SCHULEN

Der harte Kern: Rund zwanzig Helfer sind in Steinheid zweimal im Jahr drei Tage lang beim Kinderbasar ehrenamtlich aktiv. Fotos: Doris Hein

11.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Kleider stapeln für den guten Zweck

Am Wochenende war Kinderbasar in Steinheid - eine Win-Win-Situation für Kunden und Verkäufer ebenso wie für den ausrichtenden Verein. » mehr

Auf dem Weg zur Schule

30.08.2018

Familie

Weniger Fünfjährige in den Schulen

Mit fünf Jahren schon in die erste Klasse? Dieser Trend ist vielerorts deutlich zurückgegangen. Experten sehen unterschiedliche Gründe für eine spätere Schultüten-Übergabe. » mehr

Mary-Sue Arnold und Cäcilie Willkommen mit Hund Oskar in der Meininger Tierauffangstation. Foto: Antje Kanzler

16.09.2018

Meiningen

Eine Pause, doch keine verschenkte Zeit

Mal ganz bewusst und freiwillig, mal gezwungenermaßen: Oft folgt für junge Leute nach der Schule eine Pause oder Auszeit bis zum Studien- und Lehrbeginn. Manche gehen ins Ausland, anderen jobben oder ... » mehr

20.08.2018

Thüringen

Nach Einbruch eingeschlafen: Männer verwüsten Schule

Dingelstädt - Eine böse Überraschung erlebte der Hausmeister des Gymnasiums in Dingelstädt (Landkreis Eichsfeld): Alkoholisierte junge Männer waren in die Schule eingebrochen, haben Teile davon verwüs... » mehr

Reinhart Pulvers zeigt, wie die neuen Raumdecken aufgebaut sind. Foto: hum

16.08.2018

Ilmenau

Das Unglück im Kindergarten wird in Glück gewandelt

Noch sieht nichts danach aus, dass mit den Herbstferien die Kindergartenkinder vom Ausweichquartier Schule in ihr Gebäude zurückziehen können. Der Baufortschritt liege im Plan, so Schmiedefelds Bürger... » mehr

Den Schulweg üben

16.08.2018

Familie

Mit dem Kind den Schulweg üben

Der Schulweg ist eine tolle Möglichkeit, die Selbstständigkeit des Kindes zu trainieren. Durch einen Rollentausch erfahren Eltern, ob das Kind die Strecke schon allein meistern kann. » mehr

Für das Spielhaus bedurfte es für den Nachwuchs keiner Gebrauchsanleitung.

13.08.2018

Ilmenau

Strahlende Kinderaugen sagen alles

Am Montag öffnete der neue Kindergarten "Purzelbaum" seine Türen. Die Kinder eroberten ihr neues Haus spielend. » mehr

14.08.2018

Thüringen

Neunjährige auf Heimweg von Pkw angefahren und schwer verletzt

Eine Neunjährige ist am Montagnachmittag auf dem Heimweg von der Schule in Kleindembach (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt worden. » mehr

Gastwirte und Ausflugsziele profitieren von Schuleinführungen

09.08.2018

Thüringen

Zum Schulstart fehlen 70 Lehrer in Thüringen

Erfurt - Thüringer Schulen fehlen zum Schuljahresbeginn am Montag noch rund 70 Lehrer für die Besetzung offener Stellen. » mehr

Lehrerin an der Tafel

09.08.2018

Thüringen

Stiftung: Verbeamtung lockt keine Lehrer von freien Schulen weg

Erfurt - Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland spürt nach der Wiedereinführung der Lehrerverbeamtung an staatlichen Schulen bislang keine Abwanderung unter ihren Pädagogen. » mehr

An Thüringens Schulen fällt derzeit so viel Unterricht aus, wie seit langem nicht mehr. Den Grund sehen Elternvertreter und Gewerkschaften im Lehrermangel. Archiv-Foto: dpa

08.08.2018

Thüringen

Ersatzlos gestrichen: Unterrichtsausfall auf Rekordhoch

An Thüringens Schulen ist im Frühjahr deutlich mehr Unterricht ausgefallen als in den Jahren zuvor. » mehr

Die Betroffenheit in Altenfeld und im Ilm-Kreis reicht tief, bis heute. Kurz nach der Tat legten Nachbarn und Bekannte Blumen auf die Treppe zur Eingangstür des Tatortes. Die eine, große Frage indes ist nicht beantwortet.	Archiv-Foto: B-fritz.de.

