Lade Login-Box.

SKILIFTE

heubach skiarea

08.03.2020

Thüringen

Wintersport: Drei Skilifte geöffnet und viele Loipen gespurt

Im Thüringer Wald herrschen derzeit teilweise gute Wintersportbedingungen. Nach Angaben des Regionalverbundes am Samstag liegt oberhalb von 700 Metern bis zu 15 Zentimeter frischer Schnee. » mehr

Auch wenn es immer mal schneit, für eine präparierte Piste am Salzberg reicht es nicht. Fotos (3): frankphoto.de

06.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Winter, der keiner ist, beschert Totalausfall am Salzberg

Wieder ein mieser Winter. Auch nicht für einen Tag konnte der Skilift am Salzberg in Betrieb genommen werden. Das war‘s dann wohl für diese Saison, die vor allem eines war - ein Totalausfall. » mehr

08.05.2020

Regionalsport

Halbmarathon zur Geisterstunde durchs Vessertal

Mit gutem Beispiel voran: Am Freitag, 0.00 Uhr, also pünktlich zum Start der Aktion Rennsteigläufer@Home, sind Marcus Clauder und Christoph Beetz einen Halbmarathon gelaufen. » mehr

Seit 1996 betreibt Heinz Gollhardt einen Imbiss am Skilift - erst in einem Wohnwagen und ab 2005 in der zusammen mit Volker Meyer errichteten Hütte.

12.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Der letzte Winter fürs Skilift-Duo

Volker Meyer und Heinz Gollhardt sagen Lebewohl. Der Skiverleiher und der Imbiss-Betreiber am Skilift in Siegmundsburg werden am 30. April die Türen zu ihrer Hütte endgültig dicht machen. Der Grund da... » mehr

Winterspaß am ersten Ferientag erleben Marvin (vorn) und Dustin, die sich auf den Gummireifen in die Snowtubing-Bahn an der Alten Golfwiese trauen. 	Fotos (4): Michael Bauroth

08.02.2020

Thüringen

Ferien - und auf der Höh’ ist Winter

Auch wenn das Wintersportangebot derzeit wegen des zumeist fehlenden Schnees sehr überschaubar ist, gibt es doch durchaus reizvolle – und teils unerwartete – Möglichkeiten, draußen aktiv zu sein. » mehr

In Steinachs Skiarena ist seit Samstag Dauerberieselung angesagt. F.: Privat

01.02.2020

Thüringen

Trauriges Schnee-Fazit im Thüringer Wald

Normalerweise tummeln sich im Januar im Thüringer Wald Urlauber und Ausflügler auf Loipen und Skipisten. In diesem Jahr aber vermiesen milde Temperaturen und ausbleibender Schnee den Wintersportanbiet... » mehr

Vom Besucherbalkon verfolgten viele Gäste das Geschehen auf dem kalten Weiß. Die meisten waren zum ersten Mal in der Skihalle.

26.01.2020

Thüringen

Langlauf nur in der Skihalle in Oberhof möglich

Kein Wintersport-Wetter: Im Thüringer Wald gibt es nur einen Hauch von Schnee. Im Schnitt lägen in den Kammlagen des Mittelgebirges bis zu einem Zentimeter Schnee, teilte der Regionalverbund Thüringer... » mehr

Lift ohne Gäste

19.12.2019

Reisetourismus

Skilifte stehen teils noch still

Rund um die Weihnachtstage erwartet Skiurlauber noch kein uneingeschränktes Pistenvergnügen. Dafür gibt es zu wenig Schnee. » mehr

Wo drohen Lawinen und warum?

19.12.2019

Reisetourismus

Hinter den Kulissen der Skigebiete

An jedem normalen Skitag sehen Wintersportler die Gondeln, Lifte und präparierte Pisten. Doch wie funktionieren Seilbahnen eigentlich? Wie fährt sich ein Pistenbully? Und wie arbeiten Pistenretter? » mehr

Weißes Band auf brauner Wiese: Wie hier in Garmisch-Partenkirchen ein öfter anzutreffendes Bild. Foto: Angelika Warmuth/dpa

17.12.2019

Thüringen

Trotz Klimawandel: Bayern pumpt Millionen in Schneekanonen

Der Klimawandel hat im Alpenraum massive Folgen. Wintersport wird in vielen Gebieten auf Dauer kaum möglich sein. Trotzdem zahlt der Staat weiter viel Geld für Modernisierung und Ausbau der Skigebiete... » mehr

Skifahrer in den Alpen

14.11.2019

dpa

Skigebiete in den Alpen öffnen nach Wintereinbruch früher

Endlich ist es soweit: Die ersten Skigebiete in den Alpen öffnen - und das sogar früher als üblich. Wo Wintersportler schon auf die Piste dürfen. » mehr

Winterurlaub in der Nähe

14.11.2019

Reisetourismus

Deutsche Mittelgebirge im Winterurlaubs-Check

Erzgebirge und Schwarzwald sind für die meisten Deutschen schneller zu erreichen als Hochgurgl oder Schladming. Trotzdem sehen viele einen Skiurlaub im Mittelgebirge nicht als echte Option - zurecht? » mehr

