Lade Login-Box.

SENIORENBÜROS

Luise Unger liefert für das Seniorenbüro des Landkreises und die Hildburghäuser Tafel Lebensmittel aus.	Fotos (2): frankphoto.de

08.04.2020

Hildburghausen

Ein erfolgreiches Modell: Lieferdienst und Haushaltshilfe

Knapp fünfzig Freiwillige haben sich auf den Hilfe-Aufruf des Kreisseniorenbüros gemeldet. Sie unterstützen Mitbürger im Haushalt und vor allem: bei der Versorgung mit Lebensmitteln. » mehr

06.04.2020

Hildburghausen

Diakonie: Briefe an Senioren in den Heimen

Die Diakonie im Kreis Hildburghausen hat einen Aufruf gestartet und bittet: „Schreiben Sie Briefe an ältere Menschen in Alten- und Pflegeheimen! Kinder können auch ein Bild malen oder eine Kleinigkeit... » mehr

Christoph Bauer ist Dorfkümmerer in Waffenrod/Hinterrod und mit seiner Ideenwerkstatt laut Hans-Jürgen Rumm Vorreiter im Landkreis. Archiv: frankphoto.de

30.06.2020

Hildburghausen

Netzwerken der Dorfkümmerer: Menschen zum Reden gewünscht

Das Team der Dorfkümmerer im Landkreis ist vollzählig. Zum ersten Netzwerktreffen ging es darum, sich kennen zu lernen und anstehende Projekte zu priorisieren. Fazit: Im Fokus steht zunächst die Kommu... » mehr

Hans-Jürgen Rumm

18.03.2020

Hildburghausen

Seniorenbüro sucht freiwillige Helfer

Ältere Menschen sind vom Coronavirus besonders gefährdet. Das Seniorenbüro Hildburghausen ruft Jüngere dazu auf, Hilfe im Alltag anzubieten. » mehr

Marion Seeber

04.03.2020

Hildburghausen

Seeber ist Seniorenbeauftragte des Kreises

Die Vertretung der Senioren im Landkreis wird über den Sozialplan auf neue Füße gestellt. Am Mittwoch mit der Wahl der Seniorenbeauftragten. » mehr

Heidi Greiner und Hans-Jürgen Rumm in der Gesprächs- und Leseecke des Seniorenbüros.	Foto: Steffen Ittig

28.01.2020

Hildburghausen

Seniorenbüro: Im März geht’s richtig los

Mehr Unterstützung und eine höhere Lebensqualität für ältere Menschen: Dazu soll das neue Seniorenbüro beitragen, das gerade in Hildburghausen eingerichtet wird. Offiziell eröffnet wird es im März. » mehr

Essen auf Rädern

20.12.2019

Familie

Bei Essen auf Rädern Speisepläne checken und probieren

Das Essen zu Hause fertig auf den Tisch: Klappt es nicht mehr mit der Selbstversorgung, bietet sich Essen auf Rädern an. Anbieter gibt es viele - Pflegende und Angehörige haben die Qual der Wahl. » mehr

Wolfgang Schott, Ilona Major, Annegret Geyer, Elsbeth Zeller, Gerda Tomisch, Johanna Hammerschmidt, Heinz Müller, Barbara Umbach, Doris Motschmann und Diethard Heinkel (von links). Es fehlen: Birgitt Eschrich, Renate Kramß, Jürgen Reiche und Daniela Löffler vom Seniorenbüro. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Neuer Seniorenbeirat für Sonneberg nimmt Arbeit auf

An Bewährtes anknüpfen und trotzdem frischen Elan entfalten - das will der Seniorenbeirat der Stadt Sonneberg. Mit der neuen Legislatur des Stadtrates gab‘s auch in diesem Gremium einen Wechsel. » mehr

Seniorin mit Smartphone

29.03.2019

Familie

Wir bleiben in Kontakt - Soziale Netzwerke für Senioren

Soziale Netzwerke gehören für viele Menschen zum Alltag. Gerade Ältere scheuen aber oft die Nutzung, aus Angst oder Unsicherheit. Dabei ist der Einstieg nicht so schwer - vor allem mit Lehrern im rich... » mehr

Jeden Dienstag treffen sich spielbegeisterte Senioren im Mehrgenerationenhaus. Jeder ist willkommen.

