Lade Login-Box.

SCHUTZMAßNAHMEN

Tür unter Beschuss

10.10.2019

Hintergründe

Wie sicher sind Deutschlands Synagogen?

Nach dem Angriff eines Rechtsextremisten auf die Synagoge in Halle stellt sich die Frage nach der Sicherheit jüdischer Einrichtungen. » mehr

Frau erhält Rechnung per Post

10.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Bezahlen per Handyrechnung soll sicherer werden

Oft genügt es schon, ein Werbebanner im Handydisplay nur versehentlich zu berühren, um sich ein ungewolltes Handyabo für Spiele oder Klingeltöne einzuhandeln. Das soll sich nun ändern. » mehr

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? Oder muss es in Thüringen heißen: "... vorm Wolfs-Gutachter"? Wenn Isegrimm wüsste, welchen Ärger er bei den Menschen so verursacht ...	Foto: Oliver Berg/dpa

12.10.2019

Thüringen

Schafe vor dem Wolf schützen - Land zahlt mehr Fördergelder aus

Ohrdruf/Jena/Erfurt - Für Zäune und andere Schutzmaßnahmen für Weidetiere vor Wolfsangriffen hat Thüringen dieses Jahr bereits fast vier Mal so viel Förderung gezahlt wie 2018. » mehr

Einbruch

23.09.2019

Bauen & Wohnen

Mieter können nicht mehr Absicherung verlangen

Zusätzliche Schlösser, verstärkte Fenster und ein Spion in der Tür: Eine gut geschützte Wohnung ist vielen Mietern wichtig. Mehr Schutz kann aber auch heißen: mehr Miete. Was man beachten muss. » mehr

Überflutetes Wohngebiet

11.09.2019

Bauen & Wohnen

So schützen Sie Ihr Haus vor Starkregen

Manchmal regnet es so stark, dass Wasser nicht sofort ablaufen kann. Im schlimmsten Fall läuft es in Keller oder drückt sich durch Abflüsse. Experten raten zu Vorsorge. » mehr

Vorbereitung auf den Tropensturm «Dorian»

28.08.2019

Reisetourismus

Urlaubsinsel Puerto Rico bereitet sich auf Tropensturm vor

Auf die Karibikinsel Puerto Rico kommt ein Tropensturm zu. Die US-Klimabehörde rechnet damit, dass er vor seiner Ankunft noch mehr Stärke gewinnt und sich zu einem Hurrikan entwickelt. Daher wurde nun... » mehr

Vorbereitungen

28.08.2019

Brennpunkte

Tropensturm steuert auf Puerto Rico und Florida zu

Es ist wieder die Jahreszeit der Hurrikans in Amerika: Puerto Rico und die Südwestküste der USA rüsten sich für einen heranziehenden Sturm, der sich bald zu einem Hurrikan auswachsen könnte. Puerto Ri... » mehr

Handystrahlung

27.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Wie gefährlich ist Handystrahlung?

Kaum etwas lassen wir so nah an unseren Körper wie das Smartphone. Und das, obwohl die Geräte unzweifelhaft strahlen. Doch führt das wirklich zu Hirntumoren oder Unfruchtbarkeit? » mehr

Schon am Straßenrand, wie im Bild zwischen Hohe Tanne und Neustadt, ist mancher Baumschaden auszumachen. Vermutlich der Kupferstecher hat diesen unteren Kronenbereich der Fichte befallen. Trockenheit macht anfällig. Foto: Klämt

23.08.2019

Ilmenau

Appell an Privatwaldbesitzer

Der Wald der Landgemeinde ächzt im Jahr 2 anhaltender Trockenheit - ideale Bedingungen für den Borkenkäfer. Waldschützer schlagen Alarm. Im Kommunalwald der Landgemeinde wird gehandelt, doch nicht all... » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Artenschutzkonferenz: Lockerung von Elefantenschutz?

Bei der Artenschutzkonferenz in Genf geht es heute um eine möglichen Lockerung des Elefantenschutzes. Die Vertreter der 183 Unterzeichnerstaaten des Washingtoner Artenschutzabkommens debattieren über ... » mehr

Am 20. August vor 100 Jahren brach die Felsenkanzel der Hallenburg ab und zerstörte eine kleine Werkstatt in Steinbach-Hallenberg. Der Brocken war Anziehungspunkt für Schaulustige, wie dieses nachträglich kolorierte Foto zeigt, das im Internetlexikon Wikipedia digital archiviert ist.

16.08.2019

Schmalkalden

100 Jahre: Der Felssturz an der Hallenburg

Lautes Getöse riss die Steinbach-Hallenberger am Morgen des 20. August 1919 aus dem Schlaf. Die Felskanzel der Hallenburg war ins Tal gestürzt. Am Dienstag, 100 Jahre später, wird daran erinnert. » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

«Spiegel»: 14 Millionen Euro für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe

Für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe wollen die deutschen Flächenländer im laufenden Jahr nach «Spiegel»-Informationen mehr als 14 Millionen Euro ausgeben. Dem Bericht zufolge plant Sachsen mit 3,5 Million... » mehr

Stephan E.

