Lade Login-Box.

SENIORENHILFE

Geschlossene Schule

23.03.2020

Brennpunkte

Entschädigung bei Verdienstausfall wegen Kitaschließung

Viele Eltern müssen wegen der Kita- und Schulschließungen im Zuge der Corona-Krise zu Hause bleiben. Der Staat will nun Entschädigung zahlen, wenn Familien deshalb Einkommen einbüßen. Die Regelung ist... » mehr

Finanzspritze für Regiomed - Interview mit Alexander Schmidtke, Hauptgeschäftsführer des Regiomed-Klinikverbunds.

Aktualisiert am 07.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Medizin für Menschen, nicht für Rendite"

Der Krankenhauskonzert Regiomed ist in die roten Zahlen gerutscht. Hauptgeschäftsführer Schmidtke erläutert im Interview, wie das Unternehmen wieder die Gewinnzone erreichen will. » mehr

Pflegesituation

27.05.2020

Hildburghausen

Misshandlung im Pflegeheim Hildburghausen

Eine Mitarbeiterin des Regiomed-Seniorenzentrums „Hildburghäuser Land“ ist gegenüber einem Bewohner gewalttätig geworden. Jetzt ermittelt die Polizei. » mehr

Testamentsvollstrecker Wolfgang Müller (Zweiter von links) übergab den Scheck mit der 20 000 Euro-Spende seiner verstorbenen Mandantin an Ilona Günzler, Sabine Heym und Claudia John (von links) von der Diakonie.	Foto: frankphoto.de

28.05.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhlerin hinterlässt großzügige Spende

Eine Suhlerin hat der Diakonie 20 000 Euro vererbt. Mit dem Geld sollen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in der Region finanziell unterstützt werden. So, wie es die Spenderin vorgesehen hat. » mehr

Wolfgang H.

24.04.2019

Familie

Nur wenig Pflegeheime sind auf Alkoholkranke vorbereitet

Auch alte Menschen trinken - und ihre Zahl wächst. Doch Therapieangebote für Senioren mit Alkoholproblemen sind Mangelware. Wenn die alten Menschen dann ins Altenheim kommen, sind die Einrichtungen of... » mehr

Gespräche über Pflege

12.04.2019

Familie

Gut vorbereitet auf die Pflege von Angehörigen

Ein Pflegefall kann Familien von heute auf morgen treffen. Deshalb lohnt es sich, darauf vorbereitet zu sein - auch wenn die Gespräche darüber vielleicht unangenehm sind. » mehr

Wenn das Bahnhofsgebäude umgebaut ist, wird das Mehrgenerationenhaus in das Erdgeschoss und in die erste Etage einziehen und auf über 600 Quadratmetern genügend Platz für alle Angebote haben.

18.02.2019

Region

Mehrgenerationenhaus: Bald alles unter einem Dach

Unter dem Dach des Mehrgenerationenhauses gibt es eine Vielzahl von Angeboten und Projekten für Jung und Alt - allerdings an drei Standorten. Anfang des nächsten Jahres steht ein Umzug an - dann ist a... » mehr

Mit der Thüringer Rose geehrt: Barbara Vogel aus Geisa. "Auf einmal bekam ich einen Brief vom Ministerium und dachte mir nur: Oh nein, Johanna!"	Foto: Karina Reinhard

11.12.2018

Region

"Ehrenamt und Engagement gehören zum Leben dazu"

Barbara Vogel ist seit fast zehn Jahren im Ehrenamt tätig. Damals begann sie als ehrenamtliche Hospizhelferin. Jetzt wurde ihr die Thüringer Rose verliehen. » mehr

Es ist gut, wenn alte Menschen lange selbstbestimmt zu Hause leben können, sagt Sabrina Loyal. In ihrem Zuhause in Steinbach-Hallenberg hat die gebürtige Eichsfelderin an einem Konzept gefeilt, mit dem sie die Angebote der Pflegedienste ergänzen will.	Foto: fotoart-af,de

22.08.2018

Region

Mit Vertrauen gegen die Einsamkeit

Alte Menschen brauchen Vertrauen und die Chance, sich etwas zuzutrauen, sagt Sabrina Loyal aus Steinbach-Hallenberg. Die gelernte Ergotherapeutin will mit ihrem Konzept der Alltags- und Seniorenhilfe ... » mehr

Björn Machalett, Wolfgang Nüchter und Herbert Schmidt (von links mit Scheck) freuten sich über die Förderungen der Sparkassenstiftung Arnstadt-Ilmenau, vertreten durch Petra Enders, Sven Hauschild und Eckhard Bauerschmidt. Foto: Huth

