Lade Login-Box.

SOZIALER ODER POLITISCHER PROTEST

14.10.2019

Schlaglichter

Regierung Ecuadors erreicht Einigung mit indigenen Völkern

Nach tagelangen gewaltsamen Protesten will die Regierung Ecuadors die umstrittene Entscheidung zur Erhöhung der Spritpreise zurücknehmen. Darauf einigten sich die Regierung und die Führung der indigen... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Erneut Demonstrationen und Krawalle in Hongkong

In Hongkong ist es erneut zu Protesten und Ausschreitungen gekommen. Demonstranten versammelten sich an verschiedenen Orten, um gegen die Regierung zu protestieren. Die Rede war unter den Protestler v... » mehr

Proteste am Flughafen

15.10.2019

Reisetourismus

Nach Protesten Flüge in Barcelona gestrichen

Nach einem Aufruf der Plattform «Demokratischer Tsunami» versuchten Demonstranten, den Flughafen von Barcelona lahmzulegen und die Zugangswege zu blockieren. Es kam zu Zusammenstößen mit der Polizei. ... » mehr

Proteste in Hongkong

13.10.2019

Brennpunkte

Erneut Demonstrationen und Krawalle in Hongkong

Seit mehr als vier Monaten kommt die chinesische Sonderverwaltungszone nicht zur Ruhe. Auch von dem verhängten Vermummungsverbot lassen sich die Demonstranten nicht stoppen. » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Ecuadors Präsident verhängt Ausgangssperre in Quito

Ecuadors Staatschef Lenín Moreno hat aufgrund anhaltender Proteste in Quito eine Ausgangssperre verhängt. Dies werde die Handlungen der Sicherheitskräfte gegen die gewalttätigen Ausschreitungen erleic... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Kurden protestieren gegen türkische Militäroffensive

Aus Protest gegen die türkische Militäroffensive in syrischen Kurdengebieten sind in deutschen Städten Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Allein in Köln schlossen sich Schätzungen zufolge mehr... » mehr

Proteste in Ecuador

12.10.2019

Brennpunkte

Ecuadords Staatschef ruft nach neuen Protesten zu Dialog auf

Durch Streichung der Subventionen für Treibstoff-Preise will Ecuadors Regierung den Haushalt sanieren. Doch die Entscheidung trifft auf massiven Widerstand. Nach schweren Zusammenstößen mit mehreren T... » mehr

Proteste in Ecuador

10.10.2019

Brennpunkte

Indigenen-Protest wird zur Kraftprobe für Ecuadors Regierung

Die Regierung flieht aus der Hauptstadt und sucht die Schuldigen im Ausland. Ein tiefer Bruch geht durch das Land. Und alles wegen höherer Spritpreise? Ecuador ist im Ausnahmezustand. » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Nach Druck aus China: Apple löscht Hongkonger Protest-App

Nach scharfer Kritik aus China hat Apple eine App aus seinem Angebot entfernt, die Demonstranten in Hongkong bei ihren Protesten die Standorte der Polizeieinheiten anzeigte. Die Macher von «hkmap.live... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Für die Umwelt: Extinction Rebellion setzt Proteste fort

Auch am dritten Tag ihrer Protestwoche haben die Umweltaktivisten von Extinction Rebellion die Demonstrationen an mehreren Orten in der Hauptstadt fortgesetzt. Bis zum Abend besetzten jeweils Hunderte... » mehr

Straße in Quito

vor 6 Stunden

Reisetourismus

Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab

Urlauber mit dem Ziel Ecuador können aufatmen: Die Lage in dem Land hat sich wieder beruhigt. Das Auswärtige Amt gibt daher wieder grünes Licht für Reisen in das Land. » mehr

Berlin

09.10.2019

Brennpunkte

Für die Umwelt: Extinction Rebellion setzt Proteste fort

Auch am dritten Tag gehen die Proteste der Bewegung Extinction Rebellion in der Hauptstadt weiter. Berlins Innensenator Geisel findet: Proteste muss der Rechtsstaat aushalten. » mehr

08.10.2019

Schlaglichter

Nach Klima-Blockaden Potsdamer Platz in Berlin geräumt

Nach dem Protest von Umweltaktivisten und der Räumung durch die Polizei ist der Potsdamer Platz in Berlin wieder für den Verkehr freigeben worden. Am Mittag rollten die Autos wieder über die zentrale ... » mehr

