SCHNEE

Jeder kennt die Wetterregel: "Morgenrot - schlecht Wetter droht; Abendrot - Gutwetterbot'!" Dabei kündigt ein schönes Abendrot ohne kräftige Farben und dunkle Wolken für den kommenden Tag ein gutes Wetter an. Demgegenüber weisen ein dunkles und violettes Rot, grelle Farbgegensätze am Morgen- oder Abendhimmel sowie Morgenrot auf niedrigen Wolken dar auf hin, dass es schlechtes Wetter geben wird. Fotos: B. Heim

11.09.2018

Hildburghausen

Ist Regine warm und sonnig...

Der September kündigt den Herbst an. Die alten Bauernregeln sagen an seinem Wetter aber auch voraus, wie der Winter werden könnte. » mehr

Eine Schlittenfahrt kann auch ohne Schnee lustig sein

10.09.2018

Suhl

Eine Schlittenfahrt kann auch ohne Schnee lustig sein

Die Kirmes lebt von ihren Traditionen und unverwechselbaren Bräuchen. Und da erlebt man in Dillstädt schon seit Jahrzehnten mit der Schlittenfahrt einen ganz spektakulären Kirmesbrauch, den sich das g... » mehr

Joshua Trees

13.09.2018

Reisetourismus

4280 Kilometer zu Fuß durch die USA

Der Weg führt durch die Wüste und über schneebedeckte Gipfel, durch Busch- und Bärenland. Dazu kommen die körperlichen Strapazen, ständiger Hunger und mangelnder Komfort. Dennoch versuchen sich jedes ... » mehr

52 Jahre nach dem historischen Spiel trafen sich diese Sieben Anfang dieser Woche beim heutigen SV 04 in Oberschönau: Edgar Jäger, Ralf Quest (Union), Torschütze Dieter Bauroth, Hajo Betge (Union), Günter Recknagel und Horst Fleischmann (von links). Felix Petermann filmte fürs Union-Archiv.	Fotos (2): Sascha Willms

24.08.2018

Region

Feuertaufe im Schnee von Oberschönau

Als Gegenstück zum BFC Dynamo erlangte der 1. FC Union Berlin in der DDR Kultstatus. Sein erstes Spiel absolvierte „Eisern Union“ aber nicht etwa in der Alten Försterei, sondern im Schnee von Oberschö... » mehr

Schöne Aussichten am Fallbachhang: Die Liftstützen stehen und die Technik in der Bergstation ist eingebaut. Fotos (2): M. Bauroth

17.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Panne am Rennsteig: Sessellift ohne Sessel

Bald dreht sich was am Fallbachhang: In zwei Wochen soll der Lift im Probebetrieb laufen, erstmal ohne Sessel. Nun gab's vom Land noch einmal 4,4 Millionen Euro, zur Fertigstellung von Bikepark und Al... » mehr

Die Wetterdaten laufen an Wührs Rechner ein. Hier kann er sie überprüfen und auch auf archivierte Werte aus den vergangenen Jahren zurückgreifen.

08.06.2018

Region

Temperatur, Wind, Regen und Schnee genauestens im Blick

Gerhard Wühr kennt sich mit dem Wetter bestens aus, denn der 71-Jährige ist einer der Wettermelder in Thüringen. Seit acht Jahren zeichnet er nun auf - Wühr hat rund um seinem Bungalow in Manebach dre... » mehr

Mit einer spätwinterlichen Episode hat der Frühling in der Region Einzug gehalten. Dafür blieben die Eisheiligen später nahezu aus.	Archivfoto: frankphoto.de

07.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Sommerfeeling nach frostigem Start

Das Frühlingswetter bot eine reiche Vielfalt. Es reichte von spätwinterlichen Episoden im März, eine Folge wiederholter Kaltlufteinbrüche mit Schnee und Frost, bis hin zu frühsommerlicher Wärme im Apr... » mehr

Schnelles Trio: Niclas Bader (71), Leonie Wojciechowski (82) und Paula Hommel (83) laufen beim 13. Asbacher Inlinerlauf unter die Top drei. Foto: Sascha Bühner