02.08.2018

Thüringen

Es darf nicht sein, dass...

Der mutmaßliche Doppelmord von Altenfeld: In der Rückschau erscheint er manchen Menschen wie eine tragische, aber nicht überraschende Folge der Arbeit, die im zuständigen Jugendamt gemacht wird. » mehr

Beate Liehmann gehört zu dem ehrenamtlichen Team, das die Öffnungszeiten im Weltladen abdeckt und auch zu gerechtem Handel und fairen Produkten informieren kann. Foto: frankphoto.de

25.07.2018

Suhl

Für frische Ideen und einen neuen Anstrich

Im Weltladen soll renoviert werden. Außerdem will der Verein die Zusammenarbeit mit den Schulen ankurbeln. Um Materialkosten zu decken, hat sich der Verein um eine Finanzspritze beworben. » mehr

Die Teilnehmer des 11. Kindersymposiums im Holzschnitzen präsentieren stolz ihre kleinen Kunstwerke. Schullandheimleiter Horst Hößel, Landtagsabgeordnete Anja Müller (Die Linke), Kaltennordheims Bürgermeister Erik Thürmer (CDU) und Holzbildhauermeisterin Bärbel Dreßler (hintere Reihe von links) komplettieren das Abschlussbild. Fotos (2): Jürgen Körber

16.07.2018

Bad Salzungen

Kleine Holzbildhauer ganz groß

Die "Schule im Grünen" in Fischbach war Gastgeber und Veranstalter des 11. Kindersymposiums im Schnitzen. Zum Abschluss präsentierten die kleinen Kunsthandwerker ihre sehenswerten Schnitzereien. » mehr

Von links: Die "Junge Bühne Hildburghausen" mit Bernd Höhn, Patricia Hachtel, Doreen Olbricht, Astrid Jahn und Stefan Schäl freuen sich über den Thüringer Theaterpreis, der ihnen am 18. Juni in Kloster Veßra verliehen wurde. Von der Stadt Hildburghausen war kein Vertreter vor Ort. Foto: ari

Aktualisiert am 09.07.2018

Hildburghausen

Erst der Theaterpreis und nun das Aus

Vor wenigen Tagen hat Schauspielerin Doreen Olbricht gemeinsam mit ihrem Team den Thüringer Theaterförderpreis entgegennehmen dürfen. Nun verkündet die Schauspielerin, die Junge Bühne Hildburghausen w... » mehr

Da geht man doch gleich mit einem Lächeln in die Schule: Der Schulzaun ist richtig schön anzusehen, freuen sich Schüler und Lehrer der Wernshäuser Einrichtung.	Foto: Erik Hande

08.07.2018

Schmalkalden

Wernshäuser Schule mit angenehmem Lernumfeld

"Wir machen etwas Besonders aus unserer Schule": Zusammen wollten Wernshäuser Schüler, Lehrer, Eltern und Erzieher dazu beitragen, dass ihre Schule eine Wohlfühloase wird. Das ist im vergangenen Schul... » mehr

Ihr Ziel haben die Rhön-Gymnasiasten da schon in Sicht: die Ferien natürlich. Aber erstmal den Weidberg mit der Arche beim Wandertag in der letzten Schulwoche. Fotos: A. Ullrich

06.07.2018

Rhön

Lauter schlaue Köpfe im Rhön-Gymnasium

Mit einem breiten Grinsen gingen wohl alle Schüler des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in ihre Sommerferien. Ein paar haben sich den Start in die Auszeit mit hervorragenden Leistungen versüßt und wurden... » mehr

