Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl

Eine Auswahl der Auserwählten: Die Rennrodler Selina-Marie Weißbrodt (Rodelteam Suhl), Martin Nankov (RRC Zella-Mehlis), Sakis Ganitis (RC Ilmenau), Nico Baum (RT Suhl), Franziska Buff (RRV Sonneberg/Schalkau) und Elisa Storch (RT Suhl) sind nur einige der Talente, die aufgrund ihrer Erfolge bei deutschen Meisterschaften in den Nachwuchskader zwei für die Saison 2018/2019 berufen worden sind. Foto: Schwabe

vor 3 Stunden

Lokalsport Suhl

Saison der Superlative

Nicht weniger als "historisch" sei die vergangene Saison für den Thüringer Kufensport gewesen. Die Folgen zeigen die Berufungen des Thüringer Schlitten- und Bobsportverbandes: 53 talentierte Kufenspor... » mehr

Abschied: Die Langläufer Nicklas Stange und Rebecca Färber, Kombinierer Michael Dünkel (von links) sowie Mara Niedling und Paul Schlegelmilch (beide nicht im Bild) beenden ihre sportliche Laufbahn. Foto: SWV

19.05.2018

Lokalsport Suhl

Goldlauterer Glücksgefühle

Suhl/Goldlauter-Heidersbach - Auch wenn die Temperaturen schon länger etwas anderes anzeigen, beim Ski- und Wanderverein (SWV) Goldlauter-Heidersbach wurde vor Kurzem der Winter einen » mehr

Der letzte Mohikaner: Patrick Heß - hier vor einigen Jahren bei der Deutschen Cross-Country-Meisterschaft in Walldorf - war einer der erfolgreichsten Thüringer Enduro-Fahrer. 2009 beendete er seine Karriere als Lizenzfahrer. Nun ist der Suhler bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.	Archivfoto: Schwabe

19.05.2018

Lokalsport Suhl

"Ein Kumpel wie Sau"

Die Nachricht ging herum wie ein Lauffeuer: Patrick Heß, einer der letzten erfolgreichen Enduro-Fahrer aus Thüringen, ist bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Der Suhler wurde nur 48 Jahre al... » mehr

Von sechs auf zwei: Die Friedberg Flitzer (links) haben ihr gutes Vorjahresergebnis beim Sonneberger Sechs-Stunden-Citykartrennen noch einmal getoppt.

17.05.2018

Lokalsport Suhl

Der große Sprung aufs Treppchen

Sechs Stunden Gokart fahren ist eine Tortur, die schmerzt. Doch wenn am Ende der Satz aufs Podium gelingt, weiß man: Das war's wert. Die Friedberg Flitzer haben sich in Sonneberg selbst übertroffen. » mehr

Schnelles Trio: Niclas Bader (71), Leonie Wojciechowski (82) und Paula Hommel (83) laufen beim 13. Asbacher Inlinerlauf unter die Top drei. Foto: Sascha Bühner

16.05.2018

Lokalsport Suhl

Eine tragende Rolle

Auch ohne Schnee ganz vorne dabei: Fast 100 Kinder gehen beim 13. Asbacher Inlinerlauf an den Start. 25 Mal stehen Nachwuchsskiläufer der einheimischen Wintersportvereine auf dem Podium. » mehr

Erfolg und Engagement in Reih und Glied: Im Beisein von Thüringens Sport- und Bildungsminister Helmut Holter (vorne Mitte) sind in Suhl die besten Leistungen von Thüringens Skisportlern, ihren Trainern und Ehrenamtlern gewürdigt worden. Tino Edelmann, links neben Helmut Holter, erhielt die Sportplakette Thüringens, die höchste Sportauszeichnung, die der Freistaat zu vergeben hat. Fotos: König

14.05.2018

Lokalsport Suhl

Thüringer Skiverband ehrt seine Besten

Der Winter ist schon lange vorüber, Zeit für eine Bilanz: Der Thüringer Skiverband hat in Suhl die besten Sportler der Saison, Trainer und Helfer geehrt. Ein Abend zwischen großer Vergangenheit und ho... » mehr

Pech gehabt, gut pariert: Trusetals Torhüter Florian Lesser hält den Strafstoß von Fritz-Eric Altendorf.	Foto: Bühner

13.05.2018

Lokalsport Suhl

Suhler SV verliert beim Schlusslicht

Keinen einzigen Sieg hat der SV Trusetal in dieser Fußball-Landesklasse-Saison geholt. Bis zu diesem Sonntag. Gegen den Suhler SV dreht das Schlusslicht die Partie in sieben Minuten. Suhl verliert 1:2... » mehr

Hagel, Donner und ein Freistoßblitz: Nach der Regenpause kehren die Spieler von Suhl und Herpf zurück auf den Rasen des Auestadions. Es dauert nicht lange, dann schlägt es im Tor des Favoriten ein.	Foto: frankphoto.de

