Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHULZEIT

Ausgezeichnet (von links): Jonas Zimmermann, Lena Reder, Alicia Lehmann, Anna Hollenbach, Vanessa Munasinghe, Mia König, Michelle Moll, Lucas Wöhner, Jean-Pierre Abe und die Jahrgangsbeste Celina Lehmann. Fotos (2): RS Dermbach

20.07.2020

Bad Salzungen

"Mit Abstand die Besten" verabschiedet

Mit ihren Realschulabschlüssen in den Händen haben 25 junge Menschen die Regelschule Dermbach verlassen. » mehr

Ein letztes, gemeinsames Foto der Realschüler mit ihrem Klassenlehrer Tom Otto vor dem Eingang ihrer Jospeh-Meyer-Schule in Neuhaus-Schierschnitz.	Fotos: Zitzmann

19.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Silbermond hat recht: Irgendwas bleibt

Mit dem Lied der deutschen Band begann vor zehn Jahren ihre Schulzeit an der Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer" in Neuhaus-Schierschnitz. Jetzt heißt es Abschied nehmen. » mehr

Noch einmal nehmen die Mädchen und Jungen Irina Kaiser in ihre Mitte. Im nächsten Schuljahr ist sie nicht mehr da. Fotos: Zitzmann

21.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Tschüss, Frau Kaiser, Frau Metzler und Frau Höllwarth"

Zwei langjährige Lehrerinnen der Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer" werden in Neuhaus-Schierschnitz offiziell verabschiedet. Sie dürfen ab jetzt ihren Ruhestand genießen. Eine junge Kollegin nimmt ebe... » mehr

Der Stammkurs 12/1 des PMG nach der feierlichen Zeugnisübergabe am Freitag. Die Teilnehmer in alphabetischer Reihenfolge: Senah Abaza, Christin Amborn, Alexander Danz, Lea Eckhardt, Rivka Mirjam Hanis, Elias Ihling, Hannes Maxim Jung, Nathalie Kreutzberger, Leonard Linde, Felix Möller, Celina Morsch, Johanna Petter, Maximilian Recknagel, Vincent Recknagel, Hannes Rein, Annalena von Nessen, Annika Wahl, Vanessa Werner.	Fotos (3): Annett Recknagel

12.07.2020

Schmalkalden

Eine sehr emotionale Zeugnisübergabe

54 Abiturienten des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums nahmen am Freitag ihre Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife im Riesensaal von Schloss Wilhelmsburg entgegen. » mehr

Die besten Abiturienten (von links): Katharina Kind und Jan-Nicolas Weider erreichten einen Abiturdurchschnitt von 1,4 und Christian Diel und Johanna Stehling einen Durchschnitt von 1,5. Foto: Fotostudio by-Sandra

07.07.2020

Bad Salzungen

"Wiedersehen sehr erwünscht"

48 Abiturientinnen und Abiturienten des Staatlichen Gymnasiums "Johann Gottfried Seume" Vacha erhielten im Kulturhaus der Stadt Geisa ihre Reifezeugnisse. » mehr

Prämien aus der Max-Näder-Stiftung erhielten Jasin Dacic, Damaris Fröbel, Mathilde Nordhaus und Johann Darie (von links).

06.07.2020

Ilmenau

Mit Rüstzeug für die Zukunft ausgestattet

Trotz außergewöhnlicher Bedingungen gab es am Max-Näder-Gymnasium auch in diesem Schuljahr wieder einen leistungsstarken Abiturjahrgang. Am Freitag erhielten die 65 Abiturienten ihre Reifezeugnisse. » mehr

Die Abiturklasse von Monika Peter: Caroline Bauer, Elisa Brückner, Max Danz, Pia-Sophie Denner, Konstantin Flath, Marie-Louise Funk, Franziska Grimm, Damaris Haase, Hanna Heymel, Klara Holzhäuser, Bianca Knies, Clara Köhler, Sophia Koob, Celina Schmidt, Darlyne Wilhelm, Linda Zeis.

