Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SOPRANISTINNEN

Jonas Kaufmann

12.07.2020

Boulevard

Opernstars geben Live-Streaming-Konzerte

Die New Yorker Metropolitan Opera hat eine Reihe entwickelt, um Freunde von klassischer Musik in Corona-Zeiten musikalisch zu unterhalten. Anna Netrebko, Diana Damrau und Jonas Kaufmann machen mit. » mehr

Wiederöffnung der Dresdner Semperoper

21.06.2020

Boulevard

Anna Netrebko feiert Rollendebüt in Dresden

Sie wird weltweit gefeiert und ist an den großen Opernhäusern präsent. Die Premiere von Verdis «Don Carlo» mit Anna Netrebko an der Dresdner Semperoper im Mai ist wegen Corona ausgefallen - ihr Rollen... » mehr

Anne-Sophie Mutter

02.09.2020

Boulevard

Preis Opus Klassik für Anne-Sophie Mutter

Der zum dritten Mal verliehene Preis war im Zuge der Abschaffung der Echo-Preise von Plattenfirmen, Konzertveranstaltern und Musikverlagen aus der Klassikbranche ins Leben gerufen worden. » mehr

Dresdner Semperoper

20.06.2020

Boulevard

Grandiose Elisabetta - Netrebko feiert Debüt in Dresden

Sie wird weltweit gefeiert und ist an den großen Opernhäusern präsent. Die Premiere von Verdis «Don Carlo» mit Anna Netrebko an der Dresdner Semperoper im Mai ist wegen Corona ausgefallen - ihr Rollen... » mehr

Die Texte werden eingeblendet, während Christine Wolff das Publikum zum Mitsingen animiert. Foto: Rudelsingen

06.10.2019

Ilmenau

Laut und gemeinsam singen

Im Theater nicht nur zuschauen, sondern lauthals mitsingen. Das ist das Konzept vom Rudelsingen. Am 30. Oktober erstmals im Ilm-Kreis. » mehr

Jessye Norman

01.10.2019

Boulevard

Opernsängerin Jessye Norman gestorben

Als Opernsängerin begeisterte Jessye Norman Fans auf der ganzen Welt. Die Diva wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jetzt ist Norman im Alter von 74 Jahren gestorben. » mehr

Cecilia Bartoli

08.06.2019

Boulevard

Menschen im Hotel - Cecilia Bartoli in Salzburg gefeiert

Mit Händels Barockoper «Alcina» in der Regie von Damiano Michieletto gelingt der italienischen Starsopranistin und Festspielchefin Cecilia Bartoli bei den Salzburger Pfingstfestspiele wieder ein Wurf. » mehr

Die Sopranistin Mine Yücel (links) wird die Gabriele im "Schloss Dürande" singen. Zu "Corinnas Nachmittag" mit der Operndirektorin erzählte sie über ihren Weg zur Bühne und bot musikalische Kostproben. Fotos: Carola Scherzer

19.02.2019

Meiningen

Geschichten rund ums "Schloss Dürande"

Wenn in diesen Tagen ein junger Mann barfuß durch Meiningen läuft, dann könnte es Giulio Alvise Caselli sein. Der Italiener gastiert derzeit am Meininger Theater und war bei "Corinnas Nachmittag". » mehr

Das Ballett sorgte mit seinen farbigen Kostümen für einen Augenschmaus.

23.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Flotte Geister in Donner und Blitz

Mit frischer Moderatorin und jungen Solisten schrieb das Gala Sinfonie Orchester Prag die Erfolgsgeschichte der Johann Strauß Gala in Sonneberg fort. » mehr

Kantor Philipp Christ schafft es, die Sänger immer wieder zu begeistern.

