Lade Login-Box.

SCHULSCHWÄNZER

fff-Sommerkongress in Dortmund

02.08.2019

Topthemen

Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Seit Monaten streiken sie freitags für eine Zukunft mit besserem Klima. Doch die Zukunft der jungen Klimabewegung ist ungewiss. Bei einem Sommerkongress in Dortmund wollen die Aktivisten Luft holen fü... » mehr

Auch im Winter 1964/65 gingen die Arbeiten am Freibad voran. Foto: privat

26.07.2019

Meiningen

Von Fliesenklau, Streik und Erpresser-Bier

Das Freibad feiert in diesem Sommer sein 50-jähriges Bestehen. Das Meininger Tageblatt hat die Meininger aus diesem Anlass aufgerufen, ihre Erinnerungen an die Entstehungszeit oder Episoden aus den fü... » mehr

Von Friedrich Rauer

01.09.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Aus dem jüngsten Deutschlandtrend des ARD-Morgenmagazins geht hervor, dass die große Mehrheit der Deutschen (72 Prozent) sich nicht oder kaum durch die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg und d... » mehr

Blaulicht der Polizei

22.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

16-jährige Schulschwänzerin erhält Jugendarrest

Eine 16-jährige Sonnebergerin, die mehrfach unentschuldigt in der Schule fehlte, wurde am Montagmorgen von Beamten in eine Jugendarrestanstalt gebracht. » mehr

Beate Meißner.

30.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Für mehr Schulsozialarbeit fehlt das Geld

Wie gut sind Sonnebergs Bildungseinrichtungen in Sachen Schulsozialarbeit bestückt? Diese Frage bewegte bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom Montag die Gemüter. » mehr

Lena Meyer-Landrut

17.04.2019

Boulevard

Meyer-Landrut findet Fridays for Future «Hammer»

Darf man freitags die Schule schwänzen und für das Klima auf die Straße gehen? Popsängerin Lena Meyer-Landrut ist unbedingt dafür. » mehr

Greta Thunberg

31.03.2019

Boulevard

Goldene Kamera: Greta Thunberg liest Promis die Leviten

Die Goldene Kamera bringt Glitzer in einen stillgelegten Berliner Flughafen. Greta Thunberg spricht die Stars auf ihre Yogastunden an. Und plötzlich taucht Fernsehliebling Thomas Gottschalk auf - um e... » mehr

Emmy und Eileen gestalten ein Plakat zum Zeichen des Protests. Foto: frankphoto

22.03.2019

Hildburghausen

"Wir sind ja nicht die letzte Generation"

Nicht nur Schüler haben am Freitag auf dem Marktplatz Hildburghausen für eine bessere Zukunft protestiert - mit Sprechchören und Plakaten. Zu dieser Aktion gibt es unterschiedliche Meinungen. » mehr

Bei der ersten Friday-for-Future-Demo in Coburg gingen Anfang Februar fast 600 Schülerinnen und Schüler auf die Straße. Damals zeigten sich die vier Coburger Gymnasialleiter kulant und ließen die Teilnahme - verknüpft an Bedingungen -zu. Bei der für diesen Freitag angekündigten zweiten Demo scheint das jetzt anders zu sein. Foto: Archiv Frank Wunderatsch

20.03.2019

Hildburghausen

Schülerstreik „Fridays for Future“ am Freitag in Hildburghausen

Die bundesweiten Schülerstreiks „Fridays for Future“ erreichen nun auch Südthüringen. Eine unbekannte Gruppe hat für Freitag ab 9.30 Uhr zu einer Demonstration für den Klimaschutz auf dem Marktplatz ... » mehr

Landrätin Petra Enders.

