SORGEN

Busfahrer

06.11.2018

Wirtschaft

Mangel an Busfahrern führt zu Einschränkungen

Thüringens Busunternehmen organisieren einen großen Teil des öffentlichen Nahverkehrs. Derzeit plagen sie Sorgen: Busfahrer sind nur noch schwer zu finden und es muss viel investiert werden. » mehr

Referentin Katja Bernhardt sprach über den Umgang mit Sorgen, die wie eine schwere Last auf dem Rücken liegen können.

05.11.2018

Bad Salzungen

Sorgen ade: Unterwegs mit leichtem Gepäck

Sie wiegen schwer, wie ein Rucksack voller Steine: Die Sorgen des Alltags können Menschen krank machen. Referentin Katja Bernhardt sprach beim Frühstückstreffen für Frauen darüber, wie das Gepäck leic... » mehr

Bondscoach

vor 3 Stunden

Sport

Besiegelt Oranje deutschen Abstieg? Sorgen beim Weltmeister

Die Niederlande kann Dauer-Rivale Deutschland am Freitag zum Abstieg in der Nations League schießen. Dafür muss ein Sieg gegen Frankreich her. Die Stimmung bei der Elftal ist gut. Bei den Franzosen kö... » mehr

Nachdem die Pflanzen des Rennsteiggartens lange mit Hitze und Trockenheit zu kämpfen hatten, begeistern sie nun zum Saisonende mit herbstlicher Farbpracht. Diese kommt bei den Gästen wie hier Familie Rensmann aus Wuppertal gut an und bildet die optimale Kulisse für die Halloween-Feier am Mittwoch.	Foto: M. Bauroth

26.10.2018

Suhl

Dauersommer brachte Gäste und Sorgen

Im Rennsteiggarten Oberhof neigt sich eine außergewöhnliche Saison dem Ende zu. Das über Monate heiße und trockene Wetter brachte die Pflanzen an ihre Grenzen und lockte zugleich viele Gäste an. » mehr

Kraft in den Armen war bei der Mannschaft aus Langewiesen nötig, als sich die jungen Feuerwehrleute über die Bank ziehen mussten.

23.10.2018

Ilmenau

Kreisjugendfeuerwehr in finanzieller Not

Beim Sporttag der Kreis- jugendfeuerwehr sollte es eigentlich um die Fitness und Ausdauer der Kinder und Jugendlichen gehen. Kreisjugendfeuerwehrwart René Sieber plagen aber andere Sorgen. » mehr

Auf dem Foto sieht man gut, wie viel wasserhärtender Spritzbeton eingelassen wurde. Foto: Stefan Thomas/Archiv

22.10.2018

Thüringen

Neue Chancen für den sensationellen Fund im Bleß?

Zehn Jahre nach dem sensationellen Höhlenfund im Bleß unternimmt der Naturpark Thüringer Wald einen neuen Vorstoß, das Naturwunder oberirdisch sichtbar zu machen. Die Chancen stehen nicht schlecht, Fö... » mehr

Ronald Koeman

12.10.2018

Sport

Oranje-Team will Sorgen der DFB-Elf vergrößern

Niederlande gegen Deutschland - das waren fast immer Klassiker. Vor dem Duell in der Nations League haben beide Mannschaften aber schwere Zeiten hinter sich. So langsam kehrt bei Oranje aber die Zuver... » mehr

Immer auf der Höhe des Geschehens: Aufmerksam im Pulk der Altersgenossen zeigten sich die Meininger Viktor Wedekind (links) und Fabio Schulz (dahinter) auf der Erfurter Radrennbahn.	Foto: Frank Mölders

09.10.2018

Lokalsport Meiningen

Munter mitgemischt

Auf der Erfurter Radrennbahn "Andreasried" endet für den Radnachwuchs aus Thüringen mit den letzten Wettbewerben die diesjährige Bahnsaison. Gut in Form zeigen sich auch wieder die Meininger. » mehr

Rodrigo Duterte

05.10.2018

Brennpunkte

Präsident Duterte sorgt sich um seine Gesundheit

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat nach einem Untersuchungstermin im Krankenhaus öffentlich Sorgen über seine Gesundheit geäußert. » mehr

05.10.2018

Schlaglichter

Philippinischer Präsident Duterte sorgt sich um seine Gesundheit

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat nach einem Untersuchungstermin im Krankenhaus öffentlich Sorgen über seine Gesundheit geäußert. Nach einer Magen- und Darmspiegelung vor drei Wochen ha... » mehr

Enge Ballführung: Melisa Collaku von der Regelschule "Am Pulverrasen" in Meiningen.

