SCHUTZKLEIDUNG

Gut geschützt auf dem Roller

03.08.2018

Mobiles Leben

Auch im Sommer tragen Rollerfahrer besser Schutzkleidung

Leicht bekleidet auf dem Roller den Fahrtwind genießen - gerade im Hochsommer ist dies verlockend. Experten raten jedoch dazu, die Schutzkleidung nicht gegen ein Sommeroutfit einzutauschen. Auch schon... » mehr

Bei der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau ist der Dresscode zu Jahresbeginn geändert worden: Selbst Vorstandsvorsitzender Marco Jacob (Mitte) legt bei diesen Temperaturen seinen offiziellen Sparkassen-Schlips ab. Weitere Neuerungen gibt es im Sparkassenhauptgebäude in Ilmenau. So finden Vorstandssitzungen nur noch im Stehen statt. Wer sich zwischendurch setzen möchte, hat eine Art Barhocker zur Verfügung. Zu Beginn dieser Hitzeperiode gab es ein Eis für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Trinkwasser aus der Flasche gibt es für Gäste. Die Beschäftigten erhielten eine Glaskaraffe (links im Bild) für Trinkwasser aus der Leitung. "Wir haben das Trinkwasser untersuchen lassen. Die Ergebnisse waren besser oder vergleichbar mit den besten stillen Wassern, die auf dem Markt sind", sagt Marco Jacob. Fürs Foto kamen Marketingchef Michael Liening (links) und Vorstandsassistentin Kathrin Sondermann mit in den neuen Konferenzraum. lFoto: Volker Pöh

02.08.2018

Ilmenau

Bei Hitze wird Dresscode oft gelockert

Temperaturen über 30 Grad, so wie in den vergangenen Tagen, bringen einen ordentlich ins Schwitzen. In zahlreichen Berufen gibt es keinen Dresscode, da wird die Kleidung bei steigender Temperatur einf... » mehr

Mit der Kettensäge

05.09.2018

Bauen & Wohnen

Wie man sich beim Holzmachen absichert

Beim Brennholz machen ist die richtige Schutzkleidung wichtig. Vor allem die Hose sollte für die gefährliche Arbeit geeignet sein. Welche Eigenschaften sollten Spezialhose und Oberbekleidung vorweisen... » mehr

Schutzkleidung

24.07.2018

Karriere

Schutzkleidung im Job auch an heißen Tagen Pflicht

Auch an heißen Tagen unterliegen Beschäftigte Arbeitsschutz- und Hygienebestimmungen. Steht ein offizieller Dresscode im Vertrag, ist dieser ebenfalls zu befolgen. Der Chef kann aber Lockerungen vorne... » mehr

15.06.2018

Bad Salzungen

Hoffnung auf gute Verwaltung durch Bad Salzungen

Die letzte Sitzung des Gemeinderates von Frauensee vor der Eingemeindung nach Bad Salzungen war konstruktiv, aber nicht konfliktfrei. Das nächste Mal wird man sich voraussichtlich als Ortsteilrat tref... » mehr

Motorradkluft

23.04.2018

Mobiles Leben

Zweiteilige Motorradkluft hat Vorteile

Angemessene Schutzbekleidung ist für Motorradfahrer eine Selbstverständlichkeit. Schnelles Anziehen, leichtes Verstauen oder komfortables Tragen - jeder Biker hat unterschiedliche Ansprüche. Das biete... » mehr

Der Marktplatz wird am Samstag von 11 bis 17 Uhr zur Blaulichtmeile.

