Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SICHERHEITSASPEKTE

08.05.2020

Bad Salzungen

Verschobene Operationen werden nun nachgeholt

Das Bad Salzunger Klinikum startet in eine neue Normalität. Und zwar in kleinen Schritten. » mehr

IS-Flagge

07.11.2019

Brennpunkte

Deutschland muss IS-Anhägerin aus Syrien zurückholen

Bisher hatte das Auswärtige Amt die Rückholung der Kinder aus Syrienin in die Wege geleitet, die der Mutter aber abgelehnt. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg betont nun aber das Schutzbedü... » mehr

Stand-up-Paddler

24.06.2020

Gesundheit

Bei Stand-up-Paddle-Boards auf Luftkammern achten

Egal ob im Meer, in Seen oder in Flüssen - Stand-up-Paddling hat sich zum Trendsport entwickelt. Doch nicht jedes Board ist gleich. Vor allem in Bezug auf Komfort und Sicherheit gibt es Unterschiede. » mehr

Waldbrand am Heinrichstein

26.04.2019

Thüringen

Löscheinsätze an der Bleiloch-Talsperre und in Plaue beendet

Die offenen Flammen in den Waldbrandgebieten in Thüringen sind weitgehend gelöscht. Allerdings halten die Rettungskräfte noch nach möglichen Glutnestern Ausschau. » mehr

Spektakulär anzuschauen ist die Montage eines Winkelabspannmastes für die 110-KV-Freileitung allemal. So zu sehen diese Woche bei Wallbach. Fotos; tih

15.11.2018

Werra-Bote

Neues Leben für Nummer 160

Ein nicht alltäglicher Anblick bot sich Spaziergängern in dieser Woche bei Wallbach: Die 80 Jahre alten Strommasten der 110- KV-Freileitung wurden abgebaut und durch moderne Konstruktionen ersetzt. » mehr

Messe «Kind+Jugend»

20.09.2018

Wirtschaft

Messe «Kind+Jugend» in Köln gestartet

Die «Kind+Jugend» wächst und wächst. In diesem Jahr rückt die internationale Messe neben der Sicherheit der Kleinsten auch die digitalen Helfer in den Mittelpunkt. Ein Kinderwagen mit Elektromotor geh... » mehr

Kristina Vogel

09.09.2018

Sport

Kristina Vogel vor Leben im Rollstuhl: Viele wollen helfen

Kristina Vogel war die weltbeste Bahnradsportlerin - jetzt sitzt sie im Rollstuhl. Zukunftspläne hat sie noch nicht. Ihr Teamchef glaubt an eine Paralympics-Karriere. Die Doppel-Olympiasiegerin kann s... » mehr

Agenturchefin Ninette Pett, Daniel Günther von Flight Design, Elisabeth Wagner-Olfermann von der TU, Christian Seisum und Steffen Brehme von SAE sowie Tatjana Faj von der TU (von links) agierten als Jury beim PR Pitch. Foto: b-fritz.de

16.07.2018

Ilmenau

Flieger und Fachkräfte gesucht

Zwei Firmen, sechs PR-Agenturen mit Nachwuchskräften, das sind die diesjährigen Rahmenbedingungen für den PR Pitch. In diesem Jahr ging es um sensible Kunden und Fachkräftemangel. » mehr

So ein kleines Gerät kann Leben retten: Rauchmelder müssen bis Jahresende in allen Thüringer Wohnungen eingebaut sein. Sie sind auch in der Geschäftsstelle von Südthüringer Zeitung und Freies Wort in Bad Salzungen, Andreasstraße 11, 03695/555010, bei Steffi Rohde erhältlich. Foto: Heiko Matz

14.05.2018

Bad Salzungen

Rauchmelder bis Ende des Jahres Pflicht

Bis zum Jahresende müssen in allen Wohnungen Rauchmelder eingebaut sein. Der Countdown läuft damit für private Wohnungseigentümer und Vermieter. » mehr

Private Helfer

12.03.2018

Bauen & Wohnen

Hausbau-Helfer: Freunde und Angehörige richtig absichern

Wer beim Hausbau private Helfer einsetzt, sollte den Sicherheitsaspekt im Auge haben. Sonst kann es für den Bauherren teuer werden. Worauf es im Einzelnen ankommt. » mehr