05.07.2020

Schmalkalden

Abiturzeugnisübergabe in vier Akten

70 junge Damen und Herren bekamen am Samstag am Berufsbildungszentrum ihre Abiturzeugnisse. Kim Ciesla aus Steinbach-Hallenberg ist mit einem Notendurchschnitt von 1,2 Jahrgangsbeste. » mehr

Mark Hauptmann übergibt auf der Kleinsportanlage in Hildburghausen an die Sportjugendkoordinatorin des Kreissportbundes, Andrea Wingerter, die Urkunde mit der Fördersumme.	Foto: Bastian Frank

25.05.2020

Hildburghausen

Fördergeld für die Ausbildung von Sporthelfern

Im Rahmen des achten Town & Country-Stiftungspreises wurde dem Kreissportbund (KSB) Hildburghausen eine Fördersumme in Höhe von 1000 Euro übergeben. » mehr

Schillerschule heißt willkommen

24.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schillerschule heißt willkommen

"Willkommen zurück", steht mit weißen Buchstaben in den Fenstern der Schillerschule in Zella-Mehlis. Sie haben den bisherigen Gruß "Bleibt gesund!" ersetzt, der zuvor dort stand. » mehr

Aufbruch in die goldenen Zwanziger, wie das Abi-Motto verheißt: Helena, Celina, Alexandra und Ben geben sich gegenseitig Autogramme. Fotos: C. Heinkel

13.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Schwarz-rot-goldener Abschied von der Schulzeit

Den letzten Schultag feiern die Gymnasiasten aus Sonneberg in diesem Jahr in abgespeckter Version. Trotz Corona wollen sie ein Hoffnungszeichen setzen, indem sie Bäumchen einpflanzen. Unterstützt wird... » mehr

Zur Andacht hatten sich die Schüler mit Abstand, Maske und in Schwarz auf dem Sportplatz versammelt. Fotos: Anne Ullrich

13.05.2020

Bad Salzungen

Ganz kABItulieren die Zwölftklässler nicht

Der letzte Schultag bedeutet meist viel Freude, besonders wegen der Streiche, die man Lehrern und Schülern spielen darf. Doch dieses Jahr ist alles anders am Rhön-Gymnasium Kaltensundheim. » mehr

Stationsarbeit in der Grundschule. Fotos (2): Sophie Leister

02.03.2020

Bad Salzungen

Fazit: Diese Schule muss sich nicht verstecken

Der Einladung zum Tag der offenen Tür an der Grund- und Regelschule "Andreas Fack" in Kaltennordheim folgten viele Gäste. Auch eine große Auswahl an regionalen Betrieben war vor Ort, die am Projekt "B... » mehr

Der Lehrermangel fehlte als Thema zum Umzug der Schulen und des Kindergartens am Freitag nicht.

21.02.2020

Meiningen

"Die Fötz honn Egge": Das weiß auch der Nachwuchs

Fest in der Hand der Nachwuchsnarren waren gestern die Wasunger Straßen beim Umzug des Kindergartens und der Schulen zum 485. Karneval. » mehr

Antonia von Zitziwitz, Leni, Tobias Anschütz, Lea, Lea Jäger (von links) beim Filzen von bunten Sorgenfressern. Fotos: frankphoto.de

26.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Berufswahl leicht gemacht mit Sorgenfressern und Kuchen

Ob nun angehende Altenpfleger, Erzieher oder Logopäden, auf sie alle wartet während der Ausbildung auch ein künstlerischer Teil. Was noch alles dazu gehört und was die Schule zu bieten hat, das wurde ... » mehr

Aus der Vogelperspektive: Anstelle der Gartenschule (Mitte) soll ein "Grüner Schulhof" entstehen. Das angrenzende neue Hort- und Speisesaalgebäude ist mit Planen verhüllt, um nichts vom Abrissdreck abzubekommen. Fotos: Zitzmann

20.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ganz Oberlind nimmt Anteil am Abriss der Gartenschule

Seit vorigen Donnerstag wird die Gartenschule in Oberlind abgerissen. Für die Einwohner verschwindet mit der alten Backstein-Dame ein Stück Identität - und die Erinnerung an eine schöne Schulzeit. » mehr

