Lade Login-Box.

SOZIALVERSICHERUNGSBEITRÄGE

Bundesarbeitsminister Heil besucht DHL

18.09.2019

Wirtschaft

Neues Gesetz soll Ausbeutung von Paketboten verhindern

Schuhe, Bücher, Geräte - es gibt kaum etwas, was man nicht im Internet bestellen kann. Die Paketboten arbeiten dabei oft unter fragwürdigen Bedingungen. Die Regierung will das ändern. » mehr

Wirtschaftsminister Altmaier

10.09.2019

Wirtschaft

Entlastungen für Firmen von Bürokratie geplant

Bürokratieabbau - darauf dringt die Wirtschaft seit langem. Die Koalition bringt nun konkrete Maßnahmen auf den Weg. Gekoppelt ist das Ganze aber an ein anderes Thema. » mehr

Homeoffice

20.09.2019

Brennpunkte

Neue Wohltaten für Arbeitnehmer und Eltern

Von leichteren Auszeiten aus dem Job bis zu mehr Geld für ärmere Eltern: Der Arbeitsminister will das Leben der Menschen mit Dutzenden Vorschlägen erleichtern. Doch welche Chancen hat sein Wohlfühlpro... » mehr

E-Scooter

28.08.2019

Geld & Recht

E-Scooter als Dienstgefährt richtig versteuern

Wenn der Chef seinen Mitarbeitern einen E-Roller zur Verfügung stellt, kann dies unter Umständen steuerlich geltend gemacht werden. Ein Experte erklärt, welche Möglichkeiten es gibt. » mehr

27.08.2019

Deutschland & Welt

Fiskus erzielt Milliardenüberschuss

Der deutsche Staat hat trotz der Konjunkturflaute im ersten Halbjahr 2019 einen Milliardenüberschuss erzielt. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen nahmen unter dem Strich rund 45,3 Milliar... » mehr

Geldscheine

27.08.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Staat im ersten Halbjahr mit Milliardenüberschuss

Die Staatskasse ist prall gefüllt. Die Einnahmen übersteigen bei weitem die Ausgaben. Doch ob Steuern und Sozialbeiträge weiter kräftig sprudeln, ist fraglich. » mehr

Sommerreise Arbeitsminister Heil

13.08.2019

Tagesthema

Heil will massiven Jobabbau in Konjunkturkrise verhindern

Sorgen um die Konjunktur und Ängste vor dem Jobverlust nehmen zu. Der Arbeitsminister will gegensteuern - und hat sich für ein geplantes Gesetz einen griffigen Titel ausgedacht. » mehr

CO2-Preis

12.07.2019

Topthemen

Der Preis für die Klimasünden

Ökostrom-Ausbau, Kaufprämien für E-Autos, Fördergeld für neue Fenster - bisher reicht das nicht, um beim Klimaschutz in Deutschland schnell voranzukommen. Deshalb wollen viele, dass der Treibhausgas-A... » mehr

Für Anleger

01.07.2019

Deutschland & Welt

Mehr Kindergeld und höhere Renten: Was sich zum Juli ändert

Eltern, Rentner, Geringverdiener - ab Juli können viele Bürger von neuen Regelungen profitieren. Millionen Menschen erhalten mehr Geld. » mehr

Ferienjob

21.06.2019

dpa

Für Ferienjobs werden keine Sozialabgaben fällig

Wer als Schüler oder Student in den Ferien jobbt, muss nicht in die Krankenversicherung einzahlen. Bei längeren Aushilfsjobs kann das aber anders sein. Hier gelten bestimmte Fristen. » mehr

Pflege

15.06.2019

Deutschland & Welt

Patientenschützer: «Pflegebedürftige nicht weiter belasten»

Monatelang hat die Koalition über Ideen gegen die Personalnot in der Pflege beraten. Nun will sie die Arbeitsbedingungen schnell und spürbar verbessern. Kommenden Mittwoch soll ein entsprechendes Vorh... » mehr

16.05.2019

Thüringen

Zoll deckt Schwarzarbeit auf Thüringer Baustellen auf

Bei Kontrollen auf Baustellen in Thüringen und Südwestsachsen hat der Zoll Dutzende Verstöße gegen Arbeiterrechte festgestellt. » mehr

Paketbote

15.05.2019

Deutschland & Welt

Gesetz für Paketboten umstritten

Per Gesetz sollen Paketboten besser vor Ausbeutung geschützt werden. Aus Sicht der Gewerkschaften ein Meilenstein - Versandunternehmen sprechen von einem «Generalverdacht» gegen die Branche. » mehr

