Lade Login-Box.

SONNEBERG

Eine verstärkte Polizeipräsenz gehört in diesem Jahr zum Stadtbild in Sonneberg. Die Aufnahme zeigt Bereitschaftspolizisten am 20. Juni bei der Kontrolle von Fußgängern in der Köppelsdorfer Straße.

16.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Einbrüche in Neustadt: Täter aus Sonneberg?

In der Nachbarstadt häufen sich Straftaten, die auf eine Bande hinweisen. Der Neustadter Polizeichef sieht "deutliche Anhaltspunkte", dass sie auch in seinem Bereich aktiv waren. » mehr

Robert Spielmann. Foto: chz

Aktualisiert am 16.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nachts im Spielzeugmuseum und 13 weitere Stationen

Sonneberg - 14 Einrichtungen und Museen aus den Landkreisen Coburg, Kronach, Hildburghausen und Sonneberg laden am Samstag, 19. Oktober, zur "Regionalen Museumsnacht" ein. » mehr

Eine Etage höher: Sonnebergs Muskelpaket Oleg Kumogorodskyy springt am Kreis nicht selten auch mal eine Etage höher als seine Bewacher.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann (2), frankphoto.de (1)

17.10.2019

Lokalsport Sonneberg

Nur Wunschdenken?

Wenn am Samstag die beiden Südthüringer Handball-Thüringenligisten aus Sonneberg und Breitungen aufeinandertreffen, wird am Ende definitiv eines der beiden Teams Tabellenführer sein oder bleiben. So v... » mehr

Eine verstärkte Polizeipräsenz gehört in diesem Jahr zum Stadtbild. Die Aufnahme zeigt Bereitschaftspolizisten am 20. Juni bei der Kontrolle von Fußgängern in der Köppelsdorfer Straße.

15.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Polizei findet Täter im Bettkasten und Beute aus Einbruch

Serienweise Serieneinbrecher zu verhaften, darauf hat sich in diesem Jahr Sonnebergs Polizei spezialisiert. Im aktuellen Fall werden einem 20-Jährigen 33 Straftaten zur Last gelegt. » mehr

14.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberger Krankenhausperosnal: Nicht jeder bekommt mehr Geld

Nur ein kleiner Teil des Sonneberger Krankenhauspersonals wird 2020 von Lohnzuwachs profitieren. Die Bediensteten fürchten eine Spaltung. » mehr

Verdirbt auch Goldbach/Hochheim gleich von Anfang an die Laune: Anatoli Bulov - hier im Spiel gegen Hermsdorf - erzielt gegen den Tabellenvierten die meisten Sonneberger Tore - zehn an der Zahl.

13.10.2019

Lokalsport Sonneberg

Die Mauer ist gelb und schwarz

Weniger Drama als gedacht, dafür umso mehr Plus auf dem Torekonto: Der Sonneberger HV überfährt Goldbach/Hochheim zu Hause, siegt 31:16 und bleibt Spitzenreiter in der Handball-Thüringenliga. » mehr

Petra Pau.

11.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Unten fehlt das Wasser und von oben kommt nichts nach"

Über die Situation in den Wäldern des Landkreises Sonneberg informierte sich kürzlich Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke) während eines Wahlkampfbesuches. » mehr

Auch ohne Wahlbenachrichtigungskarte können Stimmberechtigte ihr Votum am 27. Oktober abgeben. Das Foto zeigt fleißige Wahlhelfer im Lokal in der Marktschule beim Auszählen der Kommunalwahl im Mai vor fünf Jahren. Archiv: tho

11.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Patzer bei der Post bremst Briefwähler aus

Nicht alles läuft wie gewünscht bei der Vorbereitung der Landtagswahl. Daher informiert die Stadt Sonneberg, was zu tun ist, wenn keine Wahlbenachrichtigung eingegangen ist. » mehr

Richtfest am neuen Blockhaus beim Richtfest in der Kleingartenanlage Mariensee. Es wird Anlaufpunkt für eine Schülerarbeitsgemeinschaft der Bürgerschule, die sich mit dem Imkern beschäftigt. Auch Erwachsene sind willkommen. Die Stadt Sonneberg unterstützt das Projekt.