16.05.2018

Lokalsport

Eine tragende Rolle

Auch ohne Schnee ganz vorne dabei: Fast 100 Kinder gehen beim 13. Asbacher Inlinerlauf an den Start. 25 Mal stehen Nachwuchsskiläufer der einheimischen Wintersportvereine auf dem Podium. » mehr

Vereinte Kräfte: Mitarbeiter des Thüringer Wintersportzentrums richten gemeinsam das Schneedepot her. Foto: König

19.04.2018

Thüringensport

Folie aus Österreich, Vlies aus Italien

Der nächste Biathlon-Weltcup in Oberhof kann kommen. 20 000 Kubikmeter Schnee sind eingelagert. Dank neuer Methoden sollen die Verluste deutlich reduziert werden. » mehr

Herrlich ist das Wetter auf der Geba, als die Stepfershäuserin Mitte Februar mit ihren Skiern unterwegs ist. Nur wenige Minuten später passiert das Unglück.

Aktualisiert am 14.04.2018

Meiningen

Familie rettet Frau aus dem Schnee

Ein Skiausflug mit Folgen: Eine Helmershäuser Familie, die sich zum Glück in Erster Hilfe auskennt, rettet Heidi Possner aus Stepfershausen, als sie nach einem Sturz hilflos auf der Geba im Schnee lie... » mehr

Dauerzustand in den letzten Wochen: Wegen des langen Winters war vielerorts an Fußballspielen nicht zu denken. Archivfoto: frankphoto.de

10.04.2018

Lokalsport

Mehr Kunstrasen sollte her

Einen Winter wie diesen gab es lange nicht. Jede Woche hofften die Fußballer aufs Neue, endlich spielen zu können. Und jedes Mal war die Antwort dieselbe: Spiel abgesetzt. » mehr

Winterdienst

09.04.2018

Thüringen

Tonnenweise Salz auf der Autobahn: Winterdienst zieht Bilanz

Im Kampf gegen Glätteunfälle hat der Winterdienst in dieser Saison tief in die Salzsäcke gegriffen. Insgesamt 18 400 Tonnen des Streumittels wurden allein auf den Thüringer Autobahnen ausgebracht. » mehr

09.04.2018

Thüringen

Mehr Gäste - Skigebiete ziehen sehr gute Winterbilanz

Bis zu 90 Zentimeter Schnee, vier Monate weiße Kammlagen und 115 Langlauftage auf präparierten Loipen: Die Gastgeber im Thüringer Wald sprechen von einer guten Wintersaison 2017/18. » mehr

Dauerzustand in den letzten Wochen: Wegen des langen Winters war vielerorts an Fußballspielen nicht zu denken. Archivfoto: frankphoto.de

06.04.2018

Lokalsport

Nach dem Winter ist vor dem Winter

Einen Winter wie diesen gab es lange nicht. Jede Woche hofften die Fußballer aufs Neue, endlich spielen zu können. Und jedes Mal war die Antwort dieselbe: Spiel abgesetzt. » mehr

Akrobatische Sprünge mit Salto und Wasserspritzern gab's auch. Fotos: C. Hoppe

03.04.2018

Region

Ausgerechnet Nässe behindert die Teichspringer

Regen und Schnee haben die Piste der Skiarea Heubach am Ostersonntag nass und langsam gemacht. Im Teich gelandet ist dennoch jeder der freiwilligen Springer. » mehr

Es ist vollbracht: Betriebsleiter Mirko Jakob bei der Pressekonferenz nach Fertigstellung der Giga-Skulptur. Fotos: proofpic.de

30.03.2018

Region

Ein Riesen-Ei als cooler Blickfang auf dem Fellberg

Auf der Schlusskurve einer Wintersaison, die vom zweiten Advent bis Ostern reicht, hat die Skiarena ein neues Wahrzeichen erhalten: Das weltweit größte Schnee-Ei. » mehr

Baumaterial für das Riesen-Schnee-Osterei gibt es genug. Foto: privat

28.03.2018

Region

Steinacher legen das größte Schnee-Osterei der Welt

Das wahrscheinlich weltgrößte Oster-Schnee-Ei wird gerade in der Steinacher Skiarena gelegt. Material dafür gibt es noch genug. Auch für die Gäste der Skiarena soll es ein Spaß-Event werden. Die solle... » mehr

Endlich Frühling!

