Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHUTZMAßNAHMEN

Burkhard Jung

17.07.2020

Brennpunkte

Städtetag: Corona-Einschränkungen sehr eng begrenzen

Mehrere Bundesländer hatten vor Ausreisebeschränkungen für ganze Landkreise bei Corona-Ausbrüchen gewarnt. Doch die waren so gar nicht geplant. Nun gibt es zielgenauere Regeln. Der Deutsche Städtetag ... » mehr

Feldhamster

09.07.2020

Wissenschaft

Alarm im Feld: Hamster sind überall vom Aussterben bedroht

Einst als Plage verschrien ist der oft gejagte und vergiftete Feldhamster nun offiziell vom Aussterben bedroht. Problem sind aber nun weniger Flinte und Köder, sondern womöglich eine Errungenschaft de... » mehr

Lothar Wieler

28.07.2020

Brennpunkte

RKI in «großer Sorge»: Mehr Infektionen abseits von Hotspots

Nicht lokal begrenzt, sondern an vielen Orten bundesweit: Zunehmende Corona-Fälle beunruhigen das Robert Koch-Institut. Der Institutschef macht deutlich: Es liegt am Verhalten jedes Einzelnen. » mehr

Biene auf Blume

09.07.2020

Wissenschaft

EU-Politik lässt wildlebende Bestäuber im Stich

Wildbienen, Schmetterlinge und Käfer sind wichtig für unsere Nahrungsmittel. Doch seit Jahren gibt es immer weniger von diesen sogenannten wilden Bestäubern. Auf die Hilfe der EU können sie laut einem... » mehr

Biene auf Blume

10.07.2020

Brennpunkte

EU-Politik lässt wildlebende Bestäuber im Stich

Wildbienen, Schmetterlinge und Käfer sind wichtig für unsere Nahrungsmittel. Doch seit Jahren gibt es immer weniger von diesen sogenannten wilden Bestäubern. Auf die Hilfe der EU können sie laut einem... » mehr

Jair Bolsonaro

08.07.2020

Brennpunkte

Bolsonaro blockiert Hilfspaket für Indigene

Brasiliens Präsident hat das Coronavirus immer auf die leichte Schulter genommen, jetzt hat er sich selbst angesteckt. Doch er nimmt die Infektion gelassen: «Das Leben geht weiter.» Wer auf einen Poli... » mehr

Seltener Nagelrochen

05.07.2020

Wissenschaft

Wattwanderer entdecken seltenen Nagelrochen vor Baltrum

Das Wattenmeer war einst eine Kinderstube des Nagelrochens. Doch seit geraumer Zeit lässt sich der Fisch dort nicht mehr blicken. Nun wurde er wieder gesichtet. » mehr

Heimleiter Stefan Günther und Pflegedienstleiterin Andrea Lotz an einem der Besucherplätze. Foto: Stefan Sachs

28.06.2020

Bad Salzungen

Tagespflege in Geisa öffnet wieder

Die Tagespflege im Geisaer Altenpflegeheim Sankt Elisabeth ist nach Corona-bedingter Zwangspause ab dem heutigen Montag wieder geöffnet. Die Aufnahmekapazität ist allerdings noch eingeschränkt. » mehr

Volker Wetterich und Anna Bernardy führen den Demo-Zug an. Fotos: Zitzmann

23.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Alte Menschen sterben nun mal"

Am Montag ging’s auf dem Piko-Platz einmal mehr in den Kampf gegen den sogenannten "Corona-Wahnsinn". » mehr

Die Montagsdemo. Archivfoto: chz

19.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Mehrheit steht hinter den Schutzmaßnahmen"

In Sonneberg und anderen Orten wird gegen die Beschränkungen durch die Corona-Pandemie demonstriert. Der Chef des Krisenstabes im Landratsamt erklärt, warum er eine Einladung der Demonstranten nicht a... » mehr

Maskenpflicht

18.06.2020

dpa

Bund und Länder beschließen weitere Corona-Regeln

Schulen sollen nach den Ferien öffnen, Großveranstaltung unter Auflagen stattfinden dürfen: Bund und Länder haben sich auf ein weiteres Vorgehen im Kampf gegen Corona geeinigt. » mehr

Diana Lehman auf Visite im Suhler Zentralklinikum. Hier ist sie im Gespräch mit Dr. Carsten Wurst, Karin Müller sowie Christian Jacob (von links).