11.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kleingartenanlage bietet Schülern Platz für Bienenzucht

Bienen sind wichtig für den Obstbau und damit für den Menschen, aber leicht haben es die Insekten gerade nicht. In Sonneberg lernen Schüler nun den Umgang mit ihnen. Kleingärtner helfen mit. » mehr

Weiter so: Nach dem Sieg in Eisenach (Foto) und dem Sprung an die Spitzenposition soll am Samstag der Vorsprung ausgebaut werden.

10.10.2019

Lokalsport Sonneberg

Herztropfen nicht vergessen

Verteidigt der Sonneberger HV Platz eins in der Handball-Thüringenliga? Die Aufgabe Goldbach/Hochheim scheint machbar. Respekt hat der SHV trotzdem - auch, weil die beiden bisherigen Heimspiele Drama ... » mehr

Regiomed-Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke (links) erläutert der Landtagsabgeordneten Beate Meißner und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (rechts) am Donnerstag seine Vorstellungen zur Zukunft des Ländergrenzen-übergreifenden Klinikverbundes. Fotos: Schaller/Beer (2)

10.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Medinos-Personal am Krankenbett darf mit einem Lohnplus rechnen

Für die Pflegefachkräfte aus den Thüringer Regiomed-Häusern ist eine aktuelle Gesetzesänderung bares Geld wert. Zum Jahreswechsel schließt sich für sie die Ost-West-Lücke bei den Tarifen. » mehr

Captain Cook und seine singenden Saxophone sangen solche Klassiker wie "Nimm mich mit Kapitän auf die Reise" und "Seemann, lass das Träumen".

10.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mit singenden und swingenden Matrosen auf dem Rennsteig

Wenn Matrosen ins Gesellschaftshaus Sonneberg segeln, steigt gleich die Stimmung. Bei den "Goldenen Klängen der Volksmusik" zogen die blauen Jungs sogar Lederhosen an. » mehr

09.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auch ein Landkreis muss bei seinen Vermietern vorher fragen

Um das Asylbewerberheim streiten sich der Landkreis und der Gebäudeeigentümer vor Gericht. Es geht um unfachmännische Reparaturen. » mehr

Der Sonneberger Bürgermeister Heiko Voigt, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und der Bürgermeister von Neustadt, Frank Rebhahn (von links) haben am Mittwoch die Frankenmedaille für ihren Einsatz beim Tag der Franken in diesem Jahr und ihr generelles Eintreten für die fränkische Sache erhalten. Im Hintergrund schaut Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha aus dem Gemälde - sein Reich lag ebenfalls auf dem Gebiet des heutigen Thüringen und Bayern. Foto: ari

10.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ramelow und sein "Großer Fränkischer Plan"

Der Fränkische Bund kämpft für ein eigenes Bundesland zwischen Rennsteiggipfeln und Donaustrand. Seine Jahresehrung wurde nun dem Thüringer Ministerpräsidenten angeheftet. » mehr

René Taubert (vorn) und Candy Möhring von der Dachdeckerfirma "Glückauf" ersetzen die Asbest-Zugluftstopper an den Gebäudemauern durch Bleche.

09.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schmitz: "Schulbauprojekte nicht gegeneinander ausspielen"

Das Maß ist voll: Immer wieder werden Schüler, Lehrer und Eltern in der Regelschule "Cuno Hoffmeister" im Sonneberger Wolkenrasen vertröstet. Derweil die Zeit ins Land geht, treten die Mängel immer de... » mehr

Vier neue Oberärzte verstärken mittlerweile das Team: Maria Frasineanu-Pureca, Reinhard Rieger, Mohamed Gayed, Raluca Megally (von links).

