Lade Login-Box.

SCHLAFPROBLEME

Entspannung am Meer

03.05.2017

Gesundheit

Der innere Arzt - Wie sich der Körper selbst heilt

Er repariert, er erneuert, er heilt - der innere Arzt kann viel. Damit er richtig arbeiten kann, muss der Einzelne aber auch etwas tun. Und manchmal stoßen die Selbstheilungskräfte an ihre Grenzen. » mehr

Nikotinpflaster

02.05.2017

dpa

Nikotinpflaster nicht länger als drei Monate verwenden

Das Rauchen aufzugeben, kann mitunter eine große Herausforderung sein. Kleine Helfer wie Nikotinpflaster können die Entwöhnung erleichtern. Doch bei der Anwendung sind einige Dinge zu beachten. » mehr

Unausgeschlafener Mann

17.05.2017

Gesundheit

Wenig Schlaf macht unbeliebt

Geschwollene Lider, Ringe unter den Augen, blasse Gesichtsfarbe. An einem unausgeschlafenen Morgen ist der Blick in den Spiegel meist kein schöner. Doch Schlafmangel hat noch ganz andere Folgen. » mehr

### Titel ###

30.05.2017

Aktiv und Gesund

Schäfchen zählen hilft kaum weiter

Nur schlecht geschlafen oder schon eine Schlafstörung? Der Übergang ist fließend. Anhaltende Schlafprobleme sollten medizinisch behandelt werden. » mehr

### Titel ###

30.05.2017

Aktiv und Gesund

Die riskanten Pillen für den Schlaf

Es klingt ganz einfach: Wer nicht einschlafen kann, muss nur eine Pille schlucken - schon klappt's mit der Nachtruhe. » mehr

### Titel ###

30.05.2017

Aktiv und Gesund

Wie man sich bettet, so liegt man

Viele Menschen wachen morgens mit dem Gefühl auf, sich irgendwie verlegen zu haben. Daran können durchgelegene Betten schuld sein: Die Schlafqualität sinkt, die Muskeln verspannen sich, und es kommt z... » mehr

Medikamenten-Abhängigkeit

11.04.2017

Gesundheit

Unwissentlich abhängig - Die stille Sucht der älteren Damen

Schlafstörungen, Angst, Panik: Schlaf- und Beruhigungsmittel sollen über schwere Lebensphasen hinweghelfen. Doch Tausende kommen nicht mehr davon los. Ein Wissenschaftler kritisiert, das Problem werde... » mehr

Kirsten Vesper

11.04.2017

Gesundheit

Parkinson-Forschung: Individuelle Therapien sind die Zukunft

Salvador Dalí, Muhammad Ali, Papst Johannes Paul II. - sie alle hatten Parkinson. Die gefürchtete Nervenkrankheit ist auch 200 Jahre nach ihrer ersten Beschreibung unheilbar. Was bringt die Zukunft? » mehr

Jahrelang traurig

05.04.2017

Gesundheit

Wenn eine depressive Verstimmung chronisch wird

Innerlich unruhig, traurig, antriebslos - und das über Jahre. Mediziner sprechen dann von einer Dysthymia, einer chronischen depressiven Verstimmung. Für Betroffene bedeutet das erhebliche Einschränku... » mehr

Depressive und manische Phasen

03.04.2017

Gesundheit

Leben mit der Gefühlsachterbahn: Bipolare Störungen

Voller Power, dann wieder ohne jeden Antrieb: So leben Menschen mit sogenannten Bipolaren Störungen. Im Laufe des Lebens kann die Krankheit bei Betroffenen zwar immer wieder auftreten. Mit Medikamente... » mehr

Psychiatrische Ambulanz einer Klinik

31.03.2017

dpa

Bessere Versorgung psychisch Kranker ohne mehr Praxen?

