Lade Login-Box.

SICHERHEITSKONZEPTE

14.02.2020

Mobiles Leben

Vor 60 Jahren: Volvo glänzt mit Sportcoupé P1800

Nein, es war nicht immer bloß das Thema Sicherheit, das den Schwedenstahl aus Göteborg berühmt machte. Lange vor der Zeit der Nordmann-Wannen glänzte Volvo im Kreis exklusiver Sportcoupé-Hersteller. » mehr

Spurensuche

26.11.2019

Topthemen

Juwelen-Coup in Dresden: Was wir wissen - und was nicht

Nach dem Einbruch in Dresdens berühmte Schatzkammer geht die Spurensuche weiter. In einem öffentlichen Ort wie einem Museum mit viel Publikumsverkehr gestaltet sie sich ohnehin schwieriger. » mehr

Karneval

21.02.2020

Boulevard

Karnevalsumzüge nach Anschlag in Hanau: Sicherheit im Blick

Viele Karnevalsumzüge schlängeln sich in den nächsten Tagen durch die Städte - vielerorts aber nur nach erneuter Rücksprache mit den Sicherheitsbehörden. Manche Züge wollen dabei den mutmaßlich rechts... » mehr

Bis 1 Uhr nachts waren die Gehrener und Ilmenauer Feuerwehrleute im Einsatz. In einem Silo der CFF GmbH war offenbar durch eine Verpuffung ein Brand entstanden.

Aktualisiert am 11.11.2019

Ilmenau

Detonationen im Silo: Erst hat es geknallt und dann gelodert

Begleitet von einigen lautstarken Detonationen ist am Sonntagabend gegen 22 Uhr in einem Silo auf dem Betriebsgelände der Cellulose Füllstoff- Fabrik Gehren ein Feuer entstanden und hat die Einsatzkrä... » mehr

Seit 2017 zieht die Outdoor-Disco am Apothekerbrunnen zum Altstadtfest jeden Tag hunderte vor allem Jugendliche Festbesucher an. Archivfoto: b-fritz.de

09.07.2019

Ilmenau

Mehr Sicherheitspersonal fürs Stadtfest im nächsten Jahr

Auch in diesem Jahr hat das Ilmenauer Altstadtfest wieder tausende Besucher angezogen. Dabei gab es erstmals ein Problem, das so in Ilmenau bisher noch nicht vorkam. » mehr

Heimische Speeddays-Fans werden künftig weitere Wege in Kauf nehmen müssen, wollen sie beim Event, das jährlich Tausende auf den Alkerslebener Flugplatz anzog, dabei sein. Der Veranstalter ist nach Berlin umgezogen. Archiv-Foto: Seydel

03.07.2019

Ilmenau

Gegenseitige Vorwürfe zu Veranstaltungsabsage

Die Speeddays-Motorsportveranstaltung, die dieses Wochenende bei Alkersleben rollen sollte, ist abgesagt. Die Kreisbehörde untersagte sie, nachdem es keine Einigung zu Auflagen für den Veranstalter ga... » mehr

Auf den Straßen ohne Probleme feiern - dies ging auch beim 484. Wasunger Karneval problemlos. Foto: Tino Hencl

14.03.2019

Meiningen

Konzept zur Narrensicherheit ging voll auf

Keine nennenswerten Vorkommnisse - das Großereignis "484. Wasunger Karneval" braucht sich auch in Punkto Sicherheit und Ordnung nicht zu verstecken. » mehr

Unglücksort

07.01.2019

Brennpunkte

Brand-Tragödie in «Escape-Room»: Firmenbesitzer im Visier

Bei einem Brand während eines «Escape-Games» in Polen sterben fünf 15-Jährige. Die Staatsanwaltschaft hat einen möglicherweise dafür Verantwortlichen bereits im Visier. » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Vorfall am Flughafen Hannover

