Lade Login-Box.

SEHBEHINDERTE

Kabine auf der «Aida Prima»

25.02.2020

Reisetourismus

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Die Kreuzfahrt ist eine schöne Mischung aus Resorturlaub und Rundreise. Gilt das auch für Passagiere mit Einschränkungen? Frei von Hindernissen ist so ein Urlaub in jedem Fall nicht. » mehr

Blindenhund Logo

14.02.2020

dpa

Blinde Frau bekommt recht: Führhund darf mit in Arztpraxis

Führhunde sind für Blinde oft notwendige Begleiter. Doch haben Sehbehinderte deswegen das Recht, das Tier mit in eine Arztpraxis zu nehmen? Ein Urteil des Bundesverfassungsgericht schafft Klarheit. » mehr

Das überarbeitete Logo des Beirats.

27.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Behindertenbeirat nimmt die Arbeit auf

Der Behindertenbeirat hat einige personelle Veränderungen zu verzeichnen. Im Arbeitsplan des Gremiums für 2020 finden sich wiederkehrende und wiederaufgenommene Themen. » mehr

Im Gespräch: Siegfried und Gertrud Endter bei der Auszeichnungsveranstaltung mit Wolfgang Leffler und Hans Hause (von links) im "Ehrental". Foto: Erik Hande

17.12.2019

Schmalkalden

Blinde und Sehbehinderte sind auf Hilfe Dritter angewiesen

Im Ehrenamt unterwegs zu sein, das ist oft mühsam und aufwendig. Erst recht, wenn die Freiwilligen durch ein Handicap eingeschränkt sind. Deshalb würdigte der Kreisverband der Blinden und Sehbehindert... » mehr

Dennis Ring (Mitte) übergibt an Sven Hauschild den gesponserten Wandkalender. Marketing-Frau Melanie Rudolph deckt den Titel ab. Erst zur Weihnachtsfeier des Verbandes soll das Geheimnis gelüftet werden. Foto: b-fritz.de

21.11.2019

Ilmenau

Für Blinde gibt es einen Kalender zum Ertasten

Seit 25 Jahren sponsert die Sparkasse den Wandkalender für den Verband der Blinden und Sehbehinderten im Ilm-Kreis. Die neue Auflage für 2020 wurde Donnerstagnachmittag in Ilmenau vorgestellt. » mehr

Hilfe beim Ausziehen

30.10.2019

Gesundheit

Wann Assistenz- und Therapiehunde zum Einsatz kommen

Straßen überblicken, Dinge aufheben, Unterzuckerung erkennen: Warn- und Signalhunde können das und noch mehr. Die Krankenkasse zahlt die teure Ausbildung allerdings nur in einem Fall. » mehr

Augenarzt-Termin

14.10.2019

Thüringen

Lange Wartezeiten auf Augenarzt-Termin Problem für Sehbehinderte

Erfurt - Unter den anhaltend langen Wartezeiten auf Augenarzt-Termine in Thüringen leiden sehbehinderte Menschen nach Einschätzung des Landesbehindertenbeauftragten Joachim Leibiger besonders. » mehr

08.10.2019

Thüringen

Sehbehinderte können für Landtagswahl Wahlschablonen nutzen

Blinde und sehbehinderte Menschen können für die Landtagswahl Ende Oktober spezielle Wahlschablonen als Hilfe nutzen. » mehr

Als Wahlhilfe für Blinde gibt es alternativ mit Brailleschrift versehene Wahlschablonen. Foto: dpa

07.10.2019

Region

Wenn die Farbe einer Partei bedeutungslos ist

Nicht allein in der Wahlkabine? Weil er erblindet ist, braucht der Sonneberger Walter Fischer fürs Setzen der Kreuzchen und den Gang zur Wahlurne sowohl seine Frau Ursula als auch Blindenhund Ted. » mehr

