Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHULJAHRE

Schule

04.08.2020

Brennpunkte

Bildungsgewerkschaft: Schulstart ist ein «hohes Risiko»

Seit gestern gehen Schüler in Mecklenburg-Vorpommern in die Schule, kommende Woche starten weitere Bundesländer in den Regelbetrieb. Sind die Schulen gut genug vorbereitet? » mehr

31.07.2020

Lokalsport Ilmenau

Ehrung für Kickerin vom SV Herschdorf

Königsee/Herschdorf - Der Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis des Landessportbundes und des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport ging am Ende dieses Schuljahres u. a. » mehr

Erik Kittlaus trainiert und lernt künftig am Sportgymnasium Erfurt.

05.08.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Auf zu neuen Herausforderungen

Stress in Sachen Trainingssituation sind die Schwimmer des SSV Bad Salzungen gewohnt. » mehr

Die Volkshochschule in Suhl hat in diesem Sommer ausnahmsweise ihre Türen geöffnet. Foto: frankphoto.de

28.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Erstmals keine Ferien in der Volkshochschule

Eigentlich wären die Türen der Volkshochschule in der Ferienzeit geschlossen. Doch in diesem Jahr wird durchgezogen, um den Unterricht nachzuholen, der coronabedingt ausgefallen ist. » mehr

Unterricht in Corona-Zeiten

28.07.2020

Brennpunkte

Lehrerverband warnt vor «Durcheinander» im neuen Schuljahr

In einigen Bundesländern gehen die Sommerferien bald zu Ende. Die Frage, die sich Eltern, Lehrern und Schülern stellt: Ist ein Regelbetrieb, wie er im neuen Schuljahr geplant ist, realistisch? Zumal d... » mehr

In einem leeren Unterrichtsraum stehen die Stühle auf den Tischen

24.07.2020

Thüringen

Wegen Corona: Start ins neue Schuljahr mit Ampelplan

Das Thüringer Bildungsministerium hat Details dazu vorgestellt, wie der Start ins neue Schul- und Kindergartenjahr im Land aussehen soll. Der Kern: ein Drei-Stufen-Plan, mit dem je nach Region oder Ei... » mehr

Ein Keltendorf-Modell ist das Ergebnis der Projektarbeit von vier Schülern der Heldburger Regelschule. Noch bis zum September ist die Nachbildung der historischen Siedlung im Steinsburgmuseum in Römhild zu sehen. Foto: Daniela Rust

23.07.2020

Meiningen

"Plan B" bescherte Museum neues Ausstellungsstück

Über zwei Schuljahre beschäftigten sich vier Schüler der Heldburger Regelschule im Rahmen ihrer Projektarbeit mit den Kelten. Ihre Recherchen führten sie ins Steinsburgmuseum nach Römhild. » mehr

Richard Wurzbacher in der Ilmenauer Eishalle. Archivfoto: Andreas Heckel

22.07.2020

Lokalsport Ilmenau

Preisträger aus Ilmenau

Der Eiskunstläufer Richard Wurzbacher vom EC Ilmenau, der bis zu diesem Sommer die mathematisch-naturwissenschaftlichen Spezialklassen des Staatlichen Gymnasiums Goetheschule besuchte, ist mit dem Pie... » mehr

Interview: Bildungsminister Helmut Holter (Linke)

18.07.2020

Thüringen

"Wir hätten mehr kranke Lehrer"

Am letzten Schultag des Schuljahres 2019/2020 hat Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) mit unserer Zeitung über die Kritik des Rechnungshofs an der Arbeitsleistung älterer Lehrer gesproch... » mehr

Ein turbulentes Schuljahr findet sein Ende

17.07.2020

Ilmenau

Ein turbulentes Schuljahr findet sein Ende

Es sind die letzten Zeugnisse, die die Schüler der Klasse 4a der Ilmenauer Ziolkowski-Grundschule von ihrer Lehrerin Bianka Fischer erhalten - immerhin wechseln die Kinder im neuen Schuljahr auf eine ... » mehr