Nach dem Zwischenfall mit einem Eindringling am Flughafen Hannover ist noch unklar, ob und welche Konsequenzen für das Sicherheitskonzept gezogen werden. Flughafensprecher Sönke Jacobsen sagte, nur we... » mehr

Wittelsbacher Schule Augsburg

24.10.2018

Brennpunkte

Mädchen auf Grundschultoilette missbraucht

Ein Fremder schleicht sich in eine Schule und missbraucht ein Kind. Seit langem arbeiten Schulen daran, solche Fälle auszuschließen - dennoch ist es in Augsburg nun wieder passiert. » mehr

Der Bachkirche aufs Dach schauen konnte man vom 33 Meter hohen Riesenrad. Fotos: Richter

02.09.2018

Ilmenau

Hohes Rad und starker Trabi

Arnstadt feiert zum 28. Mal sein Stadtfest. Es gibt viel Kultur, noch mehr zu Essen und vor allem eine große Party. Die kann man sogar von ganz weit oben bewundern. » mehr

Ausrufer ruft zum Stadtfest

31.08.2018

Ilmenau

Ausrufer ruft zum Stadtfest

Der Arnschter Ausrufer (Rainer Gebauer, links) und der Bierrufer (Michael Schenk) eröffneten am Freitagabend gemeinsam mit dem Spielmannszug aus Geschwenda und einem kleinen Umzug das 28. Arnstädter S... » mehr

Gegenveranstaltungen, wie hier im Bild in Themar, waren auch für Arnstadt schon zahlreich angemeldet. Archiv: frankphoto.de

15.03.2018

Ilmenau

Rechtsrock: Prüfen, ob Kosten für Verwaltungsaufwand fällig werden

Im Sommer sollten in Arnstadt zwei Rechtsrock-Events stattfinden. Montag wurde die Anmeldung vom Veranstalter zurückgezogen. Nun wird geprüft, ob der Verwaltungsaufwand dem Anmelder in Rechnung gestel... » mehr

ausbruch arnstadt Arnstadt

07.01.2018

Thüringen

Minister zu Gefängnisausbruch: "Vorschriften aufs Gröbste missachtet"

Das Sicherheitskonzept soll gestimmt haben, nur der Mensch habe dazwischen gefunkt: So erklärt das Thüringer Justizministerium den jüngsten Ausbruch aus dem Jugendgefängnis in Arnstadt. Das könnte nic... » mehr

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof herrschen in diesem Jahr verschärfte Kontrollen. Auch dafür sollten die Fans ein bisschen Zeit einplanen. Sicherheitskräfte wie Katharina Grigoleit schauen in Taschen und Rucksäcken nicht nur nach Glasflaschen oder Alkohol, die nichts im Wettkampfgelände zu suchen haben, sondern auch nach Pyrotechnik und Waffen. Tony Scharff auf Erfurt konnte den Haupteingang an der Thüringer Hütte aber anstandslos passieren.

05.01.2018

Zella-Mehlis

Zehn Prozent mehr Sicherheitskräfte beim Weltcup

Auch beim Biathlon-Weltcup greifen veränderte Sicherheitskonzepte. Unter anderem wurden die Kontrollkräfte zahlenmäßig verstärkt. » mehr

Drei Mitarbeiter der Stadtverwaltung kontrollieren in der Gothaer Straße die aus kiesbefüllten Containern errichteten und mit Planen als kleine Häuser gestalteten Zufahrtssperren zum Chrisamelmart. Die neuen neongelben Jacken sind ihr Erkennungsmerkmal für den Ernstfall. Foto: frankphoto.de

28.11.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Containersperren im Fachwerkkleid

Mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept reagiert die Stadt Suhl auf die gewachsene Bedrohung der Weihnachtsmärkte durch Terroranschläge. Unter anderem wird die Zufahrt durch Container erschwert. » mehr

Der Weihnachtsmarkt in Erfurt ist der größte und beeindruckendste in Thüringen. Archivfoto: ari