Die oft monatelangen Wartezeiten für psychisch Kranke auf eine Behandlung beim Psychotherapeuten sollen endlich der Vergangenheit angehören. Doch reicht die Zahl der psychotherapeutischen Praxen dafür... » mehr

Wenn das Heimweh plagt

27.03.2017

dpa

Fremd in der Uni-Stadt: Wenn Studenten sich nicht einleben

Das erste Semester ist für viele Studienanfänger gerade vorbei. Und längst nicht alle sind in der Uni-Stadt richtig angekommen. Zu groß ist das Heimweh. Wie werden Studenten in der neuen Stadt endlich... » mehr

Schlafstörung

15.03.2017

dpa

DAK: Schlafstörungen und deren Folgen nehmen zu

Termin- und Leistungsdruck am Arbeitsplatz, ständige Erreichbarkeit oder zu viel Computer und Fernsehen. Die Risiken für Schlafstörungen sind zahlreich - und die Zahl der Betroffenen wächst. » mehr

Endlich schlafen

08.02.2017

dpa

Bei Schlafstörungen am frühen Abend hinlegen

Nachts hellwach, morgens todmüde: Bei manchen Menschen passt der Schlafrhythmus nicht zu den Arbeitszeiten. So schleppt man sich durch den Tag. Abends fallen einem die Augen zu. Doch ist so ein Nicker... » mehr

Wera Leißner-Koch.

12.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn Angst der ständige Begleiter nach dem Einbruch ist

Die Einbrüche in Suhl und Dietzhausen ängstigen die Anwohner. Der Opferschutzverein Weisser Ring bietet ab Februar Gesprächsrunden für Betroffene und deren Angehörige an. » mehr

Schlafendes Kind

30.12.2016

Familie

Keine Entspannung: Nachtschreck und Alpträume bei Kindern

Nachtschreck und Alpträume halten viele kleine Kinder wach - und damit auch den Rest der Familie. Viel tun können Eltern in beiden Fällen nicht. Mit ein paar Übungen können sie ihr Kind aber gestärkt ... » mehr

Eine Frau sitzt am Smartphone

19.12.2016

dpa

So funktioniert der Smartphone-Entzug

Ohne Smartphone auskommen? Für viele Menschen undenkbar. Dabei würde etwas Abstand vom Handy manchmal gut tun. Mit etwas Konsequenz und Selbstdisziplin kann es klappen. » mehr

Die Akteure der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie beim Selbsthilfe- und Familientag im Klinikum Bad Salzungen. Foto: Jana Henn

30.06.2016

Region

Fibromyalgie-Selbsthilfe: Netzwerk ist wichtig

Erstmals lud die Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, AG Bad Salzungen, zu einem Selbsthilfe- und Familientag ins Klinikum Bad Salzungen ein. » mehr

Zirka 180 Fachkräfte der Jugendhilfe, Sozialarbeiter, Lehrer, Erzieher und Psychologen waren der Einladung zur Fachtagung, die sich mit dem Thema " Getrennt erziehende Eltern" beschäftigte, in die Werratalkaserne gefolgt. Fotos (2): Heiko Matz

18.05.2016

Region

Wenn sich Paare trennen, bleiben sie Eltern ...

Müssen Trennungskinder psychisch auffällig und krank werden? Das muss nicht sein, sagen Wissenschaftler. Es kommt darauf an, wie getrennte Paare ihre Erziehungsaufgaben weiter wahrnehmen. » mehr

Der Komponist Max Reger (etwa 1910). Foto: epd

11.05.2016

TH

"Ganz natürlich ohne Faxen"

Heute vor 100 Jahren starb Max Reger - mit ihm an der Spitze der Hofkapelle endete eine große Ära des Meininger Musiklebens. » mehr

Pünktlich zum Melken: Die Kühe von Silvio Reimann, dem Chef der Milch-Land GmbH in Veilsdorf werden von der Zeitumstellung der Menschen zwei Mal im Jahr durcheinander gebracht. Foto: ari

30.04.2016

Thüringen

Happy Birthday Sommerzeit

Die Zeitumstellung. Jahr für Jahr sorgt sie für stetige Diskussionen. Heuer feiert die Sommerzeit ihren 100. Geburtstag. Und die Kritik am Drehen der Uhrzeiger ebbt bis heute nicht ab. » mehr

Mit solch einem Strahlungsmessgerät kann Dr. Christian Bornkessel von der TU Ilmenau prüfen, welche Strahlung ihn umgibt. Er berät auch die Regierung.

23.04.2016

Region

Gefährden Handystrahlen die Gesundheit?

Fast 50 Millionen Deutsche besitzen ein Smartphone. Ob diese oder Geräte ähnlicher Art des Menschen Gesundheit gefährden, ist Streitpunkt geworden; Ausgang offen. An Ilmenaus TU arbeitet ein Wissensch... » mehr

Chefapotheker Dr. Dirk Keiner hat das Melatonin bereits.

