SCHULEN

03.11.2018

Ilmenau

Papiercontainer vor Schule in Flammen - Fassade beschädigt

In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte im Stadtgebiet Ilmenau mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt. » mehr

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Awo-Kreisverbandes Jürgen Kraft und dem Geschäftsführer der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen Klaus Stark unterzeichnet Schulleiterin Steffi Köthe im Beisein aller Beteiligten die neue Kooperationsvereinbarung. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

02.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mit Reden und Respekt zu einem besseren Miteinander

Wenn im Klassenverband das Klima nicht stimmt? Oder es Probleme mit ausländischen Schülern gibt? Dann ist es Zeit für einen "Respekt Coach" - den gibt es jetzt an der Regelschule Cuno Hoffmeister. » mehr

lehrerzimmer

14.11.2018

Thüringen

Landesregierung und Lehrer distanzieren sich von AfD-Brief an Schulen

Die Thüringer AfD-Fraktion sieht die politische Neutralität in Bildungseinrichtungen gefährdet - und schreibt einen Offenen Brief. Das sind nicht die einzigen Methoden der Fraktion, um Schulen vor ver... » mehr

02.11.2018

Hildburghausen

Scharfe Reaktion auf Brodführers Warnung

Die Warnung von Alt-Bürgermeister Klaus Brodführer (CDU) zur Übernahme der Schulen durch die Stadt ist von den Fraktionen der Freie Wähler, SPD, Linken und Aktiv für Schleusingen scharf zurückgewiesen... » mehr

Polizei mit Blaulicht

29.10.2018

Thüringen

Zwei Tonnen klebrige Angelegenheit auf Schulgelände

Einen schlechten und auch noch klebrigen Scherz haben sich Unbekannte auf der Baustelle einer Schule im Erfurter Norden erlaubt. » mehr

26.10.2018

Schule & Studium

Schulen ans Netz

Alle reden über die Digitalisierungsoffensive. Doch was steckt drin im Digitalpaket? Und vor allem: Wann wird es umgesetzt? » mehr

Regisseurin Gabriela Gillert inszeniert Friedrich Schillers "Räuber" am Meininger Theater. Foto: ari

24.10.2018

TH

Auf die Räuberbande kommt es an

Gabriela Gillert inszeniert Schillers "Räuber" am Meininger Theater. Ein Klassiker, den sie für ziemlich modern hält. » mehr

17.10.2018

TH

Programm mit Nachhall-Wunsch

Vor fast 100 Jahren wurde das Staatliche Bauhaus Weimar gegründet. Auch am Gründungsort der einflussreichen Schule für Architektur, Design und Kunst wird das Jubiläum gestaltet. » mehr

16.10.2018

Region

Worm: „Wir werden nicht Ruhe geben“

Immer wieder hat das Geißlerhaus in diesem Jahr für Diskussionen gesorgt. Den Förderverein des Museums hat das nicht kalt gelassen. Ob es überhaupt Sinn macht, die Arbeit fortzuführen? Eine Frage, die... » mehr

Gespiegelt: Das Dorfgemeinschaftshaus aus Alter Schule und neuem Backhaus in Hetschbach ist ein Schmuckstück. Fotos (3): frankphoto.de

14.10.2018

Region

Kombination von Tradition und Moderne

Die Alte Schule in Hetschbach ist seit mehr als 100 Jahren ein markanter Punkt des kleinen Ortes. Nach der Sanierung und dem Anbau des Backhauses hat Veilsdorf Bürgermeister Herbert Heß das Dorfgemein... » mehr

Schülerfirma

06.10.2018

Thüringen

Junge Unternehmer: 86 Schülerfirmen in Thüringen

In der Schule sollen junge Menschen bekanntlich nicht nur für die Schule, sondern auch für ihr späteres Leben lernen. Auch deshalb gibt es in Thüringen Schülerfirmen, die Jugendlichen einen Einblick i... » mehr

03.10.2018

Deutschland & Welt

Junge geht an freiem Tag zur Schule - Polizeieinsatz

Statt seinen freien Tag zu genießen, ist ein Achtjähriger zur Schule gegangen und hat so für einen Polizeieinsatz gesorgt. Die Grundschule in Bruchsal in Baden-Württemberg hatte vor dem Feiertag am Mi... » mehr

Bereits am Gründungsabend zählt der Förderverein "Alte Schule" 30 Gründungsmitglieder - ein starker Start. Fotos: G. Bertram

