die aber ohne Publikum. » mehr

Neues Antlitz: Eingang zur Bahn.

23.01.2020

Aus Oberhofer Rennrodelbahn wird Eisarena

Oberhof - Die Oberhofer Rennschlitten- und Bobbahn, auf der am nächsten Wochenende der Rennrodel-Weltcup über die Bühne geht, heißt ab sofort Eisarena. » mehr

Dritter im Sprint beim Deutschland-Pokal: Biathlet Simon Kaiser.

26.01.2020

Kompakt und kurzweilig

Ein österreichischer Dreifach-Sieg beim Alpencup in der Nordischen Kombination sowie mehrere Podestplätze für die Thüringer Biathleten prägen das Wintersport-Wochenende in Oberhof. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

SEK schießt Mann in Lengfeld an Lengfeld

SEK-Einsatz Lengfeld | 29.09.2020 Lengfeld
» 16 Bilder ansehen

Gebäudebrand Hildburghausen Hildburghausen

Gebäudebrand Hildburghausen | 29.09.2020 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2020
00:00 Uhr



^