Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Regional

Hochbetrieb: Nach dem 33-Kilometer-Trainingslauf vom Dreistromstein nach Schmiedefeld, bei dem am vergangenen Sonntag etwa 130 Läufer mitgemacht haben, herrscht auf den Strecken des GutsMuths-Rennsteiglaufs weiter reges Treiben. Die vielen Hundert Helfer sind derzeit im Dauereinsatz. Sie kontrollieren ihre Streckenabschnitte, machen letzte Aufräumarbeiten. Am Renntag selbst werden dann rund 1700 Ehrenamtler aus über 30 Vereinen im Einsatz sein. Foto: König

18.05.2018

Regionalsport

Ein Teil der Thüringer DNA

Was macht Thüringen zu dem, was es ist? Auf jeden Fall der Rennsteiglauf. Für die Macher gehört der Volkslauf zum Kulturerbe des Freistaates. Gut eine Woche vor dem Start der 46. Auflage haben sie die... » mehr

Stefan Emmerling

17.05.2018

Regionalsport

Insolventer Rot-Weiß Erfurt entlässt Cheftrainer

Der insolvente Fußballverein FC Rot-Weiß Erfurt hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem bisherigen Cheftrainer Stefan Emmerling getrennt. Das gab der Verein in einer Mitteilung bekannt. » mehr

Startschuss: Mit den Erdarbeiten für die neue Schanze ist begonnen worden. Zu sehen ist noch die Treppe der alten Anlage (links).	Foto: König

17.05.2018

Regionalsport

Oberhof soll wieder Skisprung-Hochburg werden

Am Wadeberg in Oberhof hat der Neubau der 70-Meter-Schanze begonnen. Bei optimalen Verlauf könnte die Anlage schon im Winter genutzt werden. » mehr

16.05.2018

Regionalsport

Fünf Thüringer Skisportler im deutschen Elitekader

Oberhof/Planegg - Fünf Thüringer Skisportler gehören dem Elitekader des Deutschen Skiverbandes für die nacholympische Saison an. » mehr

16.05.2018

Regionalsport

Stadt und Rot-Weiß Erfurt einigen sich auf Stadionmiete

Erfurt - Die Stadt Erfurt und der Insolvenzverwalter von Rot-Weiß Erfurt haben sich auf die Grundzüge eines Mietvertrags für das Steigerwaldstadion geeinigt. » mehr

Beim Härtetest am vergangenen Sonntag über 33 Kilometer dabei: Skilangläuferin und Olympiateilnehmerin Victoria Carl (vorn). Foto: König

16.05.2018

Regionalsport

Die Schar der Rennsteigläufer wird immer größer

Auch dieses Jahr laufen Sportgymnasiasten aus Oberhof beim Rennsteiglauf für den guten Zweck. Es werden immer mehr. » mehr

FC Carl Zeiss Jena

12.05.2018

Regionalsport

Jena siegt im Saisonfinale in Karlsruhe mit 3:2

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat die Saison 2017/2018 mit einem Sieg beendet. Am Samstag setzte sich die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann beim Karlsruher SC mit 3:2 (2:1) durch und sic... » mehr

Thüringer Duo: Rennfahrer Kim-Luis Schramm (links) mit seinem Athletiktrainer Matthias Trübner.	Fotos: Russek, Team

10.05.2018

Regionalsport

Ein Thüringer auf 1000-Kilometer-Jagd

Im rasanten Auto-Rennsport der oberen Klassen ist Thüringen seit ewigen Zeiten ein weitgehend weißer Fleck. Nun schickt sich mit dem nahe Ilmenau beheimateten Kim-Luis Schramm ein junger Mann an, in d... » mehr

08.05.2018

Regionalsport

ThSV verlängert zehn Verträge

Eisenach - Beim abstiegsbedrohten Handball-Zweitligisten ThSV Eise-nach sind weitere Personalentscheidungen gefallen. » mehr

08.05.2018

Regionalsport

Positive Signale für die Zukunft der Rockets

Gotha - Die Anzeichen verdichten sich, dass bei den Rockets aus Gotha auch in der kommenden Saison Basketball unter Profibedingungen gespielt wird. » mehr

Björn Harmsen

07.05.2018

Regionalsport

Science-Trainer Harmsen: Alles eine Frage des Charakters

Nach dem Abstieg der Rockets ist Thüringen nur durch Science City Jena in der Basketball-Bundesliga der Männer vertreten. Die Saalestädter haben die Klasse gehalten - vor allem dank einer gut harmonie... » mehr

Beeindruckend: Annähernd 1000 Fans haben RWE zum vorerst letzten Drittliga-Auswärtsspiel begleitet.	Foto: Steinhorst

07.05.2018

Regionalsport

Rot-Weiß Erfurt auf Abschiedstour

Das Toreschießen scheint der insolvente Drittliga-Absteiger FC Rot-Weiß Erfurt verlernt zu haben. Beim 0:3 in Meppen legen zumindest die Fans einen beachtlichen Auftritt hin. » mehr

07.05.2018

Regionalsport

Heimstarke Jenaer besiegen Unterhaching

Jena - Der FC Carl Zeiss Jena tat sich im letzten Heimspiel der Drittliga-Saison 2017/2018 schwerer als nötig, konnte sich am Ende aber trotzdem mit einem 2:1-Sieg von seinen Fans verabschieden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".