Die Puppen aus Mon Plaisir, wie diese Nonne, sollen künftig einen neuen Platz mit besserem Licht und besseren klimatischen Bedingungen bekommen. Foto: Richter

29.11.2017

Region

Neue Stube für die Puppen

Im Arnstädter Schlossmuseum macht man sich Gedanken, wie künftig die Sammlungen am besten präsentiert werden können. Auch für Mon Plaisir soll es einen neuen Standort geben. » mehr

Im Jahr gibt es durchschnittlich etwa 900 Starts auf dem Flugplatz Goldlauter Heidersbach. Archivfoto: frankphoto.de

19.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Flieger deutlich unter Lärm-Grenzwerten

Was dem einen ein schönes Hobby, ist manch anderem ein Dorn im Auge. Oder besser im Ohr. Obwohl - die jüngste Beschwerde über Lärm am Flugplatz in Goldlauter-Heidersbach ist zurückgezogen worden. » mehr

Philipp Sander

25.08.2017

Mobiles Leben

Garage oder Carport - Was ist die bessere Parklösung?

Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind. Entsprechend gut werden die Fahrzeuge behandelt, wozu auch der richtige nächtliche Abstellplatz gehört. Doch beim Thema Carport oder Garage scheiden sich die ... » mehr

Die Gleichamberger Revierförsterin Lydia Grimm erklärt den interessierten Römhilder Stadträten ihr Totholz-Konzept.	Foto: privat

13.08.2017

Region

Totes Holz im Wald: Chaos mit Konzept

Unordentlich sieht es aus im Römhilder Stadtwald, lautet der Vorwurf. Doch hinter den liegen gelassenen Ästen verbirgt sich ein Konzept: Denn mit dem sogenannten Totholz lässt sich das Wald-klima posi... » mehr

Privatkauf eines Autos

28.03.2017

Mobiles Leben

Auf was beim Autokauf von privat zu achten ist

Autokauf ist Vertrauenssache. Händler geben eine Garantie, private Verkäufer müssen das nicht. Doch auch bei Privatkäufen können sich Interessenten schützen. » mehr

Zu Ostern soll die Altensteiner Höhle wieder öffnen - dann können Besucher jedoch nur noch mit einem Führer den Untergrund betreten. Fotos (2): Heiko Matz

08.03.2017

Region

Wer will durch die Höhle führen?

Mitte April soll die Altensteiner Höhle in Schweina wieder für Besucher geöffnet werden - dann jedoch als reine Führungshöhle und unter der Regie der Bad Liebenstein Information. » mehr

Nur auf den ersten Blick fertig: Bis der erste ICE Passagiere durch den Tunnel Masserberg schießt, vergeht noch ein Jahr.	Fotos: dpa

09.12.2016

Thüringen

Ein Mammutprojekt auf der Zielgeraden

Noch genau ein Jahr wird es dauern, bis mit der Fertigstellung der Neubaustrecke zwischen Erfurt und Ebensfeld die ICE-Linie Berlin-Erfurt-München durchgängig befahrbar ist. » mehr

15.09.2016

Region

Unterschriftensammlung gegen Baumfäll-Aktion auf Kirchberg in Rieth

Rieth - 20 Akazien sollen im Hellinger Ortsteil Rieth (Lkr. Hildburghausen) gefällt werden. Die Aufregung darüber ist groß. Inzwischen wurde auch eine Unterschriftensammlung dagegen gestartet. » mehr

Sommerfreuden am Grenzadler: Die vom SV Eintracht Frankenhain ausgerichteten Biathlon-Meisterschaftsrennen lösen einen Zuschauerboom aus. Foto: König

13.09.2016

Lokalsport

Die Lust ist ungebrochen

Für den SV Eintracht Frankenhain entwickelt sich die Deutsche Biathlon-Meisterschaft am Wochenende zum Highlight seiner Arbeit als Ausrichterverein. » mehr

03.05.2016

Region

Licht von kalt und hell bis warm und gemütlich

Mit einem Beleuchtungskonzept will das Bauamt der Stadtverwaltung für das jeweils richtige Licht in den Straßen und auf Plätzen sorgen. » mehr

Christine Erhardt mit Thea und Romy Nehrig mit Nachbarkind Mia (von links) an der Philippsthaler Straße. Foto: Thomas Klemm

30.04.2016

Region

Unterschriften gegen Umleitung

Eltern in der Philippsthaler Straße in Unterbreizbach sind um das Wohl ihrer Kinder besorgt. Deshalb starteten sie eine Widerspruchsaktion gegen die geplante Umleitungsstrecke vor ihrer Haustür währen... » mehr

Das Interesse an der Infoveranstaltung zum Schweinaer Bad war groß. Fotos (2): Heiko Matz

22.04.2016

Region

Mit Höhlenwasser das Naturbad speisen?

