Lade Login-Box.

SCHMALKALDEN

Der Ausbau der Renthofstraße wird von einem Experten des Räumdienstes begleitet. Foto: fotoart-af.de

18.09.2019

Schmalkalden

Kampfmittel-Experte wacht über die Baustelle

Seit dem 2. September 2019 wird auf einer Länge von etwa 180 Metern die Renthofstraße in Schmalkalden ausgebaut. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Kosten höher ausfallen. » mehr

17.09.2019

Schmalkalden

Kurve wird zu oft unterschätzt

Auf der Landesstraße 1118 bei Schmalkalden, zwischen Mittelstille und Springstille, kracht es immer häufiger. Polizei und Landesbehörde wollen die Strecke sicherer machen. » mehr

Zehn Kinder, die beim Viba-Internetwettbewerb gewonnen hatten, durften mit Sally Schoko-Lollies und Pralinen kreieren.

20.09.2019

Schmalkalden

Mehr als 1000 Fans erlebten Sally hautnah

Sally, Europas bekannteste Food-Bloggerin, zauberte am Weltkindertag nicht nur in Kindergesichter ein Strahlen - auch die Erwachsenen waren am Freitag bei bester Laune. » mehr

Große Räume und moderne Medizintechnik zeichnen den neuen Funktionsbereich aus. Fotos (2): fotoart-af.de

15.09.2019

Schmalkalden

Neue Endoskopie eingeweiht

Moderne Medizintechnik, kurze Wege zur Bettenstation: Die neue Endoskopie-Abteilung im Elisabeth Klinikum in Schmalkalden verspricht eine Patientenversorgung auf hohem Niveau. Nach langjähriger Planun... » mehr

Bei Britt Winges (zweite von links) in der Boutique Schöner wurde das Heimat shoppen von Bürgermeister Thomas Kaminski (rechts) und Ralf Pieterwas, Hauptgeschäftsführer der IHK Südthüringen (links) eröffnet. Mit im Bild Projektleiterin Antonia Sturm. Fotos (3): Annett Recknagel

15.09.2019

Schmalkalden

Ein perfekter Tag zum Shoppen

Das zweite Heimat shoppen, gekoppelt mit der 1. Oldtimer Parade, kam in Schmalkalden sehr gut an. Am Samstag herrschte von 10 bis 16 Uhr Hochbetrieb in der Innenstadt. » mehr

Hochbetrieb im Schwimmbad: Der Juni war der besucherstärkste Monat. Foto: fotoart-af.de

13.09.2019

Schmalkalden

Schmalkalden taucht nach langer Badesaison ab

Tausende Schwimmkilometer, Zehntausende Wassersprünge: Im Freibad Schmalkalden geht am Sonntag eine weitere besucherstarke und unfallfreie Badesaison zu Ende. Ganz so golden wie 2018 ist die Bilanz ab... » mehr

Christian Legler (links) aus Wernigerode steht der Stadt und Bürgermeister Thomas Kaminski als externer Berater bei den Vorbereitungen des Thüringentages 2021 zur Seite. Foto: Annett Recknagel

12.09.2019

Schmalkalden

Eine kleine Gartenschau - an drei Tagen

Der Thüringentag 2021 in Schmalkalden soll vom 4. bis 6. Juni nicht nur erfrischend anders werden, sondern auch Gäste zum wiederholten Besuch der Fachwerk- und Hochschulstadt animieren. » mehr

Sally (dritte von rechts) und Claudia Czerják (zweite von rechts), bei Viba verantwortlich für PR & Marketing, sind mittlerweile gute Freundinnen geworden. Im Bild bei der Messe-Präsentation von Nougat & Ruby Chocolate. Foto: privat

12.09.2019

Schmalkalden

"Sallys Welt" in der Viba Nougatwelt

Alle Kinder lieben Sally. Am 20. September, zum Weltkindertag, kommt die erfolgreiche Video-Bloggerin für Food- und Backthemen in die Viba Nougatwelt nach Schmalkalden. » mehr

Zum 101. Geburtstag gratulierten Bürgermeister Thomas Kaminski und Landrätin Peggy Greiser. Mit im Bild Volks Betreuerin Kerstin Heller. Foto: Annett Recknagel

11.09.2019

Schmalkalden

Ein Leben mit Büchern und vielen Reisen

Seinen 101. Geburtstag feierte der Schmalkalder Gerhard Volk, wie das Jahr zuvor seinen 100., in Bad Kissingen. Am Mittwoch gratulierten Bürgermeister Thomas Kaminski und Landrätin Peggy Greiser. » mehr