17.04.2018

Meiningen

Blaulicht-Aktionen auf dem Marktplatz

Blinkendes Blaulicht und heulende Sirenen: An diesem Samstag ist von 11 bis 17 Uhr zur ersten Blaulichtmeile jede Menge los auf dem Meininger Marktplatz. » mehr

Giftiges Schwermetall

13.04.2018

Karriere

Hygiene ist bei Arbeit mit Blei besonders wichtig

Heute gibt es nur noch wenige Arbeitnehmer, die direkt mit Blei in Kontakt kommen. Weil der Umgang mit dem Schwermetall die Gesundheit belastet, sind strenge Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten. Dazu ... » mehr

Während die von der Feuerwehr eingesetzte immer moderner wird, bröckeln die Unterstellmöglichkeiten am Standort Suhl-Zentrum. Foto: frankphoto.de

08.03.2018

Suhl

Modernste Technik umgeben von bröckelndem Putz

Um die Kameraden der Feuerwehr mit moderner Technik auszustatten, investiert die Stadt jedes Jahr. Im Mai kommt die neue Drehleiter. Nun muss auch eine Lösung für die abrissreifen Garagen in der Auens... » mehr

Ein an Leukämie erkranktes Kind wird mit Chemotherapie behandelt. Das illustrative Foto zeigt nicht den im Artikel geschilderten Fall. Foto: dpa

29.12.2017

Bad Salzungen

Hilfe beim langen Kampf gegen den Blutkrebs

Die 13-jährige Lea Becker aus Stadtlengsfeld ist an Leukämie erkrankt. Mit einer Chemotherapie, die einige Monate dauert, wollen Ärzte die Krankheit besiegen. Spenden sollen der Familie helfen, anfall... » mehr

Oberbürgermeister Jens Triebel und Ortsteilbürgermeister Matthias Gering übergaben das Feuerwehrgerätehaus an die Kameraden Lutz Böller, Wehrleiter Andreas Kolb und Marko Kleinschmidt im Beisein der Bauamtmitarbeiter Norbert Walther und Sebastian Kühn (von links).	Foto: frankphoto.de

18.11.2017

Suhl

Wopperwehr versucht's ein zweites Mal

Der Wasserschaden im Feuerwehrgerätehaus in Goldlauter-Heidersbach ist nun endlich Geschichte. Am Donnerstag erfolgte die Übergabe an die Kameraden der Freiwilligen Wehr. » mehr

Das neue Feuerwehrgerätehaus hat einen massiven Wasserschaden erlitten und wird voraussichtlich bis zum Winter nicht nutzbar sein. Die Einsatzbereitschaft ist aber gewährleistet. Foto: frankphoto.de

09.06.2017

Suhl

Wasserschaden löst Welle von Reparaturen aus

Es ist eine unselige Geschichte, die das gerade erst eingeweihte Feuerwehrgerätehaus in Goldlauter-Heidersbach schreibt. Ein Wasserschaden hat es unbrauchbar gemacht. » mehr

Die Tür zum neuen Feuerwehrgerätehaus in Goldlauter-Heidersbach steht zum Lüften offen. Innen macht sich Schimmel breit. Foto: frankphoto.de

30.05.2017

Suhl

Schimmel-Alarm im neuen Feuerwehrgerätehaus

Das neue Feuerwehrgerätehaus in Goldlauter-Heidersbach scheint unter keinem guten Stern zu stehen. Es ist erst sieben Monate in Betrieb und schon von Schimmel befallen. » mehr

02.05.2017

Thüringen

Thüringer Polizisten sollen Nummern tragen

Erfurt - Thüringen stattet seine Polizisten mit Nummern an ihrer Schutzkleidung aus. » mehr

Terrassen-Platten

22.03.2017

Garten & Natur

Terrasse säubern: Hochdruckreiniger richtig einsetzen

Auftakt der Gartensaison: Beim Frühjahrsputz der Terrasse kann ein Hochdruckreiniger hilfreich sein. Bevor es losgeht, sollte man diese Sicherheitshinweise kennen. » mehr

Ein größeres Projekt im Rahmen des Wasserbaus ist die Sanierung bzw. Erneuerung der Wehranlage am Annawerk im Rahmen der Ausgleichsmaßnahmen von "50 Hertz" an der Wohlrose. Diese Sanierung ist sehr aufwändig. Allein der Eigenanteil der Kommune beträgt 220 000 Euro. Foto: Dolge

25.01.2017

Ilmenau

Wolfsberggemeinde machen die Finanzen Sorgen

Sinkende Zuweisungen und steigende Ausgaben machen der Wolfsberggemeinde Sorgen. Der Gemeinderat diskutierte Dienstagabend darüber. » mehr

Rund 300 000 Euro kostet der Abriss der Stadthalle.