11.05.2018

Lokalsport Suhl

Zeichen und Wunder

Mit einer der besten Saisonleistungen hat sich der 1. Suhler SV die nächsten drei Punkte im Kampf um den Verbleib in der Landesklasse gesichert. Wieder muss ein Spitzenteam dran glauben. » mehr

Sprung nach vorn: Lara Tabea Gloger vom WSSV Suhl 1990 gelingen in Ohrdruf gleich drei Bestleistungen. Eine davon im Weitsprung. Nach den 4,33 Meter beim Erfurter Sportfest am 1. Mai setzt Gloger alles auf eine Karte und landet im letzten Durchgang bei sensationellen 4,83 Meter. Das reicht zum Sieg. Foto: Schwabe

08.05.2018

Lokalsport Suhl

Frühlingsgefühle

Drei Bestleistungen und eine geknackte Norm: Der Leichtathletik-Nachwuchs vom WSSV Suhl 1990 und vom TSV Zella-Mehlis blüht beim Frühjahrssportfest des Ohrdrufer LV auf. » mehr

Die Besten im Freistaat: die U12 des VfB Suhl.	Foto: VfB 91 Suhl

09.05.2018

Lokalsport Suhl

Kleine Suhlerinnen ganz groß

Thüringen sucht die besten Nachwuchsvolleyballerinnen und Suhl ist ganz vorne dabei. In Gera gewinnt die U12 Gold. » mehr

Von wegen eitel Sonnenschein: Goldlauters Sebastian Vierling wird von der Sonne geblendet und lässt den Ball durch seine Hände ins Tor flutschen.

08.05.2018

Lokalsport Suhl

Ein Befreiungsschlag zur falschen Zeit

Fünf Mal hat Dreißigacker in diesem Kreisoberliga-Jahr Anlauf genommen und jedes Mal verloren. In Goldlauter gelingt der Befreiungsschlag. Und: Dietzhausen ist gerettet. » mehr

Ein Zweiter, der sich wie ein Meister fühlt: Einen Tag nachdem der FC Schalke 04 Platz zwei in der Bundesliga gesichert hat, ist Stürmer Cedric Teuchert (Mitte) in Zella-Mehlis zu Gast. Dass die Spieler einmal im Jahr in den S04-Fan-Club-Bezirken vorbeischauen, ist ein ungeschriebenes Gesetz. Zum Spielerempfang von Bezirk 14, der von der Lausitz bis nach Bayern und Hessen reicht, kommen mehr als zehn Schalke-Fan-Clubs vorbei. Matthias Rieger vom Suhler Schalke-Fan-Club (links), Bezirksleiter Karsten Zienau und all die anderen wollen natürlich vor allem eins herausfinden: Passt der Franke Teuchert zum Kultverein?	Fotos: frankphoto.de

07.05.2018

Lokalsport Suhl

"Ich zerreiß' mich bis zum Schluss"

"Blau und Weiß, wie lieb ich Dich": Das kann seit 3. Januar auch der Coburger Cedric Teuchert aus voller Kehle mitsingen. Seitdem spielt der Stürmer für den FC Schalke 04. Am Sonntag war er in Zella-M... » mehr

Komm in meine Arme: Mit aller Kraft versucht Werratals Tom Winner (Mitte), sich kraftvoll gegen die Suhler Abwehrrecken Remó Gerstenberg (rechts) und Daniel Szenteszki durchzusetzen. Aber die haben nicht nur ihn im Griff. Foto: Matz

06.05.2018

Lokalsport Suhl

Oh, wie schön ist Breitungen

Nach dem Pokalgewinn im vergangenen Jahr kehrt die SG Suhl/Goldlauter wieder mit einem Erfolgserlebnis aus dem Werratal zurück. Ein versöhnlicher Abschluss für eine schwierige Saison in der Handball-T... » mehr

Das Ziel fest im Blick: Kapitän Paul Eckstein (vorne) bewahrt seinen Suhler SV gegen Steinach einige Male vor dem Ausgleich. So bleibt es beim 1:0-Heimsieg und Suhl schließt in der Tabelle zum SV 08 auf. Foto: frankphoto.de

06.05.2018

Lokalsport Suhl

Der Bann ist gebrochen

Dank eines Tores von Philipp Eckstein kann der 1. Suhler SV im Landesklasse-Abstiegskampf einmal tief durchatmen und nach zwei Jahren endlich wieder einen Sieg gegen Steinach feiern. » mehr

Umfallen und wieder aufstehen: Beim Probetraining der Suhl Gunslingers, Südthüringens erster Tackle-Football-Mannschaft, darf sich jeder einmal ausprobieren - wie hier am Tackle-Kissen. Die Resonanz ist riesig und die Hoffnung groß, dass der ein oder andere wiederkommt.	Fotos: frankphoto.de

04.05.2018

Lokalsport Suhl

Noch etwas Geduld, bitte

Der große Football-Traum ist geplatzt - zumindest für dieses Jahr. Die Suhl Gunslingers, Südthüringens erste Football-Mannschaft, hat den Start in den Ligabetrieb abgesagt. Aus guten Gründen. » mehr

Siegerfaust: Robert Recknagel war in den ersten Monaten des neuen Jahres einer der Erfolgsgaranten der Kampfgemeinschaft Südthüringen.