Die alte Bestandsbrücke wurde abgerissen und durch ein neues, aus Fertigteilen bestehendes, Bauwerk ersetzt. Fotos (4): privat

10.09.2019

Schmalkalden

Im Eiltempo

Während die Schmalkalder mit ihren Gästen am Wochenende ausgelassen feierten, vollbrachten die Beschäftigten der Firma Osterburger Straßen-, Tief- und Hochbau am Grasberg eine Meisterleistung. » mehr

Susanne Schulz (links) an der Elfenharfe begeisterte das Publikum mit drei Musikstücken. Fotos (3): fotoart-af.de

09.09.2019

Schmalkalden

Eine Reise in die Vergangenheit mit einem Gast aus der Zukunft

600 Jahre Schmalkalder Rathaus - was für ein Jubiläum. Gefeiert wurde es am Samstagabend mit mehr als 130 geladenen Gästen. » mehr

05.09.2019

Schmalkalden

Kommunale Vertreter wollen keine zweite Schlösserstiftung

Der kommunale Arbeitskreis der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, in der auch die Stadt Schmalkalden vertreten ist, lehnt die Gründung einer Mitteldeutschen Schlösserstiftung als unnötig, zeit- ... » mehr

04.09.2019

Suhl

Bahnreisende müssen in den Bus umsteigen

Die Deutsche Bahn erneuert am Wochenende, 7./8. September, die Fußgängerunterführung am Schmalkalder Grasberg. Bahnreisende und Anwohner müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. » mehr

Ein Kraftakt: Die Bahnunterführung am Grasberg wird an einem Wochenende saniert. Foto: fotoart-af.de

03.09.2019

Schmalkalden

Deutsche Bahn will zügig arbeiten

Die Deutsche Bahn erneuert am Wochenende, 7./8. September, die Fußgängerunterführung am Schmalkalder Grasberg. Bahnreisende und Anwohner müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. » mehr

Monique Avemarg: "In Brandenburg haben es die Freien Wähler mit fünf Prozent in den Landtag geschafft. Auch wir hätten Chancen in Thüringen gehabt.

02.09.2019

Schmalkalden

Avemarg stocksauer auf Freie-Wähler-Chef Brinkmann

Die Viernauer Freie-Wähler-Politikerin Monique Avemarg fordert den Rücktritt des Landesvorsitzenden Günter Brinkmann. "Ich bin stocksauer auf ihn." » mehr

Stolz präsentiert die kleine Emma Schwimmabzeichen und Urkunde: Die vier Jahre alte Schmalkalderin gehört mit ihren Eltern zu den Stammgästen im Schwimmbad. Foto: privat

01.09.2019

Schmalkalden

Viele Stufen, Seepferdchen, aber auch mehr Nichtschwimmer

Im Freibad Schmalkalden haben dieses Jahr etwa 35 Kinder das Schwimmen gelernt. Sogar ein vierjähriges Mädchen darf sich mit dem Seepferdchen schmücken. Dennoch gibt es mehr Nichtschwimmer. » mehr

01.09.2019

Schmalkalden

Überraschung auf Ansage am Mittwoch bei der FBF

Schmalkalden - Das Team der FBF-Galerie lädt ein zur vierten Sonderveranstaltung innerhalb der Sach-, Design- und Kunstausstellung "designed in Schmalkalden - zeichen setzen!". » mehr

Diskutierten über Ost und West 30 Jahre nach dem Mauerfall (von links): Robert Eberhardt, Bundestagsmitglied Christian Hirte und die Journalisten Livia Gerster und Simon Strauß von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Foto: Recknagel

01.09.2019

Schmalkalden

Hirte und FAZ-Redakteure sprechen über den Osten

30 Jahre friedliche Revolution - wo steht Ostdeutschland heute? - So war ein Abend mit dem Bundestagsmitglied Christian Hirte (CDU) in der Todenwarthschen Kemenate überschrieben. » mehr

Für ihren Einsatz in dieser Woche bekam insbesondere Korntina Krichling (zweite von links) ein großes Lob. Sie hielt die organisatorischen Fäden des Austausches diesmal zusammen - mit im Bild Karin Möller und die beiden bulgarischen Betreuerinnen Monika Angelova und Radostinka Hristova. Fotos (2): Annett Recknagel