02.10.2018

Region

Starker Start für den Förderverein "Alte Schule"

Zur Rettung der alten Schule in Wallrabs wurde Ende vergangener Woche ein Förderverein unter der Ägide des AWO-Regionalverbandes aus der Taufe gehoben. Schon am ersten Abend zählte der Verein 30 Gründ... » mehr

Künstlerin Claudia Biehne

12.10.2018

Reisetourismus

In Leipzigs Baumwoll-Spinnerei herrscht die Kunst

Die Neue Leipziger Schule hat hier ihre Wurzeln, Kunststar Neo Rauch noch immer ein Atelier: Die Leipziger Baumwoll-Spinnerei hat sich zu einer kreativen Stadt in der Stadt entwickelt. Besucher lernen... » mehr

verwüstung schule

25.09.2018

Thüringen

Unbekannte verwüsten Schule - 20.000 Euro Schaden

Jena - Einen Schaden von 20.000 Euro haben bisher unbekannte Vandalen in einer Jenaer Schule hinterlassen. Sie zogen eine Spur der Verwüstungen durch das Gebäude. » mehr

Schulessen

24.09.2018

Thüringen

Minister für flächendeckende Zuschüsse beim Schulessen

Thüringens Verbraucherschutzminister ist unzufrieden mit der Qualität des Essens in den Schulen. Am liebsten würde Lauinger die Schulverpflegung mit Landesmitteln bezuschussen. Zunächst einmal sollen ... » mehr

Mary-Sue Arnold und Cäcilie Willkommen mit Hund Oskar in der Meininger Tierauffangstation. Foto: Antje Kanzler

16.09.2018

Meiningen

Eine Pause, doch keine verschenkte Zeit

Mal ganz bewusst und freiwillig, mal gezwungenermaßen: Oft folgt für junge Leute nach der Schule eine Pause oder Auszeit bis zum Studien- und Lehrbeginn. Manche gehen ins Ausland, anderen jobben oder ... » mehr

Der harte Kern: Rund zwanzig Helfer sind in Steinheid zweimal im Jahr drei Tage lang beim Kinderbasar ehrenamtlich aktiv. Fotos: Doris Hein

11.09.2018

Region

Kleider stapeln für den guten Zweck

Am Wochenende war Kinderbasar in Steinheid - eine Win-Win-Situation für Kunden und Verkäufer ebenso wie für den ausrichtenden Verein. » mehr

Auf dem Weg zur Schule

30.08.2018

dpa

Weniger Fünfjährige in den Schulen

Mit fünf Jahren schon in die erste Klasse? Dieser Trend ist vielerorts deutlich zurückgegangen. Experten sehen unterschiedliche Gründe für eine spätere Schultüten-Übergabe. » mehr

20.08.2018

Thüringen

Nach Einbruch eingeschlafen: Männer verwüsten Schule

Dingelstädt - Eine böse Überraschung erlebte der Hausmeister des Gymnasiums in Dingelstädt (Landkreis Eichsfeld): Alkoholisierte junge Männer waren in die Schule eingebrochen, haben Teile davon verwüs... » mehr

Reinhart Pulvers zeigt, wie die neuen Raumdecken aufgebaut sind. Foto: hum

16.08.2018

Region

Das Unglück im Kindergarten wird in Glück gewandelt

Noch sieht nichts danach aus, dass mit den Herbstferien die Kindergartenkinder vom Ausweichquartier Schule in ihr Gebäude zurückziehen können. Der Baufortschritt liege im Plan, so Schmiedefelds Bürger... » mehr

Den Schulweg üben

16.08.2018

dpa

Mit dem Kind den Schulweg üben

Der Schulweg ist eine tolle Möglichkeit, die Selbstständigkeit des Kindes zu trainieren. Durch einen Rollentausch erfahren Eltern, ob das Kind die Strecke schon allein meistern kann. » mehr

Für das Spielhaus bedurfte es für den Nachwuchs keiner Gebrauchsanleitung.