16.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Klinikum bremst noch auf dem Weg zum Normalbetrieb

Verschobene Operationen, geschlossene Stationen, eine veränderte Logistik und enorme Schutzmaßnahmen - das war und ist der Alltag im Suhler SRH-Zentralklinikum. Viel Aufwand für vergleichsweise wenig ... » mehr

Mund-Nasen-Schutz

16.06.2020

Thüringen

Thüringer Oberverwaltungsgericht bestätigt Maskenpflicht

Menschen in Thüringen sind einer Gerichtsentscheidung zufolge weiter verpflichtet, etwa in Bussen, Bahnen und Geschäften, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. » mehr

09.06.2020

Region

Corona-Eklat am Amtsgericht: Prozess vertagt

Zu einem Eklat an der Außenstelle Ilmenau des Amtsgerichts Arnstadt führte am gestrigen Dienstagmorgen die Weigerung eines Verteidigers, das Gerichtsgebäude nur nach Temperatur-Messung betreten zu dür... » mehr

Tastatur

06.06.2020

Deutschland & Welt

Corona-Pandemie: Mehr Angriffsfläche für Cyberkriminelle

Die Corona-Pandemie verschafft Cyberkriminellen und Geheimdiensten mehr Möglichkeiten für Angriffe. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Konrad-Adenauer-Stiftung. » mehr

Plexiglasscheiben als Abtrennung wurden bei den ansässigen Banken als Schutz vor der Ansteckung mit dem Coronavirus installiert. So wie hier bei der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau. Das Foto zeigt Rico Löbel, Leiter der Geschäftsstelle Ilmenau, Homburger Platz, bei einer Beratung. Foto: Sparkasse

05.06.2020

Region

Geschäfte vermehrt online und bargeldlos

Die Corona-Krise hatte und hat Auswirkungen auf das Bankgeschäft, auch im Ilm-Kreis. Die Kunden nutzen nun vermehrt bargeldlosen Zahlungsverkehr und digitale Kanäle; Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit K... » mehr

Medizinischer Mundschutz

03.06.2020

dpa

Das schützt vor dem Coronavirus

Während nach Pfingsten Kitas, Restaurants und Freibäder mehr und mehr öffnen, gelten an vielen Orten weiterhin Abstandsregeln und Maskenpflicht. Und das ist laut einer neuen Analyse auch gut so. » mehr

Den Blumenstrauß will Peter Kleiner (rechts) beim nächsten Besuch wieder mitbringen. Der ist trotz der Hygieneauflagen, die Pflegerin Ute Scheidler (Mitte) gut im Blick hat, auch wieder erlaubt. Erika Ullrich (links) freute sich aber jetzt schon über den Besuch des lieben Freundes. Übrigens: Wer unter der Maske den bekannten Meininger Kfz-Meister erkennt , der sich als Käfer-Peter einen Namen gemacht hat, liegt richtig. Einen roten Käfer und einen grünen Karmann-Ghia fährt Peter Kleiner heute noch. Foto: Sigrid Nordmeyer

01.06.2020

Meiningen

Besuche im Zeichen des Schutzes

In den Pflegeheimen sind Besuche wieder möglich. Die Schutzmaßnahmen für die Bewohner gestalten sich als logistische Meisterleistungen. Viel Liebe für die Bewohner und deren Sicherheit steckt in den S... » mehr

Weil Peter Möller Kontakt mit einem Covid-19-Patienten hatte, war er zwei Wochen lang in Quarantäne. Foto: Susann Eberlein

01.06.2020

Region

Gegen die Gerüchte

Weil er Kontakt zu einem Covid-19-Patienten hatte, musste Taxifahrer Peter Möller zwei Wochen in Quarantäne. Am zweiten Tag der Schutzmaßnahme wurde ihm vorgeworfen, sein Grundstück verlassen zu haben... » mehr

Schmetterling

29.05.2020

Deutschland & Welt

Deutschlands Welt der Falter erstmals in einem Atlas

Welche Falter flattern durch die Republik? Bislang gab es detaillierte Informationen dazu nur für einzelne Bundesländer oder Regionen. Ein umfassendes Werk bietet jetzt erstmals einen gesamten Überbli... » mehr