Das Naturbad in Schweina soll ab dem Sommer instandgesetzt werden. Laut Planer Tim Köhler spricht danach nichts gegen eine Wiedereröffnung im nächsten Jahr. » mehr

Seit der Sturm die alte Ortseingangstafel hinweggefegt hat, ist Platz für saisonale Gestaltung durch die Friedersdorfer. Doch nun gibt es einen Vorschlag aus Stein und Stahl, der Jahrzehnte die Eingangspforte des Dörfchens zieren soll. Foto: b-fritz.de

12.03.2016

Region

Stahl und Mühlstein für Friedersdorfs 100-Jahre-Idee

Eisern verfolgten Friedersdorfs Gemeinderäte über Monate eine immer wieder neu belebte Debatte zur Gestaltung des Ortseingangs. Nun scheint der Holzweg zu Ende. Stählern und steinern soll das Ensemble... » mehr

Roland Schliewe, Geschäftsführer des Sonneberger Behindertenverbandes, hatte als einziger ein Transparent mitgebracht. Fotos: camera900.de

22.01.2016

Region

Von Wolke 14 in die Wirklichkeit

Warteschlangen an den Mikrofonen, eine sehr emotionale Debatte und Protest gegen die geplante Erstaufnahme prägten die Bürgerversammlung mit Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne). » mehr

Parkuhren und Parkscheinautomat sowie Stellplätze quer zur Fahrbahn - die Parkordnung im Altstadtbereich Schwabenberg wurde verändert. Schärfere Kontrollen des Ordnungsamtes sollen vor allem der Sicherheit dienen. Immer wieder gab es in der Vergangenheit Probleme, weil Falschparker Rettungskräften den Weg versperrten. Fotos (2): Ralph W. Meyer

08.12.2015

Meiningen

Am Schwabenberg gilt neue Parkordnung

Parkplätze sind ein knappes Gut in der Meininger Altstadt. Auf dem Schwabenberg wurde die Stellplatzanordnung daher optimiert. Auch Sicherheitsaspekten soll damit Genüge getan werden. » mehr

Protest gegen ein Neonazi-Konzert des rechtsextremen BZH im vergangenen Jahr in Leimrieth. Foto: Archiv/frankphoto.de

22.05.2015

Region

Wird Hildburghausen zum Festspielort für Neonazis ?

Schleusinger und Suhler organisieren Widerstand gegen das Rechtsrockkonzert am Pfingstsamstag in Hildburghausen. » mehr

Kursleiter Ralf Götze zeigt den drei Teilnehmerinnen am Motorsägenkurs für Frauen in Gehren, wie man einen Baum fachgerecht und sicher zu Fall bringt. Foto: Brüsch

24.09.2014

Thüringen

Von wegen Männersache: Frauen greifen zur Säge

Das Forstliche Bildungszentrum in Gehren (Ilm-Kreis) hat jetzt zum ersten Mal einen Motorsägenkurs für Frauen angeboten. Die Teilnehmerinnen lernen dabei die Grundlagen im Umgang mit dem Gerät - und h... » mehr

So wie hier auf der Laufbahn konnten die Auszubildenden des Berufsbildungszentrums Meiningen beim Sportfest am Mittwoch auch auf dem Kleinspielfeld, der Kugelstoß- und der Weitsprunganlage - alles nagelneu - gegeneinander antreten. Zuvor war die Kleinsportanlage feierlich übergeben worden. 	Foto: T. Hencl

10.09.2014

Meiningen

Neue Kleinsportanlage für vier Meininger Schulen

Ihr Sportfest feierten die Auszubildenden des Berufsbildungszentrums Meiningen am Mittwoch erstmals auf der zuvor übergebenen neuen Kleinsport- anlage. Die wird künftig von vier Schulen benutzt. » mehr