01.10.2018

Lokalsport Suhl

Feinfühlige Ball-Künstlerinnen

Wunderschöne Tore, feine Tricks und richtig gute Kickerinnen gibt es beim 11. Tag des Mädchenfußballs in Suhl zu sehen. Sorgen sehen anders aus. Doch der Frauenfußball im Freistaat hat ein Problem. » mehr

Christian Hirte

12.09.2018

Thüringen

"Die Leute nicht in die rechte Ecke stellen"

Seit den Ereignissen in Chemnitz schauen wieder alle nach Ostdeutschland. Wir haben dazu Christian Hirte gefragt - der Südthüringer ist Ost-Beauftragter der Bundesregierung. » mehr

In Hildburghausen werden die Kapazitäten in den Kindergärten knapp. Doch davon lassen sich die "Parkmäuse" beim Spielen nicht stören.

06.09.2018

Hildburghausen

Kindergarten-Bedarfsplan: Masserberg bereitet Sorgen

Der Landkreis Hildburghausen ist in Sachen Kita-Plätzen sehr gut aufgestellt. Teilweise gibt es sogar noch freie Kapazitäten. Probleme bereitet jedoch Masserberg. Hier wurde die Betriebserlaubnis nich... » mehr

Fahne

06.09.2018

Brennpunkte

Trumps Politik macht den Deutschen am meisten Angst

Arbeitslos, abgehängt? Solche Ängste machen den Bundesbürgern zur Zeit wohl wenig zu schaffen. Anders als früher fürchten sie vor allem die Folgen von Politik - national wie international, zeigt die U... » mehr

Geschäftsführer Jörg Ruffert (links) zeigt Bürgermeister Ralph Groß die Baustelle für die neue Halle. Foto: Heiko Matz

31.08.2018

Bad Salzungen

"Wir brauchen das schnelle Netz jetzt"

Das Barchfelder Unternehmen KRS-Seigert ist gut im Geschäft und investiert aktuell in den Bau einer neuen Halle. Sorgen bereitet Geschäftsführer Jörg Ruffert jedoch die zu langsame Internetverbindung ... » mehr

30.08.2018

Schmalkalden

Hilfe statt Verdrängung

Schmalkalden- eine Drogenhochburg? Ein anonymer Brief an den Rathauschef war jetzt auch Thema im Ausschuss für Soziales. » mehr

Staatssekretärin Dr. Babette Winter (3. von rechts) sprach in Vacha über die Chancen des "Grünen Bandes", das als Nationales Naturmonument ausgewiesen werden soll, und versuchte, den Anwohnern und Kommunen ihre Sorgen zu nehmen. Foto: Susann Eberlein

09.08.2018

Bad Salzungen

Grünes Band: "Es kann eine Marke werden"

Die Thüringer Regierung will das "Grüne Band" zum Nationalen Naturmonument erklären und unter besonderen Schutz stellen. Bei ihrem Besuch in Vacha betonte Staatssekretärin Babette Winter die Chancen u... » mehr

Mit Tanz- und Gesangseinlagen revanchierten sich die Kinder aus Shitkowitschi für die gute Betreuung. Fotos: tih

09.08.2018

Rhön

Drei Wochen alle Sorgen vergessen

Drei Wochen erholen sich 40 Kinder aus einer radioaktiv verstrahlten Region Weißrusslands in Deutschland. Am Mittwoch stand ein Erlebnistag in der Rhön mit dem Karolinenheimverein Frankenheim an. » mehr

Die oberfränkischen Milchkühe - knapp eine Million an der Zahl - könnten ihren Besitzern schon bald mehr Geld in die oft gebeutelten Kassen spülen.

