Lade Login-Box.

SENF

11.09.2019

Schlaglichter

Unternehmen ruft Fertigsalate zurück

Die Thüringer Fischfeinkost Gebrüder Hopf GmbH ruft Fertigsalate wegen Etikettierungsfehlern zurück. Betroffen seien 200 Gramm-Packungen der Produkte Hopf Eiersalat und Hopf Geflügelsalat Fruchtig mit... » mehr

Hopfprodukte

11.09.2019

Schmalkalden

Unternehmen aus Floh-Seligenthal ruft Fertigsalate zurück

Floh-Seligenthal - Die Thüringer Fischfeinkost Gebrüder Hopf GmbH in Floh-Seligenthal ruft Fertigsalate wegen Etikettierungsfehlern zurück. » mehr

Lebensmittelwarnung

11.09.2019

Ernährung

Hersteller ruft Fertigsalate zurück

Ein Lebensmittelhersteller aus Thüringen hat Fertigsalate zurückgerufen. Grund dafür ist ein Etikettierungsfehler. Das könnte für Verbraucher zum Problem werden, die bestimmte Produkte nicht vertragen... » mehr

Artischocken

10.09.2019

Ernährung

So lässt sich die Frische von Artischocken prüfen

Die Artischocke sieht zwar aus wie eine Distel. Aber das sollte nicht abschrecken. Hinter den dicken fleischigen Blättern versteckt sie ihr Herz. Es muss nur kulinarisch erobert werden. » mehr

Avocado-Gurken-Tatar

24.07.2019

Ernährung

Diese Ruckzuck-Rezepte machen den Feierabend zum Genuss

Nach einem arbeitsreichen Tag noch stundenlang schnippeln und brutzeln? Darauf haben die wenigsten Lust. Abends soll es in der Küche blitzschnell und schnörkellos zugehen - aber hammermäßig aussehen. ... » mehr

Hähnchen-Päckchen mit Aprikosen-Senf-Soße

17.07.2019

Ernährung

Rezept für Hähnchen-Päckchen mit Aprikosen-Senf-Soße

Ein wenig Vorbereitung, aber dann geht es ganz schnell: Mit einem fruchtigen Soße ist das Hähnchen etwas für den Feierabend, aber auch wenn Besuch kommt. » mehr

Christiane Kührt

21.04.2019

dpa

Resteessen nach dem Fest: Aus Osterei wird Russisches Ei

Ran an die Reste, denn zu viele Lebensmittel landen ohnehin schon im Müll. Wer nach Ostern auf zu vielen bunt bemalten Eiern sitzt, der kann mit kreativen Kochideen noch so einiges damit anstellen: » mehr

Osternest

12.04.2019

dpa

Fünf Tipps rund ums Osterei

Wie lang hält sich ein Ei im Kühlschrank? Und wohin mit den bunten Schalen? Für Eier-Freunde gibt es rund um Ostern viel zu beachten - schon allein, damit das Ei beim festlichen Sonntagsfrühstück nich... » mehr

Zur Einwohnerversammlung in Wildprechtroda blieb genügend Zeit für Bürgeranfragen. Das wurde rege genutzt. Foto: Heiko Matz

25.03.2019

Region

Es ist viel passiert in Wildprechtroda

Viele Informationen gab es zur Einwohnerversammlung in Wildprechtroda. Die Bürger nutzten die Gelegenheit aber auch, um Fragen zu stellen. » mehr

Die Fläche des ehemaligen Kohlensäurewerkes in Leimbach soll für eine Seniorenresidenz freigehalten werden. Foto: Heiko Matz

05.03.2019

Region

Seniorenpark statt Solarpark

Die Fläche des ehemaligen Kohlensäurewerkes soll für einen Seniorenpark freigehalten werden. Die Firma, die darauf eine Photovoltaikanlage errichten wollte, erhält eine Absage. » mehr

Silberbesteck

18.02.2019

dpa

Silberbesteck nach Fischessen sofort abspülen

Nach dem Verzehr einiger Lebensmittel kann Omas Silberbesteck den Glanz verlieren. Warum die dunklen Stellen entstehen und wie man sie vermeiden kann: » mehr