08.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Expertise, mehr Luft und mehr Herz für die Sonneberger

Den Handlungsspielraum zugunsten der Patienten erweitern, will das Sonneberger Krankenhaus. Zum Team der Internisten und Gefäßspezialisten um Chefarzt Marcus Thieme stoßen deshalb vier neue Oberärzte. » mehr

Schon wieder oben auf: Der Aufsteiger aus Schleusingen (blau-gelbe Trikots) um Kapitän Christian Zetzmann (rechts) fährt mit einem 2:1-Erfolg in Haina den zweiten Sieg in Folge in der Fußball-Kreisoberliga ein.

07.10.2019

Lokalsport Sonneberg

Doppelter Derbysieg

Die einen leiden unter der Doppelbelastung, die anderen haben so gleich doppelt Grund zu feiern: Die SG 1951 gewinnt am Sonntag beide Stadtderbys gegen Sonneberg-West. » mehr

Als Wahlhilfe für Blinde gibt es alternativ mit Brailleschrift versehene Wahlschablonen. Foto: dpa

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wenn die Farbe einer Partei bedeutungslos ist

Nicht allein in der Wahlkabine? Weil er erblindet ist, braucht der Sonneberger Walter Fischer fürs Setzen der Kreuzchen und den Gang zur Wahlurne sowohl seine Frau Ursula als auch Blindenhund Ted. » mehr

Der Schlauchkraftwagen aus den 1960er Jahren konnte 1400 Meter Schlauch während der Fahrt abrollen.

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Das fehlende Exponat im Museum

Ein Oldtimer des Feuerwehrverein Sonneberg-Mitte hat eine neue Heimat im Vogtland gefunden. Der Schlauchkraftwagen steht nun in einem besonderen Museum. » mehr

Lässt Geras Schlussmann Sander gleich zwei Mal keine Chance: Sonnebergs Stürmer Louis Göhring.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

06.10.2019

Lokalsport Sonneberg

In guten Händen

Nach dem 7:1-Gala-Auftritt in Ehrenhain legen die Kicker der SG Sonneberg 04 mit einem 4:1 über Gera-Westvororte nach und klettern in der Thüringenliga weiter nach oben. » mehr

Muss einmal zu viel hinter sich greifen: Tobias Bauer (Sonneberg-West).

05.10.2019

Lokalsport Sonneberg

Sensation - mit Waffel, Röhre und Dorst

Im Fußball-Kreispokal- Achtelfinale am Tag der Deutschen Einheit scheiden vier Kreisoberligisten aus, darunter Oberlind und Sonneberg-West. » mehr

05.10.2019

Regionalsport

Bob-Sport: Pechvogel Jannusch hat sich verletzt

Sonneberg/Oberhof - Großes Pech für Jonas Jannusch: Der 21-jährige Bobpilot vom RRV Sonneberg/Schalkau hat sich kurz vor der deutschen Anschubmeisterschaft eine Verletzung zugezogen. » mehr

Etwas über eine halbe Million Euro hat dieser vergangenes Jahr angeschaffte Reisebus gekostet. Der 48-Sitzer wird gerne von hiesigen Vereinen oder lokalen Betriebs-Belegschaften für mehrtägige, selbstorganisierte Ausflugsfahrten in Deutschland und ins europäische Ausland gebucht.

04.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nur wenig Ehrgeiz beim Einsatz schadstofffreier Antriebe

Die OVG ist auch in den nächsten zehn Jahren der Revier-Chef beim Straßenpersonennahverkehr. Dank des vom Landkreis bis 2028 verlängerten Vertrages bleibt das kreiseigene Unternehmen erster Bus-Dienst... » mehr

Sebastian Greiner.

02.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Beste deutsche Schweißer kommen aus Südthüringen

Die besten Nachwuchsschweißer Deutschlands kommen aus Südthüringen. Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren ehrte Sebastian Greiner im Gasschweißen und Christian Hofmann im Lichtbog... » mehr

Steinachs Bürgermeister Ulrich Kurtz beteiligt sich am Protest gegen die AfD-Kundgebung am Sonntag in Sonneberg. Foto: Steffen Ittig

01.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Rote Karten gegen rechts" polarisieren

AfD-Kundgebung und Protest dagegen stoßen in Leserbriefen und sozialen Netzwerken auf unterschiedliche Reaktionen. » mehr

Spiel des Jahres: In der Verbandsklasse fand am Sonntag ein weiteres Derby statt. Der TSV Zella-Mehlis empfing die Dritte der SG Suhl/Goldlauter. Vor 100 Zuschauern reichte es jedoch nicht zum Heimsieg. Suhl (rot) gewann 26:19 (15:10) und übernimmt nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel die Liga-Spitze.