04.07.2018

Thüringen

An vielen Thüringer Schulen hapert es mit dem Brandschutz

Erfurt - Viele Schulen in Thüringen brauchen besseren Brandschutz. Demnach sind lediglich die Schulen in den Landkreisen Gotha und Eichsfeld und im Wartburgkreis entsprechend der Vorgaben zum Brandsch... » mehr

Anna Hermann und Mike Stieler zeigen einige der eingegangenen "Wünsche" von Kindergärten und Schulen im Landkreis. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

01.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Traurig, dass es in Kitas und Schulen am Nötigsten fehlt"

Mit mehr als einer Million Euro hat die Sparkasse Sonneberg in den letzten Jahren Vereine, Schulen und Kindergärten der Region unterstützt. Jetzt packt das Kreditinstitut nochmal eine ordentliche Schi... » mehr

Turmknopf und Wetterfahne werden aufgesetzt. Fotos: frankphoto.de

28.06.2018

Hildburghausen

700 Jahre Ratscher: Der Knopf ist aufgesetzt

Ratscher fiebert einem Großereignis entgegen: Der kleine Ort feiert sein 700-jähriges Bestehen. Und das Fest ist eingeläutet, denn am Mittwoch konnte der nigelnagelneue Turmknopf auf den Turm der Alte... » mehr

Fast ist die Arbeit getan: Nach über 40 Jahren im Schuldienst, davon mehr als 30 als Schulleiterin, geht Birgit Günzel-Gundelwein in den Ruhestand. Fotos: T. Hencl

22.06.2018

Werra-Bote

"Das Loslassen wird nicht einfach"

Mehr als 40 Jahre Lehrerin, über 30 Jahre Schulleiterin: Birgit Günzel-Gundelwein kann viel aus ihrem Berufsleben erzählen. Nächste Woche wird die Wasunger Regelschulrektorin in den Ruhestand verabsch... » mehr

Bericht »Bildung in Deutschland 2018«

12.07.2018

Karriere

Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bil... » mehr

21.06.2018

Thüringen

Bildungsminister Holter spricht Machtwort

Basta-Politik von links: Im Streit um die Zukunft von kleinen Schulen in Thüringen hat sich Bildungsminister Holter ungewöhnlich scharf von Äußerungen seiner eigenen Leute distanziert. Das hat auch mi... » mehr

Die besten Leistungen wurden mit einer Prämie belohnt. Foto: Wagner

20.06.2018

Ilmenau

Das Rüstzeug für den neuen Lebensabschnitt

Der 22. Jahrgang vom Max-Näder-Gymnasium in Königsee hat ihren Abiturabschluss erworben. 50 von einst 62 gestarteten Schülern erhielten ein Reifezeugnis. » mehr

Schüler der Klasse 4 zum Projekttag mit Julia Gombert (r.) vom Landschaftspflegeverband "BR Thüringische Rhön".

15.06.2018

Werra-Bote

"Wo wir den bunten Sommer sehn"

Seit 40 Jahren gibt es eine Schule in Oepfershausen. Die Grundschule Am Hahnberg feierte diesen runden Geburtstag mit Lehrern, Schülern, Fördervereinsmitgliedern, Eltern und Interessierten. » mehr

Kind am Laptop

15.06.2018

Thüringen

Bund will ab 2019 für Digitalisierung von Schulen zahlen

Erfurt - Bund und Länder wollen bis Ende des Jahres eine Vereinbarung über den geplanten Digitalpakt für die Schulen schließen. Bis Herbst soll der Bund einen ersten Entwurf dazu vorlegen. » mehr

Die Leiterin der Umweltgruppe Marion Kehl und die Drittklässlerinnen Hannah und Leonie hissen das neue Banner auf dem Schulhof. Foto: Anna Hönig