Die Kandidaten der Freien Wähler, die sich am 26. Mai für den neuen Kreistag zur Wahl stellen (von links): 1. Reihe Gerald Slotosch, Ines Senf, Silke Neuber, Klaus Bohl, Thomas Mieling, Klaus Reinhardt, 2. Reihe Erhard Büchner, Wolfgang Uth, Michael Reinz, Philipp Graichen, Steffen Teichmöller, René Weisheit, 3. Reihe: Martin Trostmann, Andreas Böhme.	Foto: Freie Wähler

13.02.2019

Region

Für effiziente Kreisverwaltung und Stärkung des ländlichen Raumes

Der neue Kreistag des Wartburgkreises für die Jahre 2019 bis 2014 wird am Sonntag, 26. Mai, gewählt. Die Freien Wähler haben ihre Kandidaten nominiert. » mehr

Artistisch: Mit gutem Auge und einer kleinen artistischen Einlage befördert Rechtshänder Daniel Trinks den Ball von der rechten Außenbahn vorbei an SV-Torhüter Nicky Nürnberger ins Tor. Sein Merkerser Mannschaftskollege Cristian Storch schaut aufmerksam zu. Foto: Liane Reißmüller

28.01.2019

Lokalsport

Nicht glänzend, aber wichtig

Die Handball-Männer des HV Merkers schieben sich nach dem 31:29-Erfolg beim SV Wutha-Farnroda auf den fünften Tabellenplatz in der Landesliga, Staffel 2, vor. » mehr

Große Investition: Neben dem neuen Multifunktionsplatz in Leimbach soll in diesem Jahr ein Kunstrasenplatz entstehen. Foto (Archiv): Heiko Matz

10.01.2019

Region

Leimbach muss ohne Schlüsselzuweisungen auskommen

Leimbach ist schuldenfrei, hat gute Gewerbesteuereinnahmen und kann ordentlich investieren. Ein Rück- und Ausblick mit Leimbachs Bürgermeister Kurt Senf (Freie Wähler). » mehr

Liegt derzeit brach und sieht nicht besonders schön aus: das Grundstück des ehemaligen Kohlensäurewerkes.

28.11.2018

Region

Solarpark oder Seniorenwohnungen?

Solarpark, Seniorenwohnen oder doch etwas ganz anderes? Der Leimbacher Gemeinderat macht sich die Entscheidung, was aus der Fläche des ehemaligen Kohlensäurewerkes werden soll, nicht leicht. » mehr

2800 Besucher kamen zum Berufemarkt in das Staatliche Berufsbildungszentrum Bad Salzungen. Es war die 20. Veranstaltung dieser Art. Fotos (5): S. Eberlein

21.10.2018

Region

Puzzleteil für Berufsorientierung

2300 Besucher kamen zum Berufemarkt der Wartburgregion. Bei der 20. Auflage der Veranstaltung konnten sie sich über Ausbildungsplätze und Studiengänge informieren. Nachwuchs wird ganz besonders im Han... » mehr

Viele einstmals Jugendliche waren zur Eröffnungsfeier des sanierten Leimbacher Jugendclubs gekommen.	Foto: Heiko Matz

24.09.2018

Region

Ein Haus für Jung und Alt

Die Sanierung des Leimbacher Jugendclubs, eines der Projekte im Dorfentwicklungsplan, ist abgeschlossen. Nun wurde das Gebäude feierlich übergeben. » mehr

Abwandlungen des Klassikers

18.09.2018

dpa

Das Weißwurst-Sandwich mit süßem Senf und sauren Gurken

Oktoberfest für zwischendurch: In Laugenbrötchen gepackt und mit eingelegtem Gemüse und süßem Senf kombiniert lassen sich Weißwürstchen auch hervorragend unterwegs genießen. » mehr

Familie Carl aus Wiedersbach bei Schleusingen wurde wie viele Familien nach der Wende in ganz Deutschland zerstreut. Um den Zusammenhalt zu erhalten, trifft man sich einmal pro Jahr in der Thüringer Heimat. 71 Angehörige im Alter von sechs Monaten bis 83 Jahren versammelten sich in diesem Sommer. Foto: Dietz

