SOZIALBEREICH

Mietwohnungen in Frankfurt

17.09.2018

Brennpunkte

Wohnungsnot wird zum sozialen Sprengstoff

Rund 350.000 bis 400.000 neue Wohnungen müssten pro Jahr neu entstehen, um den großen Bedarf hierzulande zu decken. Doch das wird auch in diesem Jahr nicht geschafft. Bringt ein Gipfeltreffen der Bund... » mehr

Sebastian Stricker

07.09.2018

Geld & Recht

Soziale Produkte kaufen und helfen

Mit dem Kauf von Mineralwasser den Brunnenbau in Afrika unterstützen oder mit dem Konsum von Nussriegeln Flüchtlingen helfen: In Supermärkten und Drogerien haben die Kunden immer öfter die Möglichkeit... » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Städte warnen: Wohnungsnot wird zum sozialen Sprengstoff

Zur Linderung der Wohnungsnot fordert der Deutsche Städte- und Gemeindebund eine Kraftanstrengung von Bund und Ländern. «Die Frage wird zum sozialen Sprengstoff, und die Politik muss handeln», sagte H... » mehr

Anhörung im US-Senat

06.09.2018

Computer

Anhörung im US-Senat: Facebook und Twitter räumen Fehler ein

US-Geheimdienste sind überzeugt, dass Russland über soziale Medien Einfluss auf die US-Wahlen 2016 genommen hat. Twitter und Facebook müssen vor dem US-Senat dazu nun Rede und Antwort stehen - und die... » mehr

Robin Höhn moderierte am Samstag "Suhl leuchtet". Der gebürtige Coburger ist ein Multitalent und inzwischen in Berlin zu Hause. Foto: frankphoto.de

20.08.2018

Suhl

Begegnung mit einem angenehmen Exzentriker

Der aus Coburg stammende Robin Höhn hat am Samstag die Laser-Show "Suhl leuchtet" moderiert. Der 25-Jährige, der heute in Berlin lebt, arbeitet als Choreograph, Schauspieler, Tänzer, Musikkünstler und... » mehr

Eckart Hammer

17.08.2018

Familie

Im Alter neue Kontakte knüpfen

Je älter wir werden, desto schwieriger wird es, Freundschaften zu pflegen oder gar neue zu schließen. Die beste Freundin aus Schulzeiten ist längst verstorben, der Kumpel aus dem Fußballverein lebt zu... » mehr

Benjamin, Florian, Franz, Nour, Natalia und Hannan erarbeiteten intensiv den "Steckbrief" als eine Grundlage für den IT-Tag im Gymnasium. Foto: Dolge

16.08.2018

Region

Projekttag für Smart-Phone und Internet

Einen "IT-Tag" gab es am Mittwoch in der Klasse 7a des Lindenberg-Gymnasiums. Dabei ging es um soziale Medien - von der Geburtstags-App bis zu Fake News. » mehr

08.08.2018

TH

Serbien will die kyrillische Schrift retten

Westliche Musik und Kultur, die sozialen Medien, Spielkonsolen und amerikanische Filme: Die Jugend in Serbien, wichtigstes Land auf der Balkanhalbinsel, hat der kyrillischen Schrift den Rücken gekehrt... » mehr

Selfie

06.08.2018

dpa

Fotofilter können Selbstwertgefühl schmälern

Bei Selfies ist hübsch sein einfach. Ein paar Klicks, und schon sind die Pickel weg und die Augen tiefblau. Doch die allgegenwärtige Schönheit in sozialen Netzwerken hinterlässt Spuren bei den Mensche... » mehr

Freunde

30.07.2018

Familie

Welchen Stellenwert hat Freundschaft?