So sieht‘s der Karikaturist. Cartoon: Rabe

26.05.2020

Region

Mehr Altpapier und Sperrmüll: AZV arbeitet auf Hochtouren

Während der Corona-Zeit ist das Müllaufkommen in der Region deutlich angestiegen, insbesondere im Bereich Altpapier und Sperrmüll. Der Abfallwirtschaftszweckverband arbeitet über dem Normalmaß, im Jun... » mehr

Künftig vor allem in lokaler Hand? In Sachen Einschränkungen und Verordnungen sollen alsbald vor allen die kommunalen Entscheidungsträger gefragt sein, wenn es nach Ministerpräsident Bodo Ramelow geht, der Lockerungen angekündigt hat. Foto: frankphoto.de

25.05.2020

Region

Viele kritische Stimmen zu Ramelows Vorstoß

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hatte angekündigt, die Corona-Beschränkungen zum 6. Juni zu lockern und damit eine heftige Debatte ausgelöst. Auch viele kommunale Politiker bewerteten die ur... » mehr

Ministerpräsident Ramelow bekommt auch Zustimmung für seinen Vorstoß, Corona-Regeln auszusetzen. Foto: Reichel/dpa

26.05.2020

Thüringen

Reaktionen auf Ramelow: Richtig, falsch und brandgefährlich

Die Reaktionen auf den Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), die Corona-Beschränkungen in Thüringen schon bald aufzuheben, fallen heftig aus. Sehr heftig. Wir dokumentieren Pro und Contr... » mehr

25.05.2020

Region

Von "mutig" über "unangemessen" bis "unglückliches Signal"

Bodo Ramelow (Linke) hat mit seiner Ankündigung, die Corona-Präventionsmaßnahmen in Thüringen zu beenden, auch bei lokalen Entscheidungsträgern in der Region Schmalkalden für Verwirrung gesorgt. » mehr

Ansteckung von Nerz auf Mensch

25.05.2020

Deutschland & Welt

Erneut Ansteckung von Nerz auf Mensch in Niederlanden

Es ist schon der zweite bekannte Fall: In den Niederlanden ist das Coronavirus auf einer Nerzfarm von einem Tier auf einen Menschen übergesprungen. » mehr

Überall Masken

24.05.2020

Thüringen

Bayern "entsetzt" über Thüringens Corona-Lockerungen

Mit scharfer Kritik hat Bayerns Staatsregierung auf die Pläne Thüringens zur Aufhebung der dortigen Corona-Beschränkungen reagiert. » mehr

Flaggen

22.05.2020

Deutschland & Welt

USA setzen Flaggen für drei Tage auf halbmast

In den USA sind seit Beginn der Corona-Pandemie annähernd 100.000 Menschen nach einer Infektion gestorben. Die Trauer darüber soll in den kommenden Tagen überall im Land sichtbar werden. » mehr

Theater

17.05.2020

Deutschland & Welt

Kulturminister wollen Theater wieder öffnen

Die Corona-Krise hat die Kulturszene jenseits digitaler Welten lahmgelegt. Nur langsam öffnen sich etwa erste Museen. Die Kulturminister wollen nun mehr als einen Schritt weiter gehen. » mehr

Eine Corona-Abstandsregel gilt im Schwimmbad Großbreitenbach unwissentlich schon immer; nur einzeln darf der Sprungturm betreten werden, wie am alten Schild zu lesen ist. Doch es gibt, sollte das Bad überhaupt öffnen, dann unter Corona-Beschränkungen noch weit mehr zu beachten, Foto: Klämt

08.05.2020

Region

Viele Fragen zur Freibadöffnung

Der Mai ist traditionell der Öffnungsmonat der Freibäder. Zwei davon finden sich in der Landgemeinde. Wie diese nun unter Corona-Einfluss und Schutzmaßnahmen Badespaß und Freizeitvergnügen bescheren k... » mehr

Ein Stück Freiheit: Enrico Horst (links), Jugendwart des TC Rot-Weiß Hildburghausen, und Spieler des TC Suhl, sowie Bernd Möller vom Männerteam (M50) in Hildburghausen spielen sich am Donnerstag die Bälle zu.	Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 08.05.2020