14.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Sandmännchen statt Holzhammer

Das SRH Zentralklinikum setzt ein neues, schonendes Anti-Angst-Medikament ein: Melatonin, das einst als Wundermittel gegen Jetlag (Schlafprobleme nach Zeitverschiebung) bekannt wurde. » mehr

Zahnarzt Frank Liebaug, der an der Universität in Shandong eine Professur besitzt, erläuterte Interessierten und Betroffenen am Modell die Wirkungsweise einer Maschine für das Schlafapnoe-Syndrom. Foto: Annett Recknagel

06.11.2015

Meiningen

Schlechter Schlaf macht krank

Volkskrankheit Schlafapnoesyndrom: Die Selbsthilfegruppe der Schlafgestörten erfuhr dieser Tage während eines Patientenseminars viel Interessantes über das Problem des unruhigen Schlafens. » mehr

Ob Aufmerksamkeitsstörung oder auch Hyperaktivität - wenn Eltern in Sachen Erziehung nicht weiter wissen, dann wenden sie sich immer öfter an Beratungsstellen oder an die Erzieherinnen im Kindergarten.

26.06.2015

Thüringen

Immer mehr Kinder im Freistaat psychisch auffällig

Thüringer Kinder zeigen zunehmend psychische Auffälligkeiten wie Angststörungen und Depressionen. » mehr

Nachdem in den 90er-Jahren die Regelschule auslief, stand das Gebäude lange Jahr leer. Ideen für eine Privatschule zerschlugen sich, ebenso Vorschläge Verwaltung und Glasmuseum hier zu verorten. Seit einem Jahr gibt es nun einen Mietvertrag zwischen Stadt und "Kulturkollektiv". 	Fotos: Hein/camera900.de

30.04.2015

Region

Kulturverein kontert Radau-Vorwurf

Die Generalkritik des Stadtrats mag der Verein "Kulturkollektiv" so nicht stehen lassen. Insbesondere der Vorwurf der Lärmbelästigung wird zurückgewiesen - auf der Basis eigener Messungen. » mehr

Gelblich-grau sieht der Rohkaffee aus, der aus Kolumbien, Brasilien, Costa Rica, Indien oder Äthiopien kommt.

24.04.2015

Region

Der Duft von frischem Kaffee

Kaffee – frisch aus der Röstmaschine gibt es nicht überall. In Bad Salzungen startete Shperd Baruti jetzt mit dieser Geschäftsidee. » mehr

Das Logo zur Lesenacht.

23.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Lesenacht in Heinrichs an historischen Orten

Wieder ist Heinrichs der Ort für die Suhler Lesenacht. Sie findet bereits zum vierten Mal statt und bringt eine Wiederbegegnung mit Abini Zöllner. » mehr

Neu und ordnungsgemäß, aber kalt und abweisend - der neue Metallzaun des Krankenhauses in der Arndtstraße.

31.03.2015

Region

Störgeräusche vom Nachbarn

Die Umzäunung und das neue Blockheizkraftwerk des Ilmenauer Krankenhauses stoßen bei den Anwohnern auf Verärgerung und Ablehnung. » mehr

Das Bett als grübelfreie Zone - Tipps für einen besseren Schlaf Tick, tack, tick, tack: Aus Angst vorm Verschlafen schauen viele nachts auf die Uhr - und bringen sich damit um den Schlaf.

13.03.2015

Region

36 Stunden Schlafentzug gegen Schlafprobleme

Ein gesunder Schlaf sorgt für reichlich Gesundheit und Glück. So lautet das Motto des heutigen Welt-Schlaf-Tages, den die World Association of Sleep Medicine ins Leben gerufen hat. Doch viele Menschen... » mehr

Detlef Wittmann	   Diplomlehrer, Legasthenie-   und Dyskalkulietrainer: Detlef Wittmann	   Diplomlehrer, Legasthenie-   und Dyskalkulietrainer

15.01.2015

Region

Wenn Üben die Mathenote nicht bessert

Die Halbjahreszeugnisse rücken näher. Rund 15 Prozent der Schüler wissen schon jetzt: Die schlechte Mathenote müssen sie wieder den Eltern beichten, obwohl sie nicht faul waren, sondern sogar viel übt... » mehr

Marlena Pivarciova.

