SCHWESTERN

Juan Martin del Potro

01.09.2018

Sport

Einseitiges Williams-Duell keine Show - Spektakel von Nadal

Die erhoffte Tennis-Show gab es beim Sieg der starken Serena Williams über Schwester Venus nicht. Bei den US Open könnte es die einstige Nummer eins jedoch weit bringen. Für die große Unterhaltung war... » mehr

Ist eine Operation beendet, wird Carla Weiß per Piepser gerufen, um den Saal hygienisch auf Vordermann zu bringen. Fotos: H. Hüchtemann (2), Ch. Jacob (2)

31.08.2018

Suhl

Ohne die es keine OP geben würde

Mit der Serie Saubere Sache geht Freies Wort jenen auf die Spur, die für Ordnung und Sauberkeit an vielen Stellen der Stadt sorgen und mitunter tun, worüber mancher die Nase rümpft. Heute: Die Reinige... » mehr

Drei Schwestern

10.09.2018

Boulevard

Eötvös «Drei Schwestern» mit vier Countertenören

Die erste Premiere der neuen Spielzeit kam beim Publikum in Frankfurt gut an. Alle weiblichen Hauptrollen hatten Männer bernommen. » mehr

Wenn das nicht Magie ist: die nächtlichen Runden der internationalen Rainbow-Gemeinschaft auf dem Gebaberg. Höhepunkt ist heute Nacht.

27.08.2018

Thüringen

Die Regenbogenwelt in der Rhön

Sie nennen sich "Rainbow Family" und leben ihren Traum von Harmonie und Einfachheit. Anarchisten und Alternative aus aller Welt treffen sich derzeit nahe Meiningen auf der Hohen Geba. » mehr

21.08.2018

Ilmenau

Aus dem Gericht: Gutachten soll Autounfall erklären

Der angeklagte Fall einer fahrlässigen Straßenverkehrsgefährdung wird nun richtig teuer, ganz gleich, wie er auch ausgeht. Jetzt soll erst einmal ein Gutachter gehört werden. Der Angeklagte und seine ... » mehr

Der durch Leserspenden von Freies-Wort-hilft finanzierte Pkw im Hintergrund ist das gute Stück der Familie Öztürk. Für die Alltagsfahrten mit dem schwerstbehinderten Sohn Evan im Ort bevorzugt hier Nurettin sein E-Bike mit Spezialanhänger. Foto: uhu

03.08.2018

Thüringer helfen

Sechs Jahre später: "Danke, uns geht's supi!"

"Was machen eigentlich...?" Dieser häufig gestellten Leserfrage zum Schicksal von Menschen, denen durch "Freies Wort hilft" vor Jahren Hilfe zuteil wurde, gehen wir an dieser Stelle in loser Folge nac... » mehr

Nicht mal das eigene Bett ist eine fußballfreie Zone: Abdulrazzak Hamdoun, Handballer in der ersten Mannschaft der Spielgemeinschaft Suhl/Goldlauter in seinem Schlafzimmer. Immer dabei der Laptop, denn Hamdoun berichtet seinen Landsleuten das Neueste aus der Welt des Fußballs.	Fotos: frankphoto.de

27.07.2018

Lokalsport

Reporter ohne Grenzen

Abdulrazzak Hamdoun war in Syrien Sportlehrer und Handballnationalspieler. In Suhl spielt er seit zweieinhalb Jahren für die SG Suhl/Goldlauter. Sein eigentliches Talent ist aber ein ganz anderes. » mehr

Steffi Koch zeigt ihre Malereien das erste Mal in den Räumen der Augenarztpraxis Dr. Ulrich Nimz in Sonneberg. Fotos: Zitzmann

23.07.2018

Region

"Ich bin so stolz, dass ich meine Werke zeigen kann und darf"

Knallig bunt sind die Bilder von Steffi Wolf, die in den nächsten drei Monaten in der Augenarztpraxis Nimz erstmals zu sehen sind. » mehr

"Das Ganze gibt mir einen unwahrscheinlichen Auftrieb", sagte Doris Reim (Mitte) über die gelungene Eröffnung ihrer Ausstellung in Räsa. Mit im Bild: Bürgermeister Roland Ernst und Brigitte Pongs, die die Laudatio hielt. Fotos (2): Heiko Matz

20.07.2018

Region

"Alle meine Kunstwerke sind meine Schwestern"