01.10.2019

Lokalsport Suhl

Auch auswärts souverän

Überraschend deutlich siegt die zweite Mannschaft der SG Suhl/Goldlauter bei Sonneberg II. Damit ist wohl klar: Die Suhler Handballer sind der Meister-Favorit in der Verbandsliga. » mehr

Wie die Polizei mitteilt, haben in der Zeit der Versammlung der AfD zwischen 13 und 18 Uhr zeitweise etwa 700 Personen teilgenommen. Foto: Steffen Ittig

30.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Höcke hält Rede gegen "linksversiffte Idioten"

Etliche Menschen waren am Sonntagnachmittag auf dem Platz vorm Rathaus in Sonneberg zugegen, auf dem die AfD ein Bürgerfest veranstaltete - unter anderem mit einem Redebeitrag von deren Landesvorsitze... » mehr

Den Plüsch-Bär mit Innenleben wird sie als Erinnerung an ihre Praxis und all die behandelten kleinen Patienten mit heim nach Föritz nehmen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

29.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Teddy verlässt mit Kinderärztin Jähnich die Praxis

Für Generationen von Kindern ist sie eine Institution in Weiß: Monika Jähnich. Nach 35 Jahren als Kinderärztin in Sonneberg macht sie zum 30. Juni 2018 ihre Praxis zu. » mehr

Vertreter von sechs Landkreisen unterzeichneten beim Festakt zu zehn Jahren Geopark Schieferland eine gemeinsame Erklärung zur Zukunft des länderübergreifenden Parks. Das Bild zeigt (von links) Erhard Hildner, Florian Meusel, Klaus Löffler, Dietrich Förster, Hans-Peter Schmitz, Jürgen Hauck, Marko Wolfram, Christine Kober und Oliver Bär.

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gemeinsam für den Schieferpark

Sechs Landkreise aus Bayern und Thüringen setzen sich mit vereinten Kräften für das Projekt Schieferpark ein. Auch Kronach ist dabei. Das steht nun schwarz auf weiß. » mehr

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Weil wir da eine riesengroße Glaskugel brauchen"

Die grobe Richtschnur ist das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept "Sonneberg 2035" (ISEK). Mit welchen Projekten die Stadt ins Rennen um die Fördergelder fürs nächste Jahr geht, entschied d... » mehr

Die Spieler des SC Medizin Erfurt Hurricane haben das Sonneberger Eis getestet und für gut befunden.	Foto: chz

28.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mediziner läuten die Sonneberger Eiszeit ein

Die Eishalle eröffnet heute die Saison. Kinder bis 15 Jahren zahlen an diesem Tag keinen Eintritt. » mehr

Nicht die heiße Schlacht am kalten Buffet, aber ums abgelegte Buch gibt es am Samstag in der Stadtbibliothek zum großen Bücherflohmarkt. Fotos: Zitzmann

28.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Allerhand "heiße Ware" in der Stadtbibliothek

Sonneberg - Eine ganze Beuteltasche voller Lesestoff hat sich Christa Rierl zusammen gepackt. » mehr

Hannah und Collin aus der Klasse 4a in Oberlind sind an der Station von Pilzexperte Peter Püwert angelangt: Modelle von Fliegen-, Knollenblätter- und Steinpilz, Marone, Champignon oder Pfifferling warten auf die richtige Bestimmung.

26.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Waldjugendspiele werden trotz Wasserschlacht zum Erlebnis

Fast 220 Schüler sind am Mittwoch rund um den Schleifenberg in Neufang unterwegs, um ihr Wissen über Flora und Fauna bei den Waldjugendspielen 2019 zu messen. » mehr

Mit dem Landtagsabgeordneten Knut Korschewsky (Mitte) sowie Stadt- und Kreisräten der Linken diskutiert Ehrlicher (rechts) die Pläne fürs Gewerbegebiet.

