Lade Login-Box.

SCHULJAHRE

Laura und Theresa, Simon und Dereck unterzogen die von ihnen selbst angefertigten Holzkohle-Grillroste mit Bratwürsten dem ultimativen Praxisteste. Lohn der Arbeit: Die Würste schmeckten. Foto: Dolge

06.06.2019

Ilmenau

Heißer Praxistest für Schüler-Grill

Regelschüler aus Geraberg bekamen jetzt ihre erfolgreiche Teilnahme an der Jugend-Unternehmens-Werkstatt von IL Metronic bestätigt. Hier lernten sie den Umgang mit Metall und Werkzeugen. » mehr

Thüringer Ministerium: Zahl der Schüler steigt weiter an

28.05.2019

Thüringen

Ministerium: Zahl der Schüler steigt weiter an

Während der Freistaat gegen den akuten Lehrermangel kämpft, zeichnet sich ein weiterer Anstieg bei den Schülerzahlen ab. Von dieser Entwicklung sind die verschiedenen Teile des Landes aber offenbar un... » mehr

Mehr als jedes vierte Kind im Kreis zeigte bei den Schuleingangsuntersuchungen zuletzt sprachliche Auffälligkeiten. Zugenommen aber vor allem Probleme im Verhalten der Kinder. Foto: Arno Burgi

17.06.2019

Ilmenau

Etwa Hälfte der Schulanfänger sprach- oder verhaltensauffällig

Vor ihrem ersten Schultag wurden auch heuer wieder fast Tausend Steppkes im Ilm-Kreis bei Schuleingangsuntersuchungen unter die Lupe genommen. Zuletzt war mehr als jedes vierte Kind verhaltensauffälli... » mehr

23.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Anstatt in den Unterricht geht’s in den Arrest

Die härtestmögliche Strafe fürs Schulschwänzen hat eine 16-Jährige ereilt. Das Mädchen muss für zehn Tage zum Arrest einrücken. » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Bundestag beschließt Bafög-Reform

Studenten und Schüler aus sozial schwachen Familien erhalten für ihre Ausbildung künftig mehr staatliche Unterstützung. Das sieht die Bafög-Reform vor, die der Bundestag am Abend verabschiedet hat. Da... » mehr

3 Fragen an

20.04.2019

Lokalsport Bad Salzungen

3 Fragen an

Cindy Kammler zählt seit Jahren zu den hoffnungsvollen Skilangläuferinnen am Oberhofer Sportgymnasium. Für ihre Leistungen wurde die Athletin vom Rhöner WSV im vergangenen Jahr als Sportlerin des Jahr... » mehr

Bürgermeister Frank Liebaug (l.) konnte in der Gemeinderatssitzung eine Möglichkeit der Rettung der Hortbetreuung im Ort verkünden: Der Unternehmer Michael Skurt (r.) will den Hort aus eigener Tasche finanzieren. Foto: J. Glocke

11.04.2019

Meiningen

Unternehmer will Hort-Kosten tragen

Das drohende Aus für die Hortbetreuung in Christes konnte noch einmal abgewendet werden - weil die Gemeinde ein privates Hilfsangebot annimmt. » mehr

05.04.2019

Thüringen

Obst und Gemüse für 46.000 Thüringer Schüler

Erfurt - Mehr als 46.000 Schülerinnen und Schüler in Thüringen profitieren im laufenden Schuljahr vom Schulobst- und Gemüseprogramm. » mehr

Die Schüler wünschen sich eine gute Perspektive für ihre Regelschule Altensteiner Oberland in Bad Liebenstein. Foto: Heiko Matz

29.03.2019

Bad Salzungen

Busfahrkarte für alle Schweinaer Schüler

Die Änderung des Schulnetzes ist beschlossen. Die Regelschule Altensteiner Oberland in Bad Liebenstein fürchtet um die Existenz und braucht eine neue Perspektive. » mehr

Allgemeinbildende Schulen im Kreis besuchen aktuell 9367 Schüler. Außerdem wurden zuletzt 827 Schulabgänger registriert. Von denen machte etwa jeder Dritte sein Abi. Rund 44 Prozent schafften einen Realschulabschluss und bei 13 Prozent reichte es für den Hauptschulabschluss. Foto: F. Kästle