26.07.2019

Brennpunkte

Auch AfD Mecklenburg-Vorpommern in rechter Datensammlung

Wer steht auf den sogenannten Todes- und Feindeslisten wie jener der der «Prepper»-Gruppierung «Nordkreuz»? Bislang ging man davon aus, dass diese vor allem das linke politische Spektrum umfasst. Nun ... » mehr

23.07.2019

Thüringen

Borkenkäfer vermehrt sich explosionsartig

Mit dem Ausflug der Jungkäfer hat sich der Buchdrucker - eine Borkenkäfer-Art - in Thüringens Wäldern extrem vermehrt. Seine Fangzahlen seien im Juni explosionsartig angestiegen, teilte der Sprecher v... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Millionen-Förderung für Wanderschäfer zum Schutz vor Wölfen

Schäfer, die mit ihren Herden durch Gebiete mit Wölfen ziehen, bekommen für Schutzvorkehrungen Unterstützung des Bundes. Aus einem Förderprogramm steht nach Angaben des Agrarministeriums eine Million ... » mehr

In der Regel kommen die Minderjährigen nach einiger Zeit wieder zu ihren Familien zurück, wenn gravierende Missstände beseitigt sind. Foto: Agentur

12.07.2019

Thüringen

Zuletzt wieder weniger Kinder in Obhut genommen

Erfurt - Im vergangenen Jahr sind weniger Kinder in Thüringen vorübergehend in einer staatlichen Einrichtung untergebracht worden als 2017. » mehr

Stromtod Ende Mai im Itzgrund: Viele Großvogelarten wie Störche können an Mittelspannungsfreileitungen durch Stromschlag umkommen. Zum besseren Schutz verbaut Bayernwerk heute an drei Masten der 20-kV-Leitung zwischen Lahm und Hemmendorf Langstabisolatoren.	Foto: Patrick Pleul/dpa/dpapa

11.06.2019

Nachbar-Regionen

Storch stirbt durch Stromschlag: Netzbetreiber rüstet Leitung nach

Nach dem Tod eines Storches bei Hemmendorf macht der Netzbetreiber die Unfallstelle sicherer. Zudem gibt es im Itzgrund weitere Kontrollen der Bestandsleitungen. » mehr

Bayer-Werk Leverkusen

13.04.2019

Brennpunkte

Schutz für Zugvögel: Das Bayer-Kreuz bleibt dunkel

Im Umland von Leverkusen ist das Bayer-Kreuz kaum zu übersehen: In riesigen Buchstaben macht es hoch über dem Boden Werbung für das alteingesessene Unternehmen. Doch derzeit ist es nachts kaum zu sehe... » mehr

UV-Schutz beachten

09.04.2019

Gesundheit

Vor Sonnenbrand auch schon im Frühling schützen

Besonders im Frühling halten wir uns oft unpassend lang in der prallen Sonne auf. Dabei ist ausreichender UV-Schutz auch in den ersten warmen Tagen wichtig. » mehr

Seuchen-Überträger? Behörden und Jäger haben die Wildschweine in Blick. Foto: Lino Mirgeler/dpa

22.03.2019

Thüringen

Schweinepest: Ein Plan für den Tag X

Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch. Alle Kräfte werden gebündelt, um die Seuche fernzuhalten. Für den Ernstfall aber muss dennoch hierzulande alles vorbereitet sein. » mehr

Primeln

22.02.2019

Garten

Frühjahrsblüher vertragen auch niedrige Temperaturen

Für Frühjahrsblüher ist eine kühle Witterung meist kein Problem. Nur bei sehr niedrigen Temperaturen sind einige Schutzmaßnahmen erforderlich. Sind die letzten Frostnächte aber überstanden, sorgen die... » mehr

Zum Knuddeln sehen sie aus, die Maremmano-Welpen. Ausgewachsen werden Rüden bis 60 Kilo schwer und 75 Zentimeter hoch und nehmen es mit Wölfen auf.

01.02.2019

Rhön

Neun weiße Fellknäuel inmitten der roten Burenziegen

Der Wohlmuthäuser Ziegen- und Hundehalter Tommy Bauß freut sich über neun quicklebendige Welpen von Maremmano-Hündin Ella, die er 2016 zum Schutz seiner Red-Kalahari-Herde in die Rhön geholt hatte. » mehr

Berggorilla

14.11.2018

Brennpunkte

Fast 27 000 Pflanzen- oder Tierarten bedroht - Zahl steigt

Fast 27 000 Tier- und Pflanzenarten gelten laut Roter Liste als bedroht. Naturschützer warnen vor neuen Problemen durch Überfischung. Doch einige Schritte führen auch zu Erfolgen. » mehr

OLED-Fernseher

01.11.2018

Netzwelt & Multimedia

So schützt man OLED-Bildschirme vor Einbrennen

OLED-Fernseher können bei Dauerbenutzung sichtbare Schäden nehmen. Das Fachmagazin «c't» gibt Tipps für Schutzmaßnahmen. » mehr

^