Rund ein Drittel der gefällten Bäume weist solche gravierenden Schäden auf. Sie wurden zum Sicherheitsrisiko. 	Foto: camera900.de

02.04.2014

Region

Kahlschlag zum Schutz von Menschen und Gebäuden

Der Anblick der vielen verbliebenen Baumstümpfe am Autohaus Rennsteig tut auf den ersten Blick weh. Die Gründe für die Rodung stecken tiefer - nämlich in den verfaulten Stämmen und einer damit verbund... » mehr

Bernd Kraus.

31.01.2014

Meiningen

Befürchtung: "Monstrum" mit viel zu hohem Risiko

Ein "unkalkulierbares finanzielles Risiko" sieht Bernd Kraus beim touristischen Vorhaben auf der Geba. Der Vorsitzende des Tourismus-Ausschusses der Gemeinde Rhönblick begründet, warum er es ablehnt u... » mehr

23.04.2013

Region

Notunterkunft für Asylsuchende wird eingerichtet

Schmalkalden - Im kreiseigenen Gebäude in der Kasseler Straße in Schmalkalden, in dem sich die Volkshochschule befindet (ehemaliges Germina-Gebäude), werden in den Kellerräumen Übergangswohnungen für ... » mehr

Wenn der Markt in Steinheid Ende März schließt, werden die Wege für die Käufer weiter. Einen Vorgeschmack auf diese Belastung hatten die Stammkunden bereits in der Bauphase der Festeburgstraße im Herbst, als von der Bundesstraße her keine Auto-Zufahrt mehr möglich war. Die damaligen Einbußen nennt der Konzern als ursächlich für die einvernehmlich mit dem Inhaber beschlossene Kündigung der Verträge.

05.01.2013

Region

Markt-Schließung: "Da ist kein Licht am Horizont"

Hat die Schließung des Marktes in Steinheid Ende März einen Domino-Effekt zur Folge? Auch die Sparkasse stellt Überlegungen zur Zukunft ihrer Filiale im Göritzweg an. » mehr

Stippvisite von Heydas Ortsteilbürgermeister Thomas Schäfer (l.) mit Sylvio Ehrhardt, dem zuständigen Mitarbeiter des Sport- und Betriebsamtes für Heyda, am alten Schwimmbad. In dem Becken sollen unter anderem Amphibien eine Heimat finden.	Foto: Dolge

19.05.2012

Region

Heydaer Bad wird ein Teich

Das alte Schwimmbad in Heyda wird nicht mehr genutzt und gammelt seit Jahren vor sich hin. Nun soll es renaturiert und damit zu einem ökologischen Refugium werden. » mehr

Francesco Patacca, Verkaufsleiter Pkw/Gebrauchtwagen der Daimler-Niederlassung Mainfranken in Würzburg (l.), übergab gestern an den Leiter des Gewerblich-Technischen Berufsbildungszentrums Zella-Mehlis, Klaus Müller (r.) im Beisein von Kfz-Lehrlingen einen Mercedes neuester Bauart. 	Foto: frankphoto.de

25.01.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Für die Straße für immer verloren

Der Höhepunkt des gestrigen Projekttages am Gewerblich-technischen Berufsbildungszentrum war zweifelsohne die Übergabe eines supermodernen Mercedes neuester Bauart für die Lehrlingsausbildung. » mehr

Die Einmündung Geigengasse am Mehliser Markt ist durch das Verkehrszeichen "Kreuzung oder Einmündung/Vorfahrt von rechts" gekennzeichnet. Ein Schildbürgerstreich? Nein, sagt der Verantwortliche in der Stadt. 	Foto: frankphoto.de

05.08.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Kein Bürokratenstreich, sondern Sicherheitsaspekt

Aus welchem Grund befindet sich vor der Einmündung Geigengasse von der Schönauer Straße kommend das Gefahrzeichen Nr. 102? Dieser Frage von Harald Menz sind wir nachgegangen. » mehr