Wann ist ein Freund ein Freund? Psychologen unterscheiden hier viele Modelle - von der lebenslangen Herzensfreundschaft bis hin zur flüchtigen Bekanntschaft in sozialen Netzwerken. » mehr

Ein älterer Mann ist leicht gebeugt alleine auf der Straße unterwegs. Irgendwann kommt für viele Senioren der Tag, an dem sie ohne den bisherigen Partner durchs Leben gehen müssen. Wenn dann die Kinder auch nicht mehr in der Nähe wohnen, besteht die Gefahr von Einsamkeit. Der Landkreis Hildburghausen führt nun eine Befragung durch, wie die Menschen in der Region leben - und in welchen familiären Beziehungen.	Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

20.07.2018

Region

Am schlimmsten ist Alterseinsamkeit

Der Landkreis möchte mehr über die Lebenssituation seiner Bürger erfahren. Die Daten werden verwendet, um Angebote im sozialen Bereich und bei der Bildung zu verbessern. Die Beteiligungsfrist läuft al... » mehr

Soziale Netzwerke können helfen

12.07.2018

Geld & Recht

Ersetzt Social Media das Fundbüro?

Gefundene Gegenstände müssen dem Fundbüro gemeldet werden. Wer über soziale Netzwerke nach dem Eigentümer sucht, sollte sich den Inhalt seines Posts genau überlegen. » mehr

Gespräch unter Freundinnen

12.07.2018

Gesundheit

Warum Freunde gut für die Gesundheit sind

Gesund essen, genug schlafen, regelmäßig Waldluft einatmen: Tipps für ein starkes Immunsystem gibt es viele. «Pflegen Sie doch mal ihr Sozialleben» gehört meist nicht dazu. Sollte es aber. » mehr

«Funkelschatz»

11.06.2018

Familie

«Funkelschatz» wird «Kinderspiel des Jahres»

Gemeinsam spielen macht Spaß und fördert soziale Fähigkeiten. Um das richtige Spiel zu finden, wird jedes Jahr das «Kinderspiel des Jahres» gekürt. Diesmal geht es um Drachen und einen Funkelschatz. » mehr

Mit vielen visuellen und ganz praktischen Materialien arbeitet das Team im Autismuszentrum Kleine Wege. So erklärt Claudia Korn, Leiterin der Suhler Einrichtung, anhand einer Box, wie die Arbeit funktioniert. Foto: frankphoto.de

06.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kleine Wege machen Veränderungen möglich

Im Autismuszentrum Kleine Wege ist der Name Programm. Denn Schritt für Schritt gehen dort Eltern, Kindern und Pädagogen gemeinsam. » mehr

Alexander Humann, Wilfried Luther, Christian Tanzmeier und Uwe Schlammer verabschieden Landrätin Christine Zitzmann aus dem Kreistag. Foto: M. Volk

04.06.2018

Region

Perspektivwechsel: Von der Landrätin zur Ballonfahrerin

Eine kleine Träne hat die sonst so starke Christine Zitzmann dann doch verdrückt als sie von den Fraktionen des Sonneberger Kreistags als Landrätin verabschiedet wurde. » mehr

31.05.2018

Thüringen

Wohnungswirtschaft sucht nach Konzepten für ländlichen Raum

Die Städte sind aus Sicht genossenschaftlicher und kommunaler Wohnungsbaufirmen nicht das Problem des Thüringer Wohnungsmarkts. In Suhl denkt die Branchen über Zukunftsideen nach. » mehr

Arbeit am Laptop

29.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Beim PC-Neukauf für Senioren zählt das familiäre Umfeld

Chatten mit der Enkelin, eine Online-Überweisung oder eine Mail an die Vereinsfreunde: Smartphones und Computer bereichern auch den Alltag Älterer - keine Frage. Aber was für ein Rechner oder welches ... » mehr

Fundgegenstände auf Facebook

11.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Ist Facebook das neue Fundbüro?

Gefundene Gegenstände müssen ins Fundbüro gebracht werden, doch zunehmend tauchen sie im Internet auf. Vielen Menschen ist nicht bewusst, welches Risiko sie dabei eingehen. » mehr

Staatskanzlei-Chef Benjamin-Immanuel Hoff (Linke). Foto: ari

10.05.2018

Thüringen

So viel Toleranz muss sein, oder?

