Lade Login-Box.

SPD-BASIS

Wolfgang Tiefensee spricht vor einem Treffen

30.11.2019

Thüringen

Tiefensee: SPD-Führungsduo muss für Aufbruchstimmung sorgen

Thüringens SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee sieht mit der Entscheidung der SPD-Basis für die GroKo-Kritiker Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken als neues Führungsduo die Personaldebatten für been... » mehr

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer

01.12.2019

Brennpunkte

Unionspolitiker lehnen Zugeständnisse an die SPD ab

«Ruhe bewahren, aber standhaft bleiben»: CDU und CSU wollen sich vom neuen Spitzenduo der SPD nicht unter Druck setzen lassen. Die Forderung von Walter-Borjans und Esken nach Nachverhandlung des Koali... » mehr

01.12.2019

Schlaglichter

Altmaier erinnert SPD an Bekenntnis zur schwarzen Null

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die designierte neue SPD-Führung vor einem Linksruck in der Finanzpolitik gewarnt. Die Zusage, keine neuen Schulden zu machen, sei eines der wichtigsten Ve... » mehr

01.12.2019

Schlaglichter

SPD: Sieg für GroKo-Kritiker Walter-Borjans/Esken

Mit der Wahl zweier GroKo-Kritiker beim Mitgliederentscheid für die Parteispitze stellt die SPD-Basis den Bestand des schwarz-roten Regierungsbündnisses in Frage. Norbert Walter-Borjans und Saskia Esk... » mehr

30.11.2019

Schlaglichter

Arbeitsminister Heil will SPD-Vize werden

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will beim SPD-Parteitag am kommenden Wochenende für das Amt eines stellvertretenden Parteivorsitzenden kandidieren. Nach dem Votum der SPD-Basis für die GroKo-Kriti... » mehr

30.11.2019

Schlaglichter

SPD-Basis will GroKo-Kritiker als Parteichefs

Die GroKo-Kritiker Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sollen nach dem Willen der Parteimitglieder Vorsitzende der SPD werden. Der frühere nordrhein-westfälische Finanzminister und die Bundestagsa... » mehr

Bewerber-Duos für SPD-Vorsitz

18.11.2019

Brennpunkte

SPD vor dem Finale - Erneut haben die Mitglieder das Sagen

Wieder hat die SPD-Basis das Wort - ein halbes Jahr nach dem Abgang von Andrea Nahles soll dann endlich Klarheit herrschen. Doch kann die neue SPD-Spitze den Aufruhr in der Partei beruhigen? » mehr

Rentenbescheid

06.11.2019

Hintergründe

Die ungeliebte Halbzeitbilanz - und ihre brisanten Folgen

Nüchtern und buchhalterisch stellt sich die Bundesregierung ein Zwischenzeugnis aus. Es zeigt auch, was Union und SPD noch wollen. Aber brisanter und aufschlussreicher ist, was nicht drinsteht. » mehr

SPD

13.10.2019

Brennpunkte

Nun hat die Basis das Wort: SPD stimmt über neue Chefs ab

Endspurt im Rennen um den SPD-Vorsitz: Von diesem Montag an haben die SPD-Mitglieder zwölf Tage Zeit, ihre beiden Wunsch-Kandidaten zu wählen. Was dabei herauskommen könnte, ist schwer vorhersehbar. » mehr

Koalitionsausschuss

20.09.2019

Hintergründe

Bis zur Erschöpfung: GroKo ringt ums Klima und sich selbst

Bei so einem Thema komme es nicht auf die eine Stunde an, haben die Koalitionsspitzen betont. Am Ende wurden es quälende 19 - ein Marathon, bis ein Kompromiss zum Klima stand. Hat die GroKo noch mal d... » mehr

Scholz und Schwesig im Willy-Brandt-Haus

19.08.2019

Brennpunkte

SPD-Parteitag soll über Groko-Halbzeitbilanz abstimmen

Die SPD will auf ihrem Parteitag im Dezember über die geplante Halbzeitbilanz der Koalition mit der Union abstimmen. «Ein Parteitag wird ganz sicherlich darüber abstimmen und entscheiden», sagte der k... » mehr