25.03.2018

Thüringen

Frühlingsgefühle und noch ein bisschen Wintersport

Sonnenschein und milde Temperaturen haben viele Menschen nach der späten Kältewelle herbeigesehnt. Die Thüringer konnten das Wochenende genießen, manche auch nochmal im Schnee. » mehr

Am Schmiedefelder Skilift herrscht in diesen Tagen reges Treiben. Am Wochenende wird der 10 000. Besucher der Saison erwartet.

24.03.2018

Thüringen

Noch immer Schnee im Thüringer Wald - Wintersport teilweise möglich

Schmiedefeld/Steinach - Wintersportfans können am Wochenende im Thüringer Wald noch einmal auf ihre Kosten kommen - sie müssen allerdings mit eingeschränkter Schneequalität vorlieb nehmen. » mehr

Von Frühblühern keine Spur: So oder so ähnlich könnte es auch am 26. Mai auf dem Rennsteig aussehen. Jedenfalls, wenn es nicht bald trockeneres, milderes Wetter gibt.	Foto/Archiv: König

Aktualisiert am 20.03.2018

Thüringensport

Und noch 66 Tage bis Schmiedefeld

Bis zum 46. Rennsteiglauf am 26. Mai sind es noch exakt 66 Tage. Zeit, um über einige Neuerungen der Traditionsveranstaltung zu informieren. Auch wenn draußen noch Schnee und Kälte herrschen. » mehr

Schneetreiben

20.03.2018

Thüringen

Neuer Schnee zum kalendarischen Frühlingsanfang

Leipzig - Zum kalendarischen Frühlingsanfang an diesem Dienstag soll es in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt erneut schneien. » mehr

Bratwurstfeuer trotzt dem Schnee

19.03.2018

Region

Bratwurstfeuer trotzt dem Schnee

Echte Bratwurst-Läufer kann auch der Winter nicht abschrecken. Zum 13. Mal fand am Samstag auf dem Erfurter Domplatz mit der "Rostkultur" die offizielle Eröffnung der Grillsaison statt. » mehr

Nach gut anderthalb Stunden ist die Arbeit schließlich vollbracht. Fotos: chz

19.03.2018

Region

Die Osterkrone ist bereit für schneefreie Zeiten

Scheibe-Alsbach - Minus acht Grad Celsius zeigt das Thermometer am Samstagnachmittag. Genug Schnee von oben gibt's außerdem. Der Winter ist wieder da. » mehr

Umgestürzte Bäume blockieren auf einer Länge von etwa zwei Kilometern die Zufahrt zur Gaststätte "Hohe Klinge". Foto: Feuerwehr

18.03.2018

Region

Angsteinflößend

Kälte, Sturm und Schnee hielten am Wochenende die Einsatzkräfte der Region in Atem. Besonders betroffen war der Bereich Brotterode Trusetal. Dort mussten die Einsatzkräfte zwei, im Wald eingeschlossen... » mehr

Beim letzten Wettkampf in diesem Winter am Samstagvormittag sausen die Kleinsten auf zwei Brettern den Berg hinab. Seit der Eröffnung am 9. Dezember haben ihnen das gut 28 000 Alpinfans gleichgetan. Fotos: proofpic.de

18.03.2018

Region

Mit dem Skispaß ist noch nicht Schluss

Viel fehlt nicht mehr, bis die 100 auf dem "Geöffnet seit"-Schild in der Skiarena Silbersattel steht. Und so wie es aussieht, kann das noch vorm Abschluss der Saison umgesetzt werden. Dank Petrus, der... » mehr

