SOZIALABGABEN

Geldbeutel

18.08.2017

dpa

Mehrarbeit rentiert sich für Geringverdiener nicht immer

Arbeiten Beschäftigte in unteren Einkommensgruppen mehr, bleibt ihnen nicht unbedingt mehr Geld übrig. Im schlimmsten Fall können Sozialabgaben, Transferleistungen und Einkommenssteuern gar zu Verlust... » mehr

Betriebliche Altersvorsorge

20.12.2016

dpa

Beschäftigte können ab 2017 mehr betrieblich vorsorgen

Für Beschäftigte ist die betriebliche Altersvorsorge oft eine gute Möglichkeit, das Renteneinkommen aufzubessern. Bisher blieb der Jahresbeitrag jedoch auf 2976 Euro beschränkt. Das ändert sich ab dem... » mehr

Insolvenz

06.09.2018

dpa

So wickeln Selbstständige die Insolvenz ab

Der Gang in die Insolvenz ist für Selbstständige oft der letzte Ausweg aus den Schulden. Nach spätestens sechs Jahren sind sie diese dann los. Was müssen Betroffene beachten? » mehr

Abgestempelt? Der Lehrerverband setzt sich für den Beamten-Status ein - weil andere Länder auch Beamten-Lehrer einstellen. Foto: ari

07.09.2016

Thüringen

"Angestellte Lehrer sind nicht flexibler"

Thüringens Lehrer werden wohl bald wieder alle verbeamtet - aller Kritik zum Trotz. Der Landesvorsitzende des Thüringer Lehrerverbandes, Rolf Busch, sagt: Der Freistaat hat keine andere Wahl - und wei... » mehr

Christel Roth und Siegfried Heublein haben die Geschichten rund um die Herstellung von Spielzeugpferden aufgeschrieben und vorgetragen. Fotos: C. Heinkel

14.04.2016

Region

Einst mit den Pferdchen in die Zukunft galoppiert

Für die Geschichte der Spielzeugherstellung in ihrem Ort interessieren sich die Mengersgereuther sehr. Der Vortrag "Die Pfamacher van Hamer" verdeutlichte dies mit rund 60 Zuhörern einmal mehr. » mehr

26.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

2300 Euro brutto bringen die Kaufkraft

Suhl - Die Meldung, dass die Suhler - im Durchschnitt - die höchste Kaufkraft in Thüringen haben, sorgte für Verwunderung bei einigen Lesern. » mehr

So macht der Schlussverkauf im Steinweg-Center und in anderen Läden Spaß: Suhl hat die zweithöchste Kaufkraft in Thüringen und liegt noch vor der Landeshauptstadt Erfurt. 	Foto: frankphoto.de

27.01.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler haben eine dicke Geldbörse

Die Stadtkasse ist zwar leer, dafür sind die privaten Geldbörsen in Suhl ganz gut gefüllt - zumindest im Durchschnitt. Suhl hat die zweithöchste Kaufkraft im Freistaat, ergab eine Studie der GfK. » mehr

02.06.2014

TH

Kurs halten

Bisher hat sich der Bundesfinanzminister wenig anstrengen müssen. Wirtschaft und Beschäftigung liefen gut, Steuern und Sozialabgaben sprudelten so kräftig, dass Wolfgang Schäuble die Neuverschuldung J... » mehr

Zollbeamte hatten am Mittwochnachmittag diese Baustelle in Schmiedefeld kontrolliert.

20.04.2012

Region

Zollkontrolle auf der Baustelle

Am Mittwoch gab es unangekündigten Besuch auf der Schmiedefelder Baustelle ehemaliger Brunnenplatz, der Zoll. » mehr

30.08.2010

TH

Gerichtspräsidentin: Es wird härter um Lohn gekämpft

Erfurt - Mit dem wachsenden Heer von Niedriglohnjobbern häufen sich an den Gerichten die Klagen für eine bessere Bezahlung. «Es wird härter um Lohn gefochten als in früheren Zeiten», sagt die Präsiden... » mehr

Ernte zwei

28.05.2008

TH

Ostbetriebe sollen gestutzt werden

Suhl – „Wir sollen uns zurück entwickeln zu Kleinstbetrieben, in denen die Bauern 365 Tage im Jahr schuften müssen und trotzdem nicht wettbewerbsfähig sind“, sagt Albert Seifert, der Vorstandsvorsitze... » mehr

02.10.2008

Thüringen

Für den Job als Bürgermeister auch noch zur Kasse gebeten

Erfurt – Thüringens ehrenamtliche Bürgermeister sind sauer. Nicht nur dass sie sich vor Ort mit Problemen wie den vom Land an ihre Orte übertragenen Aufgaben herumärgern müssen – jetzt geht es ihnen a... » mehr

Wahl_Bundestag_020909

24.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Was tun Grüne gegen Probleme der Bürger?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

Wahl_Bundestag_sw_020909

24.09.2009

Region

Was tun Grüne gegen Probleme der Bürger ?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

kew_linke-Fraktion 2

10.03.2008

Region

Träumerei oder in greifbarer Nähe?

Schmalkalden – Während Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) das Solidarische Bürgergeld propagiert, favorisiert die Partei „Die Linke“ ein bedingungsloses Grundeinkommen. Dies soll nach ihrer Vorste... » mehr

05.03.2010

Region

"Eine sehr großzügige Entschädigung"

Frauenwald - Gemeinderätin Jutta Ewald (CDU) sieht ein, dass mit dem Urteil des Bundessozialgerichtes zu Aufwandsentschädigungen diese erhöht werden müssen. Doch dass in Frauenwald dafür die Obergrenz... » mehr

Wahl_Bundestag_020909

24.09.2009

Region

Was tun Grüne gegen Probleme der Bürger ?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".