12.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Proben lassen spüren: Es liegt was Großes in der Luft

Es liegt was Großes in der Luft in der Halle an der Musikschule. Die Sänger der Kantorei und der Singakademie haben sich das Weihnachtsoratorium vorgenommen - erstmals gemeinsam. Und unter Leitung von... » mehr

Drei Solisten der Extraklasse – Ginger Mc Ferrin, Mila Wilden und Olga Bezacci (von links). Fotos: W. Swietek

21.10.2018

Hildburghausen

Strauß-Gala mit Erfolgsmelodien

Ein gut gefülltes Stadttheater am Samstagnachmittag bei der Johann Strauß Gala: reichlich zwei Stunden beste Unterhaltung auf höchstem Niveau. » mehr

Montserrat Caballe

08.10.2018

Boulevard

Abschied von Montserrat Caballé in Barcelona

Die Musikwelt hat mit einer Trauerfeier in Barcelona Abschied von der spanischen Operndiva Montserrat Caballé genommen. Zu der Zeremonie war viel Prominenz aus Politik und Kultur in die Heimatstadt de... » mehr

11.04.2018

Feuilleton

Opernsängerin Monserrat Caballé wird 85

Sie gilt als die letzte große Diva der Opernwelt: Montserrat Caballé. Die Sopranistin wird am 12. April 85 Jahre alt. Von Gesundheits- und anderen Problemen genährte Gerüchte, sie werde ihre Karriere ... » mehr

Das Bach Collegium Japan trat in der Bachkirche mit Johann Sebastian Bachs Hochzeitskantaten auf. Foto: Richter

09.04.2018

Ilmenau

Bach als Musiker von Welt

Seine Kirchenmusik machte Johann Sebastian Bach weltberühmt. Die Thüringer Bachwochen rücken diesmal aber vor allem den weltlichen Bach in den Mittelpunkt. » mehr

Kräftiger Applaus und ein Strauß Blumen waren der Lohn für den Komponisten Jakob Gruchmann und die Sopranistin Johanna von Bibra.

25.03.2018

Meiningen

Erstaufführung der Psalmen-Passion

Eine Passionsmusik zur Leidensgeschichte Jesu Christi erklang am Samstagnachmittag als deutsche Erstaufführung in der St. Leo Kirche in Bibra. » mehr

Volles Haus im CCS: Mehr als 2000 Besucher starteten mit einem beschwingten Silvesterkonzert in die letzte Nacht des Jahres. Fotos: frankphoto.de

01.01.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Beschwingter Jahreswechsel mit Walzer und Polka

Mit einem schwungvollen Konzert starteten mehr als 2000 Besucher im CCS Sonntagabend in die Silvesternacht. Manch einer summte die bekannten Melodien von Paul Linke und Johann Strauß noch lange vor si... » mehr

Die Leipziger Sopranistin Ulrike Richter war im Papiertheater Erzählerin, Rollensprecherin, Sängerin, Kulissenschieberin und im Vorfeld auch Bühnenbildnerin. Fotos: tv

30.11.2017

Ilmenau

Ein Vergnügen, ganz wie zur Goethezeit

2015 war die Leipziger Sopranistin Ulrike Richter mit ihrem Papiertheater aus der Goethezeit schon einmal im Goethe-Stadt-Museum zu Gast. Am Mittwoch nun folgte ihr zweites Gastspiel, das recht gut in... » mehr

Sousi, das Sousaphon, wird umarmt von Jochen Rothermel (l), Nicole Schömig musiziert auf der Querflöte, singt und moderiert mit Wortwitz und Werner Küsper hat in Schleusingen seinen letzten Auftritt mit "Sousi und die Grammophoniker" Fotos: K. Schlütter

22.10.2017

Hildburghausen

Sousi, Wein und brillante Musiker

Wein, Musik und ein herbstlich geschmückter Fürstensaal - das ist das Rezept für einen stimmungsvollen Abend im Schleusinger Schloss Bertholdsburg. Den erleben am Freitag gut 60 Besucher. » mehr

Stargast in der Christuskirche: Die Sopranistin Martina Nawrath.