16.08.2019

Meinungen

Idee verzweifelt gesucht

Olaf Scholz will es wissen. Wenn die Genossen ihn lassen. Und hernach die Wähler. Die werden das nur tun, wenn sie eine Ahnung davon kriegen, wofür die SPD steht. Die braucht eine Idee von der Zukunft... » mehr

Angela Merkel

16.05.2019

Hintergründe

Merkels furchtloser Kampf für Europa

Die Kanzlerin hat sich mit ungewöhnlich emotionalen Worten zu ihrem Verantwortungsgefühl für Europa bekannt - und indirekt Spekulationen über ihre Zukunft befeuert. Diese dürften nun vorerst beendet s... » mehr

SPD-Parteizentrale

04.03.2018

Thüringen

Thüringer Reaktionen zum GroKo-Ja: Erleichterung, aber auch Kritik

Der Weg zur nächsten großen Koalition auf Bundesebene ist nach dem SPD-Ja frei. Durch die Riege zumindest der Thüringer Politprominenz geht ein Seufzer der Erleichterung. Dabei hatte sich die SPD-Basi... » mehr

SPD-Mitglieder können noch bis Samstag darüber befinden, ob sie eine Große Koalition mit der CDU wollen oder nicht. Foto: Archiv

28.02.2018

Hildburghausen

SPD braucht "glaubhaften Leitwolf"

Der Countdown läuft: Noch bis zum Samstag, 3. März, stimmt die SPD-Basis über den Koalitionsvertrag ab, auf den sich SPD und Union geeinigt haben. Am Sonntag soll feststehen, ob es eine GroKo gibt ode... » mehr

Interview: Mark Hauptmann, CDU-Bundestagsabgeordneter

19.02.2018

Thüringen

"Viele wollen neue, frische Köpfe"

Der Südthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann leitet seit kurzem die "Junge Gruppe" der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Wir sprachen mit ihm über das Rumoren in der Union wegen der Preisgabe v... » mehr

22.01.2018

Meiningen

Die GroKo-Frage entzweit die SPD

Die Diskussion um eine erneute Regierungsbeteiligung spaltet die SPD. Auch in der Meininger Region ist das so. » mehr

Martina Lang, Maximilian Reichel-Schindler, Alexandra Eckert (von links) und Stephan Berner zählten Dienstag das Ergebnis der Mitgliederbefragung aus. Foto: Richter

16.01.2018

Ilmenau

SPD-Basis im Ilm-Kreis will Petra Enders als Landrätin

Arnstadt - Die SPD-Mitglieder im Ilm-Kreis haben sich für eine Unterstützung der erneuten Landratskandidatur von Amstinhaberin Petra Enders (Linke) ausgesprochen. » mehr

Peter Heimrich.

26.01.2017

Schmalkalden

SPD-Basis: Schulz ist der bessere Kandidat

Er war elf Jahre Bürgermeister in Würselen, dann machte er 20 Jahre Politik in Brüssel, zuletzt als Präsident des EU-Parlaments. Nun will er Bundeskanzler werden. Die Entscheidung für Martin Schulz al... » mehr

23.01.2016

Thüringen

Schaffen wir wirklich beides?