18.02.2019

Region

Mehrgenerationenhaus: Bald alles unter einem Dach

Unter dem Dach des Mehrgenerationenhauses gibt es eine Vielzahl von Angeboten und Projekten für Jung und Alt - allerdings an drei Standorten. Anfang des nächsten Jahres steht ein Umzug an - dann ist a... » mehr

Elvira Fischer präsentiert die Notfalldosen, die es im Seniorenbüro Wartburgkreis gibt. Foto: Heiko Matz

12.02.2019

Region

Rettung aus dem Kühlschrank: Notfalldosen für Senioren

Wer erinnert sich im Notfall an seinen Medikamentenplan, seine Allergien oder alle Impfungen? Eine Notfalldose mit allen wichtigen Informationen kann da hilfreich sein. » mehr

Rund 50 Mitglieder der Linken nahmen am Samstagvormittag an der Versammlung im Hochhaus-Club Ilmenau teil. Foto: Dolge

10.02.2019

Region

Linke: Mit uns ist zu rechnen

Die Linke des Ilm-Kreises erarbeitet die Grundzüge ihres Wahlprogrammes. Die Entscheidung von Landrätin Petra Enders zu einer Listenkandidatur bleibt offen. » mehr

Den Computer einrichten

10.01.2019

Netzwelt & Multimedia

So klappt es mit dem Einrichten von Notebook oder Smartphone

Das Smartphone neu aufsetzen oder ein Programm auf dem Rechner installieren: Wer mit Technik nicht viel am Hut hat, stößt schnell an seine Grenzen - vor allem, wenn Support-Angebote der Hersteller und... » mehr

Elvira Fischer (vorn, 2. von links) freut sich über die Ehrung, die die Mitglieder des Computerkurses vom Donnerstagvormittag vorgeschlagen haben. Foto: Heiko Matz

20.11.2018

Region

"Ehrenamt macht glücklich"

"Sie ist einzigartig, immer für alle da, vergisst nie einen Geburtstag, betreut Senioren zu Hause und im Heim. Sie ist eine Kümmerin." - Für dieses Engagement wurde Elvira Fischer aus Sünna mit der Ze... » mehr

Landrat Reinhard Krebs beglückwünschte die Ausgezeichneten, für die ein Parcours der Ehrenamtlichen aufgebaut war.

02.09.2018

Region

"Wir bleiben reisetüchtig" - auch nach 25 Jahren

Der Startschuss für die 25. Seniorenwoche ist gefallen - mit einem abwechslungsreichen Programm in der Bad Salzunger Werner-Seelenbinder-Halle. 200 Senioren aus dem gesamten Wartburgkreis und aus der ... » mehr

Elvira Fischer präsentiert die Programmhefte zur Seniorenwoche. Foto: H. Matz

28.08.2018

Region

45 Angebote: Senioren haben Qual der Wahl

Seit 25 Jahren wird die Seniorenwoche im Wartburgkreis organisiert. In diesem Jahr stehen 45 Veranstaltungen im Programmheft. » mehr

Eine Überraschung zum Kindertag überbrachten die Frauenseer Senioren. Foto: Heiko Matz

05.06.2018

Region

Senioren liquidieren Verein und arbeiten ohne Hürden weiter

Die Mitglieder des Seniorenvereins Frauensee haben sich entschieden. Sie werden den eingetragenen Verein liquidieren. Grund ist Ärger mit dem Finanzamt. » mehr

Alltagsbegleiter

30.05.2018

dpa

Alltagsbegleiter vertreten und entlasten Pflegende

Für pflegende Angehörige ist es wichtig, regelmäßig entlastet zu werden. Alltagsbegleiter helfen etwa beim Einkaufen oder leisten dem Pflegebedürftigen einfach etwas Gesellschaft. Doch wo findet man e... » mehr

Gespannt verfolgten die Teilnehmer des ersten digitalen Stammtischs im Seniorenbüro Wartburgkreis die Präsentation rund um die Sicherheit beim Online-Einkauf. Foto: Susann Eberlein

13.04.2018

Region

Nicht auf Betrüger reinfallen

Im Seniorenbüro des Wartburgkreises fand der erste digitale Stammtisch für die ältere Generation statt. Sie bekamen Tipps rund um den sicheren Einkauf im Internet. » mehr

Irene Rudolph und Rosemarie Hellwig (von links) haben die Schreiben vom Finanzamt Mühlhausen schlaflose Nächte bereitet und die Mitglieder sind entrüstet. Foto: Heiko Matz

14.02.2018

Region

"Wir verstehen die Welt nicht mehr"

Die Mitglieder des Seniorenvereins Frauensee verstehen die Welt nicht mehr. Das Finanzamt droht dem Verein, die Gemeinnützigkeit abzuerkennen. » mehr

Der Chor vor seinem Domizil, dem Club der Volkssolidarität im Wohngebiet "An den Beeten" (im Bild vorne hockend Chorleiterin Dorothea May). Foto: Jana Henn