24.07.2018

Thüringen

Laute Rindviecher lassen besorgten Anwohner die Polizei rufen

Weil die Kühe auf der Weide lauter schrien als sonst, hat sich ein Saalfelder am Dienstagmorgen ernsthaft Sorgen um eine Kuhherde in der Nachbarschaft gemacht und die Polizei alarmiert. » mehr

Dieses Gebäude gefährdete angrenzende Grundstücke und eine anliegende Straße und wurde auf behördliche Verfügung eingerissen.

06.07.2018

Bad Salzungen

Einstürzende Altbauten verschandeln Holzschnitzerdorf

Leerstehende Liegenschaften ehemaliger DDR-Betriebe bereiten der Gemeinde Empfertshausen seit Jahren große Sorgen. Beim Kommunalen Tag machte sich Landrat Reinhard Krebs (CDU) vor Ort selbst ein Bild. » mehr

01.07.2018

Thüringen

Die Neugewählten im Amt und die Abgewählten gut versorgt

Die neuen Oberbürgermeister und Landräte treten heute ihr Amt an. Die Wahlverlierer müssen sich keine Sorgen um ihr Einkommen machen: Mehr als 3200 Euro ab sofort bis zum Lebensende sind ein sanftes R... » mehr

Faszinierend, aber nicht bei allen beliebt: Spinnen.

28.06.2018

Meiningen

Schreck vor Spinne: Auto ist jetzt Schrott

Meiningen - Spinne am Morgen bringt Kummer und Sorgen: Für eine 36-jährige Autofahrerin bewahrheitete sich dieses Sprichwort bei Meiningen. » mehr

Radsportlerin Kristina Vogel

Aktualisiert am 27.06.2018

Regionalsport

Nach schwerem Unfall: Thüringer drücken Weltmeisterin Vogel die Daumen

Tragischer Trainingsunfall: Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel wird in Cottbus schwer an der Wirbelsäule verletzt. Die 27-Jährige muss operiert werden. Die Sorgen um die elfmalige Weltmeisterin si... » mehr

Kinder bei der Einschulung

12.07.2018

Geld & Recht

Welche Ausgaben mit der Einschulung auf Eltern zukommen

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen. Dieses Sprichwort lässt sich auch auf andere Bereiche übertragen. Zum Beispiel auf die Ausgaben. Mit der Einschulung müssen Eltern jedenfalls... » mehr

Das Thüringer Gastronomie-Gewerbe hat eine Marktbereinigung hinter sich. Für den Sommer sind die Wirte aber optimistisch - vor allem wegen der Fußball-Weltmeisterschaft. Archiv-Foto: Marc Tirl/dpa

13.06.2018

TH

Kleine Gastronomie-Betriebe verschwinden vom Markt

Auch wenn Thüringens Gastronomen große Hoffnungen auf einen Umsatzschub während der Fußball-WM setzen: Die Branche mit einem Milliardenumsatz ist damit längst nicht alle Sorgen los. » mehr

Am ehemaligen Kolonnenweg bei Hindfeld ist die erste Station.	Fotos: frankphoto.de

06.06.2018

Region

Streitfall Naturmonument

Zur Flurfahrt mit dem Landrat und vielen Landwirten ist am Dienstag eingeladen gewesen. Es ging diesmal weniger um die aktuell bestellten Flächen als um die Sorgen rund um das geplante Naturmonument a... » mehr

Giftquallen auf dem Rückzug

24.05.2018

dpa

Giftquallen auf dem Rückzug: Mallorca hebt Badeverbote auf

Eine giftige Quellenart hält Urlauber auf Mallorca und anderswo in Spanien vom Wasser fern. Biologen warnen jedoch vor Panikmache. Der Spuk, sagen sie, könnte sich bald erledigt haben. » mehr