19.03.2019

Ilmenau

Enders und Schultheiß unterstützen Schüler-Demos

Die Klima-Demos der Schüler erhalten auch im Ilm-Kreis immer mehr Zuwachs. Am Freitag wird erstmals auch in Ilmenau gestreikt. Unterstützung gibt es aus der Politik. » mehr

16.03.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer kritisiert Schuleschwänzen wegen Klimaprotest

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht die Proteste von Schülern für mehr Klimaschutz kritisch. «Es bleibt die Tatsache, dass sie dafür die Schule schwänzen», sagte die CDU-Bundesvorsitzende beim... » mehr

15.03.2019

Meinungen

Lernen fürs Leben

Dürfen die das? Schule schwänzen fürs Klima? Ganz klar: Sie dürfen’s nicht. Sie müssen Konsequenzen fürchten und dann auch tragen für den Regelverstoß. Für den Ungehorsam. Und das, genau das, macht de... » mehr

In vielen Städten Deutschlands streiken Schüler für besseren Klimaschutz. Nun hat die Bewegung auch Ilmenau erreicht. Symbolfoto: dpa

Aktualisiert am 14.03.2019

Ilmenau

Auch Ilmenauer Schüler wollen streiken

Schule schwänzen für den Klimaschutz: Die Aktion "Fridays For Future" macht weltweit von sich reden. Nun erreicht die Streikwelle auch Ilmenau. Am Freitag wollen Schüler nach Erfurt zur gemeinsamen De... » mehr

Schüler demonstrieren für mehr Klimaschutz

01.03.2019

Brennpunkte

Greta Thunberg demonstriert mit Tausenden in Hamburg

Sie ist die Symbolfigur für den weltweiten Klimaprotest: Greta Thunberg. Jetzt kam die 16-Jährige erstmals nach Deutschland, um mit Schülern in Hamburg zu demonstrieren. Das führte auch zu Debatten ru... » mehr

Im Urlaub

27.02.2019

Nachbar-Regionen

Polizei will Schulschwänzer abholen: Der ist schon im Urlaub

Weil er unentschuldigt mehrfach nicht zum Unterricht erschien, sollte sich die Polizei um einen zehn Jahre alten Schulschwänzer aus Bad Staffelstein kümmern. » mehr

Klassenzimmer

10.11.2018

Thüringen

Immer mehr Schüler schwänzen den Unterricht

Immer mehr Schüler bleiben dem Unterricht unentschuldigt fern. Thüringens Bildungsministerium setzt gegen Schulschwänzer zuerst auf pädagogische Konzepte. Doch auch Zwangsmaßnahmen sind nicht ausgesch... » mehr

Kind mit Schulranzen auf Spielplatz

13.09.2018

Familie

Wenn Erstklässler nicht mehr zur Schule gehen wollen

Nicht nur Jugendliche schwänzen die Schule: Schon Erstklässler können aus unterschiedlichsten Gründen Schulvermeider sein. Die Eltern sind oft hilflos - so wie die von Tim. » mehr

Leerer Schulstuhl

24.03.2018

Thüringen

Unerlaubtes Fehlen: Schule schwänzen kann teure Folgen haben

Erfurt/Gera - Schulpflichtige Kinder krank schreiben, um ein paar Tage früher in den Urlaub zu fahren - auch in Thüringen kommt das immer wieder vor. » mehr

Auf Distanz: Wenn Schüler dem Unterricht unentschuldigt fernbleiben, sollte nach Empfehlung des Bildungsministeriums nicht von "Schulschwänzern", sondern von "Schuldistanz" gesprochen werden. 	Foto: Heiko Matz

26.05.2017

Thüringen

Deutlich mehr Schulschwänzer in Thüringen

Erfurt - In Thüringen hat sich die Zahl der Schulverweigerer seit 2010 fast verdoppelt. Fehlten im Schuljahr 2010/11 rund 620 Schüler über eine Zeitraum von 21 und mehr Tagen unentschuldigt, waren es ... » mehr