13.09.2017

Region

Silberhochzeit des Chorgesangs

Der Frauenchor der Volkssolidarität Bad Salzungen feierte sein 25-jähriges Bestehen. » mehr

Der Erlös des Nachmittages kommt dem Förderverein der Grundschule zugute. Dessen Mitglieder hatten die Bewirtung der Gäste übernommen.	Fotos: Marie-L. Otto

11.09.2017

Region

"Ehrenamt macht glücklich"

In der Kulturscheune in Gumpelstadt fand die 24. Seniorenwoche des Wartburgkreises und der Stadt Eisenach ihren Abschluss. » mehr

Die Senioren schickten mit Segenssprüchen bestückte Luftballons in den Himmel. Fotos: Annett Sachs

07.09.2017

Region

Bericht aus dem Pflege-Alltag und heitere Mundart-Anekdoten

Gottesdienst, gemütliches Beisammensein, Informatives und Unterhaltung - zum sehr gut besuchten Seniorentag in Dermbach gab es ein abwechslungsreiches Programm. » mehr

Eine Serie für Leute "in den besten Jahren"

06.07.2017

Meiningen

Eine Serie für Leute "in den besten Jahren"

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und leben... » mehr

Atemübungen gehören zum Programm der wöchentlichen Trainingsstunde der Seniorensportgruppe. Foto: Susann Eberlein

26.06.2017

Region

Fit bis ins hohe Alter

Die Seniorensportgruppe feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Auszubildende der Medizinischen Fachschule unterstützen die rüstigen Sportler Woche für Woche. » mehr

Vereinsvorsitzende Regina Zwanzig (Mitte) erläutere den Senioren die Vorschläge des Vorstands und stellte den Jahresplan vor. Foto: Annett Sachs

03.02.2017

Region

Gemeinsam ist besser als einsam

Dass Vereinsmitglieder eine Beitragsfreistellung ablehnen und eine Beitragserhöhung vorschlagen, kommt wohl eher selten vor. Beim Verein für Senioren in Tiefenort war's der Fall. » mehr

Bergauf, bergab: Die heimische Natur bietet abwechslungsvolle Routen.

28.12.2016

Region

15 Jahre auf Erfolgstour: Jubiläum der Kurzstreckenwanderer

Zu ihrer traditionellen Jahresabschlussfeier haben sich jüngst die Mitglieder der Wandergruppe für Kurzstrecken des Seniorenbüros Sonneberg getroffen. Sie feierten auch das 15-jährige Jubiläum der Gru... » mehr

Einige der Bestplatzierten des Wettbewerbs, die zur Ausstellungseröffnung präsent waren; vorne, v.l.: Julia, Nele und Moritz (alle drei von der Siegerschule Mengersgereuth-Hämmern), hinten; v.l.: Katarina, Leon und Kim. Fotos (5): camera900.de

09.12.2016

Region

Kinder-Werke zeigen: Zuhause kann überall sein

Für die Themen Flucht und Zuwanderung sensibilisiert hat ein Malwettbewerb für Dritt- und Viertklässler. Seine Ergebnisse sind zurzeit im RathausFoyer ausgestellt. » mehr

Der Sonneberger Seniorenbeirat und seine Gäste feierten das 15-jährige Jubiläum des Gremiums. Fotos: camera900.de

20.10.2016

Region

Seit 15 Jahren für Senioren am Ball

In einer festlichen Sitzung blickte der Seniorenbeirat der Stadt Sonneberg auf die 15 Jahre seines Wirkens zurück und steckte die aktuellen Ziele ab. » mehr

Christian Rombeck und Cornelia Klötzke betreuen das neue Integrationsprojekt der Meininger Volkshochschule "gemeinsam leben".	Foto: privat

01.06.2016

Meiningen

Integration - das heißt: gemeinsam leben

Ein neues dreijähriges Integrationsprojekt hat die Meininger Volkshochschule jetzt gestartet. Wo der Schwerpunkt liegen soll, verrät schon der Titel: "gemeinsam leben". » mehr

Dora Ganka, Johanna Kielholz, Klaus Heyn, Erika Kreische und Adolf Wagner (Mitte) bei der Verabschiedung.	 Foto: Brüsch

19.05.2015

Region

Adolf Wagner nach 20 Jahren verabschiedet

Bei der Sitzung des Ilmenauer Seniorenbeirates wurde Adolf Wagner, Mitglied der ersten Stunde, verabschiedet. Außerdem standen Spendenfragen und die Auflösung des Seniorenbüros zur Diskussion. » mehr

Für Peter Eichhorn, Karin Marquardt, Christine Zitzmann und Daniela Löffler (v.l.) heißt es jetzt die 4000 Exemplare der neuen Seniorenbroschüre an Mann und Frau zu bringen. 	Foto: camera900.de.

