Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl

Platz vier, das sind wir

Egal ob in Thüringenliga, Verbandsklasse oder Bezirksklasse: Die Badminton-Teams von Feinmess Suhl belegen aktuell überall den vierten Platz. Die letzten Spiele waren durchwachsen.



Gut gestreckt: Andreas Reich und Klaus Marz im Doppel.	Foto: Wenke Thron
Gut gestreckt: Andreas Reich und Klaus Marz im Doppel. Foto: Wenke Thron  

Thüringenliga

Punktlos kehrte die erste Mannschaft der SG Feinmess Suhl vom Südthüringen-Derby der Thüringenliga zurück. Beim Vizemeister der Vorjahres, SV 1880 Unterpörlitz, mussten sich die Suhler 2:6 geschlagen geben. Neben der zweiten Mannschaft der OTG 1902 Gera gehören die Unterpörlitzer auch in dieser Spielserie zu den Titel- und Medaillenaspiranten.

Und die favorisierte Unterpörlitzer Mannschaft machte auch gegen die Feinmess-Equipe von Beginn an Druck, gewann zum Auftakt alle drei Doppel. Karsten Großgebauer/Hendrik Hausdörfer (2. Männerdoppel) und Nadja Jasper/Patricia Reinhardt mussten sich in zwei Sätzen beugen, Steffen Jasper/Frank Reinhardt (1. Männerdoppel) in drei Sätzen. Ebenfalls im dritten Satz scheiterte Frank Reinhardt im ersten Männereinzel. Auch Nadja Jasper und Hendrik Hausdörfer konnten ihre Einzel nicht gewinnen. Lediglich Steffen Jasper siegte im zweiten Männereinzel. Ebenfalls einen Punkt zum Gesamtergebnis steuerten Karsten Großgebauer und Patricia Reinhardt im Mixed bei.

Die nächsten Spiele stehen am Sonntag auf dem Programm. Für Feinmess I geht es zum einen zum Tabellenzweiten, OTG 1902 Gera II, zum anderen zum Tabellenletzten Jena-Zwätzen.

 

Verbandsklasse

Nachdem die zweite Mannschaft der SG Feinmess Suhl in der vergangenen Spielserie in Thüringens zweithöchster Spielklasse, der Verbandsklasse, vornehmlich auf den Abstiegsplätzen zu finden war und lange um den Klassenerhalt bangte, ist das Suhler Team nach drei Spielen in der neuen Saison auf Platz vier in der Tabelle wiederzufinden. Nachdem die Federballer mit einem 7:1-Erfolg beim TSV 1911 Themar in die neue Spielserie gestartet sind, gelang am zweiten Spieltag ein 6:2 beim SV Blau-Weiß Gotha. Das zweite Spiel des Tages verlor man jedoch gegen Unterpörlitz/Ilmenau mit 2:6. Gegen Gotha mussten sich lediglich Tina Löser/Annika Mönch im Damendoppel sowie Tina Löser im Dameneinzel geschlagen geben. Alle anderen Spiele waren in Suhler Hand. Oliver Hausdörfer/René Reich siegten im ersten Männerdoppel, Klaus Marz/Andreas Reich im zweiten Männerdoppel, Klaus Marz/Annika Mönch im Mixed. Ferner sicherten René Reich (1. Männereinzel), Oliver Hausdörfer (2. Männereinzel) und Andreas Reich (3. Männereinzel) weitere Zähler für ihre Mannschaft.

Gegen die SG Ilmenau/Unterpörlitz gelang es nicht, die weiße Weste zu behalten. Am kommenden Sonntag absolviert das Verbandsklassen-Team der SG Feinmess Suhl die ersten beiden Heimspiele.

Bezirksklasse

Erfreulich verlief der jüngste Doppelspieltag für die dritte Mannschaft der SG Feinmess Suhl. Ein Remis gegen SV GutsMuths Jena IV (4:4) und ein Sieg über BV Weimar II sorgten für entsprechende Glücksgefühle bei der jungen Suhler Mannschaft. Der 5:3-Erfolg gegen Weimar war der erste Saisonsieg für Suhl.

Die drei Pluspunkte am letzten Spieltag haben die SG Feinmess Suhl III vom neunten Platz in der Tabelle auf den vierten Rang katapultiert. Den heißt es am Sonntag zu verteidigen. thr

Autor

Wenke Thron
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
21:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Konzert Julia Engelmann in Erfurt Erfurt

Julia Engelmann in Erfurt | 12.11.2018 Erfurt
» 16 Bilder ansehen

Autor

Wenke Thron

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2018
21:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".