08.05.2017

Hildburghausen

Nur wer in der Welt war, weiß die Heimat zu schätzen

Als Pendant zur Museumsnacht vor fünf Jahren aus der Taufe gehoben, hat sich die Kleine Hildburghäuser Kulturnacht zum großen Event gemausert. Über 350 Gäste waren am Freitagabend unterwegs. » mehr

Viel Applaus und am Ende stehende Ovationen gab es am Samstagabend für die Prager Festival Sinfoniker. Fotos (2): frankphoto.de

02.01.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Silvesterkonzert mit Sekt und Sattel

Mit heiteren Klängen und einem humoristischen Blick auf das Jahr 2016 entließen die Prager Festival Sinfoniker, Sopranistin Viktorija Kaminskaite und Moderator Daniel Ebert die mehr als 2000 CCS-Gäste... » mehr

Der Fliegende Holländer wartet: Maskenbildnerin Hiltrud Görlitz macht aus Wiebke Göetjes Senta (1997).

18.11.2016

Meiningen

Die Verrückte aus Amsterdam

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchzeit 1990 bis 2001 mitprägten? Heute: Die Sopranistin Wiebke Göetjes. » mehr

Pianistin Naoko Christ-Kato und Sopranistin Anna Gann bestritten das Konzert gemeinsam. Foto: frankphoto.de

25.10.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Verschollenem und Vergessenem Leben eingehaucht

Ein Konzert gegen das Vergessen gestalteten Sopranistin Anna Gann und Pianistin Naoko Christ-Kato am Sonntag im Oberrathaussaal. Sie ließen Werke jüdischer Komponisten erklingen. » mehr

Eine Szene aus "Rocco und seine Brüder" mit Simone Müller (Nadia) und Krunoslav Sebrek (Simone). Foto: DNT

24.10.2016

Feuilleton

Der Rest ist Fragen

Das Schauspiel "Rocco und seine Brüder" nach einem Film von Luchino Visconti wird am Deutschen Nationaltheater in Weimar zum entspannten Nachdenken über Heimat. » mehr

Nicht ganz einverstanden zeigte sich das Coburger Theaterpublikum mit Rudolf Freys "Fidelio"-Inszenierung zum Auftakt der neuen Spielzeit. Foto: LTC

21.09.2016

Feuilleton

Auftakt mit Fragezeichen

Mit Beethovens einziger Oper "Fidelio" hat das Landestheater Coburg die Spielzeit 2016/2017 eröffnet. In den Schlussapplaus mischten sich auch einige Buhs für Regisseur Rudolf Frey. » mehr

Netrebko: Nichts verbergen

12.08.2016

Feuilleton

Netrebko: Nichts verbergen

Die Sopranistin Anna Netrebko geht offen mit der Autismus ihres Sohnes Tiago um - und wendet sich an andere betroffene Eltern: "Sie müssen den Mut haben, darüber zu sprechen. » mehr

Sie gehört zwar nicht zum festen Ensemble, dennoch ist Anna Ellersiek dem Meininger Opernpublikum bestens bekannt. Ihre neueste Rolle: Regina.	Foto: ari

16.03.2016

Feuilleton

Da geht noch was

Als artiges Gretel und als durchtriebene Duchess in "Powder Her Face" stand Anne Ellersiek in dieser Spielzeit schon in Meiningen auf der Bühne. Nun ist sie Regina in Lortzings gleichnamiger Oper. » mehr

radka

13.01.2016

Meiningen

Radka im Weingarten

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchszeit 1990 bis 2001 mitprägten? Heute: Radka Loudová. » mehr

Professor Carl-Heinz Müller aus München brachte die Freude über die Ehrung seiner Schwester Ursula Buckel im, auch für ihn unvergessenen, Heimatstädtchen Lauscha auf den Punkt und versprach, die neu belebten Kontakte aufrecht zu erhalten. Fotos: Hein

06.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Ein Loblied auf eine Sopranistin

Ehre, wem Ehre gebührt: Mit einer Gedenktafel erinnern die Mitglieder des Lauschaer Tourismus-Stammtischs ans Wirken von Ursula Buckel. » mehr

