Lade Login-Box.

SOZIALSYSTEME

Arbeitsagentur-Vorstand Daniel Terzenbach

12.01.2020

Wirtschaft

Arbeitsagentur-Vorstand: Brauchen mehr Zuwanderung

Fachkräfte fehlen in Deutschland an allen Ecken und Enden - vom Klempner bis zum Altenpfleger. Zuwachs kann es nur aus einer Richtung geben, sagt ein Experte. » mehr

Hartz IV

27.12.2019

Brennpunkte

Hartz-IV-Kosten für Ausländer fast verdoppelt

Die Konjunktur brummte in den vergangenen Jahren - Ergebnis? Weniger Hartz-IV-Empfänger. Zugleich gab es Flüchtlingskrisen - Ergebnis? Mehr ausländische Hartz-IV-Bezieher. » mehr

Eingang eines Jobcenters

27.01.2020

Thüringen

Arbeitsagentur will Daten von Schulabgängern

Der Chef der Arbeitsagenturen im Freistaat wirbt dafür, Menschen noch zielgerichteter als zuletzt auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt zu begleiten; gerade auch junge Männer und Frauen. Dafür brauche sei... » mehr

Stellenangebote in Sachsen

17.12.2019

Wirtschaft

BA-Chef: Zuwanderung löst Fachkräftemangel nicht allein

Ein Schritt nach vorn, immerhin: Bundesagentur-Chef Scheele begrüßt ein Gesetz zur Fachkräfte-Zuwanderung, auch wenn das nicht der einzige Weg sein könne. Die kritischen Kommentare von AfD-Fraktionsch... » mehr

Krankenkassen-Beiträge

16.12.2019

Brennpunkte

Gesetzliche Kassen rutschen tiefer in die roten Zahlen

Die gesetzlichen Krankenkassen stellen sich auf eine schwierigere Finanzlage ein. Die Ausgaben für die Versorgung stiegen derzeit stark an, sagte der Chef der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, d... » mehr

Das Erdgeschoss der alten Schule in Gehaus soll zum Kindergarten werden.

25.10.2019

Bad Salzungen

Die Schlosszwerge verlassen das Schloss

Ein idealeres Umfeld als jetzt kann es für den Kindergarten in Gehaus, der sich seit mehr als 50 Jahren im Schloss befindet, nicht geben. Darüber war man sich im Dermbacher Gemeinderat einig. Trotzdem... » mehr

Ralph Eckardt hatte mit seinem Facebook-Eintrag den Anstoß zum Treffen in der Realität gegeben. Foto: Erik Hande

22.10.2019

Schmalkalden

Miteinander statt übereinander reden

Nach dem Björn-Höcke-Auftritt beim AfD-Nachmittag kursierten im Internet viele Meinungen. Etliche Nutzer wollten über die Entwicklung der Gesellschaft gerne miteinander reden und luden daher zum 1. Sc... » mehr

Hartz IV

22.09.2019

Brennpunkte

Drei von vier Syrern in Deutschland leben von Hartz IV

Obwohl sie oft höhere Bildungsabschlüsse mitbringen als Flüchtlinge anderer Nationalitäten, tun sich viele Syrer bei der Jobsuche noch schwer. Das hat wohl auch damit zu tun, dass einige von ihnen ers... » mehr

Nora Fingscheidt

21.08.2019

Boulevard

«Systemsprenger» von Nora Fingscheidt geht ins Oscar-Rennen

Mit ihrem ersten Spielfilm könnte es Regisseurin Nora Fingscheidt gleich auf den Hollywood-Olymp schaffen: «Systemsprenger» ist der deutsche Kandidat für den Auslands-Oscar 2020. Im Mittelpunkt des Fi... » mehr

Regensburger Domspatzen

22.07.2019

Brennpunkte

Abgeschottetes Gewaltsystem bei Regensburger Domspatzen

Die Regensburger Domspatzen gelten als prestigeträchtiger Knabenchor. Doch so manche Schüler erlebten ihre Jahre dort als Hölle auf Erden. Sie wurden geschlagen, bestraft, gedemütigt. Zwei Studien suc... » mehr