Außergewöhnliche Belastungen

03.05.2019

dpa

Vereinfachte Steuererklärung für Rentner startet

Von der einfachen Steuererklärung träumen viele. Für Rentner in vier Bundesländer wird sie jetzt Wirklichkeit. Doch das Pilotprojekt hat einen Nachteil. » mehr

Paketbote

01.05.2019

Deutschland & Welt

CDU-Chefin will umfassende Regelungen für Paketboten

Im Streit um die soziale Absicherung von Paketboten spricht die CDU nicht mit einer Stimme. Jetzt macht die Parteichefin einen Vorschlag. Der könnte auch dem Koalitionspartner gefallen. » mehr

Kontrolle

27.04.2019

Deutschland & Welt

Trotz Kritik: Heil legt Gesetzentwurf für Paketdienste vor

Paketboten arbeiten häufig unter schwierigen Bedingungen. Arbeitsminister Heil will ihnen beistehen. Dabei lässt er es auch auf einen Konflikt in der Bundesregierung ankommen. » mehr

Im Service und hinter dem Tresen

15.04.2019

Karriere

Durchblick im Mini- und Midijob-Dschungel

Allein vom Minijob kann niemand leben. Für einige lohnt sich eine geringfügig entlohnte Beschäftigung dennoch. Wer die 450-Euro-Marke überschreitet, hat einen Midijob - für den gelten andere Regeln. » mehr

12.04.2019

Deutschland & Welt

Bundesrat fordert Stopp von Ausbeutung in Paketbranche

Schlechte Arbeitsbedingungen und Ausbeutung in der Paketzustellbranche sollen nach dem Willen der Bundesländer per Gesetz eingedämmt werden. In einer Entschließung riefen die Länder die Bundesregierun... » mehr

Rede und Antwort stand Thüringens Ministerpräsident rund 80 Bürgern der Einheitsgemeinde Rhönblick am Montagabend im Kulturhaus Bettenhausen im Rahmen der Dialog-Reihe "Ramelow Direkt". Foto: Tino Hencl

26.03.2019

Meiningen

Auf (fast) jede Frage eine Antwort

Egal ob Südlink, Straßenausbaubeiträge, Gebietsreform, Kinderarmut oder Ärztemangel: Zweieinhalb Stunden stand Bodo Ramelow am Montag Bürgern im Kulturhaus Bettenhausen Rede und Antwort. » mehr

Berufsabschluss nachholen

18.03.2019

Karriere

Ungelernte können viele Qualifikationen nachholen

Geringer Verdienst, befristete Verträge und ein erhöhtes Risiko, arbeitslos zu werden: Ungelernte Arbeitskräfte haben eine schwierige Position auf dem Arbeitsmarkt. Oft können aber schon kleine Weiter... » mehr

Paketbote

27.02.2019

Deutschland & Welt

Neue Initiative gegen Ausbeutung von Paketboten

Sich Pakete liefern zu lassen, ist leicht. Die Boten haben es aber teils sehr schwer. Gegen Missstände soll nun eine Initiative im Bundesrat helfen. » mehr

14.02.2019

Deutschland & Welt

Razzien gegen Schwarzarbeit in vier Bundesländern

Bei Razzien in vier Bundesländern sind Zoll und Staatsanwaltschaft gegen organisierte Schwarzarbeit in der Baubranche vorgegangen. Dem Fiskus sollen Sozialversicherungsbeiträge und Steuern von knapp e... » mehr

Gerhard Schröder

03.02.2019

Deutschland & Welt

SPD-Politiker tadeln Schröder für Attacken gegen Nahles

Altkanzler und Ex-SPD-Chef Schröder feuert per Interview eine Breitseite gegen die heutige Parteivorsitzende Nahles. Und er bricht eine Lanze für seinen Kumpel Gabriel. Das findet mancher führende Kop... » mehr

Kindergeld

27.12.2018

Topthemen

«Task Force» Kindergeld

Der Zentralrat der Sinti und Roma war empört, die AfD auch: Im August erfasste das Land eine hitzige Kindergeldebatte; wegen der hohen Zahl ausländischer Empfänger. Nun gibt es neue Rekorde - und die ... » mehr

Heil und Bsirske

26.12.2018

Deutschland & Welt

Rentenjahr 2019: Die Verbesserungen ab Januar

Höhere Bezüge und eine etwas stärkere langfristige Absicherung - bei der Rente tut sich im kommenden Jahr so einiges. Die weiteren Pläne aber sorgen für Unruhe. » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

DGB und Sozialverband gegen Spahn-Vorstoß zu Sozialbeiträgen

Gewerkschaften und der Sozialverband VdK lehnen den Vorschlag von Gesundheitsminister Jens Spahn ab, Kinderlose bei den Sozialversicherungen stärker zu belasten. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenba... » mehr