25.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Wenn 100 Hektar wegfallen, muss ich 100 Kühe abschaffen"

Gesprächsbedarf bei der Stadt Sonneberg meldet zum geplanten Industriegebiet Sonneberg-Süd Volker Ehrlicher an. Als Vorstand des Regionalbauernverbandes Südthüringen fürchtet er um den Verlust wertvol... » mehr

"Forschung darf nicht vernachlässigt werden"

24.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Forschung darf nicht vernachlässigt werden"

Autor Bernd Havenstein las zum Stadt- und Museumsfest in Sonneberg aus der Broschüre "Spielzeug und Spielzeugdesign in Thüringen". » mehr

Beim Maskenanmalen: Stören nicht erwünscht. Horst Eichhorn (links) zeigt den Gästen, wie die Masken gefertigt werden. Fotos: H. Losansky

24.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Komm spiel mit, tanz mit, sing mit

"Komm spiel mit!" - unter diesem Motto stand die Gemeinschaftsaktion des Sonneberger Museums- und Geschichtsvereins, des Arbeitskreises Kinderspiele und des Deutschen Spielzeugmuseums zum Stadt- und M... » mehr

Lässt sich kaum ausbremsen: Der Sonneberger Neuzugang Oleg Kumogorodskyy (Mitte/hier im Spiel gegen Mühlhausen) trifft in Ronneburg sieben Mal. Nur Anatoli Bulov (8) und Marius Bonar (10) können da mithalten.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

22.09.2019

Lokalsport Sonneberg

Nerven aus Stahl in der "Hölle"

Handball-Thüringenligist Sonneberger HV zeigt im Hexenkessel zu Ronneburg eine famose Leistung, siegt mit 32:22 (18:9) und revanchiert sich somit für das Auftakt-Remis gegen Mühlhausen. » mehr

Volker Huß und Heiko Voigt im Gespräch mit Ralf Pietewas und Antonia Sturm (von links) zur Erstauflage von "Heimat shoppen" in Sonneberg. F.: chz

21.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lokaler Handel bringt Mehrwert für die regionale Lebensqualität

Sonneberg hat sich am Wochenende, zeitgleich zum Stadt- und Museumsfest, erstmalig an der bundesweiten Aktion "Heimat shoppen" beteiligt. Die Kampagne soll keine Eintagsfliege blieben, kündigen die Or... » mehr

Schulchefin Ute Salzer erhält von Generalplaner Marcus Maul den symbolischen Schlüssel, derweil freuen sich die Schüler Kelvin und Lilli mit Landrat Hans-Peter Schmitz (von links) über einen Satz Schachfiguren fürs Freigelände. Fotos: chz

20.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schüler singen Loblied auf ihre neue Schule

Die Indienstnahme der "Gemeinschaftsschule Sonneberg" feierte der Kreis am Donnerstag offiziell. Und zugleich seine Vorreiterrolle einen - in Verbindung zur SBBS - landesweit einmaligen Bildungscampus... » mehr

17.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Am Ende des Lebens einander beistehen

Der Hospizverein Coburg bietet in Zusammenarbeit mit dem ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Sonneberg Letzte-Hilfe-Kurse an. » mehr

Das Spielzeugmuseum erwartet mit einem vielfältigen Programm seine Besucher am Stadt- und Museumsfest.

17.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Spielzeugmuseum bietet vier Tage lang Aktionen

Zum diesjährigen Sonneberger Stadt- und Museumsfest laden der Museums- und Geschichtsverein, der Arbeitskreis Kinderspiele und das Deutsche Spielzeugmuseum ein. » mehr

Die Sandsteinmauern der Stadtkirche St. Peter haben Unbekannte beschmiert.