13.01.2017

Bad Salzungen

Herzog-Georg-Carree: Abriss der Stadthalle beginnt

Am 16. Januar wird auf dem Bad Liebensteiner Löwenplatz und dem Stadthallenareal das Baufeld für das geplante Herzog-Georg-Carree eingezäunt. Danach beginnen die Abrissarbeiten am ehemaligen Kulturhau... » mehr

Bürgermeister Thomas Kaminski begutachtete einen der neuen Helme, mit denen die Wehr komplett ausgestattet wird. Von links: Fred Schatt, stellvertretender Stadtbrandmeister, Stadtbrandmeister Michael Pfunfke, der die neuen Schutzhandschuhe zeigt, und Wehrführer Torsten John. Foto: Annett Recknagel

21.11.2016

Schmalkalden

Besondere Wertschätzung

142 Einsätze und 70 Übungseinheiten stehen 2016 für die Stützpunktfeuerwehr Schmalkalden zu Buche. Bürgermeister Kaminski zollte den Wehrleuten seine Hochachtung. » mehr

Das Baugeschehen konzentriert sich in den kommenden Monaten auf die Brücken in Gräfinau-Angstedt, so auch auf die Ilmbrücke im Ortskern. Foto: Dolge

03.03.2016

Ilmenau

Nicht schön für Wolfsberg: Griff ins Ersparte

Der Gemeinderat Wolfsberg verabschiedete den Haushalt 2016, in dem Minus plus Plus ein großes Minus ergibt. » mehr

Torsten John und Stefan Dellit heißt das dynamische Duos, das an der Spitze der Stützpunktfeuerwehr steht - mit im Bild Bürgermeister Thomas Kaminski und Stadtbrandmeister Michael Pfunfke. Foto: Annett Recknagel

23.11.2015

Schmalkalden

Feuerwehr verlässliche Truppe

Schmalkaldens Feuerwehrleute haben gewählt: Torsten John ist auch in den nächsten fünf Jahren Leiter der Stützpunktfeuerwehr. Sein neuer Stellvertreter heißt Stefan Dellit. » mehr

Im vergangenen Jahr wurden die Kameraden der Suhler Feuerwehren zu 130 Bränden gerufen. Alles in allem war ihre Hilfe in insgesamt 384 Fällen gefragt. Neben den Einsätzen und der Ausbildung gehört die Aufmerksamkeit der Nachwuchsabteilung. 	Archivfoto: frankphoto.de

14.05.2015

Suhl

Viele Einsätze - auch in der Nachwuchsabteilung

Suhl steuert einmal mehr gegen den Thüringen-Trend. Während landauf landab Feuerwehren dramatischen Mitgliederschwund beklagen, halten sich die Suhler Wehren auf stabilem und sogar leicht steigendem N... » mehr

16.04.2015

Ilmenau

Radsportclub macht sich für neue Anlage stark

Der Radsportclub Ilmenau stellte sich den Stadträten vor und breitete eine Ideensammlung aus. Dazu gehören Trainingsstrecken und eine Pumptrack-Anlage in Ilmenau. » mehr

Feuerwehrmann

11.01.2015

Thüringen

Verband beklagt teilweise schlechte Ausrüstung

Gebäude, Geräte, Schutzkleidung: Die Ausstattung der Feuerwehren in Thüringen lässt in einigen Orten zu wünschen übrig. Der Feuerwehrverband fordert mehr Geld für die Kommunen. » mehr

Im Bundespresseamt in Berlin wurde Peter Herwig (Zweiter von links) und Franziska Herwig-Spahl (Dritte von links) im Beisein ihrer Forschungspartner der Deutsche Gefahrschutzpreis an überreicht.