12.06.2018

Meiningen

Neues Banner für Umweltschule Kühndorf

Bereits zum 20.Mal erhielt die Grundschule Kühndorf die Auszeichnung "Umweltschule in Europa". Für ihr besonderes Engagement wurde die Schule geehrt und mit einem Banner belohnt. » mehr

Elterntaxi zur Schule

10.06.2018

Familie

Warum Kinder zu Fuß in die Schule gehen sollten

Kinder allein im Straßenverkehr - viele Eltern halten das für zu gefährlich. Zum Kindersicherheitstag warnen Experten: Wenn die Kleinen immer nur kutschiert werden, wird es erst richtig gefährlich. » mehr

Ein Schwerpunkt bei der Umweltarbeit an der Schule ist das Projekt "Lernen im Schulwald", bei dem im Forstbotanischen Garten am Rande Kühndorfs Pflanzen mit Bäume gepflanzt, Baum-Informationstafeln angefertigt und aufgestellt sowie Nistkästen für Waldvögel installiert werden. Archiv-Foto: J. Glocke

08.06.2018

Meiningen

Zwanzigste Ehrung als Umweltschule in Europa

» mehr

Ellen Möller hat bis 1994 in einer Wohnung in der Teutschen Schule gewohnt. Künftig soll in dem Haus Brautradition gepflegt und zum Erlebnis werden.

30.05.2018

Region

Teutsche Schule wird zum Erlebnisort

Knapp 90 Zentimeter ist die Teutsche Schule seit Montag "gewachsen". Wie das geht? Das geschichtsträchtige Schleusinger Fachwerkhaus in der Suhler Straße, wird angehoben. Am Ende der Woche soll sie et... » mehr

Teutsche Schule wird angehoben Schleusingen

29.05.2018

Region

Teutsche Schule in Schleusingen wird um einen Meter angehoben

Die Stahlbauer der Spezialfirma HyBauTec Wolfanger aus Dortmund sind fleißig am Werk. Mit Hilfe von Spezialgeräten heben sie die Teutsche Schule in der Suhler Straße in Schleusingen Zentimeter um Zent... » mehr

jubel

Aktualisiert am 29.05.2018

Thüringen

Schulschluss 2018: Hier gibt's exklusive Erinnerungs-Fotos

Hurra! Geschafft! Die Schule ist aus. Doch bevor sich die Klassen in alle Winde zu Lehre und Studium zerstreuen, haben wir alle Südthüringer Schulabgänger im Bild festgehalten. » mehr

Markus Böttcher, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Sport- und Freizeitentwicklung im Haselgrund.

23.05.2018

Region

Pfiffiges Finanzmodell für einen Kunstrasenplatz

Wie Kommunen, Vereine und Unternehmen im Schulterschluss die Region voranbringen, zeigt ein Beispiel aus Steinbach-Hallenberg. Es könnte in der gesamten Region Schule machen. » mehr

Es habe sich im Freistaat bewährt, dass vor allem Landkreise und kreisfreie Städte Schulträger seien und deshalb über Schulstandorte entschieden, sagt die CDU. Foto: dpa

19.05.2018

Thüringen

Schule ist nicht gleich Schule

Mit großen Worten hat Thüringens Bildungsminister Helmut Holter eine Standortgarantie für Schulen abgegeben. Jetzt zeigt sich: Ganz so pauschal wie das klingt, war das gar nicht gemeint. Auch weil ein... » mehr

Am großen Snack-Buffet labten sich die Gäste der Eröffnungsfeier an der vielfältigen Kräuterkost, die gesund, schlank und schön machen soll. Foto: Veit

07.05.2018

Region

Kräuterwissen wird weitergegeben

Zwei ehemalige Olitätenköniginnen gründeten in Großbreitenbach ihre Kräuterschule. Hier wollen sie ihr Wissen über Kräuter und deren Wirkungen an Interessierte weitergeben. » mehr

Annette Winter (r.), seit 1996 Empfangschefin im Sächsischen Hof, überreichte im Namen der Mitarbeiter das Abschiedsgeschenk an Peter Henzel, ein Gemälde von Michael Hopf. Mit auf dem Foto: Peter Henzels Frau Gisela. Foto: hi