Einige Linke in Thüringen überraschen mal wieder sogar die eigenen Leute: Eine junge Frau bespielt seit Kurzem für die Staatskanzlei die freistaatlichen Auftritte in den sozialen Medien mit. Sie steht... » mehr

09.05.2018

Lokalsport

Nachwuchs in Bewegung

Wegra-Junior-Cup heißt es Ende Mai wieder in Hildburghausen. Auch in diesem Jahr kommen die Einnahmen einem sozialen Zweck zugute. Es gibt aber auch Dinge, die neu sind. » mehr

Ikone der Industriekultur, derzeit Industriebrache und künftig vielleicht Szeneviertel: das ehemalige Preußische Bahnbetriebswerk Erfurt. Foto: ari

08.05.2018

TH

Der Traum vom Szeneviertel

Der Charme vergangener Zeiten wuchert, wittert und rostet so vor sich hin. Das ehemalige Preußische Bahnbetriebswerk Erfurt ist eine Ikone der Industriearchitektur und -kultur mit großem Zukunftspoten... » mehr

Den Tag des Weges in Oberhof nutzte Bürgermeisterkandidat Holger Holland (hinten, Zweiter von rechts) auch, um sich mit einer Seminargruppe der Uni Erfurt bei Forstamtsleiter Bernd Wilhelm (hinten rechts) Informationen zur Schlossbergfichte zu holen. Foto: Michael Bauroth

22.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Weltaufräumtag kommt auch nach Thüringen

Am 15. September wird der World Cleanup Day begangen. Holger Holland, Bürgermeisterkandidat in Oberhof, ist der Teamleiter Deutschland der weltweiten Aufräumaktion. » mehr

20.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Leid statt Like

100 000 Kinder und Jugendliche sollen hierzulande süchtig nach sozialen Medien sein. Und selbst Zweijährige, die am Smartphone spielen, sind laut Medizinern keine Seltenheit. » mehr

Roland Wozniak mit Zeitzeugin Maude von Bauer, die aus ihrer Kindheit erzählt.

17.04.2018

Region

Neuer Wozniak-Film: Der Traum vom Heim der Hoffnung

Der Filmemacher Roland Wozniak präsentiert seinen Dokumentarfilm über Hermann Lietz, Theo Zollmann und Maude von Bauer in mehreren Aufführungen in Thüringen, Hessen und Sachsen-Anhalt und auf DVD. » mehr

Soziale Netzwerke

10.04.2018

dpa

Polizei warnt vor Gewinnspielen in sozialen Netzwerken

In den sozialen Netzwerke befinden sich viele Betrüger, die ausschließlich an Daten von Nutzern interessiert sind. Das Landeskriminalamt Niedersachsen mahnt nun bei Gewinnspielen zu besonderer Vorsich... » mehr

Von Friedrich Rauer

02.04.2018

TH

Gedanken-Sprünge

In den 1960er- und 1970er-Jahren war San Francisco ein Sehnsuchtsort der Hippies und der "Blumenkinder", später auch der Anhänger der esoterischen New Age-Bewegung. » mehr

Zwei Freundinnen

21.03.2018

dpa

So macht man das Beste aus der Sommerzeit

Wer an die Sommerzeit denkt, denkt in erster Linie an die geklaute Stunde Schlaf. Ist die Zeitumstellung aber einmal überwunden, hat die Verschiebung auch Vorteile - jedenfalls in sozialer Hinsicht. » mehr

Instagram

21.03.2018

dpa

Fotonetzwerk Instagram erhält Einkaufs-Option

Zahlreiche Influencer lassen sich auf Instagram mit Produkten verschiedener Hersteller ablichten. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis das soziale Netzwerk auch eine Shopping-Funktion anbietet. » mehr

Die Zeitumstellung nutzen

21.03.2018

dpa

Eine Stunde länger hell: Das Beste aus der Sommerzeit machen

Wer an die Sommerzeit denkt, denkt in erster Linie an die geklaute Stunde Schlaf. Ist die Zeitumstellung aber einmal überwunden, hat die Verschiebung auch Vorteile - jedenfalls in sozialer Hinsicht. » mehr

16.03.2018

Netzwelt & Multimedia

Scannen. Staunen. Shoppen.

