SOZIALDEMOKRATEN

Blumen nach der Wahl: Thüringens neuer SPD-Vorsitzender Wolfgang Tiefensee will die Partei stärker sozial ausrichten. Foto: dpa

11.03.2018

Thüringen

Suchen, Finden, Weitersuchen

Die Thüringer SPD hat sich auf einem Parteitag Mut zugesprochen. Sich noch ein bisschen weiter von der umstrittenen Agenda 2010 verabschiedet. Und einen neuen Vorsitzenden gewählt. Wenn da nur die Zwe... » mehr

Wolfgang Tiefensee

11.03.2018

Thüringen

Tiefensee neuer SPD-Chef - Bekenntnis zu Rot-Rot-Grün

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee ist neuer SPD-Vorsitzender im Land. Der frühere Leipziger Oberbürgermeister und Bundesverkehrsminister wurde am Sonntag auf einem Sonderparteitag der ... » mehr

Kein Zweiter weit und breit: In Eisfeld ist Sven Gregor von den Freien Wählern der einzige, der Bürgermeister werden will.

20.03.2018

Thüringen

Wenn die Kandidaten knapp werden

Am 15. April werden Landräte und hauptamtliche Bürgermeister in Thüringen gewählt. Selbst in einigen Städten kann es passieren, dass es nur einen Bewerber gibt. » mehr

05.03.2018

Ilmenau

Gespaltene Meinung zum SPD-Entscheid

Mit einer Mehrheit von 66 Prozent haben die SPD-Mitglieder dieser Tage für den Eintritt in die Große Koalition mit der CDU gestimmt. Ein Ergebnis, das hiesige Politiker nicht gleichermaßen freut. » mehr

01.03.2018

Klartext

Für Partei und Republik

Zur Situation der SPD schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Die SPD muss – wie die CDU – neue Antworten auf riesige Herausforderungen finden: Globalisierung, Digitalisierung, Individualisierung, D... » mehr

01.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Falsche Versprechungen? "Das mache ich nicht so"

Der vierte Kandidat für den Posten des Neuhäuser Stadtchefs steht fest: Die Sozialdemokraten schicken Kerstin Müller-Litz ins Rennen. Für selbiges Amt in Lauscha ist Norbert Zitzmann erste Wahl. » mehr

Gegner einer großen Koalition waren in Erfurt in der Mehrheit. Foto: dpa

26.02.2018

Thüringen

Nicht nur Pest oder Cholera

Die Sinnkrise der SPD geht in eine entscheidende Woche: Am Sonntag soll das Ergebnis des Mitgliedervotums zum Koalitionsvertrag im Bund verkündet werden. GroKo-Gegner und -Befürworter blicken aber auc... » mehr

gagarin ring erfurt

11.02.2018

Thüringen

Von Thälmann bis Gagarin - DDR-Straßennamen existieren weiter

DDR-Geschichte widerspiegelt sich auch in den Straßennamen. Zwar gab es nach der Wende in Thüringen viele Umbenennungen. Viele DDR-typische Namen blieben aber erhalten. Erfurter Historikern und Bildun... » mehr

Landrat Peter Heimrich ist als Sozialdemokrat hin- und hergerissen zum Thema GroKo. Ein No-Go ist für ihn allerdings die Personalie Schulz. Zur Weiberfastnacht warteten "angenehme" Pflichten auf den Landrat. Christin Grobe von der Öffentlichkeitsarbeit des Meininger Landratsamtes passte Heimrich im Flur ab. Dort brachte sie den Landrats-Schlips in die beste Schnitt-Lage. Gleich neben dem Banner mit der Web-Adresse Beste-Lage.com, die auf den Damen-Popos des VfB Suhl bundesweit für Hingucker-Aufregung sorgt. Aber für eine gute Sache, oder auch ein gutes Bild, legt sich Heimrich bekanntermaßen gerne mal quer ... Foto: che

08.02.2018

Meiningen

Personalie Schulz gefährdet die GroKo

Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD in Berlin sind beendet. Die Sozialdemokraten in der Region Schmalkalden-Meiningen sehen dies mit Skepsis, vor allem wegen Martin Schulz‘ Ambitionen... » mehr