05.05.2018

Lokalsport Suhl

Fast alles im Griff

Das erste Quartal des Jahres stand für die Ringer des AV Jugendkraft Concordia ganz im Zeichen der Meisterschaften und Turniere. Dabei können die Südthüringer ein durchaus positives Fazit ziehen. » mehr

Zurück zu Hause: Am Samstagnachmittag wird der 1. Suhler SV zum ersten Mal in diesem Jahr wieder ein Heimspiel im Auestadion bestreiten. Ein gutes Omen?

04.05.2018

Lokalsport Suhl

Grün wie die Hoffnung

Suhl und Goldlauter haben am letzten Spieltag Kraft getankt. Die Suhler empfangen den SV 08 Steinach, der wahrlich kein Lieblingsgegner des SSV ist. Die Goldlauterer müssen auf ihren Toptorjäger verzi... » mehr

Vollgas zum Wochenende: Der legendäre BMW von Paul Greifzu und das historische Simson-Kart im Suhler Fahrzeugmuseum sind nur Schmuck. Doch um die Wette rasen werden Matthias Heim, Simon Rubner, Christopher Mark, Thomas Lohfink, Maher Jrab und Sebastian Heim trotzdem schon sehr bald. Fotos: frankphoto.de

03.05.2018

Lokalsport Suhl

Die Formel 1 des kleinen Mannes

Das Benzin kocht schon in den Adern: Am Wochenende gehören die Straßen Sonnebergs wieder den Gokarts. Mit am Start beim Citykartrennen "Rund ums Sonneberger Reiterlein" sind auch zwei Teams aus Suhl. » mehr

Malte Haferkorn (links) und der drei Jahre jüngere Milan Neukirchner liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Duell. Am Ende ist Haferkorn knapp vorn. Foto: Schwabe

03.05.2018

Lokalsport Suhl

Zukunft und Vergangenheit des Lange-Bahn-Laufs

Rund 350 Läufer kamen zur wohl letzten Auflage des Lange-Bahn-Laufs - über 70 von ihnen waren Kinder. Fällt der Lauf in Zukunft weg, würde dem sportlichen Nachwuchs der Region ein beliebter Wettkampf ... » mehr

25, 26, 27: Martin Paul (links) ist derzeit nur schwer zu stoppen. Auch Dietzhausens Verteidiger Ibrahim Abdalla hat am Dienstag seine Müh und Not mit Goldlauters Torjäger. Paul holt sich im Derby Saisontreffer Nummer 25, 26 und 27 und liegt damit nur noch ein Tor hinter Steinbach-Hallenbergs Robert Menz. Foto: frankphoto.de

02.05.2018

Lokalsport Suhl

"Paulinio" entscheidet das Derby

Volksfeststimmung am 1. Mai: Mehr als 200 Zuschauer wollen am Dienstag das Kreisoberliga-Derby zwischen Dietzhausen und Goldlauter sehen. Dort erleben sie einen Spieler, dessen Torhunger momentan kaum... » mehr

Eine große Familie: Innerhalb des TSV Zella-Mehlis ist die Abteilung Tennis mit 192 Mitgliedern - davon 92 Kinder und Jugendliche - die mit Abstand größte Sparte. Am Sonntag feierte man gemeinsam den Start in die neue Saison.

01.05.2018

Lokalsport Suhl

Tennis in Familie - Saisoneröffnung in Zella-Mehlis

Wenn in Zella-Mehlis Tennis gespielt wird, dann kommen vom Enkel bis zum Opa alle Generationen. Wie jetzt bei der Saisoneröffnung. Auch sportlich war der Start des Tennisclubs gelungen. » mehr

Ein letztes Mal Abklatschen: Remó Gerstenberg und Marcus Triebel (2. und 3. von links) sagten am Samstag Servus - auch zu Schiedsrichter René Vockenberg (rechts). Beide Suhler Spieler ziehen sich aus der ersten Männermannschaft zurück.	Fotos (3): frankphoto.de

30.04.2018

Lokalsport Suhl

Zum Abschied nur das Beste

Das war's mit Handball - jedenfalls fürs Erste: Marcus Triebel und Remó Gerstenberg von der SG Suhl/Goldlauter hängen die Handballschuhe an den Nagel und bedanken sich beim letzten Heimspiel auf ihre ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".