Lade Login-Box.

SCHNUPFEN

Ein Antibiotikum steht in Thüringen immer seltener auf dem Rezept vom Arzt. Zumindest dann, wenn der Patient mit einer Erkältungserkrankung in die Sprechstunde kommt, der häufigsten Ursache für Krankschreibungen im Freistaat. Archivfoto: Christin Klose/dpa

29.11.2019

Thüringen

Ärzte verordnen bei Erkältungen seltener Antibiotika

Bei jedem Schnupfen ein Antibiotikum: Das ist oft nicht nur medizinisch fragwürdig, es führt dazu, dass immer mehr Bakterien resistent werden. In Thüringen verordneten Ärzte zuletzt weniger Antibiotik... » mehr

Die Eventhalle des Hotels hat sich für den Gala-Abend in einen glanzvollen Ballsaal verwandelt. Fotos: Michael Bauroth

24.11.2019

Suhl

"Wenn unser Hotel Grippe hat, hat der ganze Ort Schnupfen"

Wenn ein Hotel 50 Jahre alt wird, dann hat es was zu erzählen. Erst Recht, wenn es Panorama heißt und in Oberhof steht. Am Wochenende wurde das Jubiläum mit Promis aus Sport, Politik und der Schlagerb... » mehr

Ein Frau mit Nasenspray

02.12.2019

Gesundheit

Nasenspray zuerst ein paarmal in die Luft pumpen

Ist vom Schnupfen die Nase dicht, sorgt ein Spray für schnelle Abhilfe. Für Familien gilt: Jeder hat sein eigenes Sprühfläschchen. » mehr

Impfpass

14.11.2019

Gesundheit

Die Maserninfektion im Überblick

Bei Kindern gehört der Schutz vor Masern schon lange zum Standard-Impfprogramm - nun soll die Impfung sogar zur Pflicht werden. Denn die Krankheit ist weit mehr als nur ein fieser Hautausschlag. » mehr

Kurz und heiß

24.10.2019

Gesundheit

Erkältungsbäder überzeugen Experten nicht

Ein heißes Bad mit ätherischen Ölen - und weg ist die Erkältung? Ganz so einfach ist es nicht. Linderung verschaffen können Erkältungsbäder trotzdem. Sie sind aber mit Vorsicht zu genießen. » mehr

Erkältungssaison

16.10.2019

Faktencheck

«Zieh' dich warm an» - Erkältungsmythen am Prüfstand

Es geht wieder los, die Erkältungssaison beginnt. Vielerorts wird geniest und gehustet. Jeder will sich die Krankheit möglichst ersparen. Dafür gibt es unzählige Tipps - die nicht alle helfen. » mehr

Inhalieren

16.10.2019

Gesundheit

Gut gewappnet durch die Erkältungssaison

Mit den nasskalten Tagen beginnt die Erkältungssaison. Gegen den Schnupfen hilft nur Auskurieren - und doch entscheiden sich viele eher fürs «Erkältungsdoping». Das kann gefährlich werden. » mehr

Kind beim Arzt

10.10.2019

dpa

Wann müssen Kleinkinder mit Halsweh zum Arzt?

Halsweh hat im Herbst Saison. Kleinkinder erwischt es besonders oft. Doch nicht jedes Halsweh ist gleich schlimm. Wann sollte man mit dem Kind zum Arzt? Und wann reicht einfach ein Eis? » mehr

60-Grad-Wäsche

30.09.2019

dpa

Stoff-Taschentücher mit 60 Grad reinigen

Ein Stofftaschentuch ist eine umweltfreundliche Alternative zum übermäßigen Gebrauch von Papiertaschentüchern. Besonders bei Schnupfen sollte das gute Stück jedoch regelmäßig gewaschen werden. Worauf ... » mehr

Bettwäsche bei 60 Grad waschen

11.09.2019

Gesundheit

Warum Hausstaub krank machen kann

Sie sieht unscheinbar aus, hat aber das Leben der Betroffenen oft fest im Griff: Die graue Fluselschicht löst bei vielen allergische Reaktionen aus. Was aber ist das tatsächlich? Und was tun? » mehr

Iris Srp (rechts) mimt die Salzmagd Frederike und lässt die Gäste während der Stadtführung unter anderem das Bad Salzunger Salz kosten. Fotos (4): Susann Eberlein