04.11.2017

Thüringen

Erfurter Weihnachtsmarkt diesmal sechs Tage kürzer

Erfurt - Der Erfurter Weihnachtsmarkt fällt wegen der in diesem Jahr kurzen Adventszeit knapper aus als etwa 2016 und dauert vom 28. November bis einschließlich 22. Dezember. » mehr

Falk Vater in seinem Element: Der Suhler ist von Anfang an bei der Ü30-Party in seiner Heimatstadt dabei. Wenn der Vollblut-DJ im Simson-Saal Schlager auflegt, geht es auf der Tanzfläche die ganze Nacht rund. Archivfoto: M. Bauroth

28.10.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Lust aufs Feiern ist geblieben

10 Jahre Ü30-Party in Suhl - das ist eine Erfolgsgeschichte. 19 Mal wurde getanzt und gefeiert was das Zeug hielt. Am kommenden Samstag geht im CCS die 20. Ü30 über die Bühne. Dann wird der 60 000. Be... » mehr

Ab 7 Uhr morgens ist am Reformationstag Möhra für den Verkehr voll gesperrt. Besucher müssen ihre Autos auf den ausgewiesenen Parkplätzen abstellen. Durchgangsverkehr wird großräumig umgeleitet.

26.10.2017

Bad Salzungen

Durchfahrt Möhras wird komplett gesperrt

Zum Reformationstag werden in Möhra mehr als 5000 Besucher erwartet. Damit alles reibungslos abläuft, wurde im Vorfeld ein Sicherheitskonzept erstellt. » mehr

13.10.2017

Thüringen

Tausende Zwiebeln und Besucher zwischen Tradition und Spektakel

Manchem Besucher treibt er Tränen in die Augen: Der Weimarer Zwiebelmarkt. Die Gründe sind unterschiedlich: Der Wandel weg von der Tradition, die Freude über das Programm und - natürlich - die Zwiebel... » mehr

Stadt blockiert Zufahrten mit vollen Containern

01.09.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Stadt blockiert Zufahrten mit vollen Containern

Nicht schlecht staunten Passanten im Suhler Steinweg und an den Zufahrten zum Marktplatz, als dort am Freitag mitten auf der Straße Container abgesetzt wurden. » mehr

Interview: Diana Schneider, Geschäftsführerin der CCS GmbH

24.07.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Große Taschen sind tabu für den Besuch im CCS

Wenn das CCS nach der Sommerpause, die für das Haus vor allem die Zeit für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ist, wieder öffnet, wird das überarbeitete Sicherheitskonzept umgesetzt. » mehr

Wanderer gehen in Zeulenroda-Triebes einen Waldweg entlang: Eisenach wird samt seiner Umgebung Ende Juli zum Eldorado für Wanderfreunde. Archiv-Foto: dpa

30.06.2017

Thüringen

Wandern als Versuch

Ende Juli kommen Tausende zum 117. Deutschen Wandertag in die Wartburgregion. Dann soll das klappen, was mit Oberhof bislang nicht so klappt wie erhofft: Längst nicht nur Eisenach soll von diesem Even... » mehr

Jörg Sauer aus Wasungen erklärte den Stadträten zur jüngsten Sitzung, wie seine und einige andere Familien, die in der Nähe des Festplatzes wohnen, in diesem Jahr unter der Lärmbelästigung des Karnevalsfestzeltes leiden mussten. Foto: ob

16.06.2017

Werra-Bote

Lärm verursacht Leiden

Mit dem Thema Karneval befassten sich gleich zwei Tagesordnungspunkte der jüngsten Wasunger Stadtratssitzung. Einer betraf die Auswertung des Sicherheitskonzeptes, der zweite befasste sich mit einer B... » mehr

Beatrix Hahn aus Erfurt hat sich am Stand von Freies Wort mit dem Maskottchen Einstein fotografieren lassen.

21.05.2017

Ilmenau

Im schönsten Ziel der Welt ...

