Lade Login-Box.

SCHLAMMLAWINEN

03.02.2019

Schlaglichter

Schlammlawine tötet acht Menschen in Bolivien

Mindestens acht Menschen sind in Bolivien umgekommen, als eine Schlammlawine sechs Fahrzeuge auf einer Bergstraße in einen Abgrund mitgerissen hat. Andere Autos wurden auf der Landstraße von Yolosita ... » mehr

Dammbruch in Brasilien

31.01.2019

Brennpunkte

Dammbruch in Brasilien: Rettungskräfte finden fast 100 Tote

Die Suche in den zähen Schlammmassen gestaltet sich schwierig. Die Helfer kommen nur langsam voran und die Ortung der Leichen in der Mischung aus Erde, Geröll, Ästen und Wasser ist Millimeterarbeit. N... » mehr

Unwetter Schmalkalden Schmalkalden

Aktualisiert am 12.06.2019

Thüringen

Gewitter, Starkregen und Schlammlawinen - vor allem in Süd- und Westthüringen

Feuerwehren sind in der Nacht zum Mittwoch zu zahlreichen Einsätzen vor allem im Süden und Westen Thüringens durch Gewitter mit Starkregen, Schlammlawienen und zahlreichen umgestürzten Bäumen alarmier... » mehr

Suche im Schlamm

29.01.2019

Brennpunkte

Schlamm-Katastrophe in Brasilien: TÜV-Prüfer festgenommen

Die Dämme eines Rückhaltebeckens der Eisenerzmine Córrego do Feijão halten der Belastung nicht stand. Eine tödliche Schlammlawine rollt über die Anlage und nahe Siedlungen hinweg. Dabei hatte das Münc... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Brasilien: Helfer ziehen Dutzende Leichen aus Schlammlawine

Die Suche nach Opfern des Dammbruchs in Brasilien geht weiter. 37 Leichen hatten die Bergungskräfte bis zum Abend aus Trümmern und Schlamm gezogen. Rund 250 Menschen wurden noch immer vermisst, wie di... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Helfer ziehen Dutzende Leichen aus Schlammlawine in Brasilien

Die Suche nach Opfern des Dammbruchs in Brasilien geht weiter. 37 Leichen hatten die Bergungskräfte bis zum Abend aus Trümmern und Schlamm gezogen. Rund 250 Menschen wurden noch immer vermisst, wie di... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Schlammlawine reißt Dutzende Menschen in den Tod

Die Schlammlawine riss alles mit, was ihr im Wege stand: Häuser, Menschen, Tiere. Nach dem Dammbruch an der Eisenerzmine im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais ist die Zahl der bestätigten Todeso... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Schlammlawine in Brasilien: Mindestens 34 Menschen gestorben

Nach dem Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien ist die Zahl der bestätigten Todesopfer auf 34 gestiegen. Rund 250 Menschen wurden nach dem Unglück noch immer vermisst, wie die Feuerwehr mitteil... » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Rund 300 Vermisste nach Dammbruch in Brasilien

Nach dem Dammbruch an einer Eisenerzmine und einer dadurch ausgelösten Schlammlawine in Brasilien werden noch rund 300 Menschen vermisst. Das sagte ein Sprecher der örtlichen Feuerwehr lokalen Medien. » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Mindestens neun Tote nach Dammbruch in Brasilien

Nach dem Bruch eines Staudamms im Süden Brasiliens hat eine Schlammlawine am Freitag mindestens neun Menschen getötet. Darüber hinaus würden noch 150 Menschen vermisst, berichtete die Zeitung «O Globo... » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Mindestens sieben Tote nach Dammbruch in Brasilien

Nach dem Bruch eines Staudamms im Süden Brasiliens hat eine Schlammlawine mindestens sieben Menschen getötet. Einsatzkräfte hätten sieben Leichen gefunden, sagte der Bürgermeister von Brumadinho, Avim... » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

Damm in Brasilien gebrochen - Mindestens sieben Tote

Nach dem Bruch eines Staudamms im Süden Brasiliens und einer anschließenden Schlammlawine sind mehrere Tote geborgen worden. Einsatzkräfte hätten sieben Leichen gefunden, sagte der Bürgermeister von B... » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

Zeitung: 200 Vermisste nach Dammbruch in Brasilien

Nach dem Bruch eines Damms im Süden Brasiliens galten laut Medienangaben rund 200 Menschen als vermisst. Sie seien in der Gemeinde Brumadinho im Bundesstaat Minas Gerais von einer Schlammlawine erfass... » mehr

Nach Taifun «Mangkhut»

18.09.2018

Brennpunkte

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun «Mangkhut» über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hof... » mehr

Umgestürzte Bäume in Hongkong

17.09.2018

Topthemen

Taifun «Mangkhut»: Suche nach Todesopfern geht weiter

«Wir glauben zu 99 Prozent, dass die eingesperrten Leute tot sind»: Laut dem Bürgermeister im philippinischen Itogon hat sich in seiner Stadt ein Drama ereignet. Bis zu 50 Bergleute sollen während des... » mehr

