Lade Login-Box.

SENIORENWOHNUNGEN

"Seniorenwohnung der Zukunft"

22.02.2019

Brennpunkte

Seniorenwohnung der Zukunft: Risiko für die Privatsphäre?

Im Alter noch selbstbestimmt leben: Neue Technologien können dabei helfen. In Seniorenwohnungen der Zukunft schlägt der Parkettboden beim Sturz Alarm, die Toilette kann Blutzucker, Blutdruck und Puls ... » mehr

Seniorenwohnung

14.01.2019

Bauen & Wohnen

Bezahlbare Seniorenwohnungen werden Mangelware

Für viele künftige Senioren wird es eng: Weniger Rente, weiter steigende Mieten, kein Geld für altersgerechte Umbauten. Experten sehen eine neue soziale Frage in Deutschland: die «graue Wohnungsnot». » mehr

Alexander Karl

22.02.2019

Bauen & Wohnen

Gefährdet Smart-Home für Senioren die Privatsphäre?

Im Alter noch selbstbestimmt leben: Neue Technologien können dabei helfen. In Seniorenwohnungen der Zukunft schlägt der Parkettboden beim Sturz Alarm, die Toilette kann Blutzucker, Blutdruck und Puls ... » mehr

Seniorenwohnung

14.01.2019

Deutschland & Welt

Bezahlbare Seniorenwohnungen werden Mangelware

Für viele künftige Senioren wird es eng: Weniger Rente, weiter steigende Mieten, kein Geld für altersgerechte Umbauten. Experten sehen eine neue soziale Frage in Deutschland: die «graue Wohnungsnot». » mehr

Liegt derzeit brach und sieht nicht besonders schön aus: das Grundstück des ehemaligen Kohlensäurewerkes.

28.11.2018

Region

Solarpark oder Seniorenwohnungen?

Solarpark, Seniorenwohnen oder doch etwas ganz anderes? Der Leimbacher Gemeinderat macht sich die Entscheidung, was aus der Fläche des ehemaligen Kohlensäurewerkes werden soll, nicht leicht. » mehr

Ein Kommen und Gehen: Sowohl die Senioren in Sonneberg als auch die Angehörigen machen sich ein Bild der neuen Pflege-Einrichtung im Kresge.

02.09.2018

Region

Wohlfühlfaktor soll im Kresge nicht zu kurz kommen

Eine Versorgungslücke zwischen Krankenhaus und Hospiz will die neue Pflegepension im früheren Handelshaus Kresge schließen. Dass es Bedarf gibt, zeigt der Tag der offenen Tür am Freitag. » mehr

Wird der Wilde Mann ein Pflegeheim, betreutes Wohnen, altersgerechtes Wohnen? Ein Konzept, wie einst erfolgreich für das Herrenhaus (Hintergrund) umgesetzt, fehlt noch. Nun wurde die bauliche Sicherung nochmal in Zweifel gezogen. Foto: Klämt

16.03.2018

Region

Ratsbegehren sollte Wilder-Mann-Beschluss kippen

Mit einem Ratsbegehren wollte eine kleine Gruppe Ratsmitglieder die Sicherung des Wilden Mannes Donnerstagabend noch kippen. Es fand sich keine Mehrheit dafür. » mehr

Zwei Tage lang besucht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (rechts) während seiner Sommerreise den Osten der Republik. Am Dienstag war er in Jena. Foto: dpa

09.08.2017

Thüringen

Martin Schulz? Nie gehört.

Nur gut 20 Prozent in den Umfragen? Die interessieren Martin Schulz angeblich nicht. Sondern die Sorgen der einfachen Menschen, zu denen er sich selbst zählt. Ein Wahlkampftermin in Jena. » mehr

Noch immer ist die ehemalige Grundschule ungenutzt. Der Plan, Seniorenwohnungen daraus zu machen, schwebt über dem Gebäude. Foto: frankphoto.de

12.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Nach wie vor Interesse am Umbau

Dietzhausen - Schon vor Jahren verstummte die Schulglocke, die die jüngsten Dietzhäuser zum Unterricht rief. Seit dem Schuljahr 2004/2005 steht die Grundschule leer. » mehr

Drei Partner arbeiten Hand in Hand: Von links Lutz Schuchard, Exsos-Projektleiter, Exsos-Geschäftsführer und Investor Flemming L. Christensen, Heinz-Jürgen Schmidt und Ernst Kranz von der Volkssolidarität, Bauherr Hans-Jürgen Moses, Elke Schabacker, Volkssolidarität, Außenstelle Schmalkalden. Foto: fotoart-af.de

13.09.2016

Region

Jedem sein Zuhause

„Seniorenresidenz Solepark“: Ein glänzender Name, der zugleich Programm ist. Am 31. Januar 2017 soll das neue Pflegeheim mit 80 Plätzen unter dem Dach der Volkssolidarität in Schmalkalden eröffnet wer... » mehr

Sinnvolle Sanierung des Wilden Manns wird immer wieder in Abrede gestellt.