An der SPD-Parteibasis fragt man sich, ob eine neue Gebietsreform in Thüringen wirklich sein muss - angesichts der Flüchtlingskrise. » mehr

31.10.2014

Ilmenau

Schramm: Sandmanns Aktionen gegen SPD-Vorstand

Die Diskussion um die Montagsdemonstration in Ilmenau geht weiter. Reinhard Schramm (SPD Ilmenau) kritisiert den "Schulterschluss" zwischen Stefan Sandmann (SPD) und Andreas Bühl (CDU), den er auch a... » mehr

A. Rädlein

24.10.2014

Hildburghausen

Koalition: SPD-Basis ist geteilter Meinung

Die Abstimmungsunterlagen pro oder contra Rot-Rot-Grüne Koalition sind auf dem Weg zu den rund 4500 Sozialdemokraten in Thüringen. » mehr

23.10.2014

Thüringen

SPD-Basis applaudiert Rot-Rot-Grün

Die gut 4000 Mitglieder der Thüringer SPD legen einem Bündnis mit Linken und Grünen wohl keine Steine in den Weg. Das ist zumindest der Eindruck von einer Basiskonferenz in Weimar. » mehr

22.10.2014

Sonneberg/Neuhaus

Rot-Rot-Grün: Skepsis und Zuspruch in Sonneberg

In Thüringen zeichnet sich ein Regierungsbündnis der SPD mit Linken und Grünen ab. Freies Wort fragte Akteure aus Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen im Landkreis, wie sie über den möglichen Dreierb... » mehr

Ingo (r.) und Robert Wolfschmidt führten die Gäste Mark Hauptmann (l.), Bürgermeister Christopher Other (2.v.l.) und Ortsteilbürgermeister Wolf-Dieter Meixner (m.) übers Firmengelände. 	Foto: frankphto.de

22.10.2014

Hildburghausen

Erfolgreiche Firma mit Lehrlingsproblem

Während seiner Tour durch die Gemeinde Hellingen besuchte Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann (CDU) am Dienstag die Straßenverkehrstechnik Wolfschmidt GmbH in Käßlitz. » mehr

Jörg Lessing   zum Thema Rot-Rot-Grün in Thüringen

17.10.2014

Meinungen

Frischer Wind

Bodo Ramelow ist fast am Ziel. Nach der letzten rot-rot-grünen Sondierungsrunde stehen die Zeichen auf Koalition. Ramelow könnte somit der erste linke Ministerpräsident Deutschlands werden. Die Gesprä... » mehr

01.10.2014

Bad Salzungen

SPD-Basis: Auch Neuwahlen sollten eine Option sein

Rot-Rot-Grün oder Schwarz-Rot oder der Gang in die Opposition. Die SPD-Basis im Wartburgkreis diskutiert heftig und ist gespannt auf das Ergebnis der Mitgliederbefragung. » mehr

Stefan Sandmann auf einsamen Posten. Mit seinen Schilder-Aktionen bei Linke-Veranstaltungen war er 0,3 Prozent besser als die Landes-SPD.

18.09.2014

Ilmenau

Freud, Glück und Leid - Nachschlag zur Landtagswahl

Zum Ergebnis der Landtagswahl im Ilm-Kreis gab es viele Reaktionen, von Parteien wie von Lesern. Eine kleine Auswahl. » mehr

Wie wird die SPD-Basis entscheiden: In Thüringen ist das ziemlich offen. 	Foto: dpa

09.12.2013

Thüringen

Thüringer SPD-Basis zur großen Koalition: "Jein!"

Wird die SPD zum Steigbügelhalter der CDU, wie sich so mancher Genosse gruselt? Die Parteibasis der Thüringer Sozialdemokraten wirkt in ihrer Haltung zur großen Koalition schier zerrissen. » mehr

Walter Hörmann  zum Koalitionsvertrag

28.11.2013

Meinungen

Schmerzliche Lücken

Der Koalitionsvertrag gibt auf viele der wirklich wichtigen Zukunftsfragen keine Antwort, urteilt Walter Hörmann im Leitartikel. Dennoch schließe das Papier nicht aus, dass Deutschland in den nächsten... » mehr

Ansgar Scherf.