Sopranistin Evelyn Kühne und Tenor Holger Ries überzeugten im Duett ebenso wie in ihren Solo-Auftritten. Foto: Dolge

01.12.2015

Ilmenau

Eine Kino-Premiere mit Liederabend

Die Linden-Lichtspiele Ilmenau präsentierten erstmals "Highlights aus Oper und Operette" vor - und nicht auf der Leinwand. » mehr

Anna Maria Kaufmann: Vielseitig, erfolgreich und geerdet. Foto: Manfred Esser

12.11.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

"Das Herz öffnen und menschlich handeln"

Wenn am 13. November im CCS die Große Show der Weihnachtslieder mit Stefanie Hertel vom MDR aufgezeichnet wird, ist auch die namhafte Sopranistin Anna Maria Kaufmann zu Gast in der Sendung. » mehr

"An der schönen, blauen Donau" wurde nicht nur vom Orchester gespielt, sondern auch vom Strauß-Ballett getanzt. Fotos: W. Swietek

10.11.2015

Hildburghausen

Ein Ohrenschmaus im Dreivierteltakt

Ein restlos ausverkauftes Stadttheater gab es am Sonntagnachmittag bei der Johann Strauß Gala. Die Besucher erlebten reichlich zwei Stunden beste Unterhaltung auf höchstem Niveau. » mehr

Wiebke Göetjes (Mitte) mit ihren Gesangsschülern. Foto: C. Scherzer

18.07.2015

Meiningen

Meiningen bleibt ein Sehnsuchtsort

Zum Abschluss des Opernkurses von Wiebke Göetjes erklingt am morgigen Sonntag ein Konzert im Sächsischen Hof. Die Holländerin hatte Mitte der 90er Jahre am Meininger Theater ihre Karriere als Sopranis... » mehr

Arantxa Armentia beim Unterricht an der Städtischen Musikschule mit Alisa Liebeskind aus Vesser. 	 Foto: frankphoto.de

25.06.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Singen wie es das Herz begehrt

Die spanische Gesangslehrerin Arantxa Armentia ist ein Glücksgriff für die Musikschule. 1998 gastierte sie auch mal kurze Zeit am Meininger Theater. Kirill Petrenko, künftiger Chef der Berliner Philha... » mehr

Wiebke Goetjes - privat.

04.04.2015

Meiningen

"Es war meine schönste Zeit"

Wiebke Goetjes gibt im Juli einen Opernkurs in Meiningen. Während ihres Engagements am Meininger Theater von 1995 bis 1998 prägte die Sopranistin die Aufführungen des Musiktheaters. » mehr

Einen großartigen Nachmittag gestalteten Anita und Alexandra Hofmann, Geraldine Oliver, "Wolkenfrei" und andere gemeinsam mit Stefan Mross während der Veranstaltung "Immer wieder sonntags", die am Samstag im CCS stattfand. 	Fotos (2): frankphoto.de

12.01.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Sonntags-Konzept geht auch am Samstag auf

Wer am späten Samstagnachmittag Spaß, Freude, Musik, Unterhaltung und jede Menge Witz haben wollte, der kam im CCS bei der Show "Immer wieder sonntags" mit Entertainer Stefan Mross auf seine Kosten. » mehr

Schon zur Tradition geworden - das Neujahrskonzert der Thüringen Philharmonie Gotha im Stadttheater Hildburghausen, in diesem Jahr dirigiert von Hannes Ferrand. 	Fotos: W. Swietek

05.01.2015

Hildburghausen

Im Dreivierteltakt ins Jahr 2015

Die Thüringen Philharmonie Gotha bot beim ausverkauften Neujahrskonzert im Stadttheater Hildburghausen einschmeichelnde Melodien Wiener Komponisten. » mehr

Die vielen Frauen der Camila Ribero-Souza: 1 Azar ("Abai"), 2 Katerina ("Katja Kabanova"), 3 Sylva Varescu ("Die Csárdásfürstin), 4 Gräfin Almaviva ("Die Hochzeit des Figaro"), 5 Feldmarschallin ("Der Rosenkavalier").		Collage: André Roch

29.10.2014

Feuilleton

An jedem Abend eine Andere

Die Katerina in der Oper "Katja Kabanova" ist die jüngste Rolle von Camila Ribero-Souza in Meiningen. Wieder eine Frau, die von der brasilianischen Sopranistin Stimme, Herz und Kopf verlangt. » mehr

Bettine Kampp.