Pinterest – das war bislang eine riesige digitale Pinnwand für Ideen-Sammler. Nun macht sich das soziale Netzwerk attraktiv für Unternehmen. Mittels Pincodes auf Produkten können sie Nutzer zu ihren d... » mehr

Personalcoach Diana Turtenwald (r.) und Lerncoach Carrie-Ann Scheler (l.) mit TGS-Schulleiterin Ines Baumbach. Zum Tag der offenen Tür am Sonnabend konnten interessierte Eltern Einblick nehmen in die Arbeit im "Trainingsraum". F.: anb

06.03.2018

Region

Eine Zettelwirtschaft mit sozialem Mehrwert

Seit Jahresbeginn werden die Neuhäuser Gemeinschaftsschüler von einem Lern- und einem Personalcoach unterstützt. Die TGS "Am Rennsteig" hat mit diesem Projekt Vorreiterstatus in Thüringen. » mehr

Mietvertrag

05.03.2018

Bauen & Wohnen

Haustür eingeschlagen - sofortige Mietvertrag-Kündigung

In sozialen Brennpunkten kann der Umgangston durchaus auch mal rau werden. Wer allerdings zu grober Gewalt greift, muss damit rechnen, seinen Mietvertrag sofort zu verlieren. Denn wer andere gefährdet... » mehr

Jugendliche mit Smartphone

01.03.2018

dpa

100 000 Teenager sind süchtig nach sozialen Medien

Können soziale Medien süchtig machen? Nach einer Umfrage der Krankenkasse DAK unter jungen Leuten gibt es dafür durchaus ein Risiko. Was heißt das und wie dramatisch ist die Lage? » mehr

Jeden Tag werden mehr als 100 Brote bei der Kindertafel für Schüler geschmiert. Ab Donnerstag allerdings fehlt das Auto, um diese auszuliefern. Foto: frankphoto.de

26.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kindertafel in Not: Ab Donnerstag ohne Auto

Der Sponsorenvertrag für das Auto der Kindertafel wurde nicht verlängert. Jetzt wird dringend nach einer Lösung gesucht. » mehr

Möglichkeiten der Kritikäußerung

22.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Was bedeutet das NetzDG für «normale» User?

Das «Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung» in sozialen Netzwerken» soll Hetze und Falschinformation stoppen. Anwälte und Verbraucherschützer fürchten um die Meinungsfreiheit - aber wirkt sic... » mehr

Neue Studiengänge

19.02.2018

dpa

Soziale Arbeit, Kunststofftechnik oder Design studieren

Universitäten und Fachhochschulen passen sich dem Arbeitsmarkt immer mehr an. Junge Menschen profitieren daher von neuen Studien-Angeboten. Dazu gehören etwa Soziale Arbeit und Kunststofftechnik. » mehr

Selfie auf Reisen

06.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Display-Blitz und Falten-Filter: Tipps für gute Selfies

Lächeln, knipsen, teilen. Selfies in jeder Situation gehören längst zum Alltag - insbesondere bei aktiven Nutzern sozialer Netzwerke. Doch längst nicht jedes Selbstporträt gelingt. Was kann man tun, u... » mehr

Monchhichi-Spielfiguren

31.01.2018

Familie

Spielwaren-Trends: Teamgeist ist Trumpf

Der Einzelkämpfer kann einpacken. Wenn es nach den Trendsettern der Spielwarenbrache geht, hält der Teamgeist in den Kinderstuben Einzug. 2018 sind Spiele angesagt, die soziale Kompetenz und Dialog fö... » mehr

Den Tag des Ehrenamtes in Etterwinden nutzte Bürgermeister Hannes Knott (rechts), um Werner Wolf für sein Engagement rund um den Reformationstag in Möhra zu danken. Fotos: Marie-Luise Otto

16.01.2018

Region

"Menschen, die nicht nur an sich denken"

Beim zweiten Tag des Ehrenamtes im Moorgrund wurde zurückgeschaut und in die Zukunft geblickt. Größtes Ereignis in der Gemeinde ist 2018 die Jahrfeier von Kupfersuhl und dem Wackenhof - dabei soll ein... » mehr

Matthias Dick (zweiter von rechts) referierte über Datenschutz und soziale Netzwerke. Mit im Bild: Andreas Clemen, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Schmalkalden-Meiningen (links), Achim Hofmann als sein Stellvertreter und Andreas Bauroth als Kassierer. Foto: Annett Recknagel

