SICHERHEITSLAGE

Hans-Georg Maaßen

13.09.2018

Brennpunkte

Maaßen führte fünf Gespräche mit AfD-Politikern

Verfassungsschutz-Präsident Maaßen weist eine politische Nähe zur AfD strikt zurück. Mit Abstand am häufigsten hat er mit Unionsvertretern gesprochen. Mit Linken-Politikern waren es fast dreimal so vi... » mehr

Ankunft in Kabul

12.09.2018

Brennpunkte

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Abschiebungen nach Afghanistan sind aufgrund der dortigen Sicherheitslage umstritten. Am Dienstagabend mussten erneut 17 Afghanen Deutschland verlassen. Ein Sammelcharter brachte die Männer nach Kabul... » mehr

AfD

17.09.2018

Hintergründe

Kriminalität und gefühlte Kriminalität klaffen auseinander

«Messer-Migranten» und Vergewaltiger, die das Land mit Kriminalität überfluten - die AfD spricht von einer «dramatisch verschärften Sicherheitslage». Ist das wirklich so? » mehr

Demonstration in Uganda

22.08.2018

Reisetourismus

Uganda-Reisende sollten wachsam sein

Nach der Inhaftierungen von Oppositionspolitikern bleibt die Sicherheitslage in Uganda angespannt. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten. » mehr

georg maier Mal nachdenklich, mal ausschweifend gestikulierend: Innenminister Georg Maier.

08.08.2018

Thüringen

Innenminister Maier: "Im Fall Themar musste ich dazulernen"

Georg Maier wanderte als Staatssekretär im Wirtschaftsministerium über den Rennsteig, betreute die "Chefsache" Oberhof. Als Innenminister beerdigte die Kreisgebietsreform endgültig. Und im Fall der Re... » mehr

Polizei-Westen

Aktualisiert am 14.04.2018

Thüringen

Bedingt einsatzbereit: Hunderte Polizisten nicht im Dienst

Angesichts der angespannten Sicherheitslage stellt Thüringen deutlich mehr Polizeianwärter ein als früher. Das ist auch nötig: Fast ein Drittel der Polizisten ist nicht im Dienst. » mehr

14.03.2018

Ilmenau

LPI-Chef: Ermittlergruppe brachte 30 Verhaftungen

Der Leiter der Landespolizeiinspektion Gotha, Günther Lierhammer, sieht die Kriminalitätsbekämpfung im Ilm-Kreis auf gutem Weg. Die vergangenes Jahr eingerichtete Ermittlergruppe habe sich bewährt. » mehr

Im Coburger Steinweg wird künftig amtlich gefilmt. Zunächst probeweise für zwei Monate. Montage:Julia Ernler / Fotos: Paul Zinken / Frank Wunderatsch

05.03.2018

Suhl

Coburg testet Video-Überwachung - in Suhl höchst umstritten

Mit einem zweimonatigen Test will die Polizei in Coburg prüfen, ob eine Video-Überwachung die Kriminalität auf der Kneipenmeile Steinweg dämpft. Die Lage dort ist anders als in Suhl. » mehr

26.02.2018

Suhl

Streetwork löst Sicherheitsfrage nicht

Die Sicherheitslage im Stadtzentrum war Thema im Jugendhilfeausschuss. Die Mitglieder haben beraten, ob Streetworker zum Einsatz kommen sollen. » mehr

Strand von Acapulco

22.02.2018

Reisetourismus

Mexiko wird zunehmend unsicherer

In Mexiko wird im Sommer ein neuer Präsident gewählt. Das könnte die Sicherheitslage im Land verschärfen. Reisende sollten die Hinweise des Auswärtigen Amtes im Blick behalten. » mehr

Jerusalem

07.12.2017

Reisetourismus

Proteste in Israel: Reiseveranstalter ändern vorerst nichts

Gewalttätige Auseinandersetzungen können nach Angaben des Auswärtigem Amtes in einigen Gebieten in Israel derzeit nicht ausgeschlossen werden. Was bedeutet das für Reisende? Wie reagieren die Reisever... » mehr

Wanderer gehen in Zeulenroda-Triebes einen Waldweg entlang: Eisenach wird samt seiner Umgebung Ende Juli zum Eldorado für Wanderfreunde. Archiv-Foto: dpa

30.06.2017

Thüringen

Wandern als Versuch

Ende Juli kommen Tausende zum 117. Deutschen Wandertag in die Wartburgregion. Dann soll das klappen, was mit Oberhof bislang nicht so klappt wie erhofft: Längst nicht nur Eisenach soll von diesem Even... » mehr

