Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl » zur Übersicht

Wer soll der Kampfgemeinschaft Südthüringen die Meisterschaft noch wegschnappen? Auch das Duell mit Bayreuth ist eine Demonstration der Macht. So wie Tobias Würzberger (rechts) gegen Alexander Badewitz gewinnen die Ringer am Samstag bis auf einen alle ihre Kämpfe. Foto: frankphoto.de

19.11.2018

Lokalsport Suhl

Der Titel ist nicht mehr weit

Elfter Kampftag, nächster Sieg für die Kampfgemeinschaft Südthüringen in der Landesliga Nord: Auch die Ringer des RCA Bayreuth stellen für den Titelanwärter kein Hindernis dar und werden mit 48:4 wieder nach Hause geschi... » mehr

Generalprobe fast gelungen: Marc Vogel vom AC Suhl scheitert an einer neuen Bestleistung, holt beim ersten Saisonkampf aber das beste Ergebnis des Tages. Die Deutsche Meisterschaft in Roding kann kommen.	Foto: frankphoto.de

18.11.2018

Lokalsport Suhl

Das wird schwer

Die neue Saison in der 2. Gewichtheber-Bundesliga wird für den AC Suhl so schwer wie vorausgesagt. Der erste Kampf gegen die Kampfgemeinschaft Görlitz-Zittau geht klar verloren - trotz einiger neuer Bestleistungen. » mehr

Kampf um jeden Ball: Zwölf Gelbe Karten zückt der Schiedsrichter im Duell der beiden Teams, die nach holprigen Saisonstart mittlerweile die Kurve gekriegt haben: die SG Kalten/Rhön (blau) und der 1. Suhler SV. Foto: Norbert Scheidler

18.11.2018

Lokalsport Suhl

Déjà-vu in der kalten Rhön

In einer vorgezogenen Partie des 15. Spieltages der Fußball-Kreisoberliga trennen sich die SG Kalten/Rhön und der 1. Suhler SV 1:1. Es ist eine Kopie des Hinspiels. » mehr

Lokalsport Ilmenau » zur Übersicht

Liefert einmal mehr ein ganz starkes Spiel ab: Serdar Suliman (vorn), der die Tore Nr. 2 und 3 eindrucksvoll vorbereitet. Fotos (3): Vanessa Greßler

19.11.2018

Lokalsport Ilmenau

Besonders wertvoll

Recht souverän entledigt sich Fußball-Thüringenligist FSV Martinroda seiner Heimaufgabe gegen den Oberligaabsteiger. Dass er ohne Gegentor bleibt, ist besonders wertvoll. » mehr

Seit 2003 ist er Sportrichter im Fußball: Dafür wird Frank Morgenstern nun mit dem DFB-Ehrenamtspreis geehrt. Foto: Ralf Brückner

17.11.2018

Lokalsport Ilmenau

"Man wächst da so rein ..."

Mit Frank Morgenstern aus Geschwenda erhält ein Sportfreund vom Ilm-Kreis den DFB-Ehrenamtspreis für Mittelthüringen. Er wird sogar in den "Club der 100" aufgenommen. » mehr

Beim Freezebee Turnier wurde aus dem Freizeitklassiker ein richtiger Wettkampf, an dem sich verschiedene Teams beteiligten. Fotos (2): Andreas Heckel

16.11.2018

Lokalsport Ilmenau

Freizeitspiel auf Wettkampfniveau

Vergangenes Wochenende fand in der Campussporthalle Ilmenau zum wiederholten Mal das Freezebee Turnier statt. Sieben verschiedene Teams traten bei dieser besonderen Frisbee-Mannschaftsversion gegeneinander an, um die kle... » mehr

Lokalsport Sonneberg » zur Übersicht

Schönefeldt macht kurzen Prozess

13.11.2018

Lokalsport Sonneberg

Schönefeldt macht kurzen Prozess

Judoka Domenik Schönefeldt (Budokan Sonneberg) erkämpfte als Mitglied der Deutschen Judo-Nationalmannschaft bei der U23-Europameisterschaft in Györ (Ungarn) Silber. Der Sonneberger startete in der Gewichtsklasse bis 100 ... » mehr

Augen zu und in die nächste Runde: Louis Göhring (Vordergrund rechts) im Zweikampf mit Hildburghausens Stefan Heinrich. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

12.10.2018

Lokalsport Sonneberg

Ligainternes Duell im Pokal zwischen Sonneberg und Hildburghausen

Im Landespokal kommt es zwischen den Kickern des 1. FC Sonneberg 04 und des FSV Eintracht Hildburghausen zum ligainternen Aufeinandertreffen. » mehr

Kaum zu stoppen: Patrick Bauer, Kapitän der Westler, verhilft seinem Team nach dem 0:1 zum 3:1-Sieg über die SG Goßmannsrod. Foto: Carl-Heinz-Zitzmann

09.10.2018

Lokalsport Sonneberg

Tore satt - Punkte zu wenig

Erneut gibt es in der Fußball-Kreisoberliga einen Führungswechsel. Der bisherige Spitzenreiter aus Steinach verliert im Spitzenspiel beim Hainaer SV knapp mit 1:2. Nutznießer ist der Erlauer SV. Die Grün-Weißen schlagen ... » mehr

Lokalsport Hildburghausen » zur Übersicht

So sehen Champions aus: Das Team vom SV 90 Schleusingen dominiert in Friedrichroda.	Fotos (2): SV 90 Schleusingen

13.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Die blaue Wolke zaubert

Nach einer Hiobsbotschaft liefert das Special-Olympics-Team vom SV 90 Schleusingen bei der Tischtennis-Landesmeisterschaft einfach nur ab. » mehr

