Lade Login-Box.

SCHULDUNFÄHIGKEIT

Justitia

29.06.2019

Thüringen

Täter kommt nach Studentenmord in Psychiatrie

Gera - Ein 24-jähriger Physikstudent aus Vietnam ist dauerhaft in die forensische Psychiatrie eingewiesen worden. Er stelle eine Gefahr für die Allgemeinheit dar, urteilte das Landgericht Gera am Frei... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Prozess um Amokfahrt von Bottrop beginnt

In Essen beginnt heute der Prozess um die Amokfahrt von Bottrop. Der Fahrer wollte laut Staatsanwaltschaft aus fremdenfeindlichen Motiven bewusst Menschen überfahren. Der 50-jährige Deutsche soll mit ... » mehr

20.07.2019

Thüringen

Maßregelvollzug in Thüringen: 344 Menschen in Kliniken untergebracht

Gilt ein Beschuldigter in einem Prozess wegen Krankheit als schuldunfähig, kommt er in eine Forensische Psychiatrie. Doch nicht immer sind die Entscheidungen der Richter unumstritten. » mehr

Stimme abgeben

17.05.2019

Brennpunkte

Bundestag beendet Wahlausschluss von Behinderten

Behinderte Menschen, die in allen Angelegenheiten betreut werden, bleiben nicht länger pauschal von Bundestags- und Europawahlen ausgeschlossen. » mehr

Urteil

08.11.2018

Thüringen

Krank, schuldunfähig - und gefährlich

Meiningen - In einem Sicherungsverfahren am Landgericht Meiningen ist am Mittwoch angeordnet worden, dass ein 25-Jähriger aus Sonneberg in der Psychiatrie untergebracht wird. » mehr

Weil ein 23-Jähriger seine Mutter in deren Wohnung mit dem Messer bedrohte, rückte am 20. Dezember vergangenen Jahres ein Großaufgebot von Polizei und SEK in der Ketschendorfer Straße an.	Archivbild: Frank Wunderatsch

26.09.2018

Nachbar-Regionen

23-jähriger Coburger Geiselnehmer muss in Entzugsanstalt

Das Gericht attestiert dem 23-Jährigen Schuldunfähigkeit. In den nächsten Monaten wird seine Drogensucht und ADHS-Erkrankung behandelt. » mehr

Mittwoch vor Weihnachten vergangenes Jahr: Spezialkräfte der Polizei bereiten sich auf die Erstürmung einer Wohnung vor, in der ein psychisch kranker junger Mann Mutter und Stiefvater festgehalten und mit einem Messer bedroht hatte.	Archivbild: Frank Wunderatsch

24.09.2018

Nachbar-Regionen

Coburger Geiseldrama: 23-Jähriger vor Gericht

Kurz vor Weihnachten sorgte der Fall für großes Aufsehen: Ein 23-Jähriger fordert Geld von seiner Mutter und bedroht sie mit dem Messer. Der Mann gilt als schuldunfähig. Er steht wegen erpresserischen... » mehr

Das Ende der Amokfahrt: Am 23. Januar stoppt ein Polizeihubschrauber den 38-jährigen Fahrer bei Untersiemau. Am Montag beginnt in Coburg der Prozess gegen den Mann.	Archivbild: Steffen Ittig

19.09.2018

Nachbar-Regionen

Amokfahrt mit Lkw: Gutachter spricht von Schuldunfähigkeit

Der Lastwagenfahrer soll sich während seiner Amokfahrt in einem Rauschzustand befunden haben. Ausgelöst wurde das durch Amphetamin. Der Lkw war technisch in Ordnung. » mehr

Landgericht Düsseldorf

23.03.2018

Mobiles Leben

Schuldfähig nach Fahrerflucht trotz 3,27 Promille

Eine Autofahrerin verursacht einen Unfall - mit 3,27 Promille im Blut. Sie flüchtet, wird aber später gestellt. Vor Gericht geht es schließlich um Regressansprüche der Versicherung. Die Frau plädiert ... » mehr

20.11.2017

Thüringen

Mutmaßlicher Muttermörder soll in Psychiatrie

Mühlhausen - Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat die Unterbringung eines mutmaßlichen Muttermörders in einer psychiatrischen Klinik beantragt. » mehr

13.11.2017

Region

Vermisstes Kind: Verfahren gegen Mutter eingestellt

Bad Salzungen - Bis heute ist nicht abschließend geklärt, was mit dem damals einjährigen Kind geschah, das seit dem 7. November 2016 an der Werra bei Bad Salzungen vermisst wird. » mehr

^