12.08.2019

Region

Mit der Salzmagd durch die Stadt

Ab sofort werden die Gäste Bad Salzungens von einer Salzmagd oder einem Kurgast durch die Kreisstadt geführt. Die Touren, die jeden zweiten Sonntag stattfinden, sind eine Zeitreise, die von der Entdec... » mehr

Mit Pflegerin Ellen Röder hat sich Katze Mandy schon angefreundet und freut sich auf die täglichen Schmuseeinheiten in der Tierauffangstation am Suhler Tierpark.	Fotos (2): frankphoto.de

08.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Katzen-Liebe: Die Richtige hat nie die falsche Farbe

Bei Ellen Röder und ihrem Team dreht sich alles um die schnurrenden Vierbeiner. Ein Blick in die Suhler Tierauffangstation zum internationalen Tag der Katze. » mehr

Kulmbach

08.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Tag für den Schmusetiger: Der Richtige hat nie die falsche Farbe

"Nur Hunde haben Besitzer - Katzen haben Personal", heißt es. Und dennoch ist die Katze hierzulande das beliebteste Haustier. » mehr

Thomas Dehler (links) ist stolz darauf, dass die heimische Bratwurst im Auslandseinsatz so gut angekommen ist. Einen Fotogruß der Truppe aus Mali hat er jetzt in seinem Bratwursthäusla hängen. Oberstabsarzt Carolin Scherz (Zweite von links) genießt auch gern mal auf Heimatbesuch in Sonneberg die regionale Küche - hier gemeinsam mit Karl-Heinz Dehler, Thomas Franke und Gisela Dehler. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

Aktualisiert am 19.07.2019

Region

Bratwürste aus Sonneberg gehen per Feldpost in die Wüste

Das Bratwursthäusla Oberlind fertigt 100 Bratwürste für eine UN-Mission in Mali. Auf die Idee kam eine 33-jährige Bundeswehr-Soldatin eines Fallschirmjäger-Regimentes. Sie ist gebürtige Sonnebergerin.... » mehr

Kleinkind beim Arzt

11.07.2019

dpa

So oft müssen Kinder zum Arzt

Schnupfen, Fieber, Bauchweh - wenn den Kleinen etwas fehlt, gehen Eltern mit ihnen meist zum Arzt. Doch wie oft ist das eigentlich der Fall? Eine Umfrage gibt Aufschluss. » mehr

Einkaufen für die Reiseapotheke

23.05.2019

dpa

Was in die Reiseapotheke gehört

Wandern, Tauchen, Skifahren, Strand oder Stadtbummel: Jede Reise ist anders - und damit womöglich auch die Reiseapotheke. Es gibt aber Medikamente und Utensilien, die immer dabei sein müssen. » mehr

Nathalie Bogen (rechts) testet den Geruchs- und Geschmackssinn von Fünftklässlerin Tamara (links).

07.05.2019

Region

Teilhabe ganz praktisch

Vom Sinn der Sinne war der zweite Schmalkalder Inklusionstag am Bahn- und Busbahnhof überschrieben. Sensibilisierung lautete das Zauberwort. » mehr

Schlafpause

20.03.2019

Gesundheit

Was stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte?

Schon wieder Husten, Schnupfen und Heiserkeit? Dann ist möglicherweise das Immunsystem geschwächt. Doch was ist das eigentlich genau? Und wie lässt es sich stärken? » mehr

Heuschnupfen

25.02.2019

dpa

Alles rund um den Heuschnupfen

Die Ursachen: unklar. Die Behandlungsmöglichkeiten: langwierig - und kompliziert. Die Ausprägung: sehr, sehr individuell. Der Heuschnupfen gibt Experten viele Rätsel auf - und ist eine Qual für die Be... » mehr

Frau mit Schnupfen

16.11.2018

dpa

Was bei Schnupfen hilft

Schnupfen ist meist Vorbote einer Erkältung. Ruhe und ausreichend Schlaf sind in diesem Fall daher ein muss. Auch auf eine gute Flüssigkeitszufuhr sollte geachtet werden. Hier eignen sich vor allem Te... » mehr

Marc Walther.