Fakten, Erinnerungen und Emotionen verbanden sich bei dem gut besuchten ersten Dorfgespräch des Merkerser Heimat- und Geschichtsvereins im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule". Foto: Werner Kaiser

16.01.2020

Bad Salzungen

Brauchtum und Geschichte im Gespräch

Die alte Schule, die im vorigen Jahr nach Sanierung und Umbau als Dorfgemeinschaftshaus eingeweiht wurde, soll zusammen mit der benachbarten Kirche zum gesellschaftlichen Zentrum von Merkers entwickel... » mehr

Die Mäbendorfer Ortsteilbürgermeisterin hat Hugo Forkel im Seniorenzentrum in Zella-Mehlis besucht. Foto: Michael Bauroth

08.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Erst Bürgermeisterin und dann die alten Sportfreunde

Nur noch zwei Geburtstage und dann wird Hugo Forkel 100 Jahre alt. Der Wahl-Mäbendorfer mit den einst superschnellen Skiern hat nun Besuch von seiner Ortsteilbürgermeisterin bekommen. » mehr

Pino und Malte sind begeistert von der Sandwanne. Auch bei den Schülern der evangelischen Grundschule ist diese Form des Buchstabenschreibens und Formenmalens sehr beliebt.

26.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Schulalltag im Kindertempo und mit Kuschelatmosphäre

Im August wurden die ersten Schüler der evangelischen Grundschule eingeschult. Jetzt haben Lehrer, Pädagogen und Mitarbeiter sowie der Förderverein erstmals zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. » mehr

Der jüngste Heimatabend zur Dietzhäuser Schulgeschichte in der Zwecke fand großen Zuspruch. Geforscht hatten dafür Gerald Schapelt, Margot Endter, Adelheit Nowack und Elke Schwabe (von links).

11.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Heimatabend gewährt Einblicke in die Schulgeschichte

Die über viele Jahrhunderte im Dorf existierende Schule stand im Mittelpunkt des Heimatabends des Dietzhäuser Heimatvereins in der Zwecke. Die Bildungseinrichtung wurde 2004 geschlossen. » mehr

Lehrerzimmer-Schild

25.10.2019

Familie

Lehrer müssen Kindern im Notfall Medikamente verabreichen

Lehrer sind für ihre Schüler verantwortlich. Doch wie weit geht diese Fürsorgepflicht? Sind sie auch dafür zuständig, erkrankten Kindern Notfallmittel zu spritzen? » mehr

Start frei: Die neuen Spielgeräte auf dem Schulhof des Gymnasiums wurden sofort von den Schülern in Beschlag genommen. Fotos: frankphoto.de

21.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Neu aufpolierter Schulhof mit grünem Klassenzimmer

Auch noch nach der Schulzeit auf dem Schulgelände bleiben? Oder gleich den Unterricht ins Freie verlegen? Der Schulhof des Friedrich-König-Gymnasiums, Haus 2, in Suhl soll sich zum Treffpunkt für Schü... » mehr

Mit der oft abwertend postulierten "Ostalgie" hatte es nichts zu tun, als sich DDR-Erlebensgenerationen wie hier die Jahrgänge 1952/1953 beim 60. Zuckertüten-Jubiläum in Frauenwald trafen und sich gern an Kindheit und Jugend im verschwundenen Land erinnerten. Foto: big

17.10.2019

Ilmenau

60 Jahre nach der Zuckertüte kommt die große Party

Nicht der Republikgeburtstag war zu Monatsbeginn Anlass dieses Jubiläumstreffens früherer Schmiedefelder und Frauenwalder Schüler, sondern ein süßer Anlass vor 60 Jahren. » mehr

Abiturienten des Jahrgangs 1969 der ehemaligen Erweiterten Oberschule Schleusingen trafen sich am Wochenende aus Anlass des 50. Jubiläums in Frauenwald.

17.10.2019

Hildburghausen

Wenn ehemalige Abiturienten von der Schulzeit plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur haben sich Absolventen der Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen getroffen. Sie erzählen aus ihrer bewegten Schulzeit. » mehr

Erinnerungen an die Schulzeit vor fünf Jahrzehnten sind aus Jubiläumsanlass in einer Broschüre (hier das Titelblatt) niedergeschrieben worden.