26.03.2015

Region

"Erfolgswerk" für Senioren geht in die dritte Runde

34 prall gefüllte Seiten mit Wissenswertem rund ums Thema "älter werden". Die dritte Ausgabe der Seniorenbroschüre wurde nun offiziell vorgestellt. » mehr

Vorstandsmitglied Henry Rempel dankte während der Jahreshauptversammlung der Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins den engagierten Bergfreunden Gerd Hammerschmidt und Eckhardt Resch (v. l.) für ihr aktives Mitwirken im Verein. 	Fotos: camera900.de

13.03.2014

Region

Ein Verein mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

Rückblick auf das vergangene und Ausblick auf das laufende Jahr hielten am Montag die Mitglieder der Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins. » mehr

Die Seniorenbeiräte aus Neustadt und Sonneberg verstehen sich prächtig. Traudel Garg übergibt ein Gastgeschenk an Ursula Hutterer und Oskar Wagner. Peter Eichhorn (von links) strahlt dabei über die Maßen. 	Foto: P. Tischer

24.02.2014

Region

Grenzüberschreitender Austausch

Die Seniorenbeiräte aus Neustadt und Sonneberg treffen sich regelmäßig. Dabei profitieren sie gemeinsam von ihren Erfahrungen und Projekten und stellen fest: Es gibt weit mehr Pro, denn Kontra. » mehr

Die Teilnehmer der Wandergruppe für Kurzstrecken bei einem ihrer zahlreichen Ausflüge. Diese Wanderungen, die jeweils auch mit einer Einkehr verbunden sind, erfreuen sich großer Beliebtheit.

18.01.2014

Region

Als Senior-Trainer den Menschen helfen

Ehrenamtliche Helfer auf allen Gebieten sind im Landkreis und in der Stadt Sonneberg nicht mehr wegzudenken. Auch die Senior-Trainer des Seniorenbüros des Diakoniewerks gehören dazu. » mehr

Zwei der Aktiven: Ulrike Hummel und Peter Eichhorn.

13.12.2013

Region

Ein Licht sein in dunkler Zeit

Schon zur Tradition geworden ist die Dankeschön-Veranstaltung des Seniorenbüros des Diakoniewerkes. Auch in diesem Jahr hat Leiterin Ulrike Hummel die Arbeit all jener gewürdigt, die sich ehrenamtlich... » mehr

Christine Zitzmann.

29.10.2013

Region

Leben mit Familienanschluss: Projekt bisher ohne Teilnehmer

Mit Landrätin Christine Zitzmann und einem Vertreter der Arbeiterwohlfahrt traf sich Sonnebergs Seniorenbeirat. Thema war hierbei auch eine hierzulande bisher noch nicht praktizierte Form der Senioren... » mehr

Sinne-Stars: Mit Sport und Akrobatik demonstrierten die Kinder der Freien Waldorfschule Eisenach Bewegung mit allen Sinnen.

28.05.2013

Region

Alles rund um die Gesundheit

Vorträge im Teehäuschen, Quiz-Spiele und Verkostungen in der Wandelhalle: Beim 4. Gesundheitstag der Wartburgregion gab es viele Angebote und Anregungen. » mehr

Gespräche, wie am Stand des Evangelischen Altenhilfezentrums der Pflegedienstes waren eher die Seltenheit, meist blieb das große Rund leer. 	Foto: Erik Hande

25.09.2012

Region

Messe ohne Senioren

Der Versuch war es wert, allerdings blieb er erfolglos: Der 1. Seniorenmesse in der Mehrzweckhalle blieben vor allem die fern, die angesprochen werden sollten - die Senioren. » mehr

Bildhauerin Christine Rassbach erläutert die Grabsteine, die sie für das Mustergrabfeld bearbeitet hat. 	Fotos (2): Sandra Kruse

20.08.2012

Region

Nachdenken ohne Trauer und Eile

In aller Ruhe darüber nachzudenken, was nach dem eigenen Tod mit einem geschehen soll und sich über die Möglichkeiten zu informieren - dazu gibt es in Bad Salzungen den Tag des Friedhofs. » mehr

Am Stand der Diabetiker-Selbsthilfegruppe war viel Informationsmaterial gefragt. 	Foto: Erik Hande

17.08.2012

Region

Mit Hilfe geht es im Alltag besser

Dem Anspruch, vielen Vereinen und Institutionen eine Plattform zur Beratung zu geben, ist die Fraueninformationsbörse wieder gerecht geworden. » mehr