16.08.2018

Region

Eine Großfamilie, die zusammenhält

Die Familie Carl ist weit verzweigt. Was sie von anderen unterscheidet, sind die großen Familientreffen, die jedes Jahr in Wiedersbach stattfinden. Zum jüngsten kamen 71 Angehörige zum "Indianerfest" ... » mehr

Auf verschiedenen Flächen rund um Wohlmuthausen drängen die Red Kalaharis von Tommy Bauß die Verbuschung zurück. So fressen sie sich seit 2016 durch einen stark verbuschten Halbtrockenrasen. Nach und nach werden sich geschützte Arten wie Küchenschelle, Schwalbenschwanz und Neuntöter ausbreiten. Fotos: G. Ruck

15.06.2018

Meiningen

Beharrliche Knapperer helfen der Rhön

Der frischgebackene Träger des Landschaftspflegepreises, Tommy Bauß aus Wohlmuthausen, begrüßte am Freitag Teilnehmer einer Exkursion des Landschaftspflegetages. Diese schauten sich nicht ohne Grund i... » mehr

In der Senfmühle Kleinhettstedt dreht sich wie einst das Mühlrad am rauschenden Bach. Fotos (2): Richter

22.05.2018

Region

Nicht alle Mühlen klappern

Braunstein-, Masse- und Senfmühle locken zum Mühlentag zahlreiche Besucher. Es gibt vor allem Blicke in die Geschichte. » mehr

Den vorderen Teil des Flutgrabens (links) hat das Ehepaar Scharfenberg bereits auf eigene Kosten instand gesetzt. Weiter hinten (rechtes Foto) ist der Zustand desaströs. Am Rohr, das in den Graben hineinragt, sieht man, wie weit die Böschung bereits abgebrochen ist.	Fotos (3): Heiko Matz

17.04.2018

Region

"Wenn wir noch ein Jahr warten, ist der Weg weg"

Seit Jahren hält das Ehepaar Scharfenberg aus Leimbach den Flutgraben neben seinem Grundstück instand - eigentlich eine Aufgabe der Gemeinde. Bald soll sich was tun. » mehr

Zwei Kandidatinnen: Peggy Greiser (links, für Linke und SPD) und Christiane Barth (CDU) wollen Landrätin in Schmalkalden-Meiningen werden. Foto: ari

Aktualisiert am 14.04.2018

Thüringen

Ein Landkreis bittet zur Damenwahl

Schon vor der Wahl am Sonntag gilt als relativ sicher, dass es im Kreis Schmalkalden-Meiningen eine Landrätin geben wird. Zwei Frauen treten hier als Favoritinnen an. Wir haben sie beim schwierigen Be... » mehr

Die geschotterten Gehwege der Thumannstraße sollen bis zum Herbst gepflastert sein. Foto: Heiko Matz

05.04.2018

Region

Gehwege und Leitungen werden erneuert

Die Gehwege der Thumannstraße in Leimbach sollen erneuert werden. Die Eckdaten des Projekts wurden im jüngsten Gemeinderat vorgestellt. » mehr

In der Bürgerfragestunde wurde Kritik am inzwischen fertiggestellten Funkturm am Leimbacher Ortseingang laut: Er sei gebaut worden, ohne dass die Anwohner darüber informiert wurden.	Foto: Heiko Matz

03.04.2018

Region

Bürger fühlen sich übergangen

Am Ortseingang von Leimbach hat die Deutsche Telekom AG einen rund 40 Meter hohen Funkturm errichtet. Das führte zu kritischen Nachfragen im Leimbacher Gemeinderat. » mehr

Wenn die Trainerin so sportlich ist, dann muss man sich nicht wundern, dass in den Choreografien von DanceMotion sehr anspruchsvolle Akrobatik enthalten ist. Nicole Pankalla ist ausgebildete Fitnesstrainerin, arbeitet heute aber in der Schuldnerberatung der AWO Fulda. Fotos privat, Mario Rommel

09.02.2018

Meiningen

"Diese Nähe, das musst du erstmal zulassen"