24.04.2018

Meiningen

Ein Hotelier alter Schule sagt Adé

Eigentümer-Wechsel im Sächsischen Hof in Meiningen. Peter Henzel führt heute den letzten Tag das Meininger Hotel mit zwei Restaurants und einem Café. » mehr

Die Wilhelm-Hey-Regel- und Grundschule in Ichtershausen braucht auf Grund steigender Schülerzahlen dringend mehr Platz. Fotos (2): Richter

24.04.2018

Region

In manchen Schulen wird es langsam eng

Die Schulnetzplanung des Ilm-Kreises soll zeitnah geändert werden. Es geht darum, die Schulen im nördlichen Kreisgebiet zu entlasten. Im Süden ist die Lage an den Bildungseinrichtungen weniger angespa... » mehr

Schulleiterin Yvonne Eschrich.

14.04.2018

Region

Langer, schwieriger Weg zum Schulcampus

In einer Informationsveranstaltung erklärte Bürgermeister Andreas Meusel, warum es mit einer neuen Schule so lange dauert und wie weit die Planungen gediehen sind. » mehr

Leerer Schulstuhl

24.03.2018

Thüringen

Unerlaubtes Fehlen: Schule schwänzen kann teure Folgen haben

Erfurt/Gera - Schulpflichtige Kinder krank schreiben, um ein paar Tage früher in den Urlaub zu fahren - auch in Thüringen kommt das immer wieder vor. » mehr

Bestandsaufnahme: Die Studierenden der Hochschule Coburg haben die Räumlichkeiten der Bürgerschule diese Woche genauer unter die Lupe genommen und sich weiterhin mit Lehrerinnen und Schulleitung über Projektinhalte ausgetauscht. Fotos: Zitzmann

23.03.2018

Region

Ein Projekt macht Schule: Frische Gestaltungsideen gefragt

Eine Schönheitskur für Teile der Bürgerschule? Das haben sich Studierende aus Coburg dieses Semester in Sonneberg vorgenommen. In Zukunftswerkstätten werden die Schüler und ihre Ideen einbezogen. » mehr

Lehrerin Ingrid Schelhorn an der Hämmerer Schule mit Drittklässlern, die noch zwei Tage in ihrem Heimatort lernen und wenn die Osterferien vorbei sind, nach Rauenstein und Schalkau aufgeteilt werden. Fotos (2): Zitzmann

21.03.2018

Region

Fünf nach zwölf für die Hämmerer Schule

Ein "Überraschungsei" mit bitterem Beigeschmack gab es kurz vor den Osterferien für die Kinder und Eltern der Hämmerer Schule. Die jetzigen Drittklässler werden künftig nicht mehr in ihrem Heimatort l... » mehr

19.03.2018

Meiningen

"Es passt" am Rhön-Gymnasium auch im neuen Schuljahr

Das Thüringische Rhön-Gymnasium Kaltensundheim erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. 71 neue Schüler wird es im neuen Schuljahr begrüßen können. » mehr

Nur Technik allein reicht nicht, findet ein Ilmenauer Professor. In Schulen brauche es auch mehr Lehrer, Zeit und Weiterbildung.	Symbolfoto: dpa

12.03.2018

Thüringen

Wie viel Digitales braucht das Kind?