08.10.2019

Schlaglichter

Proteste gegen deutsches Abkommen zum Lithium-Abbau in Bolivien

Mit Straßenblockaden haben Menschen in Bolivien gegen ein deutsch-bolivianisches Abkommen zur Gewinnung von Lithium im Salzsee Uyuni protestiert. Im zentralbolivianischen Potosí, rund 420 Kilometer sü... » mehr

Extinction Rebellion

08.10.2019

Brennpunkte

Nach Klima-Blockaden Potsdamer Platz in Berlin geräumt

Der erste Tag der Protestwoche liegt hinter Extinction Rebellion. Rund 3000 Klima-Aktivisten blockierten zwei Verkehrsknotenpunkte in Berlin. Dann trug die Polizei am Potsdamer Platz die Demonstranten... » mehr

Blockade in Berlin

07.10.2019

Hintergründe

Störung statt Klima-Blockade in Berlin

Die Ankündigung klang bedrohlich: Klimaaktivisten wollten Berlin, wie andere Städte auch, blockieren. Was Autofahrer am Montag in der Hauptstadt erlebten, dürfte viele aber nicht geschockt haben. » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Kaum Staus trotz Klima-Blockade in Berlin

Zu Beginn der weltweiten Klimaproteste von Extinction Rebellion sind die Auswirkungen der Verkehrsblockaden in Berlin bislang überschaubar geblieben. Mehrere Tausend Demonstranten nahmen laut Polizei ... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Hongkong: Tränengas gegen Demonstranten

Mit Tränengas und Gummigeschossen geht die Polizei gegen Demonstranten in Hongkong vor. Bei heftigem Regen demonstrieren wieder Zehntausende gegen die Regierung. Mehrere ungenehmigte Protestmärsche ga... » mehr

Proteste in Hongkong

06.10.2019

Brennpunkte

Krawalle in Hongkong: Regierungsgegner erzielen Teilerfolg

Chaos und Randale auf den Straßen, Argumente vor Gericht gegen das Notstandsrecht. Zehntausende demonstrieren - viele trotzen dem Vermummungsverbot. Erstmals ziehen Demonstranten vor Chinas Garnison. » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Rund 100 Tote bei Protesten im Irak

Nach tagelangen blutigen Protesten im Irak gerät die irakische Regierung zunehmend unter Druck. Die Zahl der Toten seit Beginn der Demonstrationen gegen Korruption und Misswirtschaft am Dienstag stieg... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Fast 100 Tote bei Protesten im Irak

Nach tagelangen blutigen Protesten im Irak gerät die irakische Regierung zunehmend unter Druck. Die Zahl der Toten seit Beginn der Demonstrationen gegen Korruption und Misswirtschaft am vergangenen Di... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Hongkong: Demonstranten trotzen dem Vermummungsverbot

Hunderte meist maskierte Demonstranten haben in Hongkong dem neu erlassenen Vermummungsverbot getrotzt. Bei einem ungenehmigten Marsch durch ein Einkaufsviertel protestierten sie gegen Polizeibrutalit... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Zahl der Toten bei Protesten im Irak steigt auf mehr als 90

Die Zahl der Toten bei den mehrtägigen Protesten im Irak ist weiter gestiegen. Seit Beginn vor vier Tagen seien 93 Menschen ums Leben gekommen, teilte die staatliche Menschenrechtskommission in Bagdad... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Zahl der Toten bei Protesten im Irak steigt auf mehr als 70

Die Zahl der Toten bei den Protesten im Irak ist weiter gestiegen. Seit Beginn vor vier Tagen seien 73 Menschen ums Leben gekommen, teilte die staatliche Menschenrechtskommission mit. Demnach wurden m... » mehr

Protest in Hongkong

05.10.2019

Brennpunkte

Demonstranten in Hongkong trotzen dem Vermummungsverbot

Das Vermummungsverbot in einem Rückgriff auf ein fast 100 Jahre altes koloniales Notstandsrecht verschärft die Spannungen in Hongkong. Aktivisten protestieren weiter mit Maske - andere ziehen vor Geri... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Neue Protestaktionen in Hongkong befürchtet