Sturmschäden in Suhl Suhl

Aktualisiert am 18.03.2018

Thüringen

Wintersturm knickt Bäume um, 60 in Trusetal Menschen gerettet

Wintersturm und Schneewehen halten die Einsatzkräfte weiter in Schach. In Südthüringen brechen viele Bäume um. In Trusetal müssen 60 Menschen aus Vereinsheim und Gaststätte gerettet werden. » mehr

Was passiert, wenn die abgewidmete L 2648 nachts beim Notfall nicht geräumt ist? Der ICE-Noteingang Wiegandsmühle liegt noch am besten positioniert, doch wie werden andere Tunelzugänge dann erreicht? Foto: Klämt

16.03.2018

Region

Kein 24-Stunden-Winterdienst: Orte warnen vor ICE-Notfall

Großbreitenbach und Altenfeld haben ihre Klage gegen die Abwidmung der Landesstraße 2 648 zwischen beiden Orten zurückgezogen. Doch damit könnten dem ICE-Verkehr nun Risiken drohen, denn ein 24-Stunde... » mehr

Ehrung: Thor-Arne Koch vom SC Motor Zella-Mehlis steht in Schmiedefeld auf dem höchsten Podest - Justin Lissow, der aktuelle Junioren-Weltmeister mit dem Team, gratuliert dem Kombinierer aus der Altersklasse der U10.	Foto: Russek

15.03.2018

Lokalsport

Vier Titel gehen nach Zella-Mehlis

In Schmiedefeld gelingt mit den Thüringer Schüler-Meisterschaften im Spezialspringen und der Nordischen Kombination ein schöner Ausklang der Saison für die Jüngsten. » mehr

13.03.2018

Thüringen

Frühling lässt sich länger bitten: Ostern im Schnee?

Die alte Bauernregel: „Weihnachten im Klee, Ostern im Schnee“ könnte sich in diesem Jahr wieder bewahrheiten. Metereologen zufolge dauert die bevorstehende die unterkühlte Wetterlage bis in die Karwoc... » mehr

05.03.2018

Thüringen

Spuren im Schnee führen Beamte zu mutmaßlichen Einbrechern

Gleich zwei Einbrüche beschäftigten die Polizei am Sonntag in Bad Frankenhausen. Letztlich führten Spuren im Schnee zu den möglichen Tätern. » mehr

05.03.2018

TH

Guckkasten: Mord mit Musik

Tatort "Waldlust" - gesehen am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten » mehr

Auch die Weltmeisterschaft im Target-Sprint, die in Suhl ihre Premiere feierte, brachte ein Plus an Übernachtungs- und Gästezahlen. Archivfoto: G. König

28.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Stadt braucht große Events für gute Tourismuszahlen

So wie gute Tourismuszahlen in Wintersportorten vom Schnee abhängig sind, so sind sie es in Suhl von großen Veranstaltungen. 2017 haben vor allem Sport-Events die Zahlen nach oben getrieben. » mehr

Alaskan Malamutes wie Bakun waren begehrte Fotomotive in Oberhof.

25.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Gelungene Premiere in der Skiarena

Das war die reinste Werbung für den schönen Schlittenhundesport. Entlang des Rennsteigs und sogar erstmals im Biathlonstadion jagten Vierbeiner durch den Schnee. » mehr

Thüringens beste Nachwuchsbiathletin: Berta Leubner, 14 Jahre alt, vom WSV Oberhof.	Fotos: König

23.02.2018

Lokalsport

"Berta hat ein Kämpferherz"

Olympia im Kopf: Während im südkoreanischen Pyeongchang die Biathleten Medaillen holen, probt der Nachwuchs in Oberhof bei der dritten Station des DSV Schülercups für die eigene große Zukunft. » mehr

Am Samstag und Sonntag gehen am Oberhofer Grenzadler wieder Schlittenhunderennen über die Bühne. Erstmals vielleicht sogar im Biathlonstadion. Foto: Michael Bauroth

21.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Erstmals hetzen Hunde durchs Biathlonstadion