Ein großes Fragezeichen stand in diesem Jahr beim 45. GutsMuths-Rennsteiglauf - geht das neue Sicherheitskonzept auf? Am Ende gab es nicht nur drei Streckenrekorde, sondern auch zufriedene Gesichter d... » mehr

Ganz Schmiedefeld wird zum Veranstaltungsort für den Rennsteiglauf.

Aktualisiert am 17.05.2017

Ilmenau

Der beste Weg zum Rennsteiglauf

Immer mehr Teilnehmer, Betreuer und Gäste lockt Europas größter Crosslauf, der GutsMuths-Rennsteiglauf. In diesem Jahr wird eine Quantität erreicht, die eine Veränderung des Sicherheitskonzeptes erfor... » mehr

Die Wikinger können kommen

28.03.2017

Nachbar-Regionen

Ragnarök-Festival: Die Wikinger können kommen

Das Sicherheitskonzept für das Ragnarök-Festival steht. Bis zu 4500 Pagan-Metal- und Wikinger-Fans werden vom 21. bis 22. April in Lichtenfels erwartet. » mehr

...samt Abrollbehälter Rüst. Fotos: Richter

02.03.2017

Ilmenau

Neues Fahrzeug für die Arnstädter Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt erhält ein zweites Wechselladerfahrzeug, damit wird ein weiterer Schritt zur Umsetzung des Sicherheitskonzeptes am Erfurter Kreuz getan. » mehr

Winterkirmesbeerdigung im Festzelt, von links: Lutz Elbinger, Chris Bartolmäs, Frank Lesser. Archivfoto: Michael Lauerwald

Aktualisiert am 10.02.2017

Schmalkalden

Taschenkontrollen zur Brotteroder "Winterkirmes"

Großaufgebot an Zuschauern zu den Brotteroder Großflugtagen: Tausende Menschen werden zum COC-Springen erwartet. Die Organisatoren setzen Grenzen. An der Schanze wie im Zelt geht Sicherheit vor, auch ... » mehr

03.01.2017

Thüringen

Künftig strenge Einlasskontrollen in allen Gerichtsgebäuden

Ohne Kontrolle kein Zutritt: Die Thüringer Gerichtsgebäude sollen sicherer werden. Künftig sollen auch alle Sozial-, Verwaltungs- und Arbeitsgerichte von Sicherheitsleuten bewacht werden. » mehr

Jörg Thamm (l.), Andreas Bühl und Rainer Zobel (2.v.r.) informierten sich über die Arbeit von Jörg Henneberg (2.v.l.) und Andreas Hundt (sitzend) in der Rettungsleitstelle. Fotos (2): Richter

26.12.2016

Ilmenau

Zu Weihnachten im Einsatz

Ob Polizei, Leitstelle, Notaufnahme oder Tierheim - auch über die Feiertage wird an vielen Orten gearbeitet, um für Mensch und Tier da zu sein, teils rund um die Uhr. » mehr

Stimmig: Auch das Verkehrskonzept passt.

14.11.2016

Hildburghausen

Reibungslose Premiere für ein Sicherheitskonzept

Was im Vorfeld für reichlich Diskussionen gesorgt hatte, erweist sich letztlich als kein Problem: Das Sicherheitskonzept für das erste Viertelfinalspiel im Thüringer Fußball-Pokal in Hildburghausen pa... » mehr

Achim Keyßner ist 83 Jahre alt und spielte mit Bürgermeister Uwe Möller und Vereinsvorsitzenden Uwe Keith (von links) um den Geldpreis und den Hauptgewinn. Mit Ruhe und gutem Blatt ging er als Sieger aus dem Wurschtskat. F: Huth

27.09.2016

Ilmenau

Beim Wurschtskat ging es auch um Parkplätze

Achim Keyßner gewann die zweite Auflage des Wurschtskates. Wohl auch, weil seine Mitspieler Bürgermeister Uwe Möller und Bratwurstfreund Uwe Keith Rede und Antwort gestehen mussten. » mehr