Gemischte Gefühle: Die stellvertretende Schulleiterin Doris Leske (links) und die Klassenleiterin Barbara Keller von der Nonne-Schule Hildburghausen gehen Ende des Monats in den Ruhestand. Fotos: frankphoto.de

17.07.2020

Hildburghausen

Zusammen 85 Jahre im Schuldienst

Große Ferien für immer: Mit dem Ende des Schuljahrs gehen zwei altgediente Lehrerinnen der Nonneschule in den verdienten Ruhestand. Mit Doris Leske geht auch die langjährige stellvertretende Schulleit... » mehr

Ein Keltendorf-Modell ist das Ergebnis der Projektarbeit von vier Schülern der Heldburger Regelschule. Noch bis zum September ist die Nachbildung der historischen Siedlung im Steinsburgmuseum in Römhild zu sehen. Foto: Daniela Rust

16.07.2020

Hildburghausen

"Plan B" bescherte Steinsburgmuseum ein neues Ausstellungsstück

Über zwei Schuljahre beschäftigten sich vier Schüler der Heldburger Regelschule im Rahmen ihrer Projektarbeit mit den Kelten. Ihre Recherchen führten sie ins Steinsburgmuseum nach Römhild. » mehr

Unterricht in Zeiten von Corona

15.07.2020

Familie

Länder beschließen gemeinsames Hygiene-Konzept für Schulen

Vielerorts naht bald das Ende der Sommerferien, und dann sollen die Schulen trotz Corona wieder in den Regelbetrieb starten. Die dafür notwendigen Spielregeln liegen jetzt vor - aber einigen Betroffen... » mehr

Der Grundschul-Betrieb in Mengersgereuth-Hämmern bleibt für ein weiteres Jahr gesichert. Fotos: Ittig/Zitzmann

14.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Etagen werden gesperrt

Die Grundschule in Mengersgereuth-Hämmern bleibt auch im Schuljahr 20/21 am Netz. Darauf verständigte sich der Bildungsausschuss am Dienstag. » mehr

Die Möhrchenhefte kommen bei den Zinkschülern der Klasse 1/2a gut an. Landrätin Petra Enders, die Schulleiterin der Ilmenauer Grundschule Karl Zink Franziska Schön und Klimaschutzmanager Felix Schmigalle (im Raum stehend, von links) haben die ersten Hefte der neuen Auflage an die Schüler übergeben. jcm

09.07.2020

Ilmenau

Viel mehr als nur ein orangenes Hausaufgabenheft

Auch im kommenden Jahr können Grundschüler des Ilm-Kreises das "Möhrchenheft" nutzen. Dieses beinhaltet zudem wertvolle Tipps zum Klimaschutz. » mehr

Prämien aus der Max-Näder-Stiftung erhielten Jasin Dacic, Damaris Fröbel, Mathilde Nordhaus und Johann Darie (von links).

06.07.2020

Ilmenau

Mit Rüstzeug für die Zukunft ausgestattet

Trotz außergewöhnlicher Bedingungen gab es am Max-Näder-Gymnasium auch in diesem Schuljahr wieder einen leistungsstarken Abiturjahrgang. Am Freitag erhielten die 65 Abiturienten ihre Reifezeugnisse. » mehr

Bei strahlendem Sonnenschein wurde gestern nach zwei Jahren Generalsanierung die Johann-Jacob-Wilhelm-Grundschule in Langewiesen übergeben.