Zum ersten Mal ist am Samstagnachmittag das Oberhofer Biathlonstadion Austragungsort für Schlittenhunderennen. Wahrscheinlich. » mehr

Mit dem Achter-Gespann auf die Strecke. Foto: Hube

19.02.2018

Thüringen

Wo Schlittenhunde zur Leidenschaft werden

Wenn hunderte Besucher bei eisigen Temperaturen und Schnee nach Frauenwald pilgern, dann treffen sich auf dem Rennsteig Musher mit ihren Hunden zum Rennen. » mehr

Mit dem Achter-Gespann auf Strecke. Schlittenhunderennen in Frauenwald.	Fotos (3): Marina Hube

18.02.2018

Region

Wo Schlittenhunde zur Leidenschaft werden

Wenn hunderte Besucher bei eisigen Temperaturen und Schnee nach Frauenwald pilgern, dann treffen sich auf dem Rennsteig Musher mit ihren Hunden zum Rennen. Am Wochenende war es wieder soweit. » mehr

Ein Autounfall vor 17 Jahren hat das Leben von Michael Fischer komplett verändert. Er ist querschnittsgelähmt. Seit sechs Jahren kommt er regelmäßig zu Trainings- und Therapiestunden in die Praxis zu Torsten Wolf und dessen Team.

16.02.2018

Region

Dank einer Spende sicher auf zwei Kufen durch den Schnee

Michi sitzt im Rollstuhl. Drei Tage die Woche wird er deshalb im Therapie-zentrum in Neuhaus behandelt. Um ihm den Alltag im Winter etwas leichter zu gestalten, hat sich das Praxisteam etwas einfallen... » mehr

Lars Rübenkamp und zwölf seiner Huskys gehen an diesem Wochenende beim Schlittenhunderennen in Frauenwald an den Start. Fotos (2): Brüsch

16.02.2018

Region

Aus einem Husky wurden mit den Jahren 20 Hunde

Als erster von insgesamt rund 130 Mushern war Lars Rübenkamp mit seinem Gespann in Frauenwald angereist, wo er heute beim 23. Schlittenhunderennen startet. Der 46-Jährige hofft auf einen Platz auf dem... » mehr

Lars Rübenkamp und zwölf seiner Huskys gehen an diesem Wochenende beim Schlittenhunderennen in Frauenwald an den Start. Fotos (2): Brüsch

16.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Aus einem Husky wurden 20 Hunde

Als erster von insgesamt rund 130 Mushern war Lars Rübenkamp mit seinem Gespann in Frauenwald angereist, wo er heute beim 23. Schlittenhunderennen startet. Der 46-Jährige hofft auf einen Platz auf dem... » mehr

13.02.2018

Lokalsport

Meyers Männer testen

Steinach - Auf dem von Schnee befreiten Kunstrasenplatz in der Talstraße testen die Fußballer der Region weiter ihre Form, auch Platzhirsch und Landesklasse-Vertreter SG SV 08 Steinach. » mehr

Das neue Schiebeschild am Gemeinde-Traktor leistet in diesen Wintertagen an der Aussichtsplattform Noahs Segel ganze Arbeit. Gemeindearbeiter Ralf Lümpert hatte auch gestern mit dem Räumfahrzeug gut zu tun.	Foto: privat

14.02.2018

Meiningen

Technische Helfer bändigen Schnee und Gras

Mit Manpower allein kann man touristische Attraktionen wie Noahs Segel auf dem Ellenbogen kaum betreiben. Die Oberweider leisteten sich jetzt technische Helfer: einen Rasentraktor, ein Schiebeschild u... » mehr

Im Wald sind die Bedingungen für die Gespanne gut, so dass das Schlittenhunderennen auf veränderter Streckenführung durchgeführt werden kann. Foto: hum

12.02.2018

Region

Schlittenhunderennen in Frauenwald startet am Wochenende

Das Schlittenhunderennen in Frauenwald wird an diesem Wochenende starten. Am Samstag und Sonntag sind die Wettkampftage. Eingeläutet wird das Rennen mit der traditionellen Suppennacht. » mehr

Rhythmus, Energie und Ausstrahlung prägen den Auftritt der Funkengarde. Zum Lohn für die tolle Einlage gab's dann besonders kräftigen Applaus.

