Lade Login-Box.

SPEISEKARTEN

Café und Pizzeria Melody‘s nennt sich das Schnellrestaurant von Medeni Duran (vorne), das im Bahnhofsgebäude Einzug gehalten hat. Foto: Sigrid Nordmeyer

04.06.2020

Meiningen

Melody’s statt Mitropa: speisen und reisen

Am Pfingstwochenende steckten ganze Bündel brauner Speisekarten in den Meininger Briefkästen. Eine neue Pizzeria hat eröffnet. Das an sich wäre sicher weniger berichtenswert, da es derer viele gibt, b... » mehr

Nicht ganz so viele Besucher wie von den Mühlentagen gewöhnt, aber das tolle Wetter sorgte am Pfingstmontag für einen volle Tische an der Braunsteinmühle in Geraberg. Fotos (2): Klaus.Ulrich Hubert

01.06.2020

Ilmenau

Es klappern wieder die Mühlen...

Massemühle, Braunsteinmühle, Senfmühle - auch ohne den Mühlentag geht die Arbeit in den historischen Gemäuern weiter. Zwei haben teilweise wieder für Besucher geöffnet. » mehr

Outdoor-Profi Kevin Kossowan

30.06.2020

Reisetourismus

Edmonton in Kanada: Schlemmen zwischen Feldern und Weiden

Das kanadische Edmonton hat sich von einer kalten Provinzhauptstadt zur Trend-Metropole gemausert. Auch die Restaurant-Szene ist enorm gewachsen. Die Zutaten der Köche wachsen gleich vor der Haustür. » mehr

Nicht ganz so viele Besucher, wie von den Mühlentagen gewöhnt, aber das tolle Wetter sorgte am Pfingstmontag für einen volle Tische an der Braunsteinmühle In Geraberg. Fotos (2): Klaus.Ulrich Hubert

01.06.2020

Region

Es klappern wieder die Mühlen...

Massemühle, Braunsteinmühle, Senfmühle - auch ohne den Mühlentag geht die Arbeit in den historischen Gemäuern weiter. Zwei haben teilweise wieder für Besucher geöffnet. » mehr

Hotels und Pensionen dürfen öffnen

22.05.2020

dpa

Hotels, Cafes und Restaurants öffnen wieder

Peu à peu können Hotels, Restaurants und Cafés wieder öffnen. In Restaurants und anderen Gaststätten darf nun wieder gegessen und getrunken werden. Normalität bedeutet das aber noch nicht. » mehr

24.06.2020

Reisetourismus

Bootsurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Die Mecklenburgischen Seenplatte bietet Erholung in der Natur pur. Und wo kommt der Puls ein bisschen in Fahrt? Am Steuer eines Bootes - auf einer Selbstfahrer-Tour über Seen und Kanäle. » mehr

Geschäftsführer Sebastian Rögner an der nun mit Plexiglas geschützten Rezeption des Hotelparks Stadtbrauerei. Foto: Berit Richter

18.05.2020

Region

Warten auf die Gäste

Seit Freitag dürfen Hotels und Pensionen wieder öffnen. Zuvor machte man sich allerorts große Gedanken ums Hygienekonzept. Nun heißt es hoffen, dass die Gäste dies honorieren. » mehr

Im Goldenen Hirsch kann Nicole Brock schon wieder Zimmerschlüssel ausgeben.

18.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Hotels erwarten vom Neustart nicht allzu viel

In diesen Tagen öffnen die Suhler Hotels wieder für Urlaubsgäste. Ob diese unter den neuen Auflagen Lust auf Hotelbesuche haben, ist ungewiss. Auch wirtschaftliche Sorgen treiben die Hoteliers um. » mehr

Volker und Erika Manß aus Kassel haben am Samstag im "Ratskeller" am Markt in Bad Salzungen gespeist. Fotos (4): Susann Eberlein

17.05.2020

Region

Cafés und Restaurants geöffnet: "Wir wollen den Stress"

