Lade Login-Box.

SCHNEEWITTCHEN

Die Schauspieltruppe der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen nach der Premiere des sage und schreibe 27. Märchens der Laienspieler. Fotos: Gisela Ruck

03.12.2019

Meiningen

Mit den Zwergen durch den Märchenwald

Für "Schneewittchen" - die 27. Märchenpremiere der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen - hob sich jüngst der Vorhang im Kulturhaus Helmershausen. » mehr

Marco Richter (vorne links) gibt der resoluten Räuberbraut Fanny (Anett Röhler) während der Probe hilfreiche Tipps.

22.11.2019

Hildburghausen

"Lampenfieber gehört beim Schauspielern immer dazu"

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, heißt es in Heßberg wieder: Märchenzeit! Zwölf Darsteller haben das Theaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" aufwendig geprobt. » mehr

Die Damen der Aktion Gastfreundschaft bekommen einmal im Jahr Hilfe von der Landrätin und anderen Sponsoren. Foto: Richter

10.12.2019

Ilmenau

Warmes Essen und menschliche Wärme

Die "Aktion Gastfreundschaft" der Arnstädter Kirchgemeinden spendet im 22. Jahr einmal in der Woche eine warme Mahlzeit und menschliche Nähe. » mehr

Ein biestig-schönes Musical

08.11.2019

Ilmenau

Ein biestig-schönes Musical

Kleine und große Musicalfreunde zog es zur Aufführung von "Die Schöne und das Biest" in die Ilmenauer Festhalle. » mehr

Nina Hagen

03.10.2019

Boulevard

Nina Hagen - DDR-Girlie, Punk-Ikone und Sinnsucherin

Schrill, bunt und laut: So trat Nina Hagen früher in Talkshows auf. Inzwischen ist sie seltener im Fernsehen zu sehen, dafür steht sie mit Brecht-Liedern auf der Bühne. Eine Ausstellung in Hannover be... » mehr

Analog dem Angebot zur Blaulichtmeile letztes Jahr im Mai wird auch der 1. Stadtfeuerwehrtag am 7. September auf dem Meininger Markt gestaltet. Neben moderner Löschtechnik sind auch historische Feuerwehrfahrzeuge und vieles mehr zu sehen.

02.09.2019

Meiningen

Stadtfeuerwehrtag und Bundeskongress

Zwei besondere Ereignisse stehen bei der Meininger Feuerwehr in den nächsten Wochen auf der Tagesordnung: Der Stadtfeuerwehrtag am 7. September und der 27. Bundeskongress der Feuerwehrfrauen im Novemb... » mehr

Schloss in Lohr am Main

03.08.2019

Boulevard

Wo das wahre Schneewittchen lebte - und starb

«Nun lag Schneewittchen lange, lange Zeit in dem Sarg» - so schreiben es die Gebrüder Grimm in ihrem Märchenbuch. Auch das historische Vorbild von Schneewittchen ist schon lange gestorben. Ihr Grabste... » mehr

25.06.2019

Hildburghausen

Kinderoper mit hochaktuellem Inhalt

"Der kleine Prinz rettet die Erde" heißt die Kinderoper des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld, die am Samstag, 29. Juni, um 16 Uhr in der Christuskirche Premiere feiert. » mehr

Großes Finale beim Wiederholungsball des Diedorfer Karnevalvereins. Fotos (2): Jürgen Körber

28.01.2019

Bad Salzungen

In Diedorf ist nicht nur der Rettich scharf

Wie ein kleines Dorf ganz groß Karneval feiert, das konnte man im närrischen Diedorf miterleben. "Rettich hellau!" ist der Schlachtruf der Diedorfer, die Spaß am Verrücktsein haben. » mehr

Die Dressurquadrille unter der Leitung von Stefanie Weiß legte eine mitreißende Choreografie zu drei bekannten Weihnachtsliedern hin.