09.04.2016

Region

Was Wilder Mann und teils wilde Trends im ländlichen Raum eint

Quo vadis Wilder Mann? In Großbreitenbachs Haushaltsdebatte schwebte wieder die Abrissbirne heimlich mit, obwohl anderes beschlossen ist. Der Blick über den Tellerrand hinaus aber vermittelt eines: De... » mehr

13.05.2015

Region

Schalkauer setzen auf starke City

In der Schalkauer Innenstadt soll es auch nach der Edeka-Schließung ein Vollsortiment geben. Dies empfiehlt das Einzelhandelskonzept, das kürzlich dem Stadtrat vorgestellt wurde. » mehr

Die Ruine an der Hopfenblüte vor der Autobahnauffahrt Sehmar war das bekannteste Symbol für den Abrissunternehmer Rücker in Suhl. 	 Foto: frankphoto.de

23.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Man hat sich nichts mehr zu sagen

Der Ruinen-König von Suhl wurde der Bauunternehmer Dietmar Rücker irgendwann genannt. Ganz so negativ ist seine Bilanz dann doch nicht. Suhl kehrt er nun den Rücken. » mehr

Die Ruine an der Kreuzung Hopfenblüte, die schon seit Jahren ein Ärgernis ist, könnte nun verschwinden. An ihrer Stelle plant die Drei-Ähren-Bäckerei den Neubau einer Filiale.	 Foto: frankphoto.de

17.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Bäckerei plant Filiale, die Suhl von einer Ruine erlöst

Es ist zehn Jahre her, dass die Firma des Dietmar Rücker mit Abrissarbeiten an der Kreuzung Hopfenblüte begann. Was blieb, ist eine Ruine, die Suhlern ein Dorn im Auge ist. Jetzt hat hier die Drei-Ähr... » mehr

Wohnungen, die auch den Anforderungen von eingeschränkten Senioren genügen, baut im Sonneberger Wolkenrasen die Vereinigte Wohnungsbaugenossenschaft. Die Nachfrage ist groß. Die Interessenten stehen Schlange. 	   	Foto: camera900.de

23.12.2014

Region

Sonneberg braucht mehr altersgerechte Wohnungen

Wie macht man seine Wohnung fit für das Alter? Vor dieser Frage stehen im Landkreis über 10 000 Paare und Einzelpersonen. » mehr

Nach dem Abriss der Gaststätte "Stadt Schmalkalden" eröffnet sich dem Betrachter ein ganz neuer Blick auf die Stadtkirche. 	Foto: fotoart-af.de

11.12.2014

Region

Alt und Jung Tür an Tür

Die einst zur Gaststätte „Stadt Schmalkalden“ gehörende Fläche wird von zwei Investoren bebaut: Der KTB Plan- und Bauregie GmbH Wiesbaden und der AWO AJS gGmbH Erfurt. Es entstehen barrierefreie Wohne... » mehr

Rüdiger Conradi, Geschäftsführer der KTB Plan- und Bauregie GmbH Wiesbaden, stellte dieser Tage in der Stadtverwaltung Farbkonzept-Varianten für die Neubebauung des Stadt Schmalkalden-Geländes vor, wobei er sich selbst gegen das kühle Grau aussprach und mehr die warmen Farben bevorzugte. 	Foto: W. Nagel

14.07.2014

Region

Ein Schmalkalder Schandfleck verschwindet

In zwei, drei Wochen soll das alte „Stadt Schmalkalden“ endgültig Geschichte sein. Dann wird auch zur Straße hin der Abriss sichtbar, hieß es von Seiten des Investors. Im Hinterhof sind die Abrissarbe... » mehr

Alt werden in den eigenen vier Wänden - das wünschen sich viele Menschen. Eine Betreuung im Heim wird für einen Teil der zukünftigen Rentner wohl nicht mehr bezahlbar sein. Experten empfehlen deshalb, verstärkt innovative Wohn- und Unterstützungsformen zu entwickeln. 	Foto: dpa

02.08.2013

Region

Älter, ärmer - und selbstbestimmt?

Eine Studie prognostiziert für den Wartburgkreis einen erheblichen Mangel an altersgerechten Wohnungen. Die hiesigen Wohnungsunternehmen widersprechen. » mehr

Fachkräfte- und Nachwuchsmangel lassen in vielen Pflegeheimen hierzulande die Schere zwischen den ständig steigenden Anforderungen an die Altenpflege und dem noch Machbaren immer weiter auseinanderklaffen. Ein Heimgesetz speziell für Thüringen soll deshalb neue Maßstäbe setzen.

05.07.2013

Region

Verbände fordern Millionen fürs "Wohnen im Alter"

Im Alter klafft die Lücke: Eine Studie prognostiziert eine große Lücke bei Angebot und Nachfrage seniorengerechter Wohnungen. » mehr

31.01.2013

Suhl/Zella-Mehlis

300 000 Euro Lottogelder für Seniorenwohnungen

Suhler Senioren haben bei der Fernsehlotterie gewonnen. Zwar nicht mit einem Los, aber durch die Förderung eines Bauprojektes. » mehr

26.04.2010

Thüringen

Der Umzug vom eigenen Gehöft in den Senioren-Bungalow im Ort

Erfurt - "Je länger man sich damit beschäftigt, um so mehr fragt man sich, wieso noch keiner darauf gekommen ist." Frank Baumgarten spricht über seine Idee, altersgerechtes Wohnen auf dem Land mit der... » mehr

kle-entwurfneu_190808

19.08.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Wohnen, wo früher nicht nur das Einmaleins gelernt wurde

Suhl – Die Suhler werden immer älter, und damit steigt der Bedarf nach geeignetem Wohnraum. Sieht man einmal von einigen Alten- und Pflegeheimen ab, kann die Stadt bislang kaum auf geeignete Angebote ... » mehr

ml-Schafferbi

17.04.2008

Region

Beim Antrittsbesuch gleich die Lage sondiert

Schmalkalden-Meiningen – Roland Schaffer ist neuer Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Kreisverband Schmalkalden-Meiningen-Hildburghausen. » mehr

08.12.2009

Region

Alumnat steht für sichere Zukunft

Schleusingen - Die künftige Entwicklung des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst" in Schleusingen war zentraler Tagesordnungspunkt der kürzlichen Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes. » mehr

^