Lade Login-Box.

SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT

Christian Schwarz-Schilling

23.11.2019

Topthemen

Parteitag in Leipzig: CDU räumt Streitfragen aus

Wen schickt die Union bei der Bundestagswahl ins Rennen? Über die Kandidatenfrage hat die CDU noch nicht entschieden. Auf ihrem Parteitag stellt sie jedoch strukturelle und inhaltliche Weichen. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

08.11.2019

Brennpunkte

Grundrente: Kramp-Karrenbauer pocht auf Prüfung des Bedarfs

Am Sonntag wollen Union und SPD über die Grundrente streiten. Mal wieder muss man sagen, denn das Thema sorgt seit Monaten für Ärger in der Koalition. Nun meldet sich die CDU-Chefin zu Wort. » mehr

Beschluss

23.11.2019

Hintergründe

Wichtige Beschlüsse des Leipziger CDU-Parteitags

Von der Urwahl bis zur Rente - die CDU hat auf ihrem Parteitag in Leipzig eine Reihe Beschlüsse gefasst. Ein Überblick über die wichtigsten: » mehr

Protest in Berlin

22.10.2019

Hintergründe

Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

In Berlin sollen Mieten zeitweise vom Staat gedeckelt werden. Damit betritt die Hauptstadt politisch und rechtlich Neuland. Wie soll das funktionieren? » mehr

Fortsetzungen der Beratungen zum Berliner Mietendeckel

22.10.2019

Brennpunkte

Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Die deutsche Hauptstadt geht gegen steigende Wohnkosten neue Wege. Ein Mietendeckel soll den Menschen eine Atempause verschaffen - und Spekulanten in die Schranken weisen. » mehr

30.09.2019

Schlaglichter

Rentner zufrieden - Aber Sorgen über künftige Rente

Die meisten Rentner in Deutschland sind mit der Höhe ihrer Bezüge zufrieden - zugleich glaubt die Mehrheit der Bundesbürger nicht an sichere Renten in der Zukunft. So haben nur 15 Prozent der Bürger Z... » mehr

Rentenbescheid

30.09.2019

Brennpunkte

Rentner in Deutschland zufrieden - aber mit Zukunftssorgen

Die meisten Rentner in Deutschland sind mit der Höhe ihrer Bezüge zufrieden - zugleich glaubt die Mehrheit der Bundesbürger nicht an sichere Renten in der Zukunft. » mehr

Manfred Weber

22.09.2019

Brennpunkte

CSU-Vize Weber: Schwarz-Grün Zukunftsmodell für Deutschland

Ein gemeinsames Regieren würde sicher «anstregend». Trotzdem: Während in Berlin noch eine große Koalition um den richtigen politischen Kurs ringt, kommt aus der CSU ein Ruf nach Schwarz-Grün auf Bunde... » mehr

Merkel

11.09.2019

Hintergründe

Merkels Klimaversprechen beruhigt die Zweifler nicht

Im Spannungsfeld zwischen grünen Klima-Warnern und den Unkenrufen der AfD muss Kanzlerin Merkel neue Antworten geben. Das tut sie - mit starken Worten, aber wenig konkret. » mehr

03.09.2019

Schlaglichter

Schäuble: Ökologie und soziale Marktwirtschaft verbinden

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat die Politik aufgerufen, Ökologie und soziale Marktwirtschaft zu verbinden. Es müsse eine Weiterentwicklung zu einer ökologischen sozialen Marktwirtschaft gebe... » mehr

27.08.2019

Schlaglichter

Seehofer lehnt Mietendeckel ab

Bundesinnenminister Horst Seehofer lehnt die Pläne des Landes Berlin für einen Mietendeckel ab. «Ein Mietendeckel wird die Engpässe auf den Wohnungsmärkten verschärfen», stellte Seehofer auf Anfrage d... » mehr

Begegnungen mit Schicksalen: Lebensgroße Porträts stellen Menschen und ihre Erfahrungen mit der Treuhandanstalt vor. Foto: Bodo Schackow/dpa

21.08.2019

Thüringen

Treuhand-Jahre - Schicksals-Jahre

Eine Ausstellung der Rosa-Luxemburg-Stiftung erzählt von Schicksalen, die Millionen Ostdeutsche durch das Agieren der Treuhand erlitten haben. Sie ist mehr als ein Blick zurück. Sie bietet einen Erklä... » mehr

SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee. Archivfoto: ari

17.08.2019

Thüringen

SPD verspricht: Jeder pensionierte Lehrer wird ersetzt

Bildung ist ein wichtiges Thema der Landtagswahl. Die Thüringer SPD will den Lehrerberuf attraktiver machen, den Schulen mehr Freiheit geben und die Zahl der Lehrer halten. » mehr

16.08.2019

Schlaglichter

Lehrerverband kritisiert «Bildungsmonitor»