13.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Grippe: Manchmal sogar ein Fall fürs Krankenhaus

Wegen Grippe ins Krankenhaus? Das passiert häufiger, als man vermutet. » mehr

Erkältung

06.11.2018

Gesundheit

Was hinter dem Mythos «Männergrippe» steckt

In den Wintermonaten wird wieder viel gewitzelt, über eine von den Betroffenen allerdings als schwerwiegend empfundene Erkrankung: die Männergrippe. Eine Buchautorin erklärt im Interview, was Frauen u... » mehr

Symbolfoto Katze.

05.10.2018

Tiere

Diese Impfungen sind für Katzen sinnvoll

Wer seine Katze schützen will, sollte sie gegen Krankheiten impfen lassen. Einige Impfungen werden für alle Katzen empfohlen, andere nur für Freigänger. Ein Überblick. » mehr

Dr. med. Arndt Möllers

18.07.2018

Gesundheit

Was gegen die «Sommergrippe» hilft

Husten und Schnupfen - obwohl draußen bei 30 Grad die Sonne scheint. Auch in der warmen Jahreszeit fangen sich Menschen grippale Infekte ein. Was dann zu tun ist, und wie man eine Ansteckung verhinder... » mehr

Licht und Schatten - beides gehört zum Leben mit der Diagnose Krebs dazu.	Symbolfoto: dpa

16.07.2018

Region

Hilft beim Weiterleben: "Schöne Sachen raussuchen"

Betroffene berichten: Auch mit der Diagnose Krebs geht das Leben weiter. Es muss weitergehen, denn die Kinder sind zu versorgen, und das geht nicht ohne Gehalt. Zwei Frauen erzählen, wie sie die Herau... » mehr

Rettungsassistent Randy Scharfenberg, Azubi Dominik Döllstedt und Notfallsanitäter Kevin Krug (von links) überprüfen die Ausstattung des Rettungstransportwagens. Foto: Annett Recknagel

14.01.2018

Region

"Husten, Schnupfen und Heiserkeit sind keine Notfälle"

Seit Jahresbeginn ist beim DRK-Kreisverband Schmalkalden ein neuer Rettungswagen im Zwölf-Stunden-Dienst im Einsatz. Drei Mitarbeiter wurden deshalb neu eingestellt. » mehr

Kaninchen mit der Schiefhalskrankheit

08.12.2017

Tiere

Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick

Werden Kaninchen richtig gehalten, können sie rund zehn Jahre alt werden. Sie sind allerdings anfällig für bestimmte Krankheiten. Als Faustregel gilt: Verhält sich das Tier komisch, sollte man so schn... » mehr

Verwendung von Nasen-Spray

15.11.2017

Gesundheit

Kein normaler Schnupfen: Wenn die Nebenhöhlen entzündet sind

Luft zum Atmen erscheint selbstverständlich - bis die Nase zu ist. Diagnose: Sinusitis. Steckt dahinter kein einfacher Infekt, sondern etwa Polypen, kommt manchmal auch eine Operation infrage. » mehr

Hatschi!

07.11.2017

dpa

Erkältung: Was bei Husten und Schnupfen hilft

Heizungsluft trocknet die Atemwege aus. So haben Viren leichtes Spiel. Ist die Erkältung erst einmal da, hilft eigentlich nur: abwarten und Tee trinken. Gegen die unangenehmen Symptome kann man aber e... » mehr

Säuglinge

25.10.2017

dpa

Säuglinge bei Schnupfen nur mit Kochsalztropfen behandeln

Sauger, Tropfen oder Kochsalzlösung: Wenn Säuglinge einen Schnupfen haben, bekommen Eltern viele Tipps. Welche wirklich hilfreich sind, weiß Hermann Josef Kahl vom Berufsverband der Kinder- und Jugend... » mehr

Kein Schnupfen: Rote-Nasen im Suhler Klinikum

28.03.2017

Thüringen

Kein Schnupfen: Rote-Nasen im Suhler Klinikum

Sie operieren nicht, aber sie improvisieren. Sie sind keine Mediziner, helfen aber vornehmlich kleinen Patienten dabei, gesund zu werden. Ihre Visite können vor allem die Jüngsten im Suhler SRH Zentra... » mehr

