Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl » zur Übersicht

Bange Blicke: Philipp Eckstein wird nach einem Zusammenstoß lange behandelt. Die tiefe Platzwunde auf der Stirn muss im Meininger Klinikum genäht werden.

17.06.2018

Lokalsport Suhl

An diesem Tag gibt's nur Verlierer

Das war's: Der 1. Suhler SV ist aus der Fußball-Landesklasse abgestiegen. In Kaltennordheim spielt die Mannschaft wie ein Absteiger. Schlimmer jedoch ist das, was neben dem Spielfeld passiert. » mehr

Ruhepuls 50: Jonathan Mader hat ein ruhiges Händchen. Beim Modernen Fünfkampf hat er gelernt, auch unter Stress ins Schwarze zu treffen.	Foto: frankphoto.de

14.06.2018

Lokalsport Suhl

Meditieren mit Waffe

Jonathan Mader gehört zu Europas besten Nachwuchs-Pistolenschützen. Sein Ziel für dieses Jahr ist die Weltmeisterschaft in Südkorea. Der Weg dahin verlangt viel Disziplin. Jedes noch so kleine Detail muss stimmen. » mehr

Mit Auge und Gefühl: Finn Wandel ist beim Inliner-Techniksprint der Schnellste in der U 11. Insgesamt gehen 112 Kinder an den Start.	Fotos: frankphoto.de

13.06.2018

Lokalsport Suhl

Wo ein Fehler alles entscheidet

Fünf Sekunden können eine kleine Ewigkeit sein: Beim 7. Goldlauterer Inliner-Techniksprint tun sie besonders weh, denn jeder Fehler wird bestraft. » mehr

Lokalsport Ilmenau » zur Übersicht

Labyrinth: Beim Einlaufen gemeinsam, im Wettkampf einzeln - um durchs Balkenlabyrinth zu kommen, ist Koordination gefragt. Fotos: Richter

12.06.2018

Lokalsport Ilmenau

Konzentration und Koordination

Erstmals bestreiten der Skilanglauf- und Biathlonnachwuchs gemeinsame Sommerwettkämpfe. Beim Inline-Techniksprint in Gräfenroda geht es um Koordination und Konzentration. » mehr

Jüngste Teilnehmerin: Indira Dudorkhanov wird mit zwei neuen Bestleistungen Zweite der U12-Mädchen. Foto: Holtmann

11.06.2018

Lokalsport Ilmenau

Erfolg mit Wermutstropfen

Die Gräfenrodaer Gewichtheber werden erfolgreichster Verein beim größten europäischen Jugendturnier. Der Erfolg ist aber teuer erkauft: Ihr Bester, Philipp Griebel, verletzt sich schwer. » mehr

Voller Einsatz auch ohne Ball: Nicht immer geht es im Spiel der Gerataler gegen Weimar so hart zur Sache. Am Ende siegen die Gastgeber verdient. Foto: Greßler

10.06.2018

Lokalsport Ilmenau

Mantlik nicht zu stoppen

Mit dem Sieg im letzten Heimspiel der Fußball-Thüringenliga-Saison steht fest: Die Spielvereinigung Geratal wird die Saison 2017/18 auf dem dritten Platz beenden. » mehr

Lokalsport Sonneberg » zur Übersicht

Sehr ästhetisch: Lisa Oberender springt zum Angriff in die Höhe. Ihr zur Seite stehen Lilly Brehm (1) und Rena Bauer (6).	Foto: Verein

vor 22 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Die mit den Allerbesten hoffen

Zum Saisonhöhepunkt schlagen sich die U14- Volleyballerinnen des 1. Sonneberger VC bei den deutschen Titelkämpfen in Brandenburg achtbar. Und ehrlich gesagt: Da ist sogar mehr drin. » mehr

Der beste Torschütze: Andy Marsiske (rechts/hier im Spiel gegen Suhl) ist mit 28 Treffern bester Torschütze der Staffel 3.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

vor 22 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Knallbonbons auf der falschen Seite

Zum Kehraus in der Fußball-Landesklasse verspielt die SG 1951 Sonneberg im Neulingsduell gegen Gospenroda einen komfortablen 3:0-Vorsprung und geht beim 3:4 als zweiter Sieger vom Feld . » mehr

Ausgezeichnet: Beate Meißner (rechts), Vorsitzende der Kreissportjugend, ehrt die Teilnehmer des Turniers, hier das Team Afg II.	Foto: Susanne Traut

vor 22 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Ein Weg, um Vorurteile abzubauen

Der FC International gewinnt das Fußball- Turnier des Kreissportbundes (KSB) für Integrations- und Freizeitmannschaften im Sonneberger Stadion. » mehr

Lokalsport Hildburghausen » zur Übersicht

Gut begonnen und dann leider durch zwei Verletzungen ins Hintertreffen geraten: Die in rot-grau gekleideten Schleusinger.	Fotos (2): frankphoto.de

vor 13 Stunden

Lokalsport Hildburghausen

Als Motivator gefragt

Die Fußball-Landesmeisterschaft der Behindertenwerkstätten geht auch diesmal auf Reisen. Obwohl den Schleusingern ein Traumeinstand in das Turnier gelingt. » mehr

Freies Bergrennen Waldau Waldau

17.06.2018

Lokalsport Hildburghausen

Ordentlich was los beim Bergrennen

Waldau - Abschleppwagen, Rettungswagen - gelbes Licht, blaues Licht. Das 11. Freie Begrennen für jedermann von Waldau nach Steinbach läuft am Samstag nicht gerade nach Plan. » mehr