Aus Angst vor neuen gewalttätigen Ausschreitungen in Hongkong hat der U-Bahn-Betreiber der Hafenmetropole das gesamte Netz auch heute weiter stillgelegt. Die Bahnen wurden schon gestern Abend aus Sich... » mehr

04.10.2019

Schlaglichter

Hongkong erlässt Vermummungsverbot

Das Vermummungsverbot und der Rückgriff auf koloniales Notstandsrecht in Hongkong haben neue Proteste ausgelöst. Tausende Menschen demonstrierten, bauten Straßenblockaden, warfen Brandsätze und demoli... » mehr

Demonstration

04.10.2019

Brennpunkte

Hongkong erlässt Vermummungsverbot

Hongkongs Regierung aktiviert koloniales Notstandsrecht und verfügt ein Vermummungsverbot. Das Vorgehen löst neue Proteste aus. Auf den Straßen herrscht Chaos. Wieder wird ein Demonstrant angeschossen... » mehr

Protest auf der Brücke

04.10.2019

Brennpunkte

Mindestens 38 Tote bei Protesten im Irak

Den vierten Tag in Folge gehen die Demonstrationen im Irak weiter. Die Wut ist groß, weil Reformversprechen seit langem nicht eingehalten werden. Die höchste moralische Stimme des Landes mahnt. » mehr

04.10.2019

Schlaglichter

Tote im Irak: Premier sieht Demonstranten im Recht

Nach tagelangen wütenden Protesten gegen Korruption und Misswirtschaft im Irak hat die Regierung die Forderungen der Demonstranten als «berechtigt» anerkannt. Die Regierung sei um eine Lösung bemüht, ... » mehr

03.10.2019

Schlaglichter

Irak: Viele Tote bei wütenden Protesten gegen Korruption

Der Irak ist von wütenden Protesten mit mehreren Toten und teils chaotischen Zuständen erschüttert worden. Sicherheitskräfte gingen seit Beginn der Proteste am Dienstag mehrfach mit Gewalt gegen Demon... » mehr

Proteste in Hongkong

03.10.2019

Brennpunkte

Hongkong plant Vermummungsverbot - Streit um Notstandsgesetz

Mit Masken schützen sich Hongkonger Demonstranten gegen Tränengas und eine Identifizierung durch die Polizei. Das soll nach dem Willen der Regierung ein Ende finden - vielleicht mit einem uralten Nots... » mehr

Demonstranten

03.10.2019

Brennpunkte

Aufruhr im Irak - Viele Tote bei wütenden Protesten

Die Wut über die politische Elite im Irak ist groß. Die Menschen klagen über die Misswirtschaft. So gehört das Land zu den weltweiten größten Ölproduzenten - leidet aber unter akutem Strommangel. » mehr

03.10.2019

Schlaglichter

Nach Protesten - Bagdad führt nächtliche Ausgangssperre ein

Nach teilweise gewaltsamen Protesten und Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten hat die irakische Führung in der Nacht eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Das verkündete Regierungschef Adel... » mehr

03.10.2019

Schlaglichter

Nach Protesten - Bagdad führt nächtliche Ausgangssperre ein

Nach teilweise gewaltsamen Protesten und Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten hat die irakische Führung eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Das verkündete Regierungschef Adel Abdel Mahdi ... » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

Proteste in Hongkong: Schuss auf Schüler schürt neue Wut

Nach einem Schuss auf einen jungen Demonstranten haben sich die Fronten zwischen der Hongkonger Demokratiebewegung und der Polizei weiter verhärtet. Hunderte Demonstranten versammelten sich erneut im ... » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

Hongkong: Angeschossener Schüler in «stabilem Zustand»

Der 18 Jahre alte Demonstrant, der bei den jüngsten Ausschreitungen in Hongkong angeschossen wurde, ist in einem «stabilen Zustand». Das teilte die Krankenhaus-Behörde in Hongkong mit. Nach Medienberi... » mehr

Brennende Barrikaden

02.10.2019

Brennpunkte

Proteste in Hongkong: Schuss auf Aktivisten schürt neue Wut

Erstmals ist bei den Protesten in Hongkong ein Demonstrant mit scharfer Munition verletzt worden. Der 18 Jahre alte Aktivist soll in einem «stabilen Zustand» sein. Mitstreiter sind entsetzt. » mehr