Copenhill

02.10.2019

Reisetourismus

Skipiste auf Müllverbrennungsanlage öffnet

Wintersportbegeisterte Dänen müssen künftig zum Skifahren nicht mehr nach Norwegen oder Schweden reisen. In Kopenhagen wird jetzt eine Skipiste auf einer Müllverbrennungsanlage eröffnet. » mehr

"Egal wie schlecht es dir unterwegs gehst, du darfst das Lächeln nicht verlieren." Extremläufer Christoph Beetz aus Schmiedefeld lächelt vor der herrlichen Kulisse der Alpen im Berner Oberland beim Eiger Ultra Trail in die Kamera. Foto: www.alphafoto.com

24.07.2019

Thüringensport

Ein Schmiedefelder im Höhenrausch

Christoph Beetz aus Schmiedefeld lebt für Extremläufe. Nun hat er den Eiger Ultra Trail mit 101 Kilometern und 6700 Höhenmetern hinter sich gebracht - trotz einiger Probleme. » mehr

Hier kreuzen die Fünft- bis Neuntklässler mit E-Bikes den Mittelweg am Eisenberg und trainieren die Auf- und Abfahrt. Fotos (2): Marina Hube

18.07.2019

Region

Test für E-Bikes am Eisenberg

Der Skilift und Ein- und Anbauten am Skihang vom Eisenberg in Schmiedefeld sind Zeichen für den Wintersport. Welche Sommernutzung ist für die Sportanlage möglich? Schüler testeten Auf- und Abfahrten m... » mehr

Allein das Bild wirkt schon beruhigend: Die Menschen zieht es nach wie vor in die Höhen, auf die Gipfel. Bergwandern liegt im Trend. 150 Jahre nach seiner Gründung zählt der Deutsche Alpenverein über eine Million Mitglieder. Foto: Nicolas Armer/dpa

09.05.2019

Thüringen

Faszination Berg - seit 150 Jahren

Als der Deutsche Alpen-verein 1869 gegründet wurde, ging es um wissenschaftliches Interesse. Heute besteigen Menschen Berge aus verschiedenen Gründen. Nicht immer läuft das konfliktfrei. » mehr

An 74 Wintertagen waren die Loipenspurgeräte rund um Oberhof im Einsatz.

19.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

6300 Kilometer auf Tour im Loipenspurgerät

An 74 Wintertagen waren die vier Spurgeräte des Zweckverbandes Thüringer Wintersportzentrum rund um Oberhof im Einsatz. 6300 Kilometer und rund 700 Arbeitsstunden stehen für die zu Ende gegangene Sais... » mehr

02.04.2019

Thüringen

Regionalverbund zufrieden mit dem Winter

Alles in allem ist die vergangene Winter-Saison positiv ausgefallen - auch wenn sie kürzer war als im Zehnjahres-Schnitt. Das ist die Bilanz des Regionalverbundes Thüringer Wald. » mehr

Stefan Ebert, der für das Schneetelefon zuständig ist, hatte Zahlenmaterial aus der zurückliegenden Wintersaison aufbereitet. Fotos: frankphoto.de

02.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wintersaison: Spät begonnen und zu warm

Bis zu 90 Zentimeter Schnee haben im vergangenen Winter im Thüringer Wald gelegen. Die Wintersportsaison hielt insgesamt 88 Tage an. Das Schneetelefon wurde fast 6000 Mal angewählt. » mehr

Ein weiter Satz und dann auch noch mit einem Salto. Eine ganze Reihe von Sportlern hat sich in die Riege der Teichspringer eingereiht.

24.03.2019

Region

Heiße Sprünge und kühle Köpfe

Wagemut und Wahnsinn liegen dicht beieinander, wenn man erst eine 400-Meter lange Piste ins Tal saust, um dann in einen Teich kalten Wassers zu springen. In der Skiarea Heubach gehört das zum Saisonab... » mehr

Test eines Motorschlittens der Bergwacht Gehlberg mit Jürgen Fischer am Steuer.

05.03.2019

Region

Gehlberg punktet bei Besuch

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) besuchte am Dienstag den Schneekopf und Poly Care in Gehlberg. Unterstützung für Ski-Projekt und Häuserbau hat er zugesagt. » mehr

Auf "Start" der Polymer-Maschine drückt hier Mark Hauptmann (Mitte) in Begleitung von Rainer Gier (links), Marcus Kalklhake und Poly Care-Chef Gerhard Dust (rechts). Fotos: Dolge

05.03.2019

Region

Gehlberg punktet bei Besuch

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) besuchte am Dienstag den Schneekopf und Poly Care in Gehlberg. Unterstützung für Ski-Projekt und Häuserbau hat er zugesagt. » mehr

Wahrscheinlich hat die Stadt Ilmenau gar kein Geld für einen teuren Freizeitpark am Lindenberg. Dennoch gehen die Diskussionen weiter.	Foto: Stefanie Lieb

26.02.2019

Region

Lift-Erneuerung und Bürgerbeteiligung - aber am Ende fehlt das Geld?

Gibt es zwischen großer und kleiner Lindenberg-Variante einen Mittelweg? Ins Gespräch kam die Aufrüstung des Skiliftes am Gabelbach. Zudem sollten die Bürger an der Entscheidung beteiligt werden - all... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.