02.07.2020

Ilmenau

An Mitgift für das Leben bei Heinse-Grundschülern nicht gespart

Jedem Neuanfang wohnt ein Zauber inne - dem neuen Schuljahr an der Langewiesener Grundschule Ende August sogar ein doppelter: Schon heute wurde die mit 4,7 Millionen Euro sanierte Grundschule nach zwe... » mehr

Die angehenden Industriemechaniker haben, wie alle Schüler des SBBZ, in kleineren Gruppen Unterricht, hier mit Lehrer Uwe Leipold. Fotos (2): M. Bauroth

10.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Lerndefizit muss im nächsten Schuljahr aufgeholt werden

Am SBBZ lernen zunehmend wieder mehr Berufsschüler vor Ort. Umfang und Ausgestaltung des Unterrichts unterscheiden sich aber deutlich vom bekannten Lehrangebot. » mehr

Um die 1000 Schüler wären - wie bereits im Vorjahr - auch heuer allein an einem der beiden Messe-Tage zu Gast auf der "Go Future" gewesen. Zu viele in Corona-Zeiten. Archivfoto: Ittig

04.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Messe fällt in diesem Jahr komplett aus

Auch der zweite Anlauf für die heuer geplante neunte Auflage der "Go Future" scheitert an Corona. 2020 wird die Messe nicht stattfinden. » mehr

Daheim unterwegs: Florian Löffler (vorne) und Manuel Stiebing beim Junioren-Weltcup 2016 in Oberhof.	Foto: Gerhard König

03.06.2020

Lokalsport Sonneberg

Bereit für den neuen Lebensabschnitt

Der Neuenbauer Rennrodler Florian Löffler hängt nach vielen Spitzenplätzen im Junioren-Bereich nach der vergangenen Wintersaison die Schlittenkufen endgültig an den Nagel. » mehr

«Schule geschlossen!»

03.06.2020

Familie

Schulschließungen könnten sich in Pisa-Studie niederschlagen

Wegen der Corona-Maßnahmen konnten viele Schüler in den letzten Monaten nur eingeschränkt unterrichtet werden. Das dürfte nicht ohne Folgen bleiben. Ein OECD-Vertreter befürchtet größere Bildungsunter... » mehr

Corona-Regeln in der Grundschule

28.05.2020

Thüringen

Landeselternsprecher rechnet mit Einschränkungen auf Dauer an Schulen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will erreichen, dass Kindergärten und Schulen ab dem nächsten Schuljahr in den Regelbetrieb zurückkehren. Der Landeselternsprecher bleibt skeptisch. » mehr

Katrin von Fintel erklärt den Schülern Max, Sophie und Marta (von links) den Umgang mit dem Mundschutz. Foto: Michael Bauroth

27.05.2020

Meiningen

Noch fehlt das unbeschwerte Kinderlachen

Katrin von Fintel ist seit Beginn des Schuljahres die neue Leiterin der Schillerschule in Mehlis. In ihrem ersten Dienstjahr als Schulleiterin ist sie mit einigen Herausforderungen konfrontiert. » mehr

Katrin von Fintel erklärt den Schülern Max, Sophie und Marta (von links) den Umgang mit dem Mundschutz. Foto: Michael Bauroth

26.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Noch fehlt das unbeschwerte Kinderlachen

Katrin von Fintel ist seit Beginn des Schuljahres die neue Leiterin der Schillerschule in Mehlis. In ihrem ersten Dienstjahr als Schulleiterin ist sie mit einigen Herausforderungen konfrontiert. » mehr

Der Kreistagsbeschluss, dass im Ilm-Kreis Schüler der elften und zwölften Klasse ab kommendem Schuljahr kostenlos den ÖPNV nutzen dürfen, stößt nicht bei allen auf Begeisterung. Archivfoto: Volker Pöhl

25.05.2020

Ilmenau

FDP kritisiert ÖPNV-Beschluss als unverantwortlich

Im Ilm-Kreis dürfen ab dem kommenden Schuljahr auch Schüler der elften und zwölften Klasse kostenlos den ÖPNV nutzen. Bisher mussten sie dafür zahlen. Die FDP kritisiert den Beschluss, die AfD hingege... » mehr

Die ehrenamtlichen Suhler Lesepaten vermissen seit dem Frühjahr ihre Schützlinge aus der Himmelreich-Grundschule. Elf Jahre schon unterstützen die Frauen und Männer Zweitklässler beim Lesen-Üben. Foto: privat