Nach exakt acht Wochen Pause dürfen die Cafés und die Restaurants der Region wieder Gäste willkommen heißen. An den ersten drei Tagen nach der Schließung nutzten einige Menschen den kulinarischen Serv... » mehr

Vorbereitung

17.05.2020

Deutschland & Welt

Hotels, Cafes und Restaurants öffnen wieder - unter Auflagen

Peu à peu können Hotels, Restaurants und Cafés wieder öffnen. In Restaurants und anderen Gaststätten darf nun wieder gegessen und getrunken werden. Normalität bedeutet das aber noch nicht. » mehr

Waldemar und Helga Teschke haben am Freitag ihre Altmarktschenke in Ilmenau wieder öffnen dürfen. Foto: Stefanie Lieb

15.05.2020

Region

Trotz Wiedereröffnung bleiben die Probleme

Seit Freitag dürfen in Thüringen die Gaststätten wieder öffnen. Auch im Ilm-Kreis haben sich die Gastronominnen und Gastronomen intensiv darauf vorbereitet. Ihre Probleme sind damit aber nicht gelöst. » mehr

Auch der idyllische Biergarten des Restaurants "Tivoli" wartet auf Gäste. Ob sie schon an diesem Wochenende kommen, bleibt abzuwarten. Foto: frankphoto.de

15.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gastro-Sorgen: Mundschutz mit Reißverschluss war nur ein Spaß

Nun also dürfen Gaststätten in Thüringen wieder öffnen. Doch sie müssen strenge Auflagen erfüllen, die das Arbeiten erschweren. » mehr

Steffen Ebert freut sich mit seinem 25-köpfigen Team auf die Gäste. Die aktuellen Thüringer Beschränkungen und Regelungen für das Gastgewerbe setzt er gewissenhaft in allen Bereichen seines Hotel-Restaurants "Brückenmühle" um. Auch wenn es keine Abstandsregeln für Tische gibt, beim geforderten Mindestabstand zwischen den Personen verlässt er sich im engeren Kaminzimmer lieber auf das Zentimetermaß . Foto: Sigrid Nordmeyer

14.05.2020

Meiningen

"Wir sind wieder voll am Start"

Thüringer Gastronomen und Hoteliers dürfen ab heute wieder Gäste empfangen. Stellvertretend für die Meininger Zunft freute sich darüber der Brückenmühlen-Wirt Steffen Ebert. » mehr

Steckt mitten in den Vorbereitungen vor dem Neustart am Freitag: Serviceleiterin Silvia Schmidt von der Wacholderschänke in Hildburghausen. Foto: frankphoto.de

13.05.2020

Region

Stonus: "Das Ganze ist eine Wundertüte"

Ein Neustart, der sich kaum rechnet, vermuten Gastronomen. Sie dürfen ab dem morgigen Freitag wieder öffnen. Manche verzichten sogar darauf. Ihr Argument: Zu viel Bürokratie, Mehrkosten und Auflagen, ... » mehr

Auf Abstand: Im Restaurant und Hotel Vergißmeinnicht beginnt Inhaber Martin Hofmann mit dem Auseinanderrücken von Tischen und Stühlen.	Foto: M. Bauroth

12.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

"Das ist nicht meine Vorstellung von Gastronomie"

Stühlerücken in den Restaurants in Zella-Mehlis und Oberhof: Die Gastronomen, die ab Freitag Gäste empfangen wollen, müssen ein Hygienekonzept umsetzen. Das geht auf Kosten der Kapazität und der Herzl... » mehr

«Wir öffnen für Sie...»