Bundestag

07.06.2019

Brennpunkte

Bundestag beschließt härtere Regeln für Abschiebungen

Bundestagsabgeordnete werden oft gefragt, warum manche Asylbewerber im Land bleiben, obwohl sie eigentlich ausreisen müssten. Ein hoch umstrittenes neues Gesetz soll hier Abhilfe schaffen. Für Fachkrä... » mehr

Russischer Pass

27.04.2019

Brennpunkte

Russische Pässe für Ostukrainer werden für den Kreml teuer

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Erstmals nannte Putin eine Summe. Und er deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. » mehr

Daumen hoch oder runter für Europa? Die Europawahl-Kandidaten Robert-Martin Montag (FDP), Marion Walsmann (CDU), Babette Winter (SPD), Keith Barlow (Linke), Anna Cavazzini (Grüne) und Christoph Birghan (AfD) nebst IHK-Gastgeber Ralf Pieterwas (von links) beim Diskussionsforum am Mittwoch in Suhl .	Foto: frankphoto.de

26.04.2019

Thüringen

Europa der Unterschiede

Die EU prägt unser Wirtschaftsleben und ist daher politisch enorm wichtig: Dieser Nenner einte die unterschiedlichsten Europawahl-Kandidaten auf einen Forum in Suhl. » mehr

Industrie 4.0

10.04.2019

Karriere

Wird die Digitalisierung zum Jobkiller?

Roboter, vernetzte Maschinen in den Fabriken und digitale Helferlein - wo bleibt bei alldem der Mensch, was wird aus seiner Arbeit? Unheilvolle Prognosen verdüstern die Arbeitswelt. Aber es gibt auch ... » mehr

Arbeitslosengeld

20.03.2019

dpa

Künftig sechs Monate Arbeitslosengeld im EU-Ausland

Wer in einem EU-Ausland auf Jobsuche ist, wird zukünftig dabei unterstützt. Arbeitssuchende können dann sechs Monate Arbeitslosengeld aus ihrem jeweiligen EU-Heimatland beziehen. » mehr

Asyl-Bedingungen in Europa

19.03.2019

Deutschland & Welt

Deutschland darf trotz Mängeln im Sozialsystem abschieben

Was tun, wenn Deutschland für einen Asylbewerber nicht zuständig ist - das Sozialsystem im tatsächlich zuständigen Staat aber mangelhaft? Unter bestimmten Bedingungen darf dorthin trotzdem abgeschoben... » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

Scholz unterstützt Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat bei ihren Plänen für eine Abkehr vom Sozialsystem Hartz IV und damit eine Neuausrichtung der Partei offensichtlich die Rückendeckung von Vizekanzler Olaf Scholz. » mehr

Hartz IV

31.12.2018

Deutschland & Welt

Arbeitsminister Heil will 2019 Hartz-IV-Reform durchsetzen

Wie soll es mit der sozialen Absicherung in Deutschland weitergehen? In der SPD wird diskutiert, wie das System verändert werden soll. Der Bundesarbeitsminister fordert: «Überzogene Sanktionen» sollen... » mehr

Die Teilhabeberater Natalie Bogen (links) und Andreas Koch stellten im Behindertenbeirat die Südthüringer EUTB und ihre Arbeit vor.	Foto: C. Berthot

27.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein weiterer Wegweiser durch das Sozialsystem

Eine zusätzliche, komplett unabhängige und niedrigschwellige Teilhabeberatung bieten seit einigen Monaten die sogenannten EUTB. Auch in Südthüringen gibt es zwei dieser Beratungsstellen. » mehr