22.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Lesepaten vermissen ihre Schüler

Die Lesepaten der Himmelreichschule vermissen ihre Schützlinge und geben Tipps, wie die jungen Leser auch ohne sie am Ball bleiben können. » mehr

Überforderte Schüler sollen vom nächsten Schuljahr an in bayerischen Gymnasien die Möglichkeit erhalten, entweder die 8., 9. oder 10. Klasse freiwillig zu wiederholen. Der Unterricht in dem sogenannten Flexibilisierungsjahr wird in Absprache mit der Schule um drei Fächer und sechs Wochenstunden reduziert. Diese Zeit soll dann für individuelle Problemfächer genutzt werden können.

19.05.2020

Thüringen

Freiwillig wiederholen statt sitzen bleiben

Wegen des vielen ausgefallenen Unterrichts hat das Thüringer Kultusministerium die Möglichkeit ausgeweitet, Klassen freiwillig zu wiederholen. Dies hat eine neue Debatte ums Sitzenbleiben ausgelöst. » mehr

Abitur-Prüfung

13.05.2020

Thüringen

Ministerium: Weniger Prüfungen in diesem Schuljahr

Thüringer Realschüler der 10. Klassen haben in diesem Schuljahr aufgrund der Corona-Pandemie eine schriftliche Prüfung weniger. » mehr

Grundschüler

13.05.2020

Brennpunkte

Lehrerverband: Schichtbetrieb bis ins nächste Schuljahr

Mit dem erfolgten Schulstart für Hunderttausende Kinder und Jugendliche zeigt sich der Deutsche Lehrerverband zwar zufrieden, doch nach Einschätzung von Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger gibt es... » mehr

Europäisches Gold: Hans Peter Hannighofer in Innsbruck-Igls mit der Vierer-Trophäe. Foto: Bobteam Hannighofer

25.04.2020

Lokalsport Ilmenau

Auf klassischem Wege: Vom Stadion in den Eiskanal

Der Arnstädter Ex-Leichtathlet Hans Peter Hannighofer gehört inzwischen zu den Hoffnungsträgern der Oberhofer Bob-Szene. » mehr

Leeres Klassenzimmer

18.04.2020

Thüringen

SPD-Bildungspolitiker: Kein Schüler soll sitzenbleiben

Der SPD-Bildungspolitiker Thomas Hartung hat wegen der Corona-Krise einen Verzicht auf das Sitzenbleiben von Schülern gefordert. » mehr

Jens Hertwig organisiert auch am PC das Weiter- und Überleben des Schullandheimes Geraberg in dieser schweren Corona- Zeit. Seine Mitarbeiter befinden sich in Kurzarbeit. Fotos (2): Karl-Heinz Veit

15.04.2020

Ilmenau

Hoffen auf ein Ende der Durststrecke im Schullandheim

Jens Hertwig organisiert derzeit am Computer das Weiter- und Überleben des Schullandheimes in Geraberg. Die meisten seiner Mitarbeiter befinden sich in Kurzarbeit. Alle Buchungen sind für dieses Schul... » mehr

Klassenfahrt

02.04.2020

Thüringen

Keine Klassenfahrten und Wandertage mehr bis Schuljahresende

Bis zum Ende des laufenden Schuljahres sind für Thüringer Schüler Klassenfahrten, Wandertage und andere Lernveranstaltungen außerhalb der Schule gestrichen. » mehr

Das Schullandheim auf dem Lerchenberg: Wo sonst Schüler ein- und ausgehen, liegt nun alles still.	Fotos (2): M. Bauroth

30.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwangspause auch für Schullandheime

Die Schulschließungen aufgrund der Corona-Krise haben auch Folgen für die Schullandheime. Die Zella-Mehliser Einrichtung auf dem Lerchenberg steht nach Absagen von Klassenfahrten erst einmal leer. » mehr