"gARTenschwestern" heißt die neue Ausstellung in der Unterbreizbacher Gemeindeverwaltung. Präsentiert werden Bilder, Skulpturen und Texte von Doris Reim - einer Schaffenden mit vielen Talenten, wie La... » mehr

Ein Ochsenkarren vor dem alten Meininger Theater, das mit finanzieller Hilfe von Königin Adelheid erbaut werden konnte und 1908 abbrannte. Ein Jahr später wurde bereits der Theater-Neubau eröffnet. Repro: Peter Schmidt-Raßmann

16.07.2018

Meiningen

Die spendable Schwester auf dem englischen Thron

Die Heirat mit dem weit älteren Herzog William von Clarence, dem späteren englischen König, ist für die Meininger Prinzessin Adelheid ein "Opfergang" gewesen. Für das Meininger Herzogshaus zahlte sich... » mehr

Hans-Joachim Rittner aus Leimbach blättert interessiert in den gefundenen Nilbau-Unterlagen. Erika Spangenberg, Annerose Borken und Christiane Albert (von links) schauen ihm über die Schulter. Fotos (3): Ilga Gäbler

09.07.2018

Region

Die Kinder von Nilbau begegneten sich wieder

Die vier Stunden des ersten Nilbau-Treffens in der Moorgrundgemeinde Gumpelstadt vergingen wie im Fluge. Und es soll nicht das letzte Treffen gewesen sein. » mehr

"Elli, komm schnell"

27.06.2018

Region

"Elli, komm schnell"

Mehr als 3500 Babys hat Elli Schleicher zur Welt geholt. Ab 1932 war sie Hebamme in der Region. Ein schöner und schwerer Beruf, sagt ihre Tochter. Vom Dienst der Mutter weiß sie viel zu berichten. » mehr

Kein freier Platz zur Ausstellungseröffnung im Museum: Das Interesse an Hermann Fritz, an dessen Leben und Wirken ist größer als von manchem vermutet.

14.06.2018

Region

Das Kleinod eines unbekannten Mannes

Tierplastiken in Vitrinen, Skizzen, abfotografierte Werke und sogar eine Postkarte aus dem Jahr 1898 - all das hat Max Hermann Fritz geschaffen. Ein eher unbekannter Neuhäuser, dem nun eine Ausstellun... » mehr

Dr. Medizinalrat Werner Holland-Cunz in seinem heimischen Wohnzimmer. Mehr als 40 Jahre arbeitete er als Internist und Kardiologe. Foto: Sascha Bühner

31.05.2018

Region

Ein bewegendes Leben

Über vier Jahrzehnte praktizierte Werner Holland-Cunz als Arzt, 31 Jahre war er Chefarzt am Schmalkalder Kreiskrankenhaus. Am 1. Juni feiert der Medizinalrat seinen 90. Geburtstag. » mehr

Sieg der Moral: Dass Jürgen Herrmann (links) ein ausdauernder und ehrgeiziger Mensch ist, weiß seine Familie. Dass er es aber auch bei seinem 40. Rennsteiglauf ins Ziel schafft, glaubten lange nicht alle - nicht mal er selbst. Foto: H. Matz

27.05.2018

Thüringensport

Das definitive Ende, oder ?

Das Kreuz schmerzt, der Fuß auch und die Vorbereitung war so dürftig wie selten zuvor. Aber die 40 wollte Fambachs Bürgermeister Jürgen Herrmann unbedingt noch vollmachen beim Rennsteiglauf. » mehr

Horst Hildenbrandt holte die beiden Sängerinnen nach Seligenthal - im Bild mit der Mutter der zwei, Elisabeth.

24.04.2018

Region

Ganz besondere Seelenmomente

530 Zuhörer waren hingerissen von Anita und Alexandra Hofmann, die mit einem bunten und breitgefächerten Programm in der Seligenthaler Kirche gastierten. » mehr

Na was wächst denn da? Lehrerin Ellen Galler hat zum Tag der offenen Tür an der Grundschule Benshausen mit Schülern wie Noemi Triebel sowie Jette und Marie Louise Koch im Schulgarten Glücksklee vermehrt. Jedes der Kinder durfte auch Zwiebeln mit nach Hause nehmen. Fotos: Michael Bauroth

24.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wie viele Brüder haben vier Schwestern?