E-Scooter

28.08.2019

dpa

Beim Parken von E-Scootern auch an Sehbehinderte denken

E-Tretroller werden für andere Verkehrsteilnehmer schnell zum Ärgernis - vor allem wenn Nutzer sie kreuz und quer auf den Gehwegen abstellen. Besonders für Sehbehinderte können leicht darüber stolpern... » mehr

Blinde und Sehbehinderte wie Erika Och können dank Geldautomaten mit Sprachausgabe vollkommen selbstständig Geld abheben.	Foto: frankphoto.de

29.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn der Geldautomat dem Kunden was ins Ohr flüstert

Geldautomaten mit Sprachausgabe ermöglichen es Blinden und Sehbehinderten, ohne Hilfe Geld abzuheben. Die Anschaffung der Automaten wurde in Suhl oft gefordert und war längst erfolgt. » mehr

Polier Felix Langer und Bauleiter Jan Tröstrum beraten, wie es auf dem Heinrichser Straßenmarkt in den nächsten Tagen weitergehen soll. Fotos: frankphoto.de

26.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Straßenmarkt ist jetzt gar nicht mehr befahrbar

Seit April ist der Heinrichser Straßenmarkt eine große Baustelle. Anfang dieser Woche wurde der zweite Bauabschnitt, bis Bäckerei Striebe, in Angriff genommen. Selbst Kurzzeitparken ist jetzt nicht me... » mehr

14.05.2019

Thüringen

Schablonen für Stimmzettel als Hilfe für Blinde und Sehbehinderte

Blinde und Sehbehinderte können bei der Europawahl am 26. Mai abstimmen, ohne dafür fremde Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen. » mehr

Nathalie Bogen (rechts) testet den Geruchs- und Geschmackssinn von Fünftklässlerin Tamara (links).

07.05.2019

Region

Teilhabe ganz praktisch

Vom Sinn der Sinne war der zweite Schmalkalder Inklusionstag am Bahn- und Busbahnhof überschrieben. Sensibilisierung lautete das Zauberwort. » mehr

Die Arbeit und Bedeutung der Blindenhunde stellten kürzlich Walter Fischer und Gabor Sölter mit Ted und Marlo in der Wolke vor. Foto: Zitzmann

01.05.2019

Region

Aktionstag Behinderung: Wenn vier Beine zwei Augen ersetzen

Ein ganzer Tag rund um die Themen Behinderung und Inklusion findet am kommenden Samstag in der "Wolke 14" in Sonneberg statt. » mehr

Das Logo der Auskunfts-App.

25.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Auskunfts-App der SNG liest die Busabfahrtzeiten auch vor

Seit Neuestem gibt es eine App, die aktuelle Informationen zu allen Haltestellen der SNG auf das Smartphone bringt. Dank barrierefreier Gestaltung ist die Anwendung auch für Sehbehinderte nutzbar. » mehr

Bernd Schrader (l.) und Christian Fischer öffneten unter aufmerksamen Augen gemeinsam mit Organisatorin Claudia Schott die Spendenbox des 5. "lebendigen Adventskalenders" in Bettenhausen. Weit über 1000 Euro waren enthalten.

07.01.2019

Meiningen

Herzenswärme für eine besondere Schule

Ein symbolträchtiger Tag war der Dreikönigstag in Bettenhausen: Am Sonntag öffneten Einwohner die Spendenbox des "lebendigen Adventskalenders" und reichten die enthaltenen guten Gaben weiter. » mehr

Zwischen Siegerehrung und Gewissheit: Steffen Klitschka (SV Germania Judenbach) und Guide Holger Stoek auf dem Podium beim Berlin-Marathon (linkes Bild). Nach dem Anruf des Chefkampfrichters gibt der Judenbacher seine Meistertrophäe nicht mehr aus den Händen.	Fotos (2): privat

25.09.2018

Lokalsport

Krönung mit Schrecksekunden

Der fast blinde Steffen Klitschka aus Judenbach holt sich beim Berlin- Marathon den deutschen Meistertitel. Damit steht er bei deutschen Titelkämpfen in diesem Jahr schon zum vierten Mal ganz oben. » mehr

Sobald die Führhunde ihr Gestell tragen, heißt es: Finger weg - der Vierbeiner muss sich konzentrieren.