27.03.2019

Ilmenau

Jeder dritte Schulabgänger schließt mit Abitur ab

Zuletzt besuchten mehr als 9000 Jungs und Mädchen eine der sogenannten Allgemeinbildenden Schulen im Ilm-Kreis. Aktuellsten Erhebungen zufolge gab es außerdem 827 Schulabgänger. Jeder Dritte von ihnen... » mehr

Regelschüler aus dem Moorgrund sollen künftig gemeinsam mit den Gymnasiasten der sieben Ortsteile nach Bad Salzungen fahren und dort die 1. Stadtschule besuchen. Montage: Heiko Matz

14.03.2019

Bad Salzungen

Moorgrund-Regelschüler sollen künftig in der Kreisstadt lernen

Der Landkreis plant, die Einzugsgebiete einiger Schulen zu verändern. Für die Regelschüler aus dem Moorgrund, aus Oberrohn und Unterrohn soll der Weg künftig nach Bad Salzungen führen. » mehr

Computergesteuerte Legoroboter, vorgeführt von Felix Bielefeldt im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft "Digitale Zukunft".

12.03.2019

Bad Salzungen

Nicht abgewartet, bis die Politiker zu Potte kamen

Beachtlich war der Besucheransturm auch in diesem Schuljahr zum Tag der offenen Tür an der Regelschule am Ulsterberg in Unterbreizbach/Räsa. Und was in der Schule geboten wurde, konnte sich durchaus s... » mehr

König Fußball: 41,3 Prozent der im Kreissportbund Organisierten - im Bild eine Szene aus dem Achtelfinalspiel des Fußball-Kreispokals, Hildburghausen II gegen SG Veilsdorf/Heßberg, am 3. Oktober 2018 - betreiben diese Sportart. Fotos (2): Archiv/frankphoto.de

11.03.2019

Hildburghausen

Kreissportbund nimmt Schallmauer fest ins Visier

Der Kreissportbund Hildburghausen will spätestens im Jahr 2022 10.000 Mitglieder haben. Dieses Ziel hat das Präsidium gesetzt. Im vorigen Jahr ist die Zahl der Mitglieder auf 9471 angestiegen. » mehr

Vorführung im Chemieraum beim "Tag der offenen Tür" in der Regelschule Kaltennordheim: So sieht "Elefanten-Zahnpasta" aus - ein Experiment der Zehntklässler Johannes, Jason, Niklas und Hannes (von rechts) . Fotos (2): Katja Schramm

25.02.2019

Bad Salzungen

Schülerfleiß lässt Kuhschelle wachsen

Volles Haus zum Tag der offenen Tür an der Regelschule Kaltennordheim. Kein Wunder bei dem vielfältigen Angebot, welches in jedem Jahr Schüler, Familien, Kooperationspartner, ehemalige Schüler und Leh... » mehr

Sozialgericht Dresden

20.02.2019

Familie

Ferienbetreuung in vertrauter Schule gerechtfertigt

Für hilfebedürftige Schüler ist es oft schwer, sich an etwas Neues zu gewöhnen. Daher kann es für sie unzumutbar sein, wenn sie ihre vertraute Umgebung nur für eine bestimmte Zeit verlassen sollen. De... » mehr

Der Abbruch der Garagen hat bereits begonnen Die Stadt Geisa saniert und erweitert die Grundschule mit Fördermitteln der Städtebauförderung. Damit wird der innerstädtische Standort der Schule gesichert. Der Kreis als Schulträger übernimmt einen finanziellen Anteil von 800 000 Euro. Foto: Heiko Matz

14.02.2019

Bad Salzungen

Grundschule in der Innenstadt wird saniert und erweitert

Einstimmig hat der Kreistag des Wartburgkreises die Finanzierungsvereinbarung zur altstadtgerechten Sanierung und Erweiterung der Grundschule Geisa beschlossen. » mehr

Roy Hildebrandt (rechts) von der Teag überreicht den Pokal an den Schalkauer Schüler Pascal Börner.