27.11.2013

Sonneberg/Neuhaus

SPD-Basis kennt Inhalte noch nicht

Sonneberg - Ob der Koalitionsvertrag von Union und SPD zustande kommen wird, das vermag Ansgar Scherf, Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Sonneberg, nicht zu bewerten. » mehr

24.11.2013

Thüringen

Offenbar starker Widerstand an Thüringer SPD-Basis gegen große Koalition

Erfurt/Dresden - An der SPD-Basis ist nach einem «Spiegel»-Bericht der Widerstand gegen eine schwarz-rote Koalition wenige Tage vor Abschluss der Verhandlungen mit der Union groß - etwa in Sachsen und... » mehr

19.11.2013

Bad Salzungen

Matschie rückt nach links - wohin will die SPD-Basis?

Der Thüringer SPD-Landeschef Christoph Matschie rückt nach links. Wohin will die SPD-Basis im Wartburgkreis? » mehr

Stephan Danz: "Es gibt Alternativen zur großen Koalition." 	Foto: fotoart-af.de

04.11.2013

Schmalkalden

SPD-Basis beäugt Koalitionsverhandlungen skeptisch

Das Herz sagt nein, der Verstand sagt jein: SPD Kreisvorsitzender Stephan Danz und viele andere Sozialdemokraten leiden angesichts der Koalitionsverhandlungen in Berlin Seelenpein. » mehr

23.10.2013

Wirtschaft

Gabriel: Mindestlohn in Ost und West gleich

SPD-Chef Sigmar Gabriel ist in einer möglichen großen Koalition beim Mindestlohn zu keinem Kompromiss bereit. Im Interview unserer Zeitung lehnt er auch einen niedrigeren Ost-Tarif ausdrücklich ab. » mehr

16.10.2013

Klartext

Fingerhakeln

Den Bürgern ist wohl anzuraten, dem politischen Treiben bis zum Wochenende mit einer großen Portion Gelassenheit zuzusehen. Vieles von dem, was da gerade vor allem zwischen Union und SPD inszeniert wi... » mehr

Walter Hörmann  zu den Sondierungsgesprächen

08.10.2013

Meinungen

Nur Mut!

Gipfeltreffen! Das lieben sie in Berlin. Klingt toll, schafft mediale Aufmerksamkeit, verpflichtet aber erst einmal zu nichts. In dieser Woche ist alles ein bisschen anders. » mehr

Walter Hörmann  zu den Koalitionsspekulationen

01.10.2013

Meinungen

Daumen runter!

Klug wäre es, einfach zu schweigen. » mehr

Grenzenloser Jubel bei den Anhängern des Wahlsiegers Christian Hirte (CDU). Am Montagmittag endete die Wahlparty mit einem gemeinsamen Brunch in Tiefenort. Danach begann der Arbeitsalltag. Es wurde abgesprochen, wie es weitergeht, beispielsweise wer, wo die Wahlplakate abhängt.

23.09.2013

Bad Salzungen

SPD-Basis für Opposition

Die Bundestagswahl ist Geschichte. Während Wahlsieger Christian Hirte (CDU) bereits wieder auf dem Weg nach Berlin ist, will Fred Leise (FDP) gar nicht mehr reden. » mehr

Den Finanzmärkten an den Kragen gehen: Peer Steinbrück, der "Finanzminister der Wahrheit und der Klarheit" am 7. Oktober 2006 im Schmalkalder Ehrental. 	Archivfoto: Sascha Bühner

01.10.2012

Schmalkalden

Er kann Kanzler: SPD-Basis pro Steinbrück

Breite Unterstützung für Peer Steinbrück, aber auch Bedenken: Führende Sozialdemokraten aus der Region sehen in ihm einen Top-Kanzlerkandidaten, aber auch einen Mann der ungeliebten Agenda 2010. » mehr

Sabine Doht sieht Städte durch geplante Fusionen geschwächt.

