Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Lokalsport Ilmenau

Hier bleibt nichts an der Oberfläche

135 Finswimmer und Streckentaucher im Ilmenauer Hammergrund-Schwimmbad vereint, beste Stimmung und endlich mal kein Gewitter zur Eröffnung am Freitagabend - der Sommerwettkampf der TSG TU Ilmenau 56 wurde auch bei seiner 20. Jubiläumsauflage am Wochenende ein schöner Erfolg.



Hier bleibt nichts an der Oberfläche
Hier bleibt nichts an der Oberfläche  

135 Finswimmer und Streckentaucher im Ilmenauer Hammergrund-Schwimmbad vereint, beste Stimmung und endlich mal kein Gewitter zur Eröffnung am Freitagabend - der Sommerwettkampf der TSG TU Ilmenau 56 wurde auch bei seiner 20. Jubiläumsauflage am Wochenende ein schöner Erfolg. In lockerer Stimmung, passend zu diesem traditionellen Saisonauftakt nach den Sommerferien, wurden rund 300 Starts absolviert (viele davon auch mit Sauerstoffflasche - siehe unser Foto), und ansonsten wurde eifrig gefachsimpelt und abends auch gefeiert. Insgesamt acht Vereine waren vertreten und erstmals waren auch Wettkämpfer aus Potsdam und Berlin angereist, auf spezielle Einladungen der Thüringer Finswimmer. Von den 14 Ilmenauer Startern standen besonders oft auf dem Siegerpodest Lotta Liebhold (8 mal), Ronja Hollatz (7) und Helene Neudert (6) bei den Mädchen sowie Paul Stuwe, Jonas Rose und Justus Rückert (jeweils 6 mal) bei den Jungen. Foto: Andreas Heckel


Hier bleibt nichts an der Oberfläche
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erfolge Happy smiley
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hier muss einiges anders werden! THC-Trainer Herbert Müller instruiert seine Spielerinnen während einer Auszeit neu. Foto: Gerhard König

19.08.2019

Begeisternder Spitzenhandball in der Ilm-Sporthalle

Mit Standing Ovations bedanken sich am Freitagabend gut 350 Zuschauer für einen sehenswerten Auftritt zweier Handball-Bundesligisten in der Ilm-Sporthalle von Ilmenau. » mehr

Vierter Start, erster Sieg. Katja Voigtmann gewinnt die Gesamtwertung der Frauen. Foto: Schwabe

31.05.2019

Wiederholungstäter und Neulinge

Vor allem "Wiederholungstäter" bestimmen das Tempo beim 31 Kickelhahn- Berglauf. Für Katja Voigtmann aber ist es der erste Erfolg. » mehr

Volles Rohr! Die Thüringenliga-Volleyballer des SV TU Ilmenau besiegen am letzten Spieltag die SG Eisenach/Herleshausen mit 3:0 (Foto), aber gegen den neuen Meister VC Gotha II ist kein Kraut gewachsen. Für die Ilmenauer sind in der Meisterschaft nun noch Silber oder Bronze möglich. Foto: Andreas Heckel

27.03.2019

Kein Kraut gegen Gotha II

Da ist viel Fairness gefragt von den Thüringenliga-Volleyballern des SV TU Ilmenau: Am Samstag müssen sie ihrem Rivalen VC Gotha II nicht nur zum zweiten Sieg im direkten Vergleich, sondern auch zum Titel gratulieren. » mehr

Gerataler Torjubel: Tom Barchewitz dreht jubelnd ab. Gerade hat Bastian Bischof Gästetorwart Christoph Haase keine Chance gelassen udn es steht nach einer halben Stunde 2:0 für die Gerataler. Foto: Heckel

06.10.2019

Der Höhenflug der Gerataler geht weiter

Der (fast) unheimliche Höhenflug der Gerataler Spielgemeinschaft in der Fußball-Thüringenliga geht weiter. Den Grundstein dafür legte man schon in Halbzeit Eins. » mehr

Radfahrnachwuchs: Schon die Kleinsten der "Zukunftsklasse" sind mit Begeisterung dabei.

01.10.2019

Treppe runter, Rampe rauf

Beim bewegungsWelten Mountainbiking des RSV Adler Arnstadt zeigen sich die Radsportler von ihrer vielfältigen Seite. Erstmals überwinden auch Läufer die Hindernisse. » mehr

Bestleistung im Stoßen. Christian Büller schafft 87 Kilogramm.

30.09.2019

Erstes Duell, erster Sieg

Mit einem Sieg im Derby starten die Gräfenrodaer Gewichtheber in die neue Saison der 2. Bundesliga. Das angestrebte U23-EM-Ticket verpasst Philipp Griebel allerdings. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Verhocktenumzug zum Abschluss der Kirmes in Tiefenort

Verhocktenumzug Tiefenort |
» 25 Bilder ansehen

Grenzgedenkstätte Point Alpha Rasdorf

Point Alpha Gedenkstätte | 20.10.2019 Rasdorf/Geisa
» 14 Bilder ansehen

Baumesse Suhl

Baumesse Suhl | 19.10.2019 Suhl
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
00:00 Uhr



^