Die Einmündung Geigengasse am Mehliser Markt ist durch das Verkehrszeichen "Kreuzung oder Einmündung/Vorfahrt von rechts" gekennzeichnet. Ein Schildbürgerstreich? Nein, sagt der Verantwortliche in der Stadt. 	Foto: frankphoto.de

05.08.2011

Thüringen

Kein Bürokratenstreich, sondern Sicherheitsaspekt

Aus welchem Grund befindet sich vor der Einmündung Geigengasse von der Schönauer Straße kommend das Gefahrzeichen Nr. 102? Dieser Frage von Harald Menz sind wir nachgegangen. » mehr

Gebhard Sommer kontrolliert die Funktionsweise der Armstützen auf der Behindertentoilette. 	Fotos (2): Ralph W. Meyer

19.04.2011

Meiningen

Neues "Öffentliches" im Parkhaus

Meiningen wird besucherfreundlicher: Am Donnerstag geht die neue öffentliche Toilette im Parkhaus Zentrum in Betrieb. » mehr

25.10.2008

Thüringensport

Verbesserungen sind unumgänglich

Erfurt/Jena – Gedankenspiele über den Neu- oder Umbau der Fußballstadien in Erfurt und Jena existieren schon seit längerer Zeit. Doch während man in Magdeburg oder Dresden Nägel mit Köpfen machte, geh... » mehr

10.04.2008

Thüringen

Eine Höhle, die gefüllt ist mit Superlativen

Suhl/Eisfeld – „Das ist ein absoluter Glücksfall. Es gibt in Thüringen nichts Vergleichbares, dabei kennen wir bislang nur einen Bruchteil der Höhle. Sie ist groß, schön, führt Wasser. Es gibt nur Sup... » mehr

WESTHOEHLE_00010_280109

28.01.2009

Region

Gedämpfter Blick auf Schauhöhle

Mausendorf – Das Thüringer Landesbergamt hat Wort gehalten: Gut zwei Wochen lang stand der westliche Ast der Bleßberghöhle bis gestern offen für einen breiten Personenkreis. » mehr

höhle4

12.04.2008

Region

Technisch wird’s jetzt spannend

Mausendorf/Stelzen – Die kommenden Tage und Wochen werden sich Höhlenforscher und Geologen an der Blessberg-Tunnelbaustelle die Klinke in die Hand geben. Da der Weiterbau in südlicher Richtung einstwe... » mehr

WESTHOEHLE_00010_280109

28.01.2009

Region

Gedämpfter Blick auf Schauhöhle

Mausendorf – Das Thüringer Landesbergamt hat Wort gehalten: Gut zwei Wochen lang stand der westliche Ast der Bleßberghöhle bis gestern offen für einen breiten Personenkreis. » mehr

höhle4

12.04.2008

Region

Technisch wird’s jetzt spannend

Mausendorf/Stelzen – Die kommenden Tage und Wochen werden sich Höhlenforscher und Geologen an der Blessberg-Tunnelbaustelle die Klinke in die Hand geben. Da der Weiterbau in südlicher Richtung einstwe... » mehr

Stepfershausen_GR.JPG

24.09.2008

Meiningen

Eine grüne Oase für die Gebastrolche

Stepfershausen. In Eigenleistung wollen die Eltern der Gebastrolche – der Kinder aus dem DRK-Kindergarten Stepfershausen – den Spielplatz völlig umgestalten. Die Gemeinde gibt das Material dazu. Ob s... » mehr

13112007x0166

16.11.2007

Region

E-Mail ans Nummernschild

Ilmenau – Ständig sprudeln neue Ideen aus Kai Hesbacher heraus. Heute steht seine Idee www.mailacar.de im Vordergrund. Bei einer Runde mit dem Auto durch Ilmenau erklärt er das System. » mehr

19.04.2008

Region

Rechtlich schwierig, real bald gepflastert

Vacha – Die Mitglieder des Vachaer SPD-Ortsvereins und der SPD-Stadtratsfraktion starten alljährlich Arbeitseinsätze im Ort. » mehr

13112007x0166

16.11.2007

Thüringen

E-Mail ans Nummernschild

Ilmenau – Ständig sprudeln neue Ideen aus Kai Hesbacher heraus. Heute steht seine Idee www.mailacar.de im Vordergrund. Bei einer Runde mit dem Auto durch Ilmenau erklärt er das System. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.