Der Deutsche Lehrerverband hält nicht viel vom «Bildungsmonitor» der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, der gestern vorgestellt wurde. Dieser beurteile Bildungssysteme nach den Vorstellungen der... » mehr

15.08.2019

Schlaglichter

Bildungsstudie: Sachsen wieder top, Berlin wieder flop

Sachsen steht im Vergleich der Bundesländer bei der Bildung weiter an der Spitze. Das geht aus dem «Bildungsmonitor 2019» hervor, den die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft in Berlin vorgelegt ha... » mehr

Schüler

15.08.2019

Karriere

Bildungsstudie: Sachsen wieder top, Berlin wieder flop

Deutschland hat 16 Bildungssysteme. Jedes Bundesland regelt die Bildung für sich. Ländervergleiche sind daher immer wieder ein Aufregerthema - wo läuft es gut und wo nicht? » mehr

Grundschule

15.08.2019

Topthemen

Bildungsstudie: Sachsen wieder top, Berlin wieder flop

Deutschland hat 16 Bildungssysteme. Jedes Bundesland regelt die Bildung für sich. Ländervergleiche sind daher immer wieder ein Aufregerthema - wo läuft es gut und wo nicht? Der jährliche «Bildungsmoni... » mehr

Junge Lehrerinnen und Lehrer zieht es in Thüringen eher in die Städte. Dadurch entsteht ein Ungleichgewicht, in den ländlichen Regionen fehlt es an Pädagogen. Bildungsminister Helmut Holter will fürs neue Schuljahr einen Austausch zwischen den Schulen.	Archivfoto: Julian Stratenschulte/dpa

15.08.2019

Thüringen

Thüringen rutscht bei Bildungsvergleich auf dritten Platz

In Sachen Bildung liegt Thüringen nach einer Vergleichsstudie immer noch in der Spitzengruppe bundesweit. Doch kein anderes Land hat sich in den vergangenen Jahren so stark verschlechtert. » mehr

Trotz Teilnehmergebühr findet der Unternehmertag der Wartburgregion großes Interesse. Gastgeber war in diesem Jahr die BMW-Fahrzeugtechnik Krauthausen. Fotos (4): Heiko Matz

20.06.2019

Bad Salzungen

Tatort Automobilindustrie: "Wir müssen uns breit aufstellen"

In Eisenach sollen Ende des Jahres zwei Elektrobusse fahren. BMW setzt auf Elektromobilität. Die Firma Lindig investiert in Luftfahrttechnik. Die Antriebe von morgen stehen längst nicht mehr nur auf d... » mehr

Von Friedrich Rauer

13.05.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Auch wenn Juso-Chef Kevin Kühnert in einem Interview der Zeit von der Vergesellschaftung großer Unternehmen wie BMW » mehr

Marcel Fratzscher

04.05.2019

Brennpunkte

Kühnert-Thesen: DIW-Chef sieht «Exzesse» in Marktwirtschaft

Juso-Chef Kevin Kühnert trifft einen Nerv, meint der Ökonom Marcel Fratzscher. Sozialismus will er zwar nicht - wohl aber Missstände in der Sozialen Marktwirtschaft bekämpft wissen. » mehr

04.05.2019

Schlaglichter

Kühnert-Thesen: DIW-Chef sieht «Exzesse» in Marktwirtschaft

DIW-Chef Marcel Fratzscher sieht «Exzesse» innerhalb der Sozialen Marktwirtschaft und hat die Politik zu umfassenden Reformen aufgefordert. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschu... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Deutsche Industrie kritisiert Sozialismus-Thesen von Juso-Chef

Die Empörung über Juso-Chef Kevin Kühnert wegen seiner Vorstellungen über ein sozialistisches Deutschland lässt nicht nach - Kritik kommt nun auch vom Industrieverband BDI. Unausgegorene Ideen für ein... » mehr

SPD-Flaggen

03.05.2019

Hintergründe

Die SPD und der demokratische Sozialismus

Juso-Chef Kevin Kühnert will den Kapitalismus überwinden. Dieses erklärte Ziel der SPD-Jugendorganisation bekräftigte er in einem Interview mit der «Zeit». Ohne Kollektivierung sei das «nicht denkbar»... » mehr

Paketbote

29.04.2019

Wirtschaft

Schärfere Töne im Streit um Paketzusteller-Gesetz

Im Streit um ein Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen von Paketzustellern verschärft sich der Ton in der Großen Koalition. » mehr

Katarina Barley

28.04.2019

Topthemen

SPD-Spitzenkandidatin Barley greift Unionsparteien an

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl, Barley, will sich für ein soziales Europa stark machen. Dem Koalitionspartner wirft sie vor, dass sie die EU missbrauche, «um sozialpolitische Errunge... » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Vor EU-Wahl: Barley greift Unionsparteien an