Den Eltern rauchten gehörig die Köpfe - bei den Sachaufgaben ihrer Kinder in der dritten Klasse! Sie und ihre Knirpse hatten aber auch Spaß am Tag der offenen Tür in der Grundschule Benshausen. » mehr

Strand und Meer

17.04.2018

Reisetourismus

Porto Santo: Die Sandkiste im Atlantik

«Ilha Dourada» - «Goldene Insel» wird das kleine Eiland mit dem großen Sandstrand auch genannt. Vor genau 600 Jahren entdeckten portugiesische Seefahrer Porto Santo. Die 5500 Bewohner bewahren ihre Ei... » mehr

Die Steinacher FDP flaggt in ihren Partei-Schaukästen anonyme Vorwürfe gegen den Bürgermeister - und distanziert sich gleichzeitig davon. Foto: proofpic.de

11.04.2018

Region

Kurtz: "Feigheit ist die Schwester der Lüge"

In einem an Steinachs Haushalte verteilten Flyer wird Stimmung gemacht im Vorfeld der Bürgermeisterwahlen. Der Rathauschef spricht von Lügen - zu denen allerdings ein Absender fehlt. Die Brunnenstadt-... » mehr

Verrechnung eines Darlehens

11.04.2018

dpa

Darlehensforderung kann mit Pflichtteil verrechnet werden

Der Nachlass wird oft zu einer komplizierten Angelegenheit. Besonders dann, wenn ein Kind den verstorbenen Eltern noch ein Darlehen zurückzahlen müsste. Welche Folgen das haben kann, zeigt ein Urteil ... » mehr

Sina (l.) und Hannah aus Goldisthal bzw. Katzhütte sind im Garten der Villa Amalie fündig geworden.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

30.03.2018

Region

Den Osternestern auf der Spur

Der Tag an dem der Hase zwischen Villa Amalie und Bergdorf Rabenäußig die bunten Eier versteckt, ist der Gründonnerstag. » mehr

Familienbegleiter

16.03.2018

Familie

Hilfe für Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird - Familienbegleiter unterstützen Familien mit schwerkranken Kindern. Eine Ausbildung bereitet die Ehrenamtlichen auf ihre schwierige Aufgabe vor. » mehr

"Ich ergreife die Feder ...": Mit diesen Worten beginnen Briefe von Fred Reum. Sein jetzt 85-jähriger Großneffe Kurt Tanner aus Breitungen hat Federn aus seiner eigenen Schulzeit in einer kleinen Schachtel aus dem Jahr 1949 gesammelt.

09.03.2018

Region

Grüße nach Breitungen aus Rockford, Illinois

Kurt Tanner aus Breitungen hat den Briefen seines Großonkels Fred Reum wenig Beachtung geschenkt. Bis er den Aufruf zu unserer Sütterlin-Serie las. Die bis zu 80 Jahre alten Schreiben aus Amerika spie... » mehr

Die Leiterin war gerührt, denn die kleine Feier zum Vierteljahrhundert am Mittwoch im Berghotel war eine Überraschung.	Fotos (2): fotoart-af.de

07.03.2018

Region

"Nein sagen sagen kann ich schlecht..."

"Chefin", das hört Bettina Christ nicht so gerne. Bei ihr laufen halt die Fäden zusammen, sagt die Diakonie-Teamleiterin. Auf den Frauentag genau vor 25 Jahren trat sie ihre Stelle im Haselgrund an. » mehr

07.03.2018

TH

Die Hymne ist Kunst

Die deutsche Nationalhymne soll gendergerechter werden. Zumindest, wenn es nach Kristin Rose-Möhring, der Gleichstellungsbeauftragten im Bundesfamilienministerium, geht. Sie hat in einem Rundbrief an ... » mehr

Zwischenfall Erstaufnahmestelle Suhl Suhl

01.02.2018

Thüringen

Erneut Polizeieinsatz in Suhler Erstaufnahmeeinrichtung

Erneut ist die Polizei in der Nacht zum Donnerstag in die Erstaufnahmeeinrichtung auf den Suhler Friedberg gerufen worden. Offenbar gab es eine Schlägerei zwischen den Bewohnern. » mehr

24.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Schwestern in der Notaufnahme beklaut