Fifty shades of grey - als Film eine ziemlich heiße Nummer. Ob man die auch tanzen kann? Dance Motion aus Reichenhausen kann's. Und wie. Die Tanzgruppe überrascht die Region schon länger mit niveauvol... » mehr

Gehen mit gutem Beispiel voran (von links): Ruhlamat Geschäftsführer Thomas Mack, Hirschvogel-Personalleiter Michael Kaffee und Hirschvogel-Werkleiter Detlef Lumm haben sich an der Blutspendeaktion im Marksuhler Gewerbegebiet aktiv beteiligt. Fotos (2): Heiko Matz

23.01.2018

Region

Blut spenden während der Arbeitszeit

Eine Blutspendeaktion im Marksuhler Gewerbegebiet traf auf gute Resonanz. Mitarbeiter aus sechs Unternehmen beteiligten sich - die überwiegende Mehrheit waren Erstspender. » mehr

Interview: Kurt Senf (Freie Wähler), Bürgermeister von Leimbach

15.01.2018

Region

"2017 war sehr turbulent"

Das Dorfwasser ist saniert, die Arbeiten am Hundskopf sind fortgeschritten. Andere Vorhaben wurden auf 2018 verschoben. Ein Rück- und Ausblick mit Leimbachs Bürgermeister Kurt Senf (Freie Wähler). » mehr

Noch ist er nicht bespielbar: Auf dem Multifunktionsplatz in Leimbach muss noch der Rasen gesät werden. Foto: Heiko Matz

21.12.2017

Region

Leimbach bewirbt sich als DFB-Stützpunkt

Der Gemeinderat war sich nicht ganz einig, dennoch wurde es beschlossen: Leimbach bewirbt sich als Stützpunkt des Deutschen Fußballbundes. » mehr

18.12.2017

Region

Keine Schulden und noch ein Polster im Haushalt

Die Gemeinde Leimbach bleibt weiter schuldenfrei, wird im nächsten Jahr aber nur 328 000 Euro investieren. » mehr

... mit Bernd Eckstein auch wieder einen prominenten aus der Sportszene auf die Bühne. Der einstige Skispringer stellte in der Saison 1974/1975 in Bischofshofen mit 106 Metern einen Schanzenrekord auf. Fotos (4): frankphoto.de

10.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Letzter Vorhang für Bühnen-Nonsenf

Nonsenf zum Letzten. Daniel Ebert verabschiedet sich tatsächlich mit einer letzten Late Show von der Bühne im CCS. Ohne Pathos. Aber mit vielen Gästen. » mehr

Im Dezember sollen die Arbeiten am Dach des Leimbacher Jugendclubs beginnen. Foto: Heiko Matz

24.11.2017

Region

Jugendclub wird saniert und auch für Senioren geöffnet

Der Leimbacher Jugendclub wird saniert. Die Aufträge sind erteilt, die Förderung über die Dorferneuerung ist gesichert. » mehr

Das Leimbacher Männerballett holte sich beim "Festival der lustigen Bäuche" den Siegerpokal. Foto: Andreas Hartung

21.11.2017

Region

Lustige Bäuche und ein Jubiläum

Das "Festival der lustigen Bäuche" ging mit vielen Akteuren in der Leimbachhalle über die Bühne. » mehr

16.11.2017

Region

Neue Straße in Leimbach heißt "Auf der Koppel"

In Leimbach gibt es ein neues Wohnbaugebiet. Für die Erschließungsstraße wurde ein Name gesucht - der Gemeinderat tat sich dabei etwas schwer. » mehr

Applaus für die neue Sportanlage. Landrat Peter Heimrich (M.) stellte in Aussicht, dass es an der Bettenhäuser Schule weitergeht mit den Sanierungen. Fotos: fr

27.09.2017

Meiningen

Funktionstüchtig und ästhetisch

"Neben der Top-Turnhalle gibt es an der Regelschule Vordere Rhön Bettenhausen nun auch eine Super-Kleinsportanlage" - nicht nur der Schulleiter freute sich über den Abschluss des Bauprojektes, das run... » mehr

Der Singkreis Bettenhausen setzte Glanzpunkte im Festgottesdienst. Ausgestaltet wurde dieser auch vom Posaunenchor und Susanne Röttgen an der Orgel.