01.09.2019

Schmalkalden

Schmalkalden begeistert junge Bulgaren

Voller neuer Eindrücke sind die 21 bulgarischen Schüler aus Schmalkalden wieder nach Hause gefahren. Der Abschlussabend war musikalisch und lehrreich zugleich. » mehr

Im vergangenen Jahr aalten sich noch Neupfundländer, Labrador-Hunde und Möpse im Wasser des Freibades Schmalkalden. Diesmal wird die Stadt das Verbot des Landratsamtes akzeptieren. Foto/Archiv: fotoart-af.de

30.08.2019

Schmalkalden

Badetag für Hunde verboten

Schmalkaldens Vierbeiner dürfen in diesem Jahr nicht baden gehen. Zumindest nicht im Freibad Näherstille. Das Landratsamt beruft sich auf hygienische Gründe - andernorts offenbar kein Problem. » mehr

Markus Hornaff freut sich über die neue Anlage. Foto: Susann Eberlein

30.08.2019

Schmalkalden

Schweißlabor modernisiert

Das Labor der Fakultät Maschinenbau wurde um ein neues Gerät ergänzt, an dem Studierende üben können. Seit Kurzem kann an der Hochschule zudem der erste Ausbildungsteil zum Schweißfachingenieur absolv... » mehr

Alles kahl: Im Stadtwald im Döllendorf mussten viele Käferfichten geschlagen werden. Die Förster setzen auf Naturverjüngung. Fotos (3): fotoart-af.de

29.08.2019

Schmalkalden

Grüner Gürtel als brauner Gürtel im Schmalkalder Bermudadreieck

Im Schmalkalder Stadtwald deutet sich eine finanzielle Nullserie an. Den Fichten geht es im August schlecht, aber wohl besser als im Oktober. 7878 Festmeter Schadholz sind zusammengekommen, die Hau-Me... » mehr

29.08.2019

Schmalkalden

Schmalkalder Arbeitsmarkt robust

Schmalkalden - Die Beschäftigungslage im Schmalkalder Umland hat sich im August kaum verändert. Zum Monatsende waren 1051 Frauen und Männer ohne Job, wie die Bundesagentur für Arbeit meldet. » mehr

"An der Hauptstraße" in Mittelschmalkalden erschließt die Stadt etwa 18 neue Bauplätze. Foto: fotoart-af.de

27.08.2019

Schmalkalden

Fragen, Anträge, Beschlüsse

Ein neues Baugebiet mit etwa 18 Plätzen erschließt die Stadt Schmalkalden im Ortsteil Mittelschmalkalden. Der Stadtrat nahm jetzt die letzte Hürde. Zuvor gab es reichlich Informationen. » mehr

Martin Reformat von der Braumanufaktur füllt die Gläser nach dem Fassbieranstich zur Stadtfesteröffnung mit "Schmalkalder Broihan".	Fotos (2): fotoart-af.de

22.08.2019

Schmalkalden

Lass’ doch die Sorgen zu Haus!

Mit dem dritten Schlag floss das in Schmalkalden handgemachte Bier "Broihan" aus dem Fass. Mit dem Anstich war das 29. Stadtfest eröffnet. » mehr

Peter Herwig, Gründer Herwig Bohrtechnik GmbH, David Wolfsdorf, Betriebsleiter Ullmer Schmalkalden GmbH & Co. KG, Hans-Jürgen Neuhöfer und Rico Neuhöfer, Industrie-Wartung Systeme IWS GmbH wurden von Bürgermeister Thomas Kaminski mit dem Unternehmerpreis 2019 ausgezeichnet (von links). Foto: fotoart-af.de

22.08.2019

Schmalkalden

Preise und Aufmerksamkeit für Unternehmer

Die Herwig Bohrtechnik GmbH, die Industrie-Wartung Systeme IWS GmbH und die Ullmer Schmalkalden GmbH & Co.KG wurden am Donnerstagabend mit dem Unternehmerpreis 2019 ausgezeichnet. » mehr

Los geht‘s: Mit Olympiasieger Sven Fischer (vorne) als Zugpferd starten Sandra (zweite von links) und Falk Thorwarth (rechts) ihre Veranstaltungsreihe "Thorwarth’s Businesslounge". Als Partner haben sie Jens Barthel (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) und Constanze Koch (Medienbüro) dazugeholt. Foto: Erik Hande