14.07.2018

Thüringen

Von Vierbeinern mit Führungsqualitäten

Führhunde sind für ihre sehbehinderten Herrchen und Frauchen wichtige Unterstützer im Alltag. Regelmäßig treffen sich die Halter, um sich untereinander auszutauschen. » mehr

Sammelten fleißig Informationen - Lara, Elena, Lisa und Helene, die ihre Projektarbeit über Blindsein im Alltag schreiben. Foto: Annett Recknagel

09.05.2018

Region

Selbstbestimmtes Leben

Miteinander reden, Vorurteile abbauen und gemeinsam Spaß haben. Das war das Anliegen des 1. Schmalkalder Inklusionstages. » mehr

Horst Hildenbrandt holte die beiden Sängerinnen nach Seligenthal - im Bild mit der Mutter der zwei, Elisabeth.

24.04.2018

Region

Ganz besondere Seelenmomente

530 Zuhörer waren hingerissen von Anita und Alexandra Hofmann, die mit einem bunten und breitgefächerten Programm in der Seligenthaler Kirche gastierten. » mehr

Rüdiger Müller (rechts) leitete die Diskussionsrunde, zu der die Beiräte der Stadt die vier OB-Kandidaten Stephan Nagel, Philipp Weltzien, Jens Triebel und André Knapp (von links) eingeladen hatten. Foto: frankphoto.de

06.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Infrastruktur, Inklusion und Investition

Beruf und Familie, Barrierefreiheit und Infrastruktur sind Themen, die den Vertretern der vier Beiräte unter den Nägeln brennen. Dazu befragten sie in einer Diskussion die Oberbürgermeister-Kandidaten... » mehr

Bedienungshilfen bei Android

29.11.2017

dpa

Smartphones für Sehbehinderte einstellen

Wer nicht gut sehen kann, hat bei der Bedienung von Smartphones mit Touchscreen häufig Probleme. Die Betriebssysteme bieten aber einige Möglichkeiten, die Anzeige für Menschen mit Sehbehinderungen anz... » mehr

13.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Haltestelle Kirchstraße wird barrierefrei

Zella-Mehlis - Der barrierefreie Ausbau der beiden Bushaltestellen an der Bahnhofstraße ist erfolgreich abgeschlossen. » mehr

Mann hinter Phoropter

12.10.2017

dpa

Besorgniserregender Trend bei Sehbehinderung und Blindheit

Eigentlich wollte die WHO vermeidbare Ursachen von Blindheit und Sehbehinderungen bis 2019 um 25 Prozent reduzieren. Nun mahnen Experten, die Zahl der Betroffenen könne drastisch steigen. » mehr

Katharina Hausmann-Winges und Wolfgang Leffler haben gemeinsam den Stadtboden erkundet, um festzustellen, wo Menschen mit Handicaps, aber auch Mütter mit Kinderwagen, Schwierigkeiten haben. Vor der Post muss die Rollstuhlfahrerin noch klingeln. Kommendes Jahr soll hier umgebaut werden. Fotos (2): fotoart-af.de

02.10.2017

Region

Viele Gaststätten und Geschäfte sind für Rollstühle tabu

Mittelalter-Fachwerk und Granitpflaster locken viele Touristen in die Fachwerkstadt Schmalkalden. Auch Katharina Hausmann-Winges liebt ihre Heimat, doch jeder Innenstadtbesuch ist für die Rolli-Fahrer... » mehr

Egloff-Optik hatte dieser Tage in Zella-Mehlis zu einem Aktionstag für Sehbehinderte und Sehschwache eingeladen. Geschäftsführerin Sabine Egloff demonstrierte Karin Wahl die Funktionsweise eines Bildschirmlesegerätes, das die Schrift beliebiger Dokumente scannen und vergrößern kann. Fotos: Michael Bauroth

