Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Lokalsport Suhl

Jugend forsch

Ungewöhnliche Zeit, ungewöhnliches Duell: Der 1. Suhler SV gewinnt am Donnerstag gegen den Ex-Club seines Trainers, den FSV Viernau, mit 2:1.



Jugend forsch
Jugend forsch  

Die Suhler Jugend zeigt den in die Jahre gekommenen Viernauern die Grenzen auf: Der 1. Suhler SV (weiß) hat am Donnerstagabend das Landesklasse-Duell gegen die frühere Mannschaft ihres Trainers gewonnen. 2:1 siegte die Elf von Bernd Eckert in Viernau. Die Partie startete furios: Erst prüfte Max Triebel Viernaus Keeper Alexander Weisheit, in der 11. Minute überlistete schließlich Paul Brumme selbigen und erzielte das 1:0 für die Gäste. Auch in der Folge agierten die Suhler forscher und machten es den Viernauern schwer, ins Spiel zu finden. Nach etlichen Chancen erhöhte Fabian Kühne, der das 0:1 vorbereitet hatte, auf 0:2 (43.). Trotzdem wurde es nicht Kühnes Tag. Kurz nach Wiederanpfiff sah der 23-Jährige nach einer Rempelei Rot. Die Viernauer konnten die Überzahlsituation jedoch nicht nutzen. Ihnen fiel zu wenig ein, um die Suhler Abwehr zu überrumpeln, in der auch erstmals wieder der lange verletzt gewesene Kapitän Paul Eckstein zu einem Kurzeinsatz kam. Aber auch der SSV spielte seine Kontermöglichkeiten nicht aus und so kam, was kommen musste. Gut zehn Minuten vor dem Ende machte es Andrej Strucka noch einmal spannend, als ihm der 1:2-Anschlusstreffer gelang. Das Anrennen der Platzherren blieb allerdings erfolglos, wohl auch, weil Viernau ebenfalls nur noch zu zehnt war. Konrad Jahn musste in der 76. Minute mit Gelb-Rot vom Platz. Für den dritten Platzverweis des Tages sorgte in der Nachspielzeit Suhls Max Jacobs. Er sah nach Zeitspiel ebenfalls Gelb-Rot. Foto: frankphoto.de


Jugend forsch
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 09. 2019
21:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Jugend Max Jacob Trainer und Trainerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zurück und gleich wieder weg: Steffen Kolk (links) muss im nächsten Spiel am Donnerstag erneut aussetzen.	Fotos (2): frankphoto.de

29.09.2019

Eine Elf ohne elf

Fast grenzt es an ein Wunder, dass Suhl am Landesklasse-Samstag überhaupt gegen Borsch auflaufen kann. Eine komplette Elf fehlte dem SSV. Aber viel schwerer ist der Gang für den Gegner aus der Rhön. » mehr

Das Ziel ist nah und doch so fern: Suhls Ahmad Qaysar und Daniel Mota De Oliveira (schwarze Trikots) finden keinen Weg ins SVD-Tor.	Fotos (2): frankphoto.de

31.03.2019

"So, wie’s kommt, kommt’s"

Das zweite Suhler Stadtderby innerhalb einer Woche ist ein Duell auf Augenhöhe. Doch die Kreisoberliga-Partie zwischen 1. Suhler SV und Dietzhausen wird fast zur Nebensache. Die entscheidenden Dinge passieren neben dem P... » mehr

Der Mann des Tages: Faton Abazaj (Mitte) kommt in der zweiten Halbzeit von der Bank und bedankt sich mit drei Treffern.	Foto: Sascha Bühner

06.10.2019

Bernd Eckert wechselt den Sieg ein

Auf umständliches Offensivspiel am Feiertag folgt effektive Torausbeute: Der 1. Suhler SV fertigt in der Fußball-Landesklasse den FC Steinbach-Hallenberg mit 5:2 ab. Ein Spieler von der Bank ist Gold wert. » mehr

Aus Alt mach Neu: Der FSV Goldlauter bleibt die beste Mannschaft Suhls.

20.01.2019

Der Thron wackelt, aber er fällt nicht

Der SV Dietzhausen hat Goldlauter am Rande einer Niederlage. Doch der Titelverteidiger schlägt im entscheidenden Spiel der Stadtmeisterschaft zurück. Und dass, obwohl man es wie kein Zweiter versteht, sich selbst zu schw... » mehr

Suhl kann Landesklasse: Ein Beweis dafür ist Ahmad Qaysars Grätsche gegen Ohratals Marty Jung.	Foto: frankphoto.de

04.08.2019

Der Anfang ist gemacht

Der 1. Suhler SV ist zurück in der Fußball-Landesklasse. Das Spiel gegen Ohratal ist intensiv, schnell und beinahe auf Augenhöhe. 0:2 verliert der SSV, weil der Fast-Meister der vergangenen Saison etwas kann, das Suhl no... » mehr

Leichter als gedacht: Der 1. Suhler SV braucht ein bisschen Anlauf für den ersten Treffer gegen Kreisligist Sundhausen, aber danach gibt es kein Halten mehr. Fritz-Eric Altendorf (links) steuert einen der sieben Suhler Treffer bei.	Foto: Niklas Kubitz

28.07.2019

Suhl surft weiter

Die Fußballer des 1. Suhler SV schwimmen weiter auf einer Euphoriewelle. Bei ihrer Rückkehr in den Thüringer Landespokal hagelt es Tore im Minutentakt. 7:1 gewinnt der Landesklasse-Rückkehrer gegen Kreisligist Sundhausen... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 09. 2019
21:34 Uhr



^