22.08.2019

Schmalkalden

Thorwarths wollen mit Sven Fischer einen Treffer landen

Das erste Wirtschaftsnetzwerk für ganz Südthüringen soll am 24. September in Oberhof das Licht der Welt erblicken. Sandra und Falk Thorwarth sind als Geburtshelfer tätig. » mehr

24.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Wechselspiele vor der neuen Saison im Tischtennis

Schmalkalden - Für die Tischtennis-Spieler der Region wird es am kommenden Wochenende ernst. Der Punktspielbetrieb, außer in der Thüringen- und Verbandsliga, beginnt. In der 1. Bezirksliga Süd wird es... » mehr

Silvine Reichardt, Martin Müller und Sandy Gläser (von links) sortieren Spenden, die sie zum Flohmarkt auf dem Stadtfest in Schmalkalden zugunsten des Kinderhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz verkaufen wollen. Im Bild ein Auto, das die drei geschenkt bekamen, um es für den guten Zweck weiterzuverkaufen. Foto: Sascha Willms

20.08.2019

Schmalkalden

Spendenengel kreisen über dem Stadtfest

Ein besonderer Flohmarkt für besondere Menschen: Drei Freunde machen sich zum Schmalkalder Stadtfest stark für das Kinderhospiz Mitteldeutschland. » mehr

Der Dekan des Kirchenkreises Schmalkalden: Ralf Gebauer. Foto: fotoart-af.de

19.08.2019

Schmalkalden

"Veränderungen als Chance begreifen"

Der Kirchenkreis Schmalkalden befindet sich im Umbruch. Die Zahl der Gemeindeglieder ist rückläufig, Pfarrer suchen neue Herausforderungen, Veränderungen erfordern neue Strukturen. » mehr

Betreuer Marco Kürschner, Bewohner Marko Hellmann und Imkerpate Steffen Ilgen (von links) sind Teil des neuen Honig-Werks, ein Bewohnerprojekt im Immanuel Therapiezentrum Röthof. Fotos (2): Immanuel Albertinen Diakonie

19.08.2019

Schmalkalden

Honig-Werk: Imkern als Teamleistung

Das Immanuel Therapiezentrum Röthof in Schmalkalden startet ein neues Projekt. Stück für Stück sollen die Bewohner die Verantwortung für vier Bienenstöcke übernehmen. » mehr

Reinhold Walter (rechts) sprach in der FBF-Galerie über die Designentwicklung von Handwerkzeugen im WKS, hier im Gespräch mit Georg Holland-Moritz von Rennsteig-Werkzeuge Viernau.	Foto: fotoart-af.de

16.08.2019

Schmalkalden

Griffe waren eine Kunst für sich

Die Zusammenarbeit von Ingenieuren und Formgestaltern im ehemaligen Werkzeugkombinat Schmalkalden stand im Mittelpunkt der jüngsten Veranstaltung in der FBF-Galerie in der Fachwerkstadt. » mehr

Nach langjährigen Verhandlungen ist die Totenwarthsche Kemenate nun im Besitz des Wolff Verlages. Inhaber und Verleger Robert Eberhardt und die Gesellschaft Kulturerbe Thüringen wollen das Patrizierhaus retten und bauen dabei auf viele Mitstreiter. Foto: Sascha Bühner

14.08.2019

Schmalkalden

Kemenate: Frische Ideen treffen auf altes Haus

Die Gesellschaft Kulturerbe Thüringen will die Totenwarthsche Kemenate am Schmalkalder Altmarkt mit neuem Leben erfüllen. Vorschläge gibt es reichlich, wie die Resonanz auf den Ideenwettbewerb zeigt. » mehr

Auf Fehlersuche: Aussetzer bei der Ampel in der Kasseler Straße sorgen für unnötige Behinderungen. Foto: fotoart-af.de

13.08.2019

Schmalkalden

Ampelanlage aus dem Takt geraten

Seit etwa zwei Wochen „spinnt“ die Ampelanlage in der Kasseler Straße in Schmalkalden. Ordnungsamt und Baufirma suchen nach den Ursachen für diese Aussetzer. » mehr

Alexander Unger (Bad Liebenstein) überspielt Mara Dönnecke (Erfurt) am Netz. Foto: Henke

13.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Hochklassiges Turnier im Sand des Freibades Näherstille

18 Teams traten beim Mixed-Beach-Turnier des Schmalkalder Volleyballvereins an. » mehr

Der Hirsch, auf den die Schmalkalder im Jahr 2016 ziemlich lange warten mussten: Ein 88 Kilogramm schwerer Achtender aus Tambach-Dietharz.