12.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schulbankdrücken zwischen Kirmestanz und Schützenfest

Mathe, Deutsch und Biologie - diese Fächer kennt jeder. Doch Schule kann noch mehr. Das zeigt die Schalkauer Goetheschule mit einem besonderen Projekt, das nun als Leuchtturm ausgezeichnet wurde. » mehr

Lennox passt genau auf, dass Jonas keinen Tropfen zu viel in die Lösung gibt. Fotos (3): Annett Recknagel

10.02.2019

Schmalkalden

Farbenspiele und Zaubereien machen neugierig

105 Viertklässler schnupperten in der vorigen Woche Regelschulluft und waren von den Angeboten dort begeistert. » mehr

Nicht nur Penelope hatte sichtlich Spaß. Fotos: frankphoto.de

16.01.2019

Hildburghausen

Mit kleinen Sprüngen zu besserer Gesundheit

Bewegung ist wichtig - im Grundschulalter und auch später. Deshalb werden die Mädchen und Jungen der Schleusinger Grundschule künftig öfter übers Seil springen. » mehr

19.12.2018

Ilmenau

Für Schmiedefelder und Gehlberger ändert sich ab Januar einiges

Umtragungen auf dem Ausweis, Neuausstellungen von Bescheiden, Gastschulanträge, Müllentsorgung - durch die Fusion der "Kreiswechsler" Schmiedefeld und Gehlberg mit der Stadt Suhl gibt es für die Bewoh... » mehr

Verstehen sich nicht nur mit Schülern und Lehrern, sondern auch untereinander gut: Im Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim sind in diesem Schuljahr mit Elena Piliugina und Eleanor Johnson zwei Fremdsprachenassistenten beschäftigt. Fotos: tih

23.11.2018

Rhön

Ost und West unterrichten in der Rhön

Mit Eleanor Johnson aus dem englischen Kedding-ton und Elena Piliugina aus Jekaterinburg in Russland unterrichten gleich zwei Fremdsprachenassistenten in diesem Schuljahr am Rhön-Gymnasium. » mehr

Wenig einladend sieht die ehemalige Schule in Hasenthal im Moment aus. Doch die Ausschreibungen für die nächste Bauphase sind raus - Ende 2019 soll das neue Dorfgemeinschaftszentrum fertig sein.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

14.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Verzögerungen, Mehrkosten und doch ein Happy End

Mehr Zeit und mehr Geld muss die Stadt Sonneberg für den Umbau der alten Hasenthaler Schule zum Dorfgemeinschaftszentrum einplanen. Ende 2019 soll das Projekt fertig sein. » mehr

Sieben von acht Mädchen und Jungs sind dabei, als ihre Gruppe im Bergwachtstützpunkt "Am Apelsberg" ins Leben gerufen wird.

14.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Auch in Neuhaus werden nun "Retter von morgen" ausgebildet

Nachwuchs heranführen ans Ehrenamt. Innerhalb einer Grundschul-AG tun das die Mitglieder der Bergwacht Neuhaus schon länger. Damit sich die Kleinen nach der vierten Klasse weiter engagieren können, ha... » mehr

Franz, der Knallfrosch überraschte mit seinen Artistik-Künsten aus der Froschschule. Foto: U. Scherzer

12.11.2018

Meiningen

Begeisterte Kinder in der Froschschule

Franz, der Knallfrosch, hatte zum Thüringer Märchen- und Sagenfest am Samstag ins Meininger Volkshaus eingeladen. Viele Familien mit ihren Jüngsten ab drei Jahren füllten den Saal. » mehr

05.11.2018

Suhl

Evangelische Grundschule startet auf sicherem Fundament

Der Start der evangelischen Grundschule im Schuljahr 2019/2020 in Suhl-Nord ist sicher: Der Träger hat zugesagt, der Mietvertrag ist unterschrieben, der Finanzplan steht. Schüler können sich noch bewe... » mehr

Das sind die Mathe-Asse des Thüringischen Rhön-Gymnasiums 2018 - sie gehen als nächstes in den Regionalausscheid. Mathelehrer und Fachschaftsleiter Dietmar Roth (2.v.l., hinten) muss freilich von Amts wegen Mathe-Fuchs sein. Foto: fr

05.11.2018

Rhön

"Wer Mathe kann, ist auch in anderen Fächern gut"

Die Sieger der ersten Runde der Mathematikolympiade am Thüringischen Rhön-Gymnasium stehen fest. Alte Bekannte sind darunter, aber auch hofnungsvoller Nachwuchs. » mehr