10.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Wenn Abiturienten von einst aus der Schule plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur trafen sich Absolventen der ehemaligen Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen jetzt in Frauenwald. Das goldene Jubiläum wurde zünftig gefeiert. » mehr

Jonas Greiner ist erst 22 Jahre alt und tritt demnächst mit einem eigenen Solo-Programm auf. Foto: Agentur

08.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Ich will nicht nur der Spaßmacher sein"

Jonas Greiner aus Lauscha ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Comedy- und Kabarettszene. » mehr

William Kaelin

07.10.2019

Hintergründe

William Kaelin: Vom faulen Schüler zum Nobelpreisträger

Das Fundament für diese Karriere lag schon in der Kindheit. «In unserem Haushalt gab es Spielsachen, die Neugier und Kreativität förderten, beispielsweise ein Mikroskop und Chemie-Experimentierkästen»... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Lehrerverband kritisiert Klimastreik in der Schulzeit

Der Deutsche Realschullehrerverband hat sich kurz vor dem globalen Klimastreik klar gegen Demonstrationen während der Unterrichtszeit ausgesprochen. Es sei zwar wichtig, dass junge Menschen in der Sch... » mehr

Die neuen Schülerlotsen mit ihrer Ausbilderin, Polizeihauptmeisterin Heike Junkereit. Zwei der neun Neulinge fehlen auf dem Foto.

17.09.2019

Hildburghausen

Die neuen Schülerlotsen verdienen sich gute Noten

Seit 27 Jahren ermöglichen Schülerlotsen in der Waldstraße in Hildburghausen Schülern das sichere Überqueren der Fahrbahn. Aktuell sind es 25 dieser Verkehrshelfer, darunter gleich neun Neulinge. » mehr

Die Fröbelboxen im Bad Liebensteiner Stadtpark. Aktuell laufen Gespräche über eine Patenschaft mit der Regelschule, teilt die Stadtverwaltung mit. Foto: Heiko Matz

05.09.2019

Bad Salzungen

"Aufgebrochen, vollgeschmiert, mit fauligem Obst beworfen"

Der Zustand der Fröbelboxen im Bad Liebensteiner Stadtpark ist für Heike Tempel aus Bairoda ein Armutszeugnis. Es gibt jedoch Pläne, um Abhilfe zu schaffen, heißt es aus der Stadtverwaltung. » mehr

Mit einem bunten Programm rundeten die Schüler den Geburtstag musikalisch ab. Fotos (4): Erik Hande

01.09.2019

Schmalkalden

Liebevolle Erinnerung an die Schulzeit

Rund 1,5 Millionen Ostmark kostete der Neubau der Schule Roßdorf 1959. Das ist sie den Generationen wert gewesen, die darin gelernt haben. Am Freitag feierten Schüler, Lehrer, Erzieher und Ehemalige d... » mehr

Wenn Janos Pöhlmann daheim am Heldersbach aufs Rad steigt, geht’s ab zu den Downhill-Strecken, wo er die Berge herunterbrettert. Foto: Sabine Gottfried

26.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Flottes Tempo bei Downhill und Beruf

Geschwindigkeit liegt ihm. Ein bisschen Risiko, auch bei manchem Brocken auf dem Weg. In der Freizeit, wie auch beruflich: Janos Pöhlmann wurde vorzeitig Handwerksgeselle. » mehr

Barack Obama

18.08.2019

Boulevard

Obamas Basketball-Trikot für 120.000 Dollar versteigert

Während der Schulzeit trug er die 23. Jetzt hat ein altes Basketball-Trikot von Barack Obama einen neuen Besitzer gefunden. » mehr

Stolze Abc-Schützen aus der Klasse 1b mit ihren tollen, sehr individuell gestalteten Zuckertüten.