09.12.2014

Schmalkalden

Ausgezeichnete Erfindung schützt Gesundheit

Die Firma Herwig Bohrtechnik GmbH wurde in Berlin mit dem 10. Deutschen Gefahrstoffschutzpreis 2014 ausgezeichnet. Im Verbund von drei Thüringer Unternehmen fand sie die Lösung zum Bohren von Asbestpl... » mehr

Die neue Wehrführung mit Carsten Lippek (rechts) als Wehrführer und Peter Schröpfer als Stellvertreter wurde einstimmig gewählt. Ortschaftsbürgermeister Matthias Hoffmann (links) gehörte zu den ersten Gratulanten.

10.03.2014

Ilmenau

Carsten Lippek ist neuer Wehrführer in Roda

Ilmenau-Roda - Als Scherzbold ist der alte Wehrführer von Ilmenau-Roda, Peter Schröpfer, nicht bekannt. » mehr

Der frühere Stadtbrandmeister Günter Seruneit wurde in die Alters- und Ehrenabteilung verabschiedet.

20.01.2014

Schmalkalden

Da geht alles Hand in Hand

Im nächsten Jahr wird die Feuerwehr Steinbach-Hallenberg in ihr neues Gerätehaus einziehen. Zur Jahreshauptversammlung am Freitagabend war deshalb die Vorfreude groß. » mehr

Der alte Hafen hat ausgedient.

22.03.2013

Sonneberg/Neuhaus

Ein Prosit auf den Geist der Farbglashütte

Glühende Steine, loderndes Feuer, atemberaubende Hitze, ohrenbetäubender Lärm und aufgeregtes Getöse - so präsentiert sich der Hafenwechsel in der Farbglashütte Lauscha. » mehr

Nicht für den Einsatz in Wüstenstaaten gedacht, sondern einfach nur praktisch und überaus funktional: die neuen Schutzanzüge der Christeser Feuerwehr.

24.05.2012

Meiningen

Christeser Feuerwehrmänner in neuem Look

Auch wenn die Christeser Feuerwehr seit kurzem über ein neues Löschfahrzeug verfügt, wird das Vorgängerfahrzeug nicht zum alten Eisen geworfen. » mehr

André Herwig und Matti Wulff mit ihren Berufungsurkunden zu stellvertretenden Stadtjugendfeuerwarten. 	Fotos (2): frankphoto.de

13.02.2012

Suhl

Jugendfeuerwehr auf gutem Kurs

Die Suhler Jugendfeuerwehr hat sich zum Teil neu aufgestellt. Mit schlankeren Strukturen soll die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre fortgesetzt werden. » mehr

Walter Wohlleben (l.) wurde mit der Ehrenmedaille in Bronze geehrt, Denny Müller-Welt nach erfolgreicher Ausbildung zum Oberfeuerwehrmann befördert.

08.02.2012

Sonneberg/Neuhaus

Großes Lob für Vereinsvorstand

Die Ernstthaler Freiwillige Feuerwehr ist eine kleine, aber schlagkräftige Truppe. Das zeigte sich eindruckvoll zur Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag. » mehr

hausbrand77_050211

05.02.2011

Suhl

Verletzte Retter

Sie wollten Leben retten - und wurden dabei selbst verletzt: Vier Suhler Feuerwehrleute, die bei dem verheerenden Wohnhausbrand in Dietzhausen Mitte Januar im Einsatz waren. » mehr

ru-feuerwehr_301109

30.11.2009

Suhl

"Wir müssen die Kameraden hegen und pflegen"

Suhl - Mit einem klaren Bekenntnis, dass das wichtigste Kriterium in der Arbeit der Feuerwehr ihre positive Ausstrahlung ist, zog Manfred Heß, Leiter der Suhler Feuerwehr, am Freitagabend in seiner Re... » mehr