12.08.2019

Schmalkalden

Ein feister Hirsch fürs 29. Schmalkaler Stadtfest

Acht Tage nach Eröffnung der Jagdperiode auf Hirsche und Alttiere sowie zehn Tage vor Eröffnung des Schmalkalder liebsten Volksfestes ist der Hirsch erlegt und liegt auf Eis. » mehr

Die Aue-Knirpse erzählten in ihrem Programm vom Urlaub.

11.08.2019

Schmalkalden

Warmgetanzt fürs Stadtfest

Das 11. Brunnenfest in der Schmalkalder Aue war das bisher am besten besuchteste. Etwa 800 Gäste feierten am Wochenende ausgelassen unter der leuchtenden Linde. » mehr

Trophäensammler: Der junge Karateka Nico Schultz ist in seinem Schmalkalder Kinderzimmer "umringt" von Pokalen, Medaillen und Urkunden. Foto: Thomas Klemm

09.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Die Medaillen-Sammlung wächst

Aus dem jungen Mann aus Schmalkalden kann ein ein großer Sportler werden. Vorausgesetzt, er trainiert weiter so fleißig wie bisher und nutzt seine Auftritte auf nationalem und internationalem Parkett.... » mehr

Auch beim 360-Grad-Projekt der Thüringer Tourismusgesellschaft wurde die Region hinterm Rennsteig schlicht vergessen.

08.08.2019

Schmalkalden

Liebetrau kritisiert: In Ministerriege fehlt ein Südthüringer

Vor fünf Jahren errang die Rotteroderin Christina Liebetrau das Direktmandat für die CDU und zog in den Landtag ein. Dieses im Oktober zu verteidigen, ist für sie eine große Herausforderung. » mehr

Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (rechts) zeigte sich von der Dauerausstellung im Museum Schloss Wilhelmsburg tief beeindruckt. Von links: Museumsdirektor Kai Lehmann, Ralf Liebaug, Mitglied im Kulturzweckverband und CDU-Stadtrat, Museumsmitarbeiterin Claudia Narr und MdL-Christina Liebetrau (CDU). Nicht im Bild die neue Geschäftsführerin des Kulturzweckverbandes Simone Kaufmann. Fotos (2): Sascha Bühner

08.08.2019

Schmalkalden

Wilhelmsburg: Hoff lässt Türchen offen

Auf seiner #Kultursommertour 2019 steuerte Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff auch Schloss Wilhelmsburg an. Es war offenbar etwas mehr als ein bloßer Höflichkeitsbesuch. » mehr

07.08.2019

Schmalkalden

Spende für Schlossverein im Namen von Gerd Krichling

Mit einer ganz besonderen Geste erinnert der Trusetaler Mirco Robus an seinen vor zehn Jahren verstorbenen Freund, Mentor und Kollegen, den Schmalkalder Journalisten Gerd Krichling. » mehr

Einen Parkschein muss man erst bezahlen, wenn die Parkdauer drei Stunden überschreitet. Foto: Sascha Bühner

07.08.2019

Schmalkalden

"Keine Touristenverdummung"

Funktioniert er oder funktioniert er nicht, der Parkscheinautomat auf dem Rewe-Parkplatz in der Renthofstraße in Schmalkalden. Die Redaktion fragte im Auftrag im städtischen Ordnungsamt nach. » mehr

Showkochen mit Ricardo Martin (zweiter von links) beim Presse-Koch-Quartett 2018. In diesem Jahr zelebriert Meisterköchin Tanya Harding, bekannt aus Fernsehen und Radio, ihr Können auf der Bühne. Wer ihre Beiköche sind, wird noch nicht verraten. Foto/Archiv: fotoart-af.de

05.08.2019

Schmalkalden

Im Grünen: Kulinarische Flaniermeile

Ein Paradies für Feinschmecker und solche, die es werden wollen: Vom 6. bis 8. September können sie im 2. Schmalkalder GourmetGarten Platz nehmen und sich von 13 Gastronomen verwöhnen lassen. » mehr

76 Industriebetriebe mit mindestens 50 Mitarbeitern: Schmalkalden-Meiningen ist hier in Thüringen spitze. Die Schwergewichte kommen aus der Metall- und Kunststoffverarbeitung. Foto: fotoart-af.de