18.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Glücksschwein und Kleeblatt begleiten die neuen Grundschüler

An der Gemeinschaftsschule Neuhaus-Schierschnitz werden ab dem heutigen Montag 48 Erstklässler das Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Gemeinsam mit ihren zukünftigen Lehrern, Mitschülern und ihren A... » mehr

Klaus Gerlach, Reiner Filster, Petra Rheinhardt und Fred Jäger (von links) von der Verkehrswacht Suhl haben am Donnerstag die ersten Spannbänder zum Schulbeginn angebracht. Foto: frankphoto.de

15.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Verkehrswacht bittet zum Schulanfang um besondere Vorsicht

Am Montag beginnt in Thüringen die Schule, am Samstag finden überall die Schuleinführungen statt. Für Kraftfahrer heißt das wieder, besonders vorsichtig zu sein. » mehr

Julia Hartung bereitet den Klassenraum für die Abc-Schützen vor. Fotos: kd

15.08.2019

Meiningen

"Die Kleinen kann man noch lenken"

77 Mädchen und Jungen erhalten am morgigen Samstag ihre Zuckertüten: Die Abc-Schützen der drei ersten Klassen der Meininger Chronegk-Grundschule werden im Brahmssaal offiziell als Schüler aufgenommen. » mehr

02.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Ich will immer oben stehen

Nach sieben Jahren kehrte Torsten Keller als Trainer an seine damalige Wirkungsstätte zum Fußball-Kreisoberligisten SV 08 Thuringia Struth-Helmershof zurück. » mehr

Umweltbewusst leben mit Sonnenenergie. Diese Bild gibt es auch als Puzzle.

31.07.2019

Ilmenau

"Blaue Libelle" für das Solardorf

Einen großen Erfolg kann das Solardorf Kettmannshausen beim Klimaschutzpreis der Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen verzeichnen. Ihr Projekt wurde mit der "Blauen Libelle" ausgezeichnet. » mehr

Fridays for Future

18.07.2019

Brennpunkte

Mannheim hebt Bußgelder wegen Fridays-for-Future-Demos auf

Die Bußgelder gegen vier Klimademonstranten in Mannheim sind wieder vom Tisch. Zuvor hatten sie vor allem für Kritik gesorgt - doch es gab auch Verständnis. » mehr

Die 7. Klasse der Volksschule Hildburghausen im Jahr 1947: Links vorn steht die damalige Klassenlehrerin Fräulein Kührt. Foto: Privat

12.07.2019

Hildburghausen

Fräulein Kührt und ihre Klasse 7

Dass die 70-jährige Wiederkehr einer Schulentlassung gefeiert werden kann, ist heutzutage nichts besonderes mehr. Es sei denn mit der damaligen Klassenlehrerin. Waltraut Knackmuß ist am Dienstag 93 Ja... » mehr

Rosemarie Urban, Karl-Otto Roth und Rolf Simon (von links) haben 1949 ihr Abitur abgelegt. Zum 70-jährigen Jubiläum trafen sie sich in Bad Salzungen. Foto: Susann Eberlein

09.07.2019

Bad Salzungen

Nach Abi durch Burgsee geschwommen

Vor 70 Jahren haben Karl-Otto Roth, Rolf Simon und Rosemarie Urban ihr Abitur gemacht. Beim Treffen in Bad Salzungen schwelgten sie in Erinnerungen. » mehr

Im Kultursaal der Gemeinde Föritztal erhalten die Absolventen der Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer" ihre Zeugnisse. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

05.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ein Koffer voller Erinnerungen

Fast 40 junge Leute verlassen die Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer". Am Donnerstagnachmittag erhielten sie im Kultursaal der Gemeinde ihre Zeugnisse. » mehr

Die Zehntklässler Laura Markgraf, Julian Schramm, Michelle Maaß, Leon Sitter und Kora Jäger (von links) werden zu ihrem Abschluss von Lehrerin Elke Rabe und Schulleiterin Steffi Köthe (rechts) beglückwünscht. Foto: Steffen Ittig

05.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mut, um den sicheren Boden zu verlassen

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien haben die drei Sonneberger Regel- beziehungsweise Gemeinschaftsschulen ihre Ältesten in das Leben entlassen und dafür wieder keine Mühen gespart. » mehr

Die Jahrgangsbesten (von links): Jennifer Fischer (1,0), Marc Lennart Schumann (1,0) und Annalena Hey (1,3). Foto: Stefan Sachs