NH_Holz_Saeger_sw_110210

11.02.2010

Sonneberg/Neuhaus

Regelrecht aus der Hand gerissen

Neuhaus - Winterzeit - Wer denkt da an Erntezeit? Im Forstamtbereich Neuhaus herrscht Hochkonjunktur. Bereits im Monat Januar wurden 5 000 Festmeter Holz geerntet. Für Februar sind genauso viel vorges... » mehr

ully_CIMG8506_151008

15.10.2008

Sonneberg/Neuhaus

Brutale Druckwelle bei 2000 Grad Celsius

Sonneberg – Diesmal stand eine besondere Ausbildung auf den Dienstplänen der Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Stadt Sonneberg. In einem Brand-Container einer niederländischen Spezialfirma ... » mehr

ts_Anzuege_111110

11.11.2010

Sonneberg/Neuhaus

Neue Schutzanzüge für die Wehr

Sonneberg - Dieser Tage übergab Bürgermeisterin Sibylle Abel (CDU) in der Feuerwehr Sonneberg-Mitte neue Schutzanzüge für Atemschutzgeräteträger an die Freiwillige Feuerwehr Sonneberg. » mehr

NH_Holz_Saeger_sw_110210

11.02.2010

Sonneberg/Neuhaus

Regelrecht aus der Hand gerissen

Neuhaus - Winterzeit - Wer denkt da an Erntezeit? Im Forstamtbereich Neuhaus herrscht Hochkonjunktur. Bereits im Monat Januar wurden 5 000 Festmeter Holz geerntet. Für Februar sind genauso viel vorges... » mehr

ully_CIMG8506_151008

15.10.2008

Sonneberg/Neuhaus

Brutale Druckwelle bei 2000 Grad Celsius

Sonneberg – Diesmal stand eine besondere Ausbildung auf den Dienstplänen der Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Stadt Sonneberg. In einem Brand-Container einer niederländischen Spezialfirma ... » mehr

th__juff_sm_sw_180509

18.05.2009

Schmalkalden

Modenschau der Feuerwehrleute

Schmalkalden - Von der Feuerwehr kann man immer noch lernen - das traf auch auf das jüngste Floriansfest in Schmalkalden zu. Die Vorführungen am Nachmittag gestalteten sich nicht nur ihrer Spektakular... » mehr

martinroda_070411

07.04.2011

Ilmenau

Appell: "Kommt zu uns "

Martinroda - Darauf haben Motocross-Fans lange gewartet: Nun kann auf dem Söberstalring wieder jedes Wochenende trainiert werden. » mehr

fz_fahrrad2_150710

15.07.2010

Hildburghausen

Nur gut behütet in die Pedale treten

Hildburghausen - Erst Mitte Juni war es wieder passiert: Auf dem Werratal-Radwanderweg verletzte sich eine Radfahrerin schwer am Kopf, nachdem sie mit ihrem Rad in einer Kurve von der Straße abgekomme... » mehr

ng_Feuerwehr_211209

05.01.2010

Hildburghausen

Große Aufgaben und viele Sorgen

Hildburghausen - Vor zwölf Jahren wurde das Feuerwehrgerätehaus der Stützpunktwehr in der Schleusinger Straße in Hildburghausen komplett saniert. Doch für die heutigen Ansprüche reicht es schon lange ... » mehr

katfeuerwehrhinternah_300908

01.10.2008

Hildburghausen

Jung, dynamisch, ehrgeizig, voller Ideen

Seitdem am 30. Mai 2008 aus 220 Strahlrohren Thüringens größte Wasserwand gespritzt wurde, ist die Feuerwehr Nahetal-Waldau in ganz Thüringen bekannt. » mehr

sm-aaaweifeu_sw_270109

27.01.2009

Bad Salzungen

Acht Stöpsel in der neuen Jugendfeuerwehr

Frauensee – Wenn Ortsbrandmeister und Vereinsvorsitzender Jörg Specht von „halben Lungen“ spricht, dann hat das mit notwendigen Organtransplantationen nichts zu tun. Er meint damit die beiden Kamerade... » mehr

katfeuerwehrhinternah_300908

01.10.2008

Hildburghausen

Jung, dynamisch, ehrgeizig, voller Ideen

Seitdem am 30. Mai 2008 aus 220 Strahlrohren Thüringens größte Wasserwand gespritzt wurde, ist die Feuerwehr Nahetal-Waldau in ganz Thüringen bekannt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".