20.02.2017

Region

Grippewelle hat auch Ilm-Kreis erwischt

Viele plagt in diesen Tagen die Influenza, im allgemeinen Sprachgebrauch Grippe genannt. Laut Gesundheitsamt des Ilm-Kreises ist die Zahl der Erkrankungs-Fälle in dieser Saison bereits jetzt sehr hoch... » mehr

Keuchhusten breitet sich aus

Aktualisiert am 10.02.2017

Thüringen

Deutlich mehr Fälle von Keuchhusten in Thüringen

Keuchhusten können sich nicht nur Kinder einfangen, die Infektionskrankheit trifft auch Erwachsene. In Thüringen sind die Erkrankungszahlen im vergangenen Jahr gestiegen. » mehr

Kaninchen

03.02.2017

dpa

Schnupfen bei Kaninchen kann leicht chronisch werden

Für Menschen ist ein Schnupfen kein großes Problem. Kaninchen kann die Erkrankung schnell längere Zeit in Beschlag nehmen. Deswegen sollten Halter schon früh handeln. » mehr

Eine Ausstellung von Medizin-Technikherstellern fand im Rahmen des Sporttraumatologischen Symposiums am Wochenende im Oberhofer Haus des Gastes statt. Foto: Michael Bauroth

29.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Vom Sportlerknie bis Halsgrenze

Zum 20. Mal trafen sich von Freitag bis Sonntag über 100 Sportmediziner und Physiotherapeuten aus ganz Deutschland zum Sporttraumatologischen Symposium in Oberhof. » mehr

Geselligkeit und Musik: Bis kurz nach Mittag herrschte die schönste Biergartenatmosphäre vorm Charlottenhaus.

04.07.2016

Meiningen

Wetterkapriolen beim Sommerbergfest in Kühndorf

Seinem Namen wurde das Sommerbergfest auf dem Dolmar am Sonntag nur bedingt gerecht. » mehr

Hans-Christian Schmidt, Rettungsdienstleiter des DRK-Kreisverbandes (links) und Notfallsanitäter Marcus Brenn zwischen dem Salzunger Rettungswagen vor 23 Jahren, einem Barkas B 1000, und dem modernen Mercedes-Sprinter.	Fotos (3): Heiko Matz.

07.05.2016

Region

Intensivstation auf engstem Raum

365 Tage im Jahr treiben fünf 160-PS-Motoren die vier Tonnen schweren Lebensmaschinen an. Und dennoch übertrumpft sie ein 23 Jahre alter Barkas B 1000 in einem Punkt. » mehr

Dagmar Scheler schenkt sich in ihrer Praxis einen Tee ein. Sie setzt auf die heilende Wirkung der verschiedensten Inhaltsstoffe in dem beliebten Heißgetränk. Foto: Th. Schütt

04.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Mit der Zwiebel geht es dem Rhinovirus an den Kragen

Es ist jedes Jahr das Gleiche. Mit der kalten Jahreszeit kommen auch Husten, Schnupfen, Heiserkeit. Wer das Richtige tut, bleibt länger gesund und der Arztbesuch lässt sich oft vermeiden. » mehr

Jetzt ist beste Zeit für eine Impfung.

24.10.2015

Region

Grippeschutz: Mehr als ein "Pieks"

Winterzeit ist Grippezeit. Doch nicht jeder entscheidet sich für eine vorbeugende Impfung. Die Thüringer sind Impfmuffel. » mehr

Apotheker Thoralf Böhlein in Sonneberg-Hüttensteinach ist wie viele seiner Kollegen für die Erkältungssaison gerüstet. 	Foto: camera900.de

20.02.2015

Region

Grippe verschont bisher die Region

Husten und Schnupfen quält auch im Sonneberger Land viele Menschen. Von einer akuten Grippe-Welle möchten die Mediziner jedoch nicht sprechen. » mehr

Aktuell letztes investives Großvorhaben der Gemeinde Goldisthal bleibt die Fertigstellung des Hauses der Natur. Die Bauarbeiten sind abgeschlossen. 135 000 Euro werden noch vor der Eröffnung in diesem Jahr für Elektrotechnik, Maler- und Fußbodenbelagsarbeiten ausgegeben. 	Foto: camera900.de