09.05.2020

Tagesthema

Restaurants in Mecklenburg-Vorpommern öffnen für Gäste

Eine ganze Branche scharrt bundesweit mit den Füßen. Die Gastwirte wollen ihre Restaurants aufmachen und Gäste empfangen. In Mecklenburg-Vorpommern ist es an diesem Wochenende so weit. Die Gaststätten... » mehr

Amsel im heimischen Garten

07.05.2020

dpa

Im Garten ein Zuhause für Vögel schaffen

Mit ein paar einfachen Tricks können Sie ihren Garten in ein Vogelparadies verwandeln. Das ist auch auf dem Balkon möglich. Was die Tiere genau zum Brüten und Futtern brauchen. » mehr

Keine Lust aufs Kuchenbacken an Ostern? Auch da haben die Gastronomen etwas vorberitet. Yvonne Hess und das Cortina-Team packen gern ein Stück frischen Apfelstrudel zum Mitnehmen ein. Fotos (2): Michael Bauroth

10.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kulinarische Ostertour von Thüringen bis Italien

Keine Chance, Ostern in Südtirol zu genießen? Oder doch? Leckereien aus dem Norden Italiens gibt’s im Restaurant Cortina auch an den Feiertagen. Andere Gastronomen bieten klassische Ostergerichte mit ... » mehr

Küchenmeister Marcus Baldauf in seinem Metier: Der Kuchen wird vorbereitet. Foto: Birgitt Schunk

07.04.2020

Region

"Jetzt kann ich mal wieder nur kochen"

Zu Ostern hätte Marcus Baldauf normalerweise in seinem "Turmschlösschen" volles Haus. Doch in Corona-Zeiten geht vieles nicht. Dafür steht er mit Leidenschaft wieder mehr in der Küche. » mehr

Harriet Köhler

07.04.2020

dpa

Wie man richtig zu Hause bleibt

Ständig unterwegs sein, die Welt erkunden, stets gleich wieder die nächste Reise planen: Aufregend, schön! Oder etwa nicht? Die Autorin Harriet Köhler wirbt fürs Daheimbleiben - aus guten Gründen. » mehr

Brigitte und Matthias Milewski vom "Alten Fritz" in Sonneberg machen das Beste aus der derzeitigen Situation. Sie bieten die Sonntagsklöße zum Mitnehmen an.

29.03.2020

Region

Neues Geschäftsmodell beim "Alten Fritz"

Flexibel auf die Corona- Beschränkungen reagieren, das müssen auch die Gastronomen im Landkreis Sonneberg. Einige, wie etwa beim "Alten Fritz" bieten Mittagstisch zum Mitnehmen - also "Klueß to go" - ... » mehr

Björn Leist

Aktualisiert am 03.03.2020

Meiningen

Feinschmecker-Lokal in der Rhön holt «Guide Michelin»-Stern

In Thüringen hat ein weiteres Restaurant die Feinschmecker des «Guide Michelin» überzeugt: Das «BjoernsOx» in Dermbach in der Rhön. » mehr

Bei den Stammgästen ist Susanne Arnold nur als die "Susi" bekannt. Seit Januar führt sie die Geschäfte. Fotos: frankphoto.de

21.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Gambrinus-Chefin erfüllt sich Traum von eigener Kneipe

Die kleine Kneipe, da wo das Leben noch lebenswert ist... Einst hat Peter Alexander diese Zeilen gesungen und dabei auch ein bisschen den Nerv des Gambrinus in Suhl eingefangen. Nun gibt es einen Neus... » mehr

Kann‘s schon losgehen mit dem Essen? Die Schüler haben vorher den Tisch selbst dekoriert. Fotos: Silvana Möder

26.01.2020

Meiningen

Benimm am Tisch will gelernt sein

Zwölf Jugendliche lernten jetzt unter Anleitung von Yvonne Haase im Jugendzentrum Max’Inn, was es mit Knigge-Regeln auf sich hat. Höhepunkt war ein Vier-Gänge-Menü an einer eigens gedeckten Tafel. » mehr

Zum Biathlon-Weltcup in Oberhof werden rund 60 000 Besucher erwartet. Für Fans, Sportler und Helfer steht ein umfangreiches Catering zur Verfügung. Unter den Gästen sind auch Olympiasieger Sven Fischer (links) und Mike Gerster. Ihr Fazit: "Lecker!" Fotos: Sascha Bühner

10.01.2020

Thüringen

Skifahren, Schießen und sich´s schmecken lassen

Warme Speisen gegen kalte Temperaturen: Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof möchten Enrico Matthes und sein Catering-Team die hungrigen Mägen füllen. 150 Service-Kräfte unterstützen ihn. » mehr

Murtaza Qurbani als Koch am Kessel.