Lokalsport

Der gelbe Filzball fliegt, aber Normalität sieht anders aus

So langsam erwacht die Sportwelt wieder zum Leben. Seit dieser Woche dürfen auch Thüringens Tennisspieler wieder dem gelben Ball hinterherjagen. Doch auch in Hildburghausen und Schleusingen ist längst... » mehr

Paketzusteller

01.05.2020

Deutschland & Welt

Paketzustellungen dauern wegen Corona-Maßnahmen länger

Der Online-Handel erlebt während der Corona-Krise einen Boom, die Paket-Zusteller sind so gefragt wie sonst nur vor Weihnachten. Doch der notwendige Schutz vor Corona macht die Arbeit nicht einfacher. » mehr

Boris Johnson

30.04.2020

Deutschland & Welt

Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa

Großbritannien hat nun auch die mit dem Coronavirus infizierten Menschen, die in Pflegeheimen oder Privathaushalten starben, in die Statistik aufgenommen. Damit ist es nun das Land mit den zweitmeiste... » mehr

Janis Witowski vom Naturhistorischen Museum macht es vor: Im Museum tragen künftig nicht nur Besucher, sondern auch Mitarbeiter Mundschutz..	Foto: Ittig

25.04.2020

Region

Mit Mundschutz ins Museum

Keine Führungen, Abstandsvorgaben und Mundschutzpflicht: Für Museen gelten aktuell neue Regeln, auch für die vier, die an den kommenden Tagen im Landkreis wieder öffnen. » mehr

Seit gestern gilt Maskenpflicht. Die Aufnahme entstand vor einem Schmalkalder Markt. Foto: Sascha Bühner

24.04.2020

Region

Chefarzt: Maskenpflicht weder lächerlich noch unsinnig

Die Corona-Auflagen in Thüringen und Deutschland werden gelockert. Für die Ärzte des Elisabeth Klinikums ist das kein Grund zum Aufatmen. Die Sicherheitsmaßnahmen müssten noch strenger eingehalten wer... » mehr

Geisterspiele

22.04.2020

Überregional

DFL plant für Tag X - Task Force stellt Konzept vor

Der Profifußball bereitet sich auf die Wiederaufnahme des seit Mitte März unterbrochenen Spielbetriebes vor. Die eingesetzte Task Force hat einen Krisenplan erarbeitet, mit dem die Entscheidungsträger... » mehr

Leiterin Dorit Reum (links) und ihre Mitarbeiterin Stephanie Buchholz arbeiten mit Hochdruck an der Wiedereröffnung der Heinrich-Heine-Bibliothek am Dienstag, 28. April. Foto: fotoart-af.de

21.04.2020

Region

Lesehunger kann wieder vor Ort oder weiter online gestillt werden

In Thüringen dürfen Museen, Ausstellungen und Bibliotheken wieder öffnen. Die Heinrich-Heine-Bibliothek schließt am 28. April ihre Türen auf. Bis dahin müssen strenge hygienische Auflagen umgesetzt we... » mehr

Coronavirus - Berliner Museen

21.04.2020

Deutschland & Welt

Berliner Museen sollen wieder öffnen

Für die in der Corona-Krise darbende Kulturszene gibt es erste Hoffnungen auf eine vorsichtige Öffnung bisher verschlossener Türen. Einige Museen könnten bald wieder zugänglich sein - unter Bedingunge... » mehr

Corona-Krise: Freizeitparks in existenziellen Nöten

21.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise bringt Freizeitparks in Existenznot

Die erste Hochsaison in den Osterferien haben die Freizeitparks verpasst - das Coronavirus hat den Betreibern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie kö... » mehr

Angela Merkel

20.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Christina Bertuch in der Stadtbücherei Suhl bei den Vorbereitungen für die Wiedereröffnung. Foto: frankphoto.de

20.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Stadtbücherei öffnet erst, wenn Schutz gewährleistet ist

Rein theoretisch hätte die Suhler Stadtbücherei am gestrigen Montag wieder öffnen dürfen. Aber auch hier machen die Wenns einen Strich durch die Rechnung. Noch ist etwas Geduld gefragt. » mehr