02.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Breite Palette an Hilfsmitteln, die das Leben erleichtern

Nach umfangreichen Investitionen und Schulungen hat Egloff Optik in Zella-Mehlis zu einem Aktionstag für Sehschwache eingeladen. Weitere Veränderungen stehen ins Haus. » mehr

Edwin Schuberth (l.) und Sandro Herbst (Mitte) erläutern dem Behindertenbeauftragten Jürgen Prüfer das taktile Leitsystem, welches am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) derzeit neu entsteht. Fotos: camera900.de

22.09.2017

Region

Prüfer: Ich sehe hier Vorteile an allen Ecken und Enden

Prüfer prüft: Als Behindertenbeauftragter des Landkreises Sonneberg hat sich Jürgen Prüfer diese Woche an der großen Busbahnhof-Baustelle umgeschaut. » mehr

Mit dieser Wahlschablone können Blinde eigenständig wählen. Foto: Richter

13.09.2017

Region

Wählen mit Punkten und Löchern

Wie wählen eigentlich blinde und sehbehinderte Menschen? Eine Schablone gibt wertvolle Hilfestellung. » mehr

Der Zahn der Zeit hat seine Spuren hinterlassen. Das Pflaster hat sich an manchen Stellen in den Fahrspuren gehoben.

21.07.2017

Region

Der Zentrale Omnibusbahnhof soll barrierefrei werden

Umfangreiche Bauarbeiten ziehen eine mehrmonatige Vollsperrung nach sich. Der Busverkehr wird in dieser Zeit auf den ehemaligen Busbahnhof verlegt. » mehr

Rollstuhlfahrer Helmut Ils testete im Beisein von Sparkassen-Mitarbeiterin Ursula Hofmann (Dritte von links) den Container auf Barrierefreiheit. Die Tür muss er mit den Füßen aufstoßen.

06.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Im Bankcontainer ist kaum Platz für Rollstuhlfahrer

Geld abheben, einzahlen oder überweisen - all das ist möglich im Sparkassen-Container am Aue-Tor. Doch für Menschen mit Behinderungen werden Bankgeschäfte dort zu einer Herausforderung. » mehr

Hilfe für Blinde

06.06.2017

Gesundheit

Smartphone als Segen für Sehbehinderte

Inzwischen gibt es mehr als hundert Apps, die Menschen mit einer Sehbehinderung den Alltag erleichtern. Allerdings sind noch nicht alle Geräte barrierefrei, kritisiert Thomas Kahlisch, Präsidiumsmitgl... » mehr

An den Informationsständen gab es "Zum Tag der Begegnung" viel Wissenswertes zu erfahren. Foto: Mareen Wieber

08.05.2017

Region

"Wir gestalten unsere Stadt"

Am "Tag der Begegnung", der unter dem Motto "Wir gestalten unsere Stadt" stand, fanden behinderte und gesunde Menschen nun schon zum vierten Mal zueinander. » mehr

Christoph Pohlmann

13.02.2017

dpa

Mit Blindenhund und Stock in die Kletterhalle

Sportklettern boomt. Immer mehr Menschen hangeln sich in Hallen und an Wänden bunte Griffe hoch. Unter ihnen sind auch Menschen mit Multipler Sklerose, Lernproblemen und sogar Sehbehinderte. » mehr

Erika Adam manövriert ihren Rollstuhl aus den Bus, mit dem Service der RBA ist sie sehr zufrieden. Foto: Richter

02.12.2016

Region

Mit dem ÖPNV auf einem guten Weg

Der Mobilitätstag in Arnstadt rückt die Frage in den Vordergrund: Wie gut werden die Belange behinderter Menschen im ÖPNV berücksichtigt. » mehr

Marlene Heyder und Ingrid Gebauer bekamen für 20 Jahre Mitgliedschaft Blumen und Ehrenurkunden überreicht. Foto: Hamburg

27.11.2016

Region

"Ilm-Kreis-Echo" zum 100.