Schulsozialarbeiterin Kristin Kandzia. Fotos (4): camera900.de

28.03.2017

Region

Schulschwänzer wieder auf richtigen Weg führen

"Ein Guide für deine Zukunft" heißt ein Projekt, welches in Sonneberg im Zuge des Förderprogramms "Jugend stärken im Quartier" läuft. Zielgruppe sind Jugendliche mit unsicherer Zukunftsperspektive. » mehr

23.01.2017

Thüringen

Bundespolizei nimmt Schulschwänzer in Gewahrsam

Einen 16 Jahre alten Schulschwänzer hat die Bundespolizei in Gewahrsam genommen. Der Jugendliche hatte sich am Montagvormittag selbst bei der Bundespolizei am Erfurter Hauptbahnhof gemeldet. » mehr

Luisa (Friederike Becht) und Sven (Franz Pätzold) wollen die Welt verbessern - auch wenn sie dafür eine ganze Stadt erpressen müssen.	Foto: ARD

18.05.2016

TH

Guckkasten: Wirr und langatmig

"Tatort: Der hundertste Affe" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

In der Schule saß André schon lange nicht mehr. "Keinen Nerv dafür", sagt er. Foto: dpa

18.03.2016

Meiningen

Schulschwänzer seit drei Jahren

Ein 15-Jähriger aus Meiningen geht seit drei Jahren nicht mehr zur Schule: Der Hilferuf von Mutter und Großmutter bleibt lange ungehört. » mehr

14.05.2015

Region

Schulschwänzer: Amt kann nicht jeden retten

Das Ordnungsamt des Ilm-Kreises löst jährlich etwa 900 Bußgeldverfahren aus. Ein Drittel davon betreffen Schulschwänzer. Dabei ist ein Bußgeld gar nicht mal das größte Ziel für die Behörde. » mehr

22.01.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Projekte um Jugend zu stärken

Suhl - Die Stadt Suhl hat sich um Fördermittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) für das Projekt "Jugend stärken im Quartier" beworben. » mehr

Auf Distanz: Wenn Schüler dem Unterricht unentschuldigt fernbleiben, sollte nach Empfehlung des Bildungsministeriums nicht von "Schulschwänzern", sondern von "Schuldistanz" gesprochen werden. 	Foto: Heiko Matz

09.07.2014

Region

"Ich hatte einfach keinen Bock mehr"

Laut Statistik gibt es im Wartburgkreis nur wenige notorische Schulschwänzer. Doch gerade die Schulleiter und Lehrer der Regelschulen reiben sich immer wieder an Einzelfällen auf. In diesem Schuljahr ... » mehr

Manche Kinder gehen gern in die Schule, wie diese hier von der Regelschule Trusetal, andere drücken sich aus Angst vor den Noten, verweigern die Schule wegen einer beklemmenden familiären Situation. Die Gründe für Schulverweigerung sind vielfältig.

04.06.2014

Region

Warum Schüler "auf Distanz" gehen

Schulschwänzer dürfen laut Ministeriumsbeschluss nicht mehr als solche betitelt werden. Sie heißen jetzt Schuldistanzschüler. In der Region Schmalkalden hält sich die "Schulschwänzerei" unterdessen in... » mehr

Manche Kinder gehen gern in die Schule, andere drücken sich aus Angst vor den Noten, verweigern die Schule wegen einer beklemmenden familiären Situation. Die Gründe für Schulverweigerung sind vielfältig. Schulleiterin Christina Eichhorn weiß um die Probleme.

04.06.2014

Meiningen

Distanzler oder Schwänzer?

Schulschwänzer dürfen laut Ministeriumsbeschluss nicht mehr als solche betitelt werden. Sie heißen jetzt Schuldistanzschüler. Warum sie das sind und was vermutlich hinter dem Fernbleiben steckt, erkun... » mehr

03.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Was tun gegen das Null-Bock-Syndrom?