11.02.2018

Region

Wo die Nackedei-Nummer auch eine präsidiale Chefsache ist

Mit einem rappelvollen Haus startete am Samstag der Neuhäuser Carneval- und Kirmesverein in die tollen Tage. » mehr

Caroline Luschnat aus der KHW-Exportabteilung wird von Geschäftsführer Ralf Groteloh durch den Schnee geschoben. Das Modell "Snow Comfort" ist aber auch für leichte Abfahrten geeignet: Der Anschieber kann eine eigene Trittfläche ausklappen. Sogar Hunde werden von manchen Nutzern vorgespannt.	Foto: b-fritz.de

10.02.2018

Thüringen

Ein Schlitten auf Rezept

Im Thüringer Tourismus geht es bergab - auf Schlitten aus Geschwenda. Die Schneegleiter sind in der gesamten Welt populär. Vor dem Klimawandel hat man keine Angst: Wüsten-Schlitten rodeln schon von Na... » mehr

Bergwanderer in den Alpen

09.02.2018

Gesundheit

So bereiten sich Winterwanderer auf eine Tour vor

Wanderer müssen im Winter nicht auf ihre Leidenschaft verzichten. Denn auch bei Schnee lohnt sich eine Wander-Tour. Allerdings müssen Kleidung und Ausrüstung an die Wetterbedingungen angepasst werden. » mehr

Schnee verdeckt die Schweinerei

08.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Schnee verdeckt die Schweinerei

Der Schnee des Wochenendes legt unschuldiges Weiß über die großflächig umgegrabene Erde im Umfeld der Sportanlage am Köpfchen und auch in einigen Gärten. Trotzdem unübersehbar haben hier in der vergan... » mehr

65 Jahre Seit' an Seit': Die Eiserne Hochzeit zu erleben, ist nicht allzu vielen Paaren vergönnt. Anni und Roland Mägdefrau hatten dieses Glück. Foto: J. Glocke

08.02.2018

Meiningen

Humor und Vertrauen als Langzeit-Bindemittel

Zusammen alt werden - welches Paar wünscht sich das nicht am Anfang seiner Ehe? So auch Roland und Anni Mägdefrau. Inzwischen sind 65 Jahre vergangen und sie feiern Eiserne Hochzeit. » mehr

08.02.2018

Region

Mit Familie und Freunden nach Schmiedefeld

Sie sagen, sie bringen den Schnee mit, wenn sie nach Schmiedefeld kommen. Die Familie Bude aus Spremberg kommt seit 27 Jahren. Immer bringen sie neben Schnee auch Freunde mit. Jördis und Siegbert Bart... » mehr

Winterferien heißt in diesem Jahr zum Glück auch Schneeballschlacht. Die Zink-Schüler genießen die weiße Pracht am Johannesschacht in Ilmenau.

06.02.2018

Region

So viel Spaß machen die Winterferien

Eine Woche Winterferien, mit Schnee sogar. Was will ein Kind da mehr. Und so sind in dieser Woche die Jugendzentren oft verwaist. Es lockt die weiße Pracht und auch der ein oder andere Ausflug. » mehr

Skifasching am Stachelsrain kam bei kleinen Narren prima an

05.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Skifasching am Stachelsrain kam bei kleinen Narren prima an

Das Glück war am Sonntag wieder mal bei den Tüchtigen: Der Mehliser Carneval Club (MCC) feierte bei herrlichem Schnee mit vielen Zella-Mehliser Kindern einen wunderbaren Skifasching am Stachelsrain. » mehr

04.02.2018

Thüringen

Spuren im Schnee verraten flüchtenden Motorradfahrer

Frisch gefallener Schnee hat die Polizei in Greiz auf die Spur eines flüchtenden Motorradfahrers geführt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".