Mal funktioniert der Aufzug, mal nicht. Aktuell ist einer der drei Fahrstühle am Hauptbahnhof funktionsuntüchtig. Damit das nicht dauerhaft so bleibt, will der Seniorenbeirat Druck machen. 	Foto: camera900.de

14.07.2012

Region

Bänke da, neue SeniorTrainer auch

Der Seniorenbeirat bewegt etwas in Sonneberg - und hat mittlerweile weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen guten Ruf. » mehr

15.06.2012

Region

Vom Hüttenplatz ging es ins Teufelsholz und zur Mordschlucht

Die Schönheit Lauschas erkundete dieser Tage die Wandergruppe für Kurzstrecken des Seniorenbüros. Lauschas Natur- und Landschaftsführer und "seniorTrainer" Konrad Dorst geleitete die Sonneberger auf d... » mehr

Kommunalpolitiker verschiedener Parteien beteiligten sich an der Gesprächsrunde im Mehrgenerationenhaus. 	Foto: Heiko Matz

09.03.2012

Region

Mehrgenerationenhaus wartet auf Fördermittel

Das Mehrgenerationenhaus sehnt den kreislichen Haushalt herbei. Denn so lange das Zahlenwerk nicht beschlossen ist, fließen keine Fördermittel. Die ersten Mitarbeiter mussten sich arbeitssuchend melde... » mehr

Sonneberger SeniorTrainer studieren einen Sketsch für die große Dankeschön-Veranstaltung der Ehrenamtlichen ein, v.l.n.r.: Annette Porazil, Barbara Umbach, Peter Eichhorn, Ulrike Hummel und Johanna Büttner.	Foto: pressefoto@t-online.de

14.12.2011

Thüringen

Die ruhelosen jungen Alten aus Sonneberg

Die Stadt und der Landkreis Sonneberg machen sich fit für die Zukunft. Sie nutzen dafür die Erfahrungen und das Wissen rüstiger Ruheständler und bilden diese zu ehrenamtlichen SeniorTrainern aus. » mehr

In Bad Salzungen gibt es drei Senioren-Computergruppen. Nun soll auch eine in Bad Liebenstein gegründet werden. 	F.: hm

01.12.2011

Region

Interessierte für Computergruppe gesucht

Bad Liebenstein - Im Seniorenbüro Wartburgkreis im Mehrgenerationenhaus haben sich im Laufe der Zeit drei Senioren-Computergruppen etabliert. Träger ist das Sozialwerk des Demokratischen Frauenbundes,... » mehr

meyopa_050809

02.07.2011

Region

Senioren stehen vor verschlossenem Raum

Die Computergruppen des Seniorenbüros müssen zukünftig auf einen Arbeitsraum verzichten. Seit Mai bleibt ihnen ein Beratungszimmer verschlossen. » mehr

ms_tausch_100309

10.03.2009

Thüringen

Wo der Baumschnitt einen Kuchen kostet

Hildburghausen – Geld ist knapp in diesen Tagen. Ein professioneller Gärtner für Rosemarie Wetterich unbezahlbar. Trotzdem muss der Rasen gemäht, der Kompost umgesetzt werden. Hilfe fand die Hildburgh... » mehr

THO_0819-50043_200810

20.08.2010

Region

Einsätze bleiben spannend

Dem ehrenamtlichen Engagement für ältere Mitbürger haben sich die Senior-Trainer verschrieben. Projekt-Verantwortliche Ulrike Hummel gibt einen Einblick in die breite Palette der Tätigkeiten. » mehr

18.09.2008

Region

Unter falscher Flagge Senioren angesegelt

Sonneberg/Neuhaus – Die AWO Sonneberg und das Seniorenbüro Sonneberg warnen vor Haustür-Vertretern, die offenbar vorgeben, im Auftrag der AWO unterwegs zu sein. » mehr

THO_Senior-T_sw_290708

29.07.2008

Region

Jetzt auf eigene Ziele konzentrieren

Sonneberg – Am Projekt „Den demografischen Wandel gestalten – Erfahrungswissen der Älteren nutzen“ nahmen in den vergangenen Wochen zehn Senioren in Sonneberg teil, die eine ehrenamtliche Aufgabe such... » mehr

anbeckert

03.07.2008

Region

Hörzeitung wird auf CD umgestellt

Sonneberg – Auf das Projekt Hörzeitung für blinde und sehbehinderte Menschen, im Rahmen der Seniortrainer-Fortbildung weist das Sonneberger Seniorenbüro hin. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.