Lade Login-Box.

SCHOCKZUSTÄNDE

Marco Sturm

12.11.2018

Sport

Sturm wird bei Bundestrainer-Abschied sentimental

Nach seinem Abschied als Eishockey-Bundestrainer lässt Marco Sturm seine dreijährige Amtszeit noch einmal Revue passieren. Beim Gedanken an das Olympia-Halbfinale gegen Kanada wird er immer noch emoti... » mehr

Innenminister Georg Maier besuchte gestern die Bad Salzunger Feuerwehr Stadtmitte. Danach stellte er sich den Fragen der Pressen. Foto: Heiko Matz

19.01.2018

Bad Salzungen

Die Trauer sitzt tief

Ein Bad Salzunger Feuerwehrmann ist am Donnerstag bei einem Orkan-Einsatz ums Leben gekommen. Innenminister Georg Maier kondolierte. Der verletzte Kamerad konnte das Krankenhaus verlassen. » mehr

Pawel Adamowicz

14.01.2019

Brennpunkte

Danzigs Bürgermeister nach Messerangriff gestorben

Ein Mann sticht bei einer Spendenveranstaltung auf den Danziger Bürgermeister ein. Stundenlang bemühen sich die Ärzte, sein Leben zu retten. Vergeblich. Während die Polen fassungslos trauern, ermittel... » mehr

12.09.2017

Lokalsport Hildburghausen

Ein unglücklicher Dickschädel

Wenn mehr als vier Ballkontakte der Rarität angehören, sich zwei Stürmer im Hattrick-Schießen messen, ein gewisser Reinhardt dem Gegner zum Toreschießen verhilft, weil er an diesem Tag in Torlaune ist... » mehr

Stefan Günther und Dieter Nube würdigten die Arbeit der Mitglieder und überreichten ein Erinnerungspräsent. Foto: Eva-Maria Ullmann

27.06.2017

Bad Salzungen

"Überwältigt von der Wertschätzung"

110 Jahre Deutsches Rotes Kreuz in Vacha - das wurde gebührend gefeiert. » mehr

Eine Trauernde in Stein auf dem Suhler Friedhof. Foto: frankphoto.de

24.03.2016

Suhl

Trauerhilfe: Bloß nicht allein sein

Der Gründonnerstag ist der erste von drei kirchlichen "Kartagen". Der Begriff stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet Klage, Kummer oder Trauer. Private Trauerbewältigung ist aber ein Thema für d... » mehr

Der Meininger Mittelfeldakteur Maximilian Walch (l.) versucht sich einsatzstark, gegen den Steinacher Kevin Petermann durchzusetzen.	Foto: Norbert Scheidler

13.04.2015

Lokalsport Meiningen

Am Ende feiern die Gäste

Im Kellerduell der Fußball-Landesklasse jubelte am Ende der SV Steinach, welcher mit dem 2:1-Sieg in der Theaterstadt den VfL Meiningen in der Tabelle überflügeln konnte. » mehr

Blick in eines der Zelte auf dem Behandlungsplatz: Hier werden aus der Gefahrenzone gerettete Verletzte nach einer Traige medizinisch erstversorgt.

03.08.2014

Hildburghausen

Gellende Schreie am Simmersberg

Bei einer gemeinsamen Übung proben Katastrophenschützer aus dem Landkreis Hildburghausen und aus Coburg die Bewältigung eines Unglücks mit vielen Verletzten. » mehr

Der Tiefpunkt: Das vom Hochwasser der Saale überflutete Ernst-Abbe-Sportfeld am 2. Juni dieses Jahres.	Foto: dpa

18.10.2013

Regionalsport

Untergangsszenario im Paradies

Mit viel Getöse präsentierte Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig im Mai 2011 Projekte für Multifunktionsarenen in Erfurt und Jena, die vor allem Heimstätte der Fußballklubs FC Rot-Weiß und... » mehr

Kinder und Jugendliche aus drei Ortsverbänden nahmen am Kreiswettkampf des DRK-Kreisverbandes Bad Salzungen in Klings teil.

10.09.2013

Bad Salzungen

Geisaer fahren zum Landeswettkampf

Zahlreiche "Opfer" warteten beim DRK-Zeltlager in Klings auf die teilnehmenden Kinder- und Jugendgruppen. Aber auch Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz. » mehr

Dan Dobrocki (in grün) klärt hier gegen die Steinacher Offensivkräfte Barthelmann (Nr. 11) und Sesselman (2. v. r.). 	Foto: Camera 900.de

06.05.2013

Lokalsport Ilmenau

Zu neunt vom Platz

Drei Punkte und mehrere Spieler verlor Geratal beim Spitzenspiel der Fußball-Landesklasse Süd. » mehr

04.04.2013

Ilmenau

Aus dem Gerichtssaal: Unfallflucht und keine Erinnerung

Ilmenau - Unfallfluchten sind, wenn sie vor dem Kadi landen, meist merkwürdige Fälle. » mehr

sm4drk_060710

06.07.2010

Schmalkalden

Triftiger Grund zum Feiern

Wernshausen - Die DRK-Ortsgruppe Niederschmalkalden feierte ihr 10-Jähriges fast unter sich. Hitze und Fußball hielten Besucher vom tollen Programm fern. » mehr

cho_ziege_180510

18.05.2010

Hildburghausen

Ziegenquäler konnten schnell gefasst werden

Hildburghausen/Suhl - Zwei 17 und 18 Jahre alte Jugendliche aus Hildburghausen waren es, die Anfang Mai eine Zwergziege auf scheußliche Weise malträtiert haben. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte die ... » mehr

^