Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Lokalsport Ilmenau

Sandhasenlauf: Meldungen bis zum 28. August

Martinroda - Für Samstag, den 31. August, laden der Fitness- und Freizeitsportverein (FFV) sowie der FSV Martinroda zum sechsten Mal zum Lauf "Rund um den Veronikaberg" ein.



Martinroda - Für Samstag, den 31. August, laden der Fitness- und Freizeitsportverein (FFV) sowie der FSV Martinroda zum sechsten Mal zum Lauf "Rund um den Veronikaberg" ein. Dass dieser Sandhasenlauf in diesem Jahr etwas später als gewohnt stattfindet liegt an der 800-Jahr-Feier des Ortes, die am sonst üblichen Lauf-Wochenende 23. bis 25. August stattfinden wird und in die natürlich auch die Lauf-Organisatoren mit eingebunden sind.

Am 31. August aber sind dann wieder die großen und kleinen Läuferinnen und Läufer gefragt, wenn es beim Bambini-Lauf, dem 2,5-km-Kinderlauf, über 5 und 10 km sowie beim 10 km-Nordic Walking um sportliche Erfolge geht, abermals auch für den Ilm-Kreis-Sparkassencup. Start und Ziel befinden sich im Sportpark Martinroda. Die Strecken führen über Feld- und Waldwege. "Es sind die bisher bewährten Strecken", erklärt Volkmar Melchert vom Organisationsteam. "Wir haben nichts verändert." Die ersten drei jeder Altersklasse können sich auch wieder über ein handgefertigtes Sandhasen-Medaillon freuen.

Den Auftakt bilden um 9.30 Uhr die Nordic Walker. Um 9.35 Uhr startet der Bambinilauf für Knirpse bis fünf Jahre. Um 9.50 Uhr erfolgt der Start für den Kinderlauf (6-12 Jahre) über 2,5 km und um 10.30 Uhr der Start für die 5- bzw. 10-km-Strecken.

Für Kinder bis einschließlich elf Jahre wird kein Startgeld erhoben. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sowie für 5-km-Läufer sind es fünf Euro, für 10-km-Läufer zehn. Voranmeldungen sind im Internet bis Mittwoch, 28. August, unter coderesearch.com möglich. Mit dem Chip dieser Firma wird auch die Zeit gemessen. Nachmeldungen können am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start getätigt werden und kosten dann drei Euro zusätzlich. ber

—————

www.ffv-martinroda.de

Autor

Berit Richter
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 08. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erfolge Freude Meldungen
Martinroda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rustikal: Auch in dieser Szene kann Serdar Suliman (Bildmitte) nur per Foul vom Ball getrennt werden, was "Gelb" für den Gegenspieler nach sich zieht.

16.09.2019

Der Chancentod als Rätsel

Das Remis gegen den Gast vom Sachsenring bringt dem FSV zwar den ersten Saisonpunkt, aber drei hätten es sein müssen. » mehr

Bestleistung im Stoßen. Christian Büller schafft 87 Kilogramm.

30.09.2019

Erstes Duell, erster Sieg

Mit einem Sieg im Derby starten die Gräfenrodaer Gewichtheber in die neue Saison der 2. Bundesliga. Das angestrebte U23-EM-Ticket verpasst Philipp Griebel allerdings. » mehr

Mariana Lopes (rechts), mit sechs Treffern zweitbeste THC-Werferin an diesem Abend, versucht hier ein Kreisanspiel. Foto: Andreas Heckel

19.08.2019

Begeisternder Spitzenhandball in der Ilm-Sporthalle

Mit Standing Ovations bedanken sich am Freitagabend gut 350 Zuschauer für einen sehenswerten Auftritt zweier Handball-Bundesligisten in der Ilm-Sporthalle von Ilmenau. » mehr

Vierter Start, erster Sieg. Katja Voigtmann gewinnt die Gesamtwertung der Frauen. Foto: Schwabe

31.05.2019

Wiederholungstäter und Neulinge

Vor allem "Wiederholungstäter" bestimmen das Tempo beim 31 Kickelhahn- Berglauf. Für Katja Voigtmann aber ist es der erste Erfolg. » mehr

Bereit zum Feiern: Auch wenn mit der Entscheidung zugunsten Martinrodas nicht unbedingt an diesem Wochenende zu rechnen war, die entsprechenden hochprozentigen Getränke lagen in Jena bereit, wie Kapitän Justus Six (links und Nr. 13) sowie Tom Nowak (Nr. 15) zeigen. Fotos: Verein

02.06.2019

Aufstieg!

Es ist vollbracht: Am drittletzten Spieltag der Fußball-Thüringenliga macht der FSV Martinroda Meisterschaft und Oberliga-Aufstieg perfekt. Hertel krönt sich erneut zum Schützenkönig. » mehr

Gerataler Torjubel: Tom Barchewitz dreht jubelnd ab. Gerade hat Bastian Bischof Gästetorwart Christoph Haase keine Chance gelassen udn es steht nach einer halben Stunde 2:0 für die Gerataler. Foto: Heckel

06.10.2019

Der Höhenflug der Gerataler geht weiter

Der (fast) unheimliche Höhenflug der Gerataler Spielgemeinschaft in der Fußball-Thüringenliga geht weiter. Den Grundstein dafür legte man schon in Halbzeit Eins. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor

Berit Richter

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 08. 2019
00:00 Uhr



^