02.01.2020

Region

"Nur atmen - das ist kein Leben"

Murtaza Qurbani aus Afghanistan lernt als Asylbewerber in Arnstadt den Beruf des Kochs. Zufriedenheit ist ihm ein wichtiges Wort. » mehr

Das Jahr 2019: Ein wahrer Festschmaus

30.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Das Jahr 2019: Ein wahrer Festschmaus

Da muss 2019 ein Sternekoch am Werk gewesen sein. Die Stadt Zella-Mehlis hat im Jubiläumsjahr für ein wahres Festessen in mehreren Gängen gesorgt. » mehr

Nadja Schneider und Janet Emig (von links) mit anderen Gewinnern: Sabrina Mey, Ulrike Hergert, Peter Oel, Linus und Jonas Möller sowie Familie Nadja und Markus Bott. Fotos (2): Anna-Lena Bieneck

23.12.2019

Region

Das coolste Schaf hat eine Brille

"Ganz schön, Schaf!": Sabrina Mey aus Kieselbach ist vom Biosphärenreservat Rhön und der Rhön GmbH als eine Gewinnern des Fotowettbewerbs 2019 gekürt worden. » mehr

Sonja Gärtner ist von den veganen Nussecken überzeugt. Ihre Gäste im Cafè auch. Fotos:frankphoto.de

06.12.2019

Region

Vegan - und plötzlich sind die Schmerzen weg

Vegane Köstlichkeiten in der Adventszeit - kein Problem für Sonja Gärtner aus Streufdorf. Mit ihrer Umstellung auf vegane Ernährung hat sie ihr altes Leben zurückgewonnen. » mehr

Burger King

01.12.2019

Deutschland & Welt

Burger King will schicker und teurer werden

Burger King ist die Nummer zwei der US-Schnellrestaurantketten. Damit will sich das Unternehmen nun nicht mehr abfinden. » mehr

Vapiano

20.11.2019

Deutschland & Welt

Gäste geben bei Vapiano mehr Geld aus - trotzdem Verluste

Rot ist eine passende Farbe für italienische Restaurants: Auf ihrer Speisekarte und auf Werbefotos zeigen sie Tomaten, Pastasoße und Pizza Margherita. Rot ist auch das Firmenlogo der Gastrokette Vapia... » mehr

Pflichtprogramm?

13.11.2019

Ernährung

Was mit dem Alkohol im Essen passiert

An viele Gerichte kommt Alkohol - mal ein Löffelchen, mal eine ganze Flasche. Dürfen Kinder und Schwangere trotzdem mitessen? Und welche Alternativen gibt es? » mehr

«Lindenstraße»

05.11.2019

Deutschland & Welt

Haus der Geschichte übernimmt «Lindenstraße»-Bushaltestelle

Die «Lindenstraße» ist jetzt schon ein Stück deutsche Fernsehgeschichte. Wenn die Serie kommendes Jahr ausläuft, finden einige Requisiten Aufnahme in Museen. » mehr

Nicole Richter gibt ihr Wissen rund um Kräuter gerne an andere weiter. Foto: bf

30.10.2019

Region

Von Tee aus Sprecherkraut bis Johanniskrautöl

Nicole Richter ist Kräuterfrau aus Leidenschaft. Diese Leidenschaft und ihr umfangreiches Wissen rund um die Heilkräuter aus heimischer Natur möchte sie gerne weitergeben. » mehr

Spitzenkoch Björn Leist neben dem von Künstler Ulrich Barnickel geschaffenen "Oxen", der eng mit der Familiengeschichte verbunden ist, auf dem Hotelvorplatz. Foto: Heiko Matz