Und hoch geht's: Vor allem in den Kurven geht es um wichtige Sekunden.	Foto: frankphoto.de

14.06.2018

Lokalsport Hildburghausen

Alljährlich dröhnt der Berg

Der Berg ruft! Zum mittlerweile 11. Mal quietscht und qualmt es an diesem Wochenende zwischen Waldau und Steinach beim Bergrennen für jedermann. » mehr

Lokalsport Meiningen » zur Übersicht

Mit vollem Einsatz: Der Herpfer Metteo Safradin spielt den Ball, ehe der mit vollem Durchmesser die Auslinie überschritten hat.	Foto: Ralf Ilgen

17.06.2018

Lokalsport Meiningen

Sieben Tore zum Saisonabschluss

Mit einem 7:2-Kantersieg beendet die SG Herpf/Helmershausen die Saison in der Fußball-Landesklasse und klettert damit in der Endabrechnung noch auf den 4. Tabellenplatz. » mehr

Lufthoheit: Der Herpfer Sebastian Hamm (Zweiter von links) springt in dieser Szene höher als Dominik Franke (links) vom VfL Meiningen.	Foto: Scheidler

14.06.2018

Lokalsport Meiningen

Auf zum letzten Akt

Völlig befreit von eigenen Zwängen können die SG Herpf/Helmershausen und der VfL Meiningen in den letzten Spieltag der Fußball-Landesklasse gehen. Allerdings kann der VfL im Abstiegskampf noch das Zünglein an der Waage s... » mehr

Land unter auf dem Markt: Während des Aufbaus für den Herzog-Georg-Nachtlauf bricht das Unwetter über die Organisatoren herein.	Foto: Verein

12.06.2018

Lokalsport Meiningen

Läufer stehen wieder auf

Das Unwetter am Samstag sorgt in seiner Konsequenz für die Absage des für den Abend geplanten 7. Herzog-Georg-Nachtlaufes in Meiningen. Ein schwerer Schlag für die Organisatoren, die aber schon einen Plan haben, den Lauf... » mehr

Lokalsport Schmalkalden » zur Übersicht

Der Brotteröder Patrik Hodonsky (in Blau) bejubelt seinen Torerfolg gegen die Meininger. Später jubelten alle FVI-Spieler mit ihm. Foto: Sascha Bühner

17.06.2018

Lokalsport Schmalkalden

FVI Brotterode erreicht das rettende Ufer

Mit einem 3:2-Abschlusssieg über Staffelsieger VfL Meiningen holt sich der FVI Brotterode aus eigener Kraft die Punkte für den abermaligen Klassenerhalt in der Landesklasse. » mehr

Meister und Pokalsieger - die D-Junioren der SG Struth-Helmershof. Links stehend Trainer Danny Marr, rechts Co-Trainer Jens Fleischmann. Fotos (2): Rainer Koch

15.06.2018

Lokalsport Schmalkalden

Struther Jubel um das Double

Struth-Helmershof - Geich zweimal durften die D-Junioren der SG 08 Thuringia Struth-Helmershof in der Festwoche zu 110 Jahren Fußball ihres Vereins mit dem begeisterten Publikum jubeln. » mehr

Drei Spieler des FVI Brotterode (in Blau) müssen in dieser Szene zuschauen, wie ein Viernauer ihren Torwart Timo Schenk überwindet. Solche Situationen wollen die Brotteroder im letzten Punktspiel der Saison gegen den VfL Meiningen möglichst vermeiden. Foto: Sascha Bühner

15.06.2018

Lokalsport Schmalkalden

Hoffen und Bangen

Die Zitterpartie in der Staffel 3 der Fußball- Landesklasse geht in die letzte Runde. Erst am 30. Spieltag fällt für manche Mannschaften die Entscheidung, wer dieser Liga erhalten bleibt. » mehr

Lokalsport Bad Salzungen » zur Übersicht

Fortuna-Kapitän Thomas Markert (schwarz-gelb) läuft Suhls Barssabas da Cruz ab, ist früher am Ball und passt zum Mitspieler. Foto: Matz

17.06.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Sieg ohne Wert - nur Verlierer

Die SG RSV Fortuna Kaltennordheim besiegt am letzten Spieltag in der Fußball-Landesklasse den 1. Suhler SV mit 1:0 Toren. Trotzdem reicht es für die Rhöner nicht für den Klassenerhalt. » mehr

Unter Spannung: Hanna Siebert auf Chevy meistert mit voller Konzentration das Hindernis. Foto: Heiko Matz

15.06.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Begeisterte Reiter und Zuschauer

Für die Wettbewerbe des Kinder- und Jugendsporttages im Reiten auf dem Grundhof in Bad Salzungen zeigen nicht nur viele junge Reiterinnen und Reiter großes Interesse. » mehr

Der Unterbreizbacher Philipp Jäger (Mitte) läuft dem Ball hinterher, beobachtet von Daniel Sauerbrei (links) und einem Marksuhler (hinten). Foto: Klemm

11.06.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Philipp Jäger treffsicher

Drei wichtige Punkte heimst der SV Kali Unterbreizbach auswärts gegen die SG Marksuhl ein. Die Kali-Fußballer gewinnen mit 3:1 Toren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".