Bettler

05.11.2018

Deutschland & Welt

Mehr Menschen sind dauerhaft arm - oder reich

Weniger Arbeitslose, steigende Löhne: Wirtschaftlich läuft es gut für Deutschland. Doch nicht jeder profitiert, warnen gewerkschaftsnahe Forscher. Und erklären, was Demokratie mit Fahrstühlen zu tun h... » mehr

Pflege

10.10.2018

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt höhere Pflegebeiträge ab 2019

Für die Pflegeversicherung müssen die Menschen bald tiefer in die Tasche greifen. Doch absehbar ist schon heute, dass das Geld nicht sehr lange reichen wird. » mehr

Im Büro

05.09.2018

dpa

Die häufigsten Fehler von Gründern

Die Geschäftsidee steht, das Büro ist angemietet, es kann losgehen mit der eigenen Firma. Für die Formalitäten bleibt da im Start-up-Stress oft wenig Zeit. Das kann für Gründer aber böse Folgen haben. » mehr

Gesundheitskarte

08.08.2018

dpa

Wegfall der Befreiung von der Krankenversicherungspflicht

Ab einer bestimmten Gehaltshöhe fällt die Krankenversicherungspflicht weg und Arbeitnehmer können sich privat versichern. Sinkt das Entgelt aber wieder, etwa bei einen Firmenwechsel, kann es sein, das... » mehr

Ferienjob in der Landwirtschaft

12.07.2018

dpa

Ferienjob ist in der Regel sozialabgabenfrei

Der Sommer sorgt für viele Saisonjobs. Gerade junge Menschen nutzen dann oft die Gelegenheit, sich etwas hinzuverdienen. Doch werden dabei Sozialabgaben fällig? » mehr

Einsteigen in den Bus

12.07.2018

dpa

Steuern sparen beim Jobticket

In manchen Firmen spendiert der Chef Pendlern ein sogenanntes Jobticket. Dann fallen unter Umständen aber Steuern an, was die Ersparnis schmälert. Um das zu vermeiden, müssen Beschäftigte einiges beac... » mehr

Riestern

20.06.2018

dpa

Auszahlung betrieblicher Riesterrente versicherungsfrei

Arbeitnehmer können seit Beginn des Jahres von neuen Regeln bei der betrieblichen Riesterrente profitieren: So sind Leistungen bei der Auszahlung von Sozialversicherungsbeiträgen befreit. » mehr

Proteste

24.04.2018

dpa

Auswärtiges Amt rät von Nicaragua-Reisen dringend ab

In Nicaragua sollen die Sozialbeiträge deutlich erhöht werden. Dagegen gibt es in der Bevölkerung zahlreiche Proteste. Urlauber sollten das Land derzeit meiden. » mehr

Kindertagesstätte

22.03.2018

Geld & Recht

Nebenfolgen von steuerfreien Lohnzusatzleistungen bedenken

Manche Arbeitnehmer bekommen Lohnzusatzleistungen. Was sich erstmal gut anhört, hat zum Teil negative Konsequenzen. Deshalb sollten Lohnzusatzleistungen bei Vertragsverhandlungen genauer betrachtet we... » mehr

Studenten im Hörsaal

27.12.2017

dpa

AStA-Mitglieder unterliegen der Sozialversicherungspflicht

Die Mitglieder eines Allgemeinen Studierendenausschusses setzen sich an Universitäten für die Interessen der Studenten ein. Als hochschulpolitisches Organ ist es zudem weisungsgebunden. Das hat Auswir... » mehr

Unzufrieden mit Paketzustellung

04.12.2017

Geld & Recht

Paket-Ärger im Online-Handel - immer mehr Beschwerden

Über acht Millionen Pakete werden in Deutschland jeden Tag verschickt - meist ohne Probleme. Doch die Branche platzt aus allen Nähten und findet kaum weiteres Personal. Überforderte Paketboten, generv... » mehr

14.11.2017

Thüringen

Kontrollen im Gastgewerbe - Unregelmäßigkeiten bei Mindestlohn

Das Hauptzollamt Erfurt hat bei Kontrollen im Gastgewerbe in Thüringen und Südwestsachsen insgesamt 178 Unregelmäßigkeiten bei Arbeitsverhältnissen aufgedeckt. » mehr

Ralf Scherfling

11.10.2017

Geld & Recht

Mit der Betriebsrente vorsorgen - Was ändert sich 2018?