Jan Wallstein von der IHK und Schulleiterin Jana Bieling übergeben den Schülern der 7a die Berufswahlpässe. Foto: G. Bertram

24.10.2018

Hildburghausen

Ein Pass als Begleiter bei der Berufsfelderkundung

Am Dienstag erhielten 43 Siebtklässler der Regelschule "Dr. Carl Ludwig Nonne" ihre Berufswahlpässe, die sie fortan bis zur 10. Klasse begleiten werden und Hilfe bei der Berufsorientierung geben solle... » mehr

Lehrer in Thüringen

24.10.2018

Thüringen

Zwei Monate nach Schulstart noch offene Lehrer-Stellen in Thüringen

Auch mehr als zwei Monate nach dem Start des neuen Schuljahres sind in Thüringen nicht alle offenen Lehrer-Stellen nachbesetzt. Bis Mittwoch waren noch 51 Stellen unbesetzt. » mehr

Der E-Biker beschäftigt auch Frieda und Solea.

17.10.2018

Hildburghausen

In Erlau steht ein Leuchtturm

Die Grundschule Erlau hat sich beim Wettbewerb der Thüringer Energie „IdeenMachenSchule“ mit einem Projekt zum Klima- und Umweltschutz beworben – und ist damit zum „Leuchtturm“ geworden. » mehr

Christine Amberg (l.) mit Kollegin und Coach Christina Hufeldt in einer ihrer Klassen.	Foto: K. Hädicke

04.10.2018

Meiningen

Vollblut-Lehren mit Herz

Christine Amberg verstärkt seit dem neuen Schuljahr das Kollegium in der Meininger Regelschule Am Kiliansberg. Die 56-Jährige ist Englisch- und Russisch-Lehrerin. » mehr

28.09.2018

Thüringen

560 Kinder und Jugendliche am Krankenbett unterrichtet

Erfurt - In Thüringen sind im vergangenen Schuljahr rund 560 Schülerinnen und Schüler in einem Krankenhaus, einer Klinik oder einer Reha- und Kureinrichtung unterrichtet worden. » mehr

Für das Studienfach Mathematik an Gymnasien haben sich 83 junge Leute im vorigen Jahr neu in Thüringen eingeschrieben, für Physik 38. Fotos: dpa/chz

27.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Wenn Mathe und Physik zur Mangelware werden

Zehn Prozent der Lehrer am Gymnasium Hermann Pistor in Sonneberg hören zum nächsten Schuljahr altersbedingt auf. » mehr

Radgipfel

25.09.2018

Mobiles Leben

Radgipfel: Fahrradfahren soll beliebter werden

Mehr Radverkehr könnte vor allem in großen Städten viele Probleme lösen. Beim Europäischen Radgipfel in Salzburg werden Anreize zur Förderung des Radverkehrs diskutiert. Wie lassen sich notorische Aut... » mehr

Der Ilmenauer Glasbläser Thomas Kirchgeorg erklärt Ramon Franke aus Großbreitenbach das Glasblasen an der Flamme. Foto: Richter

19.09.2018

Region

Glasbläser oder lieber Elektriker?

Seit zehn Jahren hilft das Kompetenzzentrum für Berufsorientierung Schülern aus dem ganzen Ilm-Kreis bei der Berufswahl. Mittlerweile sind es über 2000 pro Schuljahr. » mehr

Die neuen Lehrer der Schule am Pulverrasen: Norbert Grimm, Juliane Mühlfeld und Jacqueline Broderick (v. l.) und Lehramtsanwärter Oliver Damm. Foto: K. Hädicke

13.09.2018

Meiningen

"Jeden Tag erlebt man etwas anderes"

20 Lehrer unterrichten in der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. Drei von ihnen erst mit Beginn des neuen Schuljahres. Plus ein Lehramtsanwärter. Pädagogen, die durch Mund-zu-Mund-Pro... » mehr

Schon die Kleinsten sind hoch konzentriert bei der Arbeit.