24.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Weihnachtsspaziergang zum Durchatmen

Über die Feiertage ist endlich Zeit, einmal Luft zu holen und den Stress hinter sich zu lassen. Mitarbeiter und Ärzte des SRH-Zentralklinikums geben den Lesern von Freies Wort Tipps für ihre Gesundhei... » mehr

24.12.2014

Region

Hilfe für ein krankes Kind und ehrenamtliche Helfer

Musik genießen und anderen Menschen helfen - Gelegenheit hierzu besteht am Sonntag in der Motzlarer Kirche bei einem großen Benefizkonzert. » mehr

Horst Meyer aus Selsendorf bei Schalkau erhielt kürzlich die "Thüringer Rose" für sein ehrenamtliches Engagement. 	Foto: camera900.de

26.11.2014

Region

Typisch Meyer eben...

Für sein Engagement in der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe wurde Horst Meyer aus Selsendorf mit der "Thüringer Rose" ausgezeichnet. » mehr

16.07.2014

TH

Wenn das mal kein Traum ist. . .

Das Finale im Maracana näherte sich seiner dramatischen Zuspitzung, da hielt die Christusstatue auf dem Corcovado, hoch oben über Rio, auf einmal die tief stehende Nachmittagssonne in ihren ausgebreit... » mehr

Yogalehrerin Beatrix Vogler weiß: Die Wirkung des Yogas wird durch Klangschalen intensiviert.

21.06.2014

Region

"Yoga eignet sich für jeden!"

Am Sonntag ist Welttag des Yogas. Aus diesem Anlass veranstaltet Yogalehrerin Beatrix Vogler aus Ilmenau einen Schnuppertag. Zum Yoga kam sie selbst vor mehr als zehn Jahren. » mehr

Interview: Bolko Jung,  Leiter der Selbsthilfegruppe   "Schlafapnoe"

14.02.2014

Region

Wenn beim Schlafen der Atem stockt

Die Selbsthilfegruppe "Schlafapnoe - chronische Schlafstörungen" in Eisenach besteht seit zehn Jahren - Anlass für ein Gespräch mit dem Leiter der Selbsthilfegruppe, Bolko Jung aus Thal, über die Volk... » mehr

Im Suhler Tierpark kann man putzmuntere Eichhörnchen sehen. Durch das warme Wetter haben sie ihre Winterruhe aufgegeben.

18.01.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Warmer Winter verursacht tierische Schlafstörungen

Die Vögel balzen in den Bäumen, die Igel rappeln in den Gärten und die Eichhörnchen im Tierpark sind putzmunter. Für den vielgerühmten Winterschlaf ist es einfach zu warm. Das ist ein ernstes Problem ... » mehr

In der Logopädie werden Kinder spielerisch behandelt. 	Foto: Silvia Rost

20.11.2013

Region

Krank durch Stress - Entspannung kann helfen

Einen ersten Tag der offenen Tür veranstaltete das ambulante Therapiezentrum des Bad Salzunger Klinikums im alten Krankenhaus. » mehr

Dr. Holger Süß, Chefarzt der Dr.- Becker-Burg-Klinik Stadtlengsfeld

06.10.2013

Region

Schlafstörung: Aufstehen und bügeln

Experten aus der Burg-Klinik Stadtlengsfeld geben Tipps zur seelischen Gesundheit. Chefarzt Dr. Holger Süß beschäftigt sich mit Schlafstörungen. » mehr

25.09.2013

Region

Aus dem Gerichtssaal: Doppelt krank, aber nur eine Strafe

Einem Alkoholkranken darf als Führungsauflage der Alkoholverzicht nicht auferlegt werden - einem Menschen mit pädophilen Neigungen aber schon die Nähe zu Kindern. Am Dienstag gab es somit ein zweigete... » mehr

Im ersten Halbjahr 2013 stellten Drogenfahnder bundesweit rund 38 Kilogramm Crystal sicher. 2012 waren es im gesamten Jahr nur 24 Kilogramm. 	Foto: dpa

18.09.2013

Region

Gift für jedermann

Seit einigen Jahren erobert Crystal die Szene. Eine tückische Droge, die schnell abhängig macht – und häufig von Jugendlichen konsumiert wird. "Die Zahlen steigen", stellen auch Suchtberater in Bad Sa... » mehr

