Lade Login-Box.

SILVESTERABEND

28.12.2019

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Ein neues Jahr und Jubiläen

So! wird 2020: Am letzten Wochenende des Jahres blicken wir auf das nächste Jahr, das dieses Mal sogar ein neues Jahrzehnt beginnen lässt. Welche Jubiläen wollen gefeiert werden? Welche Sportereignis... » mehr

Mittendrin in den Überresten der Brandkatastrophe: Silvio Supp und seine Frau Stefanie.

Aktualisiert am 04.01.2019

Hildburghausen

Nach dem Großbrand in Milz: "Ich sehe nicht schwarz!"

Silvio Supp und seine Familie verlieren bei einem Großbrand in Milz am Silvesterabend ihr Eigenheim. "Freies Wort hilft" ruft zu Spenden für die Betroffenen auf. Das Familienoberhaupt ist trotz des Un... » mehr

Aktualisiert am 01.01.2020

Thüringen

Böller, Brände, Pfefferspray - Ereignisse in Silvesternacht

Zwei 14- und 15-Jährige werden durch Raketen und Böller verletzt. In Zella-Mehlis bekommt ein Mann bei einem Streit eine Flasche auf den Kopf geschlagen. In Römhild werden Beamte angegriffen und setze... » mehr

Yorkshire-Terrier-Hündin Lucy wurde schmerzlich vermisst. Fotos: privat

02.01.2019

Meiningen

Ein Ausreißer und drei glückliche Heimkehrer

Regelmäßig zum Jahreswechsel suchen verzweifelte Tierfreunde nach ihren vierbeinigen Lieblingen, die der Silvesterkrach so erschreckt hat, dass sie davongelaufen sind und nicht wieder zurückfinden. » mehr

Matteo Scurci, Trompeter der Meininger Hofkapelle seit 2016, und Stadtkantor Sebastian Fuhrmann an der Orgel gaben am Silvesterabend ein festliches Konzert in der Meininger Stadtkirche. Foto: Kerstin Hädicke

01.01.2019

Meiningen

Mit Klassik gegen den Krawall

Mit festlichen Trompeten- und Orgelklängen sorgte die Meininger Stadtkirche für den Gegenpol zum krawalligen Silvesterabend. » mehr

Rollentausch: Eine Frau spielt den Butler James, ein Mann die Miss Sophie. Für Maria Adriana Albu und Stefan Schäl ist das kein Problem.

01.01.2019

Hildburghausen

Heiterer Jahresausklang mit Überraschungen

Ohne das "Dinner for one" ist ein Silvesterabend im Stadttheater Hildburghausen nicht denkbar. » mehr

01.01.2019

Schlaglichter

Mann in Niedersachsen sprengt sich mit Böller Hand weg

Bei einem Unfall mit einem Böller hat sich ein Mann in Niedersachsen am Silvesterabend eine Hand weggesprengt. Neben dem 38-Jährigen wurde bei dem Unfall in Winsen an der Aller ein 54 Jahre alter Mann... » mehr

Messerattacke in Manchester

01.01.2019

Brennpunkte

Polizei stuft Manchester-Messerattacke als Terrorismus ein

Drei Menschen werden schwer verletzt, als ein Mann am Silvesterabend mit einem Messer am zentralen Bahnhof in Manchester um sich sticht. Die Attacke weckt Erinnerungen an das Bombenattentat von 2017. » mehr

Neujahrsspringen

01.01.2019

Sport

Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch

Den Silvesterabend verbringen die Skispringer traditionell in Garmisch und Umgebung. Doch kurz nach Mitternacht geht es für Eisenbichler und Co. ins Bett. Denn schon wenige Stunden später wartet das e... » mehr

Aktualisiert am 01.01.2019

Hildburghausen

Einfamilienhaus geht am Silvesterabend in Flammen auf

Ein Wohnhaus ist am Silvesterabend im Römhilder Ortsteil Milz (Landkreis Hildburghausen) in Brand geraten. Die beiden Bewohner konnten sich aus dem Haus rechtzeitig retten, wurden aber nach Polizeiang... » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Erste Böller-Unfälle: Abgerissene Finger und Brandopfer