12.12.2018

Region

Unternehmerin plündert Sozialsystem

Mit zwei Verteidigern rückte eine Unternehmerin vor Ilmenaus Amtsgericht an. Versucht wurde eine Verfahrenseinstellung, doch damit kam die Kriminelle nicht durch. Urteil nach Einigung: Zweifachbetrug. » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Zehntausende Menschen wollen in Berlin gegen Rassismus demonstrieren

Mehrere zehntausend Menschen werden heute in Berlin (12.00 Uhr) zu einer Demonstration gegen Rassismus erwartet. Unter dem Motto «Für eine offene und freie Gesellschaft - Solidarität statt Ausgrenzung... » mehr

Steffen Schroeder bei seiner Lesung in der JVA Untermaßfeld.

23.04.2018

Meiningen

Ein Mörder! Und doch ein Mensch?

Ein TV-Kommissar hat ein Buch geschrieben - Steffen Schroeder fand in der JVA Untermaßfeld und der Stadt- und Kreisbibliothek viele interessierte Zuhörer. » mehr

Von Friedrich Rauer

19.11.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Bei der Gestaltung von Hochzeiten, Trauerfeiern und anderen Zeremonien ist der Pfarrer heute längst nicht mehr konkurrenzlos. Nach wie vor verlieren ja in Deutschland die beiden großen Kirchen Jahr um... » mehr

Zu den vielen Gratulanten zum zehnten Geburtstag der Suhler Kindertafel gehörte auch Stefan Labus vom Bundesverband der Kindertafeln, der Martina Sawitzki und ihrem Team Danke sagte (Bild links). Für ein kräftiges Geburtstagsständchen sorgten die Trommler der Suhler Werkstätten (Bild rechts). Fotos (2): frankphoto.de

10.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Die Suhler Kindertafel ist ein Vorbild

Vor mehr als zehn Jahren engagierten sich Suhler und riefen die Kindertafel ins Leben. So traurig es ist, dass es sie geben muss, so schön ist es für das Team, viele Unterstützer an seiner Seite zu wi... » mehr

Kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Indische Künstler haben sich im Jahr 2014 von Charlie Chaplin inspirieren lassen. Sein Film "Modern Times" zeigte schon 1936, wie der Mensch im Räderwerk aus Wirtschaft und Technik zermahlen wird. Fabian Scheidler greift diesen Gedanken in seinem Buch auf. Foto: Archiv/dpa

07.06.2017

Thüringen

Schaffen wir den Ausstieg aus der Megamaschine ?

Schon Faust quälte sich mit der Suche nach des Pudels Kern und bis heute suchen Menschen nach Erklärungen für den Lauf der Welt. » mehr

18.11.2016

TH

Guckkasten: Schmerzhaft

"Ein Teil von uns" - am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Der AfD-Fraktionschef im Thüringer Landtag Björn Höcke (2.v.r.) auf dem Weg zum Bürgerdialog mit den Sonnebergern. Fotos (5): camera900.de

04.03.2016

Region

Höcke erklärt sein "Aufbauwerk"

Die laut Selbstbekenntnis "politisch Inkorrekten" nutzten am Donnerstag das Sonneberger G-Haus als Podium. Beifall gab's für markige Sprüche von Björn Höcke. Doch wie die AfD ihre Inhalte umsetzen wil... » mehr

Auf dem Weg in die Erstaufnahme-Unterkunft - ob Flüchtlinge bleiben dürfen, entscheidet das Asylverfahren.

16.06.2015

Thüringen

Lauinger: "Wir setzen auf freiwillige Ausreise"

Rund die Hälfte der Asylbewerber, die derzeit nach Thüringen kommen, stammt aus Balkan-Staaten. Ihre Chancen, als Flüchtling anerkannt zu werden, sind äußerst gering. » mehr

Christian Neuhaus, Ulrike Kaps.

