Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl » zur Übersicht

Das stärkste Doppel der Oberliga-Hinserie wieder vereint: Antoni Witkowski und Rückkehrer Kin Sing Wong vom TSV Zella-Mehlis. Archivfotos: frankphoto.de

21.03.2019

Lokalsport Suhl

Die Luft wird dünner

Vom Herbstmeister zum Abstiegskandidaten: Die Tischtennis-Truppe des TSV Zella-Mehlis verliert in der Oberliga immer mehr an Boden. Zuletzt hat Altenburg dem TSV die Grenzen aufgezeigt. Gegen Dresden muss ein Sieg her. » mehr

Nur der Anfang: Das Duell Dietzhausen gegen Goldlauter ist der Startschuss für die Derbywochen. Bereits nächste Woche geht es mit Suhl - Dietzhausen weiter.

21.03.2019

Lokalsport Suhl

Sieben gute Gründe

Zweiter Spieltag im neuen Fußballjahr und schon ein echter Kreisoberliga- Kracher: Dietzhausen empfängt Spitzenreiter Goldlauter. Hier ein paar gute Gründe, warum man die Neuauflage des Derbys nicht verpassen sollte. » mehr

Ab sofort für Ruhla: Tennis-Ass Paul Henkel. Archivfoto: frankphoto.de

19.03.2019

Lokalsport Suhl

Träume auf Sand

Der Tennisclub im TSV Zella-Mehlis hat 2019 viel vor. Dafür hat er sich Verstärkung besorgt. » mehr

Lokalsport Ilmenau » zur Übersicht

Druck aufs Tor: Den bauen die Ilmenauer (in Blau, hier Maximilian Stadel) wiederholt auf, doch mit der Chancenverwertung sündigt man diesmal. Foto: Andreas Heckel

22.03.2019

Lokalsport Ilmenau

Jonas Jaster wird zum Sieg-Garant

Ilmenau - Mit einem 5:4 (2:0, 0:2, 2:2, 1:0) gegen die Ice Rebells Waltershausen setzten die Kickelhahn Rangers auch im letzten Saisonspiel ihre Siegesserie in der Eishockey-Landesliga fort. » mehr

Bittere Niederlage in allerletzter Sekunde

20.03.2019

Lokalsport Ilmenau

Bittere Niederlage in allerletzter Sekunde

Äußerst unglücklich, nämlich buchstäblich in allerletzter Sekunde durch einen Dreipunktwurf der Gäste aus eigentlich unmöglicher Position, verlor der SV TU Ilmenau (auf unserem Foto: Li Shawn Guoliang beim Wurf) das Spit... » mehr

Der Vorstand des ThSV 1886 Geschwenda, ihre Abteilung Leichathletik und Ortsteilbürgermeister Berg Heyer gratulierten Brigitte Marxhausen (Mitte) zu ihrem runden Geburtstag. Foto: Morgenstern

19.03.2019

Lokalsport Ilmenau

"Urgestein" der Geschwendaer Leichtathletik

Geschwenda - Mit Brigitte Marxhausen beging am Sonntag ein "Urgestein" des Geschwendaer Sports ihren 80. Geburtstag. Sie ist nicht nur den Älteren als "die Einrichtung" im Ort und darüber hinaus in Sachen Leichtathletik ... » mehr

Lokalsport Sonneberg » zur Übersicht

Erfolgreiches Duo: Robin Heymann (RRV Sonneberg) und Martin Buchheim (RRC Zella-Mehlis) sichern sich Gold.	Foto: Theo Schwabe

12.02.2019

Lokalsport Sonneberg

Bräutigam gelingt die Revanche

Bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend B im Rennrodeln trumpfen die Thüringer auf. Dazu zählen auch zwei Athleten vom RRV Sonneberg. » mehr

Angekommen: Sonnebergs Neuzugang Christopher Hopf (gelbes Trikot) überzeugt im Test gegen Thüringenligist FSV Martinroda. Foto: Andreas Heckel

11.02.2019

Lokalsport Sonneberg

Wiedersehen nächste Saison ?

Zweiter der Thüringenliga gegen Landesklasse-Primus: Martinroda testet gegen Sonneberg und siegt 2:0. Doch ein Remis wäre drin gewesen. » mehr

Mann des Spiels: Sonnebergs Peter Deli. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

10.02.2019

Lokalsport Sonneberg

50 Minuten reichen aus

Der Sonneberger HV spielt sich gegen den Zehnten der Handball-Thüringenliga in Ziegelheim in einen wahren Rausch. Mit 36:34 (14:19) triumphieren die Südthüringer im Altenburger Land. » mehr

Lokalsport Hildburghausen » zur Übersicht

Manfred Naumann (Mitte) und Sven Eller (rechts) in Bad Langensalza gemeinsam mit Sandy Hoffmann aus Seligenthal, Mitglied des TFV-Schiedsrichterausschusses. Foto: Ulrich Hoffmann

22.03.2019

Lokalsport Hildburghausen

Südthüringer Kreissieger in Bad Langensalza dabei

In Bad Langensalza empfängt der TFV-Schiedsrichterausschuss die diesjährigen Kreis-Sieger der DFB-Aktion "Danke, Schiri". Auch Manfred Naumann und Sven Eller sind dabei. » mehr

Kein Mann für halbe Sachen: Der "Kretzschmar" des Schleusinger Faustballs, Patrik Lindner. Man beachte die vier tätowierten Buchstaben auf der rechten Faust.	Fotos: frankphoto.de