Suhl - In einem unbeobachteten Moment hat ein 22 Jahre alter Mann ein Handy und eine Geldbörse aus dem Aufenthaltsraum des Personals der Notfallaufnahme geklaut. Der Mann war am Dienstag von 7.30 Uhr ... » mehr

19.01.2018

Thüringen

Kunstsammlung Gera erwirbt frühes Werk von Dix

Die Geraer Otto-Dix-Sammlung ist um weiteres Gemälde reicher: Mit «Die Schwester Toni am Fenster» hat die Kunstsammlung ein Jugendwerk von Otto Dix (1891 - 1969) erworben. » mehr

Freudige Bekanntgabe des Spendenbetrages: Lindas Mutter mit den Organisatorinnen der Spendenaktion Claudia Schott und Annett Henze (v. l.).	Fotos: R. Müller

08.01.2018

Meiningen

Hilfe für Linda und für die Dorfmauer

Riesengroße Freude löste in Bettenhausen jetzt die Dezember-Aktion "Lebendiger Adventskalender" aus. Die Spendenbox wurde geöffnet, der Inhalt auf zwei Projekte verteilt. Eines davon: Hilfe für ein be... » mehr

Für Christa Trautvetter gehört Sport zum Leben dazu. Heute wird sie 85 Jahre alt.	Foto: Heiko Matz

03.01.2018

Region

Sportliche 85 Jahre

Die ehemalige Sportlehrerin Christa Trautvetter aus Bad Salzungen leitet seit vielen Jahren die Gymnastikgruppe des 1. TSV Bad Salzungen. Heute wird sie 85 Jahre alt - man merkt es ihr nicht an. » mehr

Antje Vollstädt und Wolfram Hoffmann sind das Duo "Sunside Up". Die Friseurin singt nicht nur, sie spielt auch Keyboard und manchmal Gitarre. Foto: privat

29.12.2017

Meiningen

Musik im Blut: Da kam die Polizei zur Polizei

Sie ist nicht nur in Meiningen bekannt "wie ein bunter Hund", die singende Friseurin Antje Vollstädt. Seit fast zehn Jahren tritt sie in ihrer Freizeit mit "Hoffi" Wolfram Hoffmann als Duo "Sunside Up... » mehr

Bei Liebaugs ist Weihnachtsbaumschmücken Familiensache. Michelle hat in diesem Jahr Rot und Gold für den Baumschmuck bestimmt. Katalin, Frank und Sophie Liebaug (von links) befestigen akribisch Kugeln, Spitze oder Sternschnuppen am ausnahmsweise mal gekauften Baum. Foto: Michael Bauroth

22.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Besinnlich ja, aber sicher nicht ruhig

Die Wunschzettel sind ausgefüllt, Gäste eingeladen, der Baum ist geschmückt. Familie Liebaug erwartet ein gemütliches Weihnachten zu Hause. » mehr

Andreas Börner führt die Kolonne der Holzfäller in den Saal der Gaststätte Waldfrieden in Rabenäußig. Beim Weihnachtsspiel von Feuerwehrverein und Kulturbund gibt es definitiv keine freien Plätze mehr. Fotos: proofpic.de

18.12.2017

Region

Bettenschütteln hilft gegen die Erderwärmung

Vor voll besetztem Saal spielen die Rabenäußiger ihr weihnachtliches Märchenspiel. Dieses Jahr haben sie sich Frau Holle vorgenommen. » mehr

Auf 102 Jahre: Hanni Reinhardt, Sabine Schubert, Udo Göpfert und sein Bruder Armin Schubert, Pfarrer Stephan Koch, Bürgermeister Ronny Römhild und Karin Göpfert (von links) gratulieren Hildegard Göpfert zum Geburtstag. Foto: fotoart-af.de

15.12.2017

Region

Hildegard Göpfert: Mit 102 Jahren noch fast täglich auf Tour

Vielen Breitungern ist Hildegard Göpfert noch als Lehrerin für Englisch und Deutsch bekannt. Sie erhält immer noch Besuch von ehemaligen Schülern. So auch am Freitag, 15. Dezember, ihrem 102. Geburtst... » mehr

Geschafft: Die schwerstbehinderte Elena im Ziel des Halbmarathons im Oktober in Halle/Saale. Das Team aus einer Freundin, Daniela, deren Partner Thomas und dem kleine Bruder Till (von links) hatte die Zwölfjährige mehr als 20 Kilometer weit geschoben.