17.02.2015

Region

Anlaufstelle für Suchtkranke in Arnstadt

Arnstadt - Ulrike Kaps ist die neue Leiterin der "Psycho-Sozialen Beratungs- und ambulanten Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke" des Ilm-Kreises, die beim Arnstädter Marienstift ange... » mehr

15 Rosen für ganz besondere Menschen. Erste Reihe von links Roland Männicke, Peter Laschinski, Petra Schuchert, Gundula Hörnchen, Maja Lohse. Zweite Reihe von links Thomas Offerle, Frau Garbe in Vertretung ihres Mannes Rainer, Edith Herrmann. Dritte Reihe von links Nils Wieczorek, Norbert Krah, Hubert Herrmann, Johannes Kuhn. Letzte Reihe von links Wolfgang Fuchs, Günther Pfaff, Sandra Bannach.	Foto: fotoart-af.de

20.11.2014

Region

Zeit, Danke zu sagen

15 blaue Rosen für 15 ganz besondere Menschen: Am Mittwochabend ehrte die Stadt Schmalkalden Frauen und Männer, die im Stillen Gutes tun. Sie springen dort ein, wo die Sozialsysteme nicht mehr hinreic... » mehr

Landrat Thomas Müller (M.) und Stiftungsvorstand Klaus Spies (4.v.l.) begrüßten die Sozialstudenten und ihre Begleiter am Montag im Landkreis. Danach gab es theoretische Einführung in das deutsche Sozialsystem.	 Foto: G. Vater

18.06.2014

Region

Soziale Studien und deutsches Fußballfieber

Russische Sozialstudenten absolvieren ein zweiwöchiges Praktikum im Landkreis. Sie wollen das deutsche Sozialsystem kennen lernen, aber auch Land und Leute. » mehr

Interview: Hartmut Koch,  Präsident des Verbandes   der Thüringer Wirtschaft

11.03.2014

Thüringen

"Das Interesse an ausländischen Fachkräften wächst"

Bis 2025 werden in Thüringen etwa 210 000 Beschäftigte in den Ruhestand gehen, schätzen Unternehmerverbände. » mehr

Markus Ermert  zur Furcht vor Armutszuwanderung

13.01.2014

TH

Falsches Land

Mit ihrem jüngsten Positionspapier hat sich auch die Thüringer CDU in die Reihen derer begeben, die vor einer "Zuwanderung in die Sozialsysteme" warnen. Papiere dieser Art haben ja immer eine politisc... » mehr

Gäste aus Russland und ihre Gastgeber besuchten das Zentralklinikum.

20.09.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Russische Gäste im Zentralklinikum

Suhl - Wie werden im deutschen Gesundheits- und Sozialsystem Erkrankungen, Entwicklungsstörungen und Behinderungen bei Kindern frühzeitig erkannt? Wie funktioniert eigentlich das » mehr

Walter Hörmann  zur Geburtenrate

02.08.2013

TH

Die Uhr tickt

Mutter, Vater, zwei, vielleicht drei oder vier Kinder am Frühstückstisch vereint. Ein Idealbild von Familie, wie es immer seltener vorkommt in Deutschland. » mehr

28.12.2012

TH

Zu viel versprochen

Auf den Punkt gebracht, gehen den Deutschen die Beitragszahler, Arbeitskräfte und Eltern aus. » mehr

Jolf Schneider  zu den Job-Perspektiven junger Menschen

06.07.2012

TH

In Vorleistung gehen

Bis zum Jahr 2030 sind in Deutschland rund sechs Millionen Stellen neu zu besetzen. Jedenfalls dann, wenn wenigstens die heutige Zahl der Arbeitsplätze erhalten bleiben soll. » mehr

Wollen dem CDU-Amtsinhaber Reinhard Krebs (2.v.r.) im Landratswahlkampf den Rücken stärken (v.l.): Landtagsabgeordneter Gustav Bergemann, Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht sowie CDU-Kreisvorsitzender und Mitglied des Bundestages Christian Hirte. 		Foto: Heiko Matz