Zerstörte Straße

07.09.2018

Brennpunkte

Suche nach Erdbeben-Überlebenden in Japan geht weiter

Erst ein Taifun, dann ein Erdbeben: Innerhalb weniger Tage wurde Japan von Naturgewalten erschüttert. Aus Angst vor Nachbeben verbrachten viele Menschen die Nacht in Notunterkünften. Am Wochenende ist... » mehr

Das Bankett an der Landesstraße 1118 wurde stellenweise total ausgespült. Foto: Erik Hande

30.05.2018

Schmalkalden

Heftiges Unwetter im Haselgrund

Mit einem Mix aus Starkregen, Hagel und Gewitter sahen sich Anwohner im Haselgrund am Dienstag, 29. Mai, gegen 14 Uhr konfrontiert. » mehr

Gewitter

Aktualisiert am 27.08.2017

Thüringen

Gewitter in Thüringen: Schlammlawinen und Blitzeinschläge

Erfurt/Bad Colberg - Gewitter mit teils kräftigem Regen haben am frühen Samstagmorgen in Teilen Thüringens zahlreiche Schäden verursacht. » mehr

Heiße Zeiten, nicht nur auf dem Inselsberg: Der Klimawandel ist in Thüringen messbar. Foto: ari/Archiv

24.05.2017

Thüringen

Klimawandel: Wärmste Jahre seit Messbeginn in Thüringen

Schlammlawinen, die sogar Züge entgleisen lassen, dicke Hagelkörner, schwere Gewitter: Die Wetterkapriolen in diesem Jahr haben etwas mit dem Klimawandel zu tun. » mehr

Zug entgleist

22.05.2017

Thüringen

Nach Bahnunfall bei Stadtroda bleibt zweites Gleis gesperrt

Nach der Entgleisung einer Regionalbahn bei Stadtroda ist das zweite Gleis am Montag weiterhin gesperrt. » mehr

Zug entgleist

Aktualisiert am 20.05.2017

Thüringen

Regionalzug entgleist, Bergung am Samstag

Stadtroda - Ein Regionalzug ist am Freitagabend bei Stadtroda (Saale-Holzland-Kreis) entgleist. Er fuhr in eine Geröll- und Schlammlawine, die nach einem Unwetter auf die Gleise gerutscht war. » mehr

Schlamm lief vorn ins Pfarrhaus rein, hinten wieder raus.

30.05.2016

Meiningen

Was für ein Wochenend-Schlam(m)assel

Eine kräftige Gewitterzelle hatte es am späten Samstagabend auf die Kreisstadt und auf Leutersdorf abgesehen. Starkregen setzte Straßen, Garagen und Keller unter Wasser, löste Schlammlawinen aus und b... » mehr

An der Wand des Wohnhauses kam der Hang zum Stehen. Foto: frankphoto.de

24.12.2012

Hildburghausen

Hang rutschte gegen Wohnhaus

Hirschbach - Tauwetter und Dauerregen - diese Konstellation sorgte am gestrigen Sonntag auch im Schleusinger Land für stark steigende Pegelstände an Schleuse und Nahe. Die Nahe erreichte am Nachmittag... » mehr

So sah die Dorfstraße in Geisenhöhn bei dem Starkregen aus. Eine Lawine aus Schlamm, Geröll und Steinen ergoss sich in den Ort. 	Foto: privat

06.07.2012

Hildburghausen

Plötzlich stand alles unter Wasser

Land unter hieß es am Donnerstagmorgen wieder einmal in Gerhardtsgereuth. 30 Zentimeter stand das Wasser auf der Straße. Auch in Geisenhöhn hat der morgendliche Gewitterguss das Dorf überschwemmt. » mehr

schlammlawine

30.06.2012

Suhl

Bewohner nach Erdrutsch in Haus gefangen

Suhl - Eine gewaltige Schlammlawine hat in Suhl ein Wohnhaus massiv beschädigt. Der Bewohner war in dem Gebäude gefangen und musste von der Feuerwehr befreit werden, wie das Amt für Brand- und Katastr... » mehr

Blitz

12.09.2011

Thüringen

Unwetter tobt mit Hagel und Sturmböen

Bleicherode - Eine durch starke Regenfälle ausgelöste Schlammlawine hat die Autobahn 38 zwischen Bleicherode und Werther (Landkreis Nordhausen) überspült. » mehr

12.09.2011

Thüringen

Unwetterschäden – Was zahlt die Versicherung?