Dieter Lauinger. Foto: ari

16.01.2017

Thüringen

Land will vorerst nicht nach Afghanistan abschieben

Was bezwecken die Grünen mit ihrer Länderinitiative zur Abschiebung von Flüchtlingen nach Afghanistan? So richtig klar ist das nicht. Aus Thüringens Grün-geführtem Migrationsministerium jedenfalls hei... » mehr

25.08.2016

Schmalkalden

Sicherheitskonzept steht: Rucksäcke werden kontrolliert

Zu einer Arbeitsberatung zum Thema Sicherheit zum Stadtfest kamen Mitarbeiter der Stadtverwaltung Schmalkalden, der Security-Firma und Polizeibeamte zusammen. » mehr

Rucksack

26.07.2016

Thüringen

Sind Anschläge der Preis der Freiheit ?

Allen Bluttaten zum Trotz: Deutschland ist eine freie Gesellschaft. Noch? Wie stark lässt sich eine solche Gesellschaft überhaupt sichern, ehe sie unfrei wird? Eine Suche nach Antworten. » mehr

poppenhaeger

15.07.2016

Thüringen

Thüringen stockt SEK und Bereitschaftspolizei auf

In der Diskussion um die angespannte Sicherheitslage in Deutschland und Thüringen schafft das Thüringer Innenministerium weitere Fakten: Mehrere Polizeieinheiten des Landes sollen nun zügig verstärkt ... » mehr

Faschingsumzug in Wasungen 2015

06.02.2016

Werra-Grabfeld

Wasunger Narren wollen bewusst auffallen

Sie sind wieder los, die Narren in Wasungen. Von der angespannten Sicherheitslage haben sie sich die Stimmung nicht verderben lassen. » mehr

Kölner Karneval

20.01.2016

Thüringen

Bei Polizei wird Personal für den Karneval knapp

Ist die Thüringer Polizei der aktuellen Sicherheitslage noch gewachsen? Während viele Landespolitiker beteuern, die Sicherheitsbehörden seien gut aufgestellt, kommt von den Beamten selbst ein Hilferuf... » mehr

Mit hohem Aufwand wird derzeit das ehemalige Pflegeheim hergerichtet. Ab Mai soll es als Flüchtlingsbleibe in Landesregie dienen. Fotos (2): camera900.de

18.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Meißner: Land ignoriert die Einwände vor Ort

Auch wenn die Fakten bereits geschaffen sind: Die Kritik am Standort einer Asylbewerber-Erstaufnahme im Sonneberger Wolkenrasen wird nicht leiser. » mehr

Polizeireform in Thüringen

24.10.2015

Thüringen

Land stellt mehr neue Polizisten an als geplant

Thüringens Polizisten müssen immer mehr Einsätze absolvieren - ob im Zusammenhang mit den Flüchtlingen oder mehr politischen Demonstrationen. Deshalb werden jetzt über die bisherigen Planungen hinaus ... » mehr

Die Soldaten der Patenkompanie sind von August bis Februar im Afghanistan-Einsatz. 	Fotos (2): Erik Hande

07.07.2012

Schmalkalden

"Kommen Sie gesund wieder"

Soldaten der 3. und der 4. Kompanie des Panzergrenadierbataillons 391 und der Panzerjägerkompanie 350 wurden vor dem Trusetaler Rathaus an den Kundus verabschiedet. » mehr

06.09.2010

Thüringen

Thüringen schickt weiter Polizisten nach Afghanistan

Erfurt - Thüringen will auch weiterhin Polizisten als Ausbilder nach Afghanistan schicken. Die Sicherheitslage sei zwar ständig im Fluss, doch habe sich die Grundlage für den Einsatz am Hindukusch nic... » mehr

blausch_240111

24.01.2011

Sonneberg/Neuhaus

Beim Stamm der Glasblower

Nach monatelanger Vorbereitung zauberte Lauschas Karnevalsverein wieder einen Büttenabend auf die Kulturhausbühne, der sein Publikum zu Beifallsstürmen hinriss. » mehr

wei-Einweisung_130109

13.01.2009

Bad Salzungen

Was können und wollen Soldaten?

Bad Salzungen – Was können oder wollen Soldaten in Afghanistan leisten und wo liegen die Grenzen der militärischen Aufbauhilfe? – dazu sprach der Standortälteste der Werratalkaserne Oberstleutnant Rob... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".