Überfliegerin: Frieda Kupfer.	Foto: Theo Schwabe

27.01.2020

Lokalsport Hildburghausen

Die geheimnisvolle Unbekannte, die keine ist

Es gibt da ein Mädchen, das kommt aus Gleichamberg. Inzwischen dürfte wohl auch dem Letzten in der Leichtathletik-Szene bewusst sein, wo dieses Mädchen herkommt. » mehr

19.01.2020

Wirtschaft

Drittes Thüringer Handwerkergymnasium in Sondershausen geplant

Erfurt - Das Projekt Handwerkergymnasium, das in Erfurt bundesweit erstmals getestet wurde, könnte Schule machen. » mehr

Kind in der Grundschule

16.01.2020

Familie

So helfen Eltern beim Grundschulwechsel

Gerade in den ersten Schuljahren kann der Wechsel auf eine andere Schule für Kinder zur Herausforderung werden: Neue Umgebung, neue Leute und die bange Frage: Können mich die anderen auch leiden? » mehr

Bürgermeister Dominik Straube (2. von links) schaut sich die Pläne für den Schulanbau an. Foto: Kruse

13.11.2019

Ilmenau

Ausschreibungen für Schulanbau noch in diesem Monat

Zu Wochenbeginn gab es eine Vor-Ort-Begehung zum Projekt Anbau Schule in Geraberg. Der Spielplatz muss dafür verlegt werden. » mehr

08.11.2019

Ilmenau

Neuer Fußboden kostet halbe Million

Die Sanierung der Naphtalin-belasteten Fußböden in der Grundschule Martinroda wird den Kreis knapp 500.000 Euro kosten. » mehr

Das zweite Steinacher Gemeinschaftsschul-Gebäude zählt zur Verhandlungsmasse, wenn es um den Fortbestand geht. Fotos: Zitzmann (3)/Ittig (3)/Hein (1)

03.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schulstandorte springen von der Schippe

Der Kreistag schickt Steinachs Gemeinschafts- und Lauschas Grundschule in die Verlängerung. Das Aus beider Einrichtungen zum Ende des Schuljahres 2020/21 wird nach teils hitziger Debatte ausgesetzt. » mehr

Grundschule Heinrichs: Um die mit der Zusammenlegung zweier Klassen mit Beginn des Schuljahres entstandene enge räumliche Situation zu entschärfen, will die Stadt die Einzugsbereiche der Grundschulen - sprich den Zuschnitt der Schulsprengel - ändern. Über das "Wie" gibt es indes Streit.	Foto: frankphoto.de

23.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Änderung des Schulsprengels soll Schule in Heinrichs entlasten

Mit einer Änderung der Schulsprengel will die Stadt übervolle Klassen vermeiden und die Bildungsgerechtigkeit an den Schulen verbessern. » mehr

Die Mischung macht’s: Das neue Programmheft der Meininger Volkshochschule beinhaltet 130 Kurse, die in der Außenstelle Zella-Mehlis stattfinden. Um die Organisation vor Ort kümmern sich die stellvertretende VHS-Chefin Kerstin Lauer und Verwaltungsmitarbeiterin Petra Lützelberger (von links). Foto: M. Bauroth

17.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Kursangebote für sportliche und kreative Zella-Mehliser

Das Schuljahr an der Meininger Volkshochschule, Außenstelle Zella-Mehlis, ist gestartet. Aus 130 Kursen können die Kreativen, die Sprach- und Sportbegeisterten sowie alle Wissbegierigen wählen. » mehr

10.09.2019

Meiningen

Auf dem Weg zum Erwachsenen den Horizont erweitern

Mit dem neuen Schuljahr beginnt für viele 13- oder 14-Jährige die Vorbereitungszeit auf die Jugendweihe. Ein bisschen gehört es schließlich zum Erwachsen-Werden dazu, sich mit Themen zu beschäftigen, ... » mehr