Das Thema Schulverweigerer ist ein Dauerbrenner im Jugendhilfeausschuss. Eine Befragung an Schulen sollte zeigten, ob es Handlungsbedarf in Form eines Projekts gibt. Jetzt wurde die Auswertung vorgest... » mehr

Zu Beginn ihres Wahlkampfes gab Petra Heß den Startschuss zu einer Benefiz-Rad-Tour in Crawinkel zugunsten des AWO-Seniorentreffs.

11.09.2013

Region

"Ungerechtigkeit bringt mich auf die Palme"

Petra Heß ist eine Macherin und weiß, wo den Leuten der Schuh drückt. Nach der vergeigten Bundestagswahl 2009 will sie sich im September das Mandat zurückerobern. » mehr

Jutta Heurich, Vereinsvorsitzender Peter Wolf und Sozialarbeiterin Kristin Kurth (v.l.) haben der "Fähre" auf die Beine geholfen. 		 Foto: frankphoto.de

08.04.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Seit 20 Jahren für die Jugendlichen da

Heute vor 20 Jahren wurde in Suhl der Jugendhilfeverein "Fähre" gegründet. Weil man für die Jugendlichen einfach da sein wollte. Längst hat der Verein ein breites Hilfsangebot und ein gutes Netzwerk. » mehr

Die Gründe für Schulverweigerung sind vielfältig. In Suhl sind Schulschwänzer aber die Ausnahme. 	Foto: dpa

06.11.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Nur Einzelfälle in Suhl verpennen die Penne

Einer Statistik des Kultusministeriums zufolge bleiben in Thüringen immer mehr Schüler dem Unterricht fern. In Suhl scheint die Masse der Schüler, dem Unterricht treu verbunden zu sein. » mehr

Schule-Schwänzen ist kein Kavaliersdelikt. Doch im Landkreis treten an Regelschulen und Gymnasien nur Einzelfälle auf. Die meisten Schwänzer sind Berufs- und Förderschüler.

09.10.2012

Region

Wer schwänzt muss zahlen

Kein Bock auf Schule? Laut Statistik bleiben in Thüringen immer mehr Schüler dem Unterricht fern: Am meisten wird an Berufs- und Regelschulen geschwänzt. Doch Schwänzern drohen Bußgelder, freiwillige ... » mehr

In einer Schule

28.04.2012

Thüringen

Schüler schwänzen häufiger den Unterricht

Erfurt/Suhl - Die Zahl der Schulschwänzer hat in Thüringen deutlich zugenommen. Während im Schuljahr 2009/2010 noch 3.422 Schüler unentschuldigt dem Unterricht ferngeblieben waren, hat sich diese Zahl... » mehr

06.01.2012

Thüringen

Rein statistisch sinkt die Zahl der Schulschwänzer in Thüringen

Erfurt - Schulschwänzen ist in Thüringen nicht sehr verbreitet. Nach Angaben des Bildungsministerium fehlten in letzter Zeit nur 2,5 Prozent der Schüler an allgemeinbildenden Schulen mindestens einen ... » mehr

19.08.2011

Thüringen

Thüringer Schüler fehlen öfter unentschuldigt

Erfurt - Thüringer Schüler haben im vergangenen Schuljahr deutlich mehr unentschuldigte Fehltage angehäuft als im Vorjahr. » mehr

20.07.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Schulschwänzer - was tun?

Ein unerwartetes Thema wurde kürzlich im Jugendhilfeausschuss der Stadt diskutiert: Schulschwänzer. » mehr

18.07.2011

Thüringen

Immer mehr Schulschwänzer müssen in den Arrest

Erfurt - Immer weniger Schüler, aber eine wachsende Zahl von Schulschwänzern. In Thüringen blieben nach Angaben des Bildungsministeriums im ersten Schulhalbjahr 2010/11 mehr als 3200 Mädchen und Junge... » mehr

12.06.2011

Thüringen

3200 Kinder und Jugendlichen schwänzten den Unterricht

Erfurt - Mehr als 3200 Mädchen und Jungen haben im ersten Schulhalbjahr 2010/11 in Thüringen den Unterricht geschwänzt. Das geht aus einer Statistik des Bildungsministeriums hervor. » mehr