18.12.2018

Bad Salzungen

Vom Pony-Abc zur Dressur

Manche Reiterinnen sind ganz neu dabei, andere schon seit Jahren: Bei der Weihnachtsrevue des Reiterhofs Bad Liebenstein zeigten sie ihr Können auf dem Pferd. Höhepunkt war auch in diesem Jahr das Mär... » mehr

Die Jungs der Koch-AG zaubern zusammen mit Denny Fröhlich (links) leckere Crêpes für die Besucher.

17.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Köche, Kunst und ein Kosmetikspiegel

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr öffnet die Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" ihre Türen und präsentiert sich mit Theaterstück, Experimenten und Weihnachtsbräuchen. » mehr

Das Märchen "Schneewittchen und die sieben Zwerge" kam zur Freude des zahlreichen Publikums im Bibraer Schlosshof zur Aufführung. Fotos: privat

05.12.2018

Werra-Grabfeld

Vorweihnachtliches Treiben im Dornröschenschloss

Zu einem Weihnachtsmarkt im idyllischen Flair des Hofes von Schloss Bibra, verbunden mit einem Tag der offenen Tür, hatte dieser Tage die DRK-Kindertagesstätte "Dornröschenschloss" eingeladen. » mehr

Riesenandrang auf dem Mühlplatz, als der Kindergarten sein Programm gestaltet. Fotos: frankphoto.de

03.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Ex-OB als Pufferbrater beim Adventsmarkt

Über 300 Gäste kommen am Samstag zum Mühlplatz auf den 16. Adventsmarkt. Ein idealer Appetitmacher für Florian Silbereisens "Adventsshow der 100 000 Lichter", die später aus dem CCS im TV live übertra... » mehr

Im Vordergrund verfolgen die Mini-Zwerge das Geschehen. Der Jäger soll Schneewittchen umbringen, so hat es die böse Stiefmutter befohlen. Fotos (2): Ilga Gäbler

02.12.2018

Bad Salzungen

Schneewittchen und die 17 Zwerge

Diesen 1. Dezember hatten die Kinder und Erwachsenen des Reitvereins Sorga sehnsüchtig erwartet. Schließlich stieg das Adventskinderfest mit einer großen Weihnachtsshow. Die besondere Überraschung war... » mehr

28.11.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Albrechtser lassen die Zwerge tanzen und öffnen ihre Türchen

"Wir sind das Vor-Programm vor Silbereisen", so werben die Albrechtser mit ihrem Adventsmarkt am 1. Dezember. Nach einem Jahr Pause werden auch die Türchen wieder geöffnet. » mehr

Das Team der Lutherbuchhandlung: von links Diana Scholz, Angelika Heymann und Chefin Anette Beyer. Foto: Annett Recknagel

11.11.2018

Schmalkalden

Mit Episoden aus dem Leben eines Buchhändlers

150 Jahre Buchhandlungen im Lutherhaus Schmalkalden - ein Anlass zum Feiern. Die Festveranstaltung war mit viel Wissen zur Buchhandlung einst und jetzt verbunden. » mehr

Antje Willems-Schünemann erweckt das Märchen vom Fischer und seiner Frau zum Leben. Fotos: Fleißig

30.10.2018

Hildburghausen

Ilsebill brachte die Ostsee in den Wald

Das Puppentheater in Waffenrod-Hinterrod war ein großer Erfolg. Die kleine Bühne soll zu einer jährlichen Tradition ausgebaut werden. Eine engagierte Elterninitiative und ein Dorf im Wettbewerb machen... » mehr

Mit gehöriger Inbrunst sangen die kleinen Künstler in ihrem Liedchen "Bei uns in unserm Kindergarten ist es wunderschön", was man alles spielend erlernen kann. Fotos (2): Werner Kaiser