13.08.2018

Region

Strahlende Kinderaugen sagen alles

Am Montag öffnete der neue Kindergarten "Purzelbaum" seine Türen. Die Kinder eroberten ihr neues Haus spielend. » mehr

14.08.2018

Thüringen

Neunjährige auf Heimweg von Pkw angefahren und schwer verletzt

Eine Neunjährige ist am Montagnachmittag auf dem Heimweg von der Schule in Kleindembach (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt worden. » mehr

Gastwirte und Ausflugsziele profitieren von Schuleinführungen

09.08.2018

Thüringen

Zum Schulstart fehlen 70 Lehrer in Thüringen

Erfurt - Thüringer Schulen fehlen zum Schuljahresbeginn am Montag noch rund 70 Lehrer für die Besetzung offener Stellen. » mehr

Lehrerin an der Tafel

09.08.2018

Thüringen

Stiftung: Verbeamtung lockt keine Lehrer von freien Schulen weg

Erfurt - Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland spürt nach der Wiedereinführung der Lehrerverbeamtung an staatlichen Schulen bislang keine Abwanderung unter ihren Pädagogen. » mehr

An Thüringens Schulen fällt derzeit so viel Unterricht aus, wie seit langem nicht mehr. Den Grund sehen Elternvertreter und Gewerkschaften im Lehrermangel. Archiv-Foto: dpa

08.08.2018

Thüringen

Ersatzlos gestrichen: Unterrichtsausfall auf Rekordhoch

An Thüringens Schulen ist im Frühjahr deutlich mehr Unterricht ausgefallen als in den Jahren zuvor. » mehr

Die Betroffenheit in Altenfeld und im Ilm-Kreis reicht tief, bis heute. Kurz nach der Tat legten Nachbarn und Bekannte Blumen auf die Treppe zur Eingangstür des Tatortes. Die eine, große Frage indes ist nicht beantwortet.	Archiv-Foto: B-fritz.de.

02.08.2018

Thüringen

Es darf nicht sein, dass...

Der mutmaßliche Doppelmord von Altenfeld: In der Rückschau erscheint er manchen Menschen wie eine tragische, aber nicht überraschende Folge der Arbeit, die im zuständigen Jugendamt gemacht wird. » mehr

Beate Liehmann gehört zu dem ehrenamtlichen Team, das die Öffnungszeiten im Weltladen abdeckt und auch zu gerechtem Handel und fairen Produkten informieren kann. Foto: frankphoto.de

25.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Für frische Ideen und einen neuen Anstrich

Im Weltladen soll renoviert werden. Außerdem will der Verein die Zusammenarbeit mit den Schulen ankurbeln. Um Materialkosten zu decken, hat sich der Verein um eine Finanzspritze beworben. » mehr

Die Teilnehmer des 11. Kindersymposiums im Holzschnitzen präsentieren stolz ihre kleinen Kunstwerke. Schullandheimleiter Horst Hößel, Landtagsabgeordnete Anja Müller (Die Linke), Kaltennordheims Bürgermeister Erik Thürmer (CDU) und Holzbildhauermeisterin Bärbel Dreßler (hintere Reihe von links) komplettieren das Abschlussbild. Fotos (2): Jürgen Körber

16.07.2018

Region

Kleine Holzbildhauer ganz groß

Die "Schule im Grünen" in Fischbach war Gastgeber und Veranstalter des 11. Kindersymposiums im Schnitzen. Zum Abschluss präsentierten die kleinen Kunsthandwerker ihre sehenswerten Schnitzereien. » mehr

Von links: Die "Junge Bühne Hildburghausen" mit Bernd Höhn, Patricia Hachtel, Doreen Olbricht, Astrid Jahn und Stefan Schäl freuen sich über den Thüringer Theaterpreis, der ihnen am 18. Juni in Kloster Veßra verliehen wurde. Von der Stadt Hildburghausen war kein Vertreter vor Ort. Foto: ari

Aktualisiert am 09.07.2018

Region

Erst der Theaterpreis und nun das Aus

Vor wenigen Tagen hat Schauspielerin Doreen Olbricht gemeinsam mit ihrem Team den Thüringer Theaterförderpreis entgegennehmen dürfen. Nun verkündet die Schauspielerin, die Junge Bühne Hildburghausen w... » mehr

Da geht man doch gleich mit einem Lächeln in die Schule: Der Schulzaun ist richtig schön anzusehen, freuen sich Schüler und Lehrer der Wernshäuser Einrichtung.	Foto: Erik Hande

08.07.2018

Region

Wernshäuser Schule mit angenehmem Lernumfeld

"Wir machen etwas Besonders aus unserer Schule": Zusammen wollten Wernshäuser Schüler, Lehrer, Eltern und Erzieher dazu beitragen, dass ihre Schule eine Wohlfühloase wird. Das ist im vergangenen Schul... » mehr