24.10.2019

Region

"BjoernsOx"-Küche als eine der besten im Land ausgezeichnet

Dass Björn Leist, Inhaber und Chefkoch des "SaxenHof" (früher Hotel "Sächsischer Hof") in Dermbach zu den Meistern seines Fachs zählt, ist bekannt. Gerade erhielt er wieder eine Auszeichnung, nach der... » mehr

Amerikanischer Sumpfkrebs in Berlin

18.10.2019

dpa

Speisekarte mit Ahornblättern und Krebsen aus Stadtgewässern

Regionale Produkte müssen nicht zwangsläufig immer aus ländlichen Gebieten stammen. Auch Metropolen wie Berlin halten einige leckere Produkte bereit. Auf der «Berlin Food Week» wird daraus ein ganz sp... » mehr

Menü in der Orangerie

14.10.2019

Ernährung

Unkraut und Blumen als Delikatesse

«Das kann man essen?» Das ist eine Frage, die Frits Deemter ziemlich oft hört. In seinem Garten wächst eine der vermutlich größten Sammlungen verzehrfähiger Pflanzen in Deutschland. » mehr

Vier Generationen im Gasthaus Schilling. Vorn: Wilfried und Sieglinde, dahinter die achtjährige Emma, Heike und Bärbel. Links im Bild ist Anja. Sie ist nicht verwandt, gehört aber zur Schilling-Familie und hilft gerne hier aus. Fotos: frankphoto.de

30.09.2019

Region

100 Jahre Frauenpower am Tresen

Es begann am 1. Oktober 1919 als Schankwirtschaft. Heute besteht das Gasthaus Schilling in Hinternah hundert Jahre. Frauen führten es bis in die vierte Generation. Heute ist das Haus eine gefragte Adr... » mehr

Die Köche auf einen Blick. Koch Wolfgang Scheidler - Dritter von links.

27.09.2019

Meiningen

Essen in der DDR: Kannst du dich noch erinnern?

Versorgung und Gastronomie in der DDR war das Thema des Stammtischs jüngst in den Meininger Schloss-Stuben. Zeitzeugen berichteten über ihre Erfahrungen und gaben witzige Anekdoten zum Besten. » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Birgit Endter gratuliert Barbara Löser und Roman Tic (Zweite und Dritter von links) zur Verpachtung der Baude, Glückwünsche überbringen auch Jan Herrmann Vize-Vorsitzender des SV Jugendkraft, Vereinschefin Margarethe Zimmermann (Zweite von rechts) und Tochter Romana Tic. Foto: abe

02.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neustart mit thüringischer und tschechischer Küche

Ab morgigem Mittwoch gibt‘s wieder Knödel mit Gulasch auf der Bergbaude Albrechts. Neue Betreiber sind Barbara Löser und Roman Tic. Der Tscheche hat schon früher im beliebten Ausflugsziel gekocht. » mehr

Jamie Oliver

02.09.2019

Deutschland & Welt

Ein Fleischfresser als Veggie - Jamie Olivers neue Pfade

2019 war bisher ein Unglücksjahr für Fernsehkoch Jamie Oliver. Doch jetzt richtet der Brite den Blick wieder nach vorn - mit einem vegetarischen Kochbuch, das auch verstockte deutsche Fleischfresser ü... » mehr

Die Kirmesgesellschaften feiern mit.

22.08.2019

Region

Theresienfest mit Knallbonbons

Vom 2. bis 6. Oktober laden die Stadt Hildburghausen und Festwirt Michael Heidinger zum 29. Theresienfest ein. Auf dem Programm stehen gleich mehrere Highlights. » mehr

Die Ökotrophologin

07.08.2019

Ernährung

Was am Ruf von Geschmacksverstärkern dran ist

Wenn es schnell gehen muss, greifen viele zu Fertigprodukten. Doch in stark verarbeiteten Lebensmitteln stecken oft Geschmacksverstärker. Wie erkennt man Glutamat und Co? Und gibt es Alternativen? » mehr

Die CDU fordert neben der Rücknahme der verschärften Anforderungen für das Qualitätssiegel "Geprüfte Qualität aus Thüringen" auch einen Stopp der Werbung - etwa mit diesem Plakat.