18.05.2018

Region

Von der Region für die Region

Eine pompöse Jubiläumsfeier mit Hochglanzbroschüre spart sich die Sparkassenstiftung Arnstadt-Ilmenau zum 10-Jährigen. Sie schüttet das Geld lieber aus an Vereine. Niedrige Zinsen drücken die Förderun... » mehr

Bodo Ramelow (links) beim Rundgang durch das Gradierwerk mit Landtagsmitglied Anja Müller (Linke) und Kurchef Daniel Steffan. Fotos (2): Heiko Matz

10.04.2018

Region

Ein soziales Zentrum an einem zentralen Platz

Anerkennung und Lob zollte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) der Stadt Bad Salzungen für ihr Engagement am Bahnhof. Beim Rundgang durch das Gradierwerk bekam er zudem eine Vorstellung vom nächste... » mehr

Irene Rudolph und Rosemarie Hellwig (von links) haben die Schreiben vom Finanzamt Mühlhausen schlaflose Nächte bereitet und die Mitglieder sind entrüstet. Foto: Heiko Matz

14.02.2018

Region

"Wir verstehen die Welt nicht mehr"

Die Mitglieder des Seniorenvereins Frauensee verstehen die Welt nicht mehr. Das Finanzamt droht dem Verein, die Gemeinnützigkeit abzuerkennen. » mehr

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Seniorenhilfe "Herbstsonne" haben erfolgreich an einer Weiterbildung zum Thema Demenz teilgenommen und erhielten ihre Zertifikate. Foto: Heiko Matz

06.11.2017

Region

Besuchsdienste werden gut angenommen

So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben, das ist der Wunsch vieler Senioren. Die Seniorenhilfe "Herbstsonne" hilft dabei. » mehr

Zimmermeister Matthias Wald (links) leerte nach seinem Richtspruch ein Glas und warf dieses dann mit der Aussage "Scherben bedeuten Glück und Segen" vom Dach. Fotos (3): Heiko Matz

24.09.2017

Region

Rasanter Baufortschritt am Storchenturm: Richtfest gefeiert

Binnen kurzer Zeit hat das "Wohnquartier am Storchenturm" in Vacha Gestalt angenommen - obwohl es, aus Rücksicht auf die Störche, eine Verzögerung des Projekts gab. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. » mehr

Ein festlicher Anlass in der Pflege-Wohngemeinschaft Jüchsen. Archivfoto: db

17.08.2017

Meiningen

Ohne Hindernisse im eigenen Heim

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und leben... » mehr

Aktiv bleiben: Christine Güntherodt (links) bepflanzt mit den Gästen der Philippsthaler Tagespflege im Haus Kreuzberg ein Hochbeet. Eine weitere Betreuungsgruppe soll in Vacha entstehen. Foto: Eisenberg

16.05.2017

Region

Haus Kreuzberg plant Wohnquartier am Storchenturm

Die Evangelischen Pflegedienste Haus Kreuzberg in Philippsthal weiten ihre Aktivitäten im benachbarten Thüringen aus: Im September soll in Vacha eine Tagespflege mit insgesamt 15 Plätzen eröffnet werd... » mehr

21.05.2016

Region

Ein Ort, an dem sich Jung und Alt trifft

Die Finanzierung des Mehrgenerationenhauses ist nur noch bis Jahresende gesichert. Jetzt bemüht man sich um eine Anschlussförderung. » mehr

04.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Auf dem Weg zu mehr Seniorenfreundlichkeit

Der Seniorenbericht schildert die aktuelle Lage der Alten im Land und gibt Hinweise, wie mehr Seniorenfreundlichkeit erreicht werden kann. Damit beschäftigte sich nun der Sozialausschuss. » mehr

Isabell Fallenstein und Joachim Lebens vom Mehrgenerationenhaus stellen die Seniorenhilfe "Herbstsonne" vor. Foto: Henn

18.09.2015

Region

Lichtblicke im Lebensherbst

Hilfe im Garten, die Zeitung vorlesen oder bei Einkäufen helfen: Die Seniorenhilfe "Herbstsonne" bietet Unterstützung an. » mehr

"Am Ende des Tages haben wir ganz andere Probleme"

10.09.2015

Region

"Am Ende des Tages haben wir ganz andere Probleme"

Zahlen die Betreiber von Pflegeheimen in der Region Tariflohn? Nicht alle, aber die Mehrheit, ergab eine Umfrage der Bad Salzunger Lokalredaktion. » mehr

seniorenbeirat3 Die Vorsitzende des Vereins "Alt - aber trotzdem...", Ingrid Mitschke (3.v.r.), im Gespräch mit Zella-Mehliser Senioren und Mitgliedern des Seniorenbeirats über die gegenseitige Hilfeleistung.