Ihr Ziel haben die Rhön-Gymnasiasten da schon in Sicht: die Ferien natürlich. Aber erstmal den Weidberg mit der Arche beim Wandertag in der letzten Schulwoche. Fotos: A. Ullrich

06.07.2018

Meiningen

Lauter schlaue Köpfe im Rhön-Gymnasium

Mit einem breiten Grinsen gingen wohl alle Schüler des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in ihre Sommerferien. Ein paar haben sich den Start in die Auszeit mit hervorragenden Leistungen versüßt und wurden... » mehr

04.07.2018

Thüringen

An vielen Thüringer Schulen hapert es mit dem Brandschutz

Erfurt - Viele Schulen in Thüringen brauchen besseren Brandschutz. Demnach sind lediglich die Schulen in den Landkreisen Gotha und Eichsfeld und im Wartburgkreis entsprechend der Vorgaben zum Brandsch... » mehr

Anna Hermann und Mike Stieler zeigen einige der eingegangenen "Wünsche" von Kindergärten und Schulen im Landkreis. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

01.07.2018

Region

"Traurig, dass es in Kitas und Schulen am Nötigsten fehlt"

Mit mehr als einer Million Euro hat die Sparkasse Sonneberg in den letzten Jahren Vereine, Schulen und Kindergärten der Region unterstützt. Jetzt packt das Kreditinstitut nochmal eine ordentliche Schi... » mehr

Turmknopf und Wetterfahne werden aufgesetzt. Fotos: frankphoto.de

28.06.2018

Region

700 Jahre Ratscher: Der Knopf ist aufgesetzt

Ratscher fiebert einem Großereignis entgegen: Der kleine Ort feiert sein 700-jähriges Bestehen. Und das Fest ist eingeläutet, denn am Mittwoch konnte der nigelnagelneue Turmknopf auf den Turm der Alte... » mehr

Fast ist die Arbeit getan: Nach über 40 Jahren im Schuldienst, davon mehr als 30 als Schulleiterin, geht Birgit Günzel-Gundelwein in den Ruhestand. Fotos: T. Hencl

22.06.2018

Meiningen

"Das Loslassen wird nicht einfach"

Mehr als 40 Jahre Lehrerin, über 30 Jahre Schulleiterin: Birgit Günzel-Gundelwein kann viel aus ihrem Berufsleben erzählen. Nächste Woche wird die Wasunger Regelschulrektorin in den Ruhestand verabsch... » mehr

Bericht »Bildung in Deutschland 2018«

12.07.2018

dpa

Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bil... » mehr

21.06.2018

Thüringen

Bildungsminister Holter spricht Machtwort

Basta-Politik von links: Im Streit um die Zukunft von kleinen Schulen in Thüringen hat sich Bildungsminister Holter ungewöhnlich scharf von Äußerungen seiner eigenen Leute distanziert. Das hat auch mi... » mehr

Die besten Leistungen wurden mit einer Prämie belohnt. Foto: Wagner

20.06.2018

Region

Das Rüstzeug für den neuen Lebensabschnitt

Der 22. Jahrgang vom Max-Näder-Gymnasium in Königsee hat ihren Abiturabschluss erworben. 50 von einst 62 gestarteten Schülern erhielten ein Reifezeugnis. » mehr

Schüler der Klasse 4 zum Projekttag mit Julia Gombert (r.) vom Landschaftspflegeverband "BR Thüringische Rhön".

15.06.2018

Meiningen

"Wo wir den bunten Sommer sehn"

Seit 40 Jahren gibt es eine Schule in Oepfershausen. Die Grundschule Am Hahnberg feierte diesen runden Geburtstag mit Lehrern, Schülern, Fördervereinsmitgliedern, Eltern und Interessierten. » mehr

Kind am Laptop

15.06.2018

Thüringen

Bund will ab 2019 für Digitalisierung von Schulen zahlen

Erfurt - Bund und Länder wollen bis Ende des Jahres eine Vereinbarung über den geplanten Digitalpakt für die Schulen schließen. Bis Herbst soll der Bund einen ersten Entwurf dazu vorlegen. » mehr

Die Leiterin der Umweltgruppe Marion Kehl und die Drittklässlerinnen Hannah und Leonie hissen das neue Banner auf dem Schulhof. Foto: Anna Hönig