Etwas eingewöhnt ins neue Umfeld haben sich die Fünftklässler der Regelschule Im Werratal Obermaßfeld-Grimmenthal bereits. Nicht zuletzt dank der Unterstützung ihrer Paten - die Zehntklässler helfen den Neuankömmlingen in vielen Dingen dabei, an der Schule "anzukommen". Foto: Tino Hencl

02.09.2019

Meiningen

Schulpatenschaft: Die Großen helfen den Kleinen

Als Schulpaten helfen Zehntklässler in der Regelschule Obermaßfeld-Grimmenthal dabei, dass die Fünftklässler im für sie neuen Umfeld "ankommen" und sich wohlfühlen. » mehr

31.08.2019

Thüringen

Schulsanitätsdienste - Pflaster für Mitschüler und mehr

Erfurt - Nicht Lehrer, nicht Profi-Ersthelfer, sondern Schüler helfen beim Schulsanitätsdienst ihren Mitschülern bei Verletzungen. » mehr

Die Brücken-Gruppe vor der Pyramide schaut sich die Zirkuswelt verkehrtherum an. Die Fotos entstanden während der Generalprobe. Zur Premiere am Abend trugen die jungen Artisten Kostüme und waren für den großen Auftritt geschminkt.

22.08.2019

Schmalkalden

So ein Zirkus: 100 Roßdorfer Schüler werden zu Artisten

Für 100 Roßdorfer Grundschüler hat das Schuljahr in der Manege begonnen. Eine Woche mit dem Zirkus „Dreamland“ ist ihr Anteil am Jubiläum „60 Jahre Schule in Roßdorf“. » mehr

"Malen nach Bob Ross" - Viola Uhling präsentiert das Bild, welches am ersten Kurstag entstehen soll. Foto: Susanne Möller

22.08.2019

Bad Salzungen

Gesundheitskurse sind besonders gefragt

242 Kurse und Veranstaltungen hat die Volkshochschule Wartburgkreis für das Herbstsemester vorbereitet - darunter Bewährtes und Neues. » mehr

Kindersitz

22.08.2019

Mobiles Leben

Worauf Eltern bei Kindersitzen achten müssen

Sicherheit geht vor: Wer sein Kind im Auto mitnimmt, braucht für die Kleinen einen Sitz. Welcher der passende ist, hängt von mehreren Faktoren ab. » mehr

Zur Begrüßung hatten sich alle Fünftklässler in ihren bunten Schul-T-Shirts in der Aula versammelt. Foto: Jana Henn

20.08.2019

Bad Salzungen

Lieder, Spiele und Zuckertüten zum Start

Für 114 Schüler in vier Klassen hat das fünfte Schuljahr am Dr.-Sulzberger-Gymnasium in Bad Salzungen begonnen. Traditionell werden die "Fünfer" in der Aula mit einem Programm begrüßt. » mehr

Schirme und Schultüten: Die Tiefenorter Schulanfänger erlebten in der Kirche einen besonderen Gottesdienst.

19.08.2019

Bad Salzungen

Beschirmt und beschützt in die Schule

Festlich geschmückt mit Schultüten, Sonnen- und Regenschirmen war die Tiefenorter Peterskirche zum Schulanfangs-Gottesdienst, zu dem reichlich Besucher kamen. » mehr

Schüler der Friedrich-Fröbel-Grundschule in Schweina präsentieren die neuen Kunstschul-Programmhefte. Foto: Heiko Matz

18.08.2019

Bad Salzungen

Kurse und Workshops für Künstler jeden Alters

Mit dem Start des neuen Schuljahres nimmt auch die Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis wieder ihre Arbeit auf. Sie bietet 30 Kurse und Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an und h... » mehr

2019-08-17

17.08.2019

Thüringen

Zuckertüten für die Erstklässler: Landesweite Feiern in Grundschulen

Viele Abc-Schützen haben schon ungeduldig darauf gewartet, am Samstag war es endlich so weit: Zwei Tage vor dem Beginn des neuen Schuljahres haben rund 18 700 Erstklässler in Thüringen ihre Zuckertüte... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.