Pfarrer Reiner Modenbach mit dem Kreuz, das ihm seine Hanauer Gemeinde im vergangenen Herbst zum Abschied schenkte. 	Foto: Stefan Sachs

09.02.2013

Region

Heilende Seelsorge

Das katholische Pfarrhaus in Bremen ist seit Herbst wieder bewohnt. Pfarrer Reiner Modenbach hilft in der Region als Seelsorger aus, bis er im August wieder eine eigene Pfarrei übernehmen wird. » mehr

Eva-Maria Eckhardt (l.) und Brigitte Becker wollen in Schmalkalden eine Selbsthilfegruppe "Fibromyalgie" gründen. 	Foto: fotoart-af.de

07.02.2013

Region

Die Schmerzen haben einen Namen

Fibromyalgie ist eine Schmerzerkrankung mit vielen Symptomen. Nach der Gründung einer Arbeitsgemeinschaft in Bad Salzungen erwägen zwei Betroffene aus Schmalkalden eine Selbsthilfegruppe in ihrer Heim... » mehr

23.11.2012

Region

Aus dem Gerichtssaal: Zwei Millimeter vom Totschlag entfernt

Nur noch Haftstrafe kam in Frage für einen Angriff, der ganz anders hätte ausgehen können. In der Gerichtsverhandlung dankte der Staatsanwalt ausdrücklich für die Zivilcourage des eingreifenden Zeugen... » mehr

Gabi Schmidt vor dem Gradierwerk in der Salzgrotte.	Foto: D. Fischer

21.11.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Grotte aus Himalaja-Salz

Es war eine verschleppte Erkältung mit bösen Folgen, die Gabi Schmidt auf die Idee brachte, in Suhl eine Salzgrotte zu eröffnen. Was ihr selbst geholfen hatte, soll nun auch anderen zugutekommen. » mehr

"So ist ein Fensterrahmen mit hohem Sicherheitsstandard beschaffen", demonstrierte Manuela Ploch. 	Foto: wer

14.11.2012

Region

Damit Einbrecher kein leichtes Spiel haben

Wie schütze ich mein Eigentum? Zum "Tag des Einbruchsschutzes" gab's Tipps von der Polizei. » mehr

02.11.2012

Region

Aus dem Gerichtssaal: Verbotene Küsse des Stiefvaters geahndet

Zu einem halben Jahr Freiheitsstrafe verurteilte das Ilmenauer Amtsgericht gestern einen Mann wegen Küssen mit seiner minderjährigen Stieftochter. Ins Gefängnis muss er vorerst nicht, er darf sich zwe... » mehr

"Es hat uns erwischt": Kabarett der Spitzenklasse mit Anke Geißler, Ralf Bärwolff und Peter Treuner. 	Foto: Sibylle Bießmann

16.10.2012

Region

Da purzelten die Pointen

Das bekannte Kabarett- Ensemble "Academixer" bescherte dem Bad Liebensteiner Kurtheater gleich zwei ausverkaufte Veranstaltungen. » mehr

Vorstand der neu gegründeten Selbsthilfegruppe Fibromyalgie (v. l.): Annerose Borken, Viola Narbey, Bärbel Richter.	 Fotos (2): Heiko Matz

22.08.2012

Region

"Viele nehmen uns nicht ernst"

Fibromyalgie ist eine Krankheit, die in Medizinerkreisen noch immer Skeptiker findet - zum Leidwesen der Betroffenen. Nun hat sich eine Selbsthilfegruppe gegründet. » mehr

Horst Meyer organisiert wieder einen Aktionstag zum Thema Schlaf.

13.06.2012

Region

Aktionstag: Den Schlafräubern auf der Spur

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe, chronische Schlafstörungen organisiert am Sonnabend, 16. Juni wieder einen Aktionstag rund um das Thema Schlaf. » mehr

Polizisten sichern am 26. April 2002 das Erfurter Gutenberg-Gymnasium, nachdem ein Ex-Schüler 16 Menschen und sich selbst getötet hat. 	Foto: dpa

26.04.2012

Thüringen

Der lange Weg, nicht zu zerbrechen

Michael Engelhardt war als erster Polizist vor Ort, als am 26. April 2002 ein Ex-Schüler mordend durchs Gutenberg-Gymnasium in Erfurt zog. Die Ereignisse haben ihn und viele Kollegen schwer belastet. » mehr

^