27.02.2012

Region

Klares Bekenntnis für Krebs

Das Ergebnis ist eindeutig. Die CDU-Wartburgkreis zieht mit Amtsinhaber Reinhard Krebs in den Landratswahlkampf. Er erhielt 92,3 Prozent der Stimmen. » mehr

Jörg Lessing über eine Abgabe für Kinderlose

15.02.2012

TH

Kinder sind Zukunft

Kinder gehen ins Geld. Das weiß jeder Vater, das weiß jede Mutter. Die durchschnittlichen Kosten für ein Kind betragen nach Angaben des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung bis zum 18. Leben... » mehr

02.08.2011

TH

Schorlemmer: Ulbricht hat nicht gelogen

Es war wohl die nackte Angst, nicht kaltschnäuzig-zynisches Kalkül, die Walter Ulbricht am 15. » mehr

ari Trautvetter 10

29.04.2008

Thüringen

„Werde mich nicht mehr schaumgebremst äußern“

Zu den Thüringer Ministern, die im Zuge der großen Kabinettsumbildung ihr Amt verlieren, gehört auch der aus Südthüringen stammende Bau- und Verkehrsminister Andreas Trautvetter (CDU). » mehr

080305ari47m

07.03.2008

Thüringen

Nicht über die Gegenwart hinaus

Erfurt – Am Ende gab es Blumen, ein Geschenk und das „Danke, liebe Angela Merkel für die engagierte Rede“. Aufgekratzt und kein bisschen mürrisch gelang Dieter Althaus sogar ein Scherz. » mehr

meywahli_sw_280909

28.09.2009

Thüringen

Der Wahlsonntag im Durchschnittsdorf

Utendorf - Es scheint ein wenig aus der Welt gefallen, das 480-Seelen-Örtchen Utendorf im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Die Straße dorthin schlängelt sich drei Kilometer durch ein enges Tal. Werbu... » mehr

31.12.2007

Region

„Morgen wächst Heute – Alt und Jung“

Sonneberg – „Morgen wächst Heute – Alt und Jung“ heißt das Projekt, welches die Kinder- und Jugendgruppen der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) des Kreisverbandes Sonneberg kurz vor Weihnachten beschäft... » mehr

31.12.2007

Region

„Morgen wächst Heute – Alt und Jung“

Sonneberg – „Morgen wächst Heute – Alt und Jung“ heißt das Projekt, welches die Kinder- und Jugendgruppen der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) des Kreisverbandes Sonneberg kurz vor Weihnachten beschäft... » mehr

ramelow2_170809

17.08.2009

Region

Viele Themen sind den Menschen wichtig

Schmalkalden/Viernau - Flagge zeigte der Linke, der in wenigen Tagen Ministerpräsident von Thüringen werden möchte. Auf dem Altmarkt der Fachwerkstadt stellte sich Spitzenkandidat Bodo Ramelow den Wäh... » mehr

jbr-williamsons_200410

29.04.2010

Region

Die kleine Familie aus Texas fühlt sich hier in Ilmenau pudelwohl

Ilmenau - "Daphne, stop it", ruft Mary ihrer vierjährigen Tochter zu, die gerade mit dem jüngeren Bruder Hazel durchs Wohnzimmer tobt. "I'm sorry", kommt aus dem Mund des kleinen Mädchens. » mehr

uf-Ernst_Kranz_050908

05.09.2008

Region

Ernst Kranz will zum dritten Mal Direktmandat

Eisenach – So einig stellte sich die SPD der Region lange nicht dar. Ernst Kranz als einziger Kandidat für die Bundestagswahl 2009 machte es möglich. Die Genossen aus dem Wartburgkreis, aus Eisenach u... » mehr

sm-aaask_030311

03.03.2011

Region

Keine Angst vor den Alten

2020 ist Thüringen das "älteste" Bundesland. Auf 40 000 Alte kommen 12 000 Junge. Dieses Verhältnis zu meistern ist längst kein Nischenthema mehr, sagt Konrad Hummel. » mehr

^