Die Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes kann auf ein gutes Jahr zurückblicken. Natürlich gibt es auch mehrere Kritikpunkte. Im Hotel Tanne kamen die Mitglieder zur Weihnachtsfei... » mehr

Die Beiräte im Gespräch mit IHK-Chef Ralf Pieterwas (rechts).	Foto: C. Berthot

21.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Die Hausaufgaben wurden größtenteils gemacht

Die Mitglieder des Behindertenbeirats hielten ihre Sitzung am Mittwoch im Haus der Wirtschaft ab. Dabei nahmen sie das neue IHK-Gebäude auch kritisch in Augenschein. » mehr

Claus Carl Jakob erarbeitet in Verbindung mit dem Job-Center des Ilm-Kreises eine Broschüre über die Barrierefreiheit von Objekten. Foto: Marina Hube

15.04.2016

Region

Broschüre über barrierefreie Objekte

Wie viel Barrierefreiheit gibt es in kommunalen Einrichtungen, Gasthäusern, Verkaufsstellen? Eine Broschüre soll darüber informieren. » mehr

Renate Röther. F: camera900

02.04.2016

Region

Sehbehinderte feierten Frühlingsfest

Im März fand das Frühlingsfest des Blindenverbandes Sonneberg statt, das mit knapp 40 Teilnehmern sehr gut besucht war. » mehr

Der Eisenacher Michael Wolf trainiert als Pistolenschütze auf der elektronischen Anlage der Schützengesellschaft Barchfeld.

19.03.2016

Lokalsport

Elektronik machts möglich

Die Rampe am Schützenhaus in Barchfeld war für Michael Wolf die "Eintrittskarte" in eine für ihn geeignete Trainingsstätte. In der Halle bereitet sich der Rollstuhlfahrer auf seine Wettkämpfe vor. » mehr

Trotz relativ geringer Resonanz kam es in der SPD-Bürgerstunde zu interessanten und intensiven Diskussionen zum ÖPNV. Foto: Dolge

20.02.2016

Region

Busfahrt auf Rezept nach Heyda?

Eine Diskussionsrunde zum ÖPNV des SPD-Ortsvereins Ilmenau brachte viele Anregungen, aber keine Klarheit. » mehr

Vorsitzender Torsten Licht (links) zusammen mit Carmen Müller-Rose, Christine Da Sois, Ines Fröhlich, Birgit Wittner und Peter Leutbecher. Foto: camera900.de

03.02.2016

Region

Barrierefrei durch den Landkreis

Zu den 487 Vereinen im Kreis gesellt sich bald offiziell ein weiterer dazu. "Inklusion-Mach-Mit- Sonneberg" heißt er und möchte Menschen mit und ohne Handicap einander näher bringen. » mehr

An der Grundschule Brotterode informierte Wolfgang Leffler im Frühjahr über das Thema Blindsein und demonstrierte verschiedene Hilfsmittel. Foto. Erik Hande

21.12.2015

Region

Der Wunschkandidat heißt Nothnagel

Die Gesundheitsmesse des Landkreises hatten Blinde und Sehbehinderte ebenso wie die Landesgartenschau in Schmalkalden besucht. Ihr BSVT-Kreisverband betreute eine Seminarfacharbeit von Meininger Gymna... » mehr

Eines von vielen Projekten: Der Fußgängertunnel in der Werner-Seelenbinder-Straße erhielt am Ein- und Ausgang am CCS eine neue Asphaltdecke.	Foto: Berthot

14.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Behindertenbeirat macht Bestandsaufnahme

Der Behindertenbeirat beschäftigte sich dieser Tage mit der Verkehrswegeplanung in Suhl und informierte sich über abgeschlossene, aktuelle und geplante Bauvorhaben. » mehr

Cornelia Eff führte die Gruppe, die gerne auch aktiv wurde. Im Bild fertigt Maik Nothnagel einen Schlüsselanhänger in Kreuzform. Foto: Annett Recknagel