22.10.2018

Bad Salzungen

Fleißige Handwerker haben alles fein gemacht

Mit einem Tag der offenen Tür stellte sich der gründlich renovierte kommunale Kindergarten in Kieselbach der Öffentlichkeit vor - die praktische Inbesitznahme durch die Kinder ist schon einige Tage he... » mehr

Die großen Kulleraugen verleihen ihr etwas Kindlich-Unschuldiges. Damit spielt Sängerin Anna Piechotta in ihrem Bühnenprogramm "Schneewittchen ist tot" - indem sie auf Ekel und Grausamkeiten in ihren Liedtexten setzt. Foto: ari

01.10.2018

Feuilleton

Alle mal so richtig schön runterziehen

Sie ist niedlich und garstig zugleich, sie sieht aus wie Schneewittchen, aber will dieses Image loswerden: Anna Piechotta verwirrte am Sonntag grandios ihr Publikum bei den Meininger Kleinkunsttagen. » mehr

Die Kinder-Trachtentanzgruppe eröffnete am Sonntag das Kulturprogramm im Festzelt. Die meisten der Mitglieder sind selbst einmal in den Kindergarten von Stepfershausen gegangen. Auch am Samstag tanzten sie bereits im Zelt.

26.06.2018

Rhön

Die "Strolche von der Gaa" feierten Feste

Gleich dreifachen Grund zum Feiern hatte der Kindergarten Geba-Strolche Stepfershausen, als er jetzt ins 1155-Jahre-Festzelt eingeladen hatte. » mehr

Das Küchen-Team: Der kleine Daniel hat seinen Text schon ganz gut drauf.

20.06.2018

Hildburghausen

Kinderoper steht vor der Premiere

"Schneewittchen und die sieben Zwerge" heißt die Kinderoper, die am Samstag um 16 Uhr in der Christuskirche in Hildburghausen Premiere feiert. Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm hat Torsten Ster... » mehr

"Schneewittchen ist tot", meint Anna Piecholta. Foto: Agentur

13.03.2018

Feuilleton

Schneewittchen und andere komische Tragödien

Morgen stellen die Meininger Kleinkunsttage ihr neues Programm "online" - wie es so schön heißt. Das Festival überrascht seine Fans in diesem Jahr vor allem mit politischem Kabarett und Musik. » mehr

Wenn Florian Kampf als Helene Fischer auf die Bühne kommt, gibt es für die Zuschauer kein Halten mehr.

11.03.2018

Schmalkalden

Wo Helene singt und Männer tanzen

Die 21. Auflage des "Südthüringer Männerballettabends" feierte der Rosataler Carnevalverein. Drei Abordnungen hatten aus verschiedenen Gründen abgesagt, doch das schadete weder der Stimmung noch der D... » mehr

Palneni Tschuschki

17.01.2018

Ernährung

Die bulgarische Küche mag's rustikal

Zum Salat ein Schnaps, und es kann nicht mehr viel schiefgehen: Die Bulgaren schätzen ihren Aperitif Rakia. Er passt zur bodenständigen Küche mit viel Paprika, Schafskäse, Hack und Huhn. Und ist viell... » mehr

Lena Buckreus.

28.11.2017

TH

OFFEN GESAGT ...

Der Name "Lena" geht eigentlich immer. Egal ob Magdalena, Helena, Anna-Lena oder einfach nur Lena. Vor allem in den neunziger Jahren der Renner und immer noch in den Top-Rankings der am häufigsten ver... » mehr

In einer zauberhaften Märchenkulisse aus Zehntausenden zusammengeklebten Streichhölzern führte Puppenspieler Falk Pieter Ulke vor vielen Zuschauern seine Version von "Schneewittchen" in der Trinkhalle auf. Foto: Annett Spieß

20.11.2017

Region

Königinnentod auf der Bahnschiene

Eine eigenwillige, fantasievoll-lustige Version des Märchen-Klassikers "Schneewittchen" sahen kleine und große Zuschauer in der Trinkhalle im Bad Salzunger Gradiergarten. » mehr