Steinachs Bürgermeister Ulrich Kurtz beteiligt sich am Protest gegen die AfD-Kundgebung am Sonntag in Sonneberg. Foto: Steffen Ittig

01.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Rote Karten gegen rechts" polarisieren

AfD-Kundgebung und Protest dagegen stoßen in Leserbriefen und sozialen Netzwerken auf unterschiedliche Reaktionen. » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Militärparade in Peking - Ausschreitungen in Hongkong

Überschattet von Ausschreitungen in Hongkong hat die Volksrepublik China ihren 70. Gründungstag mit der größten Waffenschau ihrer Geschichte gefeiert. An der Militärparade am Platz des Himmlischen Fri... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Zusammenstöße in Hongkong überschatten Nationalfeiertag

Zeitgleich mit den Feierlichkeiten zu Chinas 70. Geburtstag ist es in Hongkong erneut zu schweren Ausschreitungen gekommen. Im Anschluss an zunächst friedliche Proteste der Demokratiebewegung lieferte... » mehr

Proteste in Hongkong

01.10.2019

Brennpunkte

Demonstrant in Hongkong von Polizei angeschossen

In Hongkong ist laut einem Bericht ein Demonstrant von der Polizei mit scharfer Munition angeschossen worden. » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Zehntausende Hongkonger protestieren am Nationalfeiertag

Trotz eines Verbots sind in Hongkong am chinesischen Nationalfeiertag Zehntausende Menschen für Demokratie und Menschenrechte auf die Straße gegangen. «Freiheit für Hongkong» riefen zumeist schwarz ge... » mehr

Proteste in Hongkong

30.09.2019

Brennpunkte

Hongkong verbietet großen Protestmarsch am Nationalfeiertag

Kurz vor dem 70. Geburtstag der Volksrepublik China haben Hongkongs Behörden einen großen Protestmarsch endgültig verboten und mehrere Aktivisten festgenommen. » mehr

Protest in Moskau

29.09.2019

Brennpunkte

Protest in Moskau für Freilassung politischer Gefangener

Nach dem Protestsommer in der russischen Hauptstadt geht die Opposition weiter auf die Straße. Und viele Moskauer folgen ihr. Sie schauen nun auf eine Gerichtsentscheidung am Montag. » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Tausende fordern in Moskau: Politische Gefangene freilassen

» mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Neue Proteste in Hongkong: Tränengas und Wasserwerfer

Bei den anhaltenden Protesten in Hongkong ist es wieder zu schweren Zwischenfällen gekommen. Die Polizei ging mit Wasserwerfern, Tränengas und Pfefferspray gegen Demonstranten vor, die Brandsätze, Ste... » mehr

Einsatz von Wasserwerfern

29.09.2019

Brennpunkte

Neue Proteste in Hongkong

Tausende Hongkonger demonstrieren friedlich, aber am Rande eskaliert die Gewalt. Die Polizei greift schnell ein. Was wird erst am Dienstag passieren, wenn die Volksrepublik China ihren 70. Geburtstag ... » mehr

Björn Höcke

29.09.2019

Thüringen

Gericht: Höcke darf als Faschist bezeichnet werden

Der Vorsitzende der AfD Thüringen, Björn Höcke, darf als "Faschist" bezeichnet werden. Das hat das Verwaltungsgericht Meiningen in einem Eilverfahren entschieden. » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Opposition ruft zu neuen Protesten in Moskau auf

Die russische Opposition setzt ihre Proteste in Moskau fort. Sie erwartet heute Tausende Teilnehmer zu einer genehmigten Demonstration. Dabei wollen die Organisatoren die Behörden auffordern, die bei ... » mehr

These Teens Will Save The Future

28.09.2019

Boulevard

«These Teens will save the Future»: Jugendprotest im Theater

Auch wenn manche es so sehen - aber die Jugendproteste von Fridays for Future sind mehr als eine Modeerscheinung, die vergeht. Hunderttausende junge Leute in aller Welt demonstrieren für den Klimaschu... » mehr

Greta Thunberg in Kanada

28.09.2019

Brennpunkte

Thunberg fordert von Kanadas Premier mehr Engagement

Klima-Aktivistin Thunberg ist dieses Mal bei Klima-Protesten in Kanada. Und liest Premier Trudeau die Leviten. » mehr

^