04.05.2011

Thüringen

Knöllchen für Schwänzer

Im Ilm-Kreis werden notorische Schulschwänzer besonders oft mit einem Bußgeld bestraft. Teuer kann es auch in anderen Landkreisen werden. » mehr

15.02.2009

Thüringen

Rund 1000 notorische Schulschwänzer in Thüringen

Erfurt - In Thüringen gibt es nach Erhebungen des Kultusministeriums mehr als 1000 notorische Schulschwänzer. Bezogen auf die Gesamtschülerzahl von rund 237.700 im vergangenen Schuljahr sei das zwar ... » mehr

16.12.2008

Thüringen

Zwei bewaffnete Schulschwänzer auf Diebestour

Sitzendorf/Saalfeld - Zwei bewaffnete Schulschwänzer hat die Polizei in Sitzendorf (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) nach einer Diebestour erwischt. An einer Schule in Bad Blankenburg stahlen die 14-Jährige... » mehr

27.09.2007

Thüringen

Lehrer allein vor der Tafel

Schulschwänzer in Thüringen haben es offenbar leicht. Pennäler, die dem Unterricht entschuldigt fernbleiben, bleiben oftmals unbehelligt. » mehr

ng_Kowalski3_110507

11.05.2007

Region

Zeugen in ureigenster Sache

Als Zeugen werden künftig Vertreter der Jugendgerichtshilfe zu bestimmten Verhandlungen vorgeladen. Amtsgerichtsdirektorin Sigrun Kowalski und ihre Jugendrichterkollegen sehen keine andere Möglichkeit... » mehr

mtgeb_schultafel_010311

01.03.2011

Meiningen

Immer mehr Bußgeldverfahren

Bußgeld ist das letzte Mittel gegen Schulbummelei, wenn zuvor alle Bemühungen nicht fruchteten. 2010 verschickte die Ordnungsbehörde des Kreises 82 Bescheide mit einem Gesamtwert von über 10 000 Euro. » mehr

mtdb_Kaltenwestheim1_250211

25.02.2011

Meiningen

Schulschwänzer fast überall

Nur in den 1. bis 4. Klassen sind sie echte Ausnahmeerscheinungen: die Schulverweigerer. In allen anderen Schulformen stellen sie auch im Landkreis Schmalkalden- Meiningen teilweise ein großes Problem... » mehr

jbr-schule_sw_260609

27.06.2009

Region

Wenn Jugendliche die Schule nur noch von außen kennen

» mehr

jbr-teestube_070409

07.04.2009

Region

Stadt zeigt sich oft großzügig, außer bei Kleinigkeiten

Ilmenau - Durchaus nicht unzufrieden zeigten sich Doris Lippmann und Sigrid Ebert von der Ilmenauer Tafel mit der finanziellen und anderen Unterstützung durch die Stadt Ilmenau und das Land Thüringen,... » mehr

24.03.2009

Region

„Jedem Verdachtshinweis wird intensiv nachgegangen“

Ilmkreis – Die bundesweit in den letzten Jahren für Schlagzeilen sorgenden schrecklichen Todesfälle misshandelter und verhungerter Kind, haben wohl auch die Menschen im Ilmkreis sensibilisiert. » mehr

02.02.2008

Region

Schulschwänzer gestoppt

Ilmenau – Sie betreuen Schulbummelanten, Krawallmacher oder familiäre Problemfälle - gestern feierten die Helfer des Vereins für Sport und erlebnisorientierte integrative Sozialarbeit e.V. (VSS) das 1... » mehr

27.11.2007

Region

Schule schwänzen ist teuer

Arnstadt/Ilmenau – Schule schwänzen ist kein Kavaliersdelikt. Im Ordnungsamt ziehen Schulpflichtverletzungen ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach sich. Und deren Zahl hat sich in den vergangenen sieb... » mehr

^