Schon vor dem Silvesterabend hat es erste schlimme Unfälle mit Feuerwerk gegeben. Einem 14-Jährigen in Hamburg wurden bei der Explosion eines Böllers drei Finger abgerissen. » mehr

Inzwischen ist es vollbracht: Auf dem Stadtplatz in Oberhof steht das Festzelt bereit. Es soll nicht nur zum Biathlon-Weltcup die Besucher, Urlauber und Fans anlocken. Foto: Michael Bauroth

28.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Das Partyzelt lockt schon am Silvesterabend

Der emsige Gewerbeverein von Oberhof will mit den Biathlonfans auch diesmal wieder auf dem Stadtplatz feiern. Das Festzelt steht und soll schon am Silvesterabend genutzt werden. » mehr

Hotelmanager Andreas Sommer-Kessel und die stellvertretende Empfangschefin Sabine Voigt im "Goldenen Hirsch" in Suhl-Neundorf.

26.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

In Hotels und Pensionen bleibt kaum ein Gästebett leer

Ob sie nun drei, 30 oder 300 Zimmer haben: In den Suhler Hotels und Pensionen bleibt auch über den Jahreswechsel kaum ein Gästebett leer. » mehr

Die LiveStyle-Band sorgte bei den Gästen der Silvesterparty in Benshausen für beste Stimmung und ordentlich Tanz-Laune. Fotos (3): Michael Bauroth

02.01.2018

Zella-Mehlis

Partys sorgen für guten Start ins neue Jahr

Gleich zwei Premieren gab es am 31. Dezember in Benshausen und Oberhof: Einheimische und Gäste konnten bei Silvesterpartys ins neue Jahr feiern. Die Veranstaltungen kamen gut an. » mehr

Lorenz Schlütter aus Zella-Mehlis nahm stellvertretend Karpfen Karl entgegen. Er gewann gemeinsam mit Jakob Walther und Paul Schlegelmilch den Silvesterlauf.

01.01.2018

Zella-Mehlis

Drei Jungs erlaufen Karpfen Karl

Mit dem Silvesterlauf hat eine vergessene Tradition wieder Einzug in Oberhof gehalten. Die Veranstaltung, die durch das Sportnetzwerk Oberhof organisiert wurde, kam super bei den Beteiligten an. » mehr

Die chinesische Austauschschülerin Wanyue Zhang (rechts) freut sich darauf, mit Alma Graßmann Silvester in Deutschland zu feiern. In China wird das Jahresende später und ganz anders gefeiert. Foto: frankphoto.de

29.12.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Feuerwerk vertreibt menschenfressendes Monster

Während in Deutschland am 31. Dezember ins neue Jahr gestartet wird, heißt es in China noch warten. Das Jahr 2018 beginnt dort erst am 16. Februar und wird mit dem 15-tägigen Neujahrsfest zelebriert. » mehr

Der Oberhofer Stadtplatz wird um den Jahreswechsel zur Sport- und Partymeile. Beginnend mit dem Silvesterlauf und einer Silvesterfete im Festzelt bis zur täglichen Party während des Biathlon-Weltcups Anfang Januar. Im Auftrag der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft Oberhof wird der Stadtplatz regelmäßig vom Schnee befreit und für die Vorhaben um den Jahreswechsel vorbereitet. Am Mittwoch war Falk Reichel mit dem Radlader im Einsatz. Foto: Michael Bauroth

13.12.2017

Zella-Mehlis

Silvester: Erst laufen, dann feiern

Im Zentrum Oberhofs findet am Silvestertag erstmals seit Jahrzehnten wieder ein Lauf statt. Leistungs- und Breitensportler können daran teilnehmen. Doch nicht der Schnellste wird am Ende Sieger sein. » mehr

^