Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl » zur Übersicht

Jeder habe Angst, einen Fehler zu machen, sagt Steffen Kolk (weiß). Nach seinem 1:0 verbreitet der Suhler SV nur noch wenig Torgefahr. Zu behäbig die Angriffsversuche. Siebleben steckt den Rückstand einfach weg und belohnt sich.	Foto: König

vor 3 Stunden

Lokalsport Suhl

"Kollektives Versagen"

Was ist das wahre Gesicht des 1. Suhler SV in dieser Landesklasse-Saison? Das kämpferische wie im Derby gegen Hildburghausen oder das kraftlose wie beim Spiel in Bad Salzungen? Am Samstag sehen die Zuschauer erneut letzt... » mehr

Härterer Brocken: Dietzhausen (blau) bekommt es nach dem Sieg gegen Oepfershausen mit dem Tabellenzweiten Kaltenwestheim zu tun. Foto: frankphoto.de

19.04.2018

Lokalsport Suhl

Auf der Suche nach der Form

Alles schien auf den Weg gebracht: Vier Mal hintereinander verlor der Suhler SV kein Spiel, dann erneut eine herbe Klatsche. Auch Goldlauter und Dietzhausen sind noch auf der Suche nach mehr Konstanz. » mehr

Startschuss für die Jagd nach dem Stern des Sports

20.04.2018

Lokalsport Suhl

Startschuss für die Jagd nach dem Stern des Sports

Im Rahmen eines Pressegesprächs wurde in dieser Woche der Startschuss zum Wettbewerb "Sterne des Sports" gegeben. In diesem Jahr geht diese Kampagne schon in die 15. Runde. » mehr

Lokalsport Ilmenau » zur Übersicht

Und wieder ein Treffer für die Kickelhahn Rangers: Kapitän Christian Alexander Walter feiert ein weiteres Tor gegen Erfurt Hurricane. Archivfoto: Heckel

14.04.2018

Lokalsport Ilmenau

Silber-Boom bei Himmelblau

Mit dem Ende der Eis-Zeit in der Eishalle Ilmenau in dieser Woche ist auch die Eishockey-Saison für den EC Ilmenau Geschichte. » mehr

Ibrahim El Hajj am Ball: Sein Führungstor genügte nicht zum Sieg und einen möglichen Strafstoß an ihn versagte der Referee. Fotos (2): Heckel

16.04.2018

Lokalsport Ilmenau

Eine Frage des Willens?

Eine so kaum erwartete Heimniederlage muss der FSV Martinroda in der Fußball-Thüringenliga hinnehmen. » mehr

Michael Herr (2. von rechts) und Paul Böttner (rechts) bei einer "Ansprache" während des Target-Sprint-Trainingslagers kürzlich in Frankenhain. Ganz links Felix Elsner, der einzige Frankenhainer im aktuellen Nationalteam. Foto: Richter

14.04.2018

Lokalsport Ilmenau

Wie Kirchner und Stitzl - eben nur alles nach Feierabend

Zwei Athleten von Eintracht Frankenhain betreuen die deutsche Nationalmannschaft im Target-Sprint. Die Weltmeisterschaft in Südkorea ist das Ziel. » mehr

Lokalsport Sonneberg » zur Übersicht

Staubtrocken: Das Geläuf in Effelder ist bei normaler Witterung bestens bespielbar. Bei Dauerregen, Schnee oder Tauwetter ändert sich das schnell.

18.04.2018

Lokalsport Sonneberg

Der Beinahe-Albtraum

Fünf Spiele in acht Tagen - die Reserve-Fußballer des SC 09 Effelder (1. Kreisklasse/Staffel Ost) hätten beinahe diesen Albtraum durchleben müssen. Nun aber wird die Saison um eine Woche verlängert. » mehr

Wenn's läuft, dann läuft's

16.04.2018

Lokalsport Sonneberg

Wenn's läuft, dann läuft's

Beim 14. Frühjahrscrosslauf am Eisenbahnviadukt in Bettelhecken gingen am Samstag 67 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 Jahre auf die 400 bis 3000 Meter langen Laufstrecken und wurden dafür mit einer Teilnahmeu... » mehr

Kämpfernatur muss passen: Der wieder stark aufspielende George Cadar wird übel im Gesicht getroffen und verliert sogar mehrere Zähne.	Foto: Zitzmann

16.04.2018

Lokalsport Sonneberg

Ein Spiel gewonnen, zwei Spieler verloren

Die Thüringenliga-Handballer des Sonneberger HV gewinnen am Samstagabend ein intensives und kampfbetontes Spiel in Ronneburg mit 30:27 - gleichzeitig verlieren sie aber zwei weitere Spieler. » mehr

Lokalsport Hildburghausen » zur Übersicht

Befreiungsschlag: Eintracht Hildburghausen um Mittelfeldspieler Jacob Schmidt (rechts) gelingt der zweite Pflichtspielsieg im aktuellen Kalenderjahr.	frankphoto,de

16.04.2018

Lokalsport Hildburghausen

Frust von der Seele geballert

Eintracht Hildburghausen triumphiert am 21. Spieltag der Fußball-Landesklasse deutlich mit 6:0 über Fortuna Kaltennordheim. Auch defensiv wissen die Kreisstädter wieder zu gefallen. » mehr