07.09.2018

Region

"Brandschutzerziehung ist im Ehrenamt nicht zu leisten"

Die Feuerwehren des Landkreises haben eine aktive Kinder- und Jugendarbeit. Die Brandschutzerziehung, die ab dem kommenden Schuljahr in der Grundschule Pflicht ist, stellt den Kreis jedoch vor eine ne... » mehr

Anfang März präsentierten sich die 163 Schüler der TGS "Am Rennsteig" im Rahmen eines Tags der offenen Tür (Foto). Für den 15. Dezember sind Interessierte zum nächsten Stelldichein eingeladen. Dann wird man auch wissen, ob die Lücken im Lehrerkollegium sich schließen lassen zum Jahresstart 2019. F.: Beer

05.09.2018

Region

Blackout beim Englischunterricht, weil die Lehrer fürs Land fehlen

Not im Boot funkt die Neuhäuser Gemeinschaftsschule infolge von Lehrermangel im Fach Englisch. Nur mittelfristig zeichnet sich eine Besserung ab. Zuletzt befasste sich der Thüringer Landtag mit der Pr... » mehr

Eine Kostprobe zu Georg Büchners "Woyzeck" stellten die Tohuwabohus bereits zur 26. Theaterwerkstatt im März dieses Jahres vor. Foto: Anne Röhrig

05.09.2018

Meiningen

Eine "Kreatur, wie Gott sie gemacht"

Die jungen Tohuwabohu-Mimen starten mit den Proben zu Georg Büchners "Woyzeck" ins Schuljahr an der Christophine Kunstschule Meiningen. Die Premiere findet am 12. Oktober in der Aula der Volkshochschu... » mehr

Baucontainer vor der Grundschule in Eisfeld deuten darauf hin, dass die umfangreichen Bauarbeiten bereits begonnen haben. Fotos: frankphoto.de

04.09.2018

Region

Startschuss: Millionen fließen in Eisfelder Schulen

8,5 Millionen Euro werden in den kommenden eineinhalb Jahren in die beiden Schulen in Eisfeld investiert. Mit Beginn des Schuljahres sind die umfangreichen Bauarbeiten in der Grundschule gestartet. » mehr

Die neuen Lehrer im Evangelischen Gymnasium Meiningen: Anna Wolf, Steve Pasek und Adeline Pavy (v. l.). Sie fühlen sich an der Schule nahezu familiär aufgehoben. Sie sind drei von insgesamt 36 Lehrern am Gymnasium mit 380 Schülern und zwei neuen fünften Klassen. Foto: Kerstin Hädicke

04.09.2018

Meiningen

Vom Verliebtsein und einem "Schwamm"

Drei neue Lehrer unterstützen seit dem neuen Schuljahr das Pädagogen-Team des Evangelischen Gymnasiums Meiningen um Wolfram Pfeiffer. » mehr

Auf der Streuobstwiese hatten es sich die Siebtklässler bequem gemacht. Da gab es die 95 auch in der Birnen-Variante. Fotos (3): Annett Recknagel

02.09.2018

Region

Alte Dame Schule präsentiert sich jung

Ganz im Zeichen des 95. Jubiläums stand das Schulfest am Samstag in Breitungen. Alle Klassen stellten ihren Alltag und Höhepunkte des vorigen Schuljahres dar. » mehr

Isabell Richter, Leiterin der Volkshochschule, präsentiert das neue Bildungsprogramm der Einrichtung. Foto: frankphoto.de

31.08.2018

Region

Eine kulinarische Weltreise und noch viel mehr

Die Volkshochschule Joseph Meyer in Hildburghausen wird im kommenden Jahr 100 Jahre alt. Das ein Schuljahr umfassende Bildungsangebot ist ein deutlicher Fingerzeig auf dieses Jubiläum. » mehr

Smartphones im Unterricht sind an Ilm-Kreis-Schulen ein Tabu. Einige Einrichtungen verbieten die Nutzung auch auf dem gesamten Schulgelände. Foto: Agentur

30.08.2018

Region

Handyverbot: Modell Frankreich im Ilm-Kreis oft schon usus

In diesem neuen Schuljahr sind in Frankreich Handys an Vor-, Grund- und weiterführenden Schulen im Unterricht, auf dem Einrichtungsgelände und zu Veranstaltungen außerhalb komplett untersagt. Nichts N... » mehr