Das Südthüringer Amateurtheater führt "Schneewittchen" nochmals auf. Inzwischen laufen die Proben im Untermaßfelder Bürgerhaus auf Hochtouren. Foto: privat

06.11.2017

Meiningen

"Schneewittchen" erlebt eine Neuauflage

Nach dem Erfolg im Vorjahr führt das Südthüringer Amateurtheater das Stück "Schneewittchen" nochmals auf. Die Aufführungen finden am 25. und 26. November jeweils um 15 Uhr im Bürgerhaus von Untermaßfe... » mehr

Heiko Tzschach organisiert den "Campus Noir" mit, der am 30. September die Studentenkeller wieder zu einem Gothic-Paradies macht. Foto: Heckel

03.09.2017

Region

Freundlich und offen der Düsternis frönen

"Carpe noctem", grüßt der Campus der TU Ilmenau am 30. September wieder die Fangemeinde der dunklen Musikkunst. Beim "Campus Noir" wird es in der siebten Auflage erneut mystisch, poetisch und überrasc... » mehr

26.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Die Puppen tanzen auf dem Bürgerhaushof

Zella-Mehlis - Das neueste Projekt des Kunst- und Kulturvereines, "Aufwind", sorgt am kommenden Sonntag dafür, dass auf dem Bürgerhaushof die Puppen tanzen. » mehr

Der Frage, wie Schneewittchen wohl heute wäre, gingen die Achtklässler von "Darstellen und Gestalten" auf den Grund - auf klassische und moderne Weise.

22.02.2017

Region

Fliegende Teebeutel beim Wiedersehen

Bevor der Winter geht, öffnet die Regelschule Kaltennordheim seit vielen Jahren ihre Türen für interessierte Gäste. » mehr

Die geschnitzte Holzbrosche schenkte ein Mithäftling 1946 an Lisa Frank für ihren Auftritt in Goethes "Faust". Sammlung Gedenkstätte Buchenwald

11.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Kultur als Mittel gegen erzwungene Untätigkeit

Suhl will mit einer Gedenktafel an die Opfer im sowjetischen Speziallager Buchenwald nach 1945 erinnern. Freies Wort stellt dazu Exponate der Ausstellung in Buchenwald vor. » mehr

Anna-Lena Sell aus Unteralba zeigt, was man unter Natural Horsemanship versteht.

18.07.2016

Region

Pferdeflüsterer in Fischbach

Zahlreiche Besucher aus nah und fern lockte der "Tag des Pferdes" an, den die Abteilung Reit- und Fahrsport im Sportverein Fischbach erstmalig ausrichtete. » mehr

Das zehnte Schauspielteam mit Leiterin Angela Hofmann. Foto: Annett Recknagel

13.06.2016

Region

Von einer Prinzessin, die jede Prügelei gewann

Seit über zehn Jahren gibt es an der Haselgrundschule eine Theatergruppe. Jetzt kündigt sich ein Leitungswechsel an. » mehr

Die Plätze reichten kaum aus in der malerischen Kulisse der Henneburg, um allen Besuchern Platz zur "Schneewittchen"-Premiere zu bieten. Fotos: W. Swietek

07.06.2016

Meiningen

Märchenhaft Schönes in alter Burgruine

In der malerischen Kulisse der Henneburg erlebte das Grimmsche Märchen "Schneewittchen" eine glanzvolle Premiere durch das Südthüringer Amateurtheater. » mehr

Lusy und Laura haben neue Freunde im Streichelzoo gefunden.