01.07.2019

Bad Salzungen

Abi geschafft, und ein unruhiger Lebensabschnitt beginnt

55 Abiturienten des Vachaer Johann-Gottfried-Seume-Gymnasiums haben es geschafft: In der Aula nahmen sie feierlich ihre Reifezeugnisse entgegen. » mehr

Der Weg zu besseren Noten

18.06.2019

Familie

Neuer Ratgeber unterstützt Eltern beim Umgang mit Lehrern

Nicht nur Gymnasiallehrern kann es passieren, dass ihnen am Elternsprechtag auf einmal ein Anwalt gegenübersitzt. Dabei hat der dort überhaupt nichts zu suchen. Welche Rechte Eltern tatsächlich haben,... » mehr

Greta Thunberg

01.06.2019

Deutschland & Welt

Greta Thunberg geht ein Jahr lang nicht zur Schule

Erst war nur Fridays for Future: Nun streicht sie die Schule für ein Jahr vorerst komplett. Die 16-Jährige Greta Thunberg will sich erst einmal ganz auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren. » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Greta Thunberg geht ein Jahr lang nicht zur Schule

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg will von diesem Sommer an ein Jahr lang nicht zur Schule gehen. Die 16-Jährige will sich nach dem Abschluss der neunten Klasse ganz auf ihren Kampf gegen... » mehr

Lukas Rieger

14.05.2019

Deutschland & Welt

Lukas Rieger hatte in der Schule kaum Freunde

Heute ist Lukas Rieger ein umschwärmter Teenie-Star. Zur Schulzeit sah das alle noch ganz anders aus. » mehr

So sieht der Abschlussjahrgang des Pistor-Gymnasiums aus. Der Unterricht ist endgültig vorbei,im Mai folgen die Prüfungen.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

12.04.2019

Region

Ganz fein und "overdressed": Gymnasiasten ziehen in die Welt

Die Schulabgänger vom Hermann-Pistor -Gymnasium haben mit einer spaßigen Aktionswoche die Schulzeit beendet. Aber nun kommt doch die Wehmut, dass dieser Lebensabschnitt endet. » mehr

Reife Leistung: Felix besiegt Lehrer Erik Oestreicher am Beruflichen Gymnasium beim Keksessen.

10.04.2019

Region

"Circus Abigalli" und "Abicolada"

Für die 42 Zwölftklässler des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst" Schleusingen und die 53 13.-Klässler des Beruflichen Gymnasiums war gestern der letzte Schultag. Und der wurde gebührend mit alle... » mehr

Mit ihrer Astronomie-App wurden Phi Nhung Nguyen Thi und Johanna Berger in der Jugend-forscht-Kategorie "Arbeitswelt" Landessieger. Foto: Jessie Morgenroth

10.04.2019

Region

Mit Astronomie-App zum intergalaktischen Erfolg

Beim Landeswettbewerb von Jugend forscht qualifizierten sich 17 junge Wissenschaftler für die Bundesrunde. Daran teilnehmen dürfen auch Phi Nhung Nguyen Thi und Johanna Berger von der Goetheschule Ilm... » mehr

Susanne Rehwald präsentiert seit Donnerstag in der Galerie der AWG "Rennsteig" in Suhl eine große Auswahl ihrer Arbeiten, die in den vergangenen Jahrzehnten entstanden sind. Foto: frankphoto. de

05.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Farbenfroher Rundgang durch Bilder eines Künstlerlebens

Zu einem Rundgang durch Bilder ihres Lebens lädt die Suhler Künstlerin Susanne Rehwald ein. Dazu hat sie Arbeiten in 68 Rahmen für die Rennsteig-Galerie ausgewählt, die seit Donnerstag zu sehen sind. » mehr

Mit ihrer Mutter spricht Brigitte Kaiser über Familiengeschichte: Irmgard Reum wird im April 96. Fotos (2): Heiko Matz

25.03.2019

Region

Familienforschung und der "gepflegte Jargon" von einst

Noch zur Schulzeit hat sich Brigitte Kaiser die alte deutsche Schrift selbst beigebracht - mit dem Tafelwerk. Später nutzte es ihr, um den Familienstammbaum zu erstellen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.