07.02.2018

Klartext

Der Erfolg der CSU

Zum Koalitionsvertrag bemerkt Christoph Witzel im "Klartext": "Nachdem nun schon das Dauerduell Seehofer-Söder einigermaßen friedlich beendet ist, kann die CSU mit diesem Koalitionsvertrag getrost im ... » mehr

07.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Rot-Rote K-Frage bleibt übers Wochenende in der Schwebe

SPD und Linke machen es weiter spannend: Erst Anfang nächster Woche wollen die beiden Parteien bekannt geben, wen sie am 15. April ins Rennen um den Chefposten im Landratsamt schicken. » mehr

Großer Applaus und ein besonderes Präsent für den Nominierten: SPD-Ortsvorsitzende Janine Merz übergab Fabian Giesder ein Schild mit der Aufschrift "In diesem Haus wird SPD gewählt". Auch wenn dieser Spruch sicher nicht an jedem Meininger Haus Platz finden würde, startet der SPD-Kandidat mit einem dicken Amtsbonus in den Wahlkampf. Fotos: Ralph W. Meyer

02.02.2018

Meiningen

Grüne und Linke unterstützen Giesder

Die Meininger Sozialdemokraten haben wenig überraschend Fabian Giesder als ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 15. April nominiert. Bemerkenswert sind hingegen die klaren Aussagen von Grünen... » mehr

24.01.2018

Schmalkalden

Kaminski will zum dritten Mal in Folge Bürgermeister werden

Schmalkalden - Thomas Kaminski soll das Schmalkalder Bürgermeisteramt für die Sozialdemokraten verteidigen. » mehr

Juso-Demo

21.01.2018

Thüringen

„Es gibt nur Genossinnen und Genossen“

Bei einem Sonderparteitag in Bonn hat die SPD den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit der Union. Thüringer Sozialdemokraten aus beiden Lagern der Partei appellieren nun an die Einheit der... » mehr

Unterstützung für den OB-Kandidaten der SPD, Stephan Nagel (Zweiter von rechts) gab es von Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (links) , der SPD-Landtagsabgeordneten Diana Lehmann sowie der Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Suhler Stadtrat, Karin Müller (rechts). Foto: SPD

21.01.2018

Suhl

SPD nominiert Stephan Nagel als OB-Kandidat

Suhl - Der Kreisvorsitzende der Suhler Sozialdemokraten, Stephan Nagel, ist auf der SPD-Mitgliederversammlung am Freitagabend als Kandidat für die anstehende Oberbürgermeisterwahl am 15. April nominie... » mehr

Bitte einmal frisch anstreichen: Im Bund wie im Land bemüht sich die SPD derzeit um einen Neuanfang. Foto: dpa

16.01.2018

Thüringen

Über eine verlorene Generation

Überall in Deutschland hadern SPD-Mitglieder mit ihrer Partei. Nicht nur wegen der Debatte um eine neue große Koalition, sondern auch, weil den Sozialdemokraten neue Ideen - und Köpfe fehlen. » mehr

Andreas Bausewein

13.01.2018

Thüringen

SPD-Vorstand befasst sich mit Chef-Suche

Erfurt - Thüringens Sozialdemokraten suchen einen neuen Landesvorsitzenden. Damit wird sich der Landesvorstand am Samstag in Erfurt beschäftigen. » mehr

Heiko Gentzel

10.01.2018

Thüringen

SPD Schmalkalden-Meinigen für Gentzel an Spitze der Sozialdemokraten

Meiningen - Der Kreisverband Schmalkalden-Meiningen der SPD hat Heiko Gentzel als neuen Spitzenmann der Thüringer Sozialdemokraten ins Gespräch gebracht. » mehr

16.12.2017

Thüringen

Thüringer SPD wählt neuen Vize-Chef

Erfurt - Thüringens Sozialdemokraten treffen sich zu einem Landesparteitag am Samstag in Erfurt. Neu besetzt werden soll der frei gewordene Posten eines der Stellvertreter von SPD-Chef Andreas Bausewe... » mehr

gebietsreform

04.12.2017

Thüringen

Heftiger Koalitionskrach nach Aus für Kreisreform

Das Ziehen der Notbremse bei der Kreisreform ist begleitet von schrillen Tönen in der rot-rot-grünen Koalition: Dass die Linken das Innenministerium für das Scheitern des Kernprojekts verantwortlich m... » mehr