06.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Auch bei Regenwetter können Tausendfüßler feiern

Das alljährliche Kinder- und Familienfest in der Thepra-Kita Tausendfüßler war ein ganz besonderes. » mehr

Schneewittchen (Florentine Volkmar) wird hier von der Traumfee (Lisa Amstein) und ihren Feen zum Haus der sieben Zwerge gebracht. Fotos: privat

02.06.2016

Meiningen

Schneewittchen folgt den Hexen

Das Südthüringer Amateurtheater probte am Wochenende auf der Henneburg mit Darstellern und kompletter Technik die beiden diesjährigen Theaterstücke "1612 - Hexen" und "Schneewittchen". » mehr

Kurzweilig, amüsant und auf jeden Fall sehenswert ist das Märchen-Musical des Bauerbacher Naturtheaters. Astrid Hagen-Wehrhahn als gute Fee verzaubert auch die Zuschauer und für die kleinen Zwerge mit ihren witzigen Dialogen gab's ebenfalls viel Beifall. Fotos: Karla Banz

30.05.2016

Meiningen

Super Stimmung und rundum gelungen

Bei hochsommerlicher Witterung erlebten am Sonntag knapp 700 Zuschauer die Premiere von "Das tapfere Schneiderlein - 7 Märchen auf einen Streich" auf der Bauerbacher Naturbühne. » mehr

Der Henneberger Bürgermeister Peter Krieg, Ortsbrandmeister Bernhard Koch und die Vorstände vom Südthüringer Amateurtheater sowie des Clubs Henneburg trafen sich dieser Tage im Vereinsdomizil der Henneberger, um konkrete Absprachen zu den Aufführungen auf der Burg Anfang Juni zu treffen. Fotos: D. Bechstein

01.04.2016

Meiningen

Hexen erobern die Henneburg

Das Südthüringer Amateurtheater und der Club Henneburg bringen das Historienspiel "1612 - Hexen" im Juni auf der Henneburg zur Aufführung. Ein Vertrag dazu wurde dieser Tage unterzeichnet. » mehr

Ein wahres Märchen: Der Karnevalsumzug in Benshausen

08.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ein wahres Märchen: Der Karnevalsumzug in Benshausen

Märchenhaftes Wetter zum märchenhaften Umzug. Getreu dem Motto "Welch frohe Kunde: Es ist wieder Märchenstunde" hatten sich die Benshäuser wieder selbst übertroffen, um zum Umzug die passenden Bilder ... » mehr

Schneewittchen und die Zwerge begeistern im Stadttheater

27.12.2015

Region

Schneewittchen und die Zwerge begeistern im Stadttheater

Mit dem Märchenklassiker "Schneewittchen" haben die Akteure der Amateurbühne Hildburghausen die Herzen der kleinen und großen Zuschauer im Stadttheater im Sturm erobert. » mehr

Der Frankenheimer Carnevalsclub wird in seiner 58. Saison von Prinz Jan I. sowie Prinzessin Jasmin I. regiert. Jasmin ist in Frankenheim das zweite Mal Prinzessin.

10.11.2015

Meiningen

Prinzessin von altem Karnevalsadel

Die Frankenheimer Narren sind Frühstarter: Am Samstag gab der Frankenheimer Carnevalsclub den Auftakt für die fünfte Jahreszeit. Und Schneewittchen ist seine neue Prinzessin. » mehr

Gehört längst zum Sonneberger Inventar: MDR-Moderator und Literatur-Experte Michael Hametner erinnerte an Fred Delmare. Foto: camera900.de

07.11.2015

TH

Sonneberger Jazztage - Auftakt mit lokalem Kolorit

Beim Entree der 29. Internationalen Sonneberger Jazztage gaben die "Thüringen All Stars" den Rhythmus vor für eine stimmungsvolle Hommage an Fred "Axel" Delmare, dem prominenten Schauspieler-Sohn der ... » mehr

Sogar einen ganz besonderen Märchenstuhl hatte sich Elke Schulz für ihre Ausstellung besorgt, dessen Geheimnis aber nicht gelüftet werden durfte. Foto: Dolge

06.10.2015

Region

Für Märchen gibt es keine Altersgrenze

In der Kulturfabrik Langewiesen ist unter dem Titel "Faszination Märchen" eine Ausstellung rund um Märchenbücher zu erleben. » mehr