25.08.2016

Schmalkalden

Sicherheitskonzept steht: Rucksäcke werden kontrolliert

Zu einer Arbeitsberatung zum Thema Sicherheit zum Stadtfest kamen Mitarbeiter der Stadtverwaltung Schmalkalden, der Security-Firma und Polizeibeamte zusammen. » mehr

05.08.2016

Meiningen

Zum Ball einfach wohlfühlen

Zum MDR-Sommernachtsball haben Polizei und Stadt ihr Sicherheitskonzept nachgeschärft. Alle Gäste sollen sich sicher und wohlfühlen können. » mehr

Bis zu 36 Meter geht es bei "e treme" in die Höhe. Dabei ist der Name Programm.

30.07.2016

Hildburghausen

Vergnügen und erhöhte Vorsicht

An diesem Wochenende und noch bis 7. August lockt das Vogelschießen auf den Ketschenanger nach Coburg - mit jeder Menge Attraktionen. Aber das verschärfte Sicherheitskonzept sorgt auch für Sorgenfalte... » mehr

Multifunktionsarena Erfurt Ein Blick in die Arena Erfurt.

29.07.2016

Thüringen

Stärkere Sicherheitsvorkehrungen für Arena Erfurt

Die jüngsten Gewalttaten in Europa haben auch Auswirkungen auf Großereignisse in Thüringen. Mancher Veranstalter bittet Besucher, keine Rucksäcke und Taschen zu Veranstaltungen mitzubringen. » mehr

Thüringer Polizisten trainieren Vorgehen bei Amokläufen

28.07.2016

Thüringen

Mehr Polizisten und bessere Ausrüstung

«Der Terror ist in Deutschland angekommen», stellt Innenminister Poppenhäger fest. Deswegen dringt er darauf, die Polizei in Thüringen aufzustocken und besser auszurüsten. Bei den Einsatzkonzepten für... » mehr

27.07.2016

Thüringen

Sicherheitskonzept der Domstufenfestpiele auf dem Prüfstand

Erfurt - Nach den jüngsten Anschlägen und dem Amoklauf von München kommt das Sicherheitskonzept für die diesjährigen Domstufenfestpiele in Erfurt auf den Prüfstand. » mehr

Er zeichnet für die Eröffnung verantwortlich: Uwe Eric Laufenberg. Foto: dpa

22.07.2016

Feuilleton

Wagner mit Risiken und Nebenwirkungen

Am Montag beginnen in Bayreuth die Richard-Wagner-Festspiele mit einer Neuinszenierung des "Parsifal". Wichtigstes Thema: die Sicherheit. » mehr

Theresia Lichtlein und Sabine Jackisch (von links) vom Marketing der TU Ilmenau ziehen eine positive Bilanz zur Langen Nacht der Technik.

03.06.2016

Ilmenau

Lange Nacht der Technik hat Grenzen erreicht

Nach der Langen Nacht der Technik ist vor den Glanzlichtern. Die finden am 11. Mai 2019 statt und werden nach den Mondphasen ausgerichtet. » mehr

Das Fackelbrennen an Heiligabend auf dem Antoniusberg wird fortgeführt. Zurzeit arbeiten der Feuerwehrverein Schweina und Mitarbeiter der Stadt Bad Liebenstein an einem neuen Sicherheitskonzept. Archivfoto: Heiko Matz

26.04.2016

Bad Salzungen

Fackelbrennen in Schweina: Sicherheitskonzept wird erarbeitet

Ist das Fackelbrennen an Heiligabend auf dem Antoniusberg in Schweina gefährdet? Die Stadtverwaltung Bad Liebenstein gibt Entwarnung. » mehr

Sanierungsarbeiten am ehemaligen Altenheim im Wolkenrasen.