Besondere Glücksbringer

12.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Besondere Glücksbringer

Wer solche Glücksbringer hat, der darf sich nicht beschweren. Beim denkwürdigen 3:2-Sieg der Volleyballerinnen des VfB Suhl im Bundesligaheimspiel gegen NawaRo Straubing wirkten nämlich auch Nachwuchsvolleyballer des SV ... » mehr

Ratlos: Die Spieler des TSV 1860 Römhild sind noch auf der Suche nach der Erfolgsspur.	Foto: frankphoto.de

11.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

In der Schieflage

Für die Volleyballer des TSV 1860 Römhild hagelt es im ersten Heimauftritt der neuen Thüringenliga-Saison eine 1:3-Pleite gegen Jena II und eine 0:3-Niederlage gegen Weimar. » mehr

Lokalsport Meiningen » zur Übersicht

Typische Szene: Anja Ender (Nr.: 10) im VV-70-Block wird von der Dresdner Angreiferin angeschlagen und der Ball landet im Feld der Meiningerinnen. Oft gelangen den Gäste auf diese Weise Punkte.	Foto: Norbert Scheidler

18.11.2018

Lokalsport Meiningen

Multihallen-Krimi ohne Happy End

Die Frauen des VV 70 Meiningen kassieren in der Volleyball-Regionalliga gegen den Dresdner SC II eine vermeidbare 2:3-Niederlage und bleiben weiter im Tabellenkeller. » mehr

Anne Wilhelm wird bei der Annahme von Beate Brabetz (vorn) und Jane Hoffman (hinten) beobachtet.	F: Scheidler

16.11.2018

Lokalsport Meiningen

Jetzt kommen die wichtigen Spiele

Aus dem Tabellenkeller der Volleyball-Regionalliga der Frauen will sich der VV 70 Meiningen so schnell wie möglich verabschieden. Der erste Schritt soll mit einem Sieg am Sonntag vollzogen werden. » mehr

Aus dem Rückraum: Lok-Spielerin Anja Schwamm steigt hoch und setzt zum Wurf an. Mit acht Treffern war sie die beste Lok-Schützin.	Foto: Norbert Scheidler

15.11.2018

Lokalsport Meiningen

Doppelt den Bann gebrochen

Ein voller Erfolg ist der Heimspieltag für Lok Meiningen in der Handball-Landesliga. Männer und Frauen feiern ihren ersten Saisonsieg. » mehr

Lokalsport Schmalkalden » zur Übersicht

Entwischt: Der Brotteröder Mario Bischoff (rechts) läuft den Bad Salzungern Daniel Hlawatschek (l.) und Gregor Kuhn mit dem Ball davon. Foto: Heiko Matz

18.11.2018

Lokalsport Schmalkalden

Nullnummer auf Kunstrasen

Die Landesklasse-Partie im Fußball zwischen dem FVI Brotterode und Wacker Bad Salzungen endete mit einem leistungsgerechten, torlosen Unentschieden. » mehr

Überzeugen bei den deutschen Meisterschaften: Maja Clemen (l.), Nico Schultz (Mitte)und Lucia Ulrich (r.) mit Übungsleiter Kai Bickel.	Foto: Stengel

13.11.2018

Lokalsport Schmalkalden

Karatekas sammeln Edelmetall

Die Athleten des Karate Club Schmalkalden zeigten bei der deutschen Meisterschaft der Schüler starke Leistungen. Zwei Medaillen nahmen die jungen Sportler mit nach Hause. » mehr

Jubel trotz Niederlage: Große Freude herrschte bei den Männern des Schmalkalder VV nach der knappen Niederlage gegen den Tabellenführer, weil durch das 2:3 auch ein Punkt auf dem Schmalkalder Konto landete.	Foto: privat

12.11.2018

Lokalsport Schmalkalden

Dem Primus einen Punkt geklaut

Bei der 2:3-Niederlage gegen den Tabellenführer der Volleyball-Thüringenliga der Herren nimmt die Mannschaft des Schmalkalder VV überraschend einen Punkt mit. » mehr

Lokalsport Bad Salzungen » zur Übersicht

Letzte Anweisungen gibt Trainer Olaf Metze (links) seinem Schützling.

vor 13 Stunden

Lokalsport Bad Salzungen

Sprung in die nächste Runde geschafft

Bei den Südthüringer Meisterschaften im Tischtennis holt der Bad Salzunger Joshua Hackenschmidt zweimal Edelmetall. Nathalie Kind aus Stadtlengsfeld freut sich im Doppel über Gold. » mehr

Mit Vehemenz: Der Borscher Lorenz Wiegand (hinten, in Grün) beobachtet, wie sein Mannschaftskollege einen Büßlebener am Ballgewinn hindern will. Foto: Heiko Matz

18.11.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Aus der Traum

Die SG Borsch/Geismar verpasst den Halbfinal- Einzug im Thüringer Fußballpokal-Wettbewerb. Im Viertelfinale gegen Blau-Weiß Büßleben unterliegen die Rhöner zu Hause mit 1:3 Toren. » mehr

Haben sich die Auszeichnung verdient: eine Fußballerin und acht Fußballer erhielten in Leimbach aus den Händen von Manfred Schönwald (rechts) die Ehrenamts-Uhr des Deutschen Fußball-Bundes. Fotos: Liane Reißmüller

16.11.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Uhren für jene, die selten darauf schauen

Seit 21 Jahren gibt es die Aktion Ehrenamt beim Deutschen Fußball-Bund. In Leimbach wird acht Ehrenamtlern des KFA Westthüringen die Ehren-Uhr in feierlichem Rahmen überreicht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".