Der Gesetzgeber hat mit der Betriebsrente die zweite der drei Säulen der Altersversorgung reformiert. Die Neuerungen treten im Januar 2018 in Kraft. Was ändert sich für Beschäftigte? » mehr

13.09.2017

Thüringen

Stiftung für Psychiatrie-Opfer - Erst 100 Anträge auf Entschädigung in Thüringen

Erfurt - Neun Monate nach dem Start eines bundesweiten Hilfsfonds für Menschen, die in Behindertenheimen oder in der Psychiatrie Leid erlitten haben, sind in Thüringen erst rund 100 Anträge von Betrof... » mehr

Ferienjob

30.06.2017

dpa

Beim Ferienjob werden meist keine Sozialabgaben fällig

In den Sommerferien können sich Schüler den einen oder anderen Euro hinzuverdienen. Müssen sie bei einem solchen Job mit Sozialabgaben rechnen? Die Deutsche Rentenversicherung Bund klärt auf. » mehr

Streit um Selbstständigkeit

05.04.2017

dpa

Busfahrer ohne eigenen Bus sind sozialversicherungspflichtig

Busfahrer sind nur selbstständig, wenn sie mit einem eigenen Bus unterwegs sind. Ein Gericht urteilte damit gegen ein Omnibusunternehmen, das den Fahrer in dessen Überzeugung frei beschäftigte. » mehr

Im Gemeinderat Vachdorf stellte VG-Kämmerin Christine Fritz (4. v. l.) den Haushaltsentwurf 2017 vor. Große Sprünge sind nicht möglich. Als einzige Investition ist bisher die Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos im Plan. Foto: D. Bechstein

03.03.2017

Meiningen

Entwurf mit "heißer Nadel gestrickt"

Über den Entwurf zum Haushaltsplan 2017 der Gemeinde Vachdorf diskutierten die Räte am Dienstagabend in der Sitzung. Sparen ist weiterhin in der Werratalgemeinde Vachdorf angesagt. » mehr

Private Pflege

17.02.2017

dpa

Pflegekraft daheim: Privatleute haben Arbeitgeberpflichten

Können sich Angehörige nicht selbst um einen Pflegebedürftigen kümmern, ist eine Pflegeeinrichtung nicht die einzige Lösung. Möglich ist es etwa auch, eine Pflegekraft privat zu beschäftigen. Dabei so... » mehr

Urteil zu Musikschullehrern

18.01.2017

dpa

Lehrer an Musikschule kann freier Mitarbeiter sein

Scheinselbstständigkeit ist ein leidiges und kompliziertes Thema. So ist auch eine städtische Musikschule in der Verdacht geraten, einen Lehrer so angestellt und Sozialversicherungsbeiträge gespart zu... » mehr

Mindestlohn

23.09.2016

Thüringen

Manche Verkäuferinnen erhalten wohl keinen Mindestlohn

Bei Kontrollen im Einzelhandel hat der Zoll in Thüringen und Sachsen Verstöße gegen das Mindestlohngesetz aufgedeckt. » mehr

24.06.2016

Thüringen

Ein Loblied auf die Zuwanderung

Jeder Ausländer, der eine Arbeitsstelle findet, soll nach Thüringen zuwandern können. Das fordert Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) bei einer Grundsatzrede in Jena. » mehr

29.07.2015

Thüringen

400.000 Euro an Beiträgen nicht gezahlt - Bauunternehmerin verurteilt

Erfurt - Sozialbeiträge und Steuern in Höhe von insgesamt 400.000 Euro hat ein Bauunternehmen aus Mittelthüringen nicht gezahlt. Die Geschäftsführerin der Firma ist inzwischen rechtskräftig verurteilt... » mehr

15.11.2014

Thüringen

ASB Südthüringen schlittert in die Insolvenz

Eines der größten Wohlfahrtsunternehmen der Region ist pleite: der Arbeiter-Samariter-Bund Südthüringen. Offenbar hat man sich mit einem Bauprojekt verhoben. » mehr

Heike Taubert

24.02.2014

Thüringen

Taubert hofft auf Einigung für DDR-Heimkinder

Erfurt - Derzeit verhandeln die Ostländer und der Bund über weitere Mittel für den Hilfsfonds, aus dem Leistungen für DDR-Heimkinder gezahlt werden. Unklar ist aber, wie viele Betroffene noch Ansprüch... » mehr

28.11.2013

Thüringen

Leiharbeits-Unternehmer wegen Schwarzarbeit verurteilt

Erfurt - Das Amtsgericht Mühlhausen hat einen Unternehmer verurteilt, der nach Überzeugung der Richter 182.000 Euro Sozialbeiträge für seine Angestellten unterschlagen hatte. » mehr

Walter Hörmann  zur Abgeordnetenaffäre in Bayern

04.05.2013

TH

Altfälle

Die Frage ist uralt, die Antwort banal: Ist legitim, was legal ist? Nicht immer. » mehr

^