14.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Zeit schenken und Hilfe geben

Der Verein "Alt - aber trotzdem... Senioren helfen Senioren" will nicht nur in Suhl aktiv sein. Deshalb steht von Beginn an auch Zella-Mehlis im Namen. Hier werden noch mehr Mitstreiter gesucht. » mehr

15 Rosen für ganz besondere Menschen. Erste Reihe von links Roland Männicke, Peter Laschinski, Petra Schuchert, Gundula Hörnchen, Maja Lohse. Zweite Reihe von links Thomas Offerle, Frau Garbe in Vertretung ihres Mannes Rainer, Edith Herrmann. Dritte Reihe von links Nils Wieczorek, Norbert Krah, Hubert Herrmann, Johannes Kuhn. Letzte Reihe von links Wolfgang Fuchs, Günther Pfaff, Sandra Bannach.	Foto: fotoart-af.de

20.11.2014

Region

Zeit, Danke zu sagen

15 blaue Rosen für 15 ganz besondere Menschen: Am Mittwochabend ehrte die Stadt Schmalkalden Frauen und Männer, die im Stillen Gutes tun. Sie springen dort ein, wo die Sozialsysteme nicht mehr hinreic... » mehr

Mit dem Bücherdienst sorgen die Grünen Damen Ina Klüß und Edeltraud Blümling für Abwechslung im Tagesablauf der Patienten. 	Fotos(3): Jacob

11.10.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Engagementpreis für Grüne Damen

Die "Grünen Damen" - und Herren - im SRH Zentralklinikum Suhl haben am Freitag den Thüringer Engagementpreis gewonnen. Es ist die größte Auszeichnung des Landes für selbstlosen Einsatz. » mehr

29.08.2014

Region

Philosophisches Café zum Thema Pflege

Sonneberg - Die Pflege älterer Menschen ist Thema beim nächsten Philosophischen Café am Mittwoch, 3. September, ab 18 Uhr im Café Baccara in Sonneberg. » mehr

Engagiert für Betagte: Bianca Fischer-Kilian (links) ist Vorsitzende der Seniorengemeinschaft Kronach Stadt und Land e.V., Elisabeth Holland-Cunz Vorsitzende des Seniorenbeirates in Zella-Mehlis. Beide wollen mithelfen, das Projekt Senioren helfen Senioren auch in der Region umzusetzen. 	Foto: frankphoto.de

12.06.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Hilfe geben und annehmen - ein Projekt für Senioren

In Suhl soll ein Verein zur gegenseitigen Seniorenhilfe gegründet werden. Die Zella-Mehliserin Elisabeth Holland-Cunz möchte, dass sich auch viele ihrer Mitbürger diesem thüringenweit einmaligen Proje... » mehr

Zum Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum "Martin Luther" gab Monika Scharfenberg vom Sozialverband VdK (im Foto links mit Heimleiterin Andrea Eickholt) Erläuterungen zum Thema Patientenverfügung. 	Foto: Monika Gebhardt

14.04.2014

Region

Offene Türen im Seniorenzentrum

Seit 1999 gibt es das Seniorenzentrum "Martin Luther" in der Erzberger Allee in Bad Salzungen - in diesem Jahr wird das 15-jährige Bestehen gefeiert. Zum Tag der offenen Tür konnten Interessierte eine... » mehr

Mitglieder des Seniorenbeirates aus verschiedenen Hilfsorganisationen diskutierten die Umsetzung des Seniorenplanes für die Stadt Bad Salzungen. 	Foto: Monika Gebhardt

13.03.2014

Region

Damit nicht jeder sein eigenes Süppchen kocht

Vor dem Hintergrund des hohen Anteils der älteren Generation stellten die Stadt Bad Salzungen, das Kultur- und Sozialamt, der Seniorenbeirat, Vereine und Organisationen einen umfangreichen Seniorenpla... » mehr

Viele ältere Suhler interessieren sich für die Seniorengenossenschaft. Wann sie gegründet wird, hängt von der Beteiligung ab. 	Fotos(3): frankphoto.de

07.02.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Wie eine Notrufzentrale für den Alltag

Die Seniorengenossenschaften in Bayern und Baden-Württemberg zählen Hunderte Mitglieder. Ein Erfolg, den sich die Suhler Gründungsmitglieder auch für ihre Stadt wünschen. » mehr

Landrat Peter Heimrich (stehend) überbrachte Glückwünsche, erinnerte an die Anfänge vor etwa zwölf Jahren und zitierte launige Worte des irischen Dramatikers George Bernard Shaw. Demnach hat das Alter zwei große Vorteile: Die Zähne tun nicht mehr weh, und man hört nicht mehr all das dumme Zeug, das ringsum gesagt wird. 	Foto: Sascha Bühner

02.11.2013

Region

Weil zwei besser dran sind als einer

Geburtstagsfeier im "Haus Werragarten" in Breitungen: Am gestrigen Freitag wurde das Altenhilfezentrum zehn Jahre alt. » mehr