Landauf, landab will die Politik die Digitalisierung der Schulen vorantreiben. Der Neurowissenschaftler Manfred Spitzer aber sieht dadurch den Lernerfolg hochgradig gefährdet. » mehr

Schulleiter Dieter Rothmann im Reanimationsraum. Fotos: Kerstin Hädicke

08.03.2018

Meiningen

"Notarzt light"? Aber fachlich top-fit

Die DAA - Deutsche Angestellten Akademie Meiningen - feiert 25. Geburtstag. Wie es vor einem Vierteljahrhundert mit der Höheren Berufsfachschule für Notfallsanitäter begann, berichtet Schulleiter Diet... » mehr

Schülerlotsen aus der Klasse 6 c führen ihre künftigen Mitschüler durch das Gymnasium Georgianum und stehen ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

04.03.2018

Region

Die Neuen waren die Hauptpersonen

Das Gymnasium Georgianum Hildburghausen öffnete am Samstag alle Türen - und durfte sich dabei über ein großes Interesse freuen. » mehr

Spaß an der Sache: Lina Friedrich (links) weist unter Anleitung von Laura-Sophie Hoheisel Glucose in Fruchtsaft nach. Mutter Verena und Vater Torsten schauen gespannt zu. Fotos (4): frankphoto.de

04.03.2018

Region

Beeindruckend - sogar Japanisch im Angebot

Zum Tag der offenen Tür des Henneberg-Gymnasiums "Georg Ernst" in Schleusingen bleiben keine Wünsche offen. Manche Eltern melden ihr Kind sofort für das neue Schuljahr an. » mehr

FDP-Funktionäre und ihr parteiloser Landratskandidat Hartmut Kremmer (zweiter von links). Links Enrico Schaarschmidt vom Landesvorstand und FDP-Bürgermeisterkandidat in Meiningen. Rechts neben Kremmer Kreisvorstandsmitglied Jens Kellner und Bundestagsabgeordneter Gerald Ullrich. Foto: fotoart -af.de

28.02.2018

Region

FDP steht 100-prozentig hinter Landrats-Kandidat Kremmer

Nach CDU, SPD und den Linken hat auch der FDP-Kreisverband einen Kandidaten für die Landratswahl (Schmalkalden-Meiningen)aufgestellt. Der parteilose Hartmut Kremmer erhielt die hundertprozentige Zusti... » mehr

Nach den Beschlüssen zur Eingemeindung und der Unterschrift unter den Vertrag reichten die Meininger Stadträte den Walldorfer Gemeinderäten die Hand. In geselliger Runde klang der Abend aus. Alle Kommunalpolitiker erhielten zur Erinnerung eine Gedenkmedaille aus Glas. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

28.02.2018

Meiningen

"Signalwirkung für die Region"

Die Fusion von Walldorf und Meiningen begrüßte Thüringens Innenstaats- sekretär Uwe Höhn. Sein Wunsch ist es, dass dieses Beispiel Schule macht und weitere Kommunen die Freiwilligkeitsphase für Zusamm... » mehr

28.02.2018

Thüringen

Mehr tun gegen Missbrauch - Schulen sollen Schutzkonzepte entwickeln

Erfurt - Mitarbeiter an Thüringer Schulen sollen besser für das Thema sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen sensibilisiert werden. » mehr

Jeden Tag werden mehr als 100 Brote bei der Kindertafel für Schüler geschmiert. Ab Donnerstag allerdings fehlt das Auto, um diese auszuliefern. Foto: frankphoto.de

26.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kindertafel in Not: Ab Donnerstag ohne Auto

Der Sponsorenvertrag für das Auto der Kindertafel wurde nicht verlängert. Jetzt wird dringend nach einer Lösung gesucht. » mehr

Einen Steckbrief mit persönlichen Angaben, wie Namen und Vorlieben, füllten die 50 Viertklässler zum Kennenlernen untereinander aus. Fotos: D. Bechstein

26.02.2018

Meiningen

Schule punktet bei Viertklässlern

In der Bibraer Gemeinschaftsschule waren am Freitag 50 Viertklässler zu Gast, um das Gebäude und die Angebote kennenzulernen. Im Fazit waren die Mädchen und Jungen von der modernen Schule im Grabfeld ... » mehr

19.02.2018

Thüringen

240 Millionen Euro für Thüringens Schulgebäude und Schulsporthallen

Elxleben - Für Bauarbeiten an Schulen sind im kürzlich beschlossenen Doppelhaushalt Thüringens 240 Millionen Euro eingeplant. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".