Zu viel ist zu viel: Zuletzt hat es für die Eintracht Gegentore geregnet. Vor dem Sonntagsspiel reißen die Probleme im Defensivbereich nicht ab.	Foto: frankphoto.de

12.04.2018

Lokalsport Hildburghausen

Eintracht Hildburghausen will endlich wieder einen Sieg

Nach einem eher durchwachsenen Start in die Rückrunde der Fußball-Landesklasse will Eintracht Hildburghausen im Heimspiel gegen Kaltennordheim endlich wieder einen Sieg einfahren. » mehr

Bester Lok-Spieler an diesem Tag: Maximilian Schott betreibt Ergebniskosmetik.	Foto: frankphoto.de

10.04.2018

Lokalsport Hildburghausen

Kein Dampf im Kessel

Der ESV Lok Themar muss sich dem Spitzenreiter der Tischtennis-Verbandsliga an heimischen Tischen trotz zwischenzeitlicher Aufholjagd mit 4:9 geschlagen geben. » mehr

Lokalsport Meiningen » zur Übersicht

Routiniers setzen sich durch: Die Bad Salzunger Benito Krügel (Nr. 20 und Daniel Hlawatschek (zweiter von rechts) behaupten den Ball gegen die Meininger Manuel Genssler (links) und Benjamin Pyterke.	Foto: Norbert Scheidler

vor 5 Stunden

Lokalsport Meiningen

Punktverlust gegen Wacker

Der VfL Meiningen 04 kam bei sommerlichen Temperaturen im Heimspiel der Fußball-Landesklasse gegen Wacker Bad Salzungen nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. » mehr

Der Grätsche entronnen: Der Herpfer Matteo Safradin spielt den Ball an seinem Sonneberger Gegner vorbei.	Foto: Scheidler

19.04.2018

Lokalsport Meiningen

Die Serien sollen halten

Der Kampf um die Spitzenplätze geht weiter in der Fußball-Landesklasse. Auch an diesem Spieltag wollen der VfL Meiningen und die SG Herpf/Helmershausen dort wieder ein Wörtchen mitreden. » mehr

Sie steigen aus der Verbandsliga ab, bleiben aber Landesebene. Die Keglerinnen aus Trusetal und Wernshausen in rot und Damen von Grün-Weiß Wasungen. Foto: Peter Kiel

16.04.2018

Lokalsport Meiningen

Es gab schon bessere Jahre

Das Spieljahr 2017/2018 war sportlich interessant, aber für den Kegelkreis Schmalkalden-Meiningen nicht sehr erfolgreich - abgesehen von einzelnen Spitzenergebnissen. » mehr

Lokalsport Schmalkalden » zur Übersicht

Gemeinsam gegen den Spielmacher: Gleich vier Brotteröder Spieler (von links: Christoph Brenn, Jan Pastowski, Steven Dietzsch und Marcus Baumann) versuchen am eigenen Strafraum, den Herpfer Josip Grebenar daran zu hindern, den entscheidenden Pass zu spielen.	Foto: Sascha Bühner

vor 6 Stunden

Lokalsport Schmalkalden

Eine turbulente Schlussphase

Der FVI Brotterode sichert sich durch den späten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit gegen die SG Herpfer SV einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Landesklasse. » mehr

Siegerehrung beim Turnier in Wasungen mit dem Pokalsieger aus Wernshausen (Mitte), den Platzierten und den Wasunger Veranstaltern. Foto: Kiel

17.04.2018

Lokalsport Schmalkalden

Wernshäuser Kegler verblüffen

Beim Traditionsturnier der Kegler in Wasungen holt sich die Mannschaft des KC Wernshausen den Siegerpokal. » mehr

Dauerzustand in den letzten Wochen: Wegen des langen Winters war vielerorts an Fußballspielen nicht zu denken. Archivfoto: frankphoto.de

10.04.2018

Lokalsport Schmalkalden

Mehr Kunstrasen sollte her

Einen Winter wie diesen gab es lange nicht. Jede Woche hofften die Fußballer aufs Neue, endlich spielen zu können. Und jedes Mal war die Antwort dieselbe: Spiel abgesetzt. » mehr

Lokalsport Bad Salzungen » zur Übersicht

Dreifache Absicherung: Borschs Marius Bittorf wird gleich von drei Brotteröder Abwehrspieler zugestellt. Foto: Matz

16.04.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Trotz überlegenem Spiel ohne Punkte

Borsch - Mit einer faustdicken Überraschung endete die Partie des 21. Spieltages in der Fußball-Landesklasse, Staffel 3. » mehr

Im Hinspiel auf eigenem Kunstrasen setzte sich die Silvester-Spielerin Monique Petter (Mitte) gegen die Weimarerinnen durch. Foto: Heiko Matz

27.03.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Silvester-Frauen setzen starkes Zeichen

Weimar - Beim Auswärtsspiel in der Frauen-Verbandsliga gegen den FFC Weimar landeten die Bad Salzunger Fußballerinnen einen nicht erwarteten, aber dem Spielverlauf nach verdienten Sieg auf dem Lindenberg. » mehr

Der Leimbacher Pascal Schmidt (rechts) versucht, den Schuss des Dermbachers Michael Denner zu blocken. Foto: Heiko Matz

27.03.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Ein frühes und ein spätes Tor

In der Fußball-Kreisliga, Staffel 2, konnten am vergangenen Spieltag nur zwei Begegnungen ausgetragen werden. » mehr

^