22.09.2015

Region

Ohne Fehl und Tadel

Viel Lob gab es seitens des Behindertenbeirates des Landkreises für die 3. Thüringer Landesgartenschau in Schmalkalden. Eine barrierefreie Führung begeisterte die Mitglieder. » mehr

Leon aus der Gemeinschaftsschule Köppelsdorf interessiert sich vor allem für die Blindenführhunde. 	Fotos (2): camera900.de

18.06.2015

Region

Gelungene Kombination für Auge und Ohr

Die Kreisorganisation von Sonneberg des Thüringer Verbandes der Blinden- und Sehbehinderten hat im Gesellschaftshaus ihren Infotag veranstaltet. » mehr

Das Motto "Gesund in jedem Alter" - schöner kann man es nicht demonstrieren.

12.03.2015

Meiningen

Gesund und fit in jedem Alter

Seit 23 Jahren gibt es die Thüringer Gesundheitswoche - zum 23. Mal wurde deshalb gestern zu einem Gesundheits- und Selbsthilfetag eingeladen. » mehr

Zum 20-jährigen Bestehen des Behindertenbeirats erinnerten Mitglieder und die Vorsitzende Renate Kremser (4. von rechts) an Höhepunkte der Gremiumsarbeit.

06.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Stets im Einsatz für Belange behinderter Menschen

Vor 20 Jahren wurde der Behindertenbeirat der Stadt Suhl berufen. In einer Feierstunde erinnerten die Mitglieder an geglückte Vorhaben, aber auch an noch zu erreichende Ziele. » mehr

Sonderfall: Die Bushaltestelle am Wetzlarer Platz ist zwar schon mit Kasseler Borden nachgerüstet worden, Sitzplätze sind darin aber vorerst noch nicht geplant. 	Foto: Appelfeller

20.09.2014

Region

Ilmenauer Bushaltestellen werden behindertengerecht

Die 80 Bushaltestellen in Ilmenau sollen bis zum Jahr 2021 behindertengerecht umgebaut werden. Der Anfang ist gemacht, für drei weitere Haltestellen gibt es Fördergeld. » mehr

Im Gespräch mit dem Behindertenbeauftragten des Landes Thüringen, Paul Brockhausen (2. von links): Paralympics-Sieger Thomas Oelsner, Bundestrainer Ski nordisch im Deutschen Behindertensportverband Ralf Rombach, Paralympics-Siegerin Andrea Eskau und Marion Peters, Vizepräsidentin des Thüringer Behinderten- und Reha-Sportverbandes (von links). Sie nahmen an einer Fachtagung "Oberhof all inclusive" im AWO Sano-Ferienzentrum teil.	 Foto: frankphoto.de

12.09.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ziel: Barrierefreiheit für Touristen und Sportler

"Oberhof all inclusive" - unter diesem Motto stand eine gut besuchte Fachtagung in Oberhof. Es ging darum, wie der Ort in den Bereichen Sport und Tourismus barrierefrei gestaltet werden kann. » mehr

Eine neue Krone für einen alten Bahnhof: Am Mittwochvormittag wurde das sanierte Fachwerkgebäude offiziell übergeben. 	Fotos (2): fotoart-af.de

20.08.2014

Region

Die Krönung eines Bahnhofs

Seit Mittwoch verfügt die Fachwerkstadt über eine Eingangspforte, die sich sehen lassen kann – nicht nur optisch, sondern auch in Sachen Barrierefreiheit. Nach rund einem Jahr Bauzeit wurde der Schmal... » mehr

Claudia Major (rechts) liest ihrer Betreuerin Alexandra Masak das in Braille-Schrift Geschriebene vor.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

12.08.2014

Thüringen

Augen zu und alles ist bunt

Claudia Major aus Sonneberg schreibt für ihr Leben gern Geschichten. Jetzt hat die 55-Jährige ihren ersten Roman veröffentlicht - als Hörbuch, denn Claudia Major ist blind. » mehr

^