05.06.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Geld für Seniorentreffs

Meiningen - Landrat Ralf Luther hat jetzt in der Kreisbehörde das Engagement in der Altenhilfe gewürdigt. Er überreichte wenige Tage vor der Kommunalwahl Vertretern von zehn Begegnungsstätten auch aus... » mehr

Oekumenische Sozialstation

07.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Hoffnung und die Gewissheit, nicht allein zu sein

Zella-Mehlis – Nicht nur wie ein roter Faden, sondern an einem solchen zog sich zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Ökumenischen Sozialstation Zella-Mehlis dessen vielschichtiges Wirken s... » mehr

chz Ernstthal 105

10.05.2008

Region

„Wir setzen auf Qualität“

Ernstthal – Von einer langgehegten Vision, die nun Wirklichkeit wird, sprach gestern AWO-Kreisvorsitzende Lore Mikolajczyk. » mehr

chz Ernstthal 105

10.05.2008

Region

„Wir setzen auf Qualität“

Ernstthal – Von einer langgehegten Vision, die nun Wirklichkeit wird, sprach gestern AWO-Kreisvorsitzende Lore Mikolajczyk. » mehr

DSC00849_020609

02.06.2009

Region

Geld für Seniorentreffpunkte

Meiningen - Landrat Ralf Luther hat in der Kreisbehörde das Engagement in der Altenhilfe gewürdigt. Er überreichte wenige Tage vor der Kommunalwahl Vertretern von zehn Begegnungsstätten einen Zuschuss... » mehr

swo_Pflegeheim_Breitungen_1

16.05.2009

Region

Augenblick so schön wie möglich gestalten

Breitungen - In der Ecke steht eine Puppe, auf dem Tisch eine Vase mit Orchideen, auf der Couch liegen Kissen und Plüschtiere. Die Eiche rustikal lenkt den Blick auf sich, geschmückt mit einer Tasse a... » mehr

sm5kontrolle_sw_241008

24.10.2008

Region

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist noch besser

Steinbach-Hallenberg – Der Dienstag ist ein Tag wie jeder andere im Evangelischen Altenhilfezentrum, zumindest für dessen Bewohner. Für die Heimleitung um Erich Nothnagel und seine Mitarbeiter steht d... » mehr

Grundstein_Altenpflege_sw_1_2

12.09.2008

Region

Raum und Herberge für das Alter

Schmalkalden – Gut Ding will Weile haben: Ein Jahrzehnt liegt zwischen dem Kauf des alten Meierhofes durch die Bauunternehmung Zimmer aus Fulda und der gestrigen Grundsteinlegung für das Alten- und Pf... » mehr

katboehler_031110

03.11.2010

Region

Neuer Chef für das Wilhelm-Augusta-Stift

Mit dem neuen Jahr wird ein neuer Mann an der Spitze des Wilhelm-Augusta-Stiftes stehen: Harald Böhle. Der Vorstand des Seniorenzentrums hat den Baden-Württemberger aus 17 Bewerbern gewählt. » mehr

14.04.2010

Region

Interimsleitung im Schleusinger Augusta-Stift nun vorgestellt

Schleusingen - In einer Mitarbeitervollversammlung am 9. April im Evangelischen Alten- und Pflegeheim Wilhelm-Augusta-Stift wurde eine neue Leitung vorgestellt. Karsten Stüber, Prokurist und Heimleite... » mehr

caritas2_3sp_4c

01.07.2008

Region

Caritas-Seniorenzentrum öffnete seine Türen weit

Hildburghausen – Das Caritas-Seniorenzentrum Hildburghausen gehört inzwischen zu den fest etablierten Häusern der Altenpflege im Landkreis. Werbung braucht es nicht, aber Tage der offenen Tür schaden ... » mehr

nonne2_4sp_sw_SW_300507

30.05.2007

Region

Beliebtes Ausflugsziel hatte am Samstag Geburtstag

Gut beraten waren Kirchgemeinde und Heimatverein, ihr Fest an der Nonnesruh’ bereits am Samstag durchzuführen, als der Wettergott herrlichen Sonnenschein übers Land fallen ließ. » mehr

sm-aaasere_160110

16.01.2010

Region

Konzept der Hausgemeinschaften

Weilar - Mit einer Feierstunde in der Andreas-Kirche zu Weilar wurde am Donnerstag das Haus "Margarethe" in der Seniorenresidenz Weilar eröffnet. » mehr

sm-pflweilar_180510

18.05.2010

Region

Alt und neu einträchtig nebeneinander

Weilar - Martin Luthers Familie findet hier in Weilar ihre Ergänzung - mit den Namen seiner Frau und seiner Mutter, Katharina und Margarethe, sind die beiden Häuser des Pflegheimes in Weilar bezeichne... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.