13.02.2014

Meiningen

Auf der Suche nach den feinen Tönen

Für die Sopranistin Bettine Kampp hat das Meininger Wagner-Jahr den Blick auf sein Spätwerk verändert. Als Isolde und Isabella war sie hier zu erleben. Neue Aufgaben warten auf sie im Strauss-Jahr - i... » mehr

Sopranistin Liane Kammandel hat gerade mit "Wandrers Nachtlied" geendet, als unter den Augen der Exhumierungsgegner eine schwarz verhüllte, unbekannte Frau an das Grab der Dunkelgräfin tritt, Blumen niederlegt und wortlos verschwindet. 	Fotos: frankphoto.de

07.08.2013

Hildburghausen

Scharfe Worte, Ave Maria und eine Frau in schwarz

Zu einer Mahnwache fanden sich Montagabend zwei Dutzend Gegner der Exhumierung am Grab der Dunkelgräfin zusammen. Die Stimmung schwankt zwischen resigniert, wütend und besinnlich. » mehr

06.08.2013

Hildburghausen

Mahnwache am Grab der Dunkelgräfin

Bei einer Mahnwache haben etwa zwei Dutzend Gegner der Dunkelgräfin-Exhumierung am Montagabend am Grab auf dem Hildburghäuser Schulersberg Madame Royale die letzte Ehre erwiesen. » mehr

Konzert für Gitarre und Querflöte: Nicole Mey und Ute Glatkowski in der St. Marien-Kirche. 	Foto: Monika Gebhardt

24.05.2013

Bad Salzungen

Ein perfekter Mix in der Frauenseer St. Marien-Kirche

Im vergangenen Jahr gab Gitarristin Nicole Mey mit Sopranistin Franziska Erdmann ihr Debüt in der Frauenseer St. Marien-Kirche. In diesem Jahr begleitete Ute Glatkowski sie auf der Querflöte. » mehr

Björn Casapietra: "Wenn die Suhler in mein Konzert kommen, sollten sie Humor mitbringen und gut eingesungen sein." 	Foto: Agentur

27.03.2013

Suhl/ Zella-Mehlis

"Mit Musik aufwachsen ist wunderbar"

Björn Casapietra - das klingt schon wie Musik. Doch wer glaubt, das sei ein Künstlername, der irrt. Der Tenor mit der einschmeichelnden Stimme heißt wirklich so. Er ist das Kind prominenter Eltern: de... » mehr

Das Residenzorchester unter Leitung von Kantor Sebastian Fuhrmann sorgte vom ersten Moment an für die passende Begleitung der Sängerinnen und Sänger aus der Kantorei und dem Chor "Vocalia" aus Neu-Ulm. Zu Beginn hörte man solo die Konzertsängerin Anna Gann. 	Foto: T. Hencl

30.10.2012

Meiningen

Überraschend hell, ja heiter

Die Stadtkirche bot mit John Rutters Requiem Hörgenuss vom Feinsten. Kantor Sebastian Fuhrmann setzte mit Residenzorchester und den Chören von Kantorei und Vocalia dieses Thema perfekt um. » mehr

Sommerkonzert im Altensteiner Park: Unterstützt wurden die Musiker des Salonorchesters Meininger Melange von der Sopranistin Jeannette Oswald und dem Bariton Bryan Rothfuss. 	Foto: Susann Eberlein

22.08.2012

Bad Salzungen

"Wien, Weib und Gesang"