20.04.2020

Thüringen

Elf Tage ohne neue Corona-Fälle in Jena - Maßnahmen wirken

Im anfänglich von der Coronavirus-Pandemie stark betroffenen Jena sind nach Angaben der Stadtverwaltung seit elf Tagen keine Neuinfektionen nachgewiesen worden. » mehr

Trump

20.04.2020

Deutschland & Welt

Trump lobt Corona-Demonstranten

US-Präsident Trump nimmt Demonstranten gegen Anti-Corona-Maßnahmen in Schutz, obwohl deren Ziel seinen eigenen Richtlinien entgegenläuft. Der Wahlkämpfer schiebt Verantwortung in der Krise auf die Gou... » mehr

Neu- und Gebrauchtwagen

18.04.2020

Thüringen

Autohändler und Bibliotheken dürfen ab Montag wieder öffnen

Der Autohandel und Bibliotheken dürfen trotz der Corona-Krise ab Montag in Thüringen wieder öffnen. Das sieht eine neue Verordnung mit Lockerungen der bisherigen strengen Schutzmaßnahmen in der Corona... » mehr

18.04.2020

Thüringen

Evangelische Kirche: Gottesdienste in ländlichen Regionen möglich

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hält Gottesdienste in Thüringen zunächst vor allem in ländlichen Gebieten für möglich. » mehr

Trump

18.04.2020

Deutschland & Welt

Trump heizt in der Krise Proteste gegen Schutzmaßnahmen an

US-Präsident Trump will die USA zur Normalität zurückführen. Auf dem Weg dahin bricht er Streit mit Bundesstaaten vom Zaun. Ein Gouverneur meint, Trump sei «entgleist» - und gefährde Millionen Mensche... » mehr

Bauchlandung: Das Ilmenauer Downhill-Rennen sollte in diesem Jahr ein "Frühjahrsrennen" werden, doch nun kann es nicht wie geplant starten.	Foto: A. Heckel

16.04.2020

Lokalsport

Es geht bergab - aber erst Anfang September

Erst vorverlegt ins Frühjahr, dann kam Corona, und nun alle Hoffnung auf Anfang September: Ilmenaus Downhill-Macher müssen den Höhepunkt ihres Radsport-Jahres einmal mehr umplanen. » mehr

16.04.2020

Region

Unter 790 Tests in der Region waren bisher 57 positiv

Drei Neuinfektionen mit dem Covid-19-Virus meldet das Sonneberger Landratsamt am Donnerstag. Die Zahl der Betroffenen steigt auf insgesamt 57. » mehr

Volkswagen

16.04.2020

Deutschland & Welt

Volkswagen nimmt wegen Corona Prognose zurück

Unsichere Aussichten: Nach deutlichen Einbußen im ersten Quartal verabschiedet sich der Autobauer VW von seinen Erwartungen an das Geschäftsjahr 2020. » mehr

Amazon in Frankreich

16.04.2020

Deutschland & Welt

Amazon: Logistikzentren in Frankreich weiter geschlossen

Französische Gewerkschaftler kritisieren Amazons Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter der Verteilzentren und bekommen vor Gericht Recht. Der Konzern hat sie nun geschlossen - doch wie geht es weiter? » mehr

Söder

14.04.2020

Deutschland & Welt

Söder lehnt zeitnahe Schulöffnungen wie in NRW ab

Kurz vor der Konferenz von Bund und Ländern zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise zeichnet sich eine erste Konfliktlinie ab: NRW will die Schulen schnell wieder öffnen, Bayern lehnt dies klar ab. » mehr

Paris

14.04.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 100.000 bestätigte Corona-Infektionen in Frankreich

Weit mehr als 15.000 Menschen sind bisher in Frankreich an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Nun gibt es eine erste Analyse von rund 6000 Sterbeurkunden der Opfer. » mehr

Wie schnell kann wieder Leben in die Klassenzimmer einkehren? Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina empfiehlt, unter bestimmten Voraussetzungen sobald wie möglich zuerst Grundschulen und die Sekundarstufe I schrittweise wieder zu öffnen. Foto: Armin Weigel/dpa

13.04.2020

Deutschland & Welt

Schritt für Schritt zum Exit

Wann können die harten Beschränkungen wegen der Corona-Krise endlich gelockert werden? Verschiedene Expertenrunden haben Vorschläge vorgelegt. Was passiert, ist offen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.