"Milchschnittchen" - hier mit den sieben Putzfrauen- hatte auf der Bühne mit ihren gewitzten Dialogen die Lacher der Zuschauer auf ihrer Seite. 	Fotos: Franke

15.06.2015

Region

Handgemachtes und Unterhaltsames beim Markt

Wenn die Gebrüder Grimm wüssten, was die Märchentanten (und -onkels) aus der Kita Sonnenschein aus ihrem "Schneewittchen" gemacht haben ... Sie hätten sicher lauthals mit den Zuschauern beim Handwerke... » mehr

Die Vierjährigen der Bärchen- und Fröschegruppe führten mit einigen Mamas und Papas "Schneewittchen" in den Kammerspielen auf. 	Fotos: Carola Scherzer

15.06.2015

Meiningen

Märchenhaftes Fest für die Werrahüpfer

Zum krönenden Abschluss einer Märchenwoche im Kindergarten Werrahüpfer gab es am Freitag in den Kammerspielen die Premiere von "Schneewittchen" zu erleben. Die Schauspieler waren die Kindern selbst un... » mehr

Laura als Rotkäppchen und Marcel als Wolf bekommen hier von Regisseur Peter Schaaf noch einmal ein paar Hinweise in puncto Ausdruckskraft. 	Foto: Dolge

18.02.2015

Region

Was die Brüder Grimm verschwiegen

Zu einem etwas anderem "Besuch im Märchenwald" lädt die Regelschule Gräfinau-Angstedt am Donnerstag ein. Die Generalprobe machte jedenfalls schon mal neugierig. » mehr

An beiden Tagen hielt der Weihnachtsmann für die kleinen Besucher einige Überraschungen bereit. 	Fotos: camera900.de

08.12.2014

Region

Griffelmarkt mit Schlehengrog und Starkbier

Der 15. Steinacher Griffel- und Weihnachtsmarkt unter dem Silbernen Glöcklein lockte mit einem abwechslungsreichen und liebevoll gestalteten Programm. » mehr

Die Weihnachtselche der Musikschule Wartburgkreis tanzten zu "Jingle Bells".	 Fotos (3): Jana Henn

08.12.2014

Region

Schneeflöckchen, Elche und Opa Charlie

Sie hat Tradition, die Seniorenweihnachtsfeier in der Werner-Seelenbinder-Halle in Bad Salzungen. Und sie war wieder gut besucht. » mehr

Mit ihrem Weihnachtstanz stimmten Kindergartenkinder die Besucher des Weihnachtsmarktes von "Sonneberg aktiv" und des City-Centers auf Heiligabend ein.

03.12.2014

Region

Ringelreihen getanzt und Märchen-Erzählern gelauscht

"Sonneberg aktiv" hat am Wochenende - mit dem City-Center - seinen ersten Weihnachtsmarkt auf dem Pikoplatz ausgerichtet. » mehr

Adventsfest in Albrechts: Schneewittchen und die Zwerge begeisterten das Publikum.

02.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Märchenhaftes in Maumesch

Zum 13. Mal zog es am ersten Adventswochenende viele Besucher auf dem Mühlenplatz in Albrechts. Zum traditionellen Adventsmarkt hatte der Mühlenverein eingeladen. » mehr

Puppenspieler Falk Pieter Ulke erzählte die Geschichte vom Schneewittchen.

14.11.2014

Region

Schneewittchen im Puppenspiel begleitet

Mit dem Theater Manuart erlebten die Mädchen und Jungen das Märchen in der Stadtbibliothek ein kleines bisschen anders. » mehr

06.11.2014

Region

Vier Tage in die Welt der Märchen eintauchen

Puppenspiel, Lesestunden und Theater erwarten die kleinen und großen Märchenfans in der Wolke 14, in der Bibliothek, im Spielzeugmuseum und in der Stadtführer-Stube. » mehr

^