Beim traditionellen Sommerkonzert im Altensteiner Park brillierten das Salonorchester Meininger Melange und die Sänger Jeannette Oswald und Bryan Rothfuss. » mehr

Sängerin Claudia Herr beim Schminken . 	Foto: dpa

10.08.2012

Feuilleton

Weltpremiere für eine Unterwasseroper

Dresden - Mit einer Unterwasseroper in der Elbe will die Sopranistin Claudia Herr künstlerisch an die Jahrhundertflut vor zehn Jahren erinnern. "Noch nie zuvor ist eine Oper in und unter einem fließen... » mehr

Die Sopranistin Petra Froese singt Bohuslav Martinus "Zauberhafte Nächte". Am Pult des MDR-Sinfonieorchesters in Suhl: Gerd Albrecht. 	Foto: ari

02.04.2012

Feuilleton

Albrechts zauberhaftes Spiel mit den Tönen

Ein bisschen wirkt Gerd Albrecht wie ein Zauberer, dem die Empfindung nur so aus den Händen strömt. Wie er fast regungslos am Pult steht und doch so grandios Janácek dirigiert! Das Gefühl, lehrt Albre... » mehr

Temperamentvoll und stimmlich exzellent: die Russin Veronika Amarres, vor zwei Jahren beim Silvesterkonzert im CCS. 		Foto: Archiv/frankphoto.de

06.12.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Glanzvolle Stimme und festliche Musik

Das traditionelle Weihnachtskonzert am 2. Feiertag im CCS bringt eine Wiederbegegnung mit der Jenaer Philharmonie und der russischen Sopranistin Veronika Amarres. » mehr

Renate Körkel ist eigentlich Sängerin - doch das Freilegen alter Malereien in ihrem Haus beherrscht sie inzwischen auch. Zum Tag des offenen Denkmals können sich Besucher davon überzeugen. 	 Foto: ari

08.09.2011

Thüringen

Bunte Fresken in der Villa Musicasa

Zum Tag des offenen Denkmals schließt die Sopranistin Renate Körkel die Türen ihrer denkmalgeschützte Villa auf. Hinter alten Tapeten entdeckte sie große Wand- und Deckengemälde im pompejanischen Stil... » mehr

Im Simson Supra, chauffiert von Gerhard Heß (l.), fuhr Gunther Emmerlich zu seinem ersten Auftritt auf den Ringberg. Begleitet wurde er von zwei charmanten Mitarbeiterinnen des Hotels, von Melanie Reichelt (r.) und Lisa Völker. 	Fotos (3): frankphoto.de

16.08.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Festival schöner Melodien

Das Sommer-Open-Air des Ringberghotels hat sich längst in Suhl zu einer festen Veranstaltung etabliert. Diesmal kamen an die 700 Musikfreunde. » mehr

Die Vokalisten begeisterten mit ihrem Frühlingskonzert das Publikum. 	Foto: Wolfgang Swietek

06.06.2011

Hildburghausen

Zauberhafter Frühlingsgruß der Vokalisten

Die Hildburghäuser Vokalisten hatten am Samstagabend zu einem Konzert in die Christuskirche eingeladen. » mehr

Maria Rosendorfsky begeistert derzeit als Sally im Musical "Cabaret". In vielen anderen Rollen war sie auf der Meininger Bühne zu erleben.	 Foto: Privat

04.05.2011

Kultur Meiningen

Beseelt vom großen Glück

Meiningen - Als Sally begeistert Maria Rosendorfsky derzeit im "Cabaret". In vielen Rollen stellte die Sopranistin ihr vielseitiges Können unter Beweis. Mit bewundernswerter Leichtigkeit - auf der Büh... » mehr

jbr-hibu_220311

22.03.2011

Feuilleton

Musik von Menschen für Menschen gemacht

Besonderes Flair bekamen die Zuschauer der Operngala mit dem Titel "Celeste Aida" der Thüringen Philharmonie im Theater Hildburghausen geboten. » mehr

^