Für die Tonne: Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie finden das Thüringer Politiker? Foto: dpa

21.11.2017

Thüringen

"Jetzt müssen wir den Shit-Storm aushalten"

Nach dem Scheitern der Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition fragt sich Deutschland, wie es jetzt weitergeht. Die Landespolitik in Thüringen schwankt zwischen Vorwürfen und Appellen. » mehr

20.11.2017

Meinungen

Der Auftrag

Die Sozialdemokraten müssen raus aus Ecke und den Auftrag ihrer Wähler erfüllen. Der heißt gestalten, nicht schmollen, kommentiert Walter Hörmann das Scheitern der Jamaika-Sondierungen und die Neuwahl... » mehr

28.10.2017

Thüringen

Spitzenpolitiker: SPD muss sich mehr mit Ostdeutschland befassen

Die Sozialdemokraten müssen das miserable Ergebnis bei der Bundestagswahl verdauen. Was soll und kann die SPD anders machen? Parteichef Martin Schulz kommt zur Diskussion nach Leipzig - die Genossen h... » mehr

Andreas Bausewein

25.10.2017

Thüringen

Bausewein hat keinen Bock: Verzicht auf SPD-Spitzenkandidatur

Seit drei Jahren steht Erfurts Oberbürgermeister Bausewein an der Spitze der Thüringer SPD. Damit hätte er fast ein Anrecht, als Ministerpräsidentenkandidat bei der Landtagswahl 2019 anzutreten. Der 4... » mehr

18.10.2017

Schmalkalden

Bergstadt-SPD fordert Erklärung zur Fusion

Brotterode-Trusetal - In einer Pressemitteilung fordert die SPD-Stadtratsfraktion und der SPD-Stadtverband Brotterode-Trusetal binnen zwei Wochen eine Erklärung der Gemeinde Floh-Seligenthal zu einer ... » mehr

Interview: Saskia Scheler, ehemalige Landesvorsitzende der Jusos

09.10.2017

Thüringen

"Der Neuanfang der Thüringer SPD war nicht erfolgreich"

Die SPD hat bei der Bundestagswahl eine herbe Niederlage erlebt. Und nun? Im Interview mit unserer Zeitung sagt die ehemaligen Thüringer Juso-Vorsitzende Saskia Scheler, wie sich junge Sozialdemokrate... » mehr

Dietmar Bartsch

25.09.2017

Hintergründe

Alternativ zu was auch immer - Linke sucht ihre neue Rolle

Jahrelang empfahl sich die Linke als Alternative zu allen anderen Parteien. Jetzt landet sie hinter SPD und AfD in der Opposition. Wie sich Wagenknecht und Co jetzt neu finden wollen. » mehr

Echten Jubel über die ersten Prognosen gab es nur auf der Wahlparty der AfD in Erfurt. Foto: dpa

25.09.2017

Thüringen

Zwischen Jubel und langen Gesichtern

Die Thüringer Parteien feiern oder beweinen ihre Wahlerfolge und -niederlagen in Erfurt und suchen nach Erklärungen. » mehr

24.09.2017

Meiningen

Wundenlecken bei der SPD, Jubel bei der AfD

Wundenlecken bei der SPD, Jubel bei AfD und FDP. Meininger Tageblatt sprach mit den Direktkandidaten am Wahlabend. » mehr

20.09.2017

Thüringen

Ein bisschen Frieden beim Geld für die Kommunen

Die Thüringer Kommunen fürchten den weiteren Verfall ihrer Gehwege, Straßen und Feuerwehrhäuser - wenn sie so wenig Geld vom Land bekommen, wie aktuell geplant. Doch es gibt auch ungewohnte Töne in de... » mehr

Der Werkleiter der Automotive Lighting Brotterode GmbH, Dr. Michael Alberti (7. v. links), begrüßte zusammen mit den AL-Führungskräften den SPD-Europaabgeordneten, Jakob von Weizsäcker sowie Bundestagskandidaten Christoph Zimmermann (4. u. 5. v. li.) zum Arbeitsbesuch. Foto: Constanze Koch

29.08.2017

Schmalkalden

SPD-Spitzenpolitiker im größten Unternehmen Südthüringens

Dass qualifizierte Fachkräfte heute auch in ländlichen Regionen mehr als gute Bezahlung erwarten, haben Jakob von Weizsäcker und Christoph Zimmermann erfahren. Die Sozialdemokraten besuchten Automotiv... » mehr

Die Medaille ist aus Feinsilber, wiegt 20 Gramm, die Oberfläche ist feinvergoldet.