22.03.2019

Lokalsport Hildburghausen

Im Wohnzimmer des Nachbarn

Wahre Faustball-Feiertage zelebrieren derzeit die Spieler des SV Schleusingen: Erst der dritte Hallen-Landesmeistertitel in Folge für die Senioren, und nun ziehen die Männer mit dem Aufstieg in die Verbandsliga nach. » mehr

Versöhnlicher Saisonabschluss: Die in Blau gekleideten Akteure des amtierenden Meisters aus Ohrdruf und der Tabellendritte aus Rieth, der den KSV als einziges Team in dieser Saison zwei Mal bezwingen konnte.	Foto: Eintracht Rieth

19.03.2019

Lokalsport Hildburghausen

Schwerstarbeit reicht für die Sensation

Nach vielen sieglosen Wochen triumphieren die Riether Classic-Kegler am letzten Spieltag der Thüringenliga über den neuen Meister aus Ohrdruf mit 6:2 (3412:3349 nach Kegeln). » mehr

Lokalsport Meiningen » zur Übersicht

Daumen hoch für den Klassiker: Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und planmäßig.	Foto: Dirk Bratschetl

22.03.2019

Lokalsport Meiningen

Vier Zahlen des Jahres

Es geht langsam wieder los: Gut 100 Tage vor dem Startschuss zum 22. Meininger 24-Stunden-Schwimmen sind die Onlineanmeldung und der Ticketverkauf gestartet. » mehr

Freie Wurfbahn für den Meininger Konrad Zeisberg, der gegen Ilmenau vier Treffer erzielte.	Foto: Norbert Scheidler

18.03.2019

Lokalsport Meiningen

Auf Augenhöhe mit dem Primus

Ohne Punkte beendet der ESV Lok Meiningen das Wochenende in der Handball-Landesliga der Männer. Besonders bitter ist dabei die knappe Niederlage gegen den Tabellenführer Ilmenau. » mehr

Kampf um jeden Ball: Wie hier der Meininger Dominik Franke (rechts) versucht, sich gegen seinen Gegenspieler zu behaupten, so nahmen auch seine Teamkameraden jeden Zweikampf an.	Foto: Norbert Scheidler

18.03.2019

Lokalsport Meiningen

Schlusslicht besiegt den Primus

Verkehrte Welt im Stadion "Maßfelder Weg". Der VfL Meiningen, Tabellenletzter der Fußball-Thüringenliga, besiegt den bisherigen Spitzenreiter FSV Martinroda völlig verdient 2:0 und schöpft wieder neuen Mut im Kampf um de... » mehr

Lokalsport Schmalkalden » zur Übersicht

Vincent Raßmann (l.) und Moritz Schäfer (r.) erklären im Rahmen der Fußball-AG am Meininger Henfling-Gymnasium den Schülern eine Übung.

22.03.2019

Lokalsport Schmalkalden

Der erste Schritt zum Fußballtrainer

Auch 2019 absolvieren am Henfling-Gymnasium in Meiningen Schüler die Ausbildung zum DFB-Junior-Coach. Diese Erfolgsgeschichte begann einst mit einer Fußball-AG. » mehr

Mark-André Schmidt (2.v.r.) spielte eine starke Partie und erzielte für Schmalkalden einen überzeugenden Sieg in der Landesklasse. Foto: Klingler

21.03.2019

Lokalsport Schmalkalden

Spannung an allen acht Brettern

In der 7. Runde in der Schach-Landesklasse trennen sich der gastgebende ESV Lok Meiningen und der SV Schmalkalden 04 mit 4:4 Punkten remis. » mehr

Der Brotteröder Torwart Filip Kraus stürzt sich ins Getümmel, nachdem der Viernauer Konrad Jahn (in Schwarz) zum Kopfball angesetzt hatte. Foto: Sascha Bühner

18.03.2019

Lokalsport Schmalkalden

Sterns erste FVI-Sternstunde

Im brisanten Derby in der Fußball-Landesklasse zwischen dem FVI Brotterode und dem FSV Viernau behalten die Gastgeber aus Brotterode knapp 1:0 die Oberhand. » mehr

Lokalsport Bad Salzungen » zur Übersicht

Randspringer aus Bad Salzungen: Uwe Essegern, Holger Hübschmann und Kurt Essegern (v. l.). Foto: Matz

19.03.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Remis reicht nicht

Ruhla - Zum ersten Mal in der Saison fehlten bei den Schachspielern aus Bad Salzungen in einem Punktspiel der Landesklasse West einige Stammkräfte. Dieser Fakt entpuppte sich in Ruhla gegen den Tabellendritten als deutli... » mehr

Das Duell der Siebener: Leimbachs Tom Mikuletz (gelbes Trikot) hindert Kaltennordheims Spielertrainer Thomas Markert daran, den Ball gezielt weiterzubefördern. Foto: Heiko Matz

18.03.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Favorit braucht Verlängerung

Die SG Kaltennordheim/Fischbach steht im Halbfinale des Fußball-Kreispokals. Der Kreisoberligist setzte sich in der Verlängerung mit 2:0 Toren beim Kreisligisten FSV Leimbach durch. » mehr

Durchbruch am Kreis: Linksaußen Patrick Scherber (blau) versucht, sich zwischen der Halb- und Außenposition der Oberdorlaer Abwehr in Szene zu setzen. Foto: Heiko Matz

12.03.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Eine Chance vergeben

Im Punktspiel der Tabellennachbarn unterliegt der HV Merkers in heimischer Halle in der Handball-Landesliga gegen die SG Oberdorla/Görmar mit 24:26 Toren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".