Auf dem Weg zur Schule

30.08.2018

dpa

Weniger Fünfjährige in den Schulen

Mit fünf Jahren schon in die erste Klasse? Dieser Trend ist vielerorts deutlich zurückgegangen. Experten sehen unterschiedliche Gründe für eine spätere Schultüten-Übergabe. » mehr

Die ehemaligen Schülerinnen Jasmin Koch und Sophie Möller, Hospizvereinsmitglied Lutz Schulz, beratende Lehrerin Petra Keune, stellvertretende Schulleiterin Anett Stade sowie Schulleiterin Cordula Scheller (v.l.) bei der Scheckübergabe. Foto: Kruse

28.08.2018

Region

"Schule mit Herz" spendet für Kinderhospiz

Im vergangenen Schuljahr hatten die Zehntklässlerinnen Jasmin Koch und Sophie Möller einen Spendenlauf zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland organisiert. Am Montag wurde die Spende ... » mehr

Das neue Programmheft der Meininger VHS für das Jubiläumsschuljahr. Die Volkshochschule wird nächstes Jahr im Oktober 100 Jahre. Foto: VHS

28.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Programm lädt zur Entdeckungsreise ein

Das neue Schuljahr hat bereits begonnen. Damit kommt auch das Herbst- semester der Meininger Volkshochschule allmählich in Gang, das offiziell allerdings erst am 3. September beginnt. Das neue Program... » mehr

Katja Hardtke-Pforr, Viola Uhling und Hartmut Kliem (von links) präsentieren das neue Programmheft der Volkshochschule. Foto: Christina Tyrou

23.08.2018

Region

Ausgefallenes und Bewährtes

Von der Exkursion zur Frankfurter Messe "Kreativ Welt" bis zum Dance-Yoga oder Sternschnuppen-Basteln für Kinder. In der Volkshochschule ist für jeden etwas dabei. Man kann im neuen Schuljahr zwischen... » mehr

Sarah Seifert an der Tafel: Die 26-jährige Meiningerin unterrichtet seit Beginn des Schuljahres als neue Lehrerin in der Grundschule Landsbergblick in Walldorf. Ihre Berufswahl hat sie bislang keinen Moment bereut. Foto: tih

21.08.2018

Meiningen

"Freudestrahlend in die Schule"

In der Grundschule Landsbergblick in Walldorf gibt es seit genau eineinhalb Wochen wieder viele neue Schüler - und auch neue Lehrer. Die 26-jährige Sarah Seifert aus Meiningen ist eine von ihnen. » mehr

Das Banner am Schulhof weist auf wichtige Termine im Jubiläumsjahr hin. Foto: fotoart-af.de

16.08.2018

Region

409 Schüler, fünf Störche

Das Jubiläumsjahr „95 Jahre Schule Breitungen“ geht seinem Ende entgegen. Das Klassentreffen am 2. Oktober im Festzelt könnte die größte Veranstaltung des Jahres werden – wenn sich jetzt viele Ehemali... » mehr

16.08.2018

Meiningen

"Einen Plan B gab es nicht"

Was hat sich mit Beginn des neues Schuljahres 2018/2019 an der Grundschule Oepfershausen geändert? 16 Abc-Schützen sind seid Montag neu in der Schule. Und mit den Erstklässlern kamen auch zwei neue Le... » mehr

Schulleiterin Nicole Kirchner von der Grundschule Am Hahnberg in Oepfershausen empfing am Montagvormittag mit den Jungen und Mädchen der 1. Klasse Günter Wirth von der Verkehrswacht, Helgo Fuchs von der DEKRA und Polizeihauptmeister Joachim Bischoff. Bacecups hatten sie mitgebracht. Foto: O. Benkert

14.08.2018

Meiningen

Reflektierende Mützen für Abc-Schützen

Zum Beginn des neuen Schuljahres haben alle 969 Schulanfänger im Landkreis eine reflektierende Basecup erhalten. Die symbolische Übergabe führten Polizei, Verkehrswacht und Dekra am Montag an der Grun... » mehr

Es war ein wahres Gewimmel am Montag auf dem Hof der Grundschule Benshausen. 122 Schüler versammelten sich zum Start des neuen Schuljahres.

14.08.2018

Meiningen

Erwartungsfroh in ein neues Schuljahr gestartet

Wie jedes Jahr sind auch in diesem die Sommerferien viel zu schnell vergangen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".