Seit dem Bau der Talsperre Heyda in den 1980er Jahren liegen viele Grundstücke unter Wasser. Nun sollen Besitzverhältnisse geklärt werden. Archivfoto: uhu

23.05.2018

Region

Der Stausee-Grund wird zurückgegeben

Da der Grund des Stausees Heyda aus vielen kleinen Privatgrundstücken besteht, sollen die Besitzverhältnisse geklärt werden. Dann könnte auch Tourismus eine Rolle spielen - beim Anglerverband macht ma... » mehr

Ein Algenteppich überzieht Teile der Lagune und des Quellteiches. Stadtrat Eckhard Simon macht sich Sorgen um den Zustand des Gewässers. Foto: fotoart-af.de

24.04.2018

Region

In Sorge um den Quellteich

Der Schmalkalder Eckhard Simon macht sich Sorgen um den Quellteich am Siechenrasen. Ein stellenweise dicker Teppich aus Algen gefährdet das Gewässer, sagt der Stadtrat von Bündnis 90/Die Grünen. » mehr

Überlegen: Goldlauter um Kapitän Stefan Paule-Freiwald (links) hat Schmalkalden im Griff - aber eben nur 83 Minuten lang.	Foto: frankphoto.de

23.04.2018

Lokalsport

Ein Spiel dauert 90 Minuten

Wer sieben Minuten vor Schluss 4:0 führt, sollte sich eigentlich keine Sorgen mehr um den Sieg machen müssen. Aber der FSV Goldlauter lässt seine Fans am Wochenende bis zum Abpfiff zittern. » mehr

Ankunft am Teich. Fotos (4): FFw Meiningen

Aktualisiert am 18.04.2018

Meiningen

Mein lieber Schwan: Einsamer Vogel auf verzweifelter Brautschau

Frühlingsgefühle kennt Mensch wie Tier. Um einen einsamen Schwanenmann, der sich gern verlieben möchte oder vielleicht auch großen Liebeskummer hat, machen sich seit einigen Tagen viele Meininger Sorg... » mehr

Polizeidirektor Günther Lierhammer stellte die Kriminalstatistik für 2017 vor. Foto: Huth

13.04.2018

Region

Günther Lierhammer: "Wir haben die Lage im Griff"

Es wird weniger geklaut, eingebrochen, geschlagen und betrogen. Dagegen steigt die Aufklärungsquote bei der Landespolizeiinspektion Gotha. Alles in allem ist die Polizei zufrieden. Nur die Jugend bere... » mehr

12.04.2018

TH

Guckkasten: Gewissheit gibt es nie

"Mach dir keine Sorgen" - am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Einen schwunghaften Handel mit Chrystal soll eine 39-Jährige aus dem Landkreis Kulmbach betrieben haben.

03.04.2018

Thüringen

Glassplitter in der Nase: Der Siegeszug von «Crystal»

Jüngst haben die Ergebnisse einer EU-Studie zu Rückständen der Droge «Crystal» im Abwasser aufschrecken lassen: Erfurt steht europaweit sehr weit vorn. Experten haben mit Blick auf «Crystal» in Thürin... » mehr

Horst-Werner Hertwig (links) wurde für seine 20-jährige Nabu-Mitgliedschaft von Wolfgang Liebaug ausgezeichnet. Foto: Richter

11.02.2018

Region

Lindenberg-Pläne machen dem Nabu Sorgen

Der Naturschutzbund Ilm-Kreis trifft sich zu Rück- und Ausblick. Vor allem die Pläne zum Ilmenauer Lindenberg machen den Mitgliedern Sorgen. » mehr

Der Mann von der Säbener Straße: Nathaniel Brown (rechts) verstärkt seit Mitte November das Trainer-Team der Suhl Gunslingers. Erfahrung bringt er genügend mit. Bereits in den 70er Jahren fing er mit Footballspielen an. Einer seiner Cousins lief in den USA sogar für die NFL-Teams Chicago Bears und die New Orleans Saints auf.