25.09.2017

Meiningen

Lebendige Steine für Gottes Kirche

Nicht eine Obrigkeit war es, die 1617 den Kirchbau zu Bettenhausen befahl - die Gemeinde selbst wollte eine neue Kirche errichten. 400 Jahre später gehören Tätigsein und Feiern noch immer zu den Tugen... » mehr

Der Dinkel oberhalb von Wohlmuthausen steht gut. Agrarchef Gunar Senf überprüft die Feuchte und gibt grünes Licht fürs Dreschen. Fotos: Schunk

02.08.2017

Meiningen

Nach der Regenpause rollen die Mähdrescher wieder

Die Ernte in der Region läuft. Doch Regengüsse sorgen immer mal wieder für Pausen. Jetzt muss alles zügig unter Dach und Fach kommen, damit es bei Qualität und Ertrag keine Einbußen gibt. » mehr

Schmalkaldens Torjäger Andy Nummer-Wolf kann seinem Leimbacher Gegenspieler enteilen.	Foto: Heiko Matz

01.08.2017

Lokalsport

Leimbacher einen Tick frischer

Leimbach - Beide Mannschaften hatten mit Personalproblemen zu kämpfen. Das Spi el nahm trotzdem sofort Fahrt auf. » mehr

Nicht unumstritten: Überplanmäßige Ausgabe für den Multifunktionsplatz nahe der Leimbachhalle. Foto: Heiko Matz

20.07.2017

Region

Mehrkosten durch geänderte Bedingungen für Bewässerung

Ein Gelände nahe der Leimbachhalle wird mal als Sportplatz und mal als Multifunktionsplatz bezeichnet. Diese Ambivalenz drückt die Probleme aus, die hinter einer dem Gemeinderat von Leimbach zur Besch... » mehr

Neugierig nehmen die Fohlen - links Estefania, rechts Elektra - jeden Besucher in Augenschein. Die Stuten grasen friedlich weiter. Fotos: G. Ruck

17.07.2017

Meiningen

Sternenglück im Doppelpack

Auf der Weide zwischen Wohlmuthausen und der Roth-Mühle bietet sich ein idyllisches Bild: Zwei Fohlen springen munter, oft schon etwas übermütig über Gräser und Blumen. Zwei Stuten haben ein wachsames... » mehr

Ein abwechslungsreiches Programm erwartete alle Zuschauer zur 6. Kulturnacht des Rhön-Gymnasiums im Kulturhaus Kaltensundheim. Mit dabei war auch die Tanzgruppe der Neuntklässler mit ihrem Showtanz "Las Vegas". Fotos: ehl

22.06.2017

Meiningen

Dieses Casting mit Bravour bestanden

Kein Mangel an Talenten: Zur 6. Kulturnacht des Rhön-Gymnasiums zeigten Nachwuchskünstler mit Tanz, Musik und Poesie am Mittwoch im Kulturhaus Kaltensundheim eine Auswahl ihres Könnens. » mehr

Das Dorfwasser in Leimbach ist fertig saniert und neu gestaltet. Auch Kneipp-Treten kann man dort jetzt.	Fotomontage: Heiko Matz

14.06.2017

Region

Dorfwasser in Leimbach saniert: "Ein ganzes Stück attraktiver"

Das Dorfwasser in Leimbach ist fertig saniert. Am Mittwochnachmittag wurde es nach über einem Jahr Bauzeit der Gemeinde übergeben. » mehr

Um ihrer Freundin Nicole Aschenbrücker aus Kaltenwestheim (3.von rechts, vorne) nach vielen Schicksalsschlägen eine Freude zu bereiten, nahm Monique Reich (3. von links) an der Verlosung eines exklusiven Hauskonzertes der Gruppe "Sagenhaft" teil und gewann. Fotos: Katja Schramm