25.07.2017

Schmalkalden

Zeitzeuge, Freund, Privatforscher und Jubilar

Die Überraschung ist geglückt: Zu seinem 90. Geburtstag wurde der Schmalkalder Kurt Pappenheim mit der Ehrenmedaille seiner Heimatstadt und dem Ehrenbrief des Freistaates geehrt. » mehr

Wolfgang Tiefensee

13.06.2017

Thüringen

Tiefensee will Bausewein als Spitzenmann für die nächste Landtagswahl

Die Sozialdemokraten sollen nach dem Willen von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) noch dieses Jahr über die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2019 entscheiden. Er plädiert f... » mehr

30.05.2017

Meinungen

Energischer Pfiff

Der Gedanke liegt nicht fern, dass der Wechsel zu Hubertus Heil dem neuen SPD-Chef gerade ins Konzept passt. Der neue Generalsekretär hat die Chance, den bummelnden Schulz-Zug kräftig anzuschieben, ko... » mehr

Schießt gegen seine Partei, ist aber noch Mitglied: Der Meininger Landrat Peter Heimrich.

02.05.2017

Thüringen

Landrat Heimrich nach Umsturz-Gelüsten isoliert

Der laute Ruf von Schmalkalden-Meiningens Landrat Peter Heimrich (SPD) nach einem Ende von Rot-Rot-Grün und der Gebietsreform bleibt in Thüringen ungehört. » mehr

Welche Zukunft hat die Partei im Land?	Foto: dpa

02.05.2017

Thüringen

Seelenlose Partei Deutschlands

Der Austritt von Marion Rosin aus der SPD, die Forderung des Sozialdemokraten Peter Heimrich, Rot-Rot-Grün aufzukündigen - nur die jüngsten Beispiele dafür, wie zerrüttet die Landes-SPD ist. Warum ist... » mehr

Aufkleber zur Gebietsreform

01.05.2017

Thüringen

Kritik an Gebietsreform - SPD-Chef schließt Rückzug aus Koalition aus

In der SPD rumort es wegen der Gebietsreform. Der Neuzuschnitt von Kreisen und Gemeinden wird gern als ein zentrales Reformprojekt bezeichnet. Fällt das den Sozialdemokraten nun auf die Füße? » mehr

Uwe Höhn (SPD)

21.04.2017

Thüringen

SPD-Mann Höhn lehnt neue Kreiskarte "komplett" ab

Der Widerstand gegen den neuen Vorschlag von Thüringens Innenminister Holger Poppenhäger gegen die Gebietsreform nimmt weiter zu. Nicht einmal der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Uwe Höh... » mehr

Hans-Joachim Ziegler: Vorsitzender der Kreistagsfraktion SPD-Grüne-LAD und Bürgermeister der Stadt Ruhla

17.04.2017

Bad Salzungen

"Viele SPD-Mitglieder haben auf klare Worte gewartet"

Hans-Joachim Ziegler ist der neue Kreistagsfraktionsvorsitzende von SPD-Grüne-LAD. Der Sozialdemokrat will die Fraktion wieder auf sachlicher Ebene zusammenführen. » mehr

Landrat Peter Heimrich

06.04.2017

Thüringen

Heimrich will es nicht gewesen sein

Erfurt/Meiningen - Entgegen sich hartnäckig haltender Behauptungen bestreitet der Landrat des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Peter Heimrich, über seine SPD-Mitgliedschaft Einfluss auf Thüringens ... » mehr

SPD-Parteibücher

26.02.2017

Thüringen

Auch die Thüringer SPD wagt ein bisschen Neuanfang

Überraschung auf dem Listenparteitag der Landes-SPD: Anders als von deren Vorstand vorgeschlagen, wird die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion auf Listenplatz zwei um ein Bundestagsmandat kandidieren.... » mehr

Knapp zwei Dutzend SPD-Mitglieder folgten der Einladung ins Gasthaus "Gollo".