14.04.2012

Region

Der Knick schlägt durch

Hat Goldisthal Schnupfen, bekommt der Landkreis Husten: Kaum anders lässt sich das Zusammenspiel von sinkenden Gewerbesteuererlösen und steigender Kreisumlage lesen. » mehr

Eine gedrückte Stimmung, Freudlosigkeit und mangelnder Antrieb: Das sind Hauptsymptome einer Depression - Betroffene fühlen sich wie leergepumpt. 	Foto: Mascha Brichta/dpa

05.10.2011

Region

Kummer kann Seele und Körper krank machen

Am 10. Oktober startet die bundesweite Aktionswoche zur Seelischen Gesundheit. Im Landkreis beginnt sie bereits heute Abend mit einer Auftaktveranstaltung in der Mehrzweckhalle. » mehr

Umfrage: Grosse Mehrheit der Senioren ist zufrieden

04.09.2007

TH

Unverwüstlich wie Unkraut

Sie sind unverwüstlich wie Unkraut und ansteckend wie Schnupfen: Eine Reihe von falschen Aussagen zum Thema Rente machen unter Nachbarn und Kollegen immer wieder die Runde. » mehr

jol_anatomie_111008

13.10.2008

Thüringen

Das Hausmittel findet keinen Geldgeber

Manchmal sind es die einfachen Dinge, die helfen. Hausmittel zum Beispiel. Und warum soll nicht auch für die Probleme des Gesundheitssystems gelten, was für den Schnupfen oder die Halsschmerzen gilt? ... » mehr

olk

01.03.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Grippeerkrankungen reißen nicht ab

Meiningen – Die Zahl der Menschen, die sich derzeit mit Erkältungen oder Grippeerkrankungen herumplagen, scheint nicht abzureißen. Auch der Norovirus suchte in diesem Winter den Landkreis in vielen Or... » mehr

chz_Katze_20_260808

26.08.2008

Region

Wer verwöhnt die kleine Melissa?

Sonneberg – Melissa ist eine kleine, putzige Katze und zurzeit ein wenig das Sorgenkind im Hönbacher Tierheim. „Tierfreunde haben sie in Sonneberg gefunden und zu uns gebracht“, erinnert sich Katja H... » mehr

18.01.2008

Region

Zur Rente sind noch häufig viele Irrtümer im Umlauf

Sie sind unverwüstlich wie Unkraut und ansteckend wie Schnupfen: Eine Reihe von falschen Aussagen zum Thema Rente machen unter Nachbarn und Kollegen immer wieder die Runde. » mehr

chz_Katze_20_260808

26.08.2008

Region

Wer verwöhnt die kleine Melissa?

Sonneberg – Melissa ist eine kleine, putzige Katze und zurzeit ein wenig das Sorgenkind im Hönbacher Tierheim. „Tierfreunde haben sie in Sonneberg gefunden und zu uns gebracht“, erinnert sich Katja H... » mehr

18.01.2008

Region

Zur Rente sind noch häufig viele Irrtümer im Umlauf

Sie sind unverwüstlich wie Unkraut und ansteckend wie Schnupfen: Eine Reihe von falschen Aussagen zum Thema Rente machen unter Nachbarn und Kollegen immer wieder die Runde. » mehr

olk

05.03.2008

Region

Grippeerkrankungen reißen nicht ab

Meiningen – Die Zahl der Menschen, die sich derzeit mit Erkältungen oder Grippeerkrankungen herumplagen, scheint nicht abzureißen. Auch der Norovirus suchte in diesem Winter viele Orte der Region wied... » mehr

14.01.2009

Meiningen

Pelzmantel und Sägespäne-Teppich

Meiningen. Was für eine Hundekälte! Wer jetzt kein Obdach hat oder draußen verunglückt und unentdeckt bleibt, läuft große Gefahr zu erfrieren. Wie halten das eigentlich die Vierbeiner aus? In der Mei... » mehr

07.11.2009

Region

Ruhe bewahren - auskurieren

Bad Salzungen - Die Zahl der an Schweinegrippe Erkrankten steigt im Wartburgkreis und der Stadt Eisenach täglich. Am Donnerstag fielen bei 41 getesteten Personen 20 Tests positiv aus. Bei 20 Personen ... » mehr

^