04.03.2016

Sonneberg/Neuhaus

Stadt hofft auf Familien-Asylheim

Eine kommunale Unterkunft für asylsuchende Frauen mit Kindern: So sieht der Vorschlag aus, mit dem Stadt und Landkreis ein großes Landes-Erstaufnahmeheim im Wolkenrasen verhindern wollen. » mehr

Geldautomat in Greiz gesprengt

09.02.2016

Thüringen

Banken rüsten gegen Automatenknacker auf

Gera - Seit Monaten jagen Kriminelle Geldautomaten in Deutschland in die Luft - nun rüsten Banken und Sparkassen auf. » mehr

Karnevalsumzug in Erfurt

01.02.2016

Thüringen

Grünes Licht für den Erfurter Faschingsumzug

Erfurt - Dem Erfurter Faschingsumzug steht aus Sicht der Stadtverwaltung nichts mehr im Wege. » mehr

Als "Partner der Feuerwehr" wurden vom Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Peter Wangemann (l.) und vom örtlichen Wehrführer Udo Böttcher Reinhard Mohr (Hartsteinwerk Hüttengrund), Daniel Schuch (Dasa Elektronik) und Ulrich Scheler (Lübecker Kunststoffwerk GmbH Rottmar) geehrt.

27.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Sichere Partnerschaften in unsicheren Zeiten

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hüttengrund-Blechhammer wurden als "Partner der Feuerwehr" mehrere Unternehmen der Region geehrt. » mehr

11.01.2016

Werra-Bote

Karten für WCC-Galas bestellen

Die Feierlichkeiten des 481. Wasunger Karnevals beginnen in diesem Jahr etwas früher als 2015. Unter dem Motto "Mie falle ümmer uff" wird zu den ersten Galaveranstaltungen bereits Ende Januar eingelad... » mehr

Die lange Schlange, die sich täglich bei der Essensausgabe vor der Flüchtlingsunterkunft bildet, ist nur einer der Gründe, warum Ministerpräsident Bodo Ramelow bei seinem Besuch in Suhl zu der Erkenntnis kam, dass die Zustände zum Teil untragbar sind.

24.08.2015

Thüringen

Lauinger: Küche im Suhler Asylheim für 1800 ausgelegt

Erfurt - Während einer Regierungserklärung im Thüringer Landtag hat Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne) angedeutet, dass das Flüchtlingsheim in Suhl aus seiner Sicht auch mit 1800 Menschen nic... » mehr

07.03.2015

Thüringen

Angst vor „dem Todesstoß“

Gera - Bei der Errichtung eines dritten Flüchtlingsheims im Freistaat will Rot-Rot-Grün die Fehler nicht wiederholen, die beim Aufbau der Unterkunft in Suhl gemacht wurden. In Gera herrscht wegen der ... » mehr

Acht Notausgänge, dazu das Nord- und das Südportal, hat der Bleßbergtunnel. Schon in der Bauphase - das Foto zeigt einen Übungseinsatz im Sommer 2007 - probten Feuerwehrler aus dem Landkreis Sonneberg den Ernstfall. 	Fotos: camera900.de

12.02.2015

Sonneberg/Neuhaus

Im Notfall hilft die Ortswehr den Schnellbahn-Passagieren

Mit Tempo 300 wird der ICE ab 2017 durch den Landkreis schießen. Retter entlang der deutschlandweit einmaligen Strecke bereiten sich auf Notfälle vor. Manche Kostenfrage ist dabei noch ungeklärt. » mehr

Die Gehrener Wehr sieht sich nicht in der Lage, alle im Sicherheitskonzept geforderten Aufgaben zu übernehmen.

20.01.2015

Ilmenau

Generationswechsel in der Wehrführung

Die Freiwillige Feuerwehr Gehren freut sich auf ihr neues Gerätehaus, sieht aber Riesenprobleme für Einsätze an der ICE-Strecke. » mehr

08.11.2014

Ilmenau

Falls Alarmglocken schrillen

Mit Tempo 300 sollen ICE den Fliegern ab 2017 über die neue Trasse Konkurrenz machen. Retter entlang der deutschlandweit einmaligen Strecke bereiten sich auf Notfälle vor. Noch aber sind Details und Z... » mehr

^