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl, Katarina Barley, hat die Unionsparteien CDU und CSU scharf angegriffen. «Die Konservativen treiben ein Europa der Wirtschaft voran mit niedrigen Löhne... » mehr

Enteignungsdebatte

20.04.2019

Brennpunkte

Verfassungsrechtler: Berliner Volksbegehren ist aussichtslos

In Berlin ist ein Bürgerbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne gestartet - ohne große Chancen, wenn es nach Hans-Jürgen Papier geht, dem Ex-Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts. Er sieht... » mehr

Treuhand

19.04.2019

Brennpunkte

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen «brutalen Kapitalismus» nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Lan... » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

SPD: Reformpläne keine Abkehr von Marktwirtschaft

Die SPD hat Vorwürfe aus der Union zurückgewiesen, sie rüttele mit ihren Plänen zur Reform des Sozialstaats an den Grundfesten der sozialen Marktwirtschaft. «Das ist sicher Quatsch», sagte Niedersachs... » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

Weil: SPD beerdigt nicht soziale Marktwirtschaft

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil hat Vorwürfe aus der Union zurückgewiesen, die SPD verabschiede sich mit ihrer Aufweichung der Hartz-Reformen von der sozialen Marktwirtschaft. «Das... » mehr

10.02.2019

Schlaglichter

Unionsspitzen attackieren geplanten Linksruck der SPD

Führende Politiker von CDU und CSU haben die geplante Neuausrichtung der SPD scharf kritisiert und ihr eine Abkehr vom Koalitionsvertrag vorgeworfen. «Die SPD plant die Beerdigung der sozialen Marktwi... » mehr

10.02.2019

Schlaglichter

Bouffier: SPD beerdigt soziale Marktwirtschaft

Der hessische Ministerpräsident und stellvertretende CDU-Vorsitzende Volker Bouffier hat die SPD scharf angegriffen wegen ihrer Pläne für eine Arbeitsmarkt- und Hartz-IV-Reform sowie für eine Grundren... » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merz

10.01.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer einigt sich mit Merz auf Rolle in der CDU

Was macht Merz? Das war nach dessen Scheitern bei der Wahl zum CDU-Vorsitz die große Frage. Die Zahl seiner Unterstützer in der Partei ist nach wie vor groß. Nun gibt es eine Antwort. » mehr

Made in China

10.01.2019

Wirtschaft

Deutsche Industrie fordert härteren Kurs gegenüber China

China ist bereits zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt aufgestiegen. Es ist auch ein Wettbewerb der Systeme, der schärfer wird. Europa droht in vielen Feldern ins Hintertreffen zu geraten. Der BD... » mehr

Rainer Heumüller, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bad Salzungen, beglückwünscht die drei besten Auszubildenden des Jahrgangs: Moritz Schwamm, Marcel Barth und Marcel Büchner. Foto: Susann Eberlein

21.08.2018

Bad Salzungen

Handwerk: Gesellenbriefe übergeben

17 Auszubildende sind im Haus des Handwerks in Bad Salzungen freigesprochen worden. Damit haben die jungen Männer ihre Lehren zum Fleischer, Tischler und Zimmerer beendet und treten nun ins Berufslebe... » mehr

Von Friedrich Rauer

24.06.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Mit der Währungsreform am 20. Juni 1948 kam die D-Mark. Über Nacht füllten sich in den Läden die Regale und die Menschen in Westdeutschland konnten sich endlich wieder ein wenig leisten. » mehr

Mike Mohring

25.11.2017

Thüringen

CDU Thüringen für Fortsetzung der großen Koalition im Bund

Die Thüringer CDU hat sich bei ihrem Landesparteitag mit der Regierungsbildung in Berlin beschäftigt - und ruft die SPD zur großen Koalition auf. Im Land kritisiert sie die Bildungspolitik massiv. » mehr

Der neu gewählte Kreisvorstand: Susanne Eichhorn, Helga Heidrich, Gerd Queck, Almuth Beck, Roland Koch, Traudel Schelhorn, Thomas Heine, Uwe Schlammer, Christian Jacob, Astrid Nerlich, Philipp Müller, Christiane Braun, Michael Stammberger, Silvia Frenzel, Egon Weikert, Regina Bambenek und Silke Winkler (v.l.).

22.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Die Kleinteiligkeit ist nicht zukunftsfähig

Kein Zweifel: Das Scheitern der Pläne für eine Gebietsreform im ersten Anlauf liegt der Linken schwer im Magen. Dennoch gibt sich der alte und neue Kreisvorsitzende kämpferisch: Ohne neue Strukturen d... » mehr

Dieter-Lebrecht Koch, Abgeordneter des EU-Parlaments.