Ein schweres Unwetter mit Hagel, Starkregen und Schlammlawinen hat am Sonntagabend in großen Teilen Mitteldeutschlands schwere Schäden verursacht. Was zahlt die Versicherung? » mehr

20.05.2011

Thüringen

Meteorologe: Thüringen stehen heftige Gewitter bevor

Saalfeld/Suhl - Thüringen stehen an diesem Wochenende weitere Schauer und Gewitter ins Haus. Teils werden sogar schwere Sturmböen erwartet und es könnte örtlich in kurzer Zeit schon mal bis zu 30 Lite... » mehr

Durch Erdwälle versperrt: Radweg-Einfahrt zur Auwallenburg. 	Foto: fotoart-af.de

30.04.2011

Schmalkalden

Radau um Radweg

Schluss mit Endstation Bahnhof: Floh-Seligenthaler Gemeinderäte haben von Trusetal die Freigabe des Mommelstein-Radweges, von Brotterode den Weiterbau, gefordert. » mehr

neisze1_090810

09.08.2010

Thüringen

Wie durch Nadelstiche erwischt

Zwölf Stunden Regen verwandelten Bäche in reißende Gewässer. Nach der verheerenden Hochwasserkatastrophe im August 2002 sind Teile Sachsens erneut in den Fluten versunken. » mehr

24.11.2009

Thüringen

Schlammlawine verschüttet Autobahnabfahrt

Ilmenau/Saalfeld - Der Dauerregen am Montag hat an der Autobahnabfahrt Gräfenroda der Autobahn 71 einen Hang ins Rutschen gebracht. Etwa 30 Kubikmeter Erde wurden in der Nacht zum Dienstag auf die Fa... » mehr

Rohrbruchsiedlung15_200209

20.02.2009

Suhl

Land unter am Hainberg

Suhl – Zwei Rohrbrüche der Trinkwasserleitung auf dem Döllberg hielten gestern den Bereitschaftsdienst des Zweckverbandes Wasser/Abwasser und die Suhler Feuerwehr in Atem. Am Mittag war ein Rohr in de... » mehr

sm1fels_040210

04.02.2010

Schmalkalden

Ein Restrisiko ist latent vorhanden

Schmalkalden - Der Berg schweigt oder grollt nur leise: Anders als im felsigen Bayern sind Ortschaften bedrohende Gesteinsabbrüche in der Region kaum zu befürchten. Eine Garantie dafür kann aber niema... » mehr

Asbach_Roter_Grund_sw_120509

12.05.2009

Schmalkalden

Schwarzer Freitag und seine Folgen

Schmalkalden/Asbach - Sensibilisiert für Schlecht-Wetter-Wolken stellen sich bei den Bewohnern der Feldstraße in Asbach jedesmal die Nackenhaare auf, wenn der Himmel sich verdunkelt. Das letzte schwer... » mehr

uf-Rosaquer_081008

08.10.2008

Schmalkalden

In der Chronik steht ein Weltrekord

Rosa – Auf die Frage, was die Feuerwehr Rosa-Georgenzell dringend benötigt, kommt als Antwort ein kurzes Schweigen. Eigentlich, so die Reaktion der Verantwortlichen nach einigen Sekunden des Nachdenke... » mehr

kew_blick 2

05.01.2008

Schmalkalden

Dicke Engel und ganz viel Schlamm

Rosa – In Scharen kamen die Besucher vergangenes Jahr in den kleinen Ort im Rosatal. Zwei Großereignisse lockten die Massen. Eines war der Südthüringer Männerballettabend. » mehr

11.06.2007

Schmalkalden

Nach Gewittern behindern Schlammlawinen den Verkehr

SCHMALKALDEN - Heftige Gewitterschauer haben am Montag in Südthüringen den Straßenverkehr in mehreren Orten stark behindert. Betroffen war nach Angaben der Polizeidirektion Suhl vor allem der Landkrei... » mehr

ng_mais_260607

26.06.2007

Schmalkalden

In Rosa hängt jetzt der Haussegen schief

Schlammlawinen und überlaufende Gullys. Hagel, Sturm und Starkregen. Nichts ist zwischen Rügen und Zugspitze mehr wie es war. Die Extreme haben zugenommen. Rosa hat das nicht zum ersten Mal zu spüren ... » mehr

sm-Wasserunterrohn_230609

23.06.2009

Bad Salzungen

Der Maisanbau macht Probleme

Tiefenort/Bad Salzungen - Nach starken Regenfällen am Sonntag musste die Straße zwischen Tiefenort und Unterrohn erneut gesperrt werden. Auch die Blumenstraße in Wildprechtroda war aus dem gleichen Gr... » mehr

ide_Unwetter_230509

23.05.2009

Bad Salzungen

Keller und Straßen geflutet

Region - Heftige Gewitter verhagelten in der Region am Abend des Himmelfahrtstages viele Gartenpartys, ließen Keller volllaufen und Schlammlawinen auf Straßen rutschen. In der Seniorenresidenz des D... » mehr

fr_Unwetterschäden003_160607

16.06.2007

Bad Salzungen

Blitz, Hagel und Schlammlawinen

Blitz, Donner, Hagel und Wassermassen am Donnerstagabend versetzten so manchen Bürger in Angst und Schrecken. Auch manchem Feuermelder wurde es „brandheiß“. Zwei Brände in Bad Salzungen erwiesen sich ... » mehr

uf-Rosaquer_081008

08.10.2008

Schmalkalden

In der Chronik steht ein Weltrekord

Rosa – Auf die Frage, was die Feuerwehr Rosa-Georgenzell dringend benötigt, kommt als Antwort ein kurzes Schweigen. Eigentlich, so die Reaktion der Verantwortlichen nach einigen Sekunden des Nachdenke... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".