29.12.2017

Lokalsport

Hausaufgaben fürs neue Jahr

2018 ist es soweit: Das erste Südthüringer Football-Team startet in den Ligabetrieb. Die Vorfreude bei den Suhl Gunslingers ist gigantisch. Doch noch gibt es ein paar Sorgen, die den großen Traum plat... » mehr

Wohlstand und Glück

27.12.2017

Geld & Recht

Unzufriedenheitsparadox: Mehr Sorgen trotz mehr Wohlstand

Soziale Spaltung, Kriminalität, ungelöste Flüchtlingsfrage - alles wird schlimmer, glaubt laut einer Umfrage die Mehrheit der Deutschen. Warum so viel Pessimismus im Wohlstandsland? Der Glücksfaktor i... » mehr

05.12.2017

Region

Kreissüden nun uneins

Die Situation zeichnete sich bereits in den letzten Wochen ab: Die Einigkeit zur Zeitschiene Landgemeinde rund um Großbreitenbach bröckelt. Zur VG-Versammlung prallten Sorgen um Finanzvorteile und Dau... » mehr

In stilvollem Ambiente der Meininger Schlossstuben erlebten über 100 Gäste einen Nachmittag mit Essen, Gesprächen, Bastelei und "Kulturprogramm". Der Bildungsträger Meiningen mit Sabine Groh als Geschäftsführerin (r. stehend) hatte dazu eingeladen unter dem Motto "Freude geben". Es ist dies nach der gelungenen Premiere im Vorjahr die zweite Aktion. Fotos: Kerstin Hädicke

04.12.2017

Meiningen

Freude geben: Beim Essen alle Sorgen vergessen

Freude geben: So ist die Aktion des Meininger Bildungsträgers überschrieben, die Menschen mit schweren Schicksalsschlägen wenigstens an einem Tag im Advent das Gefühl des Aufgenommenseins vermitteln w... » mehr

Sie stellten sich den zahlreichen Fragen der Einwohner der Gemeinde Einhausen: Dr.-Ing. Wolfram Eberhardt, Dipl-Ing. Ekkehard Frisch, Dipl.-Ing. Sebastian Weichelt, Marc Hinz und Klaus-Bernd Kaltegärtner (v. l.). Fotos: Wolfgang Swietek

23.11.2017

Meiningen

Ein eingelöstes Versprechen

Auf der Einwohnerversammlung in Einhausen ging es diesmal nicht nur um den Brücken-Neubau, sondern vor allem um den Hochwasserschutz. » mehr

Ministerpräsident Ramelow im Gespräch mit dem Chefarzt beim Rundgang durch die Notaufnahme. Foto: frankphoto.de

14.11.2017

Region

Ramelow bei (Stipp)Visite im Regiomed-Krankenhaus

Bei seinem Besuch im Hildburghäuser Regiomed-Krankenhaus wurde der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow erwartungsgemäß auch mit Sorgen und Nöten eines Krankenhauses auf dem Lande konfrontiert. » mehr

Kunsthaar darf nur mit Dampf behandelt werden. Corina Göcking verwendet ein spezielles Gerät dafür. Foto: Heiko Matz

03.11.2017

Region

Perücken für ein neues Ich

Die Diagnose Krebs bringt viele Fragen mit sich. Eine vor allem: Was passiert mit mir während der Chemo? Im Haarstudio "Marima" gehen Corina Göcking und ihr Team auf die Sorgen ein. » mehr

Blick in den Zeitschriftenlesebereich der Geraer Stadtbibliothek. Sie erhielt gestern den Thüringer Bibliothekspreis. Foto: dpa

25.10.2017

TH

Visionen von der Bibliothek als "dritten Ort" für alle

Am Mittwoch trafen sich im Erfurter Augustinerkloster Bibliothekare aus ganz Thüringen zum 23. Thüringer Bibliothekstag. Diskutiert wurde über Sorgen und Probleme, vor allem aber über Visionen. » mehr

19.10.2017

Thüringen

"Dem Wolf darf sich nicht alles andere unterordnen"