12.06.2018

Meiningen

Neues Banner für Umweltschule Kühndorf

Bereits zum 20.Mal erhielt die Grundschule Kühndorf die Auszeichnung "Umweltschule in Europa". Für ihr besonderes Engagement wurde die Schule geehrt und mit einem Banner belohnt. » mehr

Elterntaxi zur Schule

10.06.2018

Familie

Warum Kinder zu Fuß in die Schule gehen sollten

Kinder allein im Straßenverkehr - viele Eltern halten das für zu gefährlich. Zum Kindersicherheitstag warnen Experten: Wenn die Kleinen immer nur kutschiert werden, wird es erst richtig gefährlich. » mehr

Ein Schwerpunkt bei der Umweltarbeit an der Schule ist das Projekt "Lernen im Schulwald", bei dem im Forstbotanischen Garten am Rande Kühndorfs Pflanzen mit Bäume gepflanzt, Baum-Informationstafeln angefertigt und aufgestellt sowie Nistkästen für Waldvögel installiert werden. Archiv-Foto: J. Glocke

08.06.2018

Meiningen

Zwanzigste Ehrung als Umweltschule in Europa

» mehr

Ellen Möller hat bis 1994 in einer Wohnung in der Teutschen Schule gewohnt. Künftig soll in dem Haus Brautradition gepflegt und zum Erlebnis werden.

30.05.2018

Region

Teutsche Schule wird zum Erlebnisort

Knapp 90 Zentimeter ist die Teutsche Schule seit Montag "gewachsen". Wie das geht? Das geschichtsträchtige Schleusinger Fachwerkhaus in der Suhler Straße, wird angehoben. Am Ende der Woche soll sie et... » mehr

Teutsche Schule wird angehoben Schleusingen

29.05.2018

Region

Teutsche Schule in Schleusingen wird um einen Meter angehoben

Die Stahlbauer der Spezialfirma HyBauTec Wolfanger aus Dortmund sind fleißig am Werk. Mit Hilfe von Spezialgeräten heben sie die Teutsche Schule in der Suhler Straße in Schleusingen Zentimeter um Zent... » mehr

jubel

Aktualisiert am 29.05.2018

Thüringen

Schulschluss 2018: Hier gibt's exklusive Erinnerungs-Fotos

Hurra! Geschafft! Die Schule ist aus. Doch bevor sich die Klassen in alle Winde zu Lehre und Studium zerstreuen, haben wir alle Südthüringer Schulabgänger im Bild festgehalten. » mehr

Markus Böttcher, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Sport- und Freizeitentwicklung im Haselgrund.

23.05.2018

Region

Pfiffiges Finanzmodell für einen Kunstrasenplatz

Wie Kommunen, Vereine und Unternehmen im Schulterschluss die Region voranbringen, zeigt ein Beispiel aus Steinbach-Hallenberg. Es könnte in der gesamten Region Schule machen. » mehr

Es habe sich im Freistaat bewährt, dass vor allem Landkreise und kreisfreie Städte Schulträger seien und deshalb über Schulstandorte entschieden, sagt die CDU. Foto: dpa

19.05.2018

Thüringen

Schule ist nicht gleich Schule

Mit großen Worten hat Thüringens Bildungsminister Helmut Holter eine Standortgarantie für Schulen abgegeben. Jetzt zeigt sich: Ganz so pauschal wie das klingt, war das gar nicht gemeint. Auch weil ein... » mehr

Am großen Snack-Buffet labten sich die Gäste der Eröffnungsfeier an der vielfältigen Kräuterkost, die gesund, schlank und schön machen soll. Foto: Veit

07.05.2018

Region

Kräuterwissen wird weitergegeben

Zwei ehemalige Olitätenköniginnen gründeten in Großbreitenbach ihre Kräuterschule. Hier wollen sie ihr Wissen über Kräuter und deren Wirkungen an Interessierte weitergeben. » mehr

Annette Winter (r.), seit 1996 Empfangschefin im Sächsischen Hof, überreichte im Namen der Mitarbeiter das Abschiedsgeschenk an Peter Henzel, ein Gemälde von Michael Hopf. Mit auf dem Foto: Peter Henzels Frau Gisela. Foto: hi

24.04.2018

Meiningen

Ein Hotelier alter Schule sagt Adé

Eigentümer-Wechsel im Sächsischen Hof in Meiningen. Peter Henzel führt heute den letzten Tag das Meininger Hotel mit zwei Restaurants und einem Café. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".