05.08.2019

Schmalkalden

Schmalkalder Industrie drückt im Mai beim Umsatz aufs Tempo

Das verarbeitende Gewerbe im Landkreis Schmalkalden-Meiningen haut den Turbo rein: Der Umsatz schnellte im Mai in die Höhe, die Beschäftigung nahm Fahrt auf. Bei der Produktivität geht's nicht so schw... » mehr

Chris Hartung (bunte Hose) und Partner Sebastian Weniger (beide Schmalkalden) zeigen beim Beachvolleyballturnier auf eigener Anlage Einsatz. Fotos (2): Heiko Matz

05.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Sehenswerte Netzaktionen

Sommerzeit ist auch in Schmalkalden die Zeit des Beach-Volleyballs. Deshalb richteten die Netzkünstler des Schmalkalder Volleyballvereins ein thüringen-offenes Turnier der Kategorie C aus. » mehr

Dreh- und Angelpunkt war der Küchencontainer diesmal nicht - trotzdem traf man sich natürlich auch dort. Fotos (2): Annett Recknagel

04.08.2019

Schmalkalden

Auf einen Schwatz am Küchencontainer

Gekocht wurde diesmal nicht, aber Begegnungen gab es im Küchencontainer auf der Schmalkalder Salzbrücke sehr viele, sogar Gäste aus Hof und Frankfurt/Main waren zu Besuch. » mehr

31.07.2019

Schmalkalden

Wieder mehr als 1000 Arbeitslose im Raum Schmalkalden

Die Arbeitslosigkeit im Raum Schmalkalden ist im Juli wie in einem Ferienmonat üblich in die Höhe geschnellt. Nach Angaben der Bundesarbeitsagentur waren 1005 Frauen und Männer ohne Beschäftigung. » mehr

Genauso wie die Menschen von Ninive sich alte Kleidung überstülpten, um zu zeigen, dass auch sie Gutes tun können und nicht nur mit prunkvollen Kleider auffallen müssen, so trugen die Kinder auch Verkleidungen.	Foto: Annett Recknagel

28.07.2019

Schmalkalden

"Mein Gott - das muss anders werden"

Die biblische Geschichte von Jona und dem Walfisch beschäftigte jetzt 24 Mädchen und Jungen von Gudrun Sickerts Kinderarche - es wurde sogar ein Wal gebastelt. » mehr

In einem fröhlichen und musikalischen Gottesdienst verabschiedete sich am Sonntag, 5. Mai, der evangelische Kirchenkreis Schmalkalden von Bischof Martin Hein. Bürgermeister Thomas Kaminski übergab damals ein von Harald R. Gratz gemaltes Bild als Abschiedsgeschenk an den scheidenden Bischof. Fotos (2): fotoart-af.de

26.07.2019

Schmalkalden

EKKW hat in Heins Amtszeit ein Fünftel der Mitglieder verloren

Als Bischof in der Öffentlichkeit Position zu beziehen – das war Martin Hein immer wichtig. Im Sommerinterview mit der Onlineredaktion des Medienhauses der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck z... » mehr

Thomas Oelsner ist Mitarbeiter an der Hochschule Schmalkalden. Mit dem E-Bike fuhr er von Schmalkalden nach Hiddensee. Foto: fotoart-af.de

26.07.2019

Schmalkalden

Schmalkalden - Hiddensee

680 Kilometer in sechs Tagen: Thomas Oelsner, Studienkoordinator an der Hochschule Schmalkalden, ist mit dem E-Bike von Schmalkalden bis nach Hiddensee gefahren. In der Bewerbung um die Tour baute er ... » mehr

26.07.2019

Schmalkalden

Floh-Seligenthal: Private Holzhauer aus Gemeindewald verbannt

Schmalkalden - Der Schmalkalder Forstamtsleiter Dominik Hessenmöller ist in größter Sorge um den Wald. Der Floh-Seligenthaler Bürgermeister verbietet darum jeglichen privaten Holzeinschlag im Gemeinde... » mehr

20.07.2019

Feuilleton

Wilhelmsburg: Land sieht "nationale Bedeutung"

Schmalkalden - Eigentlich hatte die Thüringer Landesregierung die Liste jener Schlösser, Parks und Museen, die Bestandteil der neuen, vom Bund mitfinanzierten Kulturstiftung Sachsen-Anhalt/Thüringen w... » mehr

^