Wegen der Wolfsübergriffe machen sich Schäfer Sorgen um ihre berufliche Existenz. Und Fachleute fürchten, dass durch den Wolfsschutz andere Tiere und Pflanzen auf der Strecke bleiben. » mehr

Von Friedrich Rauer

08.10.2017

TH

Gedanken-Sprünge

In den Fünfzigerjahren waren es vor allem wirtschaftliche Sorgen, die die Deutschen geängstigt haben. Das hat sich geändert. Heute bezeichnen gerade mal 26 Prozent Erwerbslosigkeit als gesellschaftlic... » mehr

Zwei Tage lang besucht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (rechts) während seiner Sommerreise den Osten der Republik. Am Dienstag war er in Jena. Foto: dpa

09.08.2017

Thüringen

Martin Schulz? Nie gehört.

Nur gut 20 Prozent in den Umfragen? Die interessieren Martin Schulz angeblich nicht. Sondern die Sorgen der einfachen Menschen, zu denen er sich selbst zählt. Ein Wahlkampftermin in Jena. » mehr

Mit Sandsäcken und einer in Zella-Mehlis entwickelten Wassersperre gelang es den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr am Dienstag, aus einem defekten Kanal quellendes Wasser von Gebäuden und Grundstücken fernzuhalten. Foto: Bauroth

27.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Noch sprudelt es aus dem Ruppertsbachkanal

Zella-Mehlis - Der Regen hat nachgelassen, die meisten Brennpunkte in Zella-Mehlis sind bereinigt. Allein der Ruppertsbach macht noch Sorgen. » mehr

Umarmungen für Fremde

18.07.2017

dpa

Kind umarmt Nachbarn: Eltern müssen sich keine Sorgen machen

Viele Verhaltensweisen erlernen Kinder in den ersten Jahren ihres Lebens. So müssen sie lernen, wann Zuneigung gegenüber anderen Menschen angebracht ist und wann nicht. Eltern können durch lockere Ges... » mehr

CDU-Wahlkreiskandidat Mark Hauptmann und Büromitarbeiter Jens-Uwe Blask während des Gespräches in Schalkau. Fotos: proofpic.de

17.07.2017

Region

Landwirte ringen mit negativem Image ihrer Branche

Milchpreise, Wölfe und die Sorgen um neue Lehrlinge treiben Mitarbeiter und Vorstand der Agrargenossenschaft Schalkau um. Gegenüber der Politik formulieren sie ihre Forderungen. » mehr

Blaulicht

18.06.2017

Meiningen

102-Jährige vergisst Essen und löst Polizeieinsatz aus

Weil eine 102-jährige Meiningerin am Samstag um 14.15 Uhr noch nicht ihr geliefertes Mittagessen vor der Tür abgeholt hatte, machten sich Nachbarn Sorgen und alarmierten die Polizei. » mehr

Bürgermeister Fabian Giesder hört sich die Sorgen, Nöte und Vorschläge der Meininger zur ersten Station der Stadtteil-Tour an. Foto: Karina Schmöger

21.05.2017

Meiningen

Wunsch nach kippenfreier Innenstadt

Fabian Giesders Bürgermeister-Tour durch die Meininger Ortsteile ist gestartet. Zur ersten Station hörte er sich die Sorgen und Nöte, aber auch Anregungen Anwohner am Diska-Parkplatz in der Drachenber... » mehr

Landwirte der Region sowie Vertreter von Bauernverband und Ämtern waren gestern mit Landrat Peter Heimrich (3. v. l.) unterwegs. Viele Themen - wie Südlink und eine bedenkenswerte Förderpolitik - wurden dabei diskutiert. Einmal im Jahr lädt der Bauernverband zu solch einer Flurfahrt ein. Foto: Schunk

18.05.2017

Meiningen

Sorgen um Südlink-Pläne und Image

Die traditionelle Flurfahrt des Bauernverbandes führte in diesem Jahr in die Rhön - genau dorthin, wo die geplante Stromtrasse Südlink entlang gehen soll. Doch es ging auch um andere Themen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".