01.05.2017

Region

Ein sagenhaftes Hexenspektakel

Spielmannslieder, gemütliches Beisammensein, kulinarische Besonderheiten und eine musikalische Überraschung vereinten sich beim zweiten "Hexenspektakel" zur Walpurgisnacht auf dem Schlosshof in Kalten... » mehr

Die Arbeiten am Multifunktionsplatz an der Leimbachhalle laufen auf Hochtouren. Foto: Heiko Matz

10.03.2017

Region

Multifunktionsplatz wird mit Beregnungsanlage ausgestattet

Der Multifunktionsplatz an der Leimbachhalle erhält eine Beregnungsanlage. Die Entscheidung fiel denkbar knapp aus: Fünf Gemeinderäte stimmten dafür, vier dagegen. » mehr

28.02.2017

Region

Zuschlag für Nebengebäude erteilt

Um die Arbeiten am "Hundskopf" abschließen zu können, stimmte der Gemeinderat einer überplanmäßigen Ausgabe zu. » mehr

Auf dem Multifunktionsplatz an der Leimbachhalle wird als nächstes die Drainage gelegt. Foto: Heiko Matz

24.02.2017

Region

Eine Bewässerungsanlage für den Multifunktionsplatz?

Der Leimbacher Gemeinderat wird in den nächsten Wochen entscheiden, ob der neue Multifunktionsplatz mit einer Bewässerunganlage ausgestattet werden soll. » mehr

Erfolgreiche Schmalkalder: Die Ü-50-Mannschaft des TTV 48 mit Uwe Damm, Olaf Cassiani und Hartmut Röver (v.l.) freut sich über die Goldmedaille bei den Südthüringer Meisterschaften.	Foto: Manfed Heurich

17.02.2017

Lokalsport

Senioren glänzend aufgelegt

Die Schmalkalder Tischtennis-Senioren sichern sich bei den Südthüringer Mannschaftsmeisterschaften in überzeugender Manier zwei Titel. » mehr

Landwirt Tilo Starker an einem der Kontrollschächte. Von hier aus geht der Blick ins Erdinnere, wo sich ein engmaschiges Drainagesystem befindet, welches das einst sumpfige Gebiet entwässert. Das Leitungssystem würde mit dem Trassenbau zerstört, sagen die Landwirte. Fotos: Schunk

13.02.2017

Thüringen

Bauern besorgt wegen Stromtrasse

Wenn er einmal fertig ist, wird der Südlink kaum mehr zu sehen sein. Die Stromtrasse kommt unter die Erde, vielerorts unter Agrarflächen. Eine einmalige Entschädigung löst die Probleme nicht, sagen Sü... » mehr

"Marc Tyson" (von links): Torsten Senf (Percussions), Marc Tyson (Gesang, Gitarre), Gerald Otto (Gitarre).

07.02.2017

Region

Ein Kommissar mit Taktgefühl

Manfred Krug, der am 8. Februar 80 geworden wäre, mimte im "Tatort" den singenden Kommissar Stoever. Torsten Senf wurde im echten Leben vom Musiker zum Polizisten. Er ist Wachenleiter in Bad Salzungen... » mehr

06.02.2017

TH

Thüringer Firmen erstmals auf «Weihnachtspakete-Messe» in Niederlande

Thüringer Produkte könnten in diesem Jahr erstmals in Weihnachtspaketen niederländischer Firmen zu finden sein. » mehr

Hier war die Box noch in Aktion: Glühweinabend nach dem Konzert. Foto: drm

09.01.2017

Meiningen

Spendenbox für Spielplatz gut gefüllt

Das stolze Ergebnis von 1458 Euro kam zutage, als in Bettenhausen die Spendenbox des "lebendigen Adventskalenders" geöffnet wurde. » mehr

Das Leimbacher Jugendclub-Gebäude soll in diesem Jahr mit Mitteln aus dem Dorferneuerungs-Programm saniert werden. Foto: Heiko Matz

03.01.2017

Region

"Mit mir keine freiwillige Eingemeindung"

In Leimbach hat sich im vergangenen Jahr einiges getan - vor allem dank der Dorferneuerung. Ein Rück- und Ausblick mit Leimbachs Bürgermeister Kurt Senf. » mehr

^