18.11.2011

Thüringen

Zwangsscheidung schon vor der Gemeindeehe

Zwei große Gemeindefusionen in Südthüringen stehen auf der Kippe: Die SPD lehnt sie ab, weil sie die Kreisstädte Sonneberg und Meiningen in Gefahr sieht. Die CDU ist wegen des Bürgerwillens dafür. » mehr

12.10.2009

Thüringen

Wieder in der selben Falle

Da sind sie wieder, die oft und gern zitierten Steigerungsformen "Feind, Erzfeind, Parteifreund". Wohl keine andere Partei zerfleischt sich mit solcher Hingabe wie dies gerade einmal wieder(!) die Thü... » mehr

Christoph Matschie (SPD)

03.10.2009

Thüringen

Widerstand an der SPD-Basis formiert sich

Erfurt - Der Widerstand einiger Sozialdemokraten gegen die von SPD-Landeschef Christoph Matschie angestrebte schwarz-rote Koalition in Thüringen scheint deutlichere Formen anzunehmen. Derweil hat Mats... » mehr

02.10.2009

Thüringen

SPD-Basis knirscht mit den Zähnen - und hält still

Erfurt - Verstörte Ruhe herrscht in der Thüringer SPD. Vor den Koalitionsverhandlungen mit der CDU in der kommenden Woche wächst die Unsicherheit. Ein Blick in die Zeitungen zeigt: Die Mehrheit der Mi... » mehr

Christoph Matschie

25.09.2009

Thüringen

Ein kollektives Seufzen bei den Sozialdemokraten

Suhl/Erfurt - In einem sind sich die Thüringer Sozialdemokraten weitgehend einig: Für die Partei sei es derzeit "nicht einfach". Ein bisschen verwundert das kollektive Seufzen schon. Es ist schließlic... » mehr

08.10.2009

Thüringen

SPD-Chef Matschie braucht Erfolge

Erfurt - Der schmucklose Raum 240 im Thüringer Landtag gehört zur CDU-Fraktion. Als sich Sozialdemokraten und Christdemokraten zu ihrer ersten Koalitionsrunde treffen, stehen lediglich eine Tasse für ... » mehr

gruene_sw_071009

07.10.2009

Thüringen

Distanz als grünes Markenzeichen

Erfurt - Eine Woche ist es her, dass die Thüringer Sozialdemokraten die CDU für eine künftige Regierung auswählten und nicht Linke und Grüne. Teile der SPD-Basis organisieren nun dagegen Widerstand. N... » mehr

hei_mohring_sw_070909

07.09.2009

Thüringen

CDU umschmeichelt die SPD

Erfurt - Für die Thüringer CDU ist die SPD die letzte Hoffnung, den Sturz von der absoluten Mehrheit in die Opposition abzuwenden. Dementsprechend umschmeichelt man die Sozialdemokraten. Sie sind jetz... » mehr

Morgenroth

28.03.2008

Sonneberg/Neuhaus

Jost Morgenroth nominiert

Effelder-Rauenstein – Am 25. Mai werden die Einwohner der Gemeinde Effelder-Rauenstein an die Wahlurne gerufen, um ihren neuen Bürgermeister zu wählen. Zwei Kandidaten haben sich bislang nominieren la... » mehr

Morgenroth

28.03.2008

Sonneberg/Neuhaus

Jost Morgenroth nominiert

Effelder-Rauenstein – Am 25. Mai werden die Einwohner der Gemeinde Effelder-Rauenstein an die Wahlurne gerufen, um ihren neuen Bürgermeister zu wählen. Zwei Kandidaten haben sich bislang nominieren la... » mehr

17.10.2007

Schmalkalden

Vorwärts mit richtigem Schrittmaß

Floh-Seligenthal – Zwei Schritte vorwärts, einen Schritt zurück: Im Jahre zwei nach Gerhard Schröder haben die Floh-Seligenthaler Sozialdemokraten gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Peter Heimrich üb... » mehr

26.02.2008

Ilmenau

SPD-Basis: „Keine Eier legende Wollmichsau“

Ilmenau – „Von Richard Dewes war doch nach seinen einstigen Thüringer Innenministerzeiten wenig zu spüren in der Landespolitik, die der SPD eigentlich so viele Themen an die Hand gab“, so Dirk Machele... » mehr

^