25.11.2017

Thüringer helfen

Schieben, schnaufen, helfen

Gemeinsam stark: Selten trifft ein Slogan so sehr zu wie für die rasante Unterstützung, mit der eine Frau aus dem Ilm-Kreis das Leben ihrer behinderten Schwester anschiebt. » mehr

Der ärztliche Leiter der Palliativstation am Suhler Klinikum, Thomas Günther, im Gespräch mit einem seiner Patienten. Fotos (4): ari

20.11.2017

Thüringen

Es geht nicht in erster Linie ums Sterben

Ein Tag auf der Palliativstation des Zentralklinikums in Suhl widerlegt so manches Vorurteil. Ums Sterben geht es dort nicht in erster Linie - sondern um Lebensqualität. » mehr

15.11.2017

Thüringen

Nach Notruf seiner Schwester rastet 29-Jähriger völlig aus und würgt Polizisten

Weil ihr Bruder ausrastete und sie keinen andere Möglichkeit sah, ihn zu stoppen, hat ein Mädchen aus Sömmerda am Dienstagabend den Notruf gewählt. Der nachfolgende turbulente Einsatz wurde für einen ... » mehr

Diana Marufke erklärte den Besuchern, wie Stents (Gefäßstützen) in die Arterien eingeführt werden, um sie zu weiten oder zu stabilisieren. Fotos: Richter

12.11.2017

Region

Ein Blick mitten ins Herz

Seit acht Jahren gibt es in den Ilm-Kreis-Kliniken ein Herzkatheterlabor. Mittlerweile werden dort über tausend Patienten pro Jahr behandelt. Beim "Tag der offenen Tür" zeigen Ärzte und Schwestern ger... » mehr

Ella und Louis aus der Klasse 6.3 an der Lohauschule des Staatlichen Gymnasiums Sonneberg haben die Päckchen aufgestapelt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

10.11.2017

Region

Ein kleiner Karton mit großer Wirkung

In die heiße Phase geht es dieser Tage für Johanna Hammerschmidt, Erika Hill und ihre vielen Helfer. Umzugskisten müssen gepackt werden - für "Weihnachten im Schuhkarton". » mehr

Tomoko Sakurei, hier zu sehen mit Sohn Ken-David Masur, ist glücklich über die neue Kurt-Masur-Ausstellung im Leipziger Mendelssohn-Haus. Foto: dpa

07.11.2017

TH

Die Salonherrin und der Dirigent

Das Leipziger Mendelssohn-Haus feiert sein 20-jähriges Bestehen mit zwei neuen Ausstellungen: über Kurt Masur und über Fanny Hensel, die Schwester des Komponisten. » mehr

07.11.2017

Thüringen

Aus dem Gericht: Den falschen Mann geschlagen und beraubt

Sie wollten angeblich nur ihre Schwester beschützen und begingen dabei einen schweren Raub: Zwei zuletzt in Schmalkalden lebende Brüder wurden zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. » mehr

Berglandschaft

02.11.2017

Reisetourismus

Marshmallows an der Piste: Familien-Winterurlaub in Norwegen

Das norwegische Skigebiet Hemsedal ist perfekt auf Familien eingestellt - mit beleuchteten Pisten, Grillhütten, Langlaufloipen und Schlittenhunden. » mehr

Gruppenbild vor der Winterlinde im Park auf der Linsenwiese in Trusetal. Fotos (2): Annett Recknagel

26.10.2017

Region

Park der Generationen wächst

Je eine Winterlinde wurde für 15 Trusetaler Mädchen und Jungen sowie für zehn Brotteroder Sprösslinge, die 2016 geboren sind, gepflanzt und mit der dazugehörenden Namenstafel versehen. » mehr

Else Hopf feiert heute ihren 100. Geburtstag. Mit ihr freuen sich auch (hinten, von rechts) Schwiegertochter Bärbel und Sohn Ulrich, Nichte Leni und Ehemann Hubert Fischer, Pflegedienstleiterin Evelin Teichmüller sowie die frühere Nachbarin Renate Strauch (vorne links). Foto: Katja Schramm

15.10.2017

Region

100. Geburtstag - ein Jubiläum dank Fröhlichkeit im Herzen

Else Hopf wird heute etwas ganz Besonderes feiern - ihren 100. Geburtstag. Und zu diesem Jubiläum darf sie sich auf eine Überraschung freuen. » mehr