09.01.2018

Region

Die Sache mit dem Datenschutz

Als öffentliche Einrichtungen sind die freiwilligen Feuerwehren in den sozialen Netzwerken vertreten. Was dabei zu beachten ist, wurde in einer Schulung für Wehren der Region in Mittelschmalkalden the... » mehr

05.01.2018

TH

Planlose Vorsätze

Alexandra Paulfranz bilanziert die erste Woche des neuen Jahres: Die Vorsätze? Weg sind sie. War sowieso klar. Wenn jemand ernsthaft etwas ändern will, wartet er nicht auf irgendwelche Stichtage. Sond... » mehr

05.01.2018

Netzwelt & Multimedia

24 Stunden Zeit

Die Uhr tickt: Seit dem 1. Januar müssen Betreiber von sozialen Netzwerken rechtswidrige Inhalte innerhalb eines Tages löschen. Das sorgt schon in der ersten Woche für jede Menge Ärger » mehr

WhatsApp und SMS

29.12.2017

dpa

60 Prozent wollen digitale Silvestergrüße verschicken

An dem Brauch, Neujahrswünsche an seine Liebsten zu übermitteln, hat sich wenig geändert. Mit einer Ausnahme: Stift und Papier benutzt dafür kaum noch jemand. Das zeigt eine Umfrage. » mehr

Datenkrake Online-Dienst

12.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Welche Daten soziale Netzwerke sammeln

Die großen Internetdienste werden oft als Datenkraken bezeichnet - weil sie meist tatsächlich viele Informationen sammeln, etwa um personalisierte Werbung anzeigen zu können. Wie genau die Dienste den... » mehr

02.12.2017

Thüringen

Tausende Thüringer helfen weiter Flüchtlingen

Die Hilfsbereitschaft der Thüringer war riesig, als 2015 und 2016 tausende Flüchtlinge in den Freistaat kamen. Sie hält an, auch wenn die Hilfe heute oft eine andere ist als vor etwa zwei Jahren. » mehr

Nähen als Hobby

27.11.2017

Lifestyle & Mode

Nähen in der Freizeit begeistert

Einst eine Tätigkeit aus der Not heraus geboren - heute ist Nähen ein Hobby mit sozialem Anspruch. Denn Nähfreunde verbindet oft mehr als nur die Vorliebe für Unikate. » mehr

Chrome-Erweiterung deinstallieren

24.11.2017

dpa

Chrome-Erweiterung schöpft Facebook-Daten ab

Eine Chrome-Erweiterung namens Browse-Secure gibt vor, den Google-Browser sicherer zu machen. Tatsächlich schöpft sie aber Kontaktdaten aus den sozialen Netzwerken Facebook und Linkedin ab. » mehr

23.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Raus aus dem Netz!

Weil Eltern Fotos in sozialen Netzwerken posten, sind bereits 90 Prozent der Unter-Zweijäh­rigen im Internet präsent. Das Deutsche Kinderhilfswerk schlägt nun Alarm » mehr

Waren einfache eine Nummer zu groß: Die in rot gekleideten Spieler der SG Sachsenbrunn. Foto: frankphoto.de

19.11.2017

Lokalsport

"Muskelarm-Emoji" auch im Pokal

Die SG Sachsenbrunn setzt sich im Spitzenspiel mit 4:2 gegen die SG Veilsdorf durch und steht damit im Halbfinale des Fußball-Kreispokals. Nach Aufregung im Vorfeld der Partie wird der Sieg auf Seiten... » mehr

Posten

13.11.2017

dpa

Fünf Tipps zum sicheren Umgang mit Kinderbildern im Netz

Stolze Eltern teilen wichtige Schritte und Erfolge ihrer Kinder gerne mit anderen. Geschieht das in sozialen Netzwerken, sollten aber einige Regeln beachtet werden. Sonst kann das süße Kinderbild spät... » mehr

Funktion "Melden"

10.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Hass im Netz: So handeln Nutzer richtig

Traurige Realität: Beleidigungen und Hassrede sind in sozialen Netzwerken an der Tagesordnung. Betroffene können und sollten sich mit rechtlichen Mitteln zur Wehr setzen. Auch ein neues Gesetz soll he... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".