26.01.2017

Sonneberg/Neuhaus

Gebietsreform soll Mehrwert für Sonneberg bringen

Ansgar Scherf bleibt an der Spitze der Kreis-SPD. Bei ihrem Parteitag in Lauscha bestätigten die Sozialdemokraten den Neuhäuser. Zugleich stimmte man kämpferische Töne an mit Blick auf den kommenden B... » mehr

Ulrich Weldner hat der SPD und der Fraktion den Rücken gekehrt. Foto: Heiko Matz

20.12.2016

Bad Salzungen

Allgemeines Bedauern über Weldners Rücktritt

Zum Rücktritt von Ulrich Weldner als Vorsitzender der Kreistagsfraktion von SPD-Grüne-LAD gibt es allgemeines Bedauern, nicht nur in den Reihen der Sozialdemokraten. » mehr

01.12.2016

Klartext

Unter Druck

Die Forderung der Thüringer CDU, 100 Millionen Euro für die Kommunen locker zu machen, kommentiert Christoph Witzel im "Klartext": "So nah waren sich die beiden Parteien mitunter nicht einmal, als sie... » mehr

SPD

25.11.2016

Thüringen

Insiderin oder Außenseiterin?

Bei der Thüringer SPD tobt ein ungleicher Konkurrenzkampf um den aussichtsreichen zweiten Listenplatz für die Bundestagswahl. Der könnte ein überraschendes Ende nehmen. Und so einiges über die Machtve... » mehr

Walter Hörmann zur K-Frage in der SPD

21.11.2016

Meinungen

Merkels Herausforderer

Na klar, vor der Wahl würden Sigmar Gabriel wie Martin Schulz sich alle Optionen offenhalten. Wirklich wahrscheinlich aber ist ein explizit linkes Projekt mit keinem der beiden Sozialdemokraten, komme... » mehr

19.11.2016

Thüringen

Thüringer SPD-Spitze wird neu gewählt - Parteitag mit Gabriel

Thüringens Sozialdemokraten wählen auf einem Parteitag am Samstag in Erfurt ihre Führungsmannschaft neu. » mehr

16.11.2016

Thüringen

Thüringer SPD-Chef: Wir dehen uns mehr nach links aus

Erfurt - Thüringens Sozialdemokraten wollen auf einem Parteitag in Erfurt ihre Spitzenmannschaft neu wählen und programmatisch stärker nach links rücken. » mehr

Herbert Wessels über Schulz, Juncker & Co.

04.11.2016

Meinungen

Die Kungel-Europäer

Oh ja, es sollte und müsste und könnte vieles geändert werden in dieser Europäischen Union. Haben uns unsere Politiker versprochen direkt nach dem Austritts-Votum der Briten. Es waren sogar selbstkrit... » mehr

13.10.2016

Thüringen

Feind, Erzfeind, Parteifreund

Keine andere Partei in Thüringen ist wegen der Gebietsreform so gespalten wie die SPD. In Südthüringen ist das auch ein Konflikt zwischen zwei Männern: Uwe Höhn und Peter Heimrich. Was das mit der Par... » mehr

19.08.2016

Thüringen

SPD dringt auf beitragsfreies Kita-Jahr bis 2018

Die SPD drängt ihre Koalitionspartner, zügig den Weg für ein beitragsfreies Kindergartenjahr zu ebnen. » mehr

Sozialdemokraten unter sich: Der Suhler Kreisvorsitzende Stephan Nagel, Innenminister Holger Poppenhäger, Landtagsabgeordnete Diana Lehmann und der Zella-Mehliser Ortsvorsitzende Uwe Schlütter (v.l.). Foto: privat

17.08.2016

Suhl

Suhl und Zella-Mehlis sollen zusammenrücken

Die Sozialdemokraten von Suhl und Zella-Mehlis fordern, dass beide Städte künftig in einem gemeinsamen Landkreis liegen sollen. Der Meininger Landrat sah das in der Vergangenheit anders. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".