03.08.2019

Thüringen

CDU befürchtet "Ausbluten" beim Thüringer Qualitätssiegel

Seit der Verschärfung beim Lebensmittel-Siegel "Geprüfte Qualität aus Thüringen" sinkt die Zahl der prämierten Produkte. Die CDU fordert deshalb die Rückkehr zu den alten Vorgaben. » mehr

Mykonos

01.08.2019

Reisetourismus

Griechisches Urlaubsparadies mit manchmal höllischen Preisen

Wer Bars und Tavernen auf Mykonos ansteuert, sollte einen Blick ins Menü werfen, bevor er bestellt. Immer wieder berichten Touristen über exorbitante, kaum nachvollziehbare Preise. » mehr

Musik bis zum Abwinken gibt es am kommenden Wochenende auf dem Geisenhimmel. Foto: Michael Bauroth

30.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Langes Musik-Wochenende am Geisenhimmel

Drei Tage lang wird der Geisenhimmel zum Pilgerort für Musikfreunde. Am Freitag geht es los - dann startet die Schlagerparty. Am Sonntag wird mit dem Hüttenmusikantentreffen der Höhepunkt erreicht. » mehr

Mit dem Wasserfass im Anhänger zur Rundfahrt machte sich dieser Mopedfan auf den Weg. Fotos: Lutz Rommel

28.07.2019

Region

Mekka der Simson-Fans im Feldatal

Stadtlengsfeld avancierte drei Tage lang zum Mekka der Simson-Fans der Region. Beim 6. Simsontreffen reisten 500 Fahrzeuge verschiedenster Typen der ehemaligen Suhler Zweiradproduktion samt ihrer "Pil... » mehr

Tschüs Wandersleben, hallo Kühndorf - Thomas Löffler und Uta Kleinschmidt begrüßen ab 1. August Piloten, Luftsportfreunde, Wanderer und sonstige hungrige und durstige Gäste in der Fliegerstube Quax. Foto: Jürgen Glocke

23.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Pächter-Neustart in Fliegerkneipe Quax

Nach dem Pächterwechsel sind ab 1. August wieder Gäste in der Fliegerstube Quax am Dolmar-Flugplatz willkommen. » mehr

Tschüs Wandersleben, hallo Kühndorf - Thomas Löffler und Uta Kleinschmidt begrüßen ab 1. August Piloten, Luftsportfreunde, Wanderer und sonstige hungrige und durstige Gäste in der Fliegerstube Quax.

22.07.2019

Meiningen

Pächter-Neustart in Fliegerkneipe Quax

Nach erfolgtem Pächterwechsel sind ab 1. August wieder Gäste in der Fliegerstube Quax am Dolmar-Flugplatz willkommen. » mehr

Rotbarsch

19.06.2019

Ernährung

So vielseitig schmeckt die isländische Küche

Sie heißen Kjötsúpa oder Plokkfiskur und klingen ein wenig nach Vulkan. Die Rezepte für klassische isländische Gerichte sind schnörkellos. Doch wer möchte, kann mit den typischen Zutaten auch ein kuli... » mehr

Wenn Eis zur Hauptspeise wird

13.05.2019

dpa

Wenn Eis zur Hauptspeise wird

Italiens Eistradition ist legendär. Vanille oder Stracciatella-Eis bekommt man im Restaurant Gelato d'Essai in Rom jedoch nicht serviert - dafür Spinat mit Sesam und Kaffee-Eis: » mehr

Das Restaurant "Under"

30.04.2019

Reisetourismus

Zu Gast im Unterwasser-Restaurant in Norwegen

An der Südküste Norwegens wurde Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet. Dort kann man nicht nur das Leben im Meer beobachten. Man bekommt Gerichte serviert, die normalerweise nicht auf der Spe... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.