Schwester Cornelia (rechts) gehört mit Schwester Ines und Peggy zu den Mitarbeiterinnen der Plasmaspende Ilmenau. Auf der Liege nahm Elisabeth Remdt Platz: Als medizintechnische Assistentin einer Klinik in Sömmerda sieht sich die Ilmenauerin ohnehin der Gesundheit von Mitbürgern verpflichtet.	Fotos (3): uhu

10.10.2017

Region

Wem Hilfsbereitschaft im Blut liegt

Seit 15 Jahren können Ilmenauer und Bürger der Nachbarregionen am Wetzlarer Platz unter besten Bedingungen Blut und Plasma spenden. Am Dienstag feierte man dies mit langjährigen Spendern, Personal und... » mehr

Waren für das "J" zuständig: Jonas Leander Joseph (links) und Aaron Constantin Danneberg hatten viel Spaß an dieser besonderen Übung.

01.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Name und 25 Jahre Jugendfeuerwehr

25 Jahre Jugendfeuerwehr sind in Oberhof mit einem Namen verbunden: Jörg Vorbach. Der 48-Jährige gründete die Truppe und leitet sie bis heute als Jugendwart. Die Geburtstagsfeier wurde auch zu einer E... » mehr

Meret Engelhardt: "Theater ist für mich ein Ort der Hoffnung". Als beste Nachwuchsschauspielerin erhielt sie den Ulrich-Burkhardt-Förderpreis 2017. Foto: cs

26.09.2017

Meiningen

Kriemhild und Lämmchen - zwei gegensätzliche Schwestern

Mit der Kriemhild in Hebbels "Nibelungen" hatte Meret Engelhardt im September 2015 ihren ersten großen Auftritt in Meiningen. Jetzt gibt sie das Lämmchen in "Kleiner Mann - Was nun?" nach Falladas Rom... » mehr

Ein Raum für zwei: Wie es mit dem gemeinsamem Kinderzimmer klappt

22.09.2017

Familie

Wie es mit dem gemeinsamem Kinderzimmer klappt

Aus Platzgründen ist ein gemeinsames Kinderzimmer oft die einzige Lösung. Wichtig ist dabei, dass jedes Kind einen Rückzugsraum hat. Spätestens in der Pubertät wird ein eigenes Zimmer aber immer wicht... » mehr

kleinkind schreit

19.09.2017

Thüringen

Zweijähriger heult und schreit, Schwester wählt Polizei-Notruf

Sömmerda - Weil ihr zweijähriger Bruder nicht mehr aufhörte zu weinen, hat ein sechs Jahre altes Mädchen aus dem Landkreis Sömmerda den Notruf der Polizei gewählt. » mehr

Julia (Doreen Olbricht) spielt mit direktem Kontakt zum Publikum, reagiert auf die Schüler der Patenklasse. Das macht die Inszenierung aus. Fotos: proofpic.de

18.09.2017

Region

Stark, tiefgehend, emotional

Mobbing. Ein Riesenthema. Erniedrigend, zerstörerisch. Die Junge Bühne Hildburghausen hat mit "Erste Stunde" ein Stück auf die Stadttheaterbühne gebracht, das sich diesem Thema widmet. Am Freitagabend... » mehr

Schwester Teresa mit der Regionalbischöfin. Foto: kd

15.09.2017

Meiningen

"Mein Leben ist mein Hobby" - wie erträgt man Menschen?

Stachelschwein und Schokoladenkuchen, Geselligkeit und Menschenscheu: "Jeder ist normal, bis Du ihn kennst." So hat Schwester Teresa Zukic ihr heiter-hintersinniges Programm überschrieben, das sie zum... » mehr

Neuer Arbeitsplatz: Fritz Wagner hat gerade beim TÜV Rheinland seine Ausbildung zum Chemisch-Technischen Assistenten abgeschlossen und arbeitet jetzt im Suhler Klinikum im Labor.	Foto: ari

04.09.2017

Thüringen

Der Thüringer Junge ist zurück

Fritz Wagner, mit seinem Lied über Thüringer Klöße bekannt geworden, lebt wieder in der Heimat. Seine ersten Arbeitstage im Labor im Suhler Klinikum hat er hinter sich, den Umzugsstress noch nicht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".