26.09.2017

Ilmenau

Eigenbetrieb aus EU-Sicht problematisch

Auf Betreiben von Landrätin Petra Enders (Linke) soll der ÖPNV im Ilm-Kreis nach 2019 mit einem kommunalen Busbetrieb bedient werden. Das ist nicht im Sinne der Politik der Europäischen Union. » mehr

Die Zimmerer, die aus dem Lehrlingsstand entlassen wurden, führten zum Abschluss der Freisprechungsfeier den Zimmermannsklatsch auf.

17.09.2017

Bad Salzungen

"Aufbruch, der Chancen schenkt"

16 Handwerksgesellen wurden aus dem Lehrlingsstand freigesprochen. Die Fleischer, Tischler und Zimmerer starten nun ins Berufsleben. » mehr

18.08.2017

Meinungen

Bitte keine Tricks

Mit Freudenfesten ist das so eine Sache: Nach dem am Donnerstag veröffentlichten jüngsten "Bildungsmonitor" könnte man auf den ersten Blick in Thüringen in Jubel ausbrechen: In vielen Punkten sei das ... » mehr

Ingo Espenschied sprach über Konrad Adenauer, zeigte Filme und Bilder zur Lebensgeschichte des ersten Bundeskanzlers. Foto: Stefan Sachs

22.02.2017

Bad Salzungen

Kanzler beheizte die Kaffeekanne

Das Leben und Wirken des ersten Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland, Konrad Adenauer (CDU), erlebte das Publikum am Dienstag in der Gedenkstätte Point Alpha als multimediale Zeitreise. » mehr

Heiner Geißler las in der Schmalkalder Stadtkirche. Foto: fotoart-af.de

13.11.2016

Schmalkalden

Jeder Katholik ist auch Protestant

Mehr als 200 Personen kamen zum Vortrag Heiner Geißlers in die Stadtkirche. Seiner Buchtitelfrage "Was müsste Luther heute sagen?" widmete er zwar nur wenige Minuten. Doch auch seine sowie Luthers Leb... » mehr

04.09.2015

Thüringen

Thüringen belegt in Bildungsstudie erneut Platz zwei

Berlin/Erfurt - Thüringen liegt laut einer wirtschaftsnahen Vergleichsstudie der Bundesländer bei der Bildung mit an der Spitze. » mehr

07.03.2015

Klartext

Der Mensch im Mittelpunkt

"Kurzum: Für die stz steht immer der Mensch im Mittelpunkt." Mit diesem Satz endete der programmatische Aufmacher der ersten Ausgabe der Südthüringer Zeitung vom 8. März 1990. » mehr

21.08.2014

Hildburghausen

Angemerkt: Die Botschaft hör' ich wohl...

...allein mir fehlt der Glaube. Zwar hatte Goethes Dr. Faust mit Outsourcing zugegebenermaßen wenig am Hut - doch ist sein Zitat aus der Tragödie erster Teil im Zeitalter der sozialen Marktwirtschaft ... » mehr

Wenn sie den Kopf frei bekommen muss, geht Anja Müller immer noch gern auf den Gehlberg in Leimbach. Sie baut zwar keine Buden mehr. Aber hier kann sie einfach sitzen und nachdenken.	Foto: Heiko Matz

14.08.2013

Bad Salzungen

"Wenn es mich packt, brenne ich"

Anja Müller (Linke) erzielte zur Bundestagswahl 2009 hinter Christian Hirte (CDU) mit 27,6 Prozent das zweitbeste Ergebnis. In diesem Jahr will sie die 30-Prozent- Hürde knacken. » mehr

Markus Ermert  über den statistischen Wohlstand in Südthüringen

30.12.2011

Meinungen

Durchgerechnet

In diesen letzten Tagen des Jahres zieht man nicht nur für sich persönlich gerne Bilanz. Auch die Statistiker addieren ihre gesamtgesellschaftlichen Zahlenkolonnen und sagen uns, wo wir stehen. » mehr

Kurt Beck kommt nach Albrechts.

03.08.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Wiedersehen mit Kurt Beck zum 900-Jährigen in Albrechts

Zu ihrem 900-jährigen Ortsjubiläum, das die Albrechtser ab kommendem Freitag (5. August) gemeinsam mit vielen Gästen aus nah und fern feiern, wird auch Kurt Beck dabei sein. » mehr

17.04.2009

Klartext

Platz 100 wäre schon klasse

Bundesweit gehören sie zu den schwachen Schülern, doch im Osten zu den Klassenbesten. Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat den Kreisen Schmalkalden-Meiningen und Wartburgkreis ein insgesamt... » mehr

12.12.2008

Klartext

Herausforderungen

Da hat die Landesregierung ins Schwarze getroffen mit ihrer Themenwahl für den Thüringen-Monitor 2008. Die Einstellungen zum Themenkomplex soziale Marktwirtschaft, zu Staat und Markt, zu Eigenverantwo... » mehr

^