17.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Unbekannte beschmieren Kirchenmauern

Schmierereien und ein Graffiti "zieren" seit vergangener Woche die Fassade der evangelischen Stadtkirche St. Peter in Sonneberg. » mehr

Regiomed beteiligt sich mit einem Aktionstag zum Thema Erste Hilfe am Stadt- und Museumsfest. Foto: Zitzmann

13.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Leben retten - jede Sekunde zählt

Klinik und Rettungsdienst von Regiomed beteiligen sich am Aktionstag zur Reanimation am Samstag, 21. September, auf dem ehemaligen Woolworth-Gelände in Sonneberg. » mehr

Im und am Deutschen Spielzeugmuseum ist zum Stadt- und Museumsfest wieder Einiges geboten, zum Beispiel Freitagabend der Lampionumzug. Foto: chz

13.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Eine ganze Stadt in Feierlaune

Das Stadt- und Museumsfest steht in den buchstäblichen Startlöchern. Vier Tage lang präsentiert sich Sonneberg Einheimischen wie Auswärtigen von der Schokoladenseite. » mehr

Die Erneuerung des Haupteingangs des Landratsamtes in der Sonneberger Bahnhofstraße braucht länger als ursprünglich geplant. Foto: Zitzmann

13.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Erst im Spätherbst geht’s wieder von vorne rein

Die Arbeiten am Eingangsbereich der Kreisverwaltung in Sonneberg werden vermutlich noch bis Ende Oktober dauern. » mehr

Tara Degl-Innocenti wird bei "The Spirit of Woodstock", der im Oktober ins Gesellschaftshaus einzieht, als Janis Joplin zu erleben sein. Foto: Agentur

13.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Genau so bunt wie der Herbst ist das aktuelle Programm

Ob Blasmusik, Jazz, Kabarett oder Klassik - im Gesellschaftshaus kommt im zweiten Halbjahr jeder auf seine Kosten. » mehr

Sie ist das Gesicht des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes in Sonneberg: Barbara Förtsch. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

12.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Hospizdienst überlebt nur, wenn sich neue Ehrenamtler finden

Die Volkssolidarität Südthüringen betreibt seit 20 Jahren den Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst im Landkreis Sonneberg. Nun steht ein Generationswechsel an. Dringend gesucht sind neue Mi... » mehr

Ein Foto aus dem Gründungsjahr (2009) der Tafel in Sonneberg.

12.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nach zehn Jahren wird die Tafel mehr gebraucht denn je

Mit einem ökumenischen Gottesdienst und traditionellen Sonntagsklößen feiern die Verantwortlichen, Freunde und Helfer der Sonneberger Tafel das zehnjährige Bestehen ihrer Einrichtung. » mehr

Im September 2017 entstand dieser Blick aufs Baggertreiben auf dem Steinbacher SBBS-Campus aus der Vogelperspektive. Archiv: tho

12.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Moderne Schule mit Zugang zur ganzen Vielfalt an Abschlüssen

Im Doppelpack feiert die Steinbacher Schulfamilie ihren Neubau: Am Samstag ist jedermann eingeladen, am Donnerstag in einer Woche kommt der Ministerpräsident zum Festakt. » mehr

Auch die Organisatoren des Sonderzuges der Eisenbahnfreunde Sonneberg kamen bei den Dampfloktagen in Meiningen voll auf ihre Kosten.	Fotos: Klaus Oelzner

10.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Es muss nicht immer Dampf sein"

Mehr als 100 Fahrgäste nutzten den Sonderzug der Eisenbahnfreunde Sonneberg zu den Dampfloktagen in Meiningen. » mehr

10.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Eine Masche, um Senioren auszuspähen

Sonneberg/Steinach - In der Betreuungsbehörde des Landratsamtes Sonneberg ging am Montagvormittag der Anruf einer älteren Bürgerin aus Steinach ein. » mehr

Gut besucht war am Wochenende das Sommerfest der Linkspartei im Sonneberger Stadtpark. Fotos: Zitzmann

09.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Korschewsky setzt auf den Ramelow-Bonus

Beim Stadtpark-Fest rückt die Linke ihre Erfolge